Lade Login-Box.

BÜCHER

Deppensuche im Alltag

vor 18 Stunden

Veranstaltungstipps

Deppensuche im Alltag

Der Oberpfälzer Kabarettist Toni Lauerer ist mit seinem aktuellen Programm "Lauter Deppen" am 28. Februar um 20 Uhr in der Fichtelgebirgshalle in Wunsiedel zu Gast. Der beliebte Mundarthumorist geht a... » mehr

Sarah Kuttner

24.02.2020

Boulevard

Sarah Kuttner will Til Schweiger etwas «unterjubeln»

Sarah Kuttners vierter Roman «Kurt» soll verfilmt werden. Ganz raushalten will sich die Moderatorin bei den Dreharbeiten aber nicht. » mehr

Freuten sich über die Neuauflage des Buches von Dr. Fritz Singer "Das Gesundheitswesen in Alt-Eger" (von links): Erich Schraml, Bürgermeister Stefan Göcking, Harald Fähnrich, Georg Singer und stellvertretender Landrat Gerald Schade. Foto: Herbert Scharf

21.02.2020

Arzberg

Ein Klassiker der Heimatkunde

Der Historischen Verein ehrt den Arzberger Autor Fritz W. Singer: Sein Werk über das Gesundheitswesen in Alt-Eger wird neu aufgelegt und im Rathaus gewürdigt. » mehr

Endlose Weite: Margot Flügel-Anhalt auf ihrer Enduro vor dem mächtigen Pamir-Gebirge. Fotos: pr.

20.02.2020

Fichtelgebirge

"Ich bin neugierig auf alles Fremde"

Margot Flügel-Anhalt fährt mit der Enduro allein nach Zentralasien. Die 64-Jährige erzählt am Samstag im Marktredwitzer Cineplanet von ihren Abenteuern auf 18 046 Kilometern Strecke. » mehr

Patricia Riekel

19.02.2020

Boulevard

Patricia Riekel: Karl Lagerfeld war ein Ästhet

Vor einem Jahr verstarb der Modeschöpfer Karl Lagerfeld. Die Journalistin Patricia Riekel erinnert sich an ihren Freund. » mehr

E-Book-Reader mit Touchscreen

18.02.2020

Netzwelt & Multimedia

Gute E-Book-Reader gibt's auch in der Einstiegsklasse

200 bis 300 Euro für einen E-Book-Reader ausgeben? Obwohl da noch nicht mal ein einziges digitales Buch dabei ist? Dazu ist längst nicht jede oder jeder bereit. Muss auch gar nicht mehr sein. » mehr

Minderheit im Nordwesten Chinas

18.02.2020

Brennpunkte

Neue Dokumente: Willkürliche Inhaftierung von Uiguren

Ein falscher Klick im Internet, kritische Angehörige im Ausland, Kopftuch oder Bart: Es braucht nicht viel, um als Uigure in China in einem Umerziehungslager zu landen, wie vertrauliche Listen verrate... » mehr

Siri Hustvedt

18.02.2020

Boulevard

US-Schriftstellerin Siri Hustvedt wird 65

Schon als Studentin lernte Siri Hustvedt den Schriftsteller Paul Auster kennen. Inzwischen sind sie seit fast 40 Jahren verheiratet und Hustvedt ist längst selbst erfolgreiche Autorin. Jetzt wird sie ... » mehr

"Man sollte die deutsche Wirtschaftsgeschichte kennen", sagt die Buchautorin und Journalistin Ulrike Herrmann. Foto: Schaller-John

16.02.2020

Hof

Autorin lässt kein gutes Haar an Ludwig Erhard

Ulrike Herrmann liest aus ihrem Buch "Deutschland, ein Wirtschaftsmärchen" und räumt mit Mythen auf. Der wirtschaftliche Erfolg der Wiedervereinigung werde allerdings kleingeredet. » mehr

Vertrocknete Erde

15.02.2020

Wirtschaft

Knapp 292 Millionen Euro Dürrehilfe an Bauern ausgezahlt

Die wochenlange Trockenheit des Sommers 2018 steckt vielen Landwirten noch in den Knochen - und in den Büchern. Der Staat sprang besonders betroffenen Betrieben finanziell zur Seite. Nun liegt die Bil... » mehr

Sarah Kuttner kommt nach Bayreuth. Am 22. Februar ist sie zu Gast bei der "Leselust". Foto: Katharina Hintze

14.02.2020

Kunst und Kultur

"Wer trauert, darf auch lachen"

