Lade Login-Box.

Artikel zum Thema

AUSSTELLUNGEN UND PUBLIKUMSSCHAUEN

Keramikerin Rosa Maria Wolfrum aus Hof präsentiert ein Meisterwerk mit einer Leserättin inmitten von 55 Büchern: "In anderen Welten". Foto: asz

06.08.2020

Hof

Die Welt in Virus-Ketten

So früh im Jahr gab es die Mitgliederausstellung des Kunstvereins Hof noch nie. Die 24. Kunstsaat läuft am Freitag an - wegen Corona ohne Vernissage. » mehr

Claus und Julia Tittmann (Zweite von links und rechts) mit den Gastkünstlern Birigt Jung (links) und Franziska Bryan (Zweite von rechts) geben der Sommerausstellung mit ihren Werken die ganz persönliche Note.	Foto: Horst Wunner

05.08.2020

Kulmbach

Eine Fülle von Preziosen

Berndorf - Sie hat allen Grund richtig zu feiern: Die Künstlerfamilie Tittmann aus Berndorf. » mehr

Pinsel, Farbe und ein bisschen Fantasie: Die Besucher des Porzellinertags im Outlet-Center übten sich in der Kunst des Porzellanmalens: Fotos Florian

03.08.2020

Selb

Selb feiert Porzellinertag

Eine der beliebtesten Veranstaltungen der Selber ist in diesem Jahr ins Wasser gefallen: Das Porzellinerfest mit dem größten Porzellanflohmarkt Europas wäre unter Corona-Bedingungen nicht zu händeln g... » mehr

Die Zukunft in jedem Museum?

04.08.2020

Reisetourismus

Das Zukunftsmuseum Futurium in Berlin

Was kann künstliche Intelligenz? Wie funktioniert die globale Erwärmung? In Berlin schafft das Museum Futurium Verständnis für wichtige Fragen der Zukunft. Dabei geht es auch um die Hauptstadt. » mehr

Petra Werner, die Hauptkuratorin des Porzellanikons, staatliches Museum für Porzellan Hohenberg an der Eger/Selb, hat es in den Ausstellungen gerne farbenfroh. Privat allerdings bevorzugt sie schlichtes, elegantes weißes Porzellan. Foto: Porzellanikon

26.07.2020

Region

"Ich hab schon eine Inventarnummer im Nacken"

Seit 1990 arbeitet und lebt Petra Werner mit Porzellan. Die Hauptkuratorin des Porzellanikons gilt als wandelndes Lexikon, wenn es um das "weiße Gold" geht. » mehr

Die Fotogemeinschaft Dresden präsentiert sich in den kommenden Wochen im "Fritz." Unser Bild von der Vernissage am Samstag zeigt (von links) Stadt- und Kreisrat Thomas Nagel, Anke Berger von der Fotogemeinschaft Dresden, FAC-Vorsitzenden Mike Schwalbach und Centermanagerin Anja Curioso Naiaretti. Foto: Rainer Unger

20.07.2020

Region

Die ganze Welt im Fokus der Kamera

Länder, Menschen, Landschaftsbilder: Die Fotofreunde Dresden zeigen in ihrer Ausstellung im "Fritz" vielfältige Eindrücke von ihren Reisen. » mehr

14.07.2020

Region

Schwarzenbach an der Saale: Comic-Museum feiert seinen Geburtstag

Am 26. Juli, dem ersten Sonntag der Sommerferien, lädt das Erika-Fuchs-Haus in Schwarzenbach an der Saale wieder zum Museumsgeburtstag ein. » mehr

Angela Hertel hat den Sammlerfisch 2020 gestaltet; unser Bild zeigt sie bei der Übergabe des ersten Sammlerfisches an Bürgermeister Hans Peter Baumann. Die Malerin zeigt auch Werke in der Schwarzenbacher Malerausstellung.	Foto: Püschel

