Lade Login-Box.
Lothar Faltenbacher

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen
 

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
 

Die neuesten Artikel von Lothar Faltenbacher

 
55 Extrawünsche auf den Stimmzetteln

22.03.2020

Münchberg

55 Extrawünsche auf den Stimmzetteln

Bei der Bürgermeisterwahl in Stammbach stand nur Amtsinhaber Karl Philipp Ehrler auf dem Zettel. Doch 21 Prozent der Wähler haben für andere Bürger votiert. » mehr

Apothekerin Verena Hohberger schützt sich und ihre Angestellten mit einer Plexiglas-Scheibe vor einer möglichen Ansteckung durch infizierte Patienten.	Foto: flo

19.03.2020

Naila

Warteschlangen vor den Apotheken

Die Arbeit stellt derzeit an Mitarbeiter und Patienten hohe Anforderungen. Besondere Schutzmaßnahmen und Geduld sind gefragt in einer angespannten Lage. » mehr

Wie es um die Qualität des Trinkwassers bestellt ist, wollten die Bürger in Birkig wissen. Oberbürgermeister Frank Rebhan spricht von einer Eins-a-Qualität. Symbolbild: Oliver Berg (dpa Archiv)

17.03.2020

Münchberg

Wasserabkochen ist das Gebot der Stunde in Stammbach

Starkregen hat Keime im Stammbacher Trinkwasser verursacht. Die Bürger müssen deshalb ihr Trinkwasser abkochen. Spülen der Leitungen mit Chlor über zwei Wochen soll Abhilfe schaffen. » mehr

Isabell Kirschner und Roland Vogel haben die erste Enttäuschung nach der verlorenen Bürgermeisterwahl hinter sich gebracht. Jetzt geht es ihnen um die konstruktive Arbeit im Stadtrat.	Foto: Faltenbacher

16.03.2020

Naila

Jammern gilt nicht

Die Verlierer der Bürgermeisterwahl in Selbitz blicken nun nach vorne. Die SPD-Kandidatin und der CSU-Bewerber haben ein gemeinsames Ziel: Selbitz voranzubringen. » mehr

Die Jakobus-Kindertagesstätte in Berg wurde in den 1970er-Jahren gebaut. Nun sollen die Gebäude saniert oder durch einen Neubau ersetzt werden. Foto: flo

11.03.2020

Hof

Berg will Kita erweitern

Künftig wird der Bedarf an Betreuungsplätzen steigen. Die Gemeinde geht davon aus, bald 100 Plätze zu benötigen. Aktuell sind aber nur 90 zugelassen. » mehr

10.03.2020

Hof

Investoren planen Wohndorf

Auf der Fläche des Ina- Geländes in Berg soll ein Wohndorf mit barrierefreien Bungalows entstehen. Der Gemeinderat unterstützt das Projekt. » mehr

Das Verwaltungsgebäude und drei Werks- und Lagerhallen der ehemaligen Liba-Maschinenfarik stehen für 499 000 Euro zum Verkauf. Foto: Faltenbacher

08.03.2020

Naila

Mehrere Interessenten: Maschinenhersteller verkauft Liba-Gelände

Große Teile des Liba-Areals in Naila stehen im Internet zum Verkauf. Die 12.500 Quadratmeter sollen knapp eine halbe Million Euro kosten. » mehr

Stadtplanung mit dem SPD-Chef

05.03.2020

Hof

Stadtplanung mit dem SPD-Chef

Norbert Walter-Borjans diskutiert mit Bürgern über die Entwicklung von Stadt und Landkreis Hof. Dabei verknüpft er politische Ansätze von Bund, Ländern und Kommunen. » mehr

Kevin Kühnert in Hof

Aktualisiert am 01.03.2020

Hof

Kevin (nicht allein) im Kunstkaufhaus

100 Zuhörer kleben Kevin Kühnert im Hofer Kultlokal an den Lippen. Der stellvertretende Bundesvorsitzende der SPD zeigt, warum er nicht belächelt werden sollte. » mehr

Weg ins Ungewisse: Das Areal der Liba wird demnächst verwaist sein. Die Gebäude werden im Internet zum Kauf angeboten.	Foto: Hüttner

20.02.2020

Naila

Individuelle Betreuung für Liba-Mitarbeiter

Der Stellenabbau bei der früheren Maschinenfabrik trifft auch das Arbeitsamt überraschend. Das sieht allerdings gute Chancen für die 77 Beschäftigten. » mehr

Im Landkreis Wunsiedel rückte die Feuerwehr 2015 zu 178 Einsätzen aus, die sich später als Fehlalarme herausstellten.

