AUTOBIOGRAFIEN

Mary Roos

19.11.2018

Veranstaltungstipps

Mary Roos: "Ich genieße alles, was passiert"

Auf ihrem neuen Album „Abenteuer Unvernunft“ singt Mary Roos moderne Popschlagersongs. Jetzt geht sie damit auf Tour. » mehr

Michelle Obamas Memoiren

13.11.2018

Boulevard

Michelle Obamas Memoiren brechen alle Rekorde

Aus dem Stand ein Bestseller. Die Autobiografie von Michelle Obama stößt aus riesiges Interesse. » mehr

Tina Turner

15.10.2018

Boulevard

Tina Turner ruft zum Organspenden auf

Tina Turner hat ihre Autobiographie veröffentlicht. Darin ruft die Sängerin zur Organspende auf. Das hat auch einen ganz persönlichen Grund. » mehr

Gisele Bündchen

28.09.2018

Boulevard

Gisele Bündchen: Mutter zu werden war ein Schock

Top-Model Gisele Bündchen gehörte jahrelang zu den am besten bezahlten Models auf der Welt. Nun spricht sie über ihren inneren Kampf mit der Rolle als Mutter und die vielen Selbstzweifel. » mehr

Jenny Elvers

11.09.2018

Boulevard

Jenny Elvers schreibt über ihre Ängste und Alkohol

Schauspielerin Jenny Elvers schaut zurück. Sie schildert eindrucksvoll ihren Alkoholabsturz, doch ihre Biografie sei kein Buch über Sucht, sagt sie im Gespräch. Ihr Blick geht auch nach vorn. » mehr

Christian Schenk

28.08.2018

Sport

Zehnkampf-Olympiasieger Schenk: Doping und Depressionen

Mit 23 holt er Olympia-Gold für die DDR im Zehnkampf - mit 53 macht Christian Schenk reinen Tisch: Er war gedopt, später depressiv, lange krank. Eine Sportkarriere im Zwielicht. In seiner Autobiografi... » mehr

Der tschechische Schriftsteller und Dramatiker Pavel Kohout.

19.07.2018

Kunst und Kultur

Pavel Kohout wird 90 - ein Zeuge des 20. Jahrhunderts

Pavel Kohout war erst Kommunist, dann einer der führenden Dissidenten der Tschechoslowakei. Dass die Kommunisten im Jahr seines 90. Geburtstags in Tschechien wieder als Partner akzeptiert werden, beun... » mehr

Richard Brox tritt für Obdachlose ein, weil er selbst einer ist. In Talkshows ist er ein gern gesehener Gast. Seine Autobiografie gehört bereits zu den meistverkauften Büchern des Jahres; am 17. Juni liest er in Hof daraus vor.	Foto: Tim Ilskens/Rowohlt

05.06.2018

Hof

"Wir alle haben ein Herz, das pocht"

Richard Brox ist der wohl bekannteste Obdachlose Deutschlands. Seine Autobiografie hat es auf die Spiegel-Bestsellerliste geschafft. Bald liest er bei den Hofer Hell's Angels. » mehr

Gehören zusammen - auf der Bühne wie im richtigen Leben: Hanns Meilhammer alias Herbert und Claudia Schlenger alias Schnipsi.	Foto: Anja Lohneisen

04.03.2018

Fichtelgebirge

35 Jahre nach dem Urlaub in Schweden

Claudi Schlenger und Hanns Meilhammer geben in Wunsiedel ihr Bestes. Absurditäten treffen auch auf Tiefsinn. » mehr

Samu Haber

28.12.2017

Veranstaltungstipps

Publikumslieblinge aus Finnland

Die Jungs von Sunrise Avenue gastieren mit ihrer "Heartbreak Century"-Tour in Nürnberg. Und die Band Tocotronic kommt nach Erlangen. » mehr

Die Zahnarztpraxis von Oswin Hey und Dr. Elisabeth Hey in der Langgasse 6 in den 50-iger Jahren.

