Lade Login-Box.

AUSGEGLICHENER HAUSHALT

CDU-Landesparteitag Niedersachsen

31.08.2019

Brennpunkte

CDU-Chefin Kramp-Karrenbauer: Schwarze Null kein Fetisch

CDU-Chefin Annegret Kramp-Karrenbauer hat die Politik der Bundesregierung ohne Neuverschuldung verteidigt. «Nein, die Schwarze Null ist für uns kein Fetisch», sagte Kramp-Karrenbauer beim Landespartei... » mehr

Grundsteuer

20.08.2019

Brennpunkte

Viele Kommunen drehen weiter an der Steuerschraube

Im Sinne einer gut gefüllten Kasse setzen viele Städte und Gemeinden weiterhin auf Steuererhöhungen - aber nicht überall in gleichem Maße, wie eine aktuelle Studie zeigt. Die Unterschiede sind sogar z... » mehr

12.08.2019

Schlaglichter

Merkel und Scholz wollen mehr Klimaschutz ohne neue Schulden

Keine Neuverschuldung für mehr Klimaschutz - diese Marschrichtung haben Kanzlerin Angela Merkel und Vizekanzler Olaf Scholz vorgegeben. «Wir können die Aufgaben, die wir stemmen, ohne neue Schulden le... » mehr

12.08.2019

Schlaglichter

Merkel hält in Klimaschutz-Debatte an schwarzer Null fest

Kanzlerin Angela Merkel hält in der Debatte um mehr Klimaschutz an der schwarzen Null im Bundesetat ohne neue Schulden fest. Merkel habe nie einen Zweifel daran gelassen, dass sie zum Ziel eines ausge... » mehr

Der Himmel verdunkelt

12.08.2019

Brennpunkte

Merkel und Scholz wollen mehr Klimaschutz ohne neue Schulden

In ein paar Wochen will die Bundesregierung über ein Klimapaket entscheiden. Immer neue Vorschläge kommen auf den Tisch. Klar ist: Die Maßnahmen werden viel Geld kosten. Neue Schulden sollen trotzdem ... » mehr

Ölfeld in Saudi-Arabien

28.06.2019

Wirtschaft

Opec und «Opec+» beraten über Öl-Limit für zweites Halbjahr

Der Termin wurde mehrfach verschoben, nun aber treffen sich das Ölkartell Opec und die «Opec+»-Runde zu Gesprächen. Eine Verlängerung der Produktionsbegrenzungen ist höchstwahrscheinlich. Aber kann da... » mehr

Finanzminister Albert Füracker (CSU) hat im bayerischen Landtag seinen ersten Doppelhaushalt mit einem Volumen von 124,7 Milliarden Euro vorgestellt.	Foto: Felix Hörhager/dpa

13.03.2019

Oberfranken

Fürackers erster Wurf

Die Staatsregierung freut sich über einen Haushalt der Investitionen und der Stabilität. Die Opposition spricht hingegen von Wahlgeschenken mit der Gießkanne. » mehr

11.02.2019

Deutschland & Welt

Altmaier sieht Spielräume für Steuersenkungen

Bundeswirtschaftsminister Peter Altmaier hält Steuersenkungen für finanzierbar, um die Konjunktur wieder auf Trab zu bringen. «Wir haben alle ein Interesse an einem ausgeglichenen Haushalt und an der ... » mehr

05.02.2019

FP/NP

Fette Jahre sind vorbei

Seit fast einem Jahrzehnt ist das Amt des deutschen Finanzministers ein durchaus begehrenswerter Job. Denn der Minister, der in früheren Zeiten oft den Mangel verwalten musste, lebte im Überfluss. Sei... » mehr

Vater in Elternzeit

23.10.2018

Oberfranken

CSU und Freie Wähler geloben Verbesserungen für Familien

Die sich in Bayern abzeichnende Koalition plant ein "klares Signal", das den Ausgleich zwischen Stadt und Land schafft. Dabei stehe sparsames Haushalten im Vordergrund. » mehr

Bayerns neuer Ministerpräsident Markus Söder hielt in seiner ersten Regierungserklärung zahlreiche Überraschungen parat. Foto: Matthias Balk/dpa

18.04.2018

Oberfranken

Zum Start gibt's ein Milliardenprogramm

Markus Söder stellt seine Pläne für die weitere Entwicklung Bayerns vor. In seiner Regierungserklärung verspricht er mehr Geld für Familien und die ärztliche Versorgung. Der Opposition reicht das nich... » mehr

Das Granitlabyrinth am Epprechtstein ist eine der Attraktionen von Kirchenlamitz. In diesem Jahr investiert die Stadt hier bei großzügiger Förderung gut eine halbe Million Euro für ein Infozentrum. Foto: Dietmar Herrmann

28.02.2018

Region

Kirchenlamitz erreicht ruhigeres Fahrwasser

Der Stadtrat genehmigt einen ausgeglichenen Haushalt. Mit diesem im Rücken kann die Stadt in diesem Jahr größere Investitionen angehen. » mehr

Rosemarie Müller, seit 40 Jahren im VfB.

