Lade Login-Box.
Joachim Dankbar

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen
 

Ich arbeite seit 1978 bei der Frankenpost, zunächst als freier Mitarbeiter der Lokalredaktion Hof, später als Volontär und Redakteur. Über 20 Jahre lang habe ich die Lokalredaktion Marktredwitz und später die Fichtelgebirgsredaktion geleitet. Seit 2009 bin ich Autor und Reporter der Hofer Zentralredaktion mit einem deutlichen Schwerpunkt auf der Berichterstattung aus den Gerichtssälen.

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
 

Die neuesten Artikel von Joachim Dankbar

 
Eine Tonne Marihuana sollen die Angeklagten von Spanien aus nach Deutschland geschmuggelt haben. Foto: Oliver Berg/dpa

14.12.2019

Oberfranken

Drogenkurier zeigt sich geständig

Im Prozess um die illegale Einfuhr von einer Tonne Marihuana vor dem Landgericht Hof hat nun auch der Hauptangeklagte Gabriel L. ein Geständnis abgelegt. » mehr

Lippenstift entpuppt sich als Elektroschocker

13.12.2019

Oberfranken

Prozess: Lippenstift entpuppt sich als Elektroschocker

Das Landgericht Hof schickt einen 33-jährigen Handwerker in eine geschlossene Therapie. Er war nach dem Kauf von Crystal Meth in Cheb festgenommen worden. » mehr

Eine Tonne Marihuana sollen die Angeklagten von Spanien aus nach Deutschland geschmuggelt haben. Foto: Oliver Berg/dpa

12.12.2019

Oberfranken

Possenspiel um Fragen und Antworten

Es geht um den Schmuggel von etwa einer Tonne Marihuana: Der Hauptangeklagte will von allem nichts gewusst haben. Die anderen Beschuldigten belasten ihn jedoch schwer. » mehr

Soll mit den Geldentnahmen seine teure Jagdleidenschaft finanziert haben: Torsten R. Foto: Joachim Dankbar

06.12.2019

Oberfranken

Staatsanwaltschaft fordert neun Jahre Haft

Ein Insolvenzverwalter aus Bayreuth soll die Konten insolventer Firmen geplündert haben. Die Anklage spricht von einer erheblichen kriminellen Energie. » mehr

Kita

05.12.2019

Oberfranken

Zwangsfütterung in Hofer Kinderkrippe

Eine Kinderpflegerin soll Kleinkinder mit rabiaten Methoden zum Essen gezwungen haben. Eine ehemalige Praktikantin macht sich Vorwürfe. » mehr

Michael K. - hier mit seinen Berliner Verteidigern - verlässt trotz des Freispruchs den Sitzungssaal nicht als freier Mann.

04.12.2019

Oberfranken

Alles nur Knast-Fantasien

Das Berliner Landgericht spricht den früheren NKD-Geschäftsführer Michael K. frei. Er kann nun das Ende seiner jahrelangen Haftstrafe absehen. » mehr

Der Lkw-Fahrer ließ sich unter einem Vorwand sogar ins Krankenhaus bringen, um seinen Chef zu täuschen. Symbolbild: Studio.SS /Adobe Stock

03.12.2019

Oberfranken

Die Legende vom Bienenstich

100 Kilogramm Mari- huana - ein besonders spektakulärer Fall von Drogenschmuggel hat Aufsehen ausgelöst. » mehr

Mordfall Peggy

Aktualisiert am 02.12.2019

Oberfranken

Fall Peggy: Verteidiger sieht "keinen einzigen belastbaren Beweis"

Im "Fall Peggy" wendete sich der Rechtsanwalt des derzeit einzigen Beschuldigten gegen Presseberichte. Diese sprechen von einer "erdrückenden Indizienkette". » mehr

Rund 15 Jahre nach dem Verschwinden der neunjährigen Peggy Knobloch wurden ihre sterblichen Überreste im Juli 2016 in einem Wald nicht weit von ihrem Wohnort Lichtenberg gefunden.

