BANKENMANAGER

Einst ein Markenzeichen von Gefrees: Die Firma Rogler.

19.10.2018

Münchberg

Der Verfall nimmt zu

Um die Rogler-Brache sanieren zu können, benötigt die Stadt Gefrees ein neues Gutachten. Sonst gibt es keine Zuschüsse. » mehr

31.08.2018

Kalenderblatt

Kalenderblatt 2018: 1. September

Das aktuelle Kalenderblatt für den 1. September 2018: » mehr

Der ehemalige SMP-Sitz in Gumpertsreuth: Der Pool ist leer geblieben, aber die Immobilie ist nach Informationen unserer Zeitung verkauft. Foto: Joachim Dankbar

26.07.2018

Wirtschaft

Warten auf die Restzahlung

Über 16 Jahre nach der SMP-Pleite können über 14 000 Gläubiger noch einmal auf Geld vom Insolvenzverwalter hoffen. Trotzdem kann es noch bis mindestens 2020 dauern. » mehr

Dr. Johannes-Jörg Riegler, Vorstandsvorsitzender der BayernLB, sieht sein Geldinstitut gut aufgestellt für die künftigen Aufgaben der Landesbank.	Foto: Christopher Michael

12.06.2018

Wirtschaft

"Der Faktor Mensch wird immer eine zentrale Rolle spielen"

Die Bankenbranche steht unter Druck. Neue Spieler mischen mit. Im Exklusiv-Interview erklärt Bayern-LB-Chef Dr. Johannes-Jörg Riegler, wie er sein Institut darauf vorbereitet. » mehr

Der Geschäftsleiter der VR-Bank Fichtelgebirge-Frankenwald Matthias Benesch und die Vorstandsvorsitzenden Johannes Herzog und Christian Mandel (von links).

30.01.2018

Marktredwitz

Seit hundert Jahren im Bankgeschäft

Die VR-Bank Fichtelgebirge-Frankenwald feiert heute das 100. Jubiläum. In den ersten Jahren haben die Banker die Geschäfte noch in ihren Wohnungen abgewickelt. » mehr

Beim Koarlsdooch freuten sich die Karls der Region, dass gleich drei junge Karls zu Besuch waren (von links): Karl Frederik Dirscherl mit Mama Monika Luthner aus Bayreuth, Karl Benker mit Opa Rüdiger aus Gefrees und Karl Tröger mit Oma Birgit aus Witzleshofen. Foto: Judas

30.01.2018

Münchberg

Lustiges Treffen der Karls

Zum Koarlsdooch begrüßt das Historische Forum 28 Vertreter des Namens. Die drei jüngsten sind alle um die zwei Jahre alt. » mehr

Völlig umgebaut: Das VR-Bank-Gebäude in der Kraußoldstraße. Foto: Herbert Scharf

30.01.2018

Marktredwitz

Seit hundert Jahren im Bankgeschäft

Die VR-Bank Fichtelgebirge-Frankenwald feiert heute das 100. Jubiläum. In den ersten Jahren haben die Banker die Geschäfte noch in ihren Wohnungen abgewickelt. » mehr

Prävention für den Wirtschaftsstaatssekretär: Man sollte jeden Tag mindestens 10 000 Schritte gehen - auch bei Regen, riet Weißenstadts Bürgermeister Frank Dreyer (rechts) dem CSU-Politiker Franz Josef Pschierer und überreichte ihm einen Regenschirm. Foto: Rainer Maier

20.11.2017

Oberfranken

Vorsorge könnte Milliarden sparen

Beim Heilbädertag rechnet ein Banker ganz nüchtern durch, was Prävention bringen würde. Erst mal nur in Euro, von der Gesundheit ganz zu schweigen. » mehr

Prävention für den Wirtschaftsstaatssekretär: Man sollte jeden Tag mindestens 10 000 Schritte gehen - auch bei Regen, riet Weißenstadts Bürgermeister Frank Dreyer (rechts) dem CSU-Politiker Franz Josef Pschierer und überreichte einen Regenschirm. Foto: Rainer Maier

21.11.2017

Oberfranken

Vorsorge könnte Milliarden sparen

Beim Heilbädertag rechnet ein Banker ganz nüchtern durch, was Prävention bringen würde. Erst mal nur in Euro, von der Gesundheit ganz zu schweigen. » mehr

31.10.2017

Region

Betrügerischer Banker muss in den Knast

Der frühere Mitarbeiter der Sparkasse in Pressig wird zu drei Jahren und vier Monaten Gefängnis verurteilt. Zahlen wird er jedoch für den Rest seines Lebens müssen. » mehr

Ein 49-Jähriger aus dem Landkreis Kronach hat mit dem Geld seiner Kunden an der Börse spekuliert - und verloren. Jetzt steht er vor Gericht.