16.12.2017

Kulmbach

Den Kulmbachern auf den Zahn gefühlt

Gerade ist der zweite Band der Autobiografie des bekannten Zahnarztes Dr. Hanns-Werner Hey erschienen. Er hat die Nachkriegsjahrzehnte in Kulmbach erlebt. » mehr

Ein Erlebnis der besonderen Art war für die Besucher der Buchhandlung Rupprecht die Buchvorstellung von Günther Maria Halmer. Nach der Lesung, die er immer wieder mit Geschichten aus seinem Leben unterbrach, nahm er sich sehr viel Zeit, um Bücher seiner Zuhörer zu signieren. Foto: Rainer Unger

18.11.2017

Kulmbach

Permanentes Straucheln und Stolpern

Günther Maria Halmer liest in Kulmbach aus seinem Buch "Fliegen kann jeder". In höchst unterhaltsamer Weise lässt er die jungen Jahre seines Lebens Revue passieren. » mehr

"Ohne Liebe trauern die Sterne", heißt Hogers Buch, erschienen im Rowohlt-Verlag.

14.10.2017

Kunst und Kultur

Interview mit Hannelore Hoger: "Ich bin nicht Bella Block!"

Die Fernseh-Kommissarin kommt sofort in den Sinn, wenn man an Hannelore Hoger denkt. » mehr

Shakira

10.08.2017

Veranstaltungstipps

Shakira: "Ich habe noch so viele Ideen"

Die zwölfmalige Grammy-Gewinnerin Shakira geht auf Welttournee. Wir sprachen mit ihr über ihr neues Album, ihre große Liebe und ihr Alter. » mehr

09.03.2017

Lifestyle & Mode

Rick Springfield über Talent und harte Arbeit

Er ist erfolgreich als Musiker, Schauspieler und Schriftsteller: Rick Springfield. Jetzt kommt er mit der Konzerttour "Rock meets Classic" nach Deutschland. Ein Sonntagsgespräch über Depressionen und ... » mehr

Herbert Grönemeyer

24.11.2016

FP

Warten auf den großen Hunger

Es gibt neue Musik von Herbert Grönemeyer - kein Album, sondern ein Paket: "Alles" - eine Sammlung von 23 CDs mit Buch. » mehr

Wolfgang Koeppen, 1991.

23.06.2016

FP/NP

Kondensat des Lebens

Mancher meint, so viel Berühmtheit habe er nicht verdient. Natürlich hat er. » mehr

Sherwood Anderson im Jahr 1933.

08.03.2016

FP/NP

Unsere kleine Stadt

Er schrieb auch über sich selbst. "A Story Teller's Story" nannte Sherwood Anderson 1924 eine Autobiografie; freilich ist er mit Selbsterlebtem ebenso in etlichen anderen Werken präsent. » mehr

Ankunft der Familien Truksa und Konvalinka in New York. Foto: Archiv Libri prohibiti

08.12.2015

Fichtelgebirge

Zwischenhalt auf dem Weg in die Freiheit

Mit der Eröffnung der Bahnlinie Selb-Asch rückt ein historisches Ereignis wieder in den Fokus. Es sorgte 1951 weltweit für Schlagzeilen. » mehr

Der Künstler Marcello Morandini (rechts) und Museumsdirektor Wilhelm Siemen eröffneten gemeinsam die neue Ausstellung "Designinnovationen" im Porzellanikon in Selb. Foto: Silke Meier

09.11.2015

Fichtelgebirge

Design als Grundlage der Gesellschaft

Im Porzellanikon stellt Marcello Morandini seine Autobiografie vor. Zusammen mit Museumsdirektor Wilhelm Siemen eröffnet er zudem eine neue Ausstellungsebene. » mehr

Martin Bengtsson

10.07.2015

Region

Freistoß ins Leben in der Halunkenburg

Martin Bengtsson galt als Schwedens neuer Fußballstar - bis er sich umbringen wollte. Am heutigen Freitag macht er Musik in Hof. » mehr

