Peter Perzl

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen
 

Seit 1988 bei der Frankenpost, nach dem Volontariat 25 Jahre davon in Marktredwitz; zuvor Lehre als Speditionskaufmann in Nürnberg, anschließend zehn Jahre im elterlichen Speditionsbetrieb in Marktredwitz.

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
 

Die neuesten Artikel von Peter Perzl

 
Abkühlen und dann im Strandkorb dösen, das macht Spaß.	Foto: Florian Miedl

07.09.2018

Marktredwitz

30.000-Besucher-Marke fast geknackt

Die Marktredwitzer erreichen die Spitzenwerte aus den Jahren 2003 und 2006. Zahlreiche Attraktionen steigern die Beliebtheit. Trotz der Hitze gibt es kein Algenproblem. » mehr

Spaß und gute Laune - dieser Schwimmbadsommer war für Alt und Jung vom Feinsten.	Foto: Florian Miedl

08.09.2018

Marktredwitz

Ein Jahr der Superlative

Arzberg blickt auf eine tolle Saison zurück. 38 000 Leute besuchten das Schwimmbad. Ein über 80-Jähriger geht unter, wird aber erfolgreich aus dem Wasser gezogen. » mehr

Packende Szene aus dem Vorjahr: Der Thiersheimer Nikolai Vates (links) attackiert den Selbitzer Kaan Gezer. Foto: Thomas Schrems

29.12.2017

Regionalsport

Attraktiv und prestigeträchtig

Am Samstag findet das 21. Selber Hochfrankenturnier statt. Aktive und Fans freuen sich auf Abwechslung in der fußballlosen Zeit. » mehr

Die Selber Eismeister versuchten alles, um die offene Eisfläche wieder zu schließen. Am Ende wurde das Spiel doch abgebrochen.	Foto: Mario Wiedel

18.12.2017

VER Selb

Auf zu dünnem Eis

Der Abbruch des Eishockey-Oberligaspiels zwischen dem VER Selb und Waldkraiburg schlägt hohe Wellen. Den Hausherren droht der Spielverlust. » mehr

Blickt wieder zuversichtlicher in die Zukunft: Daniel Micklisch: Foto: Ott

10.12.2017

Lokalsport

Micklisch kehrt auf die Bank zurück

Fußball-Kreisligist BSC Tauperlitz angelt sich den 43-Jährigen. Er äußert sich erstmals seit der Affäre um seine Person und spricht von einer schweren Zeit. » mehr

29.11.2017

Regionalsport

Die positive Überraschung

Beim SV Mitterteich herrscht zur Winterpause eitel Sonnenschein. Das Team liegt über dem Soll. » mehr

Der Abteilungsleiter der TS Arzberg, Uli Pinzer (rechts), und sein Stellvertreter Tilo Schöffel.	Foto: privat

22.11.2017

Lokalsport

Die Talfahrt der TS Arzberg

Die Tischtennisspieler warten in der Oberfrankenliga auf ihren ersten Punkt. Ein Abstieg wäre fatal. Der frühere Abteilungsleiter Winfried Götz aber will sportlich nicht helfen. » mehr

14.11.2017

Regionalsport

Fortsetzung von HSV-Spiel wenig wahrscheinlich

Die am vergangenen Samstag abgebrochene Handball-Landesliga-Partie zwischen der HSV Hochfranken und dem ASV Cham wird zu hoher Wahrscheinlichkeit nicht wiederholt oder für die restliche Spielzeit fort... » mehr

Hat einen Lauf: Sabrina Kraus traf in sechs Partien für die HSG Fichtelgebirge bislang 33 Mal.	Foto: Peter Perzl

02.11.2017

Lokalsport

Die Strategie geht auf

Die HSG Fichtelgebirge überrascht in der Damen- Handball-Bayernliga mit Platz drei. Sie ist seit fünf Spielen unbesiegt. Für Trainer Depolt aber ist nur ein Etappenziel erreicht. » mehr

23.10.2017

Regionalsport

"Das war ein Regelverstoß"

Der oberste bayerische Schiedsrichter-Lehrwart Manfred Kranzfelder macht den Wunsiedlern Hoffnung. Der Referee lag mit seiner Entscheidung daneben. » mehr

Philipp%20Wei%C3%9F%20-%20Janek%20Lindner%20-%20Kilian%20Grobbink.jpg

22.10.2017

Lokalsport

Deggendorf besiegt Marktredwitz erst in der Verlängerung

In einer mitreißenden und intensiv geführten Partie unterlagen die Volleyballer der VGF Marktredwitz in der 3. Liga Ost dem TSV Deggendorf nach 2:0-Satzführung noch mit 2:3-Sätzen (25:22, 25:22, 21:... » mehr

