Lade Login-Box.

BARITONE

Großartige Leistungen bei "Carmina Burana": das Münchner Schlagwerk-Ensemble und der Chor "Vocanta" aus Erlangen, unterstützt vom Jugendchor und dirigiert von Thomas Gropper. Links vorne die Solisten Sibrand Basa (Tenor), Andreas Burkhart (Bariton) und Judith Spießer (Sopran, von links). Foto: Jürgen Henkel

03.11.2019

Selb

Wuchtige wie kraftvolle "Carmina Burana"

Im Rosenthal-Theater liefern der Chor Vocanta aus Erlangen und das Münchner Schlagwerk-Ensemble eine reife Leistung ab. » mehr

Viva Voce begeistert mit dem Jubiläumsprogramm "Es lebe die Stimme" im Festsaal der Freiheitshalle das Hofer Publikum (von links): David Lugert, Jörg Schwartzmanns, Matthias Hofmann, Bastian Hupfer,

20.10.2019

Hof

Viva Voce beweist Stimmgewalt

Bei dem Ansbacher A-cappella-Quintett ist auch nach 20 Jahren noch nicht die Luft raus. Spielerisch wechseln die Sänger in der Freiheitshalle zwischen den Genres. » mehr

Hofer Theaternacht

14.10.2019

Hof

Theaternacht: Schauspieler auf Dienstreise

Die zweite Theaternacht begeistert Publikum und Künstler gleichermaßen. Obwohl - oder: weil? - sich viele Gäste rein zufällig mitten in einer Vorstellung wiederfanden. » mehr

Fotoprobe "Die Nase"

08.09.2019

Boulevard

Staatsoper Hamburg feiert Triumph mit Schostakowitsch

Das Premierenpublikum jubelte: Die Staatsoper hat zum Saisonstart Dmitri Schostakowitschs Jugendwerk «Die Nase» in einer hochintelligenten, packenden Lesart auf die Bühne gebracht. » mehr

Wolfgang Döberlein am Klavier, Christian Peter Rothemund singt Schubert: So werden die beiden nicht mehr zu erleben sein.

04.09.2019

Hof

Noch mal Schubert, dann ist Schluss

Der Sänger Christian Peter Rothemund gibt am Sonntag sein letztes Konzert als Solist. Erlebt hat er genug, sei es im Kindergarten oder in der DDR. » mehr

Salzburger Festspiele - Simon Boccanegra

16.08.2019

Boulevard

Salzburger Purismus: Verdis düstere Oper «Simon Boccanegra»

Mit einer wenig bekannten Verdi-Oper endet der diesjährige Reigen der Opernpremieren bei den Salzburger Festspielen. Nach seinem heftig kritisierten Bayreuther «Tannhäuser» überrascht Stardirigent Wal... » mehr

Der perfekte Moment

12.08.2019

Veranstaltungstipps

Der perfekte Moment

Bamberg - Max Raabe und das Palast Orchester kommen unter dem Motto "Der perfekte Moment ... wird heut verpennt" am 15. » mehr

Volksmusik, Blasmusik und moderne Klänge präsentierten die Kirchenlamitzer Turmbläser vor tonnenschweren Granitblöcken.	Foto: Willi Fischer

25.06.2019

Fichtelgebirge

Quintett musiziert am Granitlabyrinth

Das Konzert vor steinerner Kulisse lässt Besucher auf den Tischen tanzen. Noch zwei Gruppen gastieren bei "Music on the Rocks" in Kirchenlamitz. » mehr

Da kommt das Granitlabyrinth ins Schwingen, wenn am Sonntag die "Kirchenlamitzer Turmbläser" aufspielen. Das Foto zeigt (von links): Klaus Bauer (Bariton), Bernhard Raithel (Trompete), Peter Seikert (Tuba), Gerd Kögler (Trompete) und Ingo Schlötzer (Tenorhorn).	Foto: Willi Fischer

17.06.2019

Wunsiedel

Im Labyrinth geht’s rund

Am Sonntag gibt es wieder "Music on the Rocks". Die Kirchenlamitzer Turmbläser bieten "Blech" von Klassik bis zu Evergreens. » mehr

Musik für die Seele

03.05.2019

Veranstaltungstipps

Musik für die Seele

Die Stimmen der Berge (Foto) und Edward Simoni geben am 19. Mai um 17 Uhr gemeinsam ein Konzert in der Michaeliskirche in Hof. Die Stimmen der Berge sind längst kein Geheim-Tipp mehr. 2014 formierte s... » mehr

Der perfekte Moment

30.03.2019

Veranstaltungstipps

Der perfekte Moment

Max Raabe und das Palast Orchester kommen unter dem Motto "Der perfekte Moment ... wird heut verpennt" am 14. April um 18 Uhr in die Meistersingerhalle nach Nürnberg und am 15. September um 18 Uhr in ... » mehr

Marco Seuß und Stefan Kießling verdienten sich den Respekt der Zuhörer.