Der "Dommi" ist wieder daheim: Entertainer Thomas Gottschalk liest in seiner Geburtsstadt Kulmbach aus seiner Autobiografie. 	Foto: Fölsche

13.05.2015

Oberfranken

Ein Kulmbacher kehrt heim

Der berühmte Entertainer Thomas Gottschalk liest aus seiner Autobiografie "Herbstblond". Oft witzig, aber zuweilen auch nachdenklich, erinnert er sich an sein bewegtes Leben. » mehr

Mit knapp 79 Jahren ist Barbara Laenen noch sehr schaffensfroh. Ihr nächstes Buch, eine Autobiografie, ist bereits in Arbeit.	 Foto: pr.

09.12.2014

Region

Schaffensfrohe Seniorin geht unter die Autoren

Barbara Laenen bringt mit "Franziskus, der fliegende Holländer" ihr erstes Buch heraus. Die 78-jährige Marktleuthenerin plant mit ihrer Autobiografie schon ihr nächstes Werk. » mehr

Acht Buntstiftzeichnungen von Stephan Klenner-Otto enthält das Buch. Unser Bild zeigt (von links) Dr. Wolfram Benda, Wolfgang Krebs und Stephan Klenner-Otto.	Foto. Unger

18.10.2014

Region

Jean Pauls verkapptes Selbstporträt

Stephan Klenner-Otto hat sich erneut Jean Paul gewidmet und eines seiner Werke illustriert. Von dem Buch gibt es gerade mal 200 Exemplare. » mehr

17.06.2014

FP

"Fränkischer Horowitz" Künstler des Monats

Der Bundespräsident verlieh ihm das Bundesverdienstkreuz, seine Wahl-Heimat Coburg die Stadtmedaille in Silber - nun ehrt auch die Metropolregion Nürnberg den Konzertpianisten Hans-Dieter Bauer: Er is... » mehr

Angelika Mann

01.03.2014

FP

"Ich war immer nur ,die Lütte'"

"Was treibt mich nur?", fragt sich Angelika Mann in ihrer eben erschienenen Autobiographie nach gut vier Jahrzehnten als Schauspielerin und Sängerin. Ein Sonntagsgespräch über den Applaus als Lebensmi... » mehr

Rolf-Bernhard Essig. 	Foto: G. Schury

20.01.2014

Region

Erinnerungen an die Kindheit

Rolf-Bernhard Essig hat seine Kindheit in Kulmbach verlebt. An diese Zeit erinnert sich der Autor jetzt in einem Roman. » mehr

In Kulmbach laufen die Fäden der Handlung zusammen: Andy Schneider mit seinem Endzeitroman "Die Wiege der Götter".	Foto: Unger

17.10.2013

Region

Endzeit auf der Plassenburg

Andy Schneider stellt nächste Woche seinen neuen Roman vor. Er vereint Fantasy und Sozialkritik mit Kulmbacher Lokalkolorit. » mehr

Interview: mit Thomas Kastura

07.03.2013

FP

"Strahlende Helden sind meist langweilig"

Krimi-Autor Thomas Kastura lässt seine skurrilen Ermittler Brandeisen und Küps in Franken nach Verbrechern jagen. Der Band ist eine Hommage an die Klassiker des Genres. » mehr

Der Dichter in seiner Welt: zwischen Büchern. Das Foto entstand 1958 in der Casa Rossa.

