BAD STEBEN

Edda Moser

18.09.2018

Hof

Meisterkurs von Edda Moser gibt Konzert

Die Star-Sopranistin ist zu Gast in Bad Steben, um dort mit jungen Talenten zu arbeiten. Am Freitag präsentieren die Teilnehmer die Ergebnisse. » mehr

Gerhard Wunderlich - ein Zithervirtuose mit einem breitgefächerten Repertoire von der Wiener Klassik bis zur Pop-Musik

14.09.2018

Naila

Singen und lachen beim Heimatabend

Der Bad Stebener Frankenwaldverein hat Einheimischen und Gästen schöne Stunden beschert. Das Publikum feiert die Akteure. » mehr

Die neu gegründete Band Songbook: (von links) Gerhard Kießling, Reinhard Hertrich, Ronnie Himes, Klaus Rießbeck und Werner Pöhlmann. Foto: Hüttner

13.09.2018

Naila

Begeisternde Premiere

Fünf erfahrene Musiker haben sich hier zusammengetan: Die neue Band Songbook spielt bei der After- Work-Party in Bad Steben. » mehr

Die Erstversorgung eines Patienten, bevor es zum Abtransport geht. Die Personen werden je nach Verletzung in verschiedene Kategorien eingeteilt.

12.09.2018

Hof

100 Helfer üben den Katastrophenfall

BRK-Einsatzkräfte aus dem Kreisverband Hof bilden sich beim Katastrophenschutz-Zeltlager fort. Es gibt eine Großübung und eine Sternfahrt. Kameradschaft steht an den drei Tagen im Vordergrund. » mehr

Bernd Stelter

07.09.2018

Veranstaltungstipps

Der singende Comedian

Mit Orchester musiziert Bernd Stelter in Zwickau. Und Gruberich bringt Weltmusik auf die Bühne. » mehr

Im Nailaer Freibad hofft man dieses Jahr auf einen Besucher-Rekord: Marlon und Angelina sowie Leon-Luca hinten an der aufblasbaren Rutsche haben ihren Teil dazu beigetragen.	Fotos: Hüttner

05.09.2018

Naila

Hitze lockt täglich 1000 Gäste ins Freibad

Der fantastische Sommer beschert Freibädern der Region eine tolle Saison. Mit 35 600 Badefans steht in Naila die absolute Rekordzahl bereits in greifbarer Nähe. » mehr

Die BRK-Bereitschaft Bad Steben war bereits 2014 Ausrichter der Katastrophenschutzübung der BRK-Bereitschaften des Kreisverbands Hof. Vor vier Jahren probten die Rotkreuzler den Ernstfall in der Therme des Staatsbades. Archiv-Foto: Hüttner

Aktualisiert am 04.09.2018

Naila

Retter proben den Katastrophenfall

Bad Steben ist Schauplatz einer Großübung der BRK-Bereitschaften des Kreisverbands Hof. Das dreitägige Training beginnt am Freitag. » mehr

Ein Werk aus dem Jahr 2010: Rechteck im Quadrat.

04.09.2018

Naila

Abstrakt-geometrische Kunst in Bad Steben

Ludwig Ullmann, verstorben 2017, hat nicht nur ein Standardwerk zu Picasso geschrieben. Der Kunsthistoriker war selbst Künstler und bevorzugte grafische Formen. » mehr

Freuen sich auf ihre Aufgaben im neu gegründeten Verein "Bad Steben reloaded e.V. - Stemmer für Stejm" (von links) Petra Matheus, Kathrin Griesbach und Tamara Tübel. Foto: Singer

29.08.2018

Naila

Frauen-Trio an Vereinsspitze in Bad Steben

Der Kurverein Bad Steben hat einen neuen Namen: "Stemmer für Stejm" geht mit Petra Matheus, Kathrin Griesbach und Tamara Tübel in die Zukunft. » mehr

Schiefergestein und Holz prägen das Bild im erweiterten Saunaland der Therme Bad Steben. Unter einem Pavillon befindet sich nach japanischem Vorbild ein Onsen-Heißbecken mit bis zu 40 Grad warmen Wasser (links).	Fotos: Werner Rost

