Klaus Kaschka

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen
 

Jahrgang 1952; Studium Psychologie, Musikwissenschaften, Semitistik; Zeitungsvolontariat, also wegen angeborener Neugier Journalist geworden: 32 Jahre hauptberuflich, seit 2015 im Ruhestand und freier Mitarbeiter für alles außer Sport

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
 

Die neuesten Artikel von Klaus Klaschka

 
Seit August gibt es das Quintett "Red Lips," eine kleine Gruppe mit musikalischem Frauenpower. Unser Bild zeigt beim Proben (von links) Fenja Makosch, Julia Weiß, Cindy Thor, Maria Henschel-Ramming und Daniela Friedrich.	Fotos: Klaus Klaschka

07.12.2017

Kulmbach

Frauenpower aus dem Oberland

Frech und selbstbewusst, das sind die "Red Lips". Die momentan fünf Frauen singen seit August zusammen. Ein bisschen Verstärkung wäre durchaus willkommen. » mehr

Dass das Rugendorfer Wasser möglicherweise gechlort werden wird, hatte Dr. Camelia Sancu, die Leiterin des Gesundheitsamts in Kulmbach, bereits vor einer guten Woche in der Bürgerversammlung angekündigt.

06.12.2017

Kulmbach

Rugendorfer bekommen gechlortes Wasser

Zwei belastete Quellen sind von der Wasserversorgung abgetrennt. Aber die Leitungen sind nach wie vor verunreinigt. » mehr

05.12.2017

Kulmbach

Stadtsteinacher müssen Wasser abkochen

Auch für Stadtsteinach besteht ab sofort ein Abkochgebot für Leitungswasser. » mehr

Marion Kotyba hat am Donnerstag ihre eigene Galerie im Oberhacken 3 in Kulmbach eröffnet.	Foto: Klaus Klaschka

04.12.2017

Kulmbach

Der Traum von der eigenen Galerie ist Wirklichkeit

Marion Kotyba präsentiert ihre Kunst und die anderer im Oberhacken 3. Die Galerie hat an drei Tagen in der Woche geöffnet. » mehr

Zwei Loipen der SG Gösmes-Walberngrün sind gespurt. Am Wochenende können die Langläufer ihre ersten Runden drehen.

02.12.2017

Kulmbach

Wintersportler können loslegen

Die ersten Loipen bei Walberngrün und Schwarzenbach am Wald sind gespurt. In Tettau ist der Kiesellift in Betrieb. » mehr

Der Georgimarkt in Presseck hat zwar eine lange Tradition, leidet aber unter anderem an den unwägbaren und meist schlechten Witterungsverhältnissen um den 24. April im Oberland.	Foto: Klaus Klaschka

29.11.2017

Kulmbach

Georgimarkt am Scheideweg

Die Pressecker Traditionsveranstaltung war viele Jahre der Renner. Jetzt bleiben aber zunehmend Besucher und Anbieter aus. Abschaffen oder aufmöbeln, lautet nun die Frage. » mehr

Mit über 100 Interessierten, etwa einem Zehntel der Gesamtbevölkerung, war die Rugendorfer Bürgerversammlung im Haus der Jugend wie jedes Jahr wieder gut besucht.	Foto: Klaus Klaschka

27.11.2017

Kulmbach

Rugendorfer sorgen sich ums Wasser

Seit knapp zwei Wochen muss das Trinkwasser wegen Bakterien abgekocht werden. Eine Lösung ist noch nicht in Sicht. » mehr

Wenn es sein muss rund um die Uhr betreut das Untersteinacher Pflegenest Babys und Kinder, die künstlich beatmet werden müssen.	Foto: dmitrimaruta/Adobe Stock

22.11.2017

Kulmbach

Wenn Kinder Pflegefälle sind

Das Untersteinacher "Pflegenest" betreut mit 120 Mitarbeiterinnen Babys, die künstlich beatmet werden müssen. Der Betrieb kämpft aber mit bürokratischen Hürden. » mehr

Bei wenig einladendem Wetter wurde zu abendlicher Stunde die total erneuerte Färberstraße freigegeben. Im Bild Bürgermeister Karl Philipp Ehrer (Mitte), Landrat Dr. Oliver Bär (Fünfter von rechts) und Geschäftsstellenleiter Thorsten Tietze (rechts) mit Gemeinderäten, Nachbarn und Bauarbeitern. Foto: Klaschka

20.11.2017

Münchberg

Freie Fahrt auf der Färberstraße

Die Schäden, verursacht durch den Schwerlast- verkehr zur A 9-Baustelle, sind behoben. Bürger- meister Ehrler dankt den Anwohnern für ihre Geduld. » mehr

20.11.2017

Münchberg

Neues Programm für Stammbach

Stammbach - Zur Attraktivierung von Stammbach hat der Gemeinderat - neben dem Fassadenprogramm - ein weiteres Förderprogramm angestoßen. » mehr