14.07.2020

Region

Der Fisch 2020 ist bunt und fröhlich

Am Samstag startet die 54. Ausstellung Schwarzenbacher Maler. Sie ist eine Woche lang in der Turnhalle der Grundschule zu besichtigen. » mehr

Ein bisschen Wiesenfest-Stimmung im Outlet-Center bei der Eröffnung der Fotoausstellung (von links): Stadträtin Anneliese Schade, Fotograf Florian Miedl und Center-Managerin Petra Dierck. Foto: Andreas Godawa

13.07.2020

Region

Selber machen das Beste draus

Dem abgesagten Wiesenfest stellen die Bürger der Porzellanstadt Lebensfreude und Partystimmung entgegen. Und freuen sich schon jetzt auf 2021. » mehr

Vier Lithos stellt Erfani Zadeh in der Oberen Stadtgalerie aus.

13.07.2020

Region

Kunstverein legt wieder los

Die zehnte Mitgliederausstellung ist bis 13. September in der Oberen Stadtgalerie und im Badhaus zu sehen. Doch es gelten strikte Besuchsregeln. » mehr

Christoph Uhlig erläutert die Verfahrenstechnik am 3 D-Drucker und wird die Workshops für Besucher durchführen. Foto: Silke Meier

09.07.2020

Fichtelgebirge

Porzellan aus dem Drucker

Eine Ausstellung im Selber Porzellanikon zeigt, was in der Porzellanherstellung mit moderner 3 D-Technik geht. In Kursen kann man sogar ein eigenes Objekt entstehen lassen. » mehr

Im Goethe-Institut Hongkong: der Bildband "Mallorca - Mar i Muntanya" der Selber Fotografen Antonia und Alexander Feig. Foto. pr.

03.07.2020

Region

Mallorca-Bildband geht um die Welt

Der Bildband "Mallorca - Mar i Muntanya" hat dem Selber Fotografen-Ehepaar Antonia und Alexander Feig nicht nur den Deutschen Fotobuchpreis eingebracht, sondern wird jetzt auch bei verschiedenen Ausst... » mehr

Vorsitzende Anita Magdalena Franz führte mit Oberbürgermeister Ingo Lehmann einen Rundgang durch die Jahresausstellung durch. Fotos: Rainer Unger

03.07.2020

Region

Kunst der Entschleunigung

Im Schatten der Pandemie: 78 Mitglieder des Bundes Fränkischer Künstler präsentieren auf der Plassenburg 134 ihrer Werke. » mehr

Messegelände in Hannover

16.06.2020

Deutschland & Welt

Messebetrieb in Corona-Zeiten: Neues Konzept in Hannover

Die Viruskrise zwang die deutschen Messegesellschaften, etliche Veranstaltungen abzusagen - bis hin zur größten Industrieschau der Welt. Ein neues Regelwerk soll in Hannover nach dem Sommer wieder Aus... » mehr

Bilder von ihrer Reise nach Indien zeigt das Ehepaar Christiane und Wolfgang Weichel in den kommenden vier Wochen im Café Schoberth. Foto: Rainer Unger

08.06.2020

Region

Der krasse Gegensatz von Reich und Arm

Farbenfroh und eindrücklich. Christiane und Wolfgang Weichel zeigen im Café Schoberth Fotos von ihrer Indien-Reise. » mehr

Die Arbeit "Harlekin" setzt sich auf eigenwillige und sarkastische Weise mit den aktuellen Einschränkungen und der Maskenpflicht auseinander.

