Lade Login-Box.

BANKMITARBEITER

Angebot ablehnen

30.09.2019

Hof

Falsche Bankmitarbeiter zocken Hofer Seniorin ab

Alte Masche, neues Opfer: Als Bankmitarbeiter haben sich unbekannte Anrufer bei einer alten Dame in Hof ausgegeben - und mehr als 9000 Euro erbeutet. » mehr

Bank. Filiale. Symbolfoto.

30.08.2019

Naila

Betrüger wartet vor der Bank: 81-Jährige will für ihn 2000 Euro abheben

Eine 81-Jährige aus Issigau geht zu ihrer Bank und möchte 2000 Euro abheben. Das Geld sei für einen "Ungarn" bestimmt, der vor der Tür auf sie warte. » mehr

Torsten R. überraschte Gericht und Staatsanwaltschaft mit der Aussage, dass er jahrelang erpresst worden sei. Unser Foto zeigt ihn mit einem seiner Verteidiger, dem Hofer Rechtsanwalt Peter Gutowski (rechts). Foto: Dankbar

02.04.2019

Oberfranken

Hausdurchsuchung bei einem Ex-Banker

Riesenüberraschung im Prozess gegen den Bayreuther Insolvenzverwalter Torsten R.: Er gibt an, über Jahre hinweg erpresst worden zu sein. » mehr

20.12.2018

Oberfranken

Noch einmal mehr als zwei Jahre

Das Schöffengericht Hof spricht die wegen Millionenbetrugs verurteilte Gabriele K. der Urkundenfälschung schuldig. Für sie spreche nur die plumpe Tatausführung. » mehr

Harte Attacken auf Staatsanwaltschaft

20.12.2018

Oberfranken

Ex-Bankangestellte vor Gericht: Noch einmal mehr als zwei Jahre

Das Schöffengericht Hof spricht die Millionen-Betrügerin Gabriele K. der Urkundenfälschung schuldig. Für sie spreche nur die plumpe Tatausführung. » mehr

Trickbetrüger legen ahnungslose Senioren derzeit mit einer Variante des Enkeltricks rein - und erleichtern sie um ihr Geld. Foto: Julian Stratenschulte/dpa

14.12.2018

Oberfranken

Betrug im Namen der Polizei

Ermittler erklären, wie die neuste Masche organisierter Krimineller am Telefon läuft - und was die Ermittler daran besonders ärgert. » mehr

Kontoauszug

26.11.2018

Oberfranken

Über sechs Milliarden auf dem Kontoauszug

Um ihre Haft abzukürzen, legt eine ehemalige Bankangestellte aus Hof eine Vermögensübersicht mit fantastischen Zahlen vor. Die Staatsanwaltschaft hält sie für gefälscht. » mehr

Nach einem Bankraub bietet die Polizei ihre ganze Kraft auf. Die Aufklärungsquote ist hoch, die Beute meistens gering. Das haben offenbar auch die Bankräuber begriffen. Das Delikt kommt schon seit Jahren kaum mehr vor. Foto: Julian Stratenschulte/dpa

30.10.2018

Region

Bankraub ist aus der Mode gekommen

Zehn Jahre ist es her, seit zuletzt im Landkreis Kulmbach eine Bank überfallen wurde. Skimasken und Schießeisen haben ausgedient. Dafür gibt es eine ganze Menge Gründe. » mehr

23.08.2018

Region

Aufmerksame Bürger verhindern Betrug

Erneut versuchten Trickbetrüger an das Geld von Senioren zu kommen. Ein Taxifahrer und eine Bankangestellte konnten das in zwei Fällen verhindern. Die Kripo ermittelt. » mehr

23.08.2018

Fichtelgebirge

Bankerin verhindert Betrug

In letzter Minute hat eine Bankangestellte eine Seniorin davor bewahrt, Betrügern 25 000 Euro zu geben. Es ist nicht der einzige Fall. » mehr

04.05.2018

Fichtelgebirge

Weißenstadt: Bankangestellter verhindert Betrug

Als eine 85 Jahre alte Frau in eine Bank in Weißenstadt kommt, um mehr als 2000 Euro zu überweisen, wittert ein Angestellter sofort einen Betrug. Der aufmerksame Mitarbeiter behielt recht. » mehr

