Lade Login-Box.

AUTOBRANCHE

Das Containerterminal des Hafens von Qingdao ist ein Beleg für den rasanten wirtschaftlichen Aufstieg Chinas. Im vergangenen Jahr hat sich das Wachstum jedoch etwas abgeschwächt. Das bekommen auch hiesige Unternehmen zu spüren. Fotos: Yu Fangping/dpa, IHK

17.01.2020

Wirtschaft

Oberfränkische Wirtschaft blickt mit Sorge auf China

Die rückläufige Konjunktur im Reich der Mitte belastet auch oberfränkische Unternehmen. Die Kammern sehen zwar weiterhin Chancen in Fernost, rechnen aber noch mit einigen schwierigen Jahren. » mehr

"Das ganze Leben ist ein Marathon”, sagte Joey Kelly von der Kelly Family am Donnerstagabend in Kulmbach. Der Extremsportler teilte seinen reichen Erfahrungsschatz mit Unternehmern. Weitere Bilder vom Neujahrsempfang der VBW und dem Medientag finden Sie auf den Internetseiten unserer Zeitung.	Fotos: Archiv, Gabriele Fölsche

16.01.2020

Wirtschaft

Mit Disziplin und Ehrgeiz gegen die Rezession

Die Wirtschaft der Region ist stark von der Automobilindustrie abhängig. Die schwächelt derzeit jedoch. Joey Kelly gibt Tipps, wie Firmenlenker trotzdem ihre Ziele erreichen. » mehr

Hubert Aiwanger (Freie Wähler)

16.01.2020

Bayern

Autozulieferer Harman will Werk Straubing schließen

Nächste Hiobsbotschaft aus der Automobilindustrie: Harman will sein Werk im niederbayerischen Straubing in Kürze dicht machen - Ungarn ist billiger. Und auch andere deutsche Standorte trifft es. » mehr

Hyundai Motor

16.01.2020

Wirtschaft

Hyundai und Kia investieren in britischen E-Fahrzeugbauer

Es ist die nächste Partnerschaft eines Autobauers mit einem Elektroauto-Start-up: Hyundai steigt bei einem britischen Entwickler strombetriebener Lieferwagen ein. Die Technik könnte in künftigen Fahrz... » mehr

Autogipfel im Kanzleramt

15.01.2020

Wirtschaft

Autogipfel: IG Metall und Wirtschaft wollen mehr Hilfen

Wieder mal ein Spitzentreffen im Kanzleramt. Die Autoindustrie befindet sich in einem grundlegenden Wandel. Die Folgen für die Mitarbeiter sollen abgefedert werden - mit Hilfe des Staates. » mehr

15.01.2020

Schlaglichter

Gewerkschaften erwarten nach «Autogipfel» schnelles Handeln

Nach einem Spitzentreffen zur Autoindustrie im Kanzleramt haben Gewerkschaften schnelle Schritte der Politik gefordert, um den Umbau der Branche zu erleichtern. Er erwarte «in Kürze konkrete Ergebniss... » mehr

15.01.2020

Schlaglichter

Treffen im Kanzleramt zum Umbruch in der Autoindustrie

Bundesregierung und Wirtschaft kommen im Kanzleramt zu einem Spitzentreffen zum schwierigen Umbruch in der Autoindustrie zusammen. Zunächst empfängt Kanzlerin Merkel Gewerkschaftsvertreter zu einem Mi... » mehr

Klaus Dittrich

14.01.2020

Bayern

München macht sich Hoffnungen auf IAA

Die Münchner Messe macht sich große Hoffnungen auf die künftige Ausrichtung der internationalen Automesse IAA. «Auch wir werden eine Bewerbung einreichen, wir arbeiten mit Hochdruck daran», sagte am D... » mehr

Opel-Werk Eisenach

14.01.2020

Wirtschaft

Opel schrumpft deutsche Werke weiter

Nach der Übernahme durch den französischen PSA-Konzern schreibt Opel zwar wieder Gewinne, doch der rigide Sparkurs kostet etliche Jobs. Durch die geplante Fusion von PSA mit Fiat-Chrysler steigt der D... » mehr

Autobranche

13.01.2020

Wirtschaft

Strukturwandel gefährdet Hunderttausende Jobs in Autobranche

Die Autoindustrie ist eine Schlüsselbranche in Deutschland - und mitten in einem grundlegenden Umbruch. Welche Folgen hat das für die Beschäftigung? Am Mittwoch gibt es ein Spitzentreffen. » mehr

