Lade Login-Box.

AUTOBOMBEN

Anschlag in Kabul

07.08.2019

Brennpunkte

Autobomben-Anschlag in Kabul: Dutzende Tote und Verletzte

Eigentlich soll es doch Frieden in Afghanistan geben - von einem möglichen Durchbruch in den Gesprächen ist die Rede. Aber die Taliban verüben einen blutigen Anschlag nach dem anderen. Nun hat es erne... » mehr

Durch den Anschlag zerstörte Gebäude

29.07.2019

Brennpunkte

Nun 24 Tote nach Anschlag in Kabul

Der Präsidentenwahlkampf in Afghanistan beginnt mit einem Anschlag in Kabul. Ziel ist Vizepräsidentenkandidat Saleh, der sich viele Feinde gemacht hat. Die Sicherheitskräfte brauchen mehr als sechs St... » mehr

Patrouille

25.07.2019

Brennpunkte

Mehr als 50 Tote bei Gewaltwelle in Afghanistan

12 Stunden im kriegszerrissenen Afghanistan: Im ganzen Land kommt es zu Anschlägen und Gefechten, über 50 Menschen kommen ums Leben. Dabei laufen derzeit eigentlich Friedensgespräche. » mehr

Explosion in Kabul

31.05.2019

Brennpunkte

Tote und Verletzte nach Anschlag auf US-Konvoi in Kabul

Einen Tag nach einem Selbstmordanschlag vor einer Militärakademie in Westkabul wird im Osten der Stadt ein US-Konvoi mit einer Autobombe angegriffen. Dieses Mal bekennen sich die Taliban zu der Tat. » mehr

Abschiebung

22.05.2019

Brennpunkte

24 Afghanen aus Deutschland nach Kabul abgeschoben

Erneut werden 24 abgelehnte Asylbewerber aus Deutschland nach Afghanistan abgeschoben. Es ist die mittlerweile 24. Sammelabschiebung seit Dezember 2016. Die Maßnahme wird kritisiert, die Gewalt im Lan... » mehr

11.05.2019

Schlaglichter

Autobombe in serbischer Stadt - Opfer schwer verletzt

In der nordserbischen Stadt Novi Sad ist in der Nacht eine Autobombe explodiert. Der Anschlag galt einem 42-jährigen Ex-Polizisten, der derzeit wegen der Entführung eines Kriminellen vor Gericht steht... » mehr

Anschlagsserie in Sri Lanka

23.04.2019

Hintergründe

Blutspur: Anschläge auf Christen und Touristen

Immer wieder sind in den vergangenen Jahren Christen und Urlauber Opfer von Bombenanschlägen und Selbstmordattentätern geworden. Oftmals traf es allerdings auch Einheimische, die in der Nähe touristis... » mehr

Außenminister Maas

27.02.2019

Brennpunkte

Maas stellt Bundeswehr in Mali auf langwierigen Einsatz ein

Etwa 870 Bundeswehrsoldaten sollen dabei helfen, das westafrikanische Mali zu stabilisieren. Der Auftrag ist riskant. Außenminister Maas stellt bei einem Besuch bestmögliche Ausrüstung in Aussicht. Wi... » mehr

21.02.2019

Schlaglichter

Autobombe im Osten Syriens tötet mindestens 20 Menschen

Bei der Explosion einer Autobombe unweit der letzten IS-Bastion im Osten Syriens sind Aktivisten zufolge mindestens 20 Menschen ums Leben gekommen. Die Bombe sei nahe dem Ort Al-Schachil detoniert, al... » mehr

04.02.2019

Schlaglichter

Anschlag in Mogadischu: Mindestens elf Tote

Bei der Explosion einer Autobombe vor einem Einkaufszentrum in Somalia sind mindestens elf Menschen getötet worden. Bei dem Anschlag in der Hauptstadt Mogadischu wurden außerdem mindestens 15 weitere ... » mehr

Löscharbeiten

23.01.2019

Brennpunkte

Autobombe explodiert in Assad-Hochburg Latakia

Damaskus (dpa) - Bei der Explosion einer Autobombe in der nordsyrischen Hochburg von Präsident Baschar Al-Assad, Latakia, ist eine Person getötet worden. Vierzehn Menschen seien am Dienstag zudem bei ... » mehr

