Lade Login-Box.

BAUABSCHNITTE

Hof

vor 13 Stunden

FP

Erneut Aufregung um Ernst-Reuter-Straße

Wird die Baustelle noch in diesem Jahr fertig? Um diese Frage ranken sich Spekulationen. Nun warten alle auf einen Termin. » mehr

Nachbesserungen sind am Brückenradweg in Höchstädt erforderlich. Denn Radfahrer teilen sich dort die Bahnhofstraße mit vielen Lkw. Foto: Florian Miedl

18.11.2019

Rehau

1,93 Millionen Euro für neuen Radweg

Der Freistaat Bayern fördert den neuen Geh- und Radweg zwischen Schönwald und Rehau bei Sophienreuth mit 1,93 Millionen Euro. » mehr

19.12.2018 Bilder Eröffnung Eisteich Hof

11.11.2019

Hof

"2022 soll der Eisteich fertig sein"

Die Stadt Hof erhält den Förderbescheid, die Anlage kann erweitert werden. Der Ausbau ist für den Frühjahr 2020 geplant, sagt Sportbürgermeister Florian Strößner. » mehr

Die neue Fassade der früheren "Aktien" in Arzberg ist fertig. Bautechniker Matthias Götz, Cäcilia Scheffler, Vorstand des gemeinsamen Kommunalunternehmens (gKU) Winterling, und Bürgermeister Stefan Göcking (von links) finden Farbauswahl und Konstruktion gelungen. Foto: Christl Schemm

07.11.2019

Arzberg

Neue "Aktien" thront über Arzberg

Die Fassade des früheren Winterling-Komplexes hat frische Farben und neue Fenster bekommen. Etliche Firmen nutzen inzwischen große Teile der alten Porzellanfabrik. » mehr

16.10.2019

Rehau

Stadt unterstützt Bau des neuen ASV-Heims

Die Stadt Rehau gewährt dem ASV Rehau für den Neubau eines Vereinsheims einen Zuschuss. Das hat der Familien-, Vereins- und Kultursenat in seiner jüngsten Sitzung einstimmig beschlossen. » mehr

Die Arbeiten am Hauptzugang zur Realschule werden rund 300 000 Euro kosten. Foto: Werner Reißaus

26.09.2019

Kulmbach

Neuer Eingang nimmt Gestalt an

Die Arbeiten im neuen Zugangsbereich der Realschule gehen flott voran. Das wurde bei einem Ortstermin auf der Baustelle deutlich. » mehr

Der neue Eingangsbereich des Kulmbacher Landratsamtes soll einladend auf den Besucher wirken. Die Pforte mit viel Glas und barrierefreiem Zugang steht ab sofort offen. Fotos: Stefan Linß

10.09.2019

Kulmbach

Barrierefrei ins Landratsamt

Nach langem Warten ist der neue Eingangsbereich am Kulmbacher Landratsamt nun eröffnet. Der weitere Umbau verzögert sich voraussichtlich bis zum Frühjahr 2020. » mehr

Das letzte Stück Spundwand muss an der Purbach-Mündung noch verkleidet werden. Dann steht entlang des Weißen Mains die komplette Ufermauer.

06.09.2019

Kulmbach

Endspurt für die Blaicher Riesen-Röhre

Der neue Purbach-Kanal soll in den kommenden Wochen fertig werden. Im Anschluss an den Weißen Main geht dann das nächste Stück Hochwasserschutz in Betrieb. » mehr

Eine neue Fußgängerinsel hilft künftig beim Überqueren der stark befahrenen Kulmbacher Straße. Foto: Patrick Findeiß

03.09.2019

Münchberg

Freie Fahrt durch Münchberg

Die Zeit der Baustellen neigt sich langsam dem Ende. In Münchberg können Händler und Pendler gleichermaßen aufatmen: Die Sperrung der Ortsdurchfahrt ist bald vorbei. » mehr

02.09.2019

Hof

Grundbuchamt zieht aus dem Gerichtsgebäude aus

Der vorübergehende Auszug erfolgt mit Blick auf den Bauabschnitt drei. Wann der beginnt, steht aber in den Sternen. » mehr

Hochwasserfreilegung Purbach: So sah die Baustelle Anfang Mai aus.	Foto: Stadt Kulmbach

26.08.2019

Kulmbach

Finanzspritze für die Hochwasserfreilegung

Für das Großprojekt Purbach fließen aus München Fördermittel in Höhe von 2,1 Millionen Euro. Insgesamt kostet der erste Bauabschnitt rund zehn Millionen Euro. » mehr

Aktualisiert am 23.08.2019

Hof

Gattendorf: 240.000 Euro für den Straßenausbau

Die Gemeinde Gattendorf darf sich über finanzielle Unterstützung freuen: 240 000 Euro erhält die Kommune. » mehr

So sollen die drei Gebäudekomplexe mit jeweils vierzehn Wohneinheiten am Ledererring 20, 22 und 24 in Weißenstadt einmal aussehen.