08.03.2018

Region

Bankangestellter vereitelt Betrug

Ein aufmerksamer Bankmitarbeiter hat einen Betrug verhindert. » mehr

Vollmacht

21.02.2018

Geld & Recht

Geldgeschäfte bei Demenz: Rechtzeitig Vollmacht erstellen

Bei Demenz schwindet die Erinnerung. Das macht es den Betroffenen irgendwann unmöglich, sich selbst um ihre finanziellen Belange zu kümmern. Deshalb ist es wichtig, rechtzeitig einen Vertreter zu best... » mehr

Auch das Bargeld, das ihm ein Freund zur Verwahrung in einem Schließfach gegeben hatte, war vor den Begehrlichkeiten des Bankangestellten nicht sicher. Symbolfoto: Sabine Hürdler/stock.adobe.com

20.02.2018

Region

Bankangestellter greift in fremde Konten

Der stellvertretende Geschäftsstellenleiter einer Bank im Frankenwald beschafft sich illegal mehr als 100 000 Euro. Ein Hofer Gericht verurteilt ihn zu Haft auf Bewährung. » mehr

Den Kontoauszug sollte jeder Kunde genau unter die Lupe nehmen. Nur weil die Auszüge nicht sorgfältig geprüft wurden, war es einem jetzt verurteilten ehemaligen Sparkassen-Mitarbeiter möglich, sich über Jahre an Kundengeldern zu vergreifen und damit letztlich seinen Arbeitgeber schwer zu schädigen.

04.11.2017

Region

Ohne Kontrolle geht es nicht

Ein Bankmitarbeiter hat jahrelang Geld seines Arbeitgebers veruntreut und seine Kunden missbraucht. Das Treiben ging nur gut, weil viele ihre Kontoauszüge nicht überprüfen. » mehr

Der ehemalige stellvertretende Leiter einer Sparkassen-Geschäftsstelle im Landkreis Kronach steht derzeit in Coburg vor Gericht. Er soll mit Geld von Kunden ohne deren Wissen hochriskante Spekulationsgeschäfte getätigt haben.

18.10.2017

Region

Mit Fälschungen fremdes Geld ergaunert

Wie konnte ein Sparkassen-Mitarbeiter ohne Wissen der Kunden mit deren Geld spekulieren? Mit dieser Frage befasst sich jetzt das Landgericht Coburg. » mehr

Verleihung Goldenes Schlitzohr

Aktualisiert am 10.08.2017

Region

Casting für neuen "Bully"-Film in Hof

Für den ersten Thriller von Erfolgsregisseur Michael "Bully" Herbig sucht seine Produktionsfirma unter anderem in Hof nach Darstellern. » mehr

Übers Telefon versuchen die "Enkeltrick"-Gangster, sich ins Vertrauen des meist betagten Opfers einzuschleichen und die Sorge um Kinder oder Enkel zu erwecken, die sich angeblich in einer Zwangslage befinden. Oft schaffen es die Banden, damit fünfstellige Euro-Beträge abzuzocken.

26.07.2017

Oberfranken

Enkeltrick: Seniorin übergibt unbeirrt mehrere Tausend Euro an Betrügerin

Nach einem Anruf der vermeintlichen Schwiegertochter in spe besorgt sich eine 80-jährige Dame bei ihrer Bank mehrere Tausend Euro. Auch ein Bankmitarbeiter, der die Seniorin warnt, kann sie nicht mehr... » mehr

Übers Telefon versuchen die "Enkeltrick"-Gangster, sich das Vertrauen des meist betagten Opfers zu erschleichen.

19.07.2017

Region

Bankmitarbeiter verhindern Enkeltrickbetrug

Erneut sind Enkeltrickbetrüger aktiv. Aufmerksame Mitarbeiter einer Bank verhinderten, dass eine 90-jährige Frau 15.000 Euro an einen Betrüger übergab. » mehr

Weil vor allem an den kleinen Standorten immer weniger Kunden in die Filialen kommen, wird die Sparkasse im Sommer drei Standorte schließen.

