Patrick Gödde

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen
 

Nach freier Mitarbeiterschaft und Volontariat im Münsterland hat es mich nach Hof verschlagen, wo ich seit 2011 bei der Frankenpost aus Stadt und Landkreis Hof berichte.

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
 

Die neuesten Artikel von Patrick Gödde

 

vor 14 Stunden

Rehau

Wohngruppe zieht nach Rehau

Die Gewog baut für die Diakonie ein Gebäude am Potrasweg. Im Sommer 2020 sollen Jugendliche einziehen, die nicht mehr in ihren Familien leben können. » mehr

Heute eröffnet im Rehauer Rathaus die Übergangs-Filiale der Deutschen Post. Die Kunden werden dann auf gewohnte Gesichter treffen: Die Mitarbeiter, die bisher die Sendungen im Elektrogeschäft Gebhardt angenommen haben, sind für die Interimslösung bei der Post angestellt. Foto: dpa/picture-alliance

15.01.2019

Rehau

Post eröffnet Filiale im Rehauer Rathaus

Aus dem Elektrogeschäft Gebhardt musste das Unternehmen raus. Nun können Kunden Briefe und Pakete an der alten Pforte des Rathauses abgeben - eine Interimslösung. » mehr

An der Fabrikzeile finden aktuell die meisten Kurse der Landkreis-Volkshochschule statt. Gleichzeitig laufen die Arbeiten am neuen Bildungszentrum an der unteren Ludwigstraße. Foto: Uwe von Dorn

18.12.2018

Hof

Rathaus kehrt Stadt-VHS den Rücken

Mit dem Programm für das Sommersemester 2019 beauftragt die Stadt die Volkshochschule des Landkreises. Wie es darüber hinaus weitergeht, ist noch unklar. » mehr

17.12.2018

Hof

Neustart in schwierigem Jahr

Silvia Gulden soll das Hofer Stadtmarketing in die Zukunft führen. Die 41-Jährige übernimmt am 1. Februar die Geschäftsführung von Ute Fischer. » mehr

Günter Martin richtete als Sprecher der Bürgerinitiative Wurlitz das Wort an die Demonstrierenden: Es brauche eine dezentrale Stromversorgung statt einer Stromtrasse.

14.12.2018

Hof

Trassen-Gegner bleiben kämpferisch

Drinnen tagen die Planer, draußen demonstrieren rund 200 Menschen gegen den Süd-Ost-Link. Sie zeigen, warum sie die Trasse für völlig unnötig halten. » mehr

Kindergärtnerin Paulina (sitzend) und die Kinder aus dem Onawa Community Kinder Garden: Sie könnten die Unterstützung der Menschen gebrauchen.

14.12.2018

Rehau

Ein Herz für Onawa

Die Namibia-Hilfe Rehau sammelt erneut Spenden für einen Kindergarten. Die namibischen Kinder leiden unter Armut und Vernachlässigung, wie Mark Rüdiger berichtet. » mehr

Schwerter, Stahl, Drachen: Gatekeeper lassen ihre Songs vor Pathos triefen - und das ist gut so.

14.12.2018

Kunst und Kultur

Verluste mit Freude

Erwin Särve holt nächstes Jahr internationale Bands in den Wiesla Rock Club. Dass er draufzahlt, nimmt er gerne in Kauf. Er will seine Lieblingsbands auf der Bühne sehen. » mehr

Journalist Markus Häggberg (links) und Sammler Udo Klinger stellten sich während der Vernissage den Fragen von Kulturamts-Chef Peter Nürmberger; rechts Oberbürgermeister Dr. Harald Fichtner. Foto: Gödde

06.12.2018

Kunst und Kultur

Verheißung durch Verhüllung

Für den einen sind sie nur Verpackungen, für den anderen der Grund für lebenslange Leidenschaft: Udo Klinger stellt in der Freiheitshalle mehr als 100 Plattencover aus. » mehr

Der Schönwalder Bürgermeister Klaus Jaschke (links) und sein Kollege Michael Abraham aus Rehau (rechts) unterzeichnen die Kooperations-Vereinbarung der beiden Städte. Amtsleiter Jürgen Meyer aus Schönwald (stehend links) und der Rehauer Ordnungsamtsleiter Frank Rameckers schauen ihren Chefs bei der Unterzeichnung über die Schulter. Foto: Gödde

29.11.2018

Rehau

Hochzeit über Grenzen

Die Stadt Rehau verwaltet künftig das Standesamt Schönwald. Die Beteiligten versprechen sich davon Vorteile. Die Verwaltung in Schönwald muss sich verschlanken. » mehr

Der Rehauer Stadtrat hat den Haushalt 2019 einstimmig verabschiedet. Foto: Gerhard Seybert - stock.adobe.com

28.11.2018

Rehau

Eine Nummer kleiner

Im Vergleich zum Vorjahr ist der Haushalt 2019 regelrecht unauffällig. Der Kämmerer stellt ihm ebenfalls keine gute Note aus. Dennoch: Die Stadt kann einiges investieren. » mehr

Bürgermeister Michael Abraham, Architekt Hermann Beyer und Hauptamtsleiter Hans-Peter Zeeh (von links) schauten sich auf der Baustelle um.