21.08.2019

Fichtelgebirge

42 neue Sozialwohnungen für Weißenstadt

In drei Bauabschnitten entstehen am Ledererring Gebäude mit je vierzehn Einheiten. Der Freistaat fördert das Projekt. » mehr

18.08.2019

Hof

Hof: Und noch 'ne Baustelle . . .

Ab Mittwoch, 21. August, bis Freitag, 13. September, wird die Schaumbergstraße wegen Kanalarbeiten gesperrt. Je nach Bauabschnitt werden die Linienbusse umgeleitet. » mehr

Am Montag beginnt die Sanierung der Gemeindeverbindungsstraße zwischen Oelschnitz (im Hintergrund) und Querenbach. Während der nächsten vier Monate sind deshalb weiträumige Umleitungen notwendig. Foto: Klaschka

08.08.2019

Münchberg

Sanierungsarbeiten starten am Montag

Die Verbindung zwischen Stammbach, Oelschnitz und Querenbach wird für vier Monate zur Baustelle. Das Projekt kostet 1,5 Millionen Euro. » mehr

Baustelle. Symbolfoto.

02.08.2019

Münchberg

Wichtige Kreuzung für einen Monat dicht

Ab Montag bis voraussichtlich Ende August wird in Münchberg die Kreuzung von Stammbacher und Kulmbacher Straße gesperrt. » mehr

Mit dem symbolischen Spatenstich gaben Oberbürgermeister Oliver Weigel (Fünfter von rechts) und zahlreiche am Bau Beteiligte am gestrigen Dienstag den Startschuss für ein neues Millionenprojekt in der Bauerstraße, das künftig klimafreundliche Nahwärme liefern soll. Foto: Peggy Biczysko

30.07.2019

Marktredwitz

Stadt investiert in Klimaschutz

In der Bauerstraße wird der Startschuss für ein neues Nahwärmenetz gegeben. Eine Million Euro kostet das Projekt, das künftig die Schulen in Marktredwitz versorgen soll. » mehr

Wird in den Sommerferien erneuert: die Bergstraße.

23.07.2019

Marktredwitz

Marktredwitz: Geballte Baumaßnahmen in den Ferien

Marktredwitz nutzt die ruhige Zeit, um drei größere Vorhaben zu realisieren. In Bergstraße, Egerstraße und Bauerstraße kann es zu Behinderungen kommen. » mehr

Dieses Sahnestück in schönster Stadtrandlage steht weiter leer - aber nicht mehr lange, versichert der Prokurist der Inhaber-Firma Lago.

10.07.2019

Marktredwitz

Unna-Heim weiter im Dornröschenschlaf

Das Wohnresort Goldberg in Marktredwitz lässt auf sich warten: Der Umbau der Kinderkurklinik ruht. Die Firma Lago verfeinere nur ihr Konzept, sagt der Besitzer aus Oberbayern. » mehr

Dringend sanierungsbedürftig ist die Kreisstraße von Seußen in Richtung Brand.

09.07.2019

Fichtelgebirge

Planer wollen Kreisverkehr

Nach der Ortsdurchfahrt Wölsau wird jetzt auch die weitere Verbindung zwischen Brand und Seußen ausgebaut. 2,05 Millionen kostet der erste Bauabschnitt. » mehr

Auf Höhe der Zimmerei Lauterbach in Sandreuth erfolgt ab kommenden Montag die Vollsperrung der Staatsstraße 2183 bis Ramsenthal.

04.07.2019

Kulmbach

Bis Sandreuth und nicht weiter

Wer ab Montag von Harsdorf aus nach Ramsenthal will, muss Umleitungen in Kauf nehmen. Die Straße wird für vier Millionen Euro saniert. » mehr

Noch ist der Haupteingang am Kulmbacher Landratsamt gesperrt. Die Besucher gelangen weiterhin über die Kfz-Zulassungsstelle ins Gebäude. In zwei Monaten soll die Baustelle abgeschlossen sein. Fotos: Stefan Linß

25.06.2019

Kulmbach

Mit grünem Dach und ohne Rampe

Der neue Eingangsbereich des Kulmbacher Landratsamtes soll Ende August fertig sein. Foyer und Halle wirken dann repräsentativ und einladend. » mehr

Auf dem ehemaligen Erba-Gelände in Schwarzenbach am Wald wird gewerkelt. Es entsteht eine neue Werkhalle für die Rehau AG.	Foto: Rittweg

19.06.2019

Naila

Schwarzenbach am Wald: Stadt baut neue Werkhalle für Rehau AG

Auf dem ehemaligen Erba-Gelände geht die Kommune einen weiteren Bauabschnitt an. Dort sollen später Teile für die Autoindustrie entstehen. » mehr

An einer Infotafel im neuen Buswartehäuschen gibt es auch historische Aufnahmen von Schwarzenstein.