24.06.2017

Region

Bedauern, aber auch viel Verständnis

Die Bürgermeister aus den von den Filialschließungen der Sparkasse betroffenen Kommunen sind nicht gerade erfreut, erkennen die Argumente aber an. Einzig Siegfried Decker übt Kritik. » mehr

Wirtschaft geht auch mit Moral

03.05.2017

FP/NP

Wirtschaft geht auch mit Moral

Teambank-Vorstandschef Alexander Boldyreff spricht in Bad Alexandersbad über ethische Grundsätze beim ökonomischen Handeln. Er beruft sich dabei auch auf Luther. » mehr

Geldscheine

29.10.2016

Region

Betrüger gibt sich als Bankangestellter aus

Als Bankangestellter hatte sich am Freitagnachmittag ein bislang unbekannter Betrüger gegenüber einer 76-jährigen Hoferin ausgegeben und versucht, an deren Geld zu kommen. Die Kripo Hof bittet um Hinw... » mehr

Alkohol und ein Abschiedsbrief der Angeklagten

14.07.2016

Region

Alkohol und ein Abschiedsbrief der Angeklagten

Vor dem Bayreuther Landgericht ist gestern der Prozess gegen die 41-jährige Bankangestellte fortgesetzt worden. Dabei tritt auch Überraschendes zutage. » mehr

12.07.2016

Region

Bankangestellte verzockt Kundengelder in Millionenhöhe

Prozess-Auftakt wegen Untreue: Eine leitende Bankangestellte hat Kundengelder in Millionenhöhe verzockt. Am Dienstag legte die 41-Jährige vor Gericht ein Geständnis ab. » mehr

Urgestein bei der SpVgg Bayern Hof: Wer über den Erfolg der SpVgg Bayern Hof redet, muss mit Erika Bruchner sprechen.	Foto: Sören Göpel

20.05.2016

Region

"Bayern Hof, Bruchner, Grüß Gott"

Seit 18 Jahren liebt sie diesen Verein. Und der liebt sie. Ein Gespräch mit der Geschäftsstellenleiterin vor dem Spiel der Saison am heutigen Samstag. » mehr

Über eine Ausgabe der Zeitung "Die Welt" vom 21. April 1956 freute sich Vorstandsmitglied Stephan Ringwald besonders. Foto: Rainer Unger

27.04.2016

Region

Stephan Ringwald im Kreis der "Sechziger"

Kulmbach - Seinen 60. Geburtstag hat am Samstag Stephan Ringwald, Vorstandsmitglied der Kulmbacher Bank, gefeiert. » mehr

Übers Telefon versuchen die "Enkeltrick"-Gangster, sich das Vertrauen des meist betagten Opfers zu erschleichen.

15.04.2016

Oberfranken

Enkeltrick: Betrüger wollten Senioren linken

In einigen oberfränkischen Städten und Gemeinden gaben sich am Mittwoch und Donnerstag mehrfach unbekannte Betrüger gegenüber Senioren als enge Verwandte aus und forderten zum Teil hohe Geldbeträge. G... » mehr

Immer mit der Hand abdecken: Die Tastatur des Geldautomaten sollte keiner außer dem Kunden sehen können.

17.03.2016

Region

Unbekannte versuchen Geldautomaten aufzubrechen

Einen beschädigten Geldausgabeautomat hat am Donnerstagmorgen eine Angestellte im Vorraum einer Bank festgestellt. » mehr

Anstatt in der Bankenstadt Frankfurt am Main leitet André Schwarzbach nun eine Commerzbank-Filiale in Marktredwitz. Foto: Thomas Scharnagl

01.02.2016

Region

Lieber Franken als Frankfurt

Jung, strebsam, erfolgreich: Als Mittzwanziger hat André Schwarbach in der Main-Metropole erfahrene Banker beraten. Doch sein Traum sieht anders aus: Er will in Feilitzsch leben. » mehr

Boulevard

19.01.2016

FP

Das filmische Testament von Robin Williams

Hollywood-Star Robin Williams fasziniert im Spielfilm "Boulevard" in der letzten Rolle vor seinem Freitod als biederer Bankangestellter und Ehemann, der sich erst spät mit seiner Homosexualität ausein... » mehr

Der gebürtige Nailaer Thomas Wuschek ist ein anerkannter Experte in Sachen Unternehmenssanierung. Sein Fachbuch steht sogar in der Bibliothek des Bundesgerichtshofs in Karlsruhe.	Foto: L. P.