22.08.2018

Oberfranken

Bayern investiert ins Staatsbad

Zwölf Millionen Euro hat der Freistaat in Bad Steben seit 2016 ausgegeben. Bei der Erweiterung der Therme ist ein neues Freibad entstanden. » mehr

Mit dem Durchschneiden eines weißblauen Bandes weihten prominente Festgäste das erweiterte Saunaland ein (von links): CSU-Kreisrat Paul-Bernhard Wagner, Landrat Dr. Oliver Bär, Kurdirektor Ottmar Lang, CSU-Landtagsabgeordneter Alexander König, Staatssekretär Dr. Hans Reichhart vom bayerischen Finanzministerium sowie Bürgermeister Bert Horn und die geschäftsführende Beamtin Christina Grünert von Bad Steben.	Fotos: Werner Rost

22.08.2018

Region

Mehr Vielfalt im Saunaland

Keine Chance mehr für aufkommende Langeweile: In der Therme Bad Steben gibt es seit Mittwoch mehr Unterhaltung denn je. Dafür sorgt das erweiterte Saunaland. » mehr

Pfarrer Andreas Seliger hält die feierlichen Gottesdienste in der Pfarrkirche "Maria- Königin des Friedens" in Bad Steben. Foto: Bernhard Kuhn

21.08.2018

Region

Predigten zu Geschichten und Symbolen

Der katholische Gottesdienst in Bad Steben findet nun stets am Sonntagabend statt. Die bisherigen Messen waren gut besucht. » mehr

20.08.2018

Region

Weltrekordhalter in Bad Steben

Zwei Hochkaräter im Frankenwald: Hsueh-Fong Chien und Christoph Sischka leiten den nächsten Meisterkurs im Haus Marteau. » mehr

Wie ein natürlicher Wildbach: Beim Pavillon über dem Onsenbecken plätschert das Wasser über Kaskaden aus Schiefergestein. Fotos: Werner Rost

17.08.2018

Region

Einzigartige Erlebnisse für Saunafreunde

Beim Schwitzen soll keine Langeweile aufkommen. Licht- und Klangspiele bereichern das Saunaland. Am Mittwoch eröffnet der jüngste Bauabschnitt der Therme Bad Steben. » mehr

Tempo 70 schafft das älteste Auto der Ausstellung, ein Buick-Modell aus dem Jahr 1911. Mehr Bilder unter www.frankenpost.de . Foto: Hüttner

13.08.2018

Region

Blitzender Chrom lockt die Oldtimer-Fans

Rund 200 historische Fahrzeuge bestaunen die Besucher beim 17. ADAC- Classic-Treffen in Bad Steben. Eine Jury kürt die Raritäten. » mehr

Kurparkfest in Bad Steben Bad Steben

12.08.2018

Region

Breakdance-Profis begeistern das Publikum

Tut das eigentlich weh? Diese Frage stellten sich bei den akrobatischen Tänzen zum Kurparkfest viele Zuschauer. Etwa 9000 Besucher lockte das Fest in den idyllischen Kurpark. » mehr

Auf ihren Auftritt bei der 50. Jungscharfreizeit-Abschlussveranstaltung in Schwarzenbach am Wald warten 69 junge Astronauten aus der Bad Stebener Kirchengemeinde und Umgebung. Foto: Singer

10.08.2018

Region

Freizeit führt ins Weltall

Die Bad Stebener Kirchengemeinde hält ihr Angebot für Kinder seit 50 Jahren aufrecht. Bei den Teilnehmern ist Kreativität gefragt. » mehr

Stefanie Barbara Schreiner hat die Skulptur des japanischen Künstlers Kunihiko Kato für den Bad Stebener Skulpturenpfad gestiftet. Von links: Stefanie Barbara Schreiner und Bürgermeister Bert Horn. Foto: sg