Blumen für die Gastgeber beim Neujahrsempfang der Weißenstädter CSU (von links): Siebenquell-Geschäftsführer Stephan Gesell, das Ehepaar Hüttelmeyer, in dessen Firma der Empfang stattfand, der CSU-Vorsitzende und Bürgermeisterkandidat Matthias Beck, Landratskandidat Peter Berek und Landtagsabgeordneter Martin Schöffel. Foto: Herbert Scharf

12.01.2020

Fichtelgebirge

Lebensqualität steigt im Fichtelgebirge

Die positive Entwicklung des Landkreises ist auch beim Neujahrsempfang der CSU in Weißenstadt ein Thema. Außerdem stellen sich die Kandidaten für den Stadtrat vor. » mehr

CSU Neujahrsempfang Hof

11.01.2020

Hof

Der Landesvater hält Hof

Markus Söder gibt sich optimistisch und gut gelaunt beim Neujahrsempfang der Hofer CSU. Nur im Gespräch mit den Bauern zuvor wird er kurz ernst. » mehr

Containerumschlag im Hamburger Hafen

12.01.2020

Wirtschaft

Aufschwung in Deutschland vorerst beendet

Internationale Handelskonflikte und die Abkühlung der Weltwirtschaft haben den Aufschwung in Deutschland im vergangenen Jahr abgewürgt. » mehr

10.01.2020

Fichtelgebirge

Der Erfolg hat viele Väter - gut so

Es gibt eine Anekdote, die der Oberbürgermeister Ulrich Pötzsch gerne erzählt: Als er in Sachen Fachschule die Designabteilung eines großen deutschen Autoherstellers besuchte, wurde er mit den Worten ... » mehr

VW macht das Auto zum rollenden App-Store

10.01.2020

Computer

Volkswagen schickt Autofahrer ins «digitale Einkaufszentrum»

Elektronisches Bezahlen fürs Tanken und Parken, Streaming, drahtlose Updates: Vernetzung ist ein zentrales Thema in der Autobranche. VW wandelt sich vom reinen «Hardware»-Anbieter zum Software-Entwick... » mehr

Der Ministerpräsident als Design-Schüler (von links): Ayse Dogu, selbst Schülerin der Fachschule, zeigt Markus Söder, wie ein Modell aus der Modelliermasse Clay bearbeitet wird. Zuschauer sind der CSU-Landratskandidat Peter Berek, Schulleiter Bernhard Nitsche, Oberbürgermeister Ulrich Pötzsch, der Landtagsabgeordnete Rainer Ludwig und der Leiter des Dispergierzentrums EZD, Felipe Wolff-Fabris. Foto: Florian Miedl

09.01.2020

Oberfranken

Söder macht Selb zur Hochschulstadt

Der bayerische Ministerpräsident gibt bei einem Besuch am Donnerstag die Entscheidung bekannt. Neben dem Bachelor-Studiengang wird die Fachschule um ein Designstudio erweitert. » mehr

Carlos Ghosn

08.01.2020

Deutschland & Welt

Wutrede des Ex-Automanagers: Ghosn brandmarkt Japans Justiz

In einer spektakulären Flucht ist der frühere Autoboss Carlos Ghosn von Japan in den Libanon geflohen. Erstmals tritt er danach in Beirut vor Journalisten auf. Und ist sich überhaupt keiner Schuld bew... » mehr

Andreas Scheuer

07.01.2020

Deutschland & Welt

Scheuer fordert Autoindustrie zu mehr Tempo bei Wandel auf

Aus Sicht des Bundesverkehrsministers ist 2020 ein «Hoffnungsjahr» für weniger klimaschädliche Fahrzeugantriebe in Deutschland. An die Branche richtet er eine klare Botschaft. » mehr

07.01.2020

Deutschland & Welt

Hyundai stellt Lufttaxi-Projekt vor

Der südkoreanische Autobauer Hyundai will künftig auch ein Lufttaxi bauen. Das Fluggerät soll vier Passagieren und einem Piloten Platz bieten und auf der Lufttaxi-Plattform des Fahrdienst-Vermittlers ... » mehr

Neuwagen

06.01.2020

Deutschland & Welt

Deutscher Automarkt deutlich gewachsen

Die Deutschen haben im vergangenen Jahr so viele neue Autos gekauft wie seit zehn Jahren nicht. » mehr

