Lade Login-Box.

BÜROS

Von Montag an ist die Straße zwischen den Weißenstädter Ortsteilen Franken und Grub gesperrt. Sie bekommt eine neue Asphaltdecke. Die Arbeiten werden voraussichtlich bis zum Freitag nächster Woche dauern. Foto: Rainer Maier

17.10.2019

Wunsiedel

Deponie-Sanierung ist nicht nötig

Die Stadt Weißenstadt kommt um die Maßnahme herum. Ein Ingenieurbüro stuft die Gefährdung nach mehreren Untersuchungen als gering ein. » mehr

Eine Frau sitzt am Laptop und reibt sich die Augen

15.10.2019

Gesundheit

Gegen trockene Augen Pausen einlegen

Wer den ganzen Tag vor dem Bildschirm sitzt, blinzelt weniger. Trockene Augen sind die Folge. Zur Vorbeugung helfen aber meist einfache Maßnahmen. » mehr

Arbeiten im Münchberger Freibad.

04.10.2019

Münchberg

Bäder-Sanierung: Zuber reagiert auf Vorwürfe der CSU-Fraktion

Die Stadt treibe die Sanierung der Bäder sehr wohl voran. Weil der Eigentanteil aber trotz Förderung hoch sein könnte, sei eine kluge Planung jetzt das A und O. » mehr

Marius Berger

29.09.2019

Fichtelgebirge

"Den ganzen Tag sitzen ist nichts für mich"

Marktredwitz - Hunderte Schüler und Praktiker haben sich bei der Ausbildungsmesse am Samstag in der Aula des Otto-Hahn-Gymnasiums getroffen. Wir fragten einige Besucher und Aussteller nach ihren Eindr... » mehr

Die Neugestaltung des Götz-Areals bezeichnet Bürgermeister Christian Zuber als ein Projekt, das "Akzente in und für Münchberg und weit darüber hinaus setzen wird". Foto: Patrick Findeiß

26.09.2019

Münchberg

Nürnberger Büro plant das Götz-Areal

Das Ingenieurbüro Pfaller aus Nürnberg begleitet die Stadt Münchberg bei der EU-weiten Ausschreibung der Planungsleistungen für das Projekt "Wohnen und Gewerbe auf dem ehemaligen Götz-Areal". » mehr

Dropbox

26.09.2019

Karriere

Dropbox will Büroarbeiter aus Info-Dschungel befreien

Dropbox will Büroangestellte vor Konzeptionslosigkeit bei der Arbeit retten. Ob dem Börsen-Neuling das gelingt, ist eine alles entscheidende Frage - für den Aktienkurs des Speicherdienstes, aber auch ... » mehr

Dropbox

26.09.2019

Computer

Gefangen im digitalen Info-Dschungel?

Dropbox will Büroangestellte vor Konzeptionslosigkeit bei der Arbeit retten. Ob dem Börsen-Neuling das gelingt, ist eine alles entscheidende Frage - für den Aktienkurs des Speicherdienstes, aber auch ... » mehr

Stadt mit Potenzial: Bei seinem ersten Besuch in Münchberg war Planer Wilfried Weisenberger von den schönen Ecken begeistert. Jetzt will er aus Münchberg "Kulcity" machen, ein Zentrum der Genüsse. Fotos: Patrick Findeiß / privat

20.09.2019

Münchberg

"Wir dürfen keine Zeit verlieren"

Münchberg macht sich auf den Weg, "Kulcity" zu werden. Im Interview erklärt Wilfried Weisenberger, der kreative Kopf unter den Planern, warum er an den großen Wurf glaubt. » mehr

Müde bei der Arbeit

19.09.2019

Karriere

Einfache Mittel gegen Energietief im Job

Fehlt Schlaf, fällt es schwer, den Arbeitstag über wach zu bleiben. Möglichst viel Kaffee zu trinken, ist dann aber nicht die beste Lösung. » mehr

Homeoffice

17.09.2019

Karriere

Die meisten arbeiten im Home Office konzentrierter

Aus dem digitalen Arbeitsleben ist es kaum mehr wegzudenken: das Home Office. Während einige gerne von zu Hause aus arbeiten, sind andere mit der neuen Flexibilität überfordert. Eine neue Studie zeigt... » mehr

Ein weiterer Zwischenschritt auf dem Weg zur Museumserweiterung ist mit dem Architektenwettbewerb geschafft. Unser Bild zeigt (von links) Gani Ilijazi, Brigitte Fischer und Ole Creutzig vom Ateleier 30 Architekten aus Kassel mit Landrat Dr. Oliver Bär und dem Siegerentwurf. Foto: Gödde

16.09.2019

Hof

Mehr Platz zum Erinnern

Die Erweiterung des Deutsch-Deutschen Museums in Mödlareuth kommt in Fahrt. An einem Architektenwettbewerb beteiligten sich 100 Büros, eines aus Kassel siegt. » mehr

Als gestalterisches Element ist der Brunnen in der Konrad-Adenauer-Straße wieder aufgestellt worden. Er führt nun allerdings kein Wasser mehr.

10.09.2019

Kulmbach

Barrierefrei ins Landratsamt

Nach langem Warten ist der neue Eingangsbereich am Kulmbacher Landratsamt nun eröffnet. Der weitere Umbau verzögert sich voraussichtlich bis zum Frühjahr 2020. » mehr

Architekt Peter Hilgart ist stolzer Besitzer eines weit in die Erde reichenden Felsenkellers. Foto: David Trott

04.09.2019

Marktredwitz

Einblicke in besondere Bauwerke

Am Sonntag zeigen zwei Marktredwitzer Architekten, wie sie alte Bauwerke zu neuem Leben führten. Die Besucher können sich auch über Förderungen informieren. » mehr

Matthias Wirth ist in der Vergabestelle für das operative Geschäft zuständig. Er freut sich über den zweiten Platz im Nachhaltigkeits-Wettbewerb. Foto: Zentrale Vergabestelle

28.08.2019

Münchberg

Großeinkauf mit gutem Gewissen

Söders "Heimatstrategie" hat Münchberg eine neue Behörde gebracht. Sie schafft nicht nur Arbeitsplätze, sondern will auch umweltbewusst handeln. » mehr

Die beiden gleichberechtigten Geschäftsführer von Synergy Four, Dirk Jakob (links) und Simon Hofmann, setzen auf ein legeres Miteinander am Arbeitsplatz, "damit alle Freude am Schaffen haben". Das "Du" ist in dem Selber Unternehmen eine Selbstverständlichkeit. Foto: Peggy Biczysko

28.08.2019

Selb

Pfiffige Lösungen für alte Maschinen

Die Firma Synergy Four macht in die Jahre gekommene Anlagen fit für die Zukunft. Dirk Jakob und Simon Hofmann wollen damit auch Ressourcen schonen. » mehr

«Hoho Wien»

28.08.2019

Bauen & Wohnen

Wenn 800 Säulen aus Fichte 24 Stockwerke tragen

Es riecht ein wenig nach Urlaub. Doch statt in einer Bergstube aus Zirbenholz sitzt man im Büro. Ein Holz-Hochhaus in Wien setzt sich nun an die Spitze eines Nischen-Trends. » mehr

Die "Modernen Umbrüche in der Architektur" kann man auf dem Spinnereigelände sehr gut sehen. Verschiedene Baustile sind dort zu finden, von historisierend bis zur neuen Sachlichkeit.

27.08.2019

Region

"Moderne Umbrüche"

Das Campus-Büro befindet sich in einem Haus mit großer Geschichte. Historiker Martin Pöhner findet, das passt gut zusammen, und stellt es gerne vor. » mehr

Die Studenten machen Ferien, an der Hochschule Hof geht es zurzeit augenscheinlich ruhig zu - doch hinter den Kulissen haben die Mitarbeiter viel zu tun. Fotos: Schmidt

26.08.2019

Region

Viel Arbeit - auch ohne Studenten

An der Hochschule Hof sind Semesterferien. Doch in den Büros und bei der Gebäudewartung herrscht Hochbetrieb. So läuft der Studentenservice durchgehend weiter. » mehr

Markus Scharff, der Betreiber von Mietauto Günther, übergibt sein Unternehmen zum 9. September an Sabine Maischl (Zweite von rechts). Künftig fährt die Flotte unter "MAK Rawetzer Mietauto". Mit im Bild die Freundin von Maischl, Kathrin Netsch, die ihr mit Rat und Tat zur Seite steht. Foto: Peggy Biczysko

23.08.2019

Region

Rawetzer Mietauto startet durch

Sabine Maischl übernimmt zum 9. September das Mietauto Günther unter neuem Namen. Dann gibt es wieder einen Service rund um die Uhr. » mehr

Von Sane Wadu stammt das Ölbild Peoples Republic.

12.08.2019

Region

Kunst trifft Campus

Am 8. September öffnet das Uni-Büro in der Hornschuch-Villa seine Türen für die Öffentlichkeit. Zu sehen sein werden verschiedene Werke afrikanischer Künstler. » mehr

09.08.2019

Region

Am Montag beginnt die Sperrung der Lindenstraße

In der Zeit von Montag, 12. August, bis etwa Montag, 30. September, wird die Lindenstraße in Marktredwitz für den Fahrzeugverkehr gesperrt. » mehr

Der Leiter der Polizeiinspektion Marktredwitz, Robert Roth (rechts), und sein Stellvertreter Wolfgang Kemnitzer vor dem Eingang der neuen Wache in Selb.

08.08.2019

Region

Neue Wache in Selb jetzt in Betrieb

Die Beamten der Polizeiinspektion Marktredwitz haben den Neubau an der Försterstraße bezogen. Der war eigentlich als Verwaltungsgebäude der Fahnder konzipiert. » mehr

Dr. Bert Wagner

24.07.2019

Fichtelgebirge

Trauer um Dr. Bert Wagner

Am Freitag um 14 Uhr nimmt Weißenstadt in der Friedhofskirche Abschied von Dr. Bert Wagner. » mehr

Stress im Job

24.07.2019

Deutschland & Welt

Zeitdruck und schwierige Kollegen stressen im Büro

Im Gegensatz zu den USA oder Japan sind die Arbeitszeiten in Deutschland vergleichsweise kurz. Doch das bedeutet nicht, dass es am Arbeitsplatz entspannt zugeht - eine neue Umfrage deutet auf das Gege... » mehr

17.07.2019

Deutschland & Welt

Gefahr aus dem All gebannt - Großer Asteroid verfehlt Erde

Die drohende Gefahr eines Asteroideneinschlags auf der Erde mit einer Sprengkraft von rund 100 Hiroshima-Bomben ist gebannt. Der bis zu 50 Meter große Brocken «2006QV89» wird unseren Planeten verfehle... » mehr

Die drei Bayreuther Stäubli-Geschäftsführer (von links) Peter Pühringer, Norbert Ermer und Urban German neben dem mobilen Roboter-System Helmo. Foto: Andreas Harbach

16.07.2019

FP/NP

Stäubli investiert kräftig in Oberfranken

Einen zweistelligen Millionenbetrag steckt der Schweizer Konzern in den Standort Bayreuth. Unter anderem soll die Roboter-Sparte weiter gestärkt werden. » mehr

Setzten den symbolischen ersten Spatenstich (von links): die Mitarbeiter der AHF-Group Patricia Fiedler, Michael Hering, Lenka Novak, Lena Schricker und Helmut Fickenwirth, Bürgermeister Stefan Göcking, Alexander Schmidkunz vom Bauamt, Geschäftsführerin Veronika Sirch vom ausführenden Bauunternehmen Roth, dritter Bürgermeister Stefan Klaubert und Architekt Torsten Schöpe.	Foto: Peter Pirner

09.07.2019

Region

Bürogebäude entsteht am Olatsberg

Die AHF-Group investiert 2,5 Millionen Euro am Ortsrand von Röthenbach. Der Bürgermeister sieht dies als Startschuss für eine weitere Bebauung. » mehr

Martin Weiß am Quellstein der Veitenquelle. Sie ist eine der vier Quellen, die Rugendorf mit Wasser versorgen und gehört dem ehemaligen Rugendorfer Bürgermeister. Er würde die Situation gern offiziell regeln. Doch sein Nachfolger, Bürgermeister Ralf Holzmann, reagiere nun schon seit Monaten nicht, sagt Weiß. Fotos: Melitta Burger

09.07.2019

Region

Zoff ums Rugendorfer Wasser

Martin Weiß wirft seinem Nachfolger im Bürgermeisteramt Untätigkeit vor. Seit Monaten gehe in Sachen Wasserschutzgebiet nichts voran. Ralf Holzmann sei nicht zu erreichen. » mehr

Kein wuchtiger Monolith, der sich um seine Umgebung nicht schert, soll das neue Gebäude an der Ecke Lindenstraße/Dammstraße werden, sondern ein luftiger Bau, der die Verbindung vom Stadtpark in den Markt schafft. Grafik: djb

02.07.2019

Region

Investoren-Pläne überzeugen den Bauausschuss

An der Verbindung von Markt und Stadtpark soll ein neues Gebäude entstehen. Das luftig gestaltete Multifunktionshaus wird Wohnungen, Büros und Gaststätten beherbergen. » mehr

Hund im Büro

01.07.2019

dpa

Wann ist ein Hund im Büro erlaubt?

Wer seinen Hund regelmäßig mit ins Büro nehmen möchte, sollte vorab ein paar Dinge sicherstellen. Zum Beispiel ist es wichtig, dass der Chef und die Kollegen mitmachen. Außerdem sollte der Hund geeign... » mehr

Bei der Arbeit

01.07.2019

dpa

Mit Aufgabenmatrix Konzentration im Job stärken

Das kennt wahrscheinlich jeder: Anstatt sich einer wichtigen Aufgabe zu widmen, vergeudet man seine Arbeitszeit mit viel Unnötigem. Doch das muss nicht sein: eine Aufgabenmatrix kann helfen, die Zeit ... » mehr

25.06.2019

Region

Sparneck: Gemeinderat befasst sich mit potenziellen Bauprojekten

Eine Kanzlei hat sich damit beschäftigt, welche Grundstücke in Sparneck auf Interesse von Investoren stoßen könnten. Die Gemeinderäte möchten in Betreuung investieren. » mehr

Abiy Ahmed

23.06.2019

Deutschland & Welt

Chef der äthiopischen Armee bei Putschversuch getötet

Äthiopiens junger Regierungschef Abiy Ahmed tat viel Gutes und machte sich dennoch viele Feinde. Was steckt hinter dem Putschversuch gegen eine Regionalregierung? » mehr

Imeyen Ebong

10.06.2019

Karriere

Aus dem Team-Meeting wird jetzt ein «Standup»

Der lange Konferenztisch, die gemütlichen Sessel - und dann erstmal 90 Minuten Laberei. Solche schrecklichen Meetings gibt es natürlich noch immer. Doch der Trend geht längst woanders hin. Oder besser... » mehr

Kollaborationstool per Smartphone nutzen

03.06.2019

Karriere

Was Kollaborationstools im Büro bringen

An einem Projekt in einem Unternehmen wirken meist mehrere Kollegen mit. Um Arbeitsschritte aufzuteilen und die Kommunikation zu erleichtern, bieten Kollaborationstools Hilfe. Ohne Spielregeln geht es... » mehr

Frau im Büro

27.05.2019

dpa

Frauen sind in wärmeren Räumen produktiver

In Büros sollten höhere Temperaturen eingestellt werden, empfehlen Forscher aus Berlin und den USA. Sie haben ein Experiment gemacht, demzufolge Frauen mit zunehmender Wärme leistungsfähiger werden. A... » mehr

26.05.2019

Region

Sanierung des Freibads in Zell ist beschlossen

In seiner jüngsten Sitzung hat der Gemeinderat geschlossen dafür gestimmt. Nun gibt es mehrere Varianten zur Auswahl. » mehr

Arbeit im Büro

26.05.2019

Deutschland & Welt

Frauen sind in wärmeren Räumen produktiver

In Büros sollten höhere Temperaturen eingestellt werden, empfehlen Forscher aus Berlin und den USA. Sie haben ein Experiment gemacht, demzufolge Frauen mit zunehmender Wärme leistungsfähiger werden. A... » mehr

26.05.2019

Deutschland & Welt

Studie: Frauen in wärmeren Räumen produktiver

Kühle oder stark klimatisierte Büros könnten einer Studie zufolge nachteilig für die Leistung der Mitarbeiterinnen sein. Forscher aus Berlin und den USA haben in einem Experiment Hinweise darauf gefun... » mehr

Frust

24.05.2019

dpa

Herzensprojekte im Büro helfen gegen Unzufriedenheit

Wenn der Job nur noch nervt und man sich demotiviert zur Arbeit schleppt, wird es Zeit, etwa zu ändern. Aber muss es immer gleich ein Jobwechsel sein? » mehr

22.05.2019

Region

In Münchberg steht Prüfung aller 26 Brücken an

Öffentlich zugängliche Brücken müssen regelmäßig geprüft werden. Das schreibt das Gesetz vor. In Münchberg sind das 26 Bauwerke. » mehr

Schreibtisch

22.05.2019

dpa

Per Ortswechsel die Kreativität am Arbeitsplatz ankurbeln

Eine Denk-Blockade im Büro ist frustrierend. Wer kreativ sein muss und sich dabei schwer tut, kann durch einfache räumliche Veränderungen gegensteuern - und so aus Routinen ausbrechen. » mehr

21.05.2019

Region

Ordnungsdienst bekommt neue Räume

Die Stadt lässt Räume in der Bürgerstraße 20 renovieren. Der kommunale Ordnungsdienst soll zeitgemäße Büros vorfinden. » mehr

Telefon auf der rechten Seite

14.05.2019

dpa

Chaos mit Telefonkabel & Co. vermeiden

Ordnung auf dem Schreibtisch erleichtert die Arbeit. Denn wer alles griffbereit liegen hat, kann sich besser auf seine Aufgaben konzentrieren. Auch das Telefon sollte auf dem richtigen Platz stehen. » mehr

Harald Sümmerer erklärt Landtagspräsidentin Ilse Aigner und Oberbürgermeister Ulrich Pötzsch, wie die Masse in die Form kommt.

09.05.2019

Region

Ein Löwe, der Ilse Aigner noch fehlt

Das Geschenk der Staatskanzlei stammt aus Selb. Die Landtagspräsidentin hat viele Aha-Erlebnisse bei Rosenthal. Für ihr Büro nimmt sie das Jade-Service mit nach München. » mehr

03.05.2019

Deutschland & Welt

Nach Germania-Pleite: Inventar der Airline wird versteigert

Nach der Pleite der Berliner Fluggesellschaft Germania wird das Inventar versteigert. Heute starteten Online-Auktionen zu Büro- und Werkstattzubehör. Sitzreihen und Flugzeugtrolleys sowie Container, d... » mehr

Flugzeug der insolventen Airline Germania

03.05.2019

Deutschland & Welt

Nach Germania-Pleite: Inventar der Airline wird versteigert

Nach der Pleite der Berliner Fluggesellschaft Germania wird nun das Inventar versteigert. Am Freitag starteten etwa Online-Auktionen zu Büro- und Werkstattzubehör, wie Insolvenzverwalter Rüdiger Wienb... » mehr

Benzinpreise

29.04.2019

dpa

Mit Apps und neuer Routenplanung Geld sparen beim Tanken

Auch innerhalb einer Stadt unterscheiden sich die Spritpreise an einem Tag erheblich. Wer Geld sparen will, nutzt Tank-Apps und plant seine Reiserouten clever. » mehr

Garagen für die Müllwagen, eine Zentralwerkstatt sowie Verwaltungs- und Sozialräume sind künftig in der neuen Zentrale auf dem ehemaligen Retsch-Gelände in Wunsiedel untergebracht. Fotos: Matthias Bäumler

26.04.2019

Fichtelgebirge

Müllwerker freuen sich auf neue Räume

Im Mai ziehen die Mitarbeiter des Kufi in ein topmodernes Gebäude in Wunsiedel. Endlich gibt es genügend Duschen und Büros, in denen das Raumklima passt. » mehr

Petra Lienhop

24.04.2019

Gesundheit

Das ist dran am Klischee der Intro- und Extravertierten

Introvertierte bleiben gerne zu Hause, Extravertierte suchen die nächste Party. Überzeichnete Klischees? Ja, aber mit einem wahren Kern. In Job und Privatleben gilt deshalb: Ändern und verstellen muss... » mehr

Arbeitsplatz

22.04.2019

dpa

Mit Kommunikationsregeln die Lärmbelastung im Büro mindern

Vor allem im Großraumbüro kann es schon mal laut und hektisch zugehen. Wenn die individuelle Arbeit darunter leidet, ist es sinnvoll, einige Regeln aufzustellen. » mehr

Homeoffice

19.04.2019

Deutschland & Welt

Auch Heimarbeit kann krank machen - ILO verlangt Schutz

Wer morgens nicht ins Büro muss, sondern vom Sofa aus arbeiten kann, findet das meist sehr angenehm. Dabei birgt Heimarbeit auch Risiken für die Gesundheit. » mehr

^