Lade Login-Box.

BADESEEN

In den Landkreisen Kulmbach und Wunsiedel kämpft man derzeit gegen Blaualgen in Badeseen. In der sogenannten Kieswäsch in Kulmbach (unser Bild) ist ein Bad nicht angeraten. In den Gewässern rund um Hof gibt es hingegen bislang keine Probleme. Foto: Melitta Burger

30.08.2019

Hof

"Probleme mit Blaualgen sind nicht bekannt"

In Raum Wunsiedel und Kulmbach kämpft man derzeit gegen die gefährlichen Wasserpflanzen. Die Badeseen in und um Hof bleiben davon verschont. » mehr

Weder schön noch selten: Zigarettenkippen.	Foto: aga7ta /Adobe Stock

22.08.2019

Naila

Kippen werden zum Ärgernis

Im Lichtenberger Stadtrat geht es um die Burgruine. Einen Hundestrand am Frankenwaldsee wird es weiterhin nicht geben. » mehr

Gerhard Stübner

08.08.2019

Reisetourismus

Lausitzer Seenplatte bietet viel Erholung

Braunkohlegruben werden zu Badeseen, Industriedenkmäler zu Besucherattraktionen: Mit dem Lausitzer Seenland in Sachsen wächst Europas größte von Menschenhand geschaffene Wasserlandschaft heran. » mehr

Gewässer mit Blaualgenbefall

06.08.2019

dpa

So bleibt der Badespaß ungetrübt

Bei warmen Temperaturen erscheint der Sprung in den Badesee besonders verlockend. Doch dort können gefährliche Blaualgen oder Parasiten lauern. Experten raten zu einigen Vorsichtsmaßnahmen. » mehr

05.08.2019

Region

Leiche in Badesee: Todesursache geklärt

Der 79-jährige Mann, der am Mittwochmorgen tot aus dem Trebgaster Badesee geborgen wurde, ist ertrunken. » mehr

Abkühlung bei Hitze

19.07.2019

dpa

So bewahren Sie bei Hitze einen kühlen Kopf

Vielerorts sollen die Thermometer in den nächsten Tagen wieder Temperaturen von 30 Grad und mehr anzeigen. Für Badefans sind das tolle Nachrichten, andere plagt die Hitze. Wie geht man mit ihr um? » mehr

Seniorenschwimmkurs

17.07.2019

Familie

Wie Senioren wieder fit für Bäder und Seen werden

Ältere Menschen sind besonders gefährdet: Mehr als 200 über 55-Jährige sind im vergangenen Jahr in Deutschland ertrunken - ein Rekord. Daher hat die DLRG ein Pilotprojekt gestartet. Das Ziel: Senioren... » mehr

27.06.2019

Deutschland & Welt

Mindestens drei Menschen sterben bei Badeunfällen

» mehr

Hof/Rehau

25.06.2019

Region

Der Sommer und die Frische

Auf über 35 Grad Celsius kletterte das Thermometer am Dienstag. Wer konnte, der kühlte sich bei dieser Wüsten-hitze im Badesee, Freibad oder zumindest mit einem erfrischenden Eis ab. » mehr

Neben Musik lockte die "Nacht am See" auch mit kulinarischen Genüssen.

25.06.2019

Region

Wummernde Bässe am Badesee

In Trebgast waren am vergangenen Wochenende knallharte Beats zu hören. Die "Nacht am See" zog etwa 1700 Fans elektronischer Musik an. » mehr

Badegewässer im Test

06.06.2019

dpa

Wie gut ist die Wasserqualität der Badeseen in Europa?