Frankfurter Börse

03.01.2020

Deutschland & Welt

Gemischte Bilanz der deutschen Top-Konzerne

Handelskonflikte und die Abkühlung der Weltkonjunktur hinterlassen Spuren in den Bilanzen deutscher Konzerne. Auch das laufende Jahr dürfte zunächst nicht einfach werden. » mehr

Parken für Anwohner

02.01.2020

Tagesthema

Besserverdiener sollen mehr für das Anwohnerparken zahlen

Radwege oder Parkplätze? Städte müssen ihre knappen öffentlichen Flächen möglichst klug aufteilen. Vorschläge für eine intelligente Steuerung des Autoverkehrs gibt es viele - einige sind umstritten. » mehr

VW

02.01.2020

Deutschland & Welt

VW verhandelt über Vergleich mit Dieselfahrern

Bekommen Dieselkunden von VW Schadenersatz wegen zu hoher Abgas- und gesunkener Fahrzeugwerte? Im ersten Musterprozess zeichnete sich lange keine Entscheidung ab. Doch jetzt kommt Bewegung in den Stre... » mehr

Parkplätze in Innenstädten

02.01.2020

Deutschland & Welt

Autoverband VDA: Anwohnerparken nach Einkommen staffeln

Radwege oder Parkplätze? Städte müssen ihre knappen öffentlichen Flächen möglichst klug aufteilen. Vorschläge für eine intelligente Steuerung des Autoverkehrs gibt es viele - einige sind umstritten. » mehr

02.01.2020

Deutschland & Welt

Autoverband fordert Reform des Parksystems in Deutschland

Der Verband der Automobilindustrie fordert eine Reform des Parksystems in Deutschland. In einem Positionspapier hat der VDA grundlegende Elemente zusammengefasst. So sollen etwa Besserverdienende mehr... » mehr

01.01.2020

FP/NP

Riskante Manöver

Die Aufholjagd, vor der die Autoindustrie derzeit steht, ist atemberaubend. » mehr

Raumklang mit Kopfhörern

29.12.2019

Netzwelt & Multimedia

Neues Audioformat bringt Raumklang in Streamingdienste

Sony hat ein neues, räumliches Audioformat entwickelt, das inzwischen auch von Musikstreaming-Diensten unterstützt wird. Doch muss man dafür eine eigene Lautsprecher-Armada anschaffen? » mehr

Aktualisiert am 27.12.2019

FP/NP

Verengter Blickwinkel

Zum Friedensnobelpreis hat es nicht gereicht, aber kürzlich ist die Anfang des Jahres noch weithin unbekannte Greta Thunberg immerhin vom US-Magazin Time zur "Person des Jahres" gewählt worden. Sie st... » mehr

27.12.2019

Deutschland & Welt

Autoverband VDA lehnt generelles Tempolimit ab

Die Debatte um ein generelles Tempolimit auf deutschen Autobahnen reißt nicht ab. Widerstand kommt vom Autoverband VDA. Es helfe weder der Umwelt, der Sicherheit noch dem Autofahrer, diese Symboldebat... » mehr

Aktenordner

25.12.2019

Deutschland & Welt

Weiter Unsicherheit für viele Dieselkunden

Mehr als vier Jahre nach dem Beginn der Abgaskrise in der Autoindustrie gibt es in vielen Prozessen nach wie vor keine Klarheit, ob die Kunden Aussicht auf Schadenersatz haben. » mehr

Wilfried Porth

22.12.2019

Deutschland & Welt

Daimler: Südwesten sollte sich nicht nur auf uns verlassen

Angesichts des Umbruchs in der Autoindustrie mit Auswirkungen auch auf Hersteller und Zulieferer im Südwesten empfiehlt Daimler-Personalvorstand Wilfried Porth, Baden-Württemberg solle sich nicht nur ... » mehr

Jörg Hofmann

22.12.2019

Deutschland & Welt

Metaller vor schwieriger Tarifverhandlung

Im Frühjahr stehen schwierige Tarifverhandlungen für den Kern der deutschen Industrie an. Die IG Metall will sich nicht langfristig binden. Sie sorgt sich um die Beschäftigten wie auch um eine Vielzah... » mehr

Rainer Ziegler (rechts) und (von links) Birgit Ziegler-Scharf gratulierten den Ausgezeichneten Rudolf Habel, Gerhard Held und Jörg Heinze. Foto: Scharf

