Lade Login-Box.

BALKANKRIEGE (1912-1913)

17.10.2018

Kalenderblatt

Kalenderblatt 2018: 17. Oktober

Das aktuelle Kalenderblatt für den 17. Oktober 2018: » mehr

Ob Ausweise, Fahrzeugpapiere oder Tüv-Plaketten: Fälschungen gibt es viele. Am häufigsten, in der Hälfte aller Fälle, zieht Dokumentenexperte Jürgen Albertz Führerscheine aus dem Verkehr.	Foto:ls

09.04.2018

Hof

Wenn etwas mit dem Pass nicht passt

Jürgen Albertz ist Dokumenten-Experte bei der Verkehrspolizei in Hof. Bei Fälschungen hat er schon die abenteuerlichsten Ausreden gehört. » mehr

Ein Dach über dem Kopf, Essen und Arbeit

10.10.2016

Fichtelgebirge

Ein Dach über dem Kopf, Essen und Arbeit

Eine Veranstaltungsreihe befasst sich mit dem Thema Integration. Zum Auftakt blickt sie auf die Flüchtlinge nach dem Zweiten Weltkrieg. » mehr

Sie schilderten ihre Vertreibung nach Ende des Zweiten Weltkriegs und die Gründe, die dazu führen, dass auch heute Menschen ihre Heimat verlassen: Hans-Ulrich Pfleger (links), dessen Familie aus Schlesien vor dem "Iwan" floh, Miriam Maimouni (Zweite von links), die sich um Asylbewerber in Selb und Umgebung kümmert, Wally Richter (Zweite von rechts), die aus Mähren "ausgesiedelt" wurde, und Richard Heinrich (rechts), den die Tschechen aus Niederreuth bei Asch vertrieben. Moderator der Gesprächsrunde war SPD-Kreisvorsitzender Jörg Nürnberger (Mitte). Foto: Kitter

17.06.2016

Fichtelgebirge

Einzelschicksale verdeutlichen das Flüchtlingselend

Bei einer SPD-Veranstaltung kommen deutsche Vertriebene und eine Frau, die Asylsuchenden hilft, zu Wort. Es gibt Parallelen, aber auch Unterschiede. » mehr

Auch der Selber Oberbürgermeister Wolfgang Kreil (links) und Landrat Dr. Karl Döhler gratulierten am Sonntag Lilly Rädel zum 100. Geburtstag. Das Rezept für so ein langes Leben fasst die Jubilarin so zusammen: "Viel Honig, Gemüse und Obst essen, nicht rauchen, ein kleines Bier zum Essen und wenn es fett ist, einen Schluck Schnaps."	Foto: Pohl

28.01.2013

Selb

Lilly Rädel feiert 100. Geburtstag

Die älteste Einwohnerin von Selb begeht ihren Ehrentag im Kreise ihrer Lieben. Trotz Kriegen, Vertreibung und Grenzen bewahrt sie ihren Humor. » mehr

fpha_cp_kroatien3_250111

25.01.2011

Hof

Die vergessenen Deutschen

Ein kroatisches Gräberfeld aus der Zeit nach dem Zweiten Weltkrieg zieht das Interesse der Töpener Helfer auf sich. Hier ruhen auch Soldaten aus Plauen und Coburg. » mehr

fpmt_arche2_100710

15.07.2010

Marktredwitz

Die Hilfe geht weiter

Die Kinderarche in Sarajevo feiert das zehnjährige Jubiläum. Eine Delegation aus Marktredwitz ist mit dabei und gründet in Bosnien eine Niederlassung des Kaufhauses Lucas. » mehr

fpmt_elvis_060710

07.07.2010

Marktredwitz

Mit Abi, ohne Schmerz

Elvis Serifovic ist zum "Kundendienst" an seinen neuen Prothesen in Marktredwitz und sagt den Helfern nochmals "Danke". Der junge Bosnier will Jura studieren. » mehr

Elvis Serifovic

15.08.2009

Marktredwitz

Elvis' Start in ein neues Leben

Marktredwitz - "Wie neu geboren" - so fühlt sich Elvis Serifovic. Auf eigenen Beinen hat er am Donnerstagabend Marktredwitz verlassen. Mit zwei hochmodernen Prothesen, die den an beiden Beinen Amputie... » mehr

SERBIA-VOTE-NIKOLIC

02.02.2008

Meinungen

Erfolg als „Wolf im Schafspelz“

Von seinem Sieg in der zweiten Runde der Präsidentschaftswahl in Serbien an diesem Sonntag ist Tomislav Nikolic überzeugt. » mehr

^