Bei heißem Sommerwetter in den Badesee: herrlich! Aber lauern im Wasser schädliche Bakterien? Ein EU-Bericht gibt weitgehend Entwarnung für Deutschland und Europa. Einige Probleme bleiben aber. » mehr

Ostsee

06.06.2019

Deutschland & Welt

Wasser an deutschen Badestellen meist ausgezeichnet

Bei heißem Sommerwetter in den Badesee: herrlich! Aber lauern im Wasser schädliche Bakterien? Ein EU-Bericht gibt weitgehend Entwarnung für Deutschland und Europa. Einige Probleme bleiben aber. » mehr

Im Schwimmbad

05.06.2019

Familie

Zu wenige Kinder bewegen sich souverän im Wasser

Eigentlich soll jedes Kind in Bayern nach der Grundschule sicher schwimmen können. Doch dieses Ziel ist weit entfernt - mit gravierenden Folgen. » mehr

Ob der neue Schutzzaun gegen die Kanadagänse am Untreusee hilft? Aus Sicht der Stadt Hof ist es noch zu früh für eine erste Bilanz. In Frankfurt am Main war die Methode laut einem NTV-Bericht nicht erfolgreich. Foto: Thomas Neumann

14.05.2019

Region

Häme und Spott für Gänsezaun

Kann man mit einem Zaun gegen fliegende Tiere vorgehen? In Frankfurt funktioniert die Methode offenbar nicht. Doch in Hof hat man die Hoffnung noch nicht aufgegeben. » mehr

Die Brüder Kilian (links) und Benedikt Deichsel sind in diesem Jahr erstmals die Hauptverantwortlichen des vom ATS Kulmbach veranstalteten Triathlons in Trebgast. Die beiden sind bekanntlich selbst erfolgreiche Triathleten.	Foto: privat

20.02.2019

Region

Trebgast-Triathlon startet neu durch

Die Brüder Benedikt und Kilian Deichsel organisieren gemeinsam das große Sportereignis am 30. Juni am Badesee. Sie haben die Aufgabe von Helmut Dorsch übernommen. » mehr

Ehrungsreigen bei der Kulmbacher Wasserwacht: Unser Bild zeigt die Ausgezeichneten mit (Zweiter von links) Ortsgruppenvorsitzendem Gerhard Spindler, der die Ortsgruppe zu neuer Blüte geführt hat. Foto: Werner Reißaus

18.02.2019

Region

Kulmbacher Wasserwacht mit starker Jugend

Auch in diesem Jahr werden die ehrenamtlichen Helfer im Frei- und Hallenbad sowie am Oberauhof wieder Wache schieben. Für diesen Dienst erhalten sie Lob von allen Seiten. » mehr

Die für 30 und 40 Jahre geehrten aktiven und passiven Wasserwacht-Mitglieder mit Landrat Klaus Peter Söllner, Vorsitzender Nadine Kolb (vorne, von rechts), Bürgermeister Werner Diersch (links) und BRK-Kreisgeschäftsführer Jürgen Dippold (hinten rechts). Foto: Dieter Hübner

28.01.2019

Region

Sie halten der Trebgaster Wasserwacht schon lange die Treue

Bei der Hauptversammlung hat Landrat Klaus Peter Söllner einen Ehrungsmarathon vor sich: Insgesamt 67 Mitglieder werden für ihr langjähriges Engagement ausgezeichnet. » mehr

Verdiente Mitbürger hat die Gemeinde Trebgast im Rahmen des Neujahrsempfangs geehrt. Unser Bild zeigt (von links) zweiten Bürgermeister Albert Kolb, Hans Wernlein, Bürgermeister Werner Diersch, Friedrich Müller, Altbürgermeister Siegfried Küspert, Annalena Küfner und Adolf Lauterbach.	Foto: Dieter Hübner

17.01.2019

Region

In Sachen Kinderbetreuung einfach spitze

Trebgast blickt auf ein erfolgreiches 2018 zurück. Die Bewerbung um den deutschen Kita-Preis ist noch gut in Erinnerung. » mehr

Reimund Arth hält im Wasser Wacht: Er schwimmt immer neben den Kindern her und passt auf, dass niemandem etwas passieren kann. Fotos: Henrik Vorbröker

11.01.2019

Region

Kulmbach schwimmt gegen den Strom

Immer mehr Grundschüler in Deutschland können nicht richtig schwimmen. Die Wasserwacht in Kulmbach hält dagegen - mit vollen Kursen für Anfänger. » mehr