Unbekümmertheit und Selbstverständlichkeit sind den Handballern der HSG Fichtelgebirge offensichtlich abhanden gekommen. Trainer Dieter Schmidt versucht, die Köpfe seiner Spieler wieder aufzurichten. Foto: Peter Perzl

17.10.2017

Lokalsport

"Das haben wir uns anders vorgestellt"

Die HSG Fichtelgebirge kommt in der Handball-Landesliga einfach nicht in die Gänge. Die vielen Gegentore bereiten Trainer Dieter Schmidt großes Kopfzerbrechen. » mehr

Moral und gute Anspiele zeigte die HSG im Nachbarduell in Helmbrechts: Auf unserem Bild versucht Markus Tröger (HSG Fichtelgebirge/links) auf Thomas Birner (rechts) durchzuspielen. Er wird allerdings gestört vom Helmbrechtser Stefan Wopperer.	Foto: Katharina Hübner

25.09.2017

Lokalsport

"Das war ein Blackout"

Frank Fischer blockiert Sekunden vor Schluss beim Anwurf den Ball. Der folgende Siebenmeter kostet die HSG-Handballer in Helmbrechts einen Punkt. Schmidt nimmt's gelassen. » mehr

Viel Durchsetzungsvermögen ist gefragt auf Hofer Seite am heutigen Abend: Unser Bild zeigt Mikel Seiter (Mitte) im ersten Aufeinandertreffen, als ihn zwei Ammerthaler Akteure abschirmen.	Foto: Mario Widel

19.09.2017

Regionalsport

Der Kampf gegen den Negativtrend

Für die SpVgg Bayern Hof steht in der heutigen Bayernliga-Nachholpartie gegen Ammerthal eine Menge auf dem Spiel. Der Trainer erwartet Leidenschaft und drei Punkte. » mehr

Gut drauf und bester Laune: die Handballdamen der HSG Fichtelgebirge vor dem Trainingsspiel am Wochenende im tschechischen Tachov, das mit 24:22 gewonnen wurde. Allerdings konnte berufs- und urlaubsbedingt nicht der gesamte Kader daran teilnehmen. Unser Bild zeigt (von links) Janina Gruber, Heike Faltenbacher, Katrin Bayer, Ulrike Schösser, Katharina Birner, Franziska Scheidler, Katharina Pöhlmann, Sabrina Kraus, Viktoria Birner und Julia Fischer. Es fehlten Anna-Sophie Wölfel, Jessica Spannig, Christina Zierer und Tanja Lenhard.	Foto: privat

11.09.2017

Lokalsport

Nur daheim darf nichts schiefgehen

Die personelle Lage ist verzwickt: Markus Depolt kommt sich beim Fichtelgebirgs-Handball-Bayernligisten vor wie ein Pokerspieler. Offen ist, wann der Trainer welche Karte zückt. » mehr

Nachdenkliche Trainer: Markus Bächer (links) vom FC Eintracht Münchberg und Ali Sener vom FC Vorwärts Röslau.	Fotos: Katharina Hübner/Peter Perzl

28.08.2017

Regionalsport

Es kriselt in Münchberg und Röslau

Beide Fußball-Bezirksligisten hinken hinter den Erwartungen weit zurück. Die Eintracht steckt im Abstiegskampf. Für den FC Vorwärts rückt die Spitze in immer weitere Ferne. » mehr

Noch einmal frischen Wind soll Felix Strößner ins Hofer Team bringen, der wieder in den Kader zurückkehrt.	Foto: Mario Wiedel

15.08.2017

Bayern Hof

Kein Versteckspiel unter Spindler

Der Hofer Trainer will Dienstagabend in der Fußball-Bayernliga beim Würzburger FV seine Taktik beibehalten. Das Selbstvertrauen wächst und Strößner kehrt zurück. » mehr

fpsp_pecher2sp_020311

16.03.2017

Regionalsport

Fairness-Preis für Stefan Pecher

Der Teamarzt der DSV- Kombinierer aus Neubau wird am Sonntag in Schonach von der FIS ausgezeichnet. Dafür eingesetzt hat sich die Konkurrenz aus Japan und Norwegen. » mehr

09.03.2017

Lokalsport

Jacob Schramm rast zur Silbermedaille

Der Eppenreuther wird bei der Junioren-WM der Abfahrer im schwedischen Are Zweiter. Sogar der Sieg ist möglich. Die Aufnahme in den D/C-Kader scheint nur noch Formsache. » mehr

Ehrgeizig und zielsicher: Blankbogenschütze Michael Meyer.	Foto: Hempel

08.03.2017

Regionalsport

Der Tüftler mit dem großen Ehrgeiz

Michael Meyer hat den deutschen Titel im Visier. Der Waldershofer ist Rekordhalter bei den Blankbogenschützen. » mehr

^
Ändern Einverstanden

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Statistik- und Werbezwecke. In unserer » Datenschutzerklärung können Sie die Cookie-Einstellungen ändern. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte "Einverstanden".