04.06.2020

Region

Wanderer zwischen den Welten

In Zeiten von Corona gibt es zwei Extreme, bemängelt der Neudrossenfelder Grafiker Stephan Klenner-Otto: Verschwörungstheorie und Regierungsgläubigkeit. Seine Kritik verpackt er in Kunst. » mehr

02.06.2020

Region

Kultur-Kreis öffnet Cabinett am Freitag

Das Johann-Christian-Reinhart-Cabinett, das der Kultur-Kreis Hof im Hospitalhof am Unteren Tor betreibt, wird laut einer Pressemitteilung am kommenden Wochenende wieder geöffnet. » mehr

Petra Werner, die Hauptkuratorin des Porzellanikons, staatliches Museum für Porzellan Hohenberg an der Eger/Selb, hat es in den Ausstellungen gerne farbenfroh. Privat allerdings bevorzugt sie schlichtes, elegantes weißes Porzellan. Foto: Porzellanikon

27.05.2020

Region

"Ich hab schon eine Inventarnummer im Nacken"

Seit 1990 arbeitet und lebt Petra Werner mit Porzellan. Die Hauptkuratorin des Porzellanikons gilt als wandelndes Lexikon, wenn es um das "weiße Gold" geht. » mehr

Highfield Festival 2019 Großpösna

18.05.2020

FP

Highfield Festival: Gutscheine und Ticket-Umschreibung

Nachdem die von der Bundesregierung erarbeitete Gutscheinlösung verabschiedet wurde und das Gesetz in Kraft getreten ist, werde der Veranstalter FKP Scorpio seine für das Highfield-Festival erarbeitet... » mehr

Am Grenzübergang Selb-Asch haben Mitstreiter des Kunstvereins Hochfranken Selb das erste Teil für die Installation "Handreichung" installiert. Foto: sim

30.04.2020

Region

Die ersten Bauteile stehen

Der Kunstverein Hochfranken Selb setzt das Projekt "Europa - Ganz nah" fort. Seit dieser Woche schmücken erste Teile der Installation am Grenzübergang. » mehr

Der Bienenpark im Hofer Zoo ist eine kleine Erfolgsgeschichte.

25.04.2020

Region

Bienen fühlen sich im Zoo wohl

Noch immer hat der Tierpark geschlossen. Derweil kümmern sich die Imker um die Bienenvölker. Auch eine neue Ausstellung steht in den Startlöchern. » mehr

Der Weg ist versperrt. Zumindest bis auf Weiteres kann Pablo Schindelmann, der Geschäftsführer von Selb 2023, nicht persönlich mit den Partnern jenseits der Grenze zu Tschechien sprechen. Foto: Florian Miedl

24.04.2020

Region

Neue Ausrichtung von Selb 2023 auf Eis

Geschäftsführer Pablo Schindelmann wollte in diesen Tagen intensive Gespräche mit den tschechischen Partnern führen. Corona erfordert auch hier viel Geduld. » mehr

Nach der Fällung der Bäume rings um das Freizeitzentrum Lichtenberg steht das Gebäude weithin frei sichtbar am Badesee.	Foto: Köhler

22.04.2020

Region

Kulturzentrum hat wenig Chancen

Hans Krämer hat eine Idee, um den Abriss des Lichtenberger Freizeitzentrums zu verhindern. Doch der neue Bürger- meister und der Bezirk Oberfranken wehren ab. » mehr

Unübertroffen ist die Stimmung im Festzelt des Selber Wiesenfestes. Dieses Jahr müssen die Selber darauf verzichten. Foto: Florian Miedl

16.04.2020

Region

Selb trägt Trauer

Das Wiesenfest 2020 fällt definitiv aus. Auch die "Wochen des Weißen Goldes" werden ein Opfer der Corona-Pandemie. » mehr

Künstlerin Marianne Bauer hat, wie die meisten ihrer Kollegen, momentan keinerlei Einnahmen aus dem Verkauf ihrer Bilder (hier am Epprechtstein bei Kirchenlamitz). Dennoch zieht sie aus den Farben auch während der Corona-Krise viel Energie. Foto: pr.