Am Fundort verbrannte Leiche

02.12.2018

Oberfranken

Urteil im Prozess um verbrannte Leiche erwartet

Ein Mann aus dem Raum Naila hat gestanden, die Leiche seiner Freundin aus Plauen an einem Badesee bei München verbrannt zu haben. Wie es aber dazu kam - davon gibt es zwei Versionen. Am Montag entsch... » mehr

Spielerisch Schwimmen lernen: Den Kindern bereitet es unter Aufsicht der DLRG sichtlich Spaß. Im Hintergrund der Technische Leiter Alexander Nelkel. Foto: Peter Perzl

27.11.2018

Fichtelgebirge

Anfängerschwimmen boomt

Der DLRG-Kreisverband Wunsiedel hat mit dem Alexbad einen Partner gefunden. Die Kurse gehen weg wie warme Semmeln. Eltern schätzen die vielen Betreuer. » mehr

Geo-Rangerin Isabelle Stickling (Dritte von rechts) mit den Exkursionsteilnehmern im Trebgasttal zwischen Harsdorf und Trebgast.	Foto: Dieter Hübner/Archiv

26.11.2018

Region

Bettgeschichten aus dem Trebgasttal

Es ist alles im Fluss: Bäche und Ströme in der Region haben sich im Lauf der Zeit immer neue Wege suchen müssen. Welche, das weiß Geopark-Rangerin Isabelle Stickling. » mehr

Familien von den Enkeln bis zu den Großeltern zieht der autofreie Sonntag im Weißmaintal besonders an.	Foto: Gabriele Fölsche/Archiv

14.11.2018

Region

Autofreier Sonntag vorverlegt

Nächstes Jahr heißt es bereits am 5. Mai "Beweg Dich mal im Weißmaintal". Die Besucher erwartet wieder ein umfangreiches Rahmenprogramm. » mehr

Alfred Baumgärtner

14.09.2018

Region

Alfred Baumgärtner wird 70

Harsdorf - Altbürgermeister Alfred Baumgärtner feiert am morgigen Sonntag seinen 70. Geburtstag. In Bayreuth geboren und in Mistelbach aufgewachsen, kam er 1972 - der Liebe wegen - nach Harsdorf. » mehr

Die Terrasse vor dem Eingangsgebäude des Badesees möchte der Kiosk-Betreiber überdachen. Foto: Dieter Hübner

13.09.2018

Region

Naherholungszentrum soll attraktiver werden

Ein Investor regt einen Stellplatz für Wohnmobile am Trebgaster Badesee an. Und der Kioskbetreiber will einen Wintergarten anbauen. » mehr

Bürger äußern Ideen zum Freizeitzentrum

02.09.2018

Region

Bürger äußern Ideen zum Freizeitzentrum

Am Freizeitzentrum in Lichtenberg soll sich einiges tun. Interessierte haben sich dort getroffen, um mit Vertretern von Stadt und Landkreis darüber zu sprechen. » mehr

Die physikalische-medizinische Abteilung mach heute alles andere als eine hygienischen Eindruck.

02.09.2018

Region

Bürger äußern Ideen zum Freizeitzentrum

Am Freizeitzentrum in Lichtenberg soll sich einiges tun. Interessierte haben sich dort getroffen, um mit Vertretern von Stadt und Landkreis darüber zu sprechen. » mehr

Viel Potenzial bietet der Badebereich des Lichtenberger Freizeitzentrums. Die ersten Arbeiten für einen Kiosk am Badesee haben bereits begonnen. Und: Beim Campingplatz sollen neue Parkplätze entstehen. Fotos: Hüttner

29.08.2018

Region

Neue Ideen für Freizeitzentrum in Lichtenberg

Die Pläne für die Anlage sollen in das Konzept der Frankenwaldbrücke eingebunden werden. Zum Ortstermin am Freitag sind auch Bürger eingeladen. » mehr

Suche nach vermisster Schwimmerin Trebgast

13.08.2018

Oberfranken

Ertrunkene Studentin im Trebgaster Badesee: Obduktion abgeschlossen

Die am Donnerstag von Tauchern der Bayerischen Bereitschaftspolizei geborgene Schwimmerin ist nach Erkenntnissen der Rechtsmedizin ertrunken. » mehr

Nur noch die Boote der Rettungskräfte und die Taucher hatten Zugang zum Wasser, während die Suche nach der vermissten Schwimmerin lief.