24.03.2019

Kulmbach

Musiker wissen zu begeistern

Wieder einmal hat der Marktleugaster Musikverein für sein Josefskonzert viel Beifall erhalten. 600 Zuhörer waren regelrecht aus dem Häuschen und erklatschten sich zwei Zugaben. » mehr

Cello - das Instrument des Jahres

08.03.2019

Kunst und Kultur

Zwei Cellisten und ein Bariton gewinnen Deutschen Musikwettbewerb

Die Preisträger bekommen Förderungen für etwa 160 Konzerte im In- und Ausland, eine individuelle Karriere-Beratung und einen Geldpreis. Außerdem wird eine Preisträger-CD veröffentlicht. » mehr

Zwölf mehr oder weniger tenorale Tenöre aus Deutschland, Großbritannien und Italien, Kolumbien und Australien: "We are the champions." Foto: Florian Miedl

01.03.2019

Kunst und Kultur

Es kommt jetzt noch viel dicker

Ein Dutzend junge Stimmkraftwerke, 600 Fans aus der weiteren Kulturregion - und alle außer Rand und Band: Die 12 Tenors rocken das Selber Rosenthal-Theater. » mehr

Helmut Spörl, ein musikalisches Multitalent, beherrscht zwölf Instrumente; seit 30 Jahren ist er Leiter der Geroldsgrüner Blaskapelle. Das Bild zeigt den gebürtigen Langenbacher mit der Konzertina, seinem Lieblingsinstrument. Foto: Singer

01.02.2019

Naila

Ein musikalisches Multitalent

Helmut Spörl leitet seit 30 Jahren die Gerolds- grüner Blaskapelle. Angefangen hat er mit dem Akordeon - mittlerweile spielt er zwölf Instrumente, auch Orgel. » mehr

Theo Adam gestorben

11.01.2019

Kunst und Kultur

Heldenbariton Theo Adam mit 92 Jahren gestorben

Der renommierte Bassbariton Theo Adam ist tot. Er war einer der großen Wagner-Sänger seiner Zeit. Seine Karriere währte Jahrzehnte. » mehr

Trost und Hoffnung: der Bariton Markus Simon am Samstag in der Selber Stadtkirche vor den vereinigten Kantoreien Sankt Andreas, Selb, und Sankt Veit, Wunsiedel, sowie der Erzgebirgischen Philharmonie Aue. Foto: kst

19.11.2018

Kunst und Kultur

Klingende Verheißung künftiger Erlösung

Die Kantoreien Selb und Wunsiedel beeindrucken mit Brahms’ "Ein deutsches Requiem". Auch die Solisten tragen dazu bei, dass das Publikum tief bewegt lange applaudiert. » mehr

Sie haben gut zusammen gearbeitet: Die beiden Dekanatskantoren Constanze Schweizer-Elser und Reinhold Schelter. Foto: Bärbel Lüneberg

04.11.2018

Fichtelgebirge

Musiker zweier Kantoreien planen Requiem

Ein kirchenmusikalisches "Joint venture", ein gemeinsames Wagnis, sind die Dekanate im Fichtel-gebirge eingegangen. Nur zusammen können sie das Großprojekt stemmen. » mehr

Verfolgte Unschuld in der Gewalt der Mafia: Brutal macht sich der Ganovenboss die hilflose Gilda gefügig (Lubov Skrebets und Minseok Kim mit den Herren des Opernchors). Foto: Harald Dietz

23.09.2018

Kunst und Kultur

Ein Narr verliert sein Lachen

Ein Publikumserfolg, ein künstlerischer nicht minder: Mit "Rigoletto" und drei mitreißenden Hauptdarstellern startet das Theater Hof glorreich in die neue Spielzeit. » mehr

Sänger Christian Peter Rothemund (rechts) und Zithervirtuose Gerhard Wunderlich begeisterten bei ihrem Auftritt am Pavillon im Egerpark in Marktleuthen ihr Publikum. Foto: Hans Gräf