15.04.2020

Fichtelgebirge

Bei Künstlern bleibt die Kasse leer

Viele Ausstellungen fallen ins Wasser. Marianne Bauer ist daher froh über ihren Teilzeit-Job. In der Krise setzt sie auf Farbe. Und unter "Covid 19" malt sie eine neue Serie. » mehr

Gemäldegalerie

04.04.2020

Deutschland & Welt

Staatliche Museen: «Absagen allerletztes Mittel»

Die Verluste sind immens. Geschlossene Türen heißt: keine Besucher. Berlins Staatliche Museen locken sonst Millionen etwa auf die Museumsinsel. Was bedeutet die Lücke für wichtige Ausstellungen? » mehr

Zu Gast am Silberberg: Im vergangenen Jahr sind die Schüler auf dem Wertstoffhof gewesen, um sich das Wertstoff-System erklären zu lassen - und um Material für ihr Kunstprojekt zu sammeln.

01.04.2020

Region

Dann gehen die Lichter eben online an

Schüler des Reinhart- Gymnasiums wollten ihre Arbeiten im Museum Bayerisches Vogtland zeigen. Von morgen an laden sie ein, sich ihre Lampen aus Müll im Netz anzusehen. » mehr

Selbst bei andauernder Einschränkung des Ausstellungsbetriebs werden die beiden Ausstellungen in diesem Jahr in der Schalterhalle der Sparkasse - wie die von Monika Ortmann vor einem Jahr - in jedem Fall stattfinden und zu besichtigen sein.

29.03.2020

Region

Kunstverein plant trotz Corona

Ob das Programm, das der aktive Verein für dieses Jahr auf die Beine gestellt hat, stattfinden kann, weiß niemand. Doch für den Fall der Fälle ist der Kunstverein gerüstet. » mehr

Sabine Unglaub und Stefan Frank, hier in gebührendem Abstand, haben schweren Herzens die Wunsiedler Kultnacht und das Rabatten-Musikfestival absagen müssen. Foto: Florian Miedl

29.03.2020

Region

Bürgerforum sagt Kultnacht ab

Auch das geplante erste Musikfestival auf den Rabatten am Wunsiedler Marktplatz findet nicht statt. Die Verantwortlichen halten aber "Mittag am Markt" für denkbar. » mehr

Kuratorin Eva Fischer-Hausdorf

27.03.2020

Deutschland & Welt

Die laute Stille in den Museen

Die Säle der Museen sind verwaist, Stille herrscht auf allen Fluren. Die Corona-Krise hat die Türen fürs Publikum verschlossen. Die Kunst bleibt dahinter allein. Der digitale Besuch ist ein Provisoriu... » mehr

Schatten, Schemen, Silhouetten, in der Radierung und auf dem Glas: "Die Ankunft Ariels" steht über jenem Bild Adolf Schinnerers, das ganz ohne Engel auskommt - und das an einem von Düsternis, Enge und animalischer Menschlichkeit geprägten Ort entstanden ist: in einer Landshuter Kaserne 1916.	Foto: cp

09.03.2020

Region

Düstere Einblicke eines Pfarrerssohns

Zu Lebzeiten ist Adolf Schinnerer berühmt und gut im Geschäft gewesen, heute kennt den Schwarzenbacher kaum noch jemand. Der Kulturkreis widmet ihm nun eine Schau - seiner Blickwinkel wegen. » mehr

Jonas Hornung aus Gerolzhofen stellt zurzeit im Münchberger Bürgerzentrum aus. Hier ist er bei Weitem kein Unbekannter. Foto: Findeiß

08.03.2020

FP

Werke gehen weg wie warme Semmeln

Unter dem Titel "Begegnungen" stellt Jonas Hornung in Münchberg aus. Der Künstler ist in der Stadt bekannt: Er gibt hier regelmäßig Workshops. » mehr

Susanne Thesing, die Enkelin des Künstlers, lebt in Neudrossenfeld.