27.10.2015

Region

Hilfe für angeschlagene Firmen

Thomas Wuschek stellt die zweite Auflage seines Fachbuchs vor. Mit dem Werk besetzt der Experte für die Sanierung von Unternehmen eine Nische. » mehr

07.06.2015

Region

Polizeireport

Bankangestellte verhindern Schlimmeres Selb - Unbekannte haben die Kreditkartendaten eines » mehr

Peter Hobelsberger (rechts) ist Nachfolger des bisherigen kriminalpolizeilichen Fachberaters Dieter Schmidt, der in den Ruhestand geht. 	Foto: Dankbar

18.05.2015

Region

Kripo Hof: Viel Sicherheit für wenig Aufwand

Die Kriminalpolizei Hof legt besonderen Wert auf ihre Präventionsarbeit. Beraten werden Bauherren ebenso wie Pizzaboten, Bankangestellte, Senioren und Verkäuferinnen. » mehr

08.05.2015

Fichtelgebirge

Gericht verurteilt Frau wegen versuchten Betrugs

Die Erinnerungen an ihren letzten Türkeiurlaub dürfte eine im Landkreis beschäftigte Frau niemals vergessen: Die Reise endete nämlich vor dem Richter. » mehr

Informierten über "100 Jahre Pfingsttagung im Frankenwald" beim Historischen Verein Oberfranken in Naila: Stefan Bayer vom Technikteam (Zweiter von links) und Rainer Lang vom CVJM Naila. Links im Bild Vorsitzender und Kreisheimatpfleger Dieter Blechschmidt. 	Foto: Singer

06.05.2015

Region

Altes Erbe eines Missionars

Aus Bibelkreisen entwickelt sich vor über 100 Jahren die Boben- grüner Pfingsttagung. Die Idee dazu hat der Nailaer Georg Christian Bischoff, der 1869 aus den USA zurückkehrt. An diese Vorgeschichte e... » mehr

21.03.2015

Region

Polizei kommt Gaunerpärchen auf die Schliche

Nationaler und internationaler Informationsaustausch verschiedener Polizeidienststellen haben jetzt zur Klärung eines Wechselbetrugs vom Mai des vergangenen Jahres in einer Bank in Selb geführt. » mehr

fpha_frankenpost Für die Werbefotos posiert Anny (Zweite von rechts) auch mal selbst und mit ihrem Freund Chris (Zweiter von links). 	Foto: Julian Sell

20.03.2015

Region

Nähen für eine bessere Welt

Anny Gampert aus Hof betreibt seit einem Jahr ein aufstrebendes Mode-Label. Aus ökologischen Stoffen und Farben kreiert sie exklusive Einzelstücke, die dazu auch noch Stellung zum Leben beziehen. » mehr

Besonders gut gefällt Christine Schiller diese Großaufnahme von Laubblättern. Das Bild entstand bei einem Spaziergang durch Münchberg. 	Foto: vs

05.01.2015

Region

Die Kunst liegt im Detail

In den Räumen der VR-Bank läuft die 177. Ausstellung der Reihe "Kunst und Natur" an. Bis Mitte Februar sind die Werke zu betrachten. » mehr

Das Erkennungszeichen der Notinsel.

22.08.2014

Region

Kinder in Not finden Hilfe in Läden

Viele Geschäfte in der Region beteiligen sich an dem Projekt "Notinsel". Die Helmbrechtser Paten sind zufrieden, aber in Münchberg macht kaum ein Laden mit. » mehr

28.07.2014

Region

Hof: Trickbetrüger scheitern an Bankmitarbeiter

Unbekannte Betrüger haben am Freitag nicht mit der Wachsamkeit eines Bankangestellten gerechnet und gingen leer aus. Eine 82-jährige Seniorin wurde dadurch vor hohem Schaden bewahrt. » mehr

Da ist guter Rat teuer: Die Spar-Piraten haben ihr ganzes Geld an der Börse verloren. 	Foto: Hüttner

25.03.2014

Region

Ehemänner auf Sparkurs

Das Lustspiel "Warum klauen wir nicht die ganze Bank" liefert Stoff für eine tollen Abend. Die Theatergruppe Issigau-Marxgrün verpasst dem Stück auch noch den regionalen Bezug. » mehr

