Lade Login-Box.

BÄREN

10.04.2019

Schlaglichter

Bär entkommt im Kaukaus aus Käfig und verletzt Menschen

Ein herumlaufender Bär hat im Nordkaukasus zwei Menschen schwer verletzt. Das Tier sei aus einem Käfig in der russischen Teilrepublik Inguschetien ausgebrochen, meldet die Agentur Interfax. Der Bär se... » mehr

Bei den Oberfränkischen Meisterschaften im Rettungsschwimmen im Hofer Schulzentrum Rosenbühl galt es auch, einen Dummy sicher an Land zu befördern. Foto: Hüttner

09.04.2019

Hof

Schwimmer retten um die Wette

Die Oberfränkischen Meisterschaften im Rettungsschwimmen finden in Hof statt. 150 Teilnehmer gehen an den Start. » mehr

Die frischgebackenen Kfz-Mechatroniker aus ganz Oberfranken haben in Kulmbach ihre Gesellenbriefe erhalten. Zahlreiche Ehrengäste feierten zusammen mit den jungen Facharbeitern. Fotos: Faltenbacher

30.03.2019

Hof

165 neue Profis in der automobilen Welt

Die Kfz-Innung spricht ihre Gesellen frei. Die frischgebackenen Mechatroniker gestalten nun den Wandel in der Automobilbranche mit. » mehr

CO2-neutral durch die Region

27.03.2019

Hof

CO2-neutral durch die Region

Der Landkreis Hof hat mit der Energievision Franken ein Konzept für Elektromobilität erstellt. Es soll einen Anstoß geben, gerade für die Kommunen. » mehr

Die Elektrifizierung der Bahnstrecken ist eine der Forderungen in dem Sieben-Punkte-Plan der Unternehmerinitiativen. Foto: Roland Weihrauch/dpa

21.03.2019

Hof

Landrat Bär hofft auf Elektrifizierung

Wie das Landratsamt mitteilt, hat Verkehrsminister Dr. Hans Reichhart seitens des Freistaates Bayern beim Bund zehn Bahnstrecken für ein Sonderförderprogramm zur Elektrifizierung angemeldet. » mehr

Trassengegner wollen nicht lockerlassen

20.03.2019

Münchberg

Trassengegner wollen nicht lockerlassen

130 Menschen treffen sich in Stammbach, um ihre Argumente gegen das Mammutprojekt aufs Tapet zu bringen. Favorit bleibt die Alternative entlang der A 93. » mehr

So in etwa soll der Mountainbike-Park am Kornberg in etwa eineinhalb Jahren auch aussehen. Beispielhaft haben die Planer den Mitgliedern des Zweckverbandes Fotos der Bikewelt Schöneck gezeigt. Foto: Landratsamt Hof

20.03.2019

Fichtelgebirge

Bikepark am Kornberg soll 2020 eröffnen

Der Mountainbike-Park am Kornberg wird eine Weltneuheit. Noch in diesem Jahr soll der Bau beginnen. Der Zweckverband gibt den formellen Startschuss. » mehr

Die Musische Realschule Naila arbeitet mit Klassensätzen von Tablets und präsentierte ein wünschenswertes "Muster-Medienzimmer". Unser Bild zeigt (von links) Lehrer und Systembetreuer Christian Peetz, Direktor Gerd Riedl, die Neuntklässlerinnen Emilia, Nele und Philina, Landrat Dr. Oliver Bär und stellvertretende Rektorin Evelyn Beißel.

17.03.2019

Naila

Realschüler arbeiten nun mit Tablets

Tablet-Klasse statt Computerraum: An der Realschule Naila zeigen sich die Vorteile dieses Systems - das zudem deutlich günstiger ist als die digitalen Tafeln. » mehr

Kreisumlage wird zum Zankapfel

15.03.2019

Hof

Kreisumlage wird zum Zankapfel

Ein Drittel der Kreisräte lehnt den diesjährigen Etat des Landkreises ab. SPD und ALB geht die Entlastung der Kommunen nicht weit genug. » mehr

14.03.2019

Hof

Landrat sieht keine Defizite beim Umweltschutz

Ein Antrag für einen pestizidfreien Landkreis findet im Umweltausschuss keine Zustimmung. Laut Landrat Bär ist er längst überflüssig. » mehr