19.04.2017

Region

VfB wächst um 115 Mitglieder

Die schwierigen Jahre sind vorbei: Der Verein will zusammen mit dem Hauptsponsor das Outdoor-Studio aufwerten und baut weiter Schulen ab. » mehr

29.04.2016

Region

Freie Wähler sehen Neuenmarkt in einer Zwickmühle

Klaus Zahner kritisiert in der Hauptversammlung die Finanzpolitik der Gemeinde. Er appelliert an an das Ratsgremium, zu einem vernünftigen Miteinander zurückzukehren. » mehr

Ein klares Bekenntnis zu Bayern

11.04.2016

Region

Ein klares Bekenntnis zu Bayern

Albert Füracker spricht sich gegen eine bundes- weite Ausdehnung der CSU aus. In der Asylpolitik leiste der Freistaat Großartiges, sagt er. » mehr

Söder feiert die bayerische Sparsamkeit

04.03.2016

Oberfranken

Söder feiert die bayerische Sparsamkeit

Seit zehn Jahren macht der Freistaat keine neuen Schulden mehr. Dem Finanzminister ist das einen Festakt wert. Für die Opposition ist es ein "Fantasiejubiläum". » mehr

Kulmbachs Steuerkraft ist enorm

02.02.2016

Region

Kulmbachs Steuerkraft ist enorm

In Oberfranken steht der Landkreis auf Rang zwei. Doch die Einnahmen reichen dennoch nicht für einen ausgeglichenen Haushalt. Das liegt vor allem an der Jugendhilfe. » mehr

In der Jahreshauptversammlung des TV Weißenstadt gab es zahlreiche Ehrungen. Unser Bild zeigt die Jubilare zusammen mit Vorsitzendem Matthias Beck (links) und Bürgermeister Frank Dreyer. Foto: Gerd Zeitler

19.01.2016

Region

TV Weißenstadt zeigt Stärke

Vorsitzender Matthias Beck blickt hochzufrieden auf das Jubiläumsjahr zurück. In Zukunft müsse der Verein am Ball bleiben, um die Mitglieder im Club zu halten. » mehr

18.01.2016

Region

Stadt Hof kommt ohne neue Schulden aus

Am Ende der Beratungen steht ein ausgeglichener Haushalt. Auch ein positiver Gewerbesteuer- Trend schlägt sich nieder. » mehr

Hofer hoffen auf Abschiedsgeschenk

09.01.2016

Region

Hofer hoffen auf Abschiedsgeschenk

Auf der Zielgerade der Etat- Beratungen drückt die Stadt aufs Tempo. Platz für Sonderwünsche ist trotz besserer Finanzen nicht. Das Ja aus Bayreuth steht über allem anderen. » mehr

Ein neues Vorstandsteam hat der Arbeitskreis Schule-Wirtschaft im Landkreis Wunsiedel. Im Bild (von links): Detlef Sachs, Rolf Rogler, der sich nach 24 Jahren aus dem Vorsitz zurückgezogen hat, Manuela Rahm, German Gleißner, Erich Meinlschmidt und Erich Schubert. Foto: Herbert Scharf

17.12.2015

Fichtelgebirge

Rückzug nach 24 Jahren

Rolf Rogler gibt den Vorsitz im Arbeitskreis Schule-Wirtschaft auf. Sein Nachfolger ist German Gleißner. » mehr

Erste Schritte in Richtung schnellere Integration

22.09.2015

Oberfranken

Erste Schritte in Richtung schnellere Integration

Die Staatsregierung will die Akzeptanz der Bayern für Flüchtlinge erhalten. Dazu soll der Zustrom begrenzt und die Integration von Menschen mit Bleiberecht beschleunigt werden. » mehr

Aus oder Aufstockung der Betten in der Bischofsgrüner Höhenklinik? Bis Ende des Jahres soll die Entscheidung fallen. Foto: Herbert Scharf