17.02.2020

Hof

Fehlalarme kommen teuer

Wenn die Feuerwehr ohne Grund ausrückt, dann kostet das die Berger Unternehmen jedes Mal mindestens 400 Euro. Die Gemeinde will jetzt einschreiten. » mehr

Mit dem Abriss des maroden Hauses in Kleindöbra verschwindet eine Engstelle, die seit Jahren die Verkehrssicherheit in dem Schwarzenbacher Ortsteil belastet. Foto: flo

17.02.2020

Naila

Abriss noch in diesem Jahr

Das Staatliche Bauamt entschärft in Kleindöbra eine gefährliche Engstelle. Im Sommer sollen die Arbeiten beginnen. Den Großteil der Kosten trägt der Freistaat. » mehr

Die einstige Liba-Maschinenfabrik in Naila ist bald Geschichte.	Archivfoto: Hüttner

14.02.2020

Naila

Nailaer Bürgermeister enttäuscht von Karl Mayer

Nach dem Wegzug der früheren Liba-Maschinenfabrik nach Selbitz kommen weitere Details ans Licht. Nicht mal das Arbeitsamt wusste von der Entlassungswelle. » mehr

14.02.2020

Naila

Schwarzenbach am Wald: Mehr Krippen-Plätze für die Stadt

Die gute wirtschaftliche Entwicklung von Schwarzenbach führt zu einem steigenden Bedarf an Kinderbetreuung. Der Stadtrat will eine neue Gruppe für die Jüngsten. » mehr

Aktualisiert am 11.02.2020

Hof

Bundeswehr investiert 40 Millionen in Standort Hof

Mit Zuversicht blickt Oberst Torsten Grefe, Chef der Kaserne, auf die Entwicklung des Bundeswehr in Hof. Der Bund erhöht die Investitionssumme. » mehr

Großes Interesse: Mehr Fotos von der Podiumsdiskussion und einen Link zum Podcast von Radio Euroherz gibt es im Internet: www.frankenpost.de.

05.02.2020

Hof

Gute Ansätze von den Bewerbern

In Döhlau läuft der Wahlkampf fair und ohne Sticheleien ab. Die Bürgermeister-Kandidaten sehen sogar teils die gleichen Schwerpunkte. Und doch sind sie drei ganz unterschiedliche Typen. » mehr

05.02.2020

Münchberg

Viel Geld für Straßen und Kanäle

Die Selbitzer Stadträte beraten über den Haushaltsplan für das laufende Jahr. Der Kämmerer präsentiert ein Zahlenwerk mit vielen Investitionen. » mehr

Die Handwerksmeister aus den Landkreisen Hof und Wunsiedel freuten sich zusammen mit den Ehrengästen über den Goldenen Meisterbrief. Foto: Faltenbacher

02.02.2020

Hof

Meisterbrief in Gold für 18 Handwerker

Die Kreishandwerkerschaft Hochfranken zeichnet Unternehmer mit dem Goldenen Meisterbrief aus. Sie sind seit mindestens 30 Jahren selbstständig in ihren Betrieben tätig. » mehr

Volles Haus: Podiumsdiskussionen zur Kommunalwahl stoßen erfahrungsgemäß auf riesiges Interesse. Zweimal wird der Saal der Bürgergesellschaft Schauplatz sein - wie zuletzt bei der Frankenpost -Veranstaltung zum Hofer Einzelhandel im September 2019.

31.01.2020

Hof

Schwarz, Rot oder Gelb?

Wer hat die besten Konzepte für den Landkreis? Das soll sich am Mittwoch zeigen: Dann diskutieren die Kandidaten von CSU, SPD und FDP für den Chefsessel im Landratsamt mit Bürgern. » mehr

Für Immobilienexpertin Birgit Dietel könnten Gebäude und Grundstücke in der Umgebung der Hofer Fabrikzeile eine Option sein für die Ansiedlung des neuen Polizeibeschaffungsamtes mit bis zu 300 Mitarbeitern.	Foto: Thomas Neumann

19.01.2020

Hof

Spekulationen über Behördenstandort

Das neue Polizeibeschaffungsamt braucht viel Platz. Davon gibt es in Hof genug, sagen Immobilienexperten. Sie wünschen sich Umbau statt Neubau. » mehr

^