Explosion in Londonderry

21.01.2019

Brennpunkte

Autobombenanschlag in Nordirland: Verdacht gegen Neue IRA

Eine Autobombe explodiert mitten im Zentrum einer nordirischen Stadt. Erinnerungen an dunkle Zeiten werden wach, in denen die IRA jahrzehntelang gewaltsam gegen pro-britische Protestanten kämpfte. » mehr

21.01.2019

Schlaglichter

Beobachter: Anschlag auf amerikanische Patrouille in Syrien

Bei einem Anschlag auf eine amerikanische Patrouille im Norden Syriens sind nach Angaben von Beobachtern mehrere Soldaten getötet und verletzt worden. Ein Selbstmordattentäter habe eine Autobombe in d... » mehr

21.01.2019

Schlaglichter

Autobombe in Nordirland: Verdacht gegen Neue IRA

Nach der Explosion einer Autobombe vor einem Gericht im Zentrum der nordirischen Stadt Londonderry richtet sich der Hauptverdacht der Polizei gegen die militante Gruppierung Neue IRA. » mehr

20.01.2019

Schlaglichter

Autobombenanschlag in Nordirland: Verdacht gegen Neue IRA

Nach der Explosion einer Autobombe vor einem Gericht im Zentrum der nordirischen Stadt Londonderry richtet sich der Hauptverdacht gegen die militante Gruppierung Neue IRA. Die Ermittler nahmen im Zusa... » mehr

Ermittlungen

20.01.2019

Brennpunkte

Neue IRA nach Autobombenanschlag in Nordirland im Verdacht

Eine Autobombe explodiert mitten im Zentrum einer nordirischen Stadt. Erinnerungen an dunkle Zeiten werden wach, in denen die IRA jahrzehntelang gewaltsam gegen pro-britische Protestanten kämpfte. Nun... » mehr

20.01.2019

Schlaglichter

Nordirland: Polizei ermittelt wegen möglicher Autobombe

Nach einer Explosion in der Innenstadt der nordirischen Stadt Londonderry geht die Polizei Hinweisen auf eine Autobombe nach. Die Polizei veröffentlichte via Twitter ein Foto vom Tatort, auf dem ein g... » mehr

Anschlag in Kabul

25.12.2018

Brennpunkte

Zahl der Opfer nach Anschlag in Kabul auf 43 gestiegen

Einen Tag nach einem Anschlag in der afghanischen Hauptstadt Kabul auf mehrere Regierungsgebäude ist die Anzahl der Toten auf mindestens 43 gestiegen. Die Zahl der Verletzten habe 25 erreicht, sagte e... » mehr

Explosion in Kabul

24.12.2018

Brennpunkte

Mindestens 32 Tote bei Angriff in Kabul

Die afghanische Hauptstadt Kabul wird erneut von einem Anschlag erschüttert. Dutzende Menschen sterben. Bei dem mehrere Stunden andauernden Angriff sind zeitweise mehrere Hundert Beamte in den Regieru... » mehr

24.12.2018

Schlaglichter

Explosion und Schüsse in afghanischer Hauptstadt Kabul

Die afghanische Hauptstadt Kabul ist von mindestens einer Explosionen erschüttert worden. Vor dem Ministerium für Bauwesen sei eine Autobombe detoniert, heißt es aus dem Innenministerium. » mehr

16.12.2018

Schlaglichter

Autobombe tötet im Norden Syriens mehrere Menschen

Bei der Explosion einer Autobombe in der von Rebellen und türkischen Truppen kontrollierten nordsyrischen Stadt Afrin sind mehrere Menschen ums Leben gekommen. Die Hilfsorganisation Weißhelme berichte... » mehr

28.11.2018

Schlaglichter

Zehn Tote nach Autobombenanschlag in Kabul

Bei einem Angriff in der afghanischen Hauptstadt Kabul sind mindestens zehn Menschen getötet worden. Weitere mindestens 19 Personen seien verletzt worden, sagte ein Sprecher des Gesundheitsministerium... » mehr