Moderatorin und Autorin Sarah Kuttner liest am 22. Februar auf dem Bayreuther Leselust-Festival. Im Gepäck hat sie ihr Buch "Kurt". » mehr

Wolfgang Boller als Weinritter in seiner Petzmansberger Werkstatt. Am Samstag, 15. Februar,  wäre er 71 Jahre alt geworden. Foto: Wolfgang Schoberth

14.02.2020

Kulmbach

Wolfgang Boller ist tot

Sein Buch erscheint jetzt nicht mehr. » mehr

Erich Schraml präsentiert am Donnerstag, 20. Februar, im Arzberger Rathaus die Neuauflage des Buches "Das Gesundheitswesen in Alt-Eger" von Fritz W. Singer. Foto: Herbert Scharf

14.02.2020

Arzberg

Altes Wissen, neu aufgelegt

Der Historische Verein Oberpfalz veröffentlicht die Neuauflage eines Buches des Arzberger Autors Dr. Fritz W. Singer. Thema ist "Das Gesundheitswesen in Alt-Eger". » mehr

Andrea Petkovic

14.02.2020

Sport

Tennisspielerin Petkovic: «Gegen Rassismus positionieren»

Tennisspielerin Andrea Petkovic hat von Profisportlern ein entschiedenes Vorgehen gegen Fremdenfeindlichkeit gefordert. » mehr

«Afterwork Familie»

14.02.2020

Familie

So entrümpeln Sie ihren Feierabend

Einkaufen, Hausaufgaben, Sport, Musikunterricht, Haushalt: Lauter Verpflichtungen verstopfen den Feierabend. Wie aber kann Familienleben trotz Terminen und Verabredungen entspannt gestaltet werden? » mehr

Jeannie Cummins' «American Dirt»

12.02.2020

Deutschland & Welt

«American Dirt» - Bewegendes Buch oder «Trauma-Porno»?

Vorschuss in Millionenhöhe, Lob von renommierten Schriftstellern und Aufnahme in Oprah Winfreys begehrten Lesezirkel: «American Dirt» sollte der gefeierte Bestseller des Jahres in den USA werden - doc... » mehr

Lutz Seiler

11.02.2020

Deutschland & Welt

Leipziger Buchpreis: Ingo Schulze und Lutz Seiler nominiert

Populäre Schriftsteller wie Ingo Schulze und Lutz Seiler stehen neben einer eher unbekannten Lyrikerin. Die Nominierungen für den Preis der Leipziger Buchmesse überraschen nur teilweise. » mehr

Harald Glööckler

10.02.2020

Deutschland & Welt

Modeschöpfer Glööckler soll Kirchenfenster gestalten

Das zentrale Chorfenster der Jakobuskirche der evangelischen Gemeinde in Rümmingen ist bisher zugemauert gewesen und nun freigelegt worden. Glööckler will dafür ein Motiv schaffen, das «beflügel». » mehr

07.02.2020

Oberfranken

Amazon schnürt großes Paket für die Region

Der Versand-Riese will sich wohl im Gewerbepark Hof-Gattendorf ansiedeln. Die Vorarbeiten konnten nicht ganz unter dem Deckel gehalten werden: So kann man auch die Dimensionen des Vorhabens erahnen. » mehr

Coronavirus-Quarantäne

07.02.2020

Topthemen

Kampf gegen Lagerkoller: Der Alltag der China-Rückkehrer

Rund 120 China-Rückkehrer harren seit Tagen in einer Kaserne in der Pfalz aus. Frühestens in einer Woche wissen sie zuverlässiger, ob sie mit dem Coronavirus infiziert sind. Nun könnten weitere Deutsc... » mehr

Bürgermeister Dieter Gemeinhardt (rechts) mit dem Vorsitzenden der Gesellschaft für Familienforschung in Franken, Professor Werner Wilhelm Schnabel mit einem Exemplar des Ortsfamilienbuchs.	Foto: Hüttner

06.02.2020

Region

Ein Füllhorn an lokaler Geschichte

Das "Ortsfamilienbuch Issigau" dokumentiert die Historie von 7000 Familien. Entstanden ist das Werk in ehrenamtlicher Arbeit. » mehr

Zu Hause mitten in der Stadt: Eva Döhla wohnt im Zentrum Hofs und wünscht sich, dass das künftig mehr Menschen können. Foto: Dirk John