Im rückwärtigen Bereich plant Heinrich Bär die Erweiterung seines Hotels "Meister Bär", unter anderem um einen Fitnessraum mit Dachterrasse. Foto: zys

13.03.2019

Marktredwitz

"Meister Bär" stockt auf

Das Hotel bekommt einen Fitnessraum mit Dachterrasse. Der Bauausschuss gibt auch grünes Licht für die Erweiterung des Gastraums und einen Turm. » mehr

In der AfD kracht es gewaltig

12.03.2019

Hof

In der AfD kracht es gewaltig

Der Hofer Hermann Hans Klie spricht nach der Gründung des Ortsverbandes von einem Rechtsruck. Der Kreisverband widerspricht. Vier Mitglieder haben ihren Austritt erklärt. » mehr

Gute Konjunktur macht sich bemerkbar

12.03.2019

Hof

Gute Konjunktur macht sich bemerkbar

Die Steuerkraft der Städte und Gemeinden ist heuer so groß wie nie zuvor. Der Landkreis will die Kommunen deshalb bei der Kreisumlage entlasten. » mehr

12.03.2019

Hof

Millionen für die Lebensqualität

Bildung, Wirtschaft und Lebensqualität - das sind für Landrat Dr. Oliver Bär die Schwerpunkte im diesjährigen Kreishaushalt. » mehr

Die Würdenträger des Gaues Nord-Ost im Schützenbezirk Oberfranken beim Gauschützentag in der Köditzer Göstrahalle (von links): Dieter Gelbrich (letztjähriger Gaukönig Auflage), Manfred Krauß (letztjähriger Gaukönig Luftgewehr), Ralf Rehder (erster Ritter Auflage), Helma Beyerlein (zweiter Ritter Auflage), Valentin Schmidt (erster Ritter LG-Jugend), Klaus Pittroff (Gaukönig Luftgewehr), Svenja Brzeski (zweiter Ritter Lupi Jugend), Rüdiger Hertel (Gaukönig Auflage), Florian Pohlmann (erster Ritter LG-Jugend), Laura-Michelle Anlauft (erster Ritter Luftgewehr), Volker Gelbrich (zweiter Ritter Luftpistole), Nadia Piraccini (Gaukönigin Luftpistole) und Günter Hornung (erster Ritter Luftpistole). Im Hintergrund (von links): Alexander Funk (stellvertretender Gauschützenmeister), Felix Schlegel (Gau-Jugendkönig Luftpistole), Thomas Rupprecht (zweiter Ritter Luftgewehr) und Markus Kranitzky (erster Gausportleiter). Weitere Bilder: www.frankenpost.de . Fotos: Thomas Neumann, Hans-Dieter Nauck

11.03.2019

Hof

Schützen setzen auf Nachwuchswerbung

Mehr Geld für die Nachwuchsförderung und ein Wettbewerb für den größten Jugendzuwachs im Verein: Beim Gauschützentag in Köditz war das unter anderem Thema. » mehr

Andreas Grimm aus Wiesloch, Veranstalter der deutschen und der Weltmeisterschaft, übergab im Nachhinein einen Pokal an die seit 2018 amtierende deutsche Meisterin Marion Neumeister aus Helmbrechts.

11.03.2019

Hof

Zum Finale entscheidet ein Stechen

Die Siedlergemeinschaft Stammbach richtet erneut die bayerische Meisterschaft im "Mensch ärgere dich nicht" aus. 165 Spielfreunde lassen die Würfel rollen. » mehr

Friedrich Haubner vom Historischen Club (links) konnte außer dem Referenten Günther Juba auch Marcela Brabacová, die Organisatorin der Ausstellung in Cheb/Eger, begrüßen.	Foto: U. G.