09.08.2018

Region

Ein neues Kunstwerk schmückt Bad Steben

Der Skulpturenpfad in Bad Steben hat nun eine Attraktion mehr: Ein Werk eines japanischen Künstlers. » mehr

Die Vorbereitungen für das Kurparkfest laufen in Bad Steben auf Hochtouren. Bei (von rechts) Monika Josiger, der Leiterin der Tourist-Information, Event-Managerin Ina Möller von der AOK Hof und Bürgermeister Bert Horn, laufen die Fäden für die Großveranstaltung zusammen.	Fotos: Werner Rost (2), AOK Hof (1)

08.08.2018

Region

Breakdance soll junges Publikum zum Fest locken

Eine bunte Mischung aus Comedy, Artistik und Live-Musik wartet auf die Gäste des Kurparkfestes. Die Chef-Organisatorin musste kurzfristig Ersatz finden für erkrankte Darsteller. » mehr

Im Obergeschoss des Kelo-Blockhauses gibt es einen Panorama-Ruheraum.

06.08.2018

Region

Neue Becken, Saunen und Ruhemöglichkeiten

Das Freibad ist fertig und in Betrieb, und auch die Erweiterung des Saunalandes in Bad Steben nähert sich der Vollendung. Einweihung für beides ist am 22. August. » mehr

Mit einem Mähdrescher mit Spezialeinstellungen und Extras am Mähwerk dreschen die Ranks ihr zehn Hektar großes Kümmelfeld.

30.07.2018

Region

Der Kümmel sprießt - mitten im Frankenwald

In Obersteben baut eine Familie Kümmel an: Das ist eine Seltenheit. Trotzdem verzeichnen die Biobauern Erfolge. Rückschläge gilt es jedoch immer einzukalkulieren. » mehr

25.07.2018

Region

Rätin kritisiert Werbekonzept

Rosi Hofmann stellt das Marketing des Kurbades infrage. Bürgermeister Horn verweist sie auf eine schriftliche Anfrage. » mehr

25.07.2018

Region

Glasfasernetz auch für abgelegene Häuser

Bad Steben - Mit dem sogenannten Höfeprogramm will der Freistaat Bayern auch abgelegene Höfe und Siedlungen an das Glasfasernetz anschließen. » mehr

24.07.2018

Region

Fördergelder zur Sanierung des Bad Stebener Ortskerns

Wer in die Beseitigung von Leerständen investiert, kann auf Fördermittel zugreifen. Bis zu 30 Prozent sind möglich. » mehr

Die Gewinner des Vereinspokalschießens erhielten Pokale. Im Bild (von links) SG-Vorsitzende Franziska Diezel, Landtagsabgeordneter Alexander König, Stefanie Drechsel, Gewinnerin der historischen Glücksscheibe, Oberschützenmeister Walter Diezel, stellvertretende SG-Vorsitzende Antje Ebert vom Team Spielbank, Fritz Kreil, SK Marxgrün, Steve Wollleben, Tippgemeinschaft "die Wohls", Tamara Spörl von der Karnevalsgemeinschaft, Stefan Franz, Feuerwehr Bobengrün sowie Mike und Thomas Wohlleben vom Team "die Wohls". Fotos: Singer

23.07.2018

Region

Dieter Munzert ist neuer Schützenkönig

Die Schützengesellschaft Bad Steben ehrt ihre Majestäten und die Gewinner weiterer Schießwettbewerbe. Auch viele Gäste des Staatsbades sind dabei. » mehr

Rémy Bucciali, Drucker und Galerist aus Colmar, mit Ehefrau Silke Herrmann, die zur Eröffnung sprach, vor einer Radierung ohne Titel von Michel Cornu. Foto: asz

23.07.2018

FP

Ans Kunstherz gedrückt

Die Edition Bucciali aus dem elsässischen Colmar stellt sich im Grafik- museum Bad Steben vor. Arbeiten von neun Herren und zwei Damen sind zu sehen. » mehr

Ich und der Ministerpräsident: Über ein Selfie mit (von links) Hofs OB Dr. Harald Fichtner, Landtagsabgeordnetem Alexander König und Markus Söder freut sich Claudia Infante aus Hof. Mehr Fotos finden sich im Internet unter www.frankenpost.de . Foto: Neumann

