Lade Login-Box.

BAUANTRÄGE

So wie in dieser Fotomontage könnte die Wasserwacht-Station des BRK am Fichtelsee aussehen. Seit 2016 steht der Bau zur Debatte. Mit dem Satzungsbeschluss ist der Bebauungsplan für den Fichtelsee jetzt endgültig beschlossen. Foto: red

02.04.2020

Fichtelgebirge

BRK darf am Fichtelsee bauen

Nach vier Jahren ist der Bebauungsplan in trockenen Tüchern. Die Wasserwacht bekommt jetzt eine neue Station. » mehr

Das neue Eingangsgebäude am Deutschen Dampflokomotiv-Museums soll zu den Pfingstdampftagen erstmals seine Tore öffnen. Foto: Werner Reißaus

05.03.2020

Kulmbach

DDM-Zweckverband investiert weiter

Ab August soll der Bahnhof Neuenmarkt saniert werden. Die Arbeiten werden fast ein ganzes Jahr andauern. » mehr

Fachkräftemangel

04.03.2020

Brennpunkte

Fachkräftemangel macht Planungsbehörden zu schaffen

In Deutschland muss und soll viel gebaut werden: neue Bahnstrecken, Radwege, Stromleitungen und Windräder. Planungs- und Genehmigungsverfahren dauern aber oft lange. Und die Personaldecke ist dünn. » mehr

Von Bienen und Lerchen: Eine Änderung des Naturschutzgesetzes, die aufs Volksbegehren "Rettet die Bienen" hin entstand, hat Auswirkungen auf die Ausgleichsflächen für die Wölbattendorfer Feldlerchen - das bringt die Planer des großen Solarparks dort ins Schwitzen. Foto: Manfred Delpho, dpa

03.03.2020

Hof

Feldlerchen-Stress für Solarpark

Wenn der geplante Solarpark Wölbattendorf in diesem Jahr nicht kommt, entgehen dem Investor Hunderttausende Euro. Da kommt eine gesetzliche Entwicklung zur Unzeit. » mehr

25.02.2020

Kulmbach

Zu wenig Löschwasser in Untersteinach

Die Gemeinde muss wohl eine unterirdische Zisterne im Gewerbegebiet errichten. Das kostet jedoch rund 84 000 Euro. » mehr

20.02.2020

Münchberg

Aus dem Bauausschuss Gefrees

Alle Bauplätze sind vergeben Mit den nun vorliegenden Bauanträgen für zwei weitere neue Einfamilienwohnhäuser ist das neue Baugebiet Scheibenfeld in Metzlersreuth komplett vergeben. » mehr

Braucht Naila noch einen Einkaufsmarkt? Darüber herrschen geteilte Meinungen. Gegenwind kommt aus der Nachbarschaft.	Symbolfoto: AdobeStock/robypangy

18.02.2020

Hof

Neuer Einkaufsmarkt in Konradsreuth

Die Kette Diska will sich im Gewerbegebiet ansiedeln. Damit nimmt ein mehr als 20 Jahre dauerndes Bemühen nun Gestalt an. Die Freude im Gemeinderat ist groß. » mehr

Noch ist nichts 100-prozentig sicher. Aber durch den Beschluss des Hofer Stadtrats am Montagabend ist der Solarpark bei Wölbattendorf, den die Firma IBC bauen will, einen Schritt nähergerückt. Symbolfoto: Jens Büttner/dpa

17.02.2020

Hof

Solarpark: Stadt setzt dem Investor eine Frist

Nach langer Diskussion macht der Stadtrat den Weg frei für den nächsten Schritt zum Solarpark bei Wölbattendorf. Eine Auflage könnte das Projekt jedoch verzögern. » mehr

Interview: mit Christine Schmölzer-Glier, Leiterin Abteilung Hochbau des Landkreises

17.02.2020

Hof

"Die Zahl der Mitarbeiter nimmt zu"

Beiläufig hat Landrat Oliver Bär beim Wahlforum eine Erweiterung des Landratsamtes Hof angekündigt. » mehr