28.11.2018

Schlaglichter

Autobombenanschlag in afghanischer Hauptstadt Kabul

Die afghanische Hauptstadt Kabul ist von einer starken Explosion erschüttert worden. Nach Angaben des Sprechers des Innenministeriums, Nadschib Danisch, detonierte eine Autobombe vor dem Büro des brit... » mehr

22.11.2018

Hintergründe

Pressevertreter als Mordopfer - getötete Journalisten

Der Tod von Jamal Khashoggi reiht sich ein in eine Reihe von Morden an kritischen Journalisten. » mehr

Die Reservistenkameradschaft Selb-Schönwald stand Spalier zur Kranzniederlegung am Denkmal am Goldberg in Selb.	Foto: Uwe von Dorn

18.11.2018

Selb

Die Toten mahnen zum Frieden

Am Volkstrauertag geht es nicht nur um die Opfer der Weltkriege. Vielmehr gehe es um einen Auftrag für die Zukunft, sagt etwa der Selber Oberbürgermeister. » mehr

Niederländische Polizisten

27.09.2018

Brennpunkte

Niederlande: Polizei vereitelt Terroranschlag

Am späten Nachmittag schlägt die Anti-Terroreinheit zu: Sieben Personen werden festgenommen. Sie sollen einen Anschlag geplant haben auf eine Großveranstaltung. Mit Kalaschnikows und Bombenwesten. » mehr

Von Kerstin Dolde

28.02.2018

Auf ein Wort

Im Dienste der Wahrheit

In dieser Woche wurde in der Slowakei ein Enthüllungsjournalist erschossen. Der 27-jährige Jan Kuciak hatte an Fällen organisierter Kriminalität gearbeitet. Er ging regelmäßig Fällen von Steuerbetrug ... » mehr

Wegen Elmar P. wurden im Landgericht am Montag Hof die Sicherheitsvorkehrungen verschärft. Foto: Joachim Dankbar

05.02.2018

Oberfranken

Ein gefährlicher Zeuge

Vier Polizisten in Zivil verfolgen in Hof die Aussage eines mutmaßlichen Betrugsopfers. Sie sollen für die Sicherheit eines Angeklagten sorgen. » mehr

19.01.2018

Oberfranken

Zeugenladung für einen Mörder

Im Hofer Betrugsprozess geht es abermals um die eine Frage: Wie konnten es die Angeklagten schaffen, ihre Opfer um Millionen zu betrügen? » mehr

Demonstration in Valletta

23.11.2017

Reisetourismus

Bei «Valletta 2018» feiert ganz Malta

Valletta ist 2018 eine der beiden Kulturhauptstädte Europas - doch eigentlich feiert ganz Malta. Die kleine Insel im Mittelmeer lockt Touristen mit großer Geschichte. Doch der Boom der Hauptstadt hat ... » mehr

Gäste im Hofbräuzelt

15.09.2017

dpa

Ein Oktoberfest-ABC: von Anstich bis Zeltschluss

Noagerl? Gspusi? Italiener-Wochenende? Das Oktoberfest in München ist eine eigene Welt - mit spezieller Sprache und eigenen Gebräuchen. Wissen rund um die Wiesn von A bis Z. » mehr

14.08.2015

Region

Die Frau zwischen den Welten

Sie ist Ethnologin und spricht exotische Sprachen wie Bahasa Indonesia. Nach Jahren im Ausland und Friedensdienst auf den Philippinen will Laura Engel wieder in Hof leben. » mehr

fpha_cp_christen_310111

31.01.2011

Region

Wo Glauben gefährlich ist

Ado Greve spricht in Helmbrechts über verfolgte Christen in der Neuzeit. Seine Zuhörer erfahren Haarsträubendes über Drohungen und Repressalien. » mehr

fpha_cp_lang

08.05.2008

Region

Dornige Suche nach den Wurzeln

Hof – Sigrid Langs Glauben erkennt man an ihrem Briefkasten. Dort, auf silbrig glänzendem Blech, prangt ein grüner Ichthus – der stilisierte Fisch, Symbol des Christentums. „Ich glaube an Jesus als me... » mehr

^