08.03.2020

FP

Ein Maler und Moralist

Politische Karikaturen von Paul Thesing präsentiert der Kunstverein Hof von Mittwoch an. Der 1954 verstorbene Künstler besaß auch als Maler europäisches Format. » mehr

Künstlerkollektiv ruangrupa

06.03.2020

Deutschland & Welt

Ein Künstlerkollektiv und die documenta

Bei der nächsten documenta gibt es gleich zwei Premieren: Die Kuratoren kommen aus Asien. Und es ist das erste Kollektiv. Was hat die indonesische Gruppe ruangrupa in Kassel vor? » mehr

Museums-Direktorin Anna Dziwetzki, Kuratorin Petra Werner und Keramikdesigner Hans-Wilhelm Seitz (von links) begutachten schon einmal die Ausstellungsstücke, die ab dem morgigen Freitag zu sehen sein werden.	Foto: Silke Meier

04.03.2020

Region

Die Aura der großen, weiten Welt

Zum 75. Geburtstag von Hans-Wilhelm Seitz gibt es die Ausstellung "Formvollendet" im Porzellanikon. Der Keramikdesigner stellt die Erfolgs-Serie "Daily" dabei in den Mittelpunkt. » mehr

Bis zum Ende der Passionszeit sind im Pilgercafé Marienweiher Werke von Stephan Klenner-Otto zum Thema "Kreuzweg" zu sehen. Unser Bild zeigt (von links) Pfarrer Adrian Manderla, Landrat Klaus Peter Söllner, Dekan i.R. Jürgen Zinck, Marktleugasts Bürgermeister Franz Uome, den Künstler Stefan Klenner-Otto mit Sigrid und Josef Daum vom Pilgerbüro.	Foto: Oswald Purucker

02.03.2020

Region

Kunst im Zeichen des Leidens

Ausdrucksstark und einprägsam: Werke von Stephan Klenner-Otto zum Thema "Kreuzweg" sind derzeit im Pilgercafé in Marienweiher zu sehen. » mehr

IAA

01.03.2020

Deutschland & Welt

Entscheidung über künftigen Standort der IAA steht an

Voraussichtlich am Dienstag fällt die Entscheidung, wo in den nächsten Jahren die Internationale Automobil Ausstellung IAA stattfindet. Drei Kandidaten sind noch im Rennen - und alle rechnen sich gute... » mehr

Der Künstler Thomas Beurich vor seinem Werk "Lillith" (Mischtechnik auf Leinwand/2018).	Foto: Lange

01.03.2020

Region

Farbrausch trifft unterkühlte Ästhetik

Kunst als gesellschaftliches Ereignis - Hunderte Fans wohnten dieser Eröffnung bei: Thomas Beurich, Mitglied im Hofer Kunstverein, stellt in Plauen aus. » mehr

Klaus Klein aus Bingen am Rhein erklärt einer Besucherin seine Technik. Foto: privat

25.02.2020

Region

Werke, die der Fantasie Freiraum geben

Noch bis zum 17. April ist in der Galerie Kotyba in Kulmbach die Werkschau 2020 zu sehen. Gezeigt werden Werke aus dem Bereich Malerei, Grafik, Zeichnung und Plastik. » mehr

Leonardo-Schau im Louvre

22.02.2020

Deutschland & Welt

Bei Leonardo nachts um halb vier

Das Louvre in Paris zeigt die Werke von Leonardo da Vinci. Die Ausstellung enthält mehr als 160 Exponate des Ausnahmekünstlers - und ist auf dem Weg, die meistbesuchteste in der Geschichte des Museums... » mehr

Das Mädchen mit dem Perlenohrring und die Frau an der Ballustrade sind Arbeiten, die Bayer von bekannten Künstlern kopierte.

21.02.2020

Region

Der Effekt der Farbe

Die Kulmbacherin Wanda Bayer stellt aktuell im Café Schoberth aus: 24 Werke in verschiedenen Techniken lassen den Raum in neuen Farben erscheinen. » mehr

Angekommen in der zweiten Heimat

11.02.2020

Region

Angekommen in der zweiten Heimat

Junge Migranten erklären Jugendlichen bei der Schau "Youniworth" in Helmbrechts ihre Lebenswelt. Die persönlichen Geschichten beeindrucken. » mehr

28.01.2020

Region

Neues Gewand fürs Zwiebelmuster

Im Porzellanikon gibt es aktuelle Trends für Traditionelles. Die Ausstellung läuft bis 1. März. » mehr

Die Sanierung des historischen Schafferhofes in Konnersreuth steht kurz vor der Vollendung.