12.02.2020

Wunsiedel

Neues Blockheizkraftwerk für Bad Alexandersbad

Auf dem Gelände an der Luisenburgallee soll ein weiterer Motor für Stromsicherheit sorgen. Dabei geht es hauptsächlich um eine Flexibilitätsprämie. » mehr

Im Sommer soll aus der ehemaligen Gaststätte ein Hotel mit Restaurant entstehen. Foto: Ertel

04.02.2020

Hof

In Hof entsteht ein Boutique-Hotel

Die Gaststätte am Mühldamm wird derzeit umgebaut. Probleme bei Genehmigungen haben laut Architekt die Renovierung verzögert. » mehr

Der Hofer Landbus hat sich in Rehau und Regnitzlosau bewährt. Oliver Bär will das Modell weiter ausweiten auf den Landkreis. Foto: Uwe von Dorn

Aktualisiert am 03.02.2020

Hof

Zehn Themen für den Landkreis

So steht Oliver Bär dazu. » mehr

Nagel kalkuliert Haushalt vorsichtig

03.02.2020

Fichtelgebirge

Nagel kalkuliert Haushalt vorsichtig

Der Etat wird heuer mit weniger Einnahmen veranschlagt. Entscheidend sind letztlich die Steuereinnahmen. » mehr

Eine solche Drehleiter mit Korb (DLAK 23/12), wie sie die Feuerwehr Wildeshausen (Foto) zum Beispiel hat, will auch die Stadt Arzberg kaufen. 23/12 steht für eine erreichbare Rettungshöhe von 23 Metern bei 12 Metern Entfernung des Fahrzeugs von der Anleiterstelle. Foto: Feuerwehrmagazin

31.01.2020

Arzberg

Kooperation beim Drehleiter-Kauf

Arzberg und Marktredwitz bestellen baugleiche Fahrzeuge und bekommen daher eine höhere Förderung. Ein solches Feuerwehrauto kostet rund 650 000 Euro. » mehr

Als Musterbeispiel für eine gelungene Innenstadtentwicklung bezeichnet der Nailaer Bürgermeister Frank Stumpf die Pläne für das leer stehende Weka-Kaufhaus. Künftig soll hier ein Bürger- und Familienzentrum mit Bibliothek, Museum und Veranstaltungsräumen entstehen. Foto: Hüttner/Plan: Stadt Naila

29.01.2020

Naila

Naila beseitigt seinen größten Leerstand

Für 5,7 Millionen Euro bekommt die frühere Weka in Naila eine neue Nutzung. Auch der nach Regensburg ausgeliehene Fluchtballon spielt eine Rolle. » mehr

Derzeit laufen Bodenuntersuchungen der Firma Dr. Ruppert & Felder auf dem Gelände am Stadtpark, wo Marcus Pürner neue Wohngebäude samt Tiefgarage bauen will. Foto: Matthias Bäumler

28.01.2020

Marktredwitz

Bodenanalyse für Statik

Die Untersuchungen sind notwendig für den Neubau am Rande des Stadtparks. Das Bauamt rechnet damit, dass die Bagger im Sommer rollen. » mehr

24.01.2020

Wunsiedel

Tür für Einzelhändler steht weiterhin offen

Weißenstadt - Gerüchten, die in Weißenstadt kursieren und denen zufolge die Stadt dem Unternehmen Edeka zugesichert habe, dass sich im Ort keine weiteren Einzelhandelsmärkte ansiedeln dürfen, hat Bürg... » mehr

Hier, am Frankenwaldsee Lichtenberg, wäre ein zweites Feriendorf möglich. Foto: Köhler

23.01.2020

Naila

Feriendorf: Investor spricht nicht öffentlich

Investor Theodor Körner, der am Lichtenberger Frankenwaldsee ein Feriendorf bauen möchte, wird in der Stadtratssitzung am Montag erstmals über seine Pläne sprechen - » mehr

Gebannt verfolgten die Mitarbeiter die Zentimeterarbeit.

22.01.2020

Selb

