Lade Login-Box.
Gert Böhm

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen
 

Gert Böhm, Jahrgang 1940, hat sich mit 60 Jahren aus dem aktiven Berufsleben (zuletzt als Geschäftsführer des Frankenpost-Zeitungsverlags) zurückgezogen. Er lebt als freier Journalist und Buchautor in dem fränkischen Dorf Sigmundsgrün bei Hof und widmet sich nur noch dem Schreiben.
Hier geht's zu seiner privaten Heimseite: Gschichtla vom Gerch

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
 

Die neuesten Artikel von Gert Böhm

 
Irrfohrd min Navi

vor 7 Stunden

Hof

Irrfohrd min Navi

Der Franz und sei Freind Beni hamm vor zwa Johr am Hofer Schillergymnasium ihr Abi gemachd - und schdudiern seitdem droom an der Fachhochschul Bedriebswirdschafd. Kerzlich hot ihna a Bambercher Kollee... » mehr

A geheimnisvulls Goldkeddla

29.11.2019

Hof

A geheimnisvulls Goldkeddla

Die Regina iss ganz aufgereechd ins Wohnzimmer rei gewerchd kumma. » mehr

A disgrimminierda Mo

22.11.2019

Hof

A disgrimminierda Mo

"Na - du older Ronchopath", hot letzda Wochn der Werrdshaus-Filosof Alfred zer san Kumbl Hans am Schdammdisch gsochd - und der wussd net, woss a "Ronchopath" iss. » mehr

Dess Wunner min "Lampi"

15.11.2019

Hof

Dess Wunner min "Lampi"

A guda Nachberschafd iss mit Geld net zer bezohln. » mehr

A subber Sauna-Aufguss

31.10.2019

Hof

A subber Sauna-Aufguss

Jedn Diensdooch freia sich der Korl und seina Kumbl auf a boor gemeinsoma Schdundn in der schdädtischn Sauna. Die Schwitzerei iss net bloß geecher ihra Wambn guud, sondern verschaffd den Männern aa an... » mehr

Bfefferminz-Dee iss gud firsch Herz!

25.10.2019

Hof

Bfefferminz-Dee iss gud firsch Herz!

Der Leo und sei Christl drinkn fir ihr Leem gern an Bohnakaffee - am libbsdn so schdark, dass sogor die Flieng abschderzn, wenn‘sa iber der Dassn rum graasln. » mehr

Der Horst und sei "Trennkost"

18.10.2019

Hof

Der Horst und sei "Trennkost"

Mir Oberfrankn hamm fei a schwers Leem! Von Juni bis Ende Sommer miss’mer uns auf die villn Wiesnfessdla rumdreim, missn ganza Berch vuller Brodwärschd verdriggn und wer-wass-wie-vill Mooß Bier neizwä... » mehr

A unfreiwillicha "Peep show"

11.10.2019

Hof

A unfreiwillicha "Peep show"

Die Ilse und die Monika sänn zwoa erschd Anfang 60, obber olla zwa hamm scho ihra Männer verlorn - und seitdem gänga’sa gern gemeinsom durchs Leem nooch der oldn Volksweisheid: "Mer muss hald dess Bes... » mehr

Wamma schdadds Soja-Wärschdla

04.10.2019

Hof

Wamma schdadds Soja-Wärschdla

Unner Nachbera iss zwoa bloß 1,58 Meeder groß, obber sie wiechd 89 Kilo. Dessweecher hot’sa beschlossn, dass’sa dringend abnehma muss. » mehr

Federweißer verursachd Exblosiona

27.09.2019

Hof

Federweißer verursachd Exblosiona

Der Martin hot seina vier Keglbriider mit ihra Weiwer zeran zimfdinga "Federweißer-Fest" bei sich dahamm eigeloodn. Vorher hot’er im Subbermarkd im Sonderangebood ginsdich zwa Kanisder frischn Bfälzer... » mehr

Drama um Schwammerschnitz

20.09.2019

Hof

Drama um Schwammerschnitz

raußn in die Wälder gibd’s heier zwoa net vill Schwammer, obber a boor Berlabilz, Rodkabbn, Marona und veraanzld sogoa Schdaabilz find’mer scho. » mehr

Sänn mir Männer werglich wehleidich?

13.09.2019

Hof

Sänn mir Männer werglich wehleidich?

Obwohl Männer ofd bloß Quarkmusgln und Bachschdelzn-Baa hamm und an ihrn drabeezförmichn Kerrber die Schmolseidn oom iss, gibd’s nix dro zer riddln: Die Männer sänn dess schdarga Gschlechd! "Obber blo... » mehr

Komischa "Darmspiegelung"

06.09.2019

Hof

Komischa "Darmspiegelung"

Der Alfred iss a echder Frange! Scho ols glaner Gunga hot’na die Mudder mit Wienerla und Brodwärschd, mit Schweinsbroodn und Glees aufgebäbbld, schbeeder iss sei Ernährung um Wellfleisch, schwarzn und... » mehr

Bollizisdn oder Schdribber?

30.08.2019

Hof

Bollizisdn oder Schdribber?

Der Susi ihr bessda Freindin, die Emilia, iss vor an halbn Johr von Hof nooch Ulm gezoong, wall’sa dadd an Mo kenna gelernd hot - und letzda Wochn hamm’sa do drundn k‘heierd. » mehr

Obberazion aufm Werrdshaus-Disch

16.08.2019

Hof

Obberazion aufm Werrdshaus-Disch

Wer etzerd im Wold oder auf die Wiesn schbaziern gedd, muss fei auf die Zeggn aufbassn. » mehr

A Draam ols Schnarch-Schdobber

09.08.2019

Hof

A Draam ols Schnarch-Schdobber

Der Adi und sei Doris leem ineran schenn Haisla draußn in Neihof - und seid’sa olla zwa in Renndn sänn, bobbln’sa am libbsdn in ihrn Gaddn rum und freia sich iber die Blummer, iber die Radiesla, Domma... » mehr

Olla hamm bleed gschaud!

02.08.2019

Hof

Olla hamm bleed gschaud!

Der "Nero" iss a kullschwarzer Randschdaa-Mischling. Sei Marknzeichn iss a weißa Blessn vorn auf der Brussd - und dass‘na dess linka Ohr immer aufrechd schdedd, obber dess rechda schlabb ro hängd. » mehr

Der versauda Urlaub in Rimini

27.07.2019

Hof

Der versauda Urlaub in Rimini

Der Walter und sei Fraa, die Helga, fohrn seid 23 Johr jedn Sommer nooch Rimini - immer in die selba Bension direggd am Sandschdrand. Auf der Derrassn hamm die zwa Hofer immer na gleing Blatz vorn in ... » mehr

Arsen im Bier iss fei gsund!

20.07.2019

Hof

Arsen im Bier iss fei gsund!

Am Schdammdisch sänn sa zer Dood derschroggen, wie der Hermann a Noochrichd aus der Zeidung vorgelesn hot: "Das seit 1516 unveränderte Reinheitsgebot sieht vor, dass deutsches Bier nur Wasser, Malz, H... » mehr

Na "Pluto" sei Aufdridd

13.07.2019

Hof

Na "Pluto" sei Aufdridd

Na Roland sei Hund iss a echda Randschdaa-Mischling - und wall aa von ana Doggn aweng woss mit drinna schdeggd, iss dess Viech so gruß wie a Kalb. » mehr

^