Lade Login-Box.

BÄCKEREIEN UND KONDITOREIEN

Produkte aus Frankenwein

06.07.2020

Bayern

Wurst, Brot und Eis aus fränkischem Wein

Wein aus Franken lässt sich nicht nur trinken - sondern auch essen. Aus Silvaner werde Wurst, Käse oder Brot hergestellt, teilte der Fränkische Weinbauverband aus Würzburg mit. Es gebe aber auch Gelee... » mehr

Mahlzeit! Steffi Curry im Kreis ihrer Schützlinge, südafrikanische Kinder, die in die "Magic Muffins" beißen. Foto: privat

05.07.2020

Naila

Mit "Magic Muffins" gegen Mangelernährung

Die gebürtige Selbitzerin Steffi Curry engagiert sich in Südafrika für Kinder: Eine Bäckerei sorgt für nährreiche Mahlzeiten. » mehr

Beim Bäcker etwa könnte es sich lohnen, nach einem Ferienjob zu fragen.	Foto: Martin Schutt/dpa-Zentralbild/dpa

02.07.2020

Hof

Ferienjobs sind trotz Corona möglich

Wer sich in den Ferien etwas dazuverdienen will, muss eventuell länger nach einer Stelle suchen. Etwas Passendes zu finden, ist trotzdem möglich, wie eine Umfrage zeigt. » mehr

Edmonton in Kanada

30.06.2020

Reisetourismus

Edmonton in Kanada: Schlemmen zwischen Feldern und Weiden

Das kanadische Edmonton hat sich von einer kalten Provinzhauptstadt zur Trend-Metropole gemausert. Auch die Restaurant-Szene ist enorm gewachsen. Die Zutaten der Köche wachsen gleich vor der Haustür. » mehr

Brötchen und Kuchen

23.06.2020

Ernährung

Verbraucher kaufen Lebensmittel häufiger online

Noch ist es eine Nische, aber Unternehmerin Julia Köhn ist überzeugt, dass künftig Lebensmittel viel mehr online bestellt werden. Corona habe diese Entwicklung beschleunigt. Auch Bäckereien und Fleisc... » mehr

Michael Holzmann vom Geflügelhof Holzmann kontrolliert den gut bestückten Automaten, der Eier, Honig und Nudeln bietet.	Foto: Hüttner

23.06.2020

Region

Bobengrüner Dorfladen öffnet seine Pforten

Die Dorfgemeinschaft des Bad Stebener Ortsteils nimmt ihre Versorgung damit selbst in die Hand. Viele regionale Produkte liegen im Automaten oder gegen Bezahlung in die Vertrauenskasse bereit. » mehr

Brotsommeliers

22.06.2020

Karriere

Was ein Brotsommelier alles sieht

Sommeliers sind vor allem beim Wein bekannt. Es gibt sie aber auch für Brot: Als «B(r)otschafter» kennen sie sich bei Kruste und Krume aus und bieten Brot-Proben an. Immer mehr wollen Brotsommelier we... » mehr

Sommeliers gibt es auch für Brot

22.06.2020

Deutschland & Welt

Was ein Brotsommelier alles sieht

Sommeliers sind vor allem beim Wein bekannt. Es gibt sie aber auch für Brot: Als «B(r)otschafter» kennen sie sich bei Kruste und Krume aus und bieten Brot-Proben an. Immer mehr wollen Brotsommelier we... » mehr

Wer in der Bäckerei arbeitet, muss früh aufstehen und zulangen können. Trotzdem ist die Bezahlung unterdurchschnittlich. Die Gewerkschaft NGG fordert jetzt bayernweit höhere Löhne. Foto: NGG

21.06.2020

Fichtelgebirge

Gewerkschaft fordert mehr Geld

Brot und Semmeln gibt es auch in der Krise. Deswegen plädiert die NGG für ein Lohn-Plus. Im Landkreis Wunsiedel sollen 330 Beschäftigte davon profitieren. » mehr