09.08.2012

FP

Ein Dichter oder gar nichts

Heute vor fünfzig Jahren starb Hermann Hesse. Seine Bücher, stets verkappt autobiografisch, erkunden symbolstark die Seele und entwerfen als Utopie eine brüchige Gelehrtenrepublik. Kein deutscher Dich... » mehr

28.07.2012

FP

Entschleunigte Ohrwürmer

In seiner Hommage an Johnny Cash reduziert Bastian Semm in Wunsiedel gekonnt Bekanntes, um ihm dann neue Leidenschaft zu geben. Jörg Schröder fügt Texte aus der Autobiografie der Sänger-Legende hinzu. » mehr

29.03.2012

FP

Wie der Phönix aus der Asche

Drei verbrannte Städte werden zu Motoren für die Industrialisierung Oberfrankens. In Gerald Sammets neuem Buch durchdringen sich Regionalgeschichte und Autobiografie. » mehr

21.02.2012

Region

Lesung füllt die Hofer Michaeliskirche

Rückblick auf eine außergewöhnliche Veranstaltung: Gauck beeindruckte die Zuhörer. Im Frankenpost-Interview wollte er nichts von Ruhestand wissen. » mehr

"Das Hin- und Herwechseln hat meine Sinne geschärft", sagt Miroslav Nemec, der teils in Bayern, teils in Kroatien aufgewachsen ist. Der Schauspieler, bekannt vor allem als Münchner "Tatort"-Kommissar Ivo Batic, hat jetzt ein Buch über sein Leben geschrieben. Oberfranken kommt darin öfters vor. 	Foto: Andrea Herdegen

07.02.2012

Oberfranken

„Man macht eine Zeitreise für sich selbst“

Der Schauspieler Miroslav Nemec erzählt jetzt in einem Buch die Geschichte seines Lebens. „Miroslav Jugoslav“ heißt die Autobiografie, in der auch Oberfranken immer wieder eine Rolle spielt. Denn hier... » mehr

22.12.2011

FP

Der Überlebende als Retter

Felix Zandman hat eine Menge Gutes getan für Selb. Heute wird der Stadtrat beschließen, dass ein Platz seinen Namen tragen soll. Im kommenden Jahr feiert sein Unternehmen 25. Jubiläum in Selb. Es heiß... » mehr

Interview: mit Wolfram Graf,  Komponist und Autor in Hof

09.12.2011

FP

"Ich will Aufwach-Erlebnisse vermitteln"

Als Einziger in der Region komponiert der in Hof lebende Musiker Wolfram Graf explizit "Neue" Musik. Seine jüngst erschienene CD "Wege" versteht er als ein Stück Autobiografie. » mehr

10.10.2011

FP

Lebensbilanz zwischen Start und Ziel

BAP-Gründer Wolfgang Niedecken liest in Helmbrechts aus seinem Buch "Für 'ne Moment". Zu jedem Kapitel hat er den passenden Song. » mehr

Wolfgang Niedecken

09.10.2011

Region

Seiltanz durchs Leben

Die Haare sind grau geworden. Die Jahre haben im Gesicht Spuren hinterlassen, aber die Augen strahlen noch immer jugendlich. Kürzlich ist Wolfgang Niedecken 60 geworden. Für den BAP-Frontmann kein Gru... » mehr

Michael Buselmeier, Autor aus Heidelberg: "Ich veränderte viel an den Details und hatte keine Hemmungen dabei. Das Ganze ist ein Roman".	Foto: Dagmar Welker

06.07.2011

FP

Interview

In einem "Theaterroman" entwirft Michael Buselmeier ein subjektives Gegenbild zur allseits beliebten Naturbühne. Als junger Mann durchlebte er im Wunsiedler Felsen-theater eine Lebenskrise. » mehr

01.07.2011

Oberfranken

Joachim Gauck am Montag in Hof

Hof - Am kommenden Montag, dem 4. Juli, liest Joachim Gauck, Theologe und früherer Leiter der Stasi-Unterlagenbehörde, aus seiner Autobiografie "Winter im Sommer - Frühling im Herbst". » mehr