16.10.2017

FP

Banker erliegt Reiz des Zockens

Der Ex-Leiter einer Filiale der Sparkasse im Landkreis Kronach hat Anleger um mehr als 500.000 Euro betrogen. Auch vor der eigenen Familie machte er nicht Halt. » mehr

Wenn Not am Mann ist, packt Bräuwerck-Vorstand Michael Kaim schon mal selbst in der Gaststätte mit an.	Foto: Andreas Harback

29.08.2017

Region

Das Bräuwerck soll die Wende schaffen

Die Neudrossenfelder AG wartet immer noch auf das erste positive Ergebnis. Jetzt will der frühere Sparkassendirektor Michael Kaim für frischen Wind in der Braugaststätte sorgen. » mehr

Deutschland - Kamerun

05.07.2017

Oberfranken

"Das ist unerträglich"

Klaus Zeyringer erforscht die Kulturgeschichte des Sports. Die jüngsten Entwicklungen überraschen ihn nicht. Er ruft sogar zum WM-Boykott auf. » mehr

Nach der symbolischen Scheckübergabe freuen sich (von links) Bürgermeister Karl-Willi Beck, Hans Blüml, Vorstandsmitglied der Sparkasse Hochfranken, Roland Kaiser, Bernhard Scherzer, Jutta Kroha, Wolfgang Daum, Andrea Jena, Frank Müller, Inge Schuster, Benjamin Müller und Markus Reichel, Leiter des Sparkassen-Beratungscenters in Wunsiedel. Foto: pr.

15.04.2017

Region

Viel Geld für gute Zwecke in Wunsiedel

Die Sparkasse unterstützt gemeinnützige Vereine, die Feuerwehr und das Mehrgenerationenhaus. Die Banker spenden auch für eine im Juli stattfindende Tanzveranstaltung. » mehr

22.02.2017

FP/NP

Nur Kosmetik

Die Politik macht anscheinend Ernst. Top-Banker sollen bei gravierenden Verfehlungen bereits erhaltene Sonderzahlungen zurückzahlen müssen. » mehr

Benedikts überraschende Botschaften

28.10.2016

FP/NP

Benedikts überraschende Botschaften

Deutsche Politiker, Banker und Sparer prangern die ultralockere Geldpolitik der EZB an. Doch die oft ebenfalls kritische Bundesbank sieht die Sache differenzierter. » mehr

Die Rückkehr des guten Bankers

04.10.2016

FP/NP

Die Rückkehr des guten Bankers

Die Finanzbranche steckt in der Krise, das Image der Banken ist arg ramponiert. Eine Experten-Gruppe hat ein Konzept für eine faire Beratung entwickelt. » mehr

Organisator Helmuth P. Schuh (links) stellt Bürgermeister Christian Zuber sein Projekt "7.0 - Tour de Berlin" vor. Ein Sponsor stellte eigens ein Trikot zur Verfügung. Foto: Helmut Engel

05.08.2016

Region

"Im Rathaus haben mich alle unterstützt"

Auf ihrer Benefiztour nach Berlin machen Rennradler am Montag in Münchberg Station. Organisator Helmuth P. Schuh erklärt, was es mit dem Projekt auf sich hat. » mehr

Siegerehrung beim VR-Börsenspiel 2016 der Kulmbacher Bank. Unser Bild zeigt (von Links) Vorstand Stephan Ringwald, Paula Hanel, Emma-Jean Roth, Norman Leuschner, Markus Deichsel, Fabian Schmidt, Jonas Hacker, Dominik Müller, Felix Sandner, Dominik Hammer, Luca Kerner und Gebietsdirektor Thomas Merkel. Foto: Werner Reißaus

10.06.2016

Region

"Königswasser" siegt beim Börsenspiel

Zwei Schüler des MGF landen bundesweit bei 317 Teams auf Platz vier. Sie haben turbulente Zeiten auf dem Aktienmarkt durchgemacht. » mehr

Über eine Ausgabe der Zeitung "Die Welt" vom 21. April 1956 freute sich Vorstandsmitglied Stephan Ringwald besonders. Foto: Rainer Unger

27.04.2016

Region

Stephan Ringwald im Kreis der "Sechziger"

Kulmbach - Seinen 60. Geburtstag hat am Samstag Stephan Ringwald, Vorstandsmitglied der Kulmbacher Bank, gefeiert. » mehr