21.08.2015

Fichtelgebirge

Höhenklinik bangt um Fortbestand

Bischofsgrün oder Bayreuth - das ist nun die Frage: Eine der beiden Kliniken der Deutschen Rentenversicherung wird wohl zum Jahresende schließen müssen. » mehr

Röslau kommt ohne Kredite aus

19.03.2015

Region

Röslau kommt ohne Kredite aus

Der Etat der Gemeinde erlaubt dennoch keine großen Sprünge. Wichtige Investitionen sind machbar, Wünschenswertes bleibt auf der Strecke. » mehr

Für besondere Verdienste um das Wandern und die Heimat wurden langjährige Mitglieder des Frankenwaldvereins bei der Jahreshauptversammlung in Grafengehaig mit der Ehrennadel in Gold und Urkunden ausgezeichnet. Im Bild (von links) Hauptvorsitzender Robert Strobel, Ulrich Weber, Ortsgruppe Schwarzenbach /Wald, Eveline Rank, Ortsgruppe Döbra, Gerlinde Menger, Ortsgruppe Geroldsgrün, stellvertretender Hauptvorsitzender Dieter Frank, Siegfried Heerdegen, Ortsgruppe Tanna, und die Geschäftsführerin des Frankenwaldvereins, Marlene Roßner. 	Foto: Fischer

07.04.2014

Region

Frankenwaldverein hat Großes vor

Der Frankenwald soll noch bekannter werden als bisher. Das ist das Ziel des Heimatvereins, dessen Ortsgruppen sich am Wochenende zur Hauptversammlung in Grafengehaig trafen. » mehr

Für besondere Verdienste um das Wandern und die Heimat wurden langjährige Mitglieder des Frankenwaldvereins bei der Jahreshauptversammlung in Grafengehaig mit der Ehrennadel in Gold und Urkunden ausgezeichnet. Im Bild (von links) Hauptvorsitzender Robert Strobel, Ulrich Weber, Ortsgruppe Schwarzenbach /Wald, Eveline Rank, Ortsgruppe Döbra, Gerlinde Menger, Ortsgruppe Geroldsgrün, stellvertretender Hauptvorsitzender Dieter Frank, Siegfried Heerdegen, Ortsgruppe Tanna, und die Geschäftsführerin des Frankenwaldvereins, Marlene Roßner. 	Foto: Fischer

07.04.2014

Region

Frankenwaldverein hat Großes vor

Der Frankenwald soll noch bekannter werden als bisher. Das ist das Ziel des Frankenwaldvereins, dessen Ortsgruppen sich am Wochenende zur Hauptversammlung in Grafengehaig trafen. » mehr

Klaus Köster  zum Steuerüberschuss

26.02.2014

FP/NP

Doppelte Last

300 Millionen Überschuss haben die öffentlichen Kassen Deutschlands im vergangenen Jahr erzielt. » mehr

Wie es mit der umstrittenen Glasschleif in Marktredwitz weitergehen soll, wird sich erst nach der Kommunalwahl im März entscheiden. 	Foto: Christopher Michael

30.01.2014

Region

Kämmerer verbreitet Optimismus

Markus Brand legt bei den Vorberatungen einen ausgeglichenen Haushalt vor. Die Stadt kann den Fehlbetrag aus 2013 begleichen und heuer sogar eine Zuführung an den Vermögenshaushalt erwirtschaften. » mehr

Die Kandidatinnen und Kandidaten (vorne, von links): Brigitte Tröger, Simone Czernio Koch, Nadja Bischoff, Yvonne Schmidt, Carola Prell; Mitte, von links: Jörg Lauterbach, Markus Käs, Alfred Lottes, Bernd Schuberth, Bernd Schramm, Mario Ratschko, Gerd Ellner, Winfried Rank, Stefan Heinold, Gerhard Bunzel, Günther Pittroff, Harald OttM hinten, von links Matthias Bauer, Jörg Köhler, Helmut Kießling, Andreas Dietel, Lothar Ott, Joachim Popp, Gerhard Angles, Herbert Greißinger und Ottokar Feulner; es fehlen Daniela Sachs, Erwin Ott, Stefan Becher, Stefan Popp, Stefan Schlegel und Oliver Dinkel.