14.08.2018

Wunsiedel

Zithervirtuose trifft auf Bariton

Zum vorletzten Mal in diesem Sommer findet im Egerpark ein Sonntagskonzert statt. Serviert wird ein besonderer musikalischer Leckerbissen. » mehr

Bei seinem Liederabend wurde Tenor Anthony Lo Papa von Dr. Wolfgang Pinkow-Margerie begleitet. Foto: Werner Reißaus

09.08.2018

Kulmbach

Von Liebesdrang und Wehmut

Der Tenor Anthony Lo Papa, der seit vier Jahren regelmäßig zu Gast im Luftkurort ist, hatte zu einem Abend mit dem Liedzyklus "Die schöne Müllerin" von Franz Schubert eingeladen. » mehr

Franziska Rabl (Indras Tochter) und Marek Reichert (Der Dichter) sind Teil einer Opern-Rarität von Aribert Reimann.	Foto: Harald Dietz

18.03.2018

Kunst und Kultur

Zwischen Traum und Albtraum

Jubel für eine moderne Opern-Rarität: Erst zum dritten Mal überhaupt wurde Aribert Reimanns "Traumspiel" am Theater Hof aufgeführt. » mehr

Am Ende finden die richtigen Paare zusammen, hier sind sie allerdings noch nicht soweit (von links): Anastasia (Angela Wandraschek), Edwin (Dan Chamandy), Boni (Dieter Kschwendt-Michel) und Sylva (Sevana Salmasi).	Foto: shf

11.02.2018

Kulmbach

Warum das Glück überall wohnt

Emmerich Kalmans "Csardasfürstin" in der Dr.-Stammberger-Halle ist mehr als eine Aneinanderreihung von Ohrwürmern. Die Akteure zeigen auch gutes Schauspiel. » mehr

Volker Heißmann gastierte am Sonntag in der Basilika Marienweiher mit Liedern und Geschichten.	Foto: Klaus Klaschka

31.01.2018

Kulmbach

Ein Mann mit vielen Gesichtern

Volker Heißmann ist nicht nur Komödiant. Auch als Bariton macht er eine gute Figur. Das beweist er bei einem Konzert in der Basilika Marienweiher. » mehr

Christian Peter Rothemund zeichnet verantwortlich für die "Alpenländische Weihnacht" im Schloss Brand.

22.11.2017

Marktredwitz

"Alpenländische Weihnacht" im Brander Schloss

Besinnliches zaubert Christian Peter Rothemund in die historischen Mauern. Im Mittelpunkt steht Thomas "Heilige Nacht". » mehr

Press conference before the anniversary concert Opera Ball

22.11.2017

Kunst und Kultur

Russischer Opernstar Dmitri Hvorostovsky stirbt mit 55 Jahren

Er stand auf den bedeutendsten Opernbühnen der Welt und sang an der Seite von Weltstars wie Anna Netrebko. Nun ist der russische Bariton Dmitri Hvorostovsky gestorben. » mehr

Sigrid Baumann begleitet Bariton Steffen Schmidt am Piano. Foto: Nadine Schobert

04.10.2017

Münchberg

Benefiz-Konzert für die Orgel

Die "Liebe in all ihren Facetten" war das Thema eines Konzertabends in Münchberg. Die Spenden fließen in die Anschaffung eines neuen Instrumentes in der Stadtkirche. » mehr

Im ausverkauften Schönen Hof begeisterten die "Wise Guys" die Besucher. Foto: Rainer Unger

14.07.2017

Kulmbach

Gute Laune im Fünferpack

Die Wise Guys begeistern das Kulmbacher Publikum bei ihrer Abschiedstour. Das Quintett ist perfekt aufeinander abgestimmt. » mehr

Mit dem fröhlichen "Belle nuit" aus Offenbachs "Hoffmanns Erzählungen" verabschiedeten sich sämtliche Sänger als Ensemble schließlich aus dem Ahnensaal am Höhepunkt ihrer Ausbildung auf den Weg in den banalen Konzertbetrieb, in dem von ihnen weitere Höchstleitungen erwartet werden, wenn sie darin bestehen wollen.	Foto: Klaus Klaschka

03.07.2017

Kulmbach

Die Hohe Schule des Gesangs

Mal schwelgend und mal heldenhaft: Wenn Oper zum großen Kino wird. Acht Meisterschüler von Cheryl Studer lassen beim Schlosskonzert in Thurnau aufhorchen. » mehr

Wird als Luther zu hören sein: Bariton Markus Simon.