05.02.2020

Region

Kandidaten-Porträt: Eva Döhla will Oberbürgermeisterin werden

Am 15. März wählt Hof einen neuen Oberbürgermeister. Die Frankenpost stellt alle Kandidaten auf einer Sonderseite vor. Diesmal geht es um Eva Döhla, SPD. » mehr

Ein Kenner trägt vor

05.02.2020

Region

Ein Kenner trägt vor

Das Hochzeitszimmer im Theresienstein platzte am Montagabend förmlich aus den Nähten, als Ralf Sziegoleit sein Buch "Was macht die Kunst? Die Kunstszene in Stadt und Landkreis Hof von 1945 bis 2019" v... » mehr

Pfarrer Dr. Jürgen Henkel (rechts) übergab beim Gottesdienst zu Mariä Lichtmess in der Erkersreuther Marienkirche an Dekan Hans Klier und Kirchenpflegerin Hildegard Reul drei Exemplare des neuen von ihm herausgegebenen Buches "Die Orthodoxie zwischen Tradition und Moderne". Foto: pr.

04.02.2020

Region

Erkersreuther Predigt für die Ewigkeit

Pfarrer Henkel gibt Vorträge, Studien und Predigten des rumänischen Metropoliten Serafim in Buchform heraus. Erste Exemplare gehen an die katholische Gemeinde. » mehr

Dunja Hayali

08.02.2020

FP

In Kürze

Die Krawallbrüder machen auf ihrer "Auf Messers Schneide"-Tour am 28. Februar um 19.45 Uhr in "Der Cult" in Nürnberg Station. Das aktuelle, gleichnamige Album hat Platz drei der Charts gestürmt. » mehr

Sheryl Sandberg

04.02.2020

Deutschland & Welt

Facebook-Geschäftsführerin Sandberg gibt Verlobung bekannt

Sie gilt als eine der reichsten und mächtigsten Frauen weltweit. Doch privat erlebte Sheryl Sandberg vor fünf Jahren einen schweren Schicksalsschlag. Nun kündigt die Geschäftsführerin von Facebook in ... » mehr

"Ein Baum spürt keinen Schmerz"

03.02.2020

Region

"Ein Baum spürt keinen Schmerz"

Alfred Terporten-Löhner zerlegt die Thesen des Bestseller-Autors Peter Wohlleben. Ihm wirft der Förster und Naturschützer vor, der Arbeit mit dem Wald massiv zu schaden. » mehr

Berlinale - NS-Vorwürfe zu Bauer-Preis

01.02.2020

Deutschland & Welt

Berlinale: Konfrontation mit der Vergangenheit

Eigentlich soll die Berlinale 2020 einen frischen Neuanfang bringen - doch angesichts von NS-Vorwürfen gegen einen früheren Leiter sieht sich das Filmfestival mit seiner Vergangenheit konfrontiert. » mehr

Armin Laschet

01.02.2020

Deutschland & Welt

Laschet hat Bücher von Marx und Engels im Regal

Friedrich Engels stammte aus Wuppertal, und seine Heimatstadt feiert in diesem Jahr seinen 200. Geburtstag. Schirmherr ist Armin Laschet - seine in der DDR erstandenen Engels-Bücher hat der Christdemo... » mehr

Angesichts von wieder erstarkendem Rassismus und Antisemitismus in der Gesellschaft, der zunehmenden Verrohung der Sprache und der wachsenden Gewaltbereitschaft rechtsgerichteter Gruppierungen "haben wir alle Hände voll zu tun", sagt Nanne Wienands vom "Verein gegen das Vergessen". Foto: Uschi Geiger

29.01.2020

Region

Buch und Film erinnern an Nazigräuel

Die Geschichte des KZ- Außenlagers Helmbrechts hat der "Verein gegen das Vergessen" aufgearbeitet. Nanne Wienands stellt die Publikation vor. » mehr

Bildchronik "Web Design"

28.01.2020

Netzwelt & Multimedia

Streifzug durch 30 Jahre Internet

Das World Wide Web ist gut 30 Jahre alt. Höchste Zeit für eine Chronik der Ereignisse, meint Webdesign-Spezialist Rob Ford. Seine unterhaltsame wie informative Geschichte des Web-Designs führt den Les... » mehr

Herbert Köfer

27.01.2020

Deutschland & Welt

Herbert Köfer wird 99: nicht zu alt für Facebook

Der Schauspieler hat ein Buch über sein Leben geschrieben - und wirbt dafür nicht zuletzt in den sozialen Medien. » mehr

Christian Lorenz

27.01.2020

Deutschland & Welt

Rammstein-Keyboarder: Wiedervereinigung war «eine Sauerei»

Christian «Flake» Lorenz nimmt kein Blatt vor den Mund. Nun hat der Keyboarder der Band Rammstein in einem Interview die Wiedervereinigung Deutschlands «im Großen und Ganzen» als Sauerei bezeichnet. V... » mehr

Hoch über der Stadt Kulmbach und schwer erreichbar liegt die Plassenburg. Die Freunde der Plassenburg erwarten gespannt die Vorstellung des Gutachtens zur Verkehrserschließung, die Ministerpräsident Markus Söder 2017 noch als Finanzminister angekündigt hatte. Dem Verein ist eine tragfähige Lösung für die Zukunft wichtiger als ein mit heißer Nadel gestrickter Vorschlag, der wieder politischen Diskussionen zum Opfer fallen würde. Foto: Freunde der Plassenburg

26.01.2020

Region

Mit der Seilbahn zur Plassenburg?

Die Freunde der Plassenburg planen für 2020 Veranstaltungen und die Restaurierung des Christiansportals. Auch die Verkehrserschließung ist wieder in der Diskussion. » mehr

Jürgen von der Lippe

25.01.2020

Deutschland & Welt

Jürgen von Lippe muss sich bei Selfies zusammenreißen

Für Stars hat sich der Umgang mit Fans geändert. Schrieben sie früher noch Autogramme, werden sie heute überwiegend um Selfies gebeten. Moderator Jürgen von der Lippe empfindet solche Situationen als ... » mehr

Thilo Sarrazin

25.01.2020

Deutschland & Welt

Sarrazin will weiter gegen SPD-Ausschluss kämpfen

Der frühere Berliner Finanzsenator Thilo Sarrazin hat bekräftigt, weiter gegen seinen Ausschluss aus der SPD kämpfen zu wollen. «Ich werde jetzt in Berufung gehen», sagte er der «Passauer Neuen Presse... » mehr

Sienna Maisel von der Carl-von-Linde-Realschule in Kulmbach nahm am Regionalentscheid des Vorlesewettbewerbs mit ihrem Lieblingsbuch "Ostwind" teil. Foto: Vanessa Lutz

24.01.2020

Region

Aus dem Lieblingsbuch vorgelesen

Beim Regionalentscheid des Vorlesewettbewerbs gab es "nur Gewinner", so die Jury - eine davon ist Sienna Maisel von der Carl-von-Linde-Realschule. » mehr

Thilo Sarrazin

24.01.2020

Deutschland & Welt

SPD erleichtert über Erfolg im Sarrazin-Ausschlussverfahren

Die SPD-Spitze versucht, Thilo Sarrazin loszuwerden. Die Chancen stehen nicht schlecht. Die Entscheidung der Landesschiedskommission hat die SPD bestärkt. Doch das letzte Wort ist noch nicht gesproche... » mehr

Gudrun Pausewang

24.01.2020

Deutschland & Welt

«Wolke»-Autorin Pausewang mit 91 Jahren gestorben

Ihr größer Erfolg war «Die Wolke». Aber auch in anderen Werken zeigte sich die Wahl-Hessin als engagierte Autorin, die fest daran glaubte, dass Literatur die Leser verändern kann. » mehr

Verena Weigand

24.01.2020

Familie

Wenn Sex in Werbung bei Kindern Fragen provoziert

Wer fernsieht, darf nicht prüde sein: Von Vibrator bis Gleitcreme - Sex in der Werbung ist Alltag. Das verunsichert Kinder und provoziert viele Fragen. Wie beantwortet man die eigentlich? » mehr

Thilo Sarrazin

23.01.2020

Deutschland & Welt

Erfolg für SPD im Ausschluss-Verfahren gegen Sarrazin

Etappensieg für die SPD: Die Partei darf ihren ehemaligen Finanzsenator Sarrazin loswerden. Das beschloss eine Berliner Schiedskommission. Doch das letzte Wort ist längst nicht gesprochen. » mehr

Die Marktredwitzer Stadtbücherei setzt jetzt auf Tonies. Die digitalen Hörbücher in Figurenform kommen bei den kleinen Gästen und ihren Eltern gut an, verrät Leiterin Angelika Stammel. Foto: Florian Miedl

20.01.2020

Fichtelgebirge

Büchereien erfinden sich ständig neu

Der digitale Wandel stellt die Bibliotheken im Landkreis vor Herausforderungen. Das Buch darf im Verleih-Mix der Zukunft nicht fehlen. » mehr

Wirt Veit Pöhlmann und sein Wirtshaus "Zur Realen Schenkgerechtigkeit" in Limmersdorf werden in dem Buch von Tommie Goerz vorgestellt. Fotos: Rainer Unger

20.01.2020

Region

Solche Wirtshäuser sollte es mehr geben

Fränkische Wirtshäuser hat Tommie Goerz für sein neues Buch besucht. Ein Kapitel widmet er dem Gasthaus "Zur Realen Schenkgerechtigkeit" von Veit Pöhlmann. » mehr

Ponte-Tower

20.01.2020

Reisetourismus

In Johannesburg steht «Afrikas gefährlichstes Hochhaus»

Wie ein Leuchtturm im Elend ragt der kreisrunde Ponte-Tower aus Johannesburgs Hochhauskulisse. Für viele Südafrikaner gilt er als No-go-Area, in der das Verbrechen gedeiht. Touristen entdecken ihn dag... » mehr

Mareile Höppner

15.01.2020

Deutschland & Welt

Mareile Höppner will aufräumen

Noch sind die guten Vorsätze taufrisch: Mareile Höppner hat sich vorgenommen, zuhause Ordnung zu schaffen. » mehr

Ein Fachmann, wenn es um das alte Ägypten geht: Günther Zeidler hat sich selbst beigebracht, Hieroglyphen zu entschlüsseln. Foto: Gerd Pöhlmann

10.01.2020

Region

Zwischen Schilfrohr, Brotlaib und Mund

Das Reich am Nil ist die große Leidenschaft von Günther Zeidler. Die schmucken Schriftzeichen haben es ihm besonders angetan. Mittlerweile kann er Hieroglyphen lesen. » mehr

In seinem Saunaführer hat Andreas Bär bewusst auf Bilder verzichtet. Er will seinen Lesern allein durch die Texte Lust auf Sauna machen. Foto: Köhler

08.01.2020

Region

"Bad Steben ist so richtig gut gemacht"

Andreas Bär aus Himmelkron hat die Saunen in Bayern getestet und ein Buch geschrieben. Im Interview erzählt er, warum es ihm in Hof, Bad Steben und Bayreuth besonders gut gefällt. » mehr

Bücher

09.01.2020

Deutschland & Welt

Buchmarkt mit Umsatzplus - Sachbücher besonders erfolgreich

Es geht bergauf im Buchhandel: Das vergangene Jahr endet für die Branche mit einem Umsatzplus. Mehr Bücher wurden allerdings nicht verkauft. » mehr

Ruth Bader Ginsburg

09.01.2020

Deutschland & Welt

US-Richterin Ruth Bader Ginsburg: «Habe keinen Krebs mehr»

Ruth Bader Ginsburg hat den Krebs besiegt, und viele Liberale in den USA atmen auf. Denn wenn die 86-jährige Richterin am Obersten Gericht der USA ihr Amt aufgeben müsste, wäre der Weg frei für einen ... » mehr

Verlässlichkeit, Integrität und Verantwortungsbewusstsein: Die Werte des "ehrbaren Kaufmanns" haben auch heute noch Bedeutung.

08.01.2020

FP/NP

Wertegerüst für das 21. Jahrhundert

Seit der Finanzkrise wird das Bild des "ehrbaren Kaufmanns" oft bemüht, wenn es um verantwortungsvolles Handeln geht. » mehr

Riesenstern Beteigeuze

08.01.2020

Deutschland & Welt

Riesenstern Beteigeuze im Sternbild Orion schwächelt

Der Stern Beteigeuze ist der Erde relativ nah - und er dürfte bald als Supernova explodieren. Wobei Astronomen eine etwas andere Definition von «bald» haben. » mehr

Andreas "Ande" Rammig und Richard Brox (von links) geben in ihrem Buch "Plädoyer einer Randkultur - Zwei Außenseiter mit Parallelen" Einblicke in die Rocker-Szene - einmal von innen, einmal von außen betrachtet. Im vergangenen Jahr hat Brox eine Wohnung im Clubhaus am Kornhausacker bezogen.	Foto: Schwappacher

03.01.2020

Region

Ex-Obdachloser trifft auf Rockerclub

Richard Brox, bekannt für sein Buch über das Leben auf der Straße, wohnt seit vergangenem Jahr bei Hofer Bikern. Zusammen mit deren Präsident hat er sein zweites Werk verfasst. » mehr

^