12.08.2018

Oberfranken

Ertrunkene Schwimmerin: Trauer in Trebgast und bei Familie in Indonesien

Noch gibt es keine Erklärung dafür, warum die Studentin ertrunken ist. Verwandte schildern sie als sehr gute Schwimmerin. Nun soll eine Obduktion Gewissheit bringen. » mehr

Nur noch die Boote der Rettungskräfte und die Taucher hatten Zugang zum Wasser, während die Suche nach der vermissten Schwimmerin lief.

09.08.2018

Oberfranken

Trebgast: Polizeitaucher finden tote Frau im Badesee

Zwei Tage hielten Rettungsdienste und Polizei nach der vermissten Studentin im Trebgaster Badesee Ausschau. Am Donnerstag stirbt dann die Hoffnung auf einen guten Ausgang. » mehr

Suche nach vermisster Schwimmerin Trebgast

08.08.2018

Region

Trebgaster Badesee: Schwimmerin vermisst

Mehr als 100 Einsatzkräfte von BRK, Wasserwacht und DLRG suchen seit Mittwochnachmittag nach einer 22-jährigen Studentin aus Bayreuth. » mehr

Suche nach vermisster Schwimmerin Trebgast

09.08.2018

Oberfranken

Schwimmerin vermisst: So suchen Rettungstaucher nach ihr

Als klar war, dass im Trebgaster Badesee eine Schwimmerin vermisst wird, wurden die Rettungstaucher der umliegenden Wasserwachten alarmiert. » mehr

Bis in den frühen Abend hinein trafen immer mehr Kräfte mit Booten ein, Auf der gesamten Wasserfläche wurde nach der vermissten jungen Studentin gesucht. Sogar ein Wasserortungshund und sein Hundeführer von der Wasserwacht aus Tirschenreuth waren nach Trebgast beordert worden. Fotos: Melitta Burger

09.08.2018

Oberfranken

Trebgaster Badesee: Suche nach vermisster Studentin geht weiter

Die 22-jährige Schwimmerin am Trebgaster Badesee wird immer noch vermisst. Die groß angelegte Suchaktion geht weiter. Der Badebetrieb ist eingestellt. » mehr

Blaualgen im Wasser

01.08.2018

dpa

Woran Badegäste Blaualgen erkennen

Kristallklar ist das Wasser in vielen Badeseen ohnehin nicht. Aber woran erkennen Badegäste, dass eine Gesundheitsgefahr besteht? Und was können sie selbst tun, um Gewässer sauber zu halten? » mehr

12.07.2018

Reisetourismus

Diese Typen trifft man am Badesee

Die einen besetzen schon am frühen Morgen die besten Plätze. Die anderen kommen zum Futtern her. Und einige wollen endlich mal ihren Körper pflegen. Das und mehr kann man im Sommer beim Baden erleben. » mehr

Den Ferienpass stellten im Landratsamt (von links) die Vorsitzende des Kreisjugendrings, Sabine Knobloch, Landrat Klaus Peter Söllner und Kreisjugendpflegerin Melanie Dippold vor. Foto: Rainer Unger

27.06.2018

Region

Der neue Ferienpass ist da

Für 3,50 Euro können Kinder und Jugendliche aus vielen Freizeitangeboten wählen. Zudem gibt es viele Vergünstigungen. » mehr

Das Event "Trebgast tanzt", bei dem am 29. April von 13 bis 23 Uhr die Bässe ununterbrochen dröhnten, hat sicher mit dazu beigetragen, dass sich einige Trebgaster Bürger jetzt über den Musiklärm am Badesee beschwerten. Foto: Dieter Hübner