Sie geben dem Geschäftsjahr 2015 das Prädikat "zufriedenstellend": Kreisverbandsvorsitzender Jürgen Handke (rechts), Direktor der VR-Bank Hof, und sein Stellvertreter Jürgen Wiesel, Direktor der Raiffeisenbank Hochfranken West. Foto: Dieter Weigel

22.03.2016

FP/NP

Harter Kampf im Tal der Zinsen

Die VR-Banken im Kreisverband Hof bekommen die Politik der EZB schmerzhaft zu spüren. Trotzdem legt das Ergebnis zu. Die Aussichten trüben sich aber deutlich ein. » mehr

Kneipennacht-19.jpg Hof

20.03.2016

Region

Kneipennacht lockt Tausende Partygänger

Tausende waren am Samstagabend bei der 7. Hofer Frankenpost-Kneipennacht unterwegs. » mehr

Die Bändchen für die 7. Kneipennacht sind schon da - es gibt sie bei Sarah Rauch und ihren Kolleginnen im Ticketshop der Frankenpost in Hof sowie in den Geschäftsstellen in Marktredwitz und in Selb und in den beteiligten Kneipen. Foto: aho

20.02.2016

Region

Riesenspaß für Nachtschwärmer

Am 19. März ist es wieder so weit: "Alles live und handgemacht" lautet das Motto der 7. Hofer Frankenpost-Kneipennacht. Das Fest steigt ab 20.30 Uhr in der Innenstadt. » mehr

Anstatt in der Bankenstadt Frankfurt am Main leitet André Schwarzbach nun eine Commerzbank-Filiale in Marktredwitz. Foto: Thomas Scharnagl

01.02.2016

Region

Lieber Franken als Frankfurt

Jung, strebsam, erfolgreich: Als Mittzwanziger hat André Schwarbach in der Main-Metropole erfahrene Banker beraten. Doch sein Traum sieht anders aus: Er will in Feilitzsch leben. » mehr

Als Chef der Marktredwitzer Commerzbank-Filiale ist er der Chef von zehn Mitarbeitern: Andre Schwarzbach.	Foto: Thomas Scharnagl

18.11.2015

Region

Von Frankfurt nach Marktredwitz

Die Commerzbank in der Großen Kreisstadt hat einen neuen Chef: Andre Schwarzbach ist der Filialleiter. » mehr

26.07.2015

Oberfranken

Blick zurück auf schwere Zeiten

39 Jahre lang führte Karl Gerhard Schmidt die Schmidtbank. Den Untergang des Geldhauses hält der 80-Jährige für ein abgekartetes Spiel. » mehr

Hofft auf weitere Verhandlungen beim heutigen EU-Sondergipfel: Wirt Constantinos Fotinos in seinem Marktredwitzer Lokal. Foto: Scharf

07.07.2015

Fichtelgebirge

Nur mit Bargeld nach Griechenland

Urlauber aus der Region bleiben dem Sorgenkind der EU treu. Manche Griechen, die im Kreis Wunsiedel leben, wollen den Euro behalten, andere die Drachme zurück. » mehr

Christa Liebner

09.06.2015

Region

Selber wollen Bargeld beibehalten

Es gibt immer mehr Zahlungsmöglichkeiten - Kreditkarte, Smartphone, Internet-Banking sowie virtuelle Geldhäuser wie Pay Pal. Doch ganz ohne Münzen und Scheine geht es nicht, finden Banker, Lehrer, Sen... » mehr

Irrwitzig komische Texte bietet die Leipziger Pfeffermühle auch in ihren Gesangseinlagen.	Foto: Wilfert

26.04.2015

FP

Augenringe statt Heiligenscheine

Die Leipziger Pfeffermühle nimmt in Münchberg die gesamte Schöpfung auseinander. Als himmlische Ordnungshüter hadern die Kaberettisten mit dem diesseitigen Chaos. » mehr

Auf dem Weg zu den Plädoyers: die Hauptangeklagte Gabriele K.-R. und ihr Verteidiger Jan Bockemühl. 	Foto Giegold

06.03.2015

Oberfranken

Zum Schluss eine zornige Abrechnung

Im "Dubai-Gabi-Prozess" beantragt die Staatsanwaltschaft eine Freiheitsstrafe von zehn Jahren. Das Urteil will das Landgericht Hof am kommenden Dienstag verkünden. » mehr

Eine ganzheitliche Finanzberatung ist nach Einschätzung von Karin Caliebe gerade für Mittelständler wichtig.