14.01.2014

Region

Die "Landliste" setzt auf Bürgermeister Ehrler

Mit 28 Kandidaten geht die Wählergemeinschaft Stammbach-Land in die Kommunalwahl. Sie will vor allem die Interessen der Außenorte vertreten. Auf Platz 1 steht Harald Ott. » mehr

Erstmals seit sieben Jahren sind im Landkreis Wunsiedel die Ausgaben für die Jugendhilfe gesunken. Das liegt auch daran, dass mehr Kinder bei Pflegeeltern untergebracht wurden als in Heimen.	Foto: Archiv

12.06.2013

Region

Sparkurs zahlt sich aus

Kämmerer Pommerenke berichtet von einem ausgeglichenen Haushalt des Landkreises. Für die Altlastenbeseitigung sind die Kosten höher, für die Jugendhilfe sind die Ausgaben gegenüber dem Vorjahr gesunke... » mehr

Dekan Erwin Lechner informierte darüber, dass Regionalbischöfin Dr. Dorothea Greiner vom 14. bis 16. Juni zu Besuch kommt. 	Fotos: Tomis-Nedvidek

16.03.2013

Region

Kleine Gemeinden in Finanznöten

Dekan Erwin Lechner berichtet auf der Dekanatssynode von einer Studie: Kleine Kirchengemeinden haben zunehmend Schwierigkeiten, einen ausgeglichenen Haushalt vorzulegen. » mehr

Das Dekanat Münchberg hat einen neuen Dekanats-Ausschuss. Das Bild zeigt (hintere Reihe, von links) Axel Hoferer, Pfarrer Daniel Lunk, Heiko Hain, Brigitte Popp, Kurt Wirth, Ulrich Sommermann, Werner Kraus, Pfarrer Zeno Scheirich sowie (vordere Reihe) Lothar Böhm, Pfarrer Thomas Berthold, Beate Dupke, Pfarrerin Marina Rauh, Pfarrerin Susanne Sahlmann und Dekan Erwin Lechner. Es fehlt Pfarrer Karl-Heinz Hillermeier.

27.02.2013

Region

Kleine Gemeinden in Finanznöten

Dekan Erwin Lechner berichtet auf der Dekanatssynode von einer Studie: Kleine Kirchengemeinden haben zunehmend Schwierigkeiten, einen ausgeglichenen Haushalt vorzulegen. » mehr

31.01.2013

Oberfranken

Friedrich und Ude schenken sich nichts

CSU und SPD werfen sich gegenseitig Fehler in der Landespolitik vor. In der Region kommt es am Wochenende zu einem Schlagabtausch zweier Spitzenpolitiker. » mehr

Bürgermeister Klaus Adelt, Ralf Büntig vom Ingenieur-Büro USS-Consult aus Naila; Jochen Frank, technischer Betriebsleiter der Firma HofGarn Färberei, der Selbitzer Bauamtsleiter Harald Angelmahr; Gerhard Thiem, Firma G+T in Schwarzenbruck (Steuerungs- und Prozesstechnik; Bauleiter Steffen Mohaupt und Vorarbeiter Frank Wohlrab von der Baufirma VSTR aus Rodewisch; Jürgen Leucht, technischer Mitarbeiter Firma HofGarn Färberei (von links), beim Ortstermin zur Festlegung der Umbindungsarbeiten des Brauchwassertiefbrunnes III an die Wasseraufbereitung der HofGarn Färberei. 	Fotos: sg

08.09.2012

Region

Die Arbeiten gehen voran

Schweres Gerät bestimmt das Bild im Ortskern von Selbitz. Die Stadt schafft hier die Voraussetzungen für den Bau eines neuen Supermarktes. » mehr

Im Helmbrechtser Rathaus hat die Verwaltung ihre Hausaufgaben gemacht.	Foto: Archiv

30.03.2012

Region

Lob für solide Finanzpolitik

Die Helmbrechtser Stadträte verabschieden einen ausgeglichenen Haushalt. Viele Bauprojekte stehen in diesem Jahr an. » mehr

30.03.2012

Region

weniger Schulden

Die Helmbrechtser Stadträte verabschieden einen ausgeglichenen Haushalt. » mehr

26.03.2012

Region

Selbitz hat wieder finanziellen Spielraum

Rund 9,4 Millionen Euro umfasst der Haushalt der Stadt Selbitz in diesem Jahr. Die Fraktionen verabschiedeten das Zahlenwerk einmütig. » mehr

Köditz legt einen ausgeglichenen Haushalt vor.