10.06.2019

Münchberg

Schwarzenstein für 800 000 Euro aufgehübscht

Die Dorferneuerung in dem Schwarzenbacher Ortsteil ist abgeschlossen. 400 Bürger feiern ausgelassen ihr "neues Dorf". » mehr

23.05.2019

Hof

Justiz wartet auf Abriss und Skulptur

Die Hofer Gerichtsbarkeit wartet nicht nur auf den dritten Bauabschnitt zum Umbau des Justizgebäudes. Auch die Aufstellung einer Skulptur vor dem neuen Trakt dauert noch. » mehr

Achtung, Baustelle!

22.05.2019

Fichtelgebirge

Achtung, Baustelle!

Ab Samstag, 25. Mai, ist die B 303 bei Schirnding gesperrt. Aktuell stehen wieder Arbeiten im Zuge des ersten Bauabschnitts an der Ortsumgehung Schirnding an. Darüber informiert das Staatliche Bauamt ... » mehr

Symbolisch starteten Sana-Vorstandsmitglied Jan Stanslowski (Vierter von links) sowie (rechts daneben) OB Dr. Harald Fichtner, Gesundheitsministerin Melanie Huml und Geschäftsführer Dr. Holger Otto die Arbeiten, die das Klinikum in den nächsten Jahren beschäftigen werden. Foto: Uwe von Dorn

21.05.2019

Hof

Sana-Klinikum: Startschuss für Millionenprojekt

Der erste Bauabschnitt am Sana-Klinikum läuft. Bis 2034 sollen drei weitere folgen. Insgesamt fließen 170 Millionen Euro in die Modernisierung des Hofer Krankenhauses. » mehr

Ein scheinbar nie endendes Projekt: Zum mittlerweile vierten Mal ist die Abstimmung über den vierspurigen Ausbau der B 303 bei Schirnding vertagt. Foto: Florian Miedl

20.05.2019

Arzberg

Entscheidung über B 303 wieder vertagt

Ein Jahr nach dem Baustopp für die Mini-Autobahn bei Schirnding ist immer noch unklar, ob der Ausbau weitergeht. Die Abgeordnete Ekin Deligöz spricht von einer "Farce". » mehr

14.05.2019

Selb

Perlenradweg wird teurer

Nur ein Unternehmen meldet sich auf eine Ausschreibung. Das Angebot liegt 37,5 Prozent über den Schätzkosten. » mehr

07.05.2019

Hof

Spatenstich mit Huml am Sana-Klinikum

Am Dienstag, 21. Mai, beginnt der große Umbau des Hofer Sana-Klinikums. Wie berichtet, investiert der Konzern 170 Millionen Euro in Komplettumbau und Erweiterung des Hauses. » mehr

Ernst-Reuter-Straße Hof

26.04.2019

Hof

Ernst-Reuter-Straße Hof: Zweiter Bauabschnitt beginnt

Am Donnerstag, 2. Mai, beginnen die Bauarbeiten auf der Richtungsfahrbahn Rehau der Ernst-Reuter-Straße. Das teilt das Staatliche Bauamt mit. » mehr

Bürgermeisterin Patricia Rubner und der Geschäftsführer der Nailaer Firma Thüga Smart-Service, Peter Hornfischer, unterzeichnen den Vertrag. Dahinter die Breitbandpatin der Gemeinde Berg, Franziska Nelkel, und Marcus Witzel, Projektleitung Breitband und Netz der Firma Thüga Smart-Service. Foto: Hüttner

25.04.2019

Hof

Breitbandausbau geht in letzte Runde

Die Gemeinde Berg nimmt gemeinsam mit der Thüga Smart-Service den letzten Bauabschnitt in Angriff. Die Firma kündigt Gespräche mit den Bürgern an. » mehr

Bürgermeisterin Patricia Rubner und der Geschäftsführer der Nailaer Firma Thüga Smart-Service, Peter Hornfischer, unterzeichnen den Vertrag. Dahinter die Breitbandpatin der Gemeinde Berg, Franziska Nelkel, und Marcus Witzel, Projektleitung Breitband und Netz der Firma Thüga Smart-Service. Foto: Hüttner