18.07.2018

Region

Frohsinn im Landesvaterland

Markus Söder rollt in Bad Steben ein großes Rad. Auch wenn er es nicht sagen will, für ihn gilt "Bayern first". Und dann ist da ein Herr S. » mehr

Wolfgang Müller bekennt sich deutlich zu dem Projekt. Auf Plakaten gibt er Tieren das Wort, die sich für die Brücken aussprechen.	Foto: Neumann

18.07.2018

Region

Buttons für den Brückenbau

Die Initiative Pro Frankenwaldbrücke wirbt im Kurpark für das Projekt. Die Aktiven sehen großen Zuspruch bei den Gästen. » mehr

Polizei sichert Unfallstelle

12.07.2018

Region

Wagen schleudert über die Autobahn

Am frühen Donnerstagabend ist auf der A 9 kurz vor der Ausfahrt nach Naila und Bad Steben der Fahrer eines VW-Kombis in die rechte Leitplanke gekracht. » mehr

Hinauf und hinab ging es für die Kinder über den Schulhof. Die Strecken waren durchaus kräftezehrend.	Foto: Hüttner

10.07.2018

Region

Kinder rennen um Spenden

Die Schüler der Alexander-von-Humboldt-Schule sind wieder für den guten Zweck gelaufen. Das Geld geht an "Clowns in Medizin und Pflege". » mehr

08.07.2018

Region

Horn sieht Brücken als einmalige Chance

Bert Horn, Bürgermeister und Kreisrat Bad Steben, nimmt zur Diskussion über die geplanten Hängebrücken und die Info-Veranstaltung des Frankenwaldvereins am Donnerstag in einer Mitteilung Stellung. » mehr

Am Edeka-Einkaufsmarkt in Bad Steben endet die Bürgerbus-Tour, die sich steigender Beliebtheit erfreut. Unser Bild zeigt (von links) Busfahrer Reimund Kaske und Beifahrerin Ingeborg Schneider und im Bus die "dankbaren" Fahrgäste Lieselotte Diezel und vorne Gerhard Müller. Foto: Singer

06.07.2018

Region

Erfolgsmodell auf vier Rädern

Senioren aus Bad Steben und Lichtenberg wollen den Bürgerbus nicht mehr missen. Seit 2016 nutzen immer mehr Fahrgäste den Kleinbus. » mehr

Feuerlöscher entsichern und los geht's: Im Team galt es, den Brand eines Papierkorbes mit Wasser und Schaum zu löschen. Foto: Hüttner

07.07.2018

Region

Feuerlöschen will gelernt sein

Bei einer Schulung lernen Mitarbeiter öffentlicher Einrichtungen, wie man mit einem Feuerlöscher umgeht. Thomas Walther vom Feuerwehrverband erklärt die Unterschiede. » mehr

Daniel Fischborn, einer der brasilianischen Stipendiaten, half gerne beim Basteln. Foto: Hüttner

05.07.2018

Region

Fröhliches Basteln mit ernstem Hintergrund

Zwei brasilianische Stipendiaten vom Abfallzweckverband Hof besuchen die Bad Stebener Grundschule. Sie erzählen vom Müllproblem an den Stränden. » mehr

Musik im Kirchenpark: Das Konzert kam bei allen Gästen gut an. Foto: Singer

04.07.2018

Region

Sommerkonzert begeistert das Publikum

Drei Bläserchöre spielen in Bad Steben aus ihrem vielseitigen Repertoire. Das Konzert dürfen sie nicht ohne Zugabe beenden. » mehr

Das neue Freibad in Bad Steben gefällt vielen Badegästen. Das freut nicht zuletzt Kurdirektor Ottmar Lang. Foto: Hüttner

03.07.2018

Region

Wasserspaß im neuen Freibad

Die Anlage in Bad Steben lockt Schwimmer und Sonnenanbeter gleichermaßen. Allein am Sonntag tummeln sich über 300 Besucher im neuen Stebener Bad. » mehr