Wildkräuter in Ritzen und Fugen auf Gehwegen und an Straßenrändern, wie hier an der Bahnhofstraße, sind auch nach der neuen Straßen- und Wege-Reinigungssatzung des Markts Stammbach zu entfernen. Trotz ökologischer Bedenken: Dies dient der Verhütung von Unfällen.	Foto: Klaschka

16.11.2017

Münchberg

Damit Stammbach sauber bleibt

Der Gemeinderat erlässt eine neue Satzung, die die Straßenreinigung regelt. Wer sie ignoriert, könnte schnell eine ansehnliche Summe berappen müssen. » mehr

Die Heizung im Keller des Schulhauses wird für Pellets umgebaut und wird auch die neue Turnhalle mit Wärme versorgen. Die Kosten: 123 000 Euro.	Fotos:

15.11.2017

Kulmbach

Pellets-Wärme für Turnhalle

Die Stadt Stadtsteinach investiert weiter in die Renovierung der Schule. Für den älteren Teil des Gebäudes gibt es bald neue Fenster. » mehr

Mit der "Erlebnisachse Steinachtal" von Stadtsteinach über das Steinachtal nach Presseck und wieder zurück will man Natur-Touristen und Mittelalterfreunde gewinnen. Das Bild zeigt eine der 15 Stationen am Waffenhammer. Foto: kdk

15.11.2017

Kulmbach

Stadtsteinach meint's ernst mit der "Erlebnisachse"

Der Stadtrat gibt 30 000 Euro für Projekt im Steinachtal frei. Insgesamt müssen rund 150 000 Euro investiert werden, um Touristen und Mittelalterfreunde anzulocken. » mehr

Mit Dirigentin Traudl Tröger-Franz hat das Akkordeonorchester ein beachtliches Repertoire erarbeitet.

13.11.2017

Kulmbach

Mit dem Akkordeon auf Kreuzfahrt

Das Kulmbacher Akkordeonorchester begeistert das Publikum mit einem Konzert im voll besetzten Saal des Mönchshof-Bräuhauses. Das Repertoire ist in der Tat sehr beachtlich. » mehr

11.11.2017

Kulmbach

Freude über den Bau der Umgehung

Die Stadtsteinacher haben reges Interesse am Geschehen in der Stadt. In der Bürgerversammlung gibt es aber nicht nur Lob, sondern auch einige Kritik. » mehr

Zoran Dukic aus Kroatien, Pavel Steidl aus Tschechien sowie Thomas Fellow und Reentko aus Deutschland (von links) haben in der Musikwelt einen Namen. Gemeinsam, aber auch jeder für sich. Foto: Patrick Findeiß

05.11.2017

Kunst und Kultur

Vierfache Weltklasse an der Gitarre

Ein Quartett bringt bei den Kulturwelten Jazz, Konzertmusik und Worldmusic zusammen. Und das auf einzigartige Weise. » mehr

Vier Episoden aus seinem Buch las Michael Asad.

06.11.2017

Kulmbach

Das Oberland zeigt Flagge

Ihrem Namen macht die "Lange LQN-Kulturnacht" alle Ehre. Sechs Stunden jagt im Pressecker TSV-Heim ein Programmpunkt den anderen. Bis nach Mitternacht genießen die Besucher das Programm. » mehr

Es tut immer gut, mit anderen Menschen zusammenzusein und gemeinsam etwas zu unternehmen - das kann einen herausholen aus Gedanken, mit denen man sich selbst Negatives einredet. Foto: Edhar - stock.adobe.com

29.10.2017

Hof

Kampf dem inneren Grübelmonster

Im abschließenden Vortrag der Reihe zur seelischen Gesundheit geht es um das Glück. Das hänge von den eigenen Einstellungen ab, erklärt Alexander Höme. » mehr

Überraschungen hatte das Gebäude für Planer und Handwerker parat. Der Kanal unter dem Estrich zum Beispiel war inzwischen völlig unbrauchbar geworden und muss komplett neu verlegt werden. Foto: Klaus Klaschka

30.10.2017

Münchberg

Böse Überraschungen bei der Sanierung

Das Projekt Gemeindezentrum in Stammbach wird deutlich teurer. Nun wird die Sanierung wohl mehr als eine Million Euro kosten. » mehr

Zusätzlich zu seiner bisherigen Funktion als Kämmerer ist Frank Wunner nun auch Geschäftsstellenleiter im Pressecker Rathaus. Sein Vorgänger, Wolfgang Beetz, ist nach 37 Tätigkeit für den Markt in den Ruhestand getreten.

25.10.2017

Kulmbach

Jetzt kriegen auch die Höfe schnelles Netz

Der Markt Presseck tritt in die zweite Phase der Breitbanderschließung ein. Das beschloss der Gemeinderat am Montagabend. » mehr

^