18.06.2020

Region

Bäckereien sollen höhere Löhne zahlen

In Hof stellen die Beschäftigten der Bäckereien sicher, dass trotz Pandemie Brot und Brezeln nicht knapp werden. » mehr

Martin Zborowski (rechts) und Alfred Dennerlein hinter der Theke von "Zboros Bistro". Die beiden, Wirte mit Leib und Seele, ziehen sich aus der Gastronomie zurück. Foto: Herbert Scharf

12.06.2020

Region

Wunsiedler Kult-Kneipe schließt Pforten

Die bekannte Kneipe, einstmals "Denni's Café", in Wunsiedel schließt. Die Wirte, Alfred Dennerlein und Martin Zborowski, machen nach vier Jahrzehnten Schluss. » mehr

Innungs-Obermeister Ralf Groß von der Kulmbacher Bäcker-Innung hatte ein großes Medienecho, als er am Mittwoch bei einem Pressegespräch Kritik an Äußerungen von Ireks-Chef Stefan Soiné übte. Foto: Melitta Burger

10.06.2020

Region

Bäckermeister wettert gegen Ireks-Chef

Aussagen von Stefan Soiné haben Innungsmeister Ralf Groß auf die Palme gebracht. Die beiden Back-Experten aus unterschiedlichen Lagern liefern sich ein Wort-Duell. » mehr

Diese Bäckermeister der Region erhielten Auszeichnungen für die Qualität ihrer Backwaren (von links): Manfred Stiefel, Obermeister Harald Friedrich, Innungs-Geschäftsführer Torsten Leucht sowie Werner, Barbara und Frank Purucker. (Auf dem Foto fehlt Jürgen Brandler).	Foto: flo

10.06.2020

Region

Hofer Bäcker liefern Spitzenqualität

Bäckereien in der Region haben sich erneut einem unabhängigen Test gestellt. Mit Erfolg: Das Qualitätsurteil fällt bestens aus. » mehr

Stefanie Schmidt

04.06.2020

Gesundheit

Verdeckter Mund verhindert Lippenlesen

Mund-Nasen-Masken machen das Lippenlesen unmöglich - für manche Menschen ein großes Problem. Die taube Stefanie Schmidt wirbt um Verständnis. Doch das klappt nicht immer. » mehr

Fürs Foto hat Valerio Caputo schon mal Tisch und Stuhl vor seiner Eisdiele Tropea in Bad Steben platziert. Foto: Köhler

15.05.2020

Region

Die Wirte sind verunsichert

Wenn am Montag die Biergärten öffnen, haben die Wirte und die Gäste viele Auflagen zu beachten. Aktuell sind aber noch viele Fragen über die Verhaltensregeln offen. » mehr

Der alte Brunnen bei der Gaststätte "Zur Post" in Untersteinach nach

Aktualisiert am 14.05.2020

Region

Aufbruch ins Ungewisse

Vom harten Los, ein Flüchtling zu sein: Auf abenteuerlichen Pfaden gelangt die junge Lucie Dirks im Jahr 1945 mit ihrem kleinen Sohn nach Untersteinach. Der Anfang dort ist allerdings nicht leicht. » mehr

Bäckereien

04.05.2020

Deutschland & Welt

Brot bleibt in der Corona-Krise gefragt

Die Corona-Krise trifft auch die Bäckereien. Brot ist derzeit zwar gefragt, aber die Umsätze insgesamt brechen ein. Und die Konkurrenz ist hart. » mehr

Bäcker

02.05.2020

Deutschland & Welt

Zahl der Handwerksbetriebe leicht gesunken

Die Corona-Krise macht auch dem Handwerk zu schaffen. Doch viele Gewerke hatten es vorher schon schwer, wie aktuelle Statistiken zeigen. » mehr

Anita Griesbach, Heike Kretschmer und Gerhard Griesbach (von links) am letzten Arbeitstag. Durch ein Backbuch mit vielen alten Rezepten wäre die Bäckerei nicht ganz aus der Gemeinde verschwunden. Foto: Schmidt

