Lade Login-Box.

BÜROS

Flurfunk

27.05.2020

Brennpunkte

Homeoffice - «Finstere Zeiten für den Flurfunk»

Der neueste Tratsch über Chefs und Kollegen wird häufig an der Kaffeemaschine ausgetauscht - und ist gut für den Zusammenhalt im Team. Aktuell ist dies kaum möglich, weil viele zu Hause arbeiten. Doch... » mehr

27.05.2020

Wirtschaft

Rehau entwickelt Anti-Corona-Gadget

Die Firma Rehau hat ein pfiffiges Gadget auf den Markt gebracht, mit dem Touchscreens, Türklinken und Co. nicht mehr mit der Hand berührt werden müssen. » mehr

Noch fehlen einige Teile, aber man erkennt, wie das Rathaus aussehen wird. Unser Bild zeigt (von links) Christoph Grzesiak, Stefan Conrad und Dr.

26.05.2020

Hof

Am Rathaus-Bau geht's voran

Der Einzug ins neue Technische Hofer Rathaus soll nächstes Jahr im Frühsommer über die Bühne gehen. Die Mitarbeiter und Bürger können sich auf ein Schmuckkästchen hinter dem Alten Rathaus freuen, hört... » mehr

Nach Corona-Pause zurück ins Büro

26.05.2020

Karriere

Mit Bedenkenträger und Trotzkopf im Job umgehen

Nach Wochen im Homeoffice, müssen sich Beschäftigte jetzt langsam wieder an die Arbeit im Betrieb gewöhnen. Die neuen Regeln handhabt jeder anders. Wie findet man den richtigen Umgang mit Kollegen? » mehr

Homeoffice

20.05.2020

Deutschland & Welt

Bye-bye, Homeoffice? Von den Tücken der Rückkehr ins Büro

Alle ab ins Homeoffice - im März war die Sache noch klar. Bei der Rückkehr ins Büro sind sich Arbeitgeber deutlich weniger einig. Das kann Konsequenzen haben. » mehr

Arbeiten im Homeoffice

20.05.2020

Karriere

Von den Tücken der Rückkehr ins Büro

Alle ab ins Homeoffice - im März war die Sache noch klar. Bei der Rückkehr ins Büro sind sich Arbeitgeber deutlich weniger einig. Das kann Konsequenzen haben. » mehr

Bürgermeisterin Karin Fleischer vereidigte die beiden neuen Mitglieder des Marktgemeinderats, Christoph Möller und Jan Nestico (beide CSU). Foto: Scharf

17.05.2020

Fichtelgebirge

Anni Kupfer bleibt Stellvertreterin

In der konstituierenden Sitzung des Schirndinger Marktgemeinderats bricht Bürgermeisterin Karin Fleischer eine Lanze für sachliche Arbeit. » mehr

Twitter

13.05.2020

Deutschland & Welt

Twitter-Mitarbeiter dürfen für immer im Homeoffice arbeiten

Twitter stellt sich auf einen dauerhaften Umbruch der Arbeitswelt durch die Corona-Krise ein. Beschäftigte, die von Zuhause aus arbeiten können und wollen, brauchen nie wieder ins Büro zurück, entschi... » mehr

Mobiles Arbeiten im Auto

08.05.2020

dpa

So wird das Auto zum mobilen Büro

Die Corona-Krise versetzt viele ins Homeoffice. Das kann sich bei Bedarf auch im Auto befinden. So machen Sie Ihren Wagen zum mobilen Büro. » mehr

Neuer Job, neues Büro: Oberbürgermeisterin Eva Döhla ist zurzeit Krisenmanagerin und Innenarchitektin in eigener Sache. Foto: Werder

03.05.2020

Region

Eva Döhla tritt in aller Stille ihr Amt an

Eva Döhla verbringt ihren ersten Tag als Oberbürgermeisterin in einem leeren Büro. Das Thema Corona holt sie schon bei ihrem ersten Termin ein. » mehr

Pendeln mit dem Pedelec

28.04.2020

dpa

Motorkraft des Pedelec beim Arbeitsweg gezielt nutzen

Auf dem Weg zur Arbeit aktiv sein: Das klingt super. Rinnt aber der Schweiß, kann die Zeit im Büro unangenehm werden. Ein Pedelec bietet da aus Sicht eines Verkehrsclubs gewisse Vorteile. » mehr