05.02.2015

FP/NP

Der Blick von außen hilft den Bankern

Mitgestalten statt meckern - das ist die Einstellung von Karin Caliebe. Die Hoferin gehört seit mehr als zwei Jahren dem bundesweiten Kunden- beirat der Commerzbank an. Eine interessante Aufgabe, wie ... » mehr

Zwei Monaten nach seinem Auftakt steht der Hofer "Dubai-Gabi-Prozess" auf der Kippe. Das Gericht muss über einen Befangenheitsantrag gegen jenen Gutachter befinden, der das Gericht zur Glaubwürdigkeit des Geschäftsmodells der Hauptangeklagten Gabriele K.-R. beraten soll. Unser Bild zeigt sie mit dem mitangeklagten Ehemann Bernd K. (links) sowie ihren Verteidigern Dr. Jan Bockemühl und Tim Fischer (von rechts). 	Foto: Giegold

10.12.2014

Oberfranken

Dubai-Gabi: Der Ruf ist zerstört

Im Dubai-Gabi-Prozess geht es darum, wie die Angeklagte Banker reihenweise hinters Licht führen konnte. Sie haben es ihr leicht gemacht. » mehr

21.11.2014

Oberfranken

Kripo vor Sonnenaufgang

Im NKD-Prozess wird das Verfahren gegen den Mitangeklagten Uwe K. nun doch noch nicht eingestellt. Die Staatsanwälte prüfen neue Unterlagen. » mehr

30.10.2014

Region

Bäuerinnen wollen Bild geraderücken

Die Landwirtschaft hat mit vielen Vorurteilen zu kämpfen. Schon in der Schule würden falsche Inhalte vermittelt. Bei einer Schulung in Marktredwitz appelliert Christine Medick für mehr Akzeptanz. » mehr

Einblicke in die Vermögensbranche haben nur wenige, in den Glaspalästen wird Diskretion groß geschrieben. Auch im Hofer "Dubai-Gabi-Prozess" bleibt Schweizer Bankern offenbar die Pein der Öffentlichkeit erspart.

02.10.2014

Oberfranken

Diskrete Befragungen für die Banker

Im "Dubai-Gabi-Prozess" dürfen Schweizer Zeugen Ende November in Freiburg aussagen. Keinerlei Öffentlichkeit wird sie dort in peinlicher Bedrängnis erleben. » mehr

FLO_3476.JPG Gattendorf

19.07.2014

Oberfranken

Mit der Frankenpost läuft's

Die einen kamen als Raupe verkleidet, die anderen joggten die fünf Kilometer lange Strecke mit stylischen Umhängetaschen. » mehr

Ein Mensch mit vielen Facetten - Sparkassen-Chef Bernd Würstl, der am Dienstag seinen Ruhestand antritt.	Foto: Bessermann

27.06.2014

Oberfranken

Banker, Wallfahrer - und bald Freizeit-Landwirt

Er ist einer der populärsten Banker in der Region. Das hat viel mit seinem unverwechselbaren Charme zu tun. Am Dienstag tritt Bernd Würstl nun in den Ruhestand. » mehr

Klamauk quer durch den Gemüsegarten: "La Le Lu" in Bad Steben mit (von links) Jan Melzer, Sanna Nyman, Frank Valet und Tobias Hanf.	Foto: Michael Giegold

17.02.2014

FP

Große Kunst und kleine Spitzen

"Die dünnen Jahre sind vorbei": Mit dem aktuellen Programm begeistert "La Le Lu" erneut beim Forum Naila das Publikum. Dabei kriegen in Bad Steben geldgierige Banker genauso ihr Fett weg wie aus dem L... » mehr

17.01.2014

FP/NP

Für Ecclestone wird es eng

Der 83-Jährige muss in München vor Gericht. Für den Briten wird es immer brenzliger. Seine Anwälte weisen die Bestechungsvorwürfe erneut zurück. » mehr

Werner Thieroff, ein Gründungsmitglieder der Band "Pop nach acht", spielt am Samstag im Alten Rathaus.

07.11.2013

Region

Frischzellenkur für Kneipennacht

Neue Bands sollen die Wunsiedler Mega-Fete bereichern. Bekannte Musiker aus der Region treten auf - und erstmals sogar ein Trio aus Berlin. » mehr

Jammern gehört nicht zu seiner Tonlage: Stephan Gesell vor dem Kurzentrum in Weißenstadt, das zu 70 Prozent mit Geldern der Bürger erbaut ist. 		Foto: Miedl

14.10.2013

FP/NP

Lokalpatriot mit kühnen Träumen

Stephan Gesell aus Weißenstadt plant gerade sein drittes Kurzentrum. Es soll mehr als doppelt so groß werden wie die beiden bisherigen. Der ehemalige Banker zeigt Mut zum Risiko. » mehr

13.06.2013

FP/NP

Der zwiespältige Investment-Banker

Alexander Dibelius von Goldman Sachs spricht beim Bayreuther Ökonomie-Kongress über die Lehren aus der Finanzkrise. Der umstrittene Top-Manager zeigt sich einsichtig, aber auch forsch und selbstbewuss... » mehr

Lässiges Accessoire für junge Kreative: Die Häkel-Krawatte, hier in Türkis.