30.04.2020

Region

Süße Erinnerungen

Nach 120 Jahren schließt die Bäckerei Griesbach in Döhlau. Die Kundschaft kann nur schwer auf ihre regionalen Backwaren verzichten. Jetzt ist eine neue Idee entstanden. » mehr

Die ganze Vielfalt der Region zeigt sich auch bei der Bierdeckelsammlung des Bayerischen Brauereimuseums in Kulmbach. Geschäftsführerin Helga Metzel will zusammen mit ihren oberfränkischen Kollegen im Netzwerk "Kultur und Genuss" die Museen der Region verbinden. Foto: Stefan Linß

30.04.2020

Region

Weil das Gute so nah liegt

Kulturtourismus wird zum Freizeittrend, sagt Helga Metzel. Die Botschafterin des neuen Museumsnetzwerks "Kultur und Genuss" glaubt an das große Potenzial in der Region. » mehr

Coronavirus-Hinweisschild an einem Geschäftsladen in München

27.04.2020

Region

Lockerungen: Bayern dürfen wieder shoppen

Fünf Wochen lang mussten viele Geschäfte von der Modeboutique bis zum Blumenladen in der Corona-Krise geschlossen bleiben. Jetzt darf wieder geshoppt werden - wenn auch nur mit Mundschutz. » mehr

Ausgangsverbot

11.04.2020

Deutschland & Welt

Ausgangsverbot in 31 türkischen Städten

Die türkische Regierung hatte bisher auf größere Ausgehverbote verzichtet, um die angeschlagene Wirtschaft nicht weiter zu belasten. Nun gibt es eines übers Wochenende. Schlecht kommuniziert hat es zu... » mehr

Bei Youtube findet sich ein Beitrag über das Dorfschulmuseum. Screenshot: sli

10.04.2020

Region

Zu Hause durch die Ausstellung

Museen in der Region erleben rund um Ostern für gewöhnlich einen Ansturm. Wegen Corona ist diesmal nur ein Besuch im Internet möglich. » mehr

Damit der Einkaufskorb nicht leer bleibt: Beschäftigte in Ernährungsindustrie und im Lebensmittelhandwerk arbeiten auf Hochtouren. Foto: Caroline Seidel/dpa

06.04.2020

Region

Zehn Stunden sind genug

Verkäuferinnen arbeiten derzeit an der Grenze der Belastbarkeit. Die Bäcker und Metzger beklagen dennoch große Umsatzeinbrüche. » mehr

Trockenhefe ist derzeit Mangelware

03.04.2020

dpa

Hefe auf Online-Märkten teurer als Silber

Trockenhefe ist gewöhnlich für ein paar Cent zu haben - wenn man sie im Lebensmittelhandel findet. Wer auf Online-Marktplätze ausweicht, traut derzeit kaum seinen Augen. » mehr

Frisches Brot, frische Semmeln und Toilettenpapier gibt es in der Bäckerei Sohns in Schönwald. Für Susanne Sohns ist das zusätzliche Angebot auch eine Hilfe für ältere Bürger in der Stadt. Foto: Andreas Godawa

01.04.2020

Region

Geht weg wie warme Semmeln

In der Bäckerei Sohns in Schönwald gibt es nicht nur Brot und Brötchen, sondern auch Toilettenpapier. Für viele Ältere ist das eine große Hilfe in schweren Zeiten. » mehr

Anita und Gerhard Griesbach freuen sich nun auf mehr Freizeit. Foto: pr

27.03.2020

Region

Letzter Bäcker in Döhlau schließt

Nach 120 Jahren endet eine Ära. Die Entscheidung ist dem Ehepaar Griesbach nicht leicht gefallen. Doch sprechen gleich mehrere Gründe fürs Aufhören. » mehr

Zu den Neuheiten von BHS Tabletop gehört dieser Grill-Teller, der auch auf der Internorga präsentiert werden sollte. Foto: Peggy Biczysko