Doris Leithner-Bisani, Ludwigschorgast

17.03.2014

Region

"Einzelkämpfer" haben leichtes Spiel

In fast der Hälfte der Kommunen im Landkreis trat gestern nur eine Kandidatin oder ein Kandidat im Kampf um die Rathausspitze an. Für sie war letztlich nur die Frage offen, wie hoch am Ende die Zustim... » mehr

Sie fiebern der Premiere schon entgegen (von links): Carola Straube, die sich um die Maske kümmert, und die Hobby-Schauspieler Ramona Greim, Wolfgang Ernst, Wolfgang Gärtner, Sabine Ernst, Simone Drechsel-Berger, Jürgen Brandler und vorne die "Küken" Maria Feldmann und Nina Drechsel

25.02.2014

Region

Jetzt müssen es die Männer reißen

Die Theatergruppe Issigau-Marxgrün geht neue Wege. Ihr nächstes Stück handelt nicht auf dem Bauernhof, nicht von Liebe und Küssen. Jetzt geht es vor allem um das liebe Geld. » mehr

Die Kandidatinnen und Kandidaten der Freien Wähler Wunsiedel für die Stadtratswahl. 	Foto: Herbert Scharf

23.12.2013

Region

Freie Wähler in der Rolle des Copiloten

Die FW präsentiert 20 Bewerber für den Stadtrat, verzichtet aber auf einen eigenen Bürgermeisterkandidaten. Vorsitzender Roland Schöffel verteidigt die hohen Schulden der Stadt. » mehr

06.02.2013

Oberfranken

Bankräuber weiter auf der Flucht

Ebensfeld/Bayreuth - Sie sind etwa 1,80 Meter groß, schlank und vermutlich zwischen 25 und 35 Jahre alt: Viel mehr weiß sie Polizei noch immer nicht von den beiden Bankräubern, die am 17. » mehr

Drei stolze, wenn auch nicht mehr so junge Pferde tummeln sich noch auf der Koppel unterhalb des Röhrleinshofs. Sie werden fürsorglich betreut und bekommen dort ihr Gnadenbrot.

28.12.2012

Region

Abrissbagger am Röhrleinshof

Die Traditionsgaststätte steht seit mittlerweile drei Jahren leer. Nach einem Wasserschaden im vergangenen Winter muss nun das Wohnhaus weichen. Für das Gasthaus sucht die Kulmbacher Bank nach wie vor... » mehr

18.12.2012

Oberfranken

Gauner bringen alte Leute um ihr Geld

Gut organisierte Banden stecken hinter dem "Enkeltrick". Die Zahl der Fälle hat in diesem Jahr dramatisch zugenommen. » mehr

01.11.2012

Region

Seniorinnen durchschauen "Enkeltrick"

Bayreuth - Aufgrund der intensiven Präventionsarbeit durch Polizei und Medien zum Vorgehen der sogenannten "Enkeltrickbetrüger" trotzten am Dienstagnachmittag zwei ältere Damen dem Versuch unbekannter... » mehr

Auch die Jugend feierte zur Musik der Egertaler Blaskapelle.	Foto: Miedl

09.07.2012

Region

Alles schunkelt ausgelassen

Zum "Heimatabend" strömen die Massen ins Bierzelt. Die Egertaler spielen in bewährter Manier zum Festauftakt. » mehr

Übers Telefon versuchen die "Enkeltrick"-Gangster, sich das Vertrauen des meist betagten Opfers zu erschleichen.

24.02.2012

Region

Trickbetrüger nehmen Hof ins Visier

Raffiniert arbeitende Banden machen mit dem "Enkeltrick" Kasse. Oft kommen die flehenden Anrufe aus dem Ausland. In Coburg kommt es in dieser Woche zu drei Vorfällen mit einer teils abgewandelten Vari... » mehr

Regina Anton probiert, mit welchen Gläsern sie am besten sehen kann. 	Foto: Schmittgall

04.11.2011

Region

Prüfung für die Augen

Die Bankangestellte Regina Anton braucht eine Lesebrille. Um den Sehtest beim Optiker kommt sie nicht herum. » mehr

31.08.2011

Region

Geld verschwindet unbemerkt

Eine Kulmbacher Bankangestellte hat über Jahre hinweg immer wieder Beträge aus der Kasse genommen. In der Verhandlung vor dem Schöffengericht erhält sie trotzdem eine Bewährungschance. » mehr

^