08.03.2012

Region

Köditz hat Luft für Investitionen

Die Gemeinde Köditz stellt für das Jahr 2012 einen ausgeglichenen Haushalt auf. Er kommt ohne Kredite aus, die Pro-Kopf-Verschuldung sinkt erneut. » mehr

Wolfgang Kreil

13.10.2011

Region

Stadt zeigt Sparwillen

Die Haushaltskommission des Stadtrates einigt sich auf Eckpunkte für ein Konsolidierungskonzept. Dabei spricht sie sich aber gegen eine Straßenausbaubeitragssatzung aus. » mehr

Dieter  Gemeinhardt

20.08.2011

Region

Issigau investiert

Die Gemeinde Issigau verabschiedet einen ausgeglichenen Haushalt. Dorferneuerung, Feuerwehrhaus und neue Kinderkrippe kann die Gemeinde zwischenfinanzieren. » mehr

18.06.2011

Region

Zwei Gegenstimmen

Der Stadtrat Weißenstadt verabschiedet den Etat für 2011. CSU und Freie Wähler monieren die Ausweitung des Kassenkreditrahmens ohne Einbeziehung des Stadtrats. » mehr

Schriftführer Horst Bauer (links) gab bei der Hauptversammlung nach 23 Jahren sein Amt als Schriftführer ab. Das Führungsgremium der Siedler setzt sich zusammen aus (von links) Vorsitzendem Hans Pohl, Kassiererin Irene Seitz, Gerätewart Waldemar Neupert und zweitem Vorsitzenden Uwe Reins. Rechts im Bild dritte Bürgermeisterin Margit Widenmayer. 	Foto: Wolfgang Lindner

17.06.2011

Region

Die Mitgliederzahl bröckelt

Die Wunsiedler Siedler sind in sechs Jahren rund ein Fünftel weniger geworden. Kassier Horst Bauer hört aus gesundheitlichen Gründen nach 23 Jahren auf. » mehr

Neue Führungsmannschaft (von links) Klaus Wulf, Uschi Hager, Martin Engelbrecht, Eva Wilfert, Michaela Wilfert, Kerstin Straßer, Christian Nowak und Jürgen Schöberlein. 	Foto: H. St.

17.05.2011

Region

Guter Start für neuen Vorstand

Der Jugendring hat einen ausgeglichenen Haushalt und keine Schulden. Die Führung übernimmt eine dankbare Aufgabe. » mehr

12.05.2011

Region

Hoffmann kritisiert Freistaat

Die Hohenberger Stadträte beschließen den Haushalt 2011 einstimmig. Der Bürgermeister fordert in seiner Haushaltsrede einen Rettungsschirm für die Kommunen. » mehr

fpks_Aures_180211

18.02.2011

Region

Personalräte schieben Frust

Lehrer, Pfleger und Verwaltungskräfte schildern der SPD die Sorgen und Nöte in Schulen, Krankenhäusern und Behörden. Jetzt sollen Anfänger auch noch weniger Gehalt bekommen. » mehr

fpks_SPDRinderspbacher_0801

08.01.2011

Region

Oberfranken im Nachteil

Beim Dreikönigstreffen der Kreis-SPD übt Landtagsfraktionschef Markus Rinderspacher harte Kritik an der Landespolitik. » mehr

fpmhz_SPDofr.MdLRathaus_121

12.11.2010

Region

Stabile Lage in schwieriger Zeit

SPD-Abgeordnete besuchen Helmbrechts. Bürgermeister Stefan Pöhlmann warnt dringend davor, die Städtebau- förderung zu kürzen. » mehr

06.11.2010

Region

Walberngrüner Gruppe ist schuldenfrei

Die Rücklage des Zweckverbandes zur Wasserversorgung wächst weiter an. 50 Wasseruhren stehen im Jahr 2011 zum Austausch an. » mehr

fpnd_do_allister2_230910

23.09.2010

Oberfranken

"Ohne neue Schulden"

Am heutigen Donnerstag endet die Herbstklausur der CSU in Kloster Banz. Der stellvertretende Fraktionsvorsitzende Alexander König aus Hof zieht im Interview Bilanz. » mehr

fpks_KinderKigaSan2_240810

16.09.2010

Region

Knappe Kassen bremsen Entwicklung

Mit dem weiteren Ausbau wird es nach Aussagen von OB Schramm nicht so weitergehen wie bisher. » mehr

Münch-Ferber-Villa

18.08.2010

Region

Die Haushaltslage ist äußerst angespannt

Ein Millionenloch im Zahlenwerk für 2010 zwingt die Stadt zu einem eisernen Sparkurs. Die Regierung von Oberfranken befasst sich von Amts wegen sehr intensiv mit dem Hofer Etat. Im Interview mit der F... » mehr

24.07.2010

Region

Geordneter Rückzug

Der Gemeinderat Weißdorf ist sich einig: Er verzichtet in Sachen Kindergarten auf das weitere Beschwerdeverfahren gegen den Landkreis Hof. » mehr

^