19.06.2018

Region

Viel Lärm um den Trebgaster Badesee

Die Veranstaltungen am Trebgaster Badesee locken immer wieder zahlreiche Besucher an. Doch die Bürger machen jetzt gegen die Beschallung mobil. » mehr

So wie im Vorjahr werden sich am 10. Juni die Triathleten wieder in den Trebgaster Badesee stürzen.	Foto: Karl Heinz Weber

01.06.2018

FP-Sport

Schnell im Wasser, auf dem Rad und zu Fuß

Am Sonntag, 10. Juni, geht der 36. Triathlon der Schwimmabteilung des ATS Kulmbach über die Bühne. Der Trebgaster Badesee ist der zentrale Veranstaltungsort. » mehr

Bugasee Kassel

28.05.2018

Reisetourismus

Hessens Badeseen bieten für jeden etwas

Die Badesaison hat begonnen! Wer es natürlich mag, kann sich in einem der vielen hessischen Seen abkühlen. Jedes Gewässer hat seinen besonderen Reiz. » mehr

Ein Happy End samt neu geborenem Kälbchen lässt (von links) Opa Alois (Walter Richter), Freundin Hermine (Sonja Bayer), Karl Huber (Michael Vogler), Sohn Jakob (Jakob Kammerer), Franz Schlitzkorn (Marcus Hentschel), Lisa Huber (Silke Neukam-Ködel) und Kuh Elise (im Hintergrund) hoffnungsfroh in die Zukunft sehen.	Fotos: Rainer Unger

21.05.2018

Region

"Bonanza" am Badesee

Das Ensemble der Naturbühne Trebgast startet mit einem furiosen Volksstück in die Saison. Und natürlich gibt es nach viel Trubel ein Happy End. » mehr

Während Gemeinderat Christian Potzel bereits ins Wasser hechtet, wählen Gerlinde Muhr und die Kids den gemütlicheren Einstieg in den noch relativ kühlen See. BRK-Kreisgeschäftsführer Jürgen Dippold, der Leiter der Kreiswasserwacht Lutz Striewski, Ortsgruppenleiterin Nadine Kolb und Bürgermeister Werner Diersch (von rechts) beobachten das alles vom sicheren Steg aus.	Foto: Dieter Hübner

14.05.2018

Region

Der Trebgaster See ist bereit für Badegäste

Offizieller Saisonstart am Badesee: Das Wasser ist mit 17 Grad zwar noch sehr frisch, aber schwimmtauglich. Und die Aufsichtskräfte lassen sich vom "Himmelkroner Urteil" nicht schocken. » mehr

Webseite des UBA

10.05.2018

dpa

Ist der Badesee sauber? Diese Website gibt Antworten

Vor dem Badeausflug zu einem unbekannten See möchte man wissen, wie sauber das Wasser dort ist. Im schlimmsten Fall droht beispielsweise eine Infektion durch E.Coli-Bakterien. Doch wo kann man diese I... » mehr

Siegfried Beck (stehend) wollte bei der Bürgerversammlung nähere Auskünfte zur beschlossenen Erhöhung der Abwassergebühren.	Foto: Dieter Hübner

20.04.2018

Region

Teures Abwasser beschäftigt Trebgaster

Bürgermeister Werner Diersch sieht sich in der Bürgerversammlung mit Vorwürfen konfrontiert. Er will das Thema Gebühren im Gemeinderat noch einmal ansprechen. » mehr

12.03.2018

Region

Trebgaster See-Serenade geht an Land

Trebgast - Der Förderkreis für Kirchenmusik in Trebgast hat die "See-Serenade", ein gemeinsam mit der Kulturinitiative Trebgast für den 21. » mehr

Die Bruchstellen wirken bedrohlich. Die Eisschicht auf der Kulmbacher Kieswäsch ist zu dünn und nicht tragfähig. DLRG und Wasserwacht warnen vor den Risiken. Foto: Stefan Linß

01.03.2018

Region

Ein gefährliches Wintermärchen

Wer zugefrorene Flüsse und Seen betritt, begibt sich in Lebensgefahr. Die niedrigen Temperaturen reichen für eine einheitlich dicke Eisschicht auf den Gewässern im Kulmbacher Land nicht aus. » mehr