19.12.2019

Region

90 Jahre für die Firma Ziegler

Marktredwitz - Bei der Jahresabschlussfeier der Firma VW-Ziegler haben drei Mitarbeiter für 20, 30 und 40 Jahre Mitarbeit in der Firma eine Auszeichnung erhalten. » mehr

Carlos Tavares

18.12.2019

Deutschland & Welt

Neuer Auto-Gigant: Fusion von Opel-Mutter und Fiat Chrysler

Autonomes Fahren, Elektromobilität: Die Autobranche steht unter riesigem Druck. Der Mutterkonzern von Opel und Peugeot will mit Fiat Chrysler ein ehrgeiziges Kapitel in der Geschichte der Industrie sc... » mehr

Donald Trump

10.12.2019

Deutschland & Welt

USMCA: Neues Freihandelsabkommen für Nordamerika kommt

Die Demokraten und Präsident Trumps Regierung haben sich geeinigt. Nun wird es bald für rund 500 Millionen Menschen in Nordamerika ein neues Freihandelsabkommen geben. Davon werden auch deutsche Unter... » mehr

Elektroauto

09.12.2019

Deutschland & Welt

Milliarden für E-Auto-Batterien: EU erlaubt Förderungen

Der große E-Auto-Boom steht in Europa noch bevor. Um dafür gewappnet zu sein, dürfen einige EU-Staaten nun heimischen Firmen Milliardensummen zur Batterien-Entwicklung zuschießen. Konkrete Projekte so... » mehr

Produktion der S-Klasse

06.12.2019

Deutschland & Welt

Mercedes, BMW und Audi verkaufen mehr Oberklasse-Modelle

Die Autoindustrie ist im Krisenmodus - doch im November gibt es einen Lichtblick für drei deutsche Oberklasse-Hersteller. » mehr

Aktualisiert am 05.12.2019

FP/NP

Druck wirkt

Der Aufschrei ist groß, das Umweltbundesamt steht wie ein böser Bube in der Ecke: Wie kann man es nur wagen, höhere Steuern auf Diesel, eine Abschaffung der Pendlerpauschale und ähnliches Teufelszeug ... » mehr

05.12.2019

FP/NP

Die Zeit hilft

Verbote, moralisch motivierte Belehrungen, Preiserhöhungen - die Klima-Frage ist negativ besetzt. Die Bürokraten des Bundesumweltamtes, mit 1500 Beschäftigten die größte Behörde dieser Art in Europa, ... » mehr

Das Karlsruher Institut für Technologie (KIT) erprobt in einer sogenannten Jet-Fuel-Synthese-Anlage die Herstellung von E-Fuels aus Kohlendioxid. Uwe Gackstatter, Leiter der Antriebssparte bei Bosch, ist der festen Ansicht, dass diese Treibstoffe bei der CO2-Reduktion eine wichtige Rolle spielen können. Foto: dpa/Marijan Murat

05.12.2019

FP/NP

"Der Fokus auf Batterieautos ist gefährlich"

Der Bosch-Manager Uwe Gackstatter kritisiert die einseitige Förderung der Elektromobilität. Seiner Ansicht nach bleiben Diesel und Benziner auch weiterhin wichtig. » mehr

VW - Produktion des Elektroautos ID.3

04.12.2019

Deutschland & Welt

Deutsche Autobauer trotz guter Verkaufszahlen in der Krise

Deutsche Kunden kaufen so viele Neuwagen wie lange nicht. Angesichts globaler Absatzprobleme gehen die Gewinne trotzdem zurück. Und auch in der Heimat wird es für die Schlüsselindustrie schwieriger. » mehr

Hafen Emden

04.12.2019

Deutschland & Welt

VW legt dank SUV-Boom in USA zu

Die ungebrochen hohe Nachfrage der Amerikaner nach Stadtgeländewagen hat den deutschen Autobauern im November glänzende Absatzzahlen auf dem US-Markt beschert. Das Shopping-Event «Black Friday» und ei... » mehr

Die Jubilare der Scherdel-Gruppe mit den Gesellschafterinnen Heidelore Scherdel und Martina von Waldenfels, den Geschäftsführern Marcus Bach, Christian Schiener und Maximilian Freiherr von Waldenfels sowie Personalchefin Dagmar Zauner und Betriebsratsvorsitzendem Florian Gelius.	Foto: Waldemar Wotschel