Homeoffice

08.04.2020

Karriere

Die Bücherwand sagt mehr als 1000 Worte

Das Coronavirus verdammt viele Deutsche zum Arbeiten von zu Hause aus. Was man früher im Büro zwischen Kaffeeküche und Konferenztisch besprochen hat, passiert nun am Bildschirm: in einer Videokonferen... » mehr

Videochat

08.04.2020

Deutschland & Welt

Die Bücherwand sagt mehr als 1000 Worte

Das Coronavirus verdammt viele Deutsche zum Arbeiten von zu Hause aus. Was man früher im Büro zwischen Kaffeeküche und Konferenztisch besprochen hat, passiert nun am Bildschirm: in einer Videokonferen... » mehr

Tausende Ballons flogen am Montagabend beim großen Wiesenfest-Finale am Marktplatz in den Selber Himmel. Mehr Bilder gibt es unter www.frankenpost.de im Internet.

07.04.2020

Region

Was passiert mit dem Selber Wiesenfest?

Die Corona-Pandemie hat bereits viele Veranstalter zur Absage gezwungen. Steht nun auch das beliebte Selber Wiesenfest auf der Kippe? » mehr

Nach Corona soll "Kulcity" durchstarten

01.04.2020

Region

Nach Corona soll "Kulcity" durchstarten

Trotz der Krise laufen die Vorbereitungen für das Münchberger Großprojekt weiter. Zwei Büros planen Logo und Marketing, das Domizil für den Manager ist schon renoviert. » mehr

Dr. Bernd Slaghuis

30.03.2020

Karriere

Diese Zehn Regeln gelten fürs Homeoffice

Küchentisch statt Großraum: Von zu Hause aus zu arbeiten, ist nicht für jeden ein Selbstläufer. Mit ein paar Regeln klappt die Arbeit aus dem Homeoffice besser. » mehr

Nicht jede Asana (Körperhaltung) funktioniert gleich beim ersten Versuch. Doch die Hofer Yoga-Lehrerin Nicole Reiher gibt dem Frankenpost-Sportredakteur Marcus Schädlich eine Hilfestellung.

22.03.2020

FP-Sport

Anstrengend und entspannend zugleich

Ist Yoga überhaupt eine Sportart? Was macht den Reiz aus? Wir wagen den Test. Das Ergebnis könnte auch Fußballer überzeugen. » mehr

19.03.2020

Fichtelgebirge

Glashütte fährt Öfen zurück

Die Firma Lamberts stellt erstmals in ihrer langen Geschichte vorübergehend die Produktion ein. Grund ist die Coronakrise. » mehr

Rückenschmerzen

18.03.2020

Gesundheit

Einfache Übungen gegen Verspannungen

«Was machst du denn da?» Wer auf seinem Stuhl plötzlich mit den Schultern kreist, irritiert eventuell andere. Doch die Antwort auf die Frage ist simpel: «Ich tue was für meine Gesundheit!» » mehr

Der neue Gehweg führt nach dem Ausbau der Schützenstraße quer über die Grünfläche und nicht mehr außen herum. Die Begrenzungsmauer wird dafür etwa an der Stelle in der Bildmitte unterbrochen. Foto: kst

13.03.2020

Region

Gehweg wird verlegt

Laut Mehrheitsbeschluss des Stadtrats Schönwald laufen die Fußgänger künftig durch die Grünanlage an der Schule. Die CSU stimmt dagegen. » mehr

Erlesener Besprechungsraum im Kontorhaus mit der restaurierter Deckenlampe aus den 60ern. Unser Bild zeigt (von links) Stewog-Geschäftsführer Mario Wuttke, Architekt Thomas Sticht, Ehefrau und Bauzeichnerin Simone Sticht, Oberbürgermeister Oliver Weigel, Bauamtsleiter Stefan Büttner und Alexander Rieß von der Stewog.

13.03.2020

Region

Alter Charme küsst Moderne

Im Kontorgebäude auf dem Benker-Areal hat Architekt Sticht ein Schmuckstück restauriert. Seine Angestellten haben hier ab Ostern einen feudalen Arbeitsplatz. » mehr

Google

11.03.2020

Deutschland & Welt

Google lässt in Deutschland von zu Hause aus arbeiten

Google empfiehlt seinen Mitarbeitern in Deutschland, angesichts der Coronavirus-Ansteckungsgefahr von zu Hause aus zu arbeiten. Zugleich bleiben die Büros geöffnet, wie der Internet-Konzern am Mittwoc... » mehr