16.11.2018

Rehau

Alte Substanz - neu verpackt

Der Fachräume-Bau an der Rehauer Realschule liegt bestens im Zeitplan. Beim Rundgang über die Baustelle fallen die Fortschritte deutlich ins Auge. » mehr

"Stop den Stress", schreibt die VHS Hof Stadt auf Ihrer Homepage - ein Kurs, den zu besuchen, vielleicht auch einigen der Beteiligten am Streit mit der Stadt Hof nicht schaden würde. Foto: -rai

12.11.2018

Hof

VHS-Entscheidung steht bevor

Die Volkshochschule Stadt Hof legt dem Rathaus die Jahresrechnung 2016 zur Prüfung vor. Am Mittwoch trifft sich das Kuratorium, um über die Zukunft der Schule zu sprechen. » mehr

Architekt Uwe Fickenscher, gKU-Vorsitzende Cäcilia Scheffler und Bürgermeister Hans-Peter Baumann (von links) hoffen auf eine glorreiche Zukunft für das Winterling-Areal. Foto: Gödde

12.11.2018

Hof

2019 geht es an die Vermarktung

Auf dem Winterling-Areal in Schwarzenbach an der Saale geht es in eine entscheidende Phase. Der Masterplan liegt nun in gedruckter Form vor. » mehr

Ein Grundstück zwischen der Genossenschaftsstraße und dem Hallenbad in Rehau möchte der ASV erwerben. Foto: Gödde

29.10.2018

Rehau

Bekommt der ASV das Grundstück?

Der Stadtrat vertagt die Entscheidung über den Verkauf des Areals erneut. Dem Verein läuft nun die Zeit davon. Er möchte möglichst schnell mit dem Neubau beginnen. » mehr

"Stop den Stress", schreibt die VHS Hof Stadt auf Ihrer Homepage - ein Kurs, den zu besuchen, vielleicht auch einigen der Beteiligten am Streit mit der Stadt Hof nicht schaden würde. Foto: -rai

26.10.2018

Hof

Jetzt geht es um die Existenz

Zwischen der Stadt und der Volkshochschule Hof-Stadt herrscht Eiszeit. Längst geht es um viel mehr als nur um die Prüfung einer alten Jahresrechnung. » mehr

Bis Frühjahr 2020 muss der ASV Rehau eine neue Bleibe gefunden oder gebaut haben. Dann will die Stadt, die das Gebäude gekauft hat, das altehrwürdige Vereinsheim dem Bagger zum Fraß vorwerfen. Foto: Uwe von Dorn

23.10.2018

Rehau

ASV hofft auf den Stadtrat

Für den Rehauer Verein geht es in eine wichtige Phase. Er möchte von der Stadt ein Grundstück kaufen, um ein neues Heim zu bauen. An diesem Mittwoch fällt wohl die Entscheidung. » mehr

So sieht er aus, der „Floody“: zwei kleine Textil-Beutel für den hygienischen Umgang mit Frühstück und Mehrweg-Kaffeebecher. Foto: Hofmann-Druck

17.10.2018

Hof

Öko-Export in die Hauptstadt

Hofmann-Druck aus Schwarzenbach an der Saale entwickelt den "Floody". In den soll man seinen Mehrweg- Kaffeebecher stecken - und Müll vermeiden. » mehr

### Titel ###

15.10.2018

Hof

Fichtner zieht in den Bezirkstag ein

Auch im Bezirk muss die CSU herbe Verluste hinnehmen. Die SPD verliert im Vergleich zu 2013 nur knapp. » mehr

Geldscheine

11.10.2018

Rehau

Gewerbesteuer sinkt auch 2019

Abseits der fehlenden drei Gewerbesteuer-Millionen hat sich der Haushalt gut entwickelt. Allerdings muss Rehau für 2019 umplanen: Es fehlen noch einmal zwei Millionen. » mehr

So soll das neue Gerätehaus für die Rehauer Feuerwehr nach der Fertigstellung aussehen. Davon rückt die Stadt nicht ab. Lediglich die Finanzierung ändert sich. Nun muss doch ein Kredit her, um das Projekt zu schultern. Grafik: Stadt Rehau

09.10.2018

Rehau

Feuerwehr-Haus nun doch auf Pump

Rehau erwacht aus dem Traum: Die Stadt kann das neue Quartier nun doch nicht aus der eigenen Tasche bezahlen. Ein Kredit soll die Lücke schließen. » mehr

^
Ändern Einverstanden

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Statistik- und Werbezwecke. In unserer » Datenschutzerklärung können Sie die Cookie-Einstellungen ändern. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte "Einverstanden".