Aktualisiert am 02.12.2019

Oberfranken

Soko Peggy verwanzt eine Wohnung

Schon gleich nach seinem Geständnis soll Manuel S. gesagt haben, dass es nicht zutrifft. Andere objektive Beweise gibt es laut seinem Verteidiger nicht. » mehr

Wenn die Zwangsversteigerung des Eigenheimes ansteht, greifen manche Menschen in ihrer Not auch noch nach dem letzten Strohhalm. Manche Gauner nutzen das aus - ein solcher stand in Hof vor Gericht.	Foto: Alexander Raths /Adobe Stock

28.11.2019

Oberfranken

Große Versprechen und nichts dahinter

Einen Geschäftsmann aus Köln hat das Schöffengericht Hof zu einer Freiheitsstrafe von einem Jahr und neun Monaten verurteilt. Er hat die Geldnot anderer ausgenutzt. » mehr

Audi

27.11.2019

Oberfranken

Audi streicht 9500 Stellen: Schockwelle erreicht Oberfranken

Nach Jahren des Booms folgt in der Kfz-Zulieferbranche eine schlechte Nachricht auf die andere. Dennoch warnt ein oberfränkischer Branchenverband vor Panik. » mehr

25.11.2019

Oberfranken

Milde Strafe dank aktiver Mithilfe

Ein Drogenkurier kommt vor dem Landgericht mit zwei Jahren und neun Monaten Haft davon. Er zog mit seinem Geständnis einen dicken Schlussstrich. » mehr

Steuerausfälle

23.11.2019

Oberfranken

Zollfahnder durchsuchen oberfränkischen Solaranbieter

IBC in Bad Staffelstein soll für Steuerhinterziehung in Höhe von mehr als 20 Millionen Euro verantwortlich sein. Es geht um falsch deklarierte Solarmodule aus China. » mehr

22.11.2019

Oberfranken

Panne - Gericht wiederholt Verhandlungstag

Der 62. Tag im Prozess gegen einen ehemaligen Bayreuther Insolvenzverwalter lief aus Versehen hinter verschlossenen Türen. » mehr

Der Brandstifter von Marktredwitz, Konrad P., muss sich einer Therapie in einer geschlossenen Einrichtung unterziehen. Das Gericht sieht in ihm eine Gefahr für die Allgemeinheit. Foto: Rainer Maier

21.11.2019

Oberfranken

Brandstifter muss in die Psychiatrie

Das Landgericht Hof hat keinen Zweifel, dass Konrad P. der Brandstifter von Oberredwitz war. Auf freien Fuß kommt er erst wieder nach einer erfolgreichen Therapie. » mehr

Für viele Geschädigte war der Angeklagte die letzte Hoffnung in auswegloser Lage. Er versprach ihnen, dass sie auch nach der Zwangsversteigerung in ihrem Haus weiterleben können. Foto: Ralf Kalytta/stock.adobe.com

20.11.2019

Oberfranken

Wie man Nackten in die Tasche greift

Ein Betrüger verspricht seinen von einer Zwangsversteigerung betroffenen Kunden, sie könnten in ihren Häusern bleiben. Die Masche mit der "letzten Hoffnung" gelingt. » mehr

19.11.2019

Oberfranken

Richter bieten eine letzte Chance an

Ein alkoholkranker Marktredwitzer verpasst einem Polizisten einen heftigen Faustschlag. In seinem Leben reiht sich ein Vollrausch an den anderen. » mehr

18.11.2019

Oberfranken

Der Helfer holt sich eine blutige Nase

Ein Mann zerstört sich mit seiner Alkoholsucht. Den Kontrollverlust hat auch ein Polizeibeamter in Marktredwitz schmerzhaft zu spüren bekommen. » mehr

Eine Tonne Marihuana haben Schmuggler aus Spanien nach Deutschland gebracht. Die Drogen waren bei insgesamt zehn Fahrten zwischen Obst und Gemüse versteckt.

13.11.2019

Oberfranken

Jeder Meter unter Beobachtung

Beweise in Hülle und Fülle: Zollfahnder schildern in Hof, wie sie eine Bande Marihuana-Schmuggler ausgehoben haben. » mehr

Der frühere NKD-Geschäftsführer Michael Krause am Dienstag vor Gericht in Berlin. Foto: Joachim Dankbar

12.11.2019

Oberfranken

Endlos-Krimi landet vor der Berliner Justiz

Der frühere NKD-Manager Michael Krause steht wieder vor Gericht. Einen Mithäftling soll er zu einem Verdeckungsmord angestiftet haben. » mehr

^