Die Kreisgeschäftsstelle Kulmbach der Arbeiterwohlfahrt. Hinter diesen Mauern wurden jahrelang Architekten-Aufträge ohne Ausschreibung an immer dasselbe Büro vergeben - dem des Ehemannes der AWO-Kreisvorsitzenden Inge Aures. Foto: Joachim Dankbar

03.03.2020

Region

Heftige Kritik an AWO-Vergabepraxis

Wirtschaftsprüfer und Sachverständige nahmen Anstoß an den Architektenaufträgen für das Büro Drenske. Kreisvorsitzende Aures behauptet indes das Gegenteil. » mehr

13 Meter hoch soll die Interims-Spielstätte am Hofer Theater werden. Schon diese Woche beginnen die Bauarbeiten. Fotomontage: Theater Hof/Firma Spantech

01.03.2020

Region

Theater Hof zieht in die "Schaustelle"

Im Mai soll die Halle als Interims-Spielstätte stehen. Sie wird 13 Meter hoch, der Zugang erfolgt wie gehabt über das Foyer. » mehr

Berliner Wohnungsmarkt

24.02.2020

Deutschland & Welt

Mietendeckel: Investoren weichen auf Bürogebäude aus

Die meisten Mieter in der Hauptstadt sind vor Mieterhöhungen vorerst geschützt. Doch für Büros gibt es keinen Mietendeckel. Sie werden nun für Anleger interessanter. Nicht nur in Berlin. » mehr

Unterlagen der Betriebsratsarbeit

21.02.2020

Karriere

Gesamter Betriebsrat darf Unterlagen einsehen

Reicht es aus, wenn Betriebsratsmitglieder die Unterlagen des Gremiums digital einsehen können? Nein, zeigt ein Beschluss. Im Zweifel muss jedes Mitglied einen eigenen Schlüssel bekommen. » mehr

Ein kunterbunter Flohmarkt mit vielen Schnäppchen erwartet die Besucher am 28. Februar. Vanessa Jungkunst, Werkstattleiter Peter Engelhardt und Sozialpädagoge Andreas Beyerlein (von links) sind schon fleißig am Sortieren. Fotos: Gabriele Fölsche

20.02.2020

Region

Wer gibt jungen Leute eine Chance?

Die Jugendwerkstatt der Gummi-Stiftung sucht eine neue Bleibe für ihre Projektarbeiten. Doch erst einmal wird am 28. Februar ein Hausflohmarkt für kleines Geld veranstaltet. » mehr

Interview: mit Christine Schmölzer-Glier, Leiterin Abteilung Hochbau des Landkreises

17.02.2020

Region

"Die Zahl der Mitarbeiter nimmt zu"

Beiläufig hat Landrat Oliver Bär beim Wahlforum eine Erweiterung des Landratsamtes Hof angekündigt. » mehr

Reinigungskraft

09.02.2020

Region

SPD zahlt Reinigungskraft zwölf Euro

Die SPD wird ihre neue Reinigungskraft im Hofer Büro mit zwölf Euro pro Stunde entlohnen. » mehr

30.01.2020

Region

Standort der Schule bleibt offen

Münchberg bekommt ein neues Gebäude für Grund- und Mittelschüler. Die Frage der Finanzierung treibt Zubers Herausforderer um. » mehr

G. Wagenlechner

Aktualisiert am 24.01.2020

Region

Stimmen aus dem Publikum

Die Nailaer Senioren vermissen das Seniorenbüro bei der Diakonie Martinsberg. Brigitte Witzgall beklagte, dass der Seniorenbeauftragen das Büro weggenommen wurde. Sie findet, dass einer Stadt wie Nail... » mehr

17.01.2020

Region

DLRG erwägt Neubau in Lorenzreuth

Die Rettungsschwimmer in Marktredwitz haben kein Domizil mehr. Nun gibt es Pläne für ein Wasserrettungszentrum. » mehr

Die Bernecker Straße in Himmelkron soll nun endlich einen Gehsteig bekommen. Foto: Werner Reißaus

16.01.2020

Region

Gehsteigbau nach 18 Jahren

In der Bernecker Straße in Himmelkron stehen größere Bauarbeiten an. Das Projekt kostet rund eine halbe Million Euro. » mehr

Startschuss für das Millionenprojekt der Firma Smartservice am Standort "Zum Kugelfang" in Naila (von links): Landrat Dr. Oliver Bär, Bundestagsabgeordneter Hans-Peter Friedrich, die Thüga-Geschäftsführer Franz Florian Schulte und Peter Hornfischer, Bürgermeister Frank Stumpf, Innenarchitektin Inka Ott und Architekt Jürgen Hoffmann. Foto: Hüttner