Einsatz für eine seltene und geschützte Pflanze des Frankenwaldes: Regina Saller vom Landschaftspflegeverband Hof und Walter Odorfer von den Bayerischen Staatsforsten. Foto: Bayerische Staatsforsten

29.06.2018

Region

Alles für die Arnika

Die Staatsforsten und der Landschaftspflegeverband haben 50 000 Arnika- Samen gesammelt. Die geschützte Pflanze soll so verbreitet werden. » mehr

Am Donnerstagnachmittag haben etliche sportlich ambitionierte Schwimmer das große Becken an der 55 Meter langen Wasserrutsche getestet und fleißig ihre Bahnen gezogen. Fotos: Werner Rost

28.06.2018

Region

Endlich: Das Freibad öffnet seine Pforten

Die ersten Badegäste loben die drei Becken und das Ambiente. Vor allem die Rutsche zieht viele junge Wasserratten an. » mehr

Markus Söder (CSU)

28.06.2018

Region

Söder spricht in Bad Steben

Ministerpräsident Markus Söder tritt am 17. Juli als Redner des CSU-Sommerempfangs in Bad Steben auf. » mehr

Große Ehre für den Bad Stebener Kardiologen Dr. Gerhart Klein, der anlässlich seinen 75. Geburtstages gestern (28. Juni) den Verdienstorden der Bundesrepublik Deutschland ans Revers geheftet bekam. Unser Bild zeigt (von links) Bürgermeister Bert Horn, Gattin Ursula Klein, Dr. Gerhart Klein und Landrat Dr. Oliver Bär. Foto: Hüttner

28.06.2018

Region

Verdienstorden für den "Radon-Guru"

Zu seinem 75. Geburtstag bekommt der Kardiologe Dr. Gerhart Klein den Verdienstorden der Bundesrepublik. Der Geehrte ist noch immer höchst aktiv. » mehr

Zufrieden mit dem wirtschaftlichen Erfolg des Bad Stebener Heimat- und Wiesenfestes: die Hofer Landfestwirte (von links) Dominik Roth, Steffen Schmidt und Markus Richter. Foto: Singer

28.06.2018

Region

Festwirt, auch ein Hobby

Ein Wiesenfest organisiert man nicht nebenher. In Bad Steben hat sich ein junges Trio daran gewagt. Und offenbar haben die Amateure überzeugt. » mehr

Wiesenfest in Bad Steben Bad Steben

25.06.2018

Region

Bad Steben in bester Feierlaune

Der Festzug präsentiert sich farbenprächtig und fantasievoll. Er zeigt die ganze Bandbreite der heimischen Vereine, und auch die Jugend ist stark vertreten. Dann ist im Festzelt Feiern angesagt. » mehr

Gert Böhm alias Gerch, Gery Gerspitzer und Bernd Schricker (von links). Foto: Hüttner

24.06.2018

Region

Lachen mit Gerch und Gery

Die beiden beliebten Künstler sorgen in Bad Steben für schönste Unterhaltung. Keyboarder Bernd Schricker trägt seinen Teil dazu bei. » mehr

21.06.2018

Region

Bad Steben lädt zum Wiesenfest

Am Wochenende steht der Kurort kopf. Von Freitag bis Montag locken ein bunter Festzug, viel Musik und die Gelegenheit, alte Freunde zu treffen. » mehr

Dr. Hagemann

21.06.2018

Region

Dr. Hagemann verlässt das Bürgerbus-Team

Aus gesundheitlichen Gründen ist Dr. Hartmuth Hagemann am 24. Mai dieses Jahres zu seiner letzten Fahrt als Fahrer des Bürgerbusses für Bad Steben und Lichtenbeg aufgebrochen. » mehr