Wolfgang Niedecken

02.06.2011

FP

Seiltanz durchs Leben

Die Haare sind grau geworden. Die Jahre haben im Gesicht Spuren hinterlassen, aber die Augen strahlen noch immer jugendlich. Kürzlich ist Wolfgang Niedecken 60 geworden. Für den BAP-Frontmann kein Gru... » mehr

fpnd_auma_3sp_171210

17.12.2010

Oberfranken

Mittlerin zwischen Kulturen

Sie ist in Kenia geboren, hat lange in Deutschland und England gelebt, ist dann zurückgekehrt nach Afrika: Dr. Auma Obama berichtet in ihrer bewegten Autobiografie von den Stationen einer Reise. » mehr

fpku_butzko_291110

29.11.2010

FP

Mit Angela an die Grenzen gehen

Helmbrechts - Ist die Lebensperiode so um die 45 wirklich schon die Zeit, um sich an Altersweisheiten heranzupirschen? Für den Gelsenkirchener Kabarettisten H. G. » mehr

fpks_Abbas_Khider_290910

29.09.2010

Region

Auf der Suche nach Frieden

Der irakische Schriftsteller Abbas Khider liest aus seinem Roman mit autobiografischen Zügen. » mehr

fpku_ambesser_halbspaltigN_

22.06.2010

FP

Komödiantenblut

Nimm einen Namen mit A" - diesen guten Rat seines Vaters, den er später auch zum Titel seiner Autobiografie wählte, beherzigte der junge Schauspieler Axel Eugen Alexander von Oesterreich, als es galt,... » mehr

fpku_millet_1sp_130310

13.03.2010

FP

Buch-Tipp: Eine untreue Frau geht durch die Hölle

Die Französin Catherine Millet ist 61 Jahre alt und Herausgeberin eines avantgardistischen Kunstmagazins. Im Jahr 2001 veröffentlichte sie eine skandalöse Autobiografie. Sie hieß "Das sexuelle Leben d... » mehr

fpnd_rm_barnabas_040310

04.03.2010

Oberfranken

Bruder Barnabas in den Schluchten des Balkan

München - Es muss schon wirklich schlimm stehen um die aktuelle Führungsgeneration der CSU, wenn ER wieder zurückkehren muss auf den Nockherberg: Franz Josef Strauß! Oben auf der Bühne des Salvatorkel... » mehr

fpks_lesung_skafa_240210

24.02.2010

Region

Von Grunzlauten, Funzellicht und der Firmpatin

Kulmbach - Sein neuestes Buch hat im Saal des Bayerischen Brauereimuseums am Montagabend Michael Skasa präsentiert. Mit größtenteils autobiographischen, humorvollen Geschichten brachte er die rund 65,... » mehr

fpku_casanova_3sp_190210

19.02.2010

FP

Verführer-Memoiren für die Stadt der Liebe

Wiesbaden/Paris - Der berühmteste Liebhaber kehrt Deutschland den Rücken und wirft sich Paris in die Arme: Die französische Regierung hat der Wiesbadener Verlegerfamilie Brockhaus die Memoiren des leg... » mehr

10.10.2009

Region

Zeitzeugen-Gespräch mit dem Hitlerjungen Salomon

Bad Alexandersbad - Am morgigen Sonntag ist ein Zeitzeuge des Holocaust in Bad Alexandersbad zu Gast. Sally Perel, bekannt geworden durch seine Autobiographie "Ich war Hitlerjunge Salomon". Der Jude ... » mehr

Michael Degen

14.11.2009

FP

"Es gibt zu viele Vorurteile"

Dass deutsche Schauspieler als TV-Kommissare im Ausland auf Gaunerjagd gehen, ist längst nichts Ungewöhnliches mehr. Der Film „Die Seele eines Mörders“ ist jedoch mehr als nur ein weiterer Städtekrimi... » mehr

fpku_Lechtenbrink_2sp_140809

18.08.2009

FP

Macher mit Musik

Der Drang ans Mikrofon und auf die Bühne war bei Volker Lechtenbrink schon immer da. Kindersendungen im Radio, die er als Siebenjähriger regelmäßig verfolgte, veranlassten ihn, an den Sender zu schrei... » mehr

^
Ändern Einverstanden

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Statistik- und Werbezwecke. In unserer » Datenschutzerklärung können Sie die Cookie-Einstellungen ändern. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte "Einverstanden".