05.05.2017

Kulmbach

Luthers Seelenleben als musikalisches Meisterwerk

Am Sonntag des Singens führt die Kantorei mit Solisten in der Petrikirche ein einzigartiges Luther-Oratorium auf. Darin geht's um die innere Entwicklung des Reformators. » mehr

13.03.2017

Kunst und Kultur

Mit «Andrea Chénier» in der Kostümkiste der Französischen Revolution

Schon mehrfach wollte die Bayerische Staatsoper «Andrea Chénier» über die Französische Revolution auf die Bühne bringen. 120 Jahre nach der Uraufführung hat es nun geklappt, mit Startenor Kaufmann in ... » mehr

05.03.2017

Kunst und Kultur

Bariton Hasselhorn gewinnt Gesangswettbewerb «Das Lied»

Der deutsche Bariton Samuel Hasselhorn hat den internationalen Gesangswettbewerb «Das Lied» in Heidelberg gewonnen. » mehr

17.02.2017

Garten & Natur

Interview mit Max Raabe

Seit Beginn des Monats sind Max Raabeund das Palast Orchester mit ihrem neuenProgramm unterwegs durch DeutschlandsKonzerthallen. Ein Sonntagsgespräch mitdem beliebten Bariton über die Kunst desLieders... » mehr

Hat als "Der fliegende Holländer" eine gute Partie am Haken: Kay Stiefermann. Foto: Bayreuther Festspiele/Jörg Schulze

26.07.2016

FP

Südwind verleiht Flügel

"Wagner für Kinder" gibt es bereits im achten Jahr. Mit einer Werk-Wiederholung beginnt der "zweite Zyklus": 2009 ist man mit einem ersten KinderHolländer" gestartet. » mehr

34 Bläserinnen und Bläser kamen zum Tuba-Tag auf den Schlossberg. Foto: S.H.

09.05.2016

Region

Tiefe Töne am Schlossberg

In Lichtenberg treffen sich am Welt-Tuba-Tag 34 Bläser zum Musizieren. Organisator Roland Schneider hört jetzt auf. » mehr

Zum Mitsingen liegen Liederbücher aus.	Foto: Sandra Hüttner

15.03.2016

Region

Singen, essen und trinken

Das Wirtshaussingen zieht die Leute an. So auch im Burgrestaurant "Harmonie" in Lichtenberg. » mehr

James Tolksdorf als Vater und Stefanie Rhaue als Mutter in einer Probe zur Oper "Hänsel und Gretel". Foto: Harald Dietz

08.03.2016

FP

Eintrittskarte in die Welt der Oper

Eines der beliebtesten Werke der Musikliteratur hat am Freitag Premiere in Hof: "Hänsel und Gretel". Dabei stellt sich auch James Tolksdorf als neuer Bariton am Theater vor. » mehr

Mit der Arie des Papageno aus Mozarts Zauberflöte setzte der junge Bariton Lorenz Kauffer aus Pettstadt einen eindrucksvollen Schlusspunkt. Foto: Fuchs

09.11.2015

Region

Brillanter Auftritt der "Stars von morgen"

Klangschön und virtuos: Die oberfränkischen Preisträger des Wettbewerbs "Jugend musiziert" präsentieren in Kulmbach ihr Können. » mehr

Vor dem Abgrund der Ratlosigkeit: Birger Radde als Wozzeck (rechts) mit den Herren des Opernchors. Foto: SFF Fotodesign

20.09.2015

FP

Hohl, alles hohl, ein Schlund

Das Theater Hof traut sich zum Saisonstart eine moderne Oper - und besteht die Mutprobe glanzvoll: Menschlich wie musikalisch beeindruckt Alban Bergs "Wozzeck" enorm. » mehr

In Scharen kamen die Besucher zum ersten Fränkischen Wertshaussinga ins Issigauer VfL-Sportheim. Mehr Bilder unter www.frankenpost.de Fotos: Sandra Hüttner

18.09.2015

Region

Wertshaussinga in Issigau ein Riesenerfolg

Im VfL-Sportheim drängen sich zur Premiere die Besucher. Zehn Musiker um Wertshausmusikant Roland Reuther spielen beim fränkischen Abend zünftig auf. » mehr

Unter dem Motto "Alles Liebe" boten die Hofer Symphoniker im Selber Rosenthal-Theater einen grandiosen Auftritt und interpretierten meist weltbekannte Stücke mitreißend. 	Foto: Jürgen Henkel