Gerhard Höhn vor dem Seniorenwohnpark - dort, wo bald das "Haus vier Jahreszeiten" entstehen soll. Die Pläne in seiner Hand stammen aus den 90er-Jahren. Aus ihnen geht hervor, dass ein weiteres Gebäude schon lange angedacht war. "Das wäre kein Problem", findet Höhn, "wenn Bayer einmal mit uns reden würde."	Fotos: Schwappacher/FP-Archiv

14.06.2018

Region

Nachbarn fühlen sich übergangen

Karl Bayers Pläne für ein Pflegeheim für junge Menschen sorgen bei Wohnungseigentümern für Unmut. Der Diakonie-Vorsitzende fühlt sich missverstanden. » mehr

Der Berliner IBM-Chor beim umjubelten Konzert im Bad Stebener Kurhaussaal.	Foto: Singer

12.06.2018

Region

Ein Abend zum Verlieben

Der Berliner IBM-Chor begeisterte in Bad Steben. Im Gepäck hatten die Sänger Lieder ganz unterschiedlicher Stilrichtungen. » mehr

Walking-Tag in Bad Steben

10.06.2018

Region

Walking-Tag ohne Eile und Stoppuhr

Die Laufveranstaltung in Bad Steben zieht in diesem Jahr über 361 Läufer an. Die meisten Teilnehmer stellen die Kurkliniken. » mehr

Die Turnhalle des TSV Carlsgrün-Frankenwald war voll besetzt.

05.06.2018

Region

Freundschaft führt zu Konzert

Auf Einladung der Adelberg-Buom singen Chöre aus Ost und West in Carlsgrün. Ein Chor reist aus dem Spreewald an. » mehr

Seit Jahrhunderten symbolisiert die Zeremonie des Band-Durchschneidens einen neuen Anfang, so auch bei der Einweihung des Gesundheitswanderweges in Bad Steben, dem man mit der Ausschilderung "DÖ 96 - Seifengrundweg" folgen kann. Unser Bild zeigt am Band (von links) die Leiterin der Bad Stebener Tourist-Information, Monika Josiger, den Bad Stebener FWV-Wegwart Karl Grünert, den Steinbacher FWV-Wegewart und stellvertretender Obmann Ralf Kremer, den Landtagsabgeordneten Alexander König, Kurdirektor Ottmar Lang, Bürgermeister Bert Horn, Gesundheitswanderführerin Brigitte Schmid, Landrat Dr. Oliver Bär, Gesundheitswanderführerin Monika Horn und den Bad Stebener Obmann Ulf Michel. Foto: Hüttner

03.06.2018

Region

Wandern auf einem speziellen Fitness-Pfad

In Bad Steben gibt es seit gestern ein besonderes Angebot: einen Gesundheitswanderweg. Wer ihm durch die Natur folgt, tut gleichzeitig viel für Gelenke und Muskeln. » mehr

Tolle Deko-Ideen nicht nur für den Garten gab es beim Kunst- und Handwerkermarkt "Bad Stebener Flair" am Wochenende im Kurpark des Staatsbades zu entdecken. Viele Besucher bummelten bei angenehmen Sommerwetter durch den weitläufigen Park und genossen auch die musikalischen Klänge.	Foto: Hüttner

03.06.2018

Region

Wasserspiele, bunte Blumen, Kunst und Musik

Liebhaber der schönen Dinge gehen im Kurpark auf Entdeckungstour. Die Gartenmesse "Bad Stebener Flair" lockt mit allerlei Deko-Ideen und Kulinarischem. » mehr

Wollen den Hinweis auf die neue Auszeichnung gleich am Eingang positionieren (von links): Sarah Nicklas vom Klinik-Marketing, Bürgermeister Bert Horn und Klinikleiter Tobias Thieme. Foto: Hüttner

01.06.2018

Region

Klinik am Park zählt zu den Top 100

Die Fachklinik in Bad Steben kann erneut eine wichtige Auszeichnung einheimsen. In einer Bewertung von "Focus Gesundheit" schneidet sie hervorragend ab. » mehr

^
Ändern Einverstanden

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Statistik- und Werbezwecke. In unserer » Datenschutzerklärung können Sie die Cookie-Einstellungen ändern. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte "Einverstanden".