Lade Login-Box.
Andreas Pöhner

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen
 

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
 

Die neuesten Artikel von Andreas Pöhner

 
Immer feste drauf: Achim Moosberger war am Sonntagabend auch vom Schiedsrichter nicht mehr zu bremsen und vermöbelte den Tilburger Wouter Sars nach allen Regeln der Kunst. Es könnte aus beruflichen Gründen der letzte Auftritt des VER-Stürmers in der Netzsch-Arena gewesen sein. Es sei denn, den Wölfen gelingt heute Abend in den Niederlanden doch noch die faustdicke Überraschung. Dann ginge es am Freitag in Selb weiter.	Foto: Mario Wiedel

01.04.2019

VER Selb

Keine Lust mehr auf Tilburg

Die Anhänger des VER Selb hegen einen Groll auf Playoff-Spiele gegen die Niederländer. Wölfe-Vorsitzender Jürgen Golly auch. Doch es ist keine Lösung in Sicht. » mehr

Vor dem Playoff-Viertelfinale siegessicher wie eh und je: die Fans der Tilburg Trappers.	Fotos: Mario Wiedel

28.03.2019

VER Selb

Playoff-Viertelfinale: VER hat Chance gegen Rekordmeister

Am heutigen Freitag steigt für die Wölfe das erste von mindestens drei Spielen im Playoff-Viertelfinale gegen Tilburg. Die Thom-Schützlinge gehen wieder als Außenseiter in die Serie. » mehr

Grenzenloser Jubel am Freitagabend: Die Fans des Eishockey-Oberligisten VER Selb feierten nach dem 4:1 gegen die Hannover Indians den Einzug ins Playoff-Viertelfinale und freuen sich nun auf die Tilburg Trappers.	Foto: Mario Wiedel

Aktualisiert am 24.03.2019

VER Selb

Selber Hopfen-Regeneration

Die Wölfe durften nach ihrem Einzug ins Playoff-Viertelfinale einmal über die Stränge schlagen. Am heutigen Montag beginnt die Vorbereitung für die Tilburg Trappers. » mehr

Die Spieler der Selber Wölfe und der Hannover Indians gehen bei der Playoff-Achtelfinalserie nicht zimperlich miteinander um: Hier checkt VER-Stürmer Erik Gollenbeck (links) Maximilian Pohl in die Bande.	Fotos: Mario Wiedel

22.03.2019

VER Selb

Wölfe möchten Achtelfinal-Serie für sich entscheiden

Der VER Selb ist bereit für eine weitere Playoff-Schlacht gegen die Indians. Gemeinsam mit den Fans wollen die Wölfe die Achtelfinal-Serie für sich entscheiden. » mehr

Es ging richtig zur Sache in Hannover: Indians-Stürmer Arnoldas Bosas hebelt hier den Selber Dominik Kolb aus. Mehr Bilder unter www.frankenpost.de .	Foto: Mario Wiedel

19.03.2019

VER Selb

Entscheidung vertagt: Wölfe verlieren drittes Playoff-Spiel

Der VER Selb muss sich im dritten Spiel des Playoff-Achtelfinales in Hannover erstmals geschlagen geben. Nun wollen die Wölfe am Freitag in Selb in die nächste Runde einziehen. » mehr

Voller Einsatz: VER-Stürmer Charley Graaskamp fliegt hier förmlich über Indians-Torwart Kevin Beech hinweg. Nach den Siegen in Hannover (7:5) und in Selb (5:4 nach Verlängerung) wollen die Wölfe heute Abend am Pferdeturm den Einzug ins Viertelfinale feiern.	Foto: Mario Wiedel

19.03.2019

VER Selb

Selber Wölfe: Ein Spieler feiert sein Comeback.

Die Selber Wölfe haben in Hannover den ersten Matchball im Kampf um den Einzug ins Playoff-Viertelfinale. Ein Spieler fehlt, ein anderer feiert sein Comeback. » mehr

Jubel vor dem Selber Fanblock: Ian McDonald, Erik Gollenbeck und Dennis Schiener (von links).	Fotos: Mario Wiedel

15.03.2019

VER Selb

Die Wölfe stürmen den Pferdeturm

Der VER Selb startet mit einem 7:5-Sieg bei den Hannover Indians in die Playoffs der Eishockey- Oberliga. Die gut 400 mitgereisten Fans feiern eine Riesenparty. » mehr

In Reih und Glied in Richtung Playoffs: Die Wölfe-Cracks freuen sich auf die ersten Spiele der Achtelfinal-Serie am heutigen Freitag in Hannover und am Sonntag in der Selber-Netzsch-Arena. Vielleicht steht dann auch Dominik Müller (links) nach seinem Zehenbruch wieder zur Verfügung.	Fotos: Mario Wiedel

15.03.2019

VER Selb

Selber Wölfe starten in die Playoffs

Die Selber Wölfe starten am heutigen Freitag in Hannover in die Playoffs der Eishockey-Oberliga. Am Pferdeturm wartet ein fanatisches Publikum auf die Thom-Schützlinge. » mehr

Freut sich auf einen heißen Tanz mit den Hannover Indians: VER-Torwart Niklas Deske.	Foto: Mario Wiedel

11.03.2019

VER Selb

"Das wird eine dreckige Serie"

VER-Torwart Niklas Deske hat vor seinem Wechsel nach Selb ein halbes Jahr bei den Indians gespielt. Der 24-Jährige denkt an eine coole Zeit und viele Schlägereien zurück. » mehr

Kommt immer besser in Schwung beim VER Selb: Charley Graaskamp. Der erst Anfang Januar verpflichtete, 22-jährige US-Boy hat sich mittlerweile auch an die größeren Eisflächen in Deutschland gewöhnt.	Foto: Mario Wiedel