13.03.2020

Region

Absage trifft BHS Tabletop

Die große Gastro-Messe Internorga in Hamburg ist abgesagt. Für den Porzellanhersteller aus Selb bedeutet das einen finanziellen Schaden. » mehr

Zu den Neuheiten von BHS Tabletop gehört dieser Grill-Teller, der auch auf der Internorga präsentiert werden sollte. Foto: Peggy Biczysko

13.03.2020

Region

Absage trifft BHS Tabletop

Die große Gastro-Messe Internorga in Hamburg ist abgesagt. Für den Porzellanhersteller aus Selb bedeutet das einen finanziellen Schaden. » mehr

Alexander Kätzel , CSU Fotos: Beier

Aktualisiert am 06.03.2020

Region

Töpener wählen zwischen Erfahrung und Jugend

In dem 1000-Seelen-Ort fordert der 33-jährige Alexander Kätzel den 51 Jahre alten Bäckermeister Holger Schultz heraus. Beide haben vor allem die ältere Generation im Blick. » mehr

Samen ohne Ende für eine reiche Ernte

02.03.2020

Region

Samen ohne Ende für eine reiche Ernte

Von Anfang an ist das Saatgutfest im Volkskundlichen Gerätemuseum Bergnersreuth ein Erfolg gewesen. » mehr

Der Vorstand der Genussregion Oberfranken bleibt für weitere drei Jahre im Amt. Unser Bild zeigt (von links) Johann Pfister, stellvertretender Landrat Landkreis Bamberg, Stefanie Strobel, Professor Stefan Leible, Präsident der Universität Bayreuth, Kreishandwerksmeister Christian Herpich aus Hof (Vorstandsmitglied der Genussregion), Claudia Bethke, Chefin des Hotel-Gasthofs Wasserschloss Mitwitz, Stephan Ertl, Hotel Ertl aus Kulmbach (Vorstandsmitglied der Genussregion), Genussregion-Geschäftsführer Norbert Heimbeck, Vorsitzenden Landrat Klaus Peter Söllner, Kuratoriumsvorsitzenden Dr. Bernd Sauer und den Hofer Landrat Oliver Bär. Bild: Genussregion

13.02.2020

Region

Genussregion wächst und gedeiht

Das Interesse an der Arbeit des Vereins wächst. Im vorigen Jahr sind zehn neue produzierende Betriebe dazugekommen. » mehr

Einige Kandidatinnen und Kandidaten des SPD-Ortsvereins im Edeka-Markt von Murat Cankurt. Foto: pr.

05.02.2020

Region

Klein, aber sehr flexibel

Murat Cankurt bietet in seinem Edeka-Markt einen umfangreichen Service. Die SPD Thiersheim macht sich beim Besuch ein Bild von seinem Angebot. » mehr

Im Sommer soll aus der ehemaligen Gaststätte ein Hotel mit Restaurant entstehen. Foto: Ertel

04.02.2020

Region

In Hof entsteht ein Boutique-Hotel

Die Gaststätte am Mühldamm wird derzeit umgebaut. Probleme bei Genehmigungen haben laut Architekt die Renovierung verzögert. » mehr

Betriebsräte sind das Sprachrohr der Belegschaft. Sie gestalten den Berufsalltag - von Pausenzeiten bis zur Unfallprävention - mit. In Kleinbetrieben gibt es aber noch viel zu wenige Arbeitnehmervertreter, kritisiert die NGG. Foto: NGG

31.01.2020

Region

NGG ruft zur Betriebsratsgründung auf

Im Landkreis Kulmbach arbeiten 10 200 Beschäftigte in Kleinbetrieben. Auch sie sollten sich organisieren, sagt die Gewerkschaft. » mehr

Krapfen mit Zucker-Kassenbon

26.01.2020

Deutschland & Welt

Bäcker in Bayern reagiert auf Bonpflicht

In der Faschingszeit verkauft ein Bäcker in Bayern ein ganz besonderes Gebäck: mit eingebackenem Bon aus einem Lebensmitteldrucker. » mehr

