Christopher Michael

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen
 

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
 

Die neuesten Artikel von Christopher Michael

 
Investor Ralf Dümmel sicherte sich den Waschies-Deal. Marcella Müller (links) und Carolin Schuberth hatten das Produkt in der Sendung "Die Höhle der Löwen" vorgestellt.	Foto: MG RTL D Bernd-Michael Maurer

vor 52 Minuten

Wirtschaft

Waschies holen "Löwen"-Deal

Carolin Schuberth und Marcella Müller haben es geschafft. Ein Investor steigt in ihr Unternehmen ein, das innovative Waschlappen produziert. » mehr

Carolin Schuberth will mit ihren Waschies den Durchbruch schaffen. Foto: Christopher Michael

19.09.2018

Wirtschaft

Kulmbacherin nimmt es mit "Löwen" auf

Drei Jahre ist es her, dass Carolin Schuberth nach einer hautfreundlichen Art gesucht hat, Babypopos zu reinigen. Mit ihrer Idee von damals, den Waschies, ist sie nun im TV zu sehen. » mehr

Spätestens 2023 soll der Bau der Stadt-Umland-Bahn beginnen und somit Herzogenaurach, Erlangen und Nürnberg mit einer Tramlinie verbinden. Die soll auch Pendlern zugutekommen. Fotos: Daniel Karmann/dpa, Claus Felix/VAG

18.09.2018

Wirtschaft

Von der Autobahn direkt in die Tram

In Erlangen soll in einem bundesweit einmaligen Pilotprojekt eine Verknüpfung von Schiene und Straße entstehen. Die Planer hoffen dabei auch auf Ilse Aigner. » mehr

Schandmaul traten gleich zweimal beim elften Festival Mediaval auf und bescherten ihrem Publikum unvergessliche Abende. Foto: Christopher Michael

09.09.2018

Selb

Zehntausende zieht es auf eine Zeitreise ins Mittelalter

Im Jahr nach dem offiziellen Jubiläum bricht die elfte Auflage des Festivals Mediaval erneut alle Rekorde. Für das nächste Jahr planen die Organisatoren völlig Neues. » mehr

28.08.2018

Meinungen

Das Opern-Flämmchen

Nur noch Grauköpfe auf dem Grünen Hügel? Die Bayreuther Festspiele gar ein Nischenmarkt für Minderheiten? » mehr

Junge Wehrpflichtige bei ihrer Ausbildung. Archivfoto: Frank May/dpa

22.08.2018

Meinungen

Zu den Waffen

Frankreich 1793: Das Land steckt auch im vierten Jahr nach dem Ausbruch der Französischen Revolution noch mitten in den Wirren, die das Ende des Ancien Régime hinterlassen haben. » mehr

Udo Petzoldt, Vorsitzender der Baugenossenschaft Kulmbach und Umgebung verwaltet rund 1300 Wohnungen. Er ist derzeit schwer damit beschäftigt, alte Häuser und Wohnungen zu modernisieren, hoffnungslose Fälle abzureißen und neue Gebäude zu errichten. Foto: Christopher Michael

10.08.2018

Wirtschaft

Genossen stehen vor großen Aufgaben

In vielen Kommunen gibt es Wohnungsbau- gesellschaften. In Ballungszentren herrscht Boom, aber auf dem Land haben sie große Herausforderungen. » mehr

Vor allem die Gastronomie hat mit dem Nachwuchsmangel zu kämpfen. Doch auch in anderen Berufsfeldern müssen viele Ausbildungsplätze mangels Bewerbern frei bleiben. Foto: Christian Charisius/dpa

08.08.2018

Wirtschaft

Bewerbermangel kurz vor Ausbildungsstart

In drei Wochen starten wieder Tausende junger Menschen ins Berufsleben. Viele Betriebe haben aber Schwierigkeiten, ihre Stellen zu besetzen. Auch die Kammern sind besorgt. » mehr

Der Autobauer Tesla plant, mit seinem Model 3 in den Massenmarkt vorzudringen. Neue Fabriken in Europa und Asien sollen das möglich machen und auch neue Märkte für den Elektroauto-Pionier erschließen. Fotos: Andrej Sokolow/dpa, Uwe von Dorn

03.08.2018

Wirtschaft

Eine verlockende Gelegenheit

Wirtschaftsminister Pschierer hat ein Tesla-Werk im Hofer Raum ins Gespräch gebracht. Wie realistisch ist eine solche Ansiedlung? Ein Experte verrät seine Einschätzung. » mehr

Tesla

Aktualisiert am 02.08.2018

Oberfranken

Pschierer schickt Hof ins Rennen um Teslas "Giga-Fabrik"

Der Wirtschaftsminister empfiehlt den nordbayerischen Raum für das neue europäische Werk des Autobauers. Experten schätzen, dass die Chancen dafür durchaus realistisch sind. » mehr