18.05.2013

FP/NP

Nach der Mütze nun die Krawatte

Das Hofer Modelabel "MyBoshi", bekannt für seine individuellen Mützen, verkauft seit Neuestem Schlipse aus Wolle. Warum? Weil der Mann ein trendiges Sommer-Accessoire braucht, sagt Geschäftsführer Tho... » mehr

23.03.2013

Region

Vorfreude auf die Kneipennacht

Die Konzert-Tour durch die Hofer Gastronomie findet heuer am 20. April statt. Mit dabei sind diesmal 14 Musikgruppen in 14 Gaststätten. » mehr

H.-P. Friedrich

09.01.2013

Oberfranken

Friedrich sagt zockenden Bankern den Kampf an

Die CSU nimmt den Kampf gegen Spekulanten auf: Der oberfränkische Bezirksvorsitzende Friedrich hält sie für die Verursacher der Euro-Misere. » mehr

Volles Risiko: Zeichnung von Nel. 	Foto: Katalog

30.06.2012

FP

Komisches mit vollem Risiko

Greiz - Auf dem Katalogumschlag sieht man ein Männchen mit einer Beule am Kopf. Ein spitzer Bleistift hat sie ihm zugefügt - das Werkzeug eines Karikaturisten. » mehr

Rainer Wehaus   zur Schuldenkrise

16.06.2012

FP/NP

Kalt ist warm

An der sozialen Marktwirtschaft ist nur das Soziale gut. So hat man es den Deutschen beigebracht, und so interpretieren sie auch mehrheitlich die Schuldenkrise: Entfesselte Märkte und gierige Banker s... » mehr

Karl Gerhard Schmidt (links) wandert mit Gert Böhm durch das Fichtelgebirge. "Tapfer ist jemand, der seinem Gewissen folgt, auch wenn es gegen den Strom geht."	Foto: Hermann Kauper

15.06.2012

FP/NP

"Ich war einfach zu naiv"

Frankenpost-Autor Gert Böhm geht mit bekannten Persönlichkeiten aus der Region spazieren. Zum Auftakt dieser Reihe begleitet er Dr. Karl Gerhard Schmidt. Der Ex-Bankier erzählt von seinen Schicksalssc... » mehr

Das Team der Entwicklungsagentur Fichtelgebirge (von links): Frank Römhildt, Aleksandra Sommer, Sina Hamzaoui und Agenturleiter Oliver Weige. 	Foto: M. Bäu.

16.12.2011

Region

Hilfe bei der Fachkräfte-Suche

Die Entwicklungsagentur Fichtelgebirge befragt alle Unternehmer im Landkreis. Künftig sollen Botschafter für die Vorzüge der Region werben. » mehr

10.12.2011

FP

Wegschauen, schönreden

Max Frischs Klassiker "Biedermann und die Brandstifter" ist in Bayreuth zu sehen. Die Tagesaktualität hat die Produktion der Studiobühne eingeholt. » mehr

Jörg Lessing   über die Proteste gegen die Banken

20.10.2011

FP/NP

Bornierte Banker

Joachim Gauck hat es nicht zum Bundespräsidenten gebracht. Welch ein Glück. Denn was der Ex-Bürgerrechtler und Ex-Leiter der Stasi-Unterlagenbehörde über Hunderttausende, die gegen die Macht der Banke... » mehr

Neue Azubis in der Commerzbank: Unser Bild zeigt von links Karina Hering (Ausbildungsbeauftragte Region Hof), Andreas Rödel, Sophia Mölter, Bianca Schmack, Anne Lehnhardt, Stefan Polzer und Marko Schwab (Mitglied der Geschäftsleitung).

30.08.2011

FP/NP

Fünf junge Banker für die Region

Deutschlandweit stellt die Commerzbank 1000 neue Azubis ein, in Hof beginnen fünf junge Leute eine Lehre. Sie sind in den Filialen der Region im Einsatz. » mehr

^
Ändern Einverstanden

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Statistik- und Werbezwecke. In unserer » Datenschutzerklärung können Sie die Cookie-Einstellungen ändern. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte "Einverstanden".