Patrick Gödde

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen
 

Nach freier Mitarbeiterschaft und Volontariat im Münsterland hat es mich nach Hof verschlagen, wo ich seit 2011 bei der Frankenpost aus Stadt und Landkreis Hof berichte.

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
 

Die neuesten Artikel von Patrick Gödde

 
In Regnitzlosau schreitet der Ausbau des schnellen Internets voran, wenn auch nicht so schnell, wie man sich das zunächst vorgestellt hat. Im Herbst sollen die ersten beiden großen Ausbau-Schritte erfolgt sein. Foto: dpa

17.09.2018

Rehau

Geschwindigkeit ist relativ

Es geht voran: Schnelles Internet sollen die Bürger von Regnitzlosau im Herbst bekommen. Doch einige weiße Flecken gilt es noch zu beseitigen, wie der Bürgermeister sagt. » mehr

Auch hier, nahe der Anschlussstelle Rehau-Süd, sähe die Senioren-Union gerne einen Kreisel.

13.09.2018

Rehau

Gedanken kreise(l)n

Die Rehauer Senioren-Union fordert mehr Kreisverkehre an den Ortseingängen. Dem ist der Bürgermeister nicht grundsätzlich abgeneigt - wenn es sinnvoll ist. » mehr

Hier sind nur noch ein paar Kleinigkeiten zu machen: an der Burgstraße 1, der ehemaligen Drogerie Zapf.

12.09.2018

Rehau

Abriss der "Wolfschlucht" verzögert sich

An der Burgstraße 1 ist der Neubau so gut wie fertig. An der Gerberstraße muss die Firma Probau aber noch beim Brandschutz nachbessern. Dem steht eine Baustelle im Weg. » mehr

11.09.2018

Hof

Gericht verurteilt Kaminkehrer wegen Volksverhetzung

Nazi-Parolen vor Schülern: Das Amtsgericht Neumarkt belässt es bei einer Geldstraße. Der 50-jährige Angeklagte aus dem Landkreis Hof gesteht und entschuldigt sich. » mehr

Bis echte Bagger und Baufahrzeuge in Schnarchenreuth anrollen, dürfte es noch eine Weile dauern. Zunächst muss ein Konzept her. Foto: Gödde

09.09.2018

Hof

Burg-Pläne beginnen wieder bei Null

Zurück zum Anfang: Burg Schnarchenreuth soll nun doch zur Event-Location werden. Der Landkreis fordert Konzepte, der Besitzer sucht Investoren. » mehr

Bürgermeister Michael Abraham (links) steckt dem "Nerven-Franz" und "Sensations-Versteher" die Verdienstnadel der Stadt an. Dr. Lothar Franz findet: "Es ist gar nicht so einfach, eine Person wie mich zu ehren." Foto: Gödde

06.09.2018

Rehau

Eine Sensation für sich

Die Stadt Rehau steckt Dr. Lothar Franz ihre Verdienstnadel an. Der ehemalige Chef der Bezirksklinik mag sich nicht so recht mit Lob überschütten lassen. » mehr

Bürgermeister Michael Abraham (links) steckt dem "Nerven-Franz" und "Sensations-Versteher" die Verdienstnadel der Stadt an. Dr. Lothar Franz findet: "Es ist gar nicht so einfach, eine Person wie mich zu ehren." Foto: Gödde

06.09.2018

Rehau

Eine Sensation für sich

Die Stadt Rehau steckt Dr. Lothar Franz ihre Verdienstnadel an. Der ehemalige Chef der Bezirksklinik mag sich nicht so recht mit Lob überschütten lassen. » mehr

Kein aufgescheuchter Hühnerhaufen: Markus, Heidi und Thomas Jakob (von links) freuen sich, dass die Hühner das Hühnermobil so gut angenommen haben. Nun bekommen die Tiere immer frisches Gras. Foto: Gödde

31.08.2018

Rehau

Hühnerstall auf Wanderschaft

Die Bauernfamilie Jakob aus Rehau schafft für ihre 300 Hühner ein Hühnermobil an. Schon jetzt sind die Landwirte begeistert: Die Tiere seien jetzt noch zufriedener. » mehr

Findet die Polizei illegale Substanzen, stellt sie sie sicher und lässt sie im Labor auf ihre Menge und ihren Wirkstoffgehalt analysieren. Auch aus der Menge ergibt sich schließlich das Strafmaß.

29.08.2018

Hof

"Doping ist kein Kavaliersdelikt"

Die leistungssteigernden Mittel beschäftigen nicht nur Sportverbände. Auch die Polizei greift in der Region immer wieder Menschen mit verbotenen Substanzen auf. » mehr

Kultusminister Bernd Sibler (Zweiter von rechts) schaut sich das Rehauer Schulzentrum und die Baustelle für den Berufsschul-Neubau in Rehau an. Bürgermeister Michael Abraham (links), Landrat Dr. Oliver Bär (Zweiter von links) und Landtagsabgeordneter Alexander König (rechts) erklären Details. Foto: Gödde

28.08.2018

Rehau

Auf ein Wort, Herr Minister

Kultusminister Sibler schaut sich das Rehauer Schulzentrum an. In einer Gesprächrunde hört er sich die Belange zweier junger Menschen an. » mehr

Gestern bei der Durchtrennung des Bandes (von links): SPD-Stadtrat Günther Rosmann, Holm Riepenhausen von der Rehau AG, Bürgermeister Michael Abraham und FUWR-Stadtrat Gerhard Puchta. Foto: Gödde