"Europa, das ist ein wirksames Ding": In Hof hielt der ehemalige CSU-Vorsitzende und bayerische Ministerpräsident Edmund Stoiber ein leidenschaftliches Plädoyer für ein starkes Europa. Mehr Bilder und ein Video zur Veranstaltung gibt es auf der Internetseite unserer Zeitung. Foto: Thomas Neumann

25.07.2018

FP/NP

Mit Lust, Leidenschaft und Engagement

Der ehemalige Ministerpräsident zeigt auch mit 76 Jahren, dass er die Bühnen weiter beherrscht. In Hof plädiert er mit Verve für eine bessere, eine einigere Politik in Europa. » mehr

Johann Pirthauer, Chefredakteur von Frankenpost und Neuer Presse , Dr. Hanns-Peter Ohl, stellvertretender VBW-Bezirksvorsitzender, Dr. Edmund Stoiber, CSU-Ehrenvorsitzender, Bertram Brossardt, VBW-Hauptgeschäftsführer, und Matthias Will, Ressortleiter Wirtschaft unserer Zeitung (von links), diskutierten gemeinsam über Handel, Politik und Europa. Foto: Thomas Neumann

25.07.2018

FP/NP

Deutschland spielt eine entscheidende Rolle

Gemeinsam mit Stoiber debattieren Vertreter unserer Zeitung und der Wirtschaft über Europa und Freihandel. Es wird klar, dass die EU viele Probleme lösen muss. » mehr

Edmund Stoiber vertrat in Hof eine klare Meinung zu Europa. Foto: Thomas Neumann

Aktualisiert am 25.07.2018

Oberfranken

Edmund Stoiber fordert ein einigeres Europa

Der frühere bayerische Ministerpräsident stellt deutliche Forderungen an die Politiker. Seine Ansicht: Es braucht ökonomische Geschlossenheit und eine gemeinsame Außenpolitik. » mehr

Eröffnung Nordbayern-Büro in Hof

Aktualisiert am 23.07.2018

FP/NP

Hochfranken will Unternehmen anlocken

Der Freistaat Bayern hat in Hof den zweiten nordbayerischen Standort von Invest in Bavaria eröffnet. » mehr

Die drei Vorstände der Bestsens AG, Lars Meisenbach, Wolfgang Diller und Sebastian Stich (von links), haben mit ihrem Unternehmen bereits 2011 damit begonnen, Sensoren, Elektronik und Software zu entwickeln, um frühzeitig Schäden an Wälzlagern zu erkennen.	Foto: Christopher Michael

19.07.2018

FP/NP

Der digitale Arzt für die Maschine

Die Coburger Bestsens AG wirft mithilfe von Ultraschallsensoren einen Blick in Wälzlager. Damit können sie frühzeitig Schäden erkennen und rechtzeitig gegensteuern. » mehr

18.07.2018

FP/NP

Ein klarer Rückschritt

Jetzt ist es also wieder so weit: Lange Autoschlangen stehen an den Grenzübergängen und warten auf ihre Abfertigung. Was seit dem Schengen-Abkommen eigentlich überwunden schien, feiert mit Söders Gren... » mehr

Am Sonntag treffen Frankreich und Kroatien im Luschniki-Stadion im Finale aufeinander. Unter dem Grün sorgt eine Rasenheizung für optimale Spielbedingungen. Ruslan Tjumenev aus der Moskauer Rehau-Verwaltung zeigt eines der Kunststoff-Rohre, die Kernbestandteil des Systems sind.	Fotos: Rehau, Yevgeny Kondakov

13.07.2018

FP/NP

Fußballfest mit Rasentechnik von Rehau

Der Polymerspezialist hat acht von zwölf WM-Stadien mit einer Rasenheizung ausgestattet. Auch das Luschniki-Stadion in Moskau, in dem das Finale stattfinden wird. » mehr

Die Hoftex-Gruppe schloss das Geschäftsjahr 2017 mit einer stabilen Umsatzentwicklung, aber einem niedrigeren Jahresergebnis als im Vorjahr ab. Fotos: Hoftex, Christopher Michael

06.07.2018

FP/NP

Technische Textilien als Treiber

Die Hoftex-Gruppe hat mit einem schwierigen Marktumfeld zu kämpfen. Ein Kredit an die Konzernmutter sorgt bei der Hauptversammlung für Diskussionsstoff. » mehr

05.07.2018

FP/NP

Systemfrage

Guter Chinese, böser Chinese. Auf diese einfache Formel lässt sich viel zu oft die westliche Sicht auf die mittlerweile zweitgrößte Volkswirtschaft der Erde reduzieren. » mehr

04.07.2018

FP/NP

Drache auf dem Sprung

Das Reich der Mitte steckt mitten im Wandel. Sowohl politisch als auch wirtschaftlich. Besonders einer steht dabei im Fokus: Chinas Staatspräsident Xi Jinping. Er hat große Pläne für das Land tief im ... » mehr

^
Ändern Einverstanden

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Statistik- und Werbezwecke. In unserer » Datenschutzerklärung können Sie die Cookie-Einstellungen ändern. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte "Einverstanden".