09.01.2020

Region

Thüga macht sich in Naila breit

Die Firma baut für zwölf Millionen Euro ein Bürogebäude. Ende 2021 sollen die Mitarbeiter einziehen - und vielleicht auch schaukeln können. » mehr

Brandruine

06.01.2020

Deutschland & Welt

Zwischenlösung für abgebranntes Drei-Sterne-Restaurant

Nach dem Brand des Drei-Sterne-Restaurants «Schwarzwaldstube» im baden-württembergischen Baiersbronn will Hotelchef Heiner Finkbeiner schnell einen Ersatz anbieten. » mehr

Elisabeth Bonneau

30.12.2019

Karriere

Flurfunk ist nicht immer harmlos

Es wird getuschelt, getratscht, gelästert: In Unternehmen kursieren mitunter wilde Geschichten. Wahr sind sie nicht unbedingt. Wie geht man als Mitarbeiter mit dem Flurfunk um? Experten geben Tipps. » mehr

Einen Granitstein mit Firmenlogo und Namen haben die beiden Geschäftsführer Maximilian Seeberger (links) und Jörg Kraus (rechts) Siegfried Rohleder überreicht, der sich nach 67 Arbeitsjahren im Alter von 81 Jahren in den Ruhestand verabschiedet. Foto: Matthias Bäumler

17.12.2019

Region

Mit 81 ist so langsam Schluss...

Siegfried Rohleder geht nach 67 Jahren Arbeit in den Ruhestand. Seine Kollegen bei der Firma Fickert in Marktredwitz will er aber auch in Zukunft besuchen. » mehr

Sie machen den Weg für Radler frei (von links): Siegfried Beck, Abteilungsleiter im staatlichen Bauamt, der Selber Bauamtsleiter Helmut Resch, Uwe Hofmann vom Tiefbauamt der Stadt Selb, Oberbürgermeister Ulrich Pötzsch mit Vertretern der beauftragen Büros und Firmen. Die Rodungsarbeiten haben jetzt begonnen, fertig sein soll der Geh- und Radweg nach Silberbach bis September 2020. Foto: Silke Meier

16.12.2019

Region

Startschuss für Radweg nach Silberbach

Die Rodungsarbeiten für die seit langem geforderte Verbindung haben bereits begonnen. Im September 2020 soll die asphaltierte Strecke fertig sein. » mehr

Geteilte Führung

09.12.2019

Karriere

So klappt Jobsharing in der Praxis

Die 40-Stunden-Woche passt immer weniger in die Lebenskonzepte der Menschen. Jobsharing ist ein Modell, um das aufzufangen. Drei Tandems erzählen, worauf es bei Planung und Umsetzung ankommt. » mehr

Sie liegt nicht ideal: Hinter der Schule Poppenreuth steht nach einer Befragung zumindest ein kleines Fragezeichen. Foto: Hans-Jürgen Ploß

06.12.2019

Region

Sanieren oder bauen?

Am Donnerstag stimmt der Stadtrat ab, ob in Münchberg ein neues Schulhaus entsteht. Ein Regensburger Büro hat vorab Daten gesammelt. Drei Varianten sind möglich. » mehr

Von der Fassade bis zum Interieur überzeugte das Anwesen Markt 12 die Jury.

04.12.2019

Region

Kuchenreuther holt "German Design Award"

Der Architekt saniert das Anwesen Markt 12 in Marktredwitz. "Angenehm offen, elegant und hochwertig", urteilt die Jury. » mehr

Im Außenbereich sind Parkplätze und ein Wendehammer entstanden. Foto: Hüttner

21.11.2019

Region

Bauhofprojekt als Initialzündung

Der Neubau in Selbitz belebt eine ganze Straße. Für den langjährigen Stadtbaumeister ist er der krönende Abschluss. » mehr

Zimmerermeister Rainer Spindler aus Stadtsteinach hielt den Richtspruch auf dem Baugerüst des Erweiterungsbaus der Kindertagesstätte Ludwigschorgast. Er erhob das Glas und lobte die Arbeit der Handwerker, Planer sowie aller, die zum Entstehen des Gebäudes beitragen. Foto: Klaus-Peter Wulf