02.12.2019

Region

Viele Jahrzehnte Treue zu Scherdel

Die Unternehmensgruppe ehrt ihre Mitarbeiter. Trotz weniger Aufträge will der Federnhersteller mit Mut, Ideen und Bauchgefühl die Zukunft meistern. » mehr

Hildegard Müller

29.11.2019

Deutschland & Welt

Ex-Staatsministerin Müller wird Chefin von Autoverband VDA

Jetzt ist es offiziell: Nach monatelanger Suche besetzt die deutsche Autobranche die Spitze ihren Lobbyverbandes VDA neu. Mit der Wahl setzt der zuletzt eher glücklos agierende Verband auch ein Zeiche... » mehr

Bosch

28.11.2019

Deutschland & Welt

Bosch kündigt Abbau von weiteren 600 Stellen an

Die Stellenstreichungen beim Autozulieferer Bosch gehen weiter. Deutschlandweit sollen im Geschäftsbereich Automotive Electronics bis Ende 2022 rund 600 Stellen abgebaut werden, wie eine Sprecherin sa... » mehr

Hildegard Müller

27.11.2019

Deutschland & Welt

Ex-Strom-Managerin Müller soll Deutschlands Autolobby lenken

Der Autoverband VDA agierte zuletzt eher glücklos, auch intern war man sich oft nicht einig. Nun ist eine Nachfolgerin für Präsident Mattes gefunden. Die Wahl will die gescholtene Branche auch als Sig... » mehr

Audi-Produktion

26.11.2019

Deutschland & Welt

Audi streicht Tausende Stellen in Deutschland

Audi steht unter Druck. Nun einigt sich das Unternehmen mit seinem Betriebsrat auf ein weitreichendes Paket, Abbau Tausender Stellen inklusive. Davon verspricht sich der Autohersteller Einsparungen in... » mehr

Die "Fridays for Future"-Bewegung hat die Debatte über Umwelt- und Klimaschutz befeuert. Deshalb geraten grüne Technologien immer mehr in den Fokus. Fotos: Matthias Will, Julian Stähle (dpa), Der Aktionär

25.11.2019

FP/NP

Grüne Technologien - ein Dauerbrenner

Umwelt- und Klimaschutz bewegt viele Menschen. Davon können Unternehmen und Anleger profitieren, wie der "Aktionärstag" in Kulmbach deutlich macht. » mehr

Porsche-Produktion

22.11.2019

Deutschland & Welt

VDA-Chef rechnet mit 70.000 Jobs weniger wegen E-Autos

Der Autolobbyist Bernhard Mattes rechnet damit, dass die Umstellung auf Elektroantriebe die Autobranche in Deutschland Zehntausende Jobs kostet. » mehr

Internationale Automobil-Ausstellung

22.11.2019

Deutschland & Welt

Autobauer: Mit runderneuerter IAA raus aus den Messehallen

Die Automesse IAA funktioniert nicht mehr wie in vergangenen Glanztagen. Mit einem runderneuerten Konzept wollen die Hersteller zurück zum Autovolk. Sechs Städte rangeln um die Ausrichtung. » mehr

Internationale Automobil-Ausstellung

22.11.2019

Deutschland & Welt

VDA schreibt Mobilitätsmesse IAA bundesweit aus  

2019 ist die IAA in Frankfurt bei Besuchern und Veranstaltern gleichermaßen durchgefallen. Mit einer bundesweiten Ausschreibung nimmt der Verband der Automobilindustrie einen neuen Anlauf. » mehr

Jubilar-Ehrungen bei der Wilhelm Kneitz AG: Von links Thomas Hörath, Rosemarie Kneitz, Aufsichtsrat Dr. Ralf-Herbert Kneitz, Christina Degen, Andrè Mertel, Sandra Prechtel, Helmut Hübner, Vorstand Sibylla Naumann, Renate Zapf, Thomas Specht, Karin Böhner, Betriebsleiter Matthias Groß, Personalratsvorsitzender Stefan Werner und Matthias Naumann, Leiter der Geschäftsentwicklung. Foto: Werner Reißaus

21.11.2019

Region

Kneitz AG rechnet mit Umsatzrückgang

Bei der Jubilarfeier des Wirsberger Unternehmens gab es auch nachdenkliche Töne. Der Aufschwung ist vorbei, ist sich die Firmenleitung einig. » mehr

^