Scharfenberg gegen Hof-Galerie

23.01.2020

Region

Scharfenberg gegen Hof-Galerie

Die OB-Kandidatin der Grünen stellt das Einkaufszentrum in der geplanten Form infrage. Sie schlägt eine Markthalle mit nachhaltigem Konzept vor. » mehr

Landrat Karl Döhler (links) gratulierte den Vertretern der ausgezeichneten Betriebe und präsentierte dabei auch die Geschenkkörbe, die der Landkreis künftig Jubilaren und Gästen übergeben wird und die ganz im Zeichen von Regionalität und Nachhaltigkeit stehen. Weiter im Bild von links: Christine Lauterbach (Entwicklungsagentur Fichtelgebirge), Julia Schrader (Pema), Klaus Reichel (Erlebnismetzgerei Reichel), Aleksandra Weigel (Landratsamt/Büro des Landrats) und Andreas Purucker (Brauerei Hönicka). Foto: Landratsamt Wunsiedel

23.01.2020

Fichtelgebirge

Geschenke aus der Region für Genießer

Vier Hersteller aus der Region haben sich für eine kulinarische Landkarte Frankens qualifiziert. Der Landkreis setzt bei seinen Geschenken auf diese und andere hiesige Produkte. » mehr

Ein Blick in die Backstube der Wills. Unser Bild zeit vorne Bäckermeister Marius Will sowie (hinten von links) Konditormeisterin Margit Will, Walter Fischer vom Wasserwirtschaftsamt und Projektleiterin Katharina Meyer. Foto: Gabriele Fölsche

23.01.2020

Region

Ein Brot - dem Grundwasser zuliebe

Landwirte und Bäcker arbeiten gemeinsam für die Umwelt. Margit Will und ihr Sohn Marius zeigen, wie das funktioniert. » mehr

Mit ihrem Wasserschutzbrot setzen Margit und Marius Will in ihrer Bäckerei in Marktleugast auf Nachhaltigkeit.	Foto: privat

10.01.2020

Region

Mit Brot die Umwelt schützen

Die Bäckerei Will in Marktleugast setzt auf Nachhaltigkeit. Als erste Wasserschutzbäckerei im Landkreis verarbeitet sie nur nach speziellen Kriterien angebautes Getreide. » mehr

Kassenbonpflicht

07.01.2020

Deutschland & Welt

Händler über die Bonpflicht: «Sinnlose Zettelwirtschaft»

Händler müssen seit Beginn des Jahres auch beim Kauf von Brötchen, Bratwurst oder einer Kugel Eis einen Kassenbon ausgeben. Und wie läuft's? » mehr

Glücklich über den Erfolg der Benefizaktion: Marcel Peters, Birgit Kassing, Natascha Burak und Heike Peters (von links). Foto: Hans Gräf

03.01.2020

Fichtelgebirge

Marktleuthener spenden 1417 Euro

200 Paar Wiener für den guten Zweck: Das Wirtspaar Marcel und Heike Peters unterstützt mit einer Benfizaktion Kindereinrichtungen. » mehr

Die Regale in der Bäckerei Resch in Berg werden sich nie mehr füllen - es war ein schwerer Abschied für Regina und Manfred Resch, die ihr Geschäft nach fast 51 Jahren schließen. Doch ab und zu, verrät Manfred Resch, will er noch für Veranstaltungen backen. Foto: Hüttner

01.01.2020

Region

Bäckerei Resch schließt für immer

Niemand hat sich gefunden, der den Betrieb und das Geschäft in Berg weiterführen wollte. Aktueller Auslöser für die Schließung ist auch die Bonpflicht. » mehr

Auch Bäckerinnungs-Obermeister Harald Friedrich und seine Frau Karin müssen in ihren Geschäften künftig für jedes einzelne Brot oder Brötchen einen Kassenbeleg ausgeben. Foto: Köhler