01.03.2019

VER Selb

Vorgeschmack auf die Playoffs

Der VER Selb empfängt in der Eishockey-Oberliga am heutigen Freitag um 20 Uhr den EV Landshut. Die Niederbayern sind das Team der Stunde. » mehr

Nur nichts gefallen lassen: Der junge Selber Verteidiger Benedikt Böhringer (rechts) hat in dieser Saison mit dem Rosenheimer Daniel Bucheli schon das ein oder andere Techtelmechtel ausgetragen.	Foto: Mario Wiedel

22.02.2019

VER Selb

Wölfe bauen auf ihre Festung

Der VER Selb hat seine letzten zwölf Heimspiele siegreich beendet. Die Starbulls Rosenheim wollen am Freitag mit zwei alten Bekannten den 13. Streich verhindern. » mehr

Fühlt sich mit seiner Familie wohl im Fichtelgebirge und steht bei den Fans hoch im Kurs: Ian McDonald. Der Topscorer der Oberliga Süd hat seinen Vertrag beim VER Selb jetzt um ein weiteres Jahr verlängert.	Foto: Mario Wiedel

20.02.2019

VER Selb

Ein Wandervogel wird heimisch

Ian McDonald hat das Wort Vertragsverlängerung nie in seinem Wortschatz gehabt. Bis er nach Selb gekommen ist. Der Topscorer der Oberliga Süd bleibt ein weiteres Jahr. » mehr

18.02.2019

VER Selb

Golly stinkt die Gerüchteküche

Der Vorsitzende des VER Selb spricht am Sonntag bei der Pressekonferenz deutliche Worte. Er verurteilt bestimmte Einträge in den sozialen Medien. Es geht ums Geld. » mehr

fpsp_

15.02.2019

VER Selb

Peinlicher Auftritt des VER Selb

Die Wölfe fangen sich im Derby beim EV Weiden eine 3:9-Schlappe ein. Der zweite Vorsitzende entschuldigt sich nach dem Spiel bei den Fans für die desolate Leistung. » mehr

Irgendwie weghalten vom eigenen Tor wollen die Wölfe am Sonntag die Spieler des Tabellenzweiten aus Regensburg - wie hier David Hördler (rechts) den Eisbären Felix Schwarz (links). Zur Unterstützung steht schon Mauriz Silbermann bereit. Zunächst aber muss der VER Selb heute nach Weiden.	Foto: Mario Wiedel

15.02.2019

VER Selb

Hinten drückt der Wölfe-Schuh

Der Eishockey-Oberligist VER Selb kassiert zu viele Gegentreffer. Am Freitag in Weiden und am Sonntag gegen die starken Eisbären Regensburg muss das Team die Defensive stärken. » mehr

Die Reisefreudigkeit lässt auch bei vielen Anhängern des VER Selb nach. Ein Grund dafür dürfte auch die Übertragung mehrerer Auswärtsspiele der Wölfe auf der Internet-Plattform Sprade.TV sein. Gut möglich, dass bald auch Heimspiele ins Wohnzimmer übertragen werden.	Foto: Mario Wiedel

12.02.2019

VER Selb

"Das waren zwei Warnschüsse"

Thomas Manzei, der zweite Vorsitzende des VER Selb, spricht über die Pleiten in Regensburg und Landshut. Er widerspricht einem Gerücht und äußert sich zum TV-Livestream. » mehr

Bestritt in Selb am Wochenende ihre Länderspiele fünf bis sieben für das deutsche U 16-Frauenteam: Franziska Hirschberger.	Foto: Andreas Pöhner

11.02.2019

Lokalsport

Unheimlich stolz auf den Adler

Eishockey wird ganz groß geschrieben im Hause Hirschberger in Zell. Ein Sohn spielt in Bad Tölz, der jüngste Spross in Selb, das Mädchen in der U 16-Nationalmannschaft. » mehr

Am liebsten nicht mehr aufstehen: Wölfe-Torwart Niklas Deske stand am Freitagabend in Landshut wieder mächtig unter Beschuss. Hier prüft Alexander Ehl den bedauernswerten Selber Keeper.

08.02.2019

VER Selb

Wölfe schlittern in nächstes Debakel

Was ist los mit dem Selber Eishockey-Oberligisten? Nur fünf Tage nach dem 1:11 in Regensburg setzt es beim EV Landshut eine ebenso bittere wie verdiente 0:9-Klatsche. » mehr

In den Fängen der Eisbären: VER-Verteidiger Michael Fink (links) gegen Peter Flache, der am vergangenen Sonntag gleich vier Mal traf beim 11:1 der Regensburger gegen die Wölfe.	Foto: Mario Wiedel

08.02.2019

VER Selb

Im Zeichen der Wiedergutmachung

Der Eishockey-Oberligist VER Selb hat das 1:11 von Regensburg abgehakt. Heute Abend in Landshut und am Sonntag gegen Höchstadt lauern aber weitere gefährliche Gegner. » mehr

Schwarzer Abend nach der Derby-Party

05.02.2019

VER Selb

Schwarzer Abend nach der Derby-Party

Der VER Selb wird bei der 1:11-Niederlage in Regensburg in fast alle Einzelteile zerlegt. Es gelte aber Ruhe zu bewahren, meinen Trainer Henry Thom und Torwart Niklas Deske. » mehr

^
Ändern Einverstanden

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Statistik- und Werbezwecke. In unserer » Datenschutzerklärung können Sie die Cookie-Einstellungen ändern. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte "Einverstanden".