25.08.2018

Rehau

Zehstraße ist drei Wochen früher fertig

Nach viereinhalb Monaten Bauzeit sind die 310 Meter Straße wieder wie neu. Das kostet die Stadt 880 000 Euro. 310 000 Euro davon hätte sie gerne aus München zurück. » mehr

Ein Prosit auf das Kommunbräu-Museum: Alexander Schlegel (links) und Manfred Werder haben viel Zeit und Mühe in die Einrichtung gesteckt. Am 9. September eröffnet der Bürgermeister es offiziell. Foto: Gödde

23.08.2018

Rehau

Dem Bier ein Denkmal

Die Kommunbräu richtet an ihrer Braustätte ein Museum ein. Darin zu sehen: Einblicke in die Rehauer Brau-Geschichte - und einige kuriose Ausstellungsstücke. » mehr

Am Montag war der bayerische Innenminister Joachim Herrmann zu Gast in Hof. Was da die wenigsten wussten: Das Landratsamt half zuvor dabei, die Einladung der CSU zu verbreiten. Foto: Thomas Neumann

22.08.2018

Hof

Wahlkampf-Hilfe vom Amt

Die CSU lädt zum Plausch mit dem Innenminister an den Untreusee - und das Landratsamt hilft bei der Gäste-Akquise. Und das schmeckt der SPD gar nicht. » mehr

Die Gebäude der Bezirksklinik, die ehemals das Rehauer Kreiskrankenhaus war, sind schon in die Jahre gekommen. Deshalb plant der Bezirk einen Neubau der Häuser 1 und 2. Foto: Uwe von Dorn

14.08.2018

Rehau

Bezirk investiert in Rehauer Klinik

Mit millionenschweren Neubauten will die Behörde den Standort sichern. Nur: Bis die Arbeiten losgehen, können noch einige Jahre ins Land ziehen. » mehr

Die Baugrube ist ausgehoben, die Stromleitung liegt, jetzt geht es an die Fundamente und die Bodenplatte. Foto: Uwe von Dorn

13.08.2018

Rehau

Arbeiten an neuer Berufsschule laufen

Bis Herbst 2019 sollen die rund 600 Berufsschüler in das neue Gebäude hinter dem Schulzentrum ziehen. Das Landkreis-Projekt kostet mehr als acht Millionen Euro. » mehr

Die Gebäude der Bezirksklinik, die ehemals das Rehauer Kreiskrankenhaus war, sind schon in die Jahre gekommen. Deshalb plant der Bezirk einen Neubau der Häuser 1 und 2. Foto: Uwe von Dorn

08.08.2018

Rehau

Bezirk investiert in Rehauer Klinik

Mit millionenschweren Neubauten will die Behörde den Standort sichern. Nur: Bis die Arbeiten losgehen, können noch einige Jahre ins Land ziehen. » mehr

Schon jetzt studieren 1900 Studenten an der Hochschule für den öffentlichen Dienst in Hof. Mit der Erweiterung dürfte diese Zahl noch einmal deutlich steigen. Acht neue Lehrsäle und Unterkünfte für 300 zusätzliche Studenten will der Freistaat bauen. Foto: Gödde

02.08.2018

Hof

Freistaat erweitert Verwaltungs-FH

Acht neue Lehrsäle und Unterkünfte für 300 zusätzliche Studenten sollen entstehen. Jetzt beginnt die Suche nach einem dafür geeigneten Standort. » mehr

Der Kreisverkehr am Ortseingang am Hofer Berg wird täglich besser erkennbar. Momentan saniert der Landkreis die Straße von Grund auf. Foto: Gödde

01.08.2018

Rehau

Man tankt deutsch

Zwei Tankstellen gibt es in Rehau. Eine zieht wohl nächstes Jahr an die Hofer Straße. Der Benzin-Markt in der Stadt ist auch von der Grenznähe gekennzeichnet. » mehr

Manuela Bierbaum und Michael Abraham unterzeichneten gestern im Rehauer Rathaus die Vereinbarung. Foto: Gödde

30.07.2018

Rehau

Rehau schließt Vertrag für Jugendarbeit ab

Es soll weniger um Räume als um Inhalte gehen: Die Diakonie will in Kooperation mit der Stadt einen "Koordinator für die Jugendarbeit" einstellen. » mehr

Startschuss für einen neuen Baustein im Warn-Netzwerk: Markus Hannweber, Leiter der Integrierten Leitstelle Hochfranken, der Hofer Oberbürgermeister Dr. Harald Fichtner, der Hofer Landrat Dr. Oliver Bär, sein Wunsiedler Amtskollege Dr. Karl Döhler und Markus Gold vom Zweckverband für Rettungsdienst und Feuerwehralarmierung Hochfranken (von links) nehmen das Modulare Warnsystem (MoWaS) für Hochfranken in Betrieb. Foto: Gödde

30.07.2018

Hof

Moderner warnen

Von jetzt an versendet die Integrierte Leitstelle Hochfranken Infos über Gefahrensituationen auch aufs Smartphone. Wer die lesen möchte, muss sich eine App herunterladen. » mehr

^
Ändern Einverstanden

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Statistik- und Werbezwecke. In unserer » Datenschutzerklärung können Sie die Cookie-Einstellungen ändern. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte "Einverstanden".