27.01.2020

Region

Schafferhof kurz vor der Vollendung

Die Sanierung des historischen Gebäudes kommt gut voran. Die Verantwortlichen treffen sich zum 100. Termin auf der Baustelle. » mehr

Aktualisiert am 27.01.2020

Region

Wanderausstellung wirbt in Helmbrechts für Toleranz

"Youniworth" ist im Februar zu Gast in Helmbrechts. Ihr Ziel ist es, für die Themen Jugend und Migration zu sensibilisieren. » mehr

Das sind die drei Akte, die das Landratsamt nach der Kritik einiger Besucher wieder abgehängt hat. Geschaffen hat sie Michaela Bischoff, eine Künstlerin aus Rosenthal in Südthüringen. Foto: Privat

23.01.2020

Region

Akt-Malerin gibt Hoffnung auf Erklärung auf

Die Verbannung dreier Akte ist in der Künstler-Szene immer noch Thema. Die Frage, inwieweit Ämter überhaupt Aussteller sein können, bleibt. » mehr

Künstlerin Manuela Bischoff versteht ihre Aktbilder, die das Hofer Landratsamt nicht zeigen will, als "Empowerment für fette Menschen".

20.01.2020

FP

Behörde verbannt dicke Nackte

Unerwartete Aufregung ist um eine Kunstausstellung im Hofer Landratsamt entstanden. Drei Bilder wurden vor der Vernissage abgehängt. » mehr

20.01.2020

FP

Kommentar: Die Kunst ist frei

Im Sommer 2017 geriet Hof mit einem nackten Mann aus Holz in die Schlagzeilen und sogar ins Bayerische Fernsehen. Die Skulptur, ein „Sonnenanbeter“ mit erhobenen Armen, stand auf der Wiese hinter dem ... » mehr

30 Jahre Mauerfall: Das war 2019 das Thema, unter anderem in Mödlareuth (unser Bild). In diesem Jahr geht es um das 30. Jubiläum der Deutschen Einheit, beim Hofer Kulturkreis aufgegriffen in einem Vortrag über "Hof im Brennpunkt der Geschichte" und eine Exkursion nach Plauen.	Archivfoto: Dirk John

20.01.2020

FP

Zwischen Reinhart und Einheit

Die deutsche Wiedervereinigung bestimmt das Jahr im Kulturkreis. Ebenso wie die ursprüngliche Aufgabe des Vereins: verborgene Werke der städtischen Kunstsammlung zu zeigen. » mehr

Aktualisiert am 19.01.2020

Region

Aus Protest: Künstler will Werke entfernen

Der Wirbel um die Ausstellung im Hofer Landratsamt zieht Kreise: Aus Protest und Solidarität gegenüber der „zensierten“ Kollegin will Wolfgang Müller seine Bilder aus der Schau holen. » mehr

2020-01-17

Aktualisiert am 18.01.2020

Region

Amt verbannt dicke Nackte

Unerwartete Aufregung ist um eine Kunstausstellung im Hofer Landratsamt entstanden. Drei Bilder wurden vor der Vernissage abgehängt. » mehr

17.01.2020

Region

Die Kunst ist frei

Im Sommer 2017 geriet Hof mit einem nackten Mann aus Holz in die Schlagzeilen und sogar ins Bayerische Fernsehen. » mehr

^
OK

Diese Webseite verwendet u.a. Cookies zur Analyse und Verbesserung der Webseite, zum Ausspielen personalisierter Anzeigen und zum Teilen von Artikeln in sozialen Netzwerken. Unter » Datenschutz erhalten Sie weitere Informationen und Möglichkeiten, diese Cookies auszuschalten.