08.03.2019

Marktredwitz

Die Erinnerungen der "kleinen Leute"

Günther Juba lässt beim Historischen Club Egerer Geschichte lebendig werden. Er bemüht sich um gegenseitiges Verständnis der Nachbarn. » mehr

Untitled

08.03.2019

Hof

Gesundheitsthemen im Blick

Die Vitalis-Messe lockt zum vierten Mal in die Freiheitshalle. Die Gäste informieren sich über Projekte wie E-Nurse, Gesundheitsregion oder Assistenzhunde. » mehr

Trainingshalle für Hund und Herrchen

07.03.2019

Tiere

Dogdance in der Hundehalle

Wenn Bären oder Bienen tanzen, hat das eigentlich nichts mit Spaß zu tun. Bei Hunden ist das ganz anders. Selbst Rüden zieren sich nicht und drehen in der Bargteheider Hundehalle richtig ab. » mehr

Die Firstrichtung ist gedreht und gibt den Blick frei dorthin, wo am Kornberg die Musik spielt: Die neue Kornberg-Hütte soll Mountainbike-Verleih und Gastronomie beherbergen. Grafik: Architekturbüro Kuchenreuther

19.03.2019

Fichtelgebirge

Bikepark am Kornberg soll 2020 eröffnen

Der Mountainbike-Park am Kornberg wird eine Weltneuheit. Noch in diesem Jahr soll der Bau beginnen. Der Zweckverband gibt den formellen Startschuss. » mehr

Faschingsempfang im Landratsamt Hof Hof

28.02.2019

Region

Hofer Landrat feiert mit den Faschingsgesellschaften

Hof helau! Zum traditionellen Empfang der Karnevalsgesellschaften der Region hatte Landrat Dr. Oliver Bär am Mittwochabend ins Landratsamt Hof eingeladen. » mehr

Der Diabasbruch am Galgenberg in Bernstein am Wald gehört zu den wichtigen Geotopen in Bayern.	Archiv-Foto: Rittweg

27.02.2019

Region

Geopark steigt ins Marketing ein

Der junge Verein Geopark Schieferland in Franken mit Vertretern der Landkreise Hof, Kulmbach und Kronach will den Naturschutz und die Landschaftspflege fördern. » mehr

Reiner Hoffmann bleibt Kreisbrandrat

25.02.2019

Region

Reiner Hoffmann bleibt Kreisbrandrat

Wichtigste Aufgabe ist es, den Rückgang an Einsatzkräften mit moderner Technik aufzufangen, sagt Hoffmann. Auch die Zusammenarbeit mit den Behörden müsse stimmen. » mehr

Nach der Übergabe der Zertifikate durch Landrat Dr. Oliver Bär und Alfons Hrubesch (hinten, von links) stellen sich die Medienscouts mit ihren Lehrkräften und Mitarbeitern der Opferhilfe zum Erinnerungsfoto. An der Aktion der Oberfränkischen Opferhilfe beteiligten sich das Schiller-Gymnasium, das Jean-Paul-Gymnasium und die Realschule, alle Hof, sowie die Realschule Wunsiedel.	Foto: R.D.

21.02.2019

Region

Schüler lotsen Schüler durchs Internet

Medienscouts an Schulen helfen Mitschülern, am Computer nicht zum Opfer zu werden. Mit dabei: die Realschule und zwei Gymnasien in Hof. » mehr

Das deutsch-deutsche Museum in Mödlareuth dokumentiert die Schrecken der innerdeutschen Grenze. Jetzt soll es erweitert werden.	Foto: Archivbild Maier

19.02.2019

Region

Mödlareuth: Elf Millionen Euro für Museum

Landrat Oliver Bär stellt Pläne zur Erweiterung des Deutsch-Deutschen Museums vor. Bund und Freistaat Bayern stellen jeweils 5,5 Millionen Euro in Aussicht. » mehr

Bei der Jahreshauptversammlung (von links): Kreisbrandmeister Armin Welzel, Pfarrer Andreas Münster, Kreisbrandmeister Alexander Letz, Pfarrerin Andrea Münster, Bürgermeister Gerald Bauer, Kreisfrauenbeauftragte Sabine Hawel-Rudert, Thomas Rasp, Steffen Schnerr, Vorsitzender Robert Hermer, Armin Peter, Reinhard Rogler und Kommandant Gerald Bär. Foto: Annemarie Riedel

19.02.2019

Region

Fünfzig Jahre bei der Feuerwehr

Die Ehrung langjähriger Mitglieder steht im Mittelpunkt der Hauptversammlung in Höchstädt. Kommandant Gerald Bär freut sich auch über zehn Kinder und Jugendliche. » mehr

"Die Wiedervereinigung ist ein Klacks dagegen"

17.02.2019

Region

"Die Wiedervereinigung ist ein Klacks dagegen"

Die Handball-Spielgemeinschaft zwischen dem TV Helmbrechts und dem TV Münchberg ist gegründet. Von allen Seiten gibt es viel Lob. » mehr

Die 350 Zuhörer in der Lamilux-Cafeteria lauschten Freitag den Worten der Hauptrednerin, der Europaabgeordneten Monika Hohlmeier.