10.11.2019

Region

Kindergarten-Anbau im Zeitplan

Auf dem Anbau der Kindertagesstätte in Ludwigschorgast steht der Richtbaum. Das Projekt wird knapp 1,5 Millionen Euro kosten. » mehr

Dr. Klaus-Henner Laue, Vorsitzender im Diakonieverein Regnitzlosau, Ute Huber, Geschäftsführerin Diakonie und Sozialstation Regnitzlosau und Katja Schulze, Einrichtungsleiterin der Losauer Tagesoase, nehmen von Architekt Erik Engelhardt, Peetz Architektur und Baumanagement, den symbolischen Schlüssel entgegen. Foto: Meier

07.11.2019

Region

Ein Haus des offenen Herzens

Etwa ein Dutzend Senioren nutzt die neue Tagespflege in Regnitzlosau. Bei der Einweihung zeigen sich die Verantwortlichen zufrieden mit dem Start. » mehr

Hund im Büro

04.11.2019

dpa

Hund darf nur nach Erlaubnis mit ins Büro

Für Hundebesitzer wäre es oft praktisch, wenn sie ihr Haustier mit zur Arbeit bringen dürften. Aber dürfen sie das? » mehr

Halbe oder ganze Tage im Büro

04.11.2019

Karriere

Teilzeit und Teamgeist schließen sich nicht aus

Zwischen schlechtem Gewissen, dem Gefühl benachteiligt zu werden und heimlichem Groll: Arbeiten Teilzeit- und Vollzeitkräfte im Team zusammen, können sich unterschwellig Konflikte aufbauen. Was hilft? » mehr

Der Marktredwitzer Musikschulleiter Erwin Jahreis freut sich schon jetzt über die neuen Räumlichkeiten. Vorbei sind die Zeiten, als er im Container unterrichten musste.

29.10.2019

Region

Musikschule in neuen Räumen

Die Zeit der Container ist vorbei. Nun steht in der Stadthalle genügend Platz zur Verfügung. Sie wird derzeit saniert und am 11. Dezember wieder feierlich eröffnet. » mehr

Firmenchef Helmut Fickenwirth (rechts) stößt mit Bürgermeister Stefan Göcking (Mitte), seinen Mitarbeiterinnen und den Vertretern der am Bau beteiligten Firmen beim Richtfest an. Foto: Herbert Scharf

27.10.2019

Region

Richtfest für Drei-Millionen-Euro-Bau

Die AHF-Group in Arzberg feiert Richtfest für ihr neues Bürogebäude. Der Komplex soll bis zum Mai 2020 bezugsfertig sein. » mehr

Endlich wieder in Betrieb: das WC auf dem La-Mure-Platz.

23.10.2019

Region

Toiletten-Misere hat ein Ende

Das moderne Klo auf dem La-Mure-Platz ist wieder betriebsbereit. Im Rathaus werden die Öffnungszeiten für das WC verlängert. » mehr

Von Montag an ist die Straße zwischen den Weißenstädter Ortsteilen Franken und Grub gesperrt. Sie bekommt eine neue Asphaltdecke. Die Arbeiten werden voraussichtlich bis zum Freitag nächster Woche dauern. Foto: Rainer Maier

17.10.2019

Region

Deponie-Sanierung ist nicht nötig

Die Stadt Weißenstadt kommt um die Maßnahme herum. Ein Ingenieurbüro stuft die Gefährdung nach mehreren Untersuchungen als gering ein. » mehr

Eine Frau sitzt am Laptop und reibt sich die Augen

15.10.2019

dpa

Gegen trockene Augen Pausen einlegen

Wer den ganzen Tag vor dem Bildschirm sitzt, blinzelt weniger. Trockene Augen sind die Folge. Zur Vorbeugung helfen aber meist einfache Maßnahmen. » mehr

Arbeiten im Münchberger Freibad.

04.10.2019

Region

Bäder-Sanierung: Zuber reagiert auf Vorwürfe der CSU-Fraktion

Die Stadt treibe die Sanierung der Bäder sehr wohl voran. Weil der Eigentanteil aber trotz Förderung hoch sein könnte, sei eine kluge Planung jetzt das A und O. » mehr

^
OK

Diese Webseite verwendet u.a. Cookies zur Analyse und Verbesserung der Webseite, zum Ausspielen personalisierter Anzeigen und zum Teilen von Artikeln in sozialen Netzwerken. Unter » Datenschutz erhalten Sie weitere Informationen und Möglichkeiten, diese Cookies auszuschalten.