25.04.2019

Hof

Breitbandausbau geht in letzte Runde

Die Gemeinde Berg nimmt gemeinsam mit der Thüga Smart-Service den letzten Bauabschnitt in Angriff. Die Firma kündigt Gespräche mit den Bürgern an. » mehr

Rund 610 Parkplätze sollen auf diesem etwa 20 000 Quadratmeter großen Gelände zwischen der Vielitzer Straße (im Vordergrund), der Brunnenstraße (im Hintergrund) und der Bundespolizeiinspektion Selb

04.04.2019

Selb

Investor und BN fast auf einer Linie

Nach der Abholzungsaktion am Outlet herrscht wieder Friede zwischen Patrick Müller und dem Bund Naturschutz. Mehr noch: Im Rathaus setzen sich alle an einen Tisch. » mehr

Die Sperrung der Ortsdurchfahrt Döhla soll bis November andauern. Für die Anlieger birgt das nicht nur idyllische Stimmungen wie diese, sondern auch einige Herausforderungen im Alltag. Foto: Andreas Geisser

26.03.2019

Hof

Bauarbeiten in Döhlau: Geduldsprobe für Anwohner

Für 2,8 Millionen Euro baut der Landkreis Hof die Döhlauer Ortsdurchfahrt neu. Für Anwohner und Gewerbetreibenden ist das eine Geduldsprobe. » mehr

Diese Schlaglöcher ärgern Autofahrer seit Jahren. Jetzt sind sie angezählt. Foto: Uwe von Dorn

14.03.2019

Münchberg

Buckelpiste zum Kirchberg verschwindet

Am Montag startet das erste große Bauprojekt des Jahres in Helmbrechts. Die marode Georg-Seidel-Straße bekommt ein neues Gesicht - passend zu den Plänen für den Park. » mehr

13.03.2019

Hof

Ortsdurchfahrt Döhlau bis November gesperrt

Die Gemeinde Döhlau baut ab kommenden Montag zusammen mit dem Landkreis Hof die Ortsdurchfahrt aus. Bis November müssen Fahrer eine Umleitung nutzen. » mehr

12.03.2019

Hof

Millionen für die Lebensqualität

Bildung, Wirtschaft und Lebensqualität - das sind für Landrat Dr. Oliver Bär die Schwerpunkte im diesjährigen Kreishaushalt. » mehr

Vor historischem Hintergrund: Gerhard Bock (rechts) und Schulleiter Carsten Kunstmann bei der Übergabe des gestickten Kissens, das Handarbeitslehrerinnen im Jahr 1954 angefertigt haben. Foto: Florian Miedl

05.03.2019

Selb

Samtkissen beschreibt Schulgeschichte

Gerhard Bock überreicht der Bogner-Mittelschule ein ganz besonderes Stück aus dem Jahr 1954. Das Kissen gehörte dem damaligen Bauleiter Horst Polkowski. » mehr

Unter Denkmalschutz: das Trafohäuschen.

01.03.2019

Münchberg

Verschönerung mit vielen Extras

Die Umgestaltung der Alten Weberei in Helmbrechts ist Thema im Stadtrat. Für die Pläne gibt es viel Lob; doch nicht überall herrscht Einigkeit. » mehr

Pinakothek der Moderne

25.02.2019

Kunst und Kultur

„Kunstcampus von Weltrang“ soll entstehen

Das Kunstareal in München mit dem zweiten Bauabschnitt der Pinakothek der Moderne kann unabhängig von den Plänen des Architekten Stephan Braunfels realisiert werden. » mehr

Ab März gehts‘ wieder los.

19.02.2019

Hof

Hof: Dauerbaustelle "Ernst-Reuter" geht weiter

Sofern es die Witterung zulässt, beginnt im März der dritte Bauabschnitt in der Sanierung der Ernst-Reuter-Straße. » mehr

Noch haben die Handwerker in der Realschule jede Menge Arbeit. Bis Ende des Jahres soll das Hauptgebäude weitgehend fertig sein. Foto: Florian Miedl

18.02.2019

Marktredwitz

Realschule voll im Zeitplan

Wahrscheinlich können schon Ende des Jahres die ersten Schüler ihre Klassenzimmer beziehen. Noch liegen die Kosten ganz im Rahmen. » mehr

Jugendzentrums-Leiterin Sabine Fröber (links) und ihre Mitarbeiterin Sabine Fribus sind begeistert vom neuen Juz und vor allem von der großräumigen Halle, in der Konzerte aufgeführt oder eben auch ein Flohmarkt durchgeführt werden können. Foto: Peggy Biczysko

12.02.2019

Marktredwitz

Erstes großes Konzert im Loeschwerk 10

Am Samstag geht's im neuen Jugendzentrum hoch her. Besucher und das Team haben sich bestens eingelebt. Im zweiten Bauabschnitt folgen Probenräume und ein Büro. » mehr

Mit einer 30-Millionen-Euro-Investition beginnt im März der erste Teil eines noch viel größer angelegten Umbaus des Sana Klinikums Hof. Geschäftsführer Dr. Holger Otto hat nun grünes Licht dafür aus dem Hofer Rathaus erhalten - und kündigt an, was sich alles tun soll am Standort in den nächsten Jahren.