26.12.2019

Region

Kein Verkauf ohne Bon

Die Pflicht, bei jedem Verkauf einen Kassenbon ausstellen zu müssen, verursacht Kosten. Rund 1000 Euro pro Jahr könnten es in kleineren Bäckereien sein. » mehr

24.12.2019

FP/NP

Handwerk hält an Kritik der Bonpflicht fest

Braucht es für jeden Einkauf bei Bäcker, Metzger und Co. einen Kassenzettel? Politiker sagen ja, die Betroffenen nein. » mehr

Der Arzberger Bürgermeister Stefan Göcking (vorne, Mitte), seine Stellvertreter Marion Stowasser-Fürbringer und Stefan Klaubert (links daneben) sowie Gerald Heinl von der Baufirma Förster schnitten das Band für die Einweihung des neuen Platzes durch. Mit im Bild sind Mitglieder des Stadtrats, der Stadtverwaltung und Horst Gollner. Foto: Christl Schemm

20.12.2019

Region

Aus hässlicher Ecke wird schöner Platz

Die Stadt Arzberg weiht den neuen Freiraum an der Ecke Wilhelmstraße und Maxplatz ein. Eine neue "Singer-Eiche" und eine Ladesäule für E-Autos werten das Areal auf. » mehr

Die Zeit für Genießer ist gekommen. Holger Griesenbrock bietet Lebkuchen, Stollen und Butterbrote aus handwerklicher Produktion an. Foto: Stefan Linß

13.12.2019

Region

Ansturm auf die Weihnachtsbäckerei

Sogar die Australier und Chinesen lieben Kulmbacher Backspezialitäten. Einheimische Genießer stehen auf Burgkellerstollen, Elisenlebkuchen und besonders auf Butterbrote. » mehr

Zu den Gründungsmitgliedern des neuen Vereins gehören (von links) Harald Köppel, Heinrich Herz, Ralf Groß, Wilfried Löwinger, Hans Hermann Reinhardt und Harald Peetz.

12.12.2019

Region

Allianz für unser täglich Brot

Das Labla-Bündnis besteht fünfeinhalb Jahre. Nun wird ein Verein daraus. Bauern, Bäcker und die letzte Mühle im Landkreis Kulmbach fördern regionale Lebensmittel. » mehr

Frisch gebacken

11.12.2019

Ernährung

Das italienische Weihnachtsbackwerk Panettone boomt

Zu Weihnachten stapelt er sich auch in vielen deutschen Supermärkten und Feinkostläden: Der italienische Festtagskuchen Panettone ist auf internationalem Siegeszug. In seiner Heimat hat man aber durch... » mehr

Kassenbonpflicht

10.12.2019

Geld & Recht

Was die Bonpflicht für Händler und Verbraucher bedeutet

Schnell ein Brötchen in der Bäckerei oder ein Bier im Kiosk kaufen - künftig soll es dafür immer einen Kassenzettel geben. Die Regelung stößt auf heftige Kritik. Für die Betriebe ist die Bon-Pflicht d... » mehr

Kassenbonpflicht - Metzgerei

10.12.2019

Deutschland & Welt

Einzelhandel läuft Sturm gegen Bonpflicht

Schnell ein Brötchen in der Bäckerei oder ein Bier im Kiosk kaufen - künftig soll es dafür immer einen Kassenzettel geben. Die Regelung stößt auf heftige Kritik. Für die Betriebe ist die Bon-Pflicht d... » mehr

Hundekeks

02.12.2019

dpa

Keks-Knochen gehen beim «Hundebäcker» am besten

Leckere Kekse für den «besten Freund des Menschen» gibt es in diesem Jahr auf verschiedenen Weihnachtsmärkten. Aber was macht den Keks für den Hund so besonders? » mehr

^
OK

Diese Webseite verwendet u.a. Cookies zur Analyse und Verbesserung der Webseite, zum Ausspielen personalisierter Anzeigen und zum Teilen von Artikeln in sozialen Netzwerken. Unter » Datenschutz erhalten Sie weitere Informationen und Möglichkeiten, diese Cookies auszuschalten.