Die Brücke über die Trebgast am Weiherweg wurde mit einem Provisorium wieder für den Durchgang freigegeben.	Foto: Dieter Hübner

21.02.2018

Region

Über sieben Brücken

Die Gemeinde Trebgast hat ihre Brückenbauwerke auf Herz und Nieren untersuchen lassen. Bei einigen besteht Handlungsbedarf. Auch am Badesee liegt einiges im Argen. » mehr

Der erste Kontakt zwischen den Menschen, die ins Fichtelgebirge ziehen möchten oder gerade hier her gezogen sind: "Kümmerin" Katharina Hupfer ist so gut wie immer per Telefon zu erreichen. Foto: Hautmann

28.01.2018

Fichtelgebirge

Katharina Hupfers Rat ist heiß begehrt

Gute Nachrichten bei der Willkommensagentur des Landkreises Wunsiedel: Der Neubürger-Service mit Herz kommt gut an, und auch die Finanzierung ist jetzt drei Jahre gesichert. » mehr

06.09.2017

Region

Heinel kritisiert Zustand der Toiletten

Lichtenberg - Herbert Heinel hat den Zustand der Toiletten im Freizeitzentrum bemängelt. Damit meinte er die sanitären Anlagen am Badesee unter dem Aufgang zur Terrasse neben dem früheren Wachraum der... » mehr

Fast geschafft: Seit März haben die Teilnehmer des Projektes "Natürlich arbeiten" den Auensee hergerichtet. Die Restarbeiten laufen noch bis zum 5. September. Die Projektverantwortlichen und die Gemeinde dankten den Arbeitern gestern. Foto: Patrick Gödde

31.08.2017

Region

Zukunftsprojekt Auensee

Langzeitarbeitslose richten das Gewässer in Köditz her. Sie profitieren von der Vorbereitung auf den Arbeitsmarkt. Die Gemeinde schätzt ihre große Arbeitskraft. » mehr

Mitarbeiter des Gesundheitsamtes im Landkreis Hof überprüfen die Wassergüte nicht nur hier, im Förmitzspeicher, in dem Daniel und Milena den heißen Tag genießen, sondern unter anderem auch im Untreusee, im Schiedateich und im Auensee. Foto: Patrick Findeiß

30.08.2017

Region

Qualität der Badeseen ist ausgezeichnet

Regelmäßige Kontrollen gewährleisten, dass man in der Region überall unbedenklich schwimmen kann. Bei Veränderungen handeln die Verantwortlichen sofort. » mehr

Aufmerksame Beobachter bei der Taufe des neuen Rettungsbootes (vorne, von rechts): Karl-Heinz Greim (Präsident des Lions-Hilfswerk BT/KU), Professor Dr. Klaus Schäfer (Schatzmeister Lionsclub BT/KU), Zweiter Bürgermeister Stefan Schaffranek, Dieter Bordihn (Past-Präsident Lionsclub), Jürgen Dippold (BRK-Kreisgeschäftsführer), Landrat Klaus Peter Söllner, Roland Weich (stellvertretender Technischer Leiter der Wasserwacht Bayern), Gerhard Zettel (Bereichsdirektor VR-Bank Oberfranken-Mitte), Lutz Striewski (Vorsitzender Kreis-Wasserwacht), Hans-Jürgen Sack (Kassier Kreis-Wasserwacht), Dr. Herbert Mädl (Chefarzt des BRK-Kreisverbands) und Oliver Voß (stellvertretender Werkleiter Stadtwerke) mit weiteren Mitgliedern der Wasserwacht. Foto: Dieter Hübner

25.08.2017

Region

Bootstaufe mit Kulmbacher Bier

Der Lionsclub Bayreuth-Kulmbach übergibt ein neues Rettungsboot an die Kreis-Wasserwacht. Die Spende ist zugleich eine Anerkennung für die Arbeit der Ehrenamtlichen. » mehr

^