06.02.2019

Hof

Freude über Klinikum-Umbau

Nach dem Spatenstich im März stehen im Sana-Klinikum 19 Jahre des Umbaus an. Der Bauausschuss des Hofer Stadtrats begrüßt das - und fragt nach den Hintergründen. » mehr

Der heilige Georg von Hubert Weber prangt am Stadtsteinacher Schulhaus. Foto: Siegfried Sesselmann

31.01.2019

Kulmbach

Hubert Weber, der "Maler ohne Hände"

Ein berühmter Künstler hat auch in Stadtsteinach seine Spuren hinterlassen. Ein Gemälde von ihm, das den heiligen Georg darstellt, ist an der Schule zu sehen. » mehr

Mit einer 30-Millionen-Euro-Investition beginnt im März der erste Teil eines noch viel größer angelegten Umbaus des Sana Klinikums Hof. Geschäftsführer Dr. Holger Otto hat nun grünes Licht dafür aus dem Hofer Rathaus erhalten - und kündigt an, was sich alles tun soll am Standort in den nächsten Jahren.

18.01.2019

Hof

Startschuss für 30-Millionen-Investition

Die Sana-Kliniken wollen 170 Millionen Euro in Hof investieren, für den ersten Block gibt es nun grünes Licht. Entstehen soll ein Interventionszentrum - im laufenden Betrieb. » mehr

Jonathan ist am Donnerstagnachmittag das erste Mal auf dem Eis gewesen. Unterstützung bekommt er von seinem Onkel Jan Klein aus Konradsreuth. Die beiden waren unter den ersten Gästen des öffentlichen Laufs - schon eine halbe Stunde später war die Eisfläche wieder gut gefüllt.	Fotos: Bake, Schwimmverein, cp

11.01.2019

Hof

Der neue Eisteich verzückt die Kufen-Fans

In den ersten drei Wochen hat die neue Einrichtung so viele Besucher wie die alte in einem ganzen Jahr. Auch Schwimmverein und Stadt sind begeistert von allem. Fast. » mehr

23.12.2018

Naila

Gewerbesteuer hilft Geroldsgrün

Die Gemeinde hat seit zehn Jahren keine neuen Schulden mehr gemacht. Stattdessen werden diese von Jahr zu Jahr immer weniger. » mehr

Am Mittwochabend waren die Eishockey-Profis der Selber Wölfe zum Training auf der neuen Hofer Eisfläche. Mehr Bilder vom ersten Tag des Sport- und Freizeitzentrums gibt es unter www.frankenpost.de . Foto: Thomas Neumann

19.12.2018

Hof

40 Jahre Wartezeit haben ein Ende

Zur Eisteich-Einweihung in Hof kommen die Eishockey-Profis der Selber Wölfe. Die Gäste sind am Eröffnungstag voll des Lobes über die gelungene Gestaltung. » mehr

Der Neubau des Bezirksklinikums Obermain in Kutzenberg soll nach den Plänen des Architekten aus drei sogenannten "Fingern" bestehen. Insgesamt soll der Neubau bis zu 143 Millionen Euro kosten. Illustration: Beeg Lemke Architekten

19.12.2018

Oberfranken

Bezirk investiert 143 Millionen in Klinikum

Der Neubau der Einrichtung in Kutzenberg ist beschlossen. Nun liegt es an anderer Stelle, wann genau mit den Arbeiten begonnen werden kann. » mehr

Am Dienstag haben die Eismeister nochmal Eis aufgetragen, heute wird der neue Eisteich offiziell eröffnet. Besonders stolz ist Bürgermeister Florian Strößner auf das Dach, das die Form einer umgedrehten Schlittschuhkufe hat. Fotos: Uwe von Dorn

18.12.2018

Region

Punktlandung am Eisteich

An diesem Mittwoch findet die Eröffnung der Eislaufbahn statt. Es gibt noch ein paar Kleinigkeiten zu tun, aber die Verantwortlichen sind zufrieden. » mehr

^