10.01.2015

Region

Jubel belohnt amouröse Tongemälde

Die Hofer Symphoniker und Solisten faszinieren ihr Publikum in Selb. Beim Neujahrskonzert bieten sie ein Feuerwerk aus bekannten Opern und Operetten. » mehr

Max Dollinger

03.12.2014

FP

Oberfränkische Nachwuchs-Sterne

Die besten Teilnehmer des Wettbewerbs "Jugend musiziert" dürfen in Marktredwitz gemeinsam mit den Hofer Symphonikern spielen. In den jungen Leuten stecken die "Stars von morgen". » mehr

20.01.2014

FP

Der lange Weg zum Wettbewerb

Am Wochenende findet der 51. Regionalentscheid "Jugend musiziert" in Hochfranken statt. Drei Kinder und ein Jugendlicher erzählen, wie sie sich darauf vorbereitet haben. » mehr

Jean Pauls musikalische Reminiszenzen führten der Pianist Jacob Bussmann, die Sopranistin Marie Link, die Flötistin Betty Nieswandt und der Bariton Christos Pelekanos (von links) im Saal der Kulmbacher Musikschule auf.		Foto: Fuchs

12.11.2013

Region

Jean Pauls klingende Trinksprüche

Der große Dichter hat seit jeher Komponisten beeinflusst. Freilich sind die Klänge nicht immer alltagstauglich. » mehr

Das Diner kann nicht nur Rock 'n' Roll: Solisten des Theaters Hof sangen Lieder aus den schönsten Operetten.

30.09.2013

Region

Operette trifft Rock 'n' Roll

Das Fernweh-Diner feiert eine Premiere der besonderen Art: Sänger und Schauspieler des Hofer Theaters sind zu Gast. » mehr

24.09.2013

FP

Wohlklang im Einklang

"Singer pur" ist eines der derzeit führenden A-cappella-Ensembles in Deutschland. Auf Einladung des Forums Naila geben sie in Bad Steben ein Konzert "Mit Sting quer durch die Vokalmusik. » mehr

"Private Zerreißproben vor dem Hintergrund politischer Weltgeschichte": die Rivalinnen Aida (Tamara Haskin, links) und Amneris (Roswitha Christina Müller).	Foto: SFF Fotodesign

23.09.2013

FP

Mehr noch als die Zeit: die Liebe

Verdis "Aida" eröffnet die neue Spielzeit im Theater Hof gleich mit ein paar Sternstunden. Die Ägypter-Oper zeigt, wie Privates scheitert, wenn Weltpolitik dagegensteht. » mehr

Am 5. September live bei den Kulturwelten in Helmbrechts: "Die Prinzen".

31.08.2013

FP

"Bei uns gibt's keine Ego-Spielchen"

Von braven Thomaner-Chorknaben zu Stars der deutschen A-cappella-Pop-Szene: "Die Prinzen" aus Leipzig haben ihren ganz eigenen Sound gefunden. Ein Sonntagsgespräch mit "Prinzen"-Bariton Henri Schmidt ... » mehr

09.04.2013

FP

Lobgesang im Zauberwald

Als "Sirène" trat Anna Prohaska vor zwei Jahren mit ihrer Debüt-CD auf: als Sagenwesen, auf einer Klippe nach hellenischen Seehelden Ausschau haltend, um sie singend zu locken. Wirklich bezirzend klan... » mehr

07.03.2013

Region

Auf musikalischen Wegen nach "Bella Italia"

Solisten des Theaters Hof sorgen in Selbitz für Operetten-Zauber. Das Publikum ist begeistert von schönen Melodien und kräftigen Stimmen. » mehr

Nahtloser Zusammenschluss von Text und Ton: Bariton Martin Hensel und Pianist Wolfgang Döberlein.	Foto: Ernst Sammer

23.01.2013

FP

Nur der Traum ist Wirklichkeit

Feines Heimspiel für Wolfgang Döberlein: In Rehau erfreut der Pianist zusammen mit dem Bariton Martin Hensel das Publikum im voll besetzten Festsaal mit einem Liedprogramm. Mit Worten Heinrich Heines ... » mehr

Klavier-Kabarettist Martin Lüker gastiert am 9. Februar im Festsaal des Alten Rathaus mit seinem Programm "Weiße Rosen aus Arsen - Lüker miez Mouskouri".	Foto: Agentur

04.01.2013

Region

Swingtime und Feuertanz

Das Programm im Alten Rathaus verspricht für das Jahr 2013 einige Knaller. Dazu gehört auch Kabarettist Martin Lüker. » mehr

^