Lade Login-Box.
Jan Fischer

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen
 

Seit mehr als 20 Jahren bei der Frankenpost – zunächst als freier Mitarbeiter und Praktikant, dann als Volontär und Redakteur, heute als Lokalchef; Kernthema: Kommunalpolitik

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
 

Die neuesten Artikel von Jan Fischer

 
Die Kinder sind mit Konzentration und Eifer am Brett - vollkommen ruhig muss es beim Training aber nicht zugehen. Die Nailaer Nachwuchsarbeit ist auch dem Schachbezirk Oberfranken sofort positiv aufgefallen. Die Frauenschach-Beauftragte des Bezirksverbands, Stefanie Birke aus Nordhalben im Hintergrund, stehend), schaut den jungen Spielern über die Schulter. Fotos: Michael Spindler

02.10.2019

Münchberg

Schach-Ritter rüsten sich für die Zukunft

22 Mitglieder zählt der junge Verein Naila Knights - 15 davon sind Kinder. Der Bezirksverband würdigt die Jugendarbeit mit einem besonderen Preis. » mehr

"Wie kann es sein, dass es Leute gibt, die ihren Müll so entsorgen?", fragt ein Leser, der dieses Foto an der Kolpingshöhe in Hof aufgenommen hat. Foto: privat

02.10.2019

Hof

Müllsünder verursachen hohe Kosten

Der Hofer Bauhof ist täglich an den Wertstoff-Containern im Einsatz. Die Stadt setzt künftig verstärkt auf Videoüberwachung. » mehr

Interview: mit SPD-Landratskandidat Klaus Adelt

29.09.2019

Hof

"Ein Landrat ist ein Gestalter"

SPD-Kandidat Klaus Adelt setzt im Wahlkampf auf die Themen ÖPNV und Naturschutz. Wie steht er zum Brücken-Projekt? » mehr

Klaus Adelt.

Aktualisiert am 27.09.2019

Hof

Wahl 2020: Klaus Adelt tritt gegen Landrat Bär an

Die SPD im Landkreis Hof setzt auf Klaus Adelt als Landratskandidaten. Diese Entscheidung geben die Genossen am Freitagnachmittag in Ahornberg bekannt. » mehr

Dr. Harald Fichtner

26.09.2019

Hof

Oberbürgermeister beklagt "Miesmacherei"

Als Erster hat sich Oberbürgermeister Dr. Harald Fichtner nach dem Vortrag zu Wort gemeldet. Moderator Sören Göpel hatte vorher die Zuhörer zu konkreten Fragen an den Referenten aufgerufen. » mehr

27.09.2019

Hof

Kommentar: Harte Analyse auf dem Silbertablett

Es war ein Abend, der nachwirkt. Allein damit ist das Ansinnen der Initiatoren aufgegangen: Die Hofer reden wieder über ihre Innenstadt, diskutieren sich die Köpfe darüber heiß, wie ins Herz der Stadt... » mehr

Grüne Au. Symbolfoto. Grüne Au. Symbolfoto.

24.09.2019

Hof

Fußballer duschen im Container

Es soll der erste Schritt zur Sanierung der Grünen Au sein: Umkleide- und Sanitärräume werden ausgelagert. Der Zeitplan ist aber völlig unklar. » mehr

Wie der Erweiterungsbau am Rathaus einmal aussehen wird, ist schon deutlich erkennbar. Die Stadt rechnet damit, dass die Bauarbeiten im ersten Halbjahr 2020 abgeschlossen sind. Foto: Thomas Neumann

24.09.2019

Hof

Stadt will das Rathausviertel umbauen

Der Anbau an das Rathaus soll Mitte 2020 fertig sein. Danach soll die Aufwertung im Umfeld weitergehen. Die Freude im Stadtrat ist groß - vor allem aus einem Grund. » mehr

Eröffnung Hofer Eisteich

24.09.2019

Hof

Rentner zahlen weniger Eintritt am Eisteich

Die Stadt Hof weitet die Ermäßigungen für den Eisteich aus. » mehr

24.09.2019

Hof

Kommentar: Selbstdisziplin ist gefragt

Würde jedes Ratsmitglied so lange reden wie Reinhard Meringer, die Sitzungen würden gut und gerne acht Stunden dauern. Gewiss, Debatten gehören zur Demokratie, sind das Salz in der politischen Suppe. » mehr

Wohnen in verschiedener Form, kleine Geschäfte, Büros, Praxen, Bars, Kneipen oder eine Markthalle - für die Planer soll es im städtebaulichen Wettbewerb bewusst keine Denkverbote geben. Nur ein Einkaufszentrum soll und darf auf dem Gelände an der Schützenstraße nicht entstehen. Foto: Uwe von Dorn

23.09.2019

Hof

Planungen für Filetstück laufen wieder an

Lange Zeit schien es, als habe die Stadt das Hoftex-Areal aus dem Blick verloren. Nun suchen die Verantwortlichen aktiv nach Ideen und hoffen auf den "großen Wurf". » mehr

17.09.2019

Hof

Abgesang auf eine gute Idee

Auch wenn sich die Verantwortlichen redlich bemühen, zu retten, was noch zu retten ist: Das Ende der Verweilinseln in der Ludwigstraße ist eingeläutet. » mehr

An kühleren Tagen mit wenig Badebetrieb wagen sich die Gänse auch in die Intensivzone des Untreusees. Hier bleiben sie aber in der Regel im Wasser oder halten sich am eingezäunten Ufer auf. Foto: Vera Dorschner

11.08.2019

Hof

Gänse-Population am See hat sich angeblich halbiert

Spaziergänger und Badegäste bekommen die Tiere gelegentlich zu Gesicht. Aber ein Problem ist offenbar gelöst. » mehr

25.07.2019

Rehau

Räte vernachlässigen ihre Aufgabe

Dass die Rehauer Stadtratsfraktionen von SPD und FUWR so ruhig geblieben sind angesichts des Eklats um die Wiesenfest-Predigt, ist unverständlich. Man muss sich noch einmal vor Augen halten, was passi... » mehr

"Politische Bezüge sind in Ordnung. Parteipolitik geht gar nicht": Für Dekan Saalfrank, der auf dem Hofer Volksfest schon im Zelt gepredigt hat (Bild), ist die Bibel politisch, Predigten könnten, sollten es mitunter auch sein. Foto: Geißer

21.07.2019

Rehau

Dekan Saalfrank predigt über Rehauer Eklat

In der Marktandacht am Samstag hat Günter Saalfrank, Hofer Dekan der evangelischen Kirche, zur Diskussion um die Predigt beim Wiesenfest in Rehau Stellung genommen. » mehr

17.07.2019

Hof

Telefonkonferenz im Sitzungssaal

Um eine Frage zu klären, schaltet die Verwaltung im Bauausschuss einen Kollegen zu. Die Antwort stellt nicht alle zufrieden. » mehr

17.07.2019

Hof

Offenheit ist gefragt

"Das haben wir schon immer so gemacht." So oder ähnlich lautet das Totschlag-Argument, das jegliche Veränderung und Innovation im Keim erstickt. » mehr

Längst bewerten junge Leute, die auf Jobsuche sind, weit mehr als das Angebot der Firmen. Ihnen geht es auch darum, was eine Region zu bieten hat - zum Beispiel in Punkto Familienfreundlichkeit und Kultur. Events wie das In.die.Musik-Festival (unser Bild) gelten als Standortfaktoren. Foto: Frank Wunderatsch

14.07.2019

Hof

Ran an die Zielgruppe

Mehr als nur eine Image-kampagne soll es sein: Der Chef des digitalen Gründerzentrums erläutert das Marketing für das Hofer Land. Die Kreisräte sind hellauf begeistert. » mehr

Noch ist es nur eine Animation - doch bis 2022 soll das Megaprojekt Realität sein: Die Höllentalbrücke soll mit 1030 Metern die längste Hängebrücke der Welt werden.

07.06.2019

Hof

Die K-Frage zur Weltrekord-Brücke

Wie viel wird das Brückenprojekt im Höllental am Ende kosten? Darum ranken sich viele Spekulationen. Auch die Diskussion um die Kreisumlage flammt wieder auf. » mehr

04.06.2019

Naila

Brückenprojekt: Vorstoß zur Bürgerbefragung scheitert

Landrats-Stellvertreter Stumpf ist vom Brückenprojekt nicht mehr überzeugt. Die größte Kreistagsfraktion dagegen umso mehr: Ihre Geschlossenheit gibt den Ausschlag. » mehr

^