17.02.2019

Region

"Bei der Europawahl geht's um die Wurst"

Das Thema Europa beherrscht den Neujahrsempfang der CSU Rehau. 350 Zuhörer bekommen verschiedene Blickwinkel präsentiert. » mehr

16.02.2019

Deutschland & Welt

Drama «Synonyme» gewinnt den Goldenen Bären

Das Drama «Synonyme» über einen jungen Israeli hat bei der Berlinale überraschend den Goldenen Bären gewonnen. Regisseur Nadav Lapid erzählt darin die Geschichte eines Mannes, der in Paris seine israe... » mehr

69. Berlinale - Yong Mei

17.02.2019

Deutschland & Welt

Drama über jungen Israeli: Goldener Bär geht an «Synonyme»

Bei den Filmfestspielen in Berlin gewinnt ein Außenseiter. Die Jury zeichnet aber auch das deutsche Kino aus. Und eine Ära geht zu Ende. » mehr

Berlinale

16.02.2019

Deutschland & Welt

Preise der Nebenjurys bei 69. Berlinale vergeben

Kurz vor der Verleihung der Goldenen und Silbernen Bären sind die Preise der Nebenjurys vergeben worden. Einer der Favoriten für den Bären hat dabei erste Preise eingeheimst. » mehr

69. Berlinale - Wang Xiaoshuai

16.02.2019

Deutschland & Welt

Berlinale-Preisverleihung: Wer bekommt den Goldenen Bären?

Bei den Filmfestspielen in Berlin werden die Preise verliehen. 16 Filme konkurrieren gegeneinander. Für Gesprächsstoff sorgt in diesem Jahr das deutsche Kino. » mehr

Eisbär

14.02.2019

Deutschland & Welt

Eisbären-Alarm: Gefährliche Gäste am Nordpolarmeer

Am Polarkreis gibt es in diesem Winter weniger Eis. Die Eisbären suchen deshalb an Land nach Futter. Die Menschen im Norden Russlands sind verängstigt. Doch was steckt hinter dem Eisbären-Alarm? » mehr

11.02.2019

Region

SPD will Landratskandidaten im Sommer präsentieren

Die Genossen suchen einen Herausforderer für Amtsinhaber Oliver Bär. Einen Fehler möchten sie dabei nicht wiederholen. » mehr

10.02.2019

Deutschland & Welt

Eisbärenplage - Behörden rufen am Nordpolarmeer Notstand aus

Zu viele Eisbären - deswegen haben die Behörden auf den russischen Inseln Nowaja und Semlja im Nordpolarmeer den Notstand ausgerufen. Seit Dezember hätten sich die Bären immer wieder Siedlungen genähe... » mehr

Eisbär

10.02.2019

Deutschland & Welt

Eisbärenplage: Notstand auf russischer Insel ausgerufen

Zu viele Eisbären - deswegen haben die Behörden auf der russischen Doppelinsel Nowaja Semlja im Nordpolarmeer den Notstand ausgerufen. » mehr

«Der goldene Handschuh»

07.02.2019

Topthemen

Diese Filme konkurrieren um den Goldenen Bären

Bei der 69. Berlinale gehen 17 Filme aus aller Welt ins Rennen um die Preise. Außerdem laufen 6 weitere Filme im Wettbewerb außer Konkurrenz. Die Übersicht: » mehr

69. Berlinale - Jury

07.02.2019

Topthemen

Die sechsköpfige Jury der Berlinale

Die beliebten Bären werden während der Berlinale von einer internationalen Jury vergeben. Dazu gehören sechs prominente Filmschaffende. » mehr

Dr. Oliver Bär

06.02.2019

Region

Landrat erwägt Beitritt zu Verkehrsverbund

Die CSU will einen besser vernetzten ÖPNV. Hoffnung macht die Neuausschreibung des Eisenbahnverkehrs. » mehr

Feierstunde im Landratsamt Hof: 39 Frauen und Männer, die sich in Sport- und Schützenvereinen seit über 15 Jahren ehrenamtlich engagieren, wurden von Landrat Dr. Oliver Bär ausgezeichnet. Im Bild die Geehrten zusammen mit dem Landrat (links), Werner Neumann vom BLSV, Sabine Renner vom Leichtathletikkreis Oberfranken-Ost, Siegfried Tabbert vom Fußballkreis Hof/Marktredwitz, Gauschützenmeisterin Monika Kranitzky, Vorstandsvorsitzendem Andreas Pöhlmann von der Sparkasse und dem Bad Stebener Kurdirektor Ottmar Lang. Foto: Gottesmann

05.02.2019

Region

Das Rückgrat der Vereine

Landrat Dr. Oliver Bär empfängt langjährige ehrenamtliche Mitarbeiter aus Sport- und Schützenvereinen. Er lobt: Sie alle tragen zur Wohlfühl-Region bei. » mehr

Freuten sich über die erste Anschaffung des neuen Zweckverbandes "Naherholungs- und Tourismusgebiet Großer Kornberg" (von links): Hans-Peter Baumann, Bürgermeister in Schwarzenbach an der Saale, Michael Abraham , Bürgermeister in Rehau, Jochen Hofmann, Hofs Landrat Dr. Oliver Bär, Stefan Krippendorf, Tourismusbeauftragter des Landkreises Hof und Geschäftsführer des Zweckverbands, Klaus Jaschke, Bürgermeister in Schönwald, Willi Neubert vom Zweckverband und Tobias Köhler vom Landratsamt Wunsiedel bei der Übergabe des neuen Loipenspurgeräts für das Skizentrum Großer Kornberg. Foto: Uwe von Dorn

03.02.2019

Region

Neues Spurgerät macht Loipen perfekt

Am Kornberg macht ab sofort nicht nur das Langlaufen mehr Spaß: Das neue Gerät dient zusätzlich als Pistenraupe - es kommt also auch Abfahrt-Skifahrern zugute. » mehr

Politischer Dämmerschoppen in Hof mit Joachim Herrmann

03.02.2019

Region

Datenschützer sieht Verstoß

Das Landratsamt hätte nicht zur Wahlkampf- Veranstaltung der CSU einladen dürfen. Zu diesem Schluss kommt der Landesbeauftragte für den Datenschutz. » mehr

Mehr Insekten auf dem Speiseplan: Das ist nur ein Szenario, mit dem die Ernährung der Weltbevölkerung in 30 Jahren sichergestellt werden könnte. Auf Basis diverser Statistiken zeigte Experte Otto Körner beim Lichtmessempfang noch ein paar andere Möglichkeiten auf. Fotos: Boris Roessler, dpa, cp, Landratsamt

01.02.2019

Region

So ernähren wir uns 2050

Die Weltbevölkerung wächst, die Landwirtschaft muss ihre Erträge steigern. In Kleinlosnitz spricht ein Experte darüber, warum das manchem Bild vom Bauern widerspricht. » mehr

Foto-Shooting mit Landrat Dr. Oliver Bär (Mitte) beim CSU-Neujahrsempfang in Selbitz: Das nutzte auch Ortsvorsitzender Roland Vogel (links) und CSU-Landtagskandidat Paul-Bernhard Wagner (rechts). Foto: Nauck

24.01.2019

Region

Selbitz ist für die Zukunft gerüstet

Beim Neujahrsempfang der CSU Selbitz ist die wirtschaftliche Entwicklung der Stadt ein Thema. Vorsitzender Roland Vogel spricht von einem "entscheidenden Jahr". » mehr

Die herkömmliche Verlegung der Kabel nimmt viel Platz in Anspruch. Mit neuer Technik könnte der Flächenfraß minimiert werden, sagen Politiker der Region. Netzbetreiber Tennet könnte somit auch den Trassenverlauf anpassen, fordern sie.	Foto: Roland Weihrauch/dpa

21.01.2019

Region

Politiker fordern Sonderprüfung für Trasse

Landräte, Bundes- und Landtagsabgeordnete wollen einen Trassenverlauf entlang der A 93. Die Mandatsträger fordern eine neue Einschätzung für die Region. » mehr

Für ausgiebige Gespräche miteinander bot sich beim Neujahrsempfang genug Gelegenheit, Jürgen Handke, Vorstandsvorsitzender der VR-Bank Bayreuth-Hof (Mitte), tauschte sich mit Bürgermeister Matthias Beyer und Gemeinderätin Kerstin Mohr aus. Foto: Nauck

17.01.2019

Region

Reger Austausch früh im Jahr

Zum Neujahrsempfang in Köditz sind die Reden kurz. Bürgermeister Beyer nutzt die Gelegenheit dennoch für Kritik an Gegnern der EU. » mehr

Endspurt auf der Großbaustelle in der Hofer Ludwigstraße: VHS-Geschäftsführerin Ilse Emek und Alexander Greßmann, Abteilungsleiter Allgemeine Erwachsenenbildung, schauen sich die Räume an, die nach und nach Gestalt annehmen. Danach fehlt aber noch die technische Ausstattung. Foto: Uwe von Dorn

07.01.2019

Region

Angst vor leeren Räumen im neuen Haus

Die Landkreis-VHS möchte im Frühjahr zu gerne in der Hofer Ludwigstraße einziehen. Nur fehlen ihr Ausstattung und Möbel. Der Fördertopf dafür bleibt vorerst verschlossen. » mehr

Am Hofer Hauptbahnhof enden die Regionalexpresszüge aus Nürnberg, die auf den beiden Linien über Marktredwitz sowie über Bayreuth und Münchberg fahren. Der Nürnberger VGN-Tarif soll nach dem Willen der nordostoberfränkischen Landräte und Oberbürgermeister möglichst bald bis in die Stadt und den Kreis Hof reichen. Foto: Uwe von Dorn

19.12.2018

Region

VGN-Beitritt klappt nur mit Fördermitteln

Ein Fahrschein für alle Busse und Bahnen: Diese Vision bewerten die CSU-Kreisräte als große Chance. Zwei Landräte wollen jetzt Ministerpräsident Söder beim Wort nehmen. » mehr

Das Grüne Zentrum an der Helmbrechtser Straße in Münchberg bringt neue Arbeitsplätze für die Region. Bis Ende 2019 soll der dreigeschossige Gebäudekomplex fertig sein.	Grafik: Landratsamt Hof

18.12.2018

Region

Landrat Bär will laufende Baustellen vorantreiben

Neue Modelle im Nahverkehr, Ausbau des Radwegenetzes und Vorantreiben der laufenden Baustellen. Beim Jahresabschlusstreffen blickt Landrat Dr. Oliver Bär auf die Vorhaben 2019. » mehr

Der Gasthof Fels ist seit vielen Jahren geschlossen. Seit September gehört das Anwesen Jens Hessler. Foto: SöGö

18.12.2018

Oberfranken

Eigentümer des Gasthofs Fels klagt gegen Vorkaufsrecht

Die Eigentumsverhältnisse um den Gasthof Fels landen vor Gericht: Der neue Besitzer Jens Hessler klagt nun doch gegen das Vorkaufsrecht, das die Landratsämter Hof und Kulmbach für den Naturpark Franke... » mehr

Auf der Brücke "Highline 179" (von links): Statiker Paul Nessler von Nessler Ziviltechniker GmbH, Landrat Dr. Oliver Bär, Architekt Alexander Wasle von Architektur Walch und Partner, Reutte, Ingenieur und Projektleiter Lorenz Haspel vom Ingenieurbüro sbp in Stuttgart, Matthias Quehl, zweiter Bürgermeister von Lichtenberg, Lichtenbergs Bürgermeister Holger Knüppel und Christine Schmölzer-Glier Hochbau-Leiterin am Hofer Landratsamt.

13.12.2018

Region

Brückengespräche in Tirol

Eine Delegation um Landrat Dr. Oliver Bär besichtigt die Hängebrücke "Highline 179". Die Planer holen sich Anregungen und sehen, was machbar ist. » mehr

In ein Sandbett kommen die jeweils zwölf Zentimeter Durchmesser dicken Stromleitungen. Foto: Roland Würth/dpa

12.12.2018

Region

Südost-Link: Kritik an Vorgehen wie im Hambacher Forst

Der Südost-Link soll auf der östlichen Variante verlaufen. Am Freitag erwartet den Netzbetreiber in Hof großer Protest. » mehr

^
Ändern Einverstanden

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Statistik- und Werbezwecke. In unserer » Datenschutzerklärung können Sie die Cookie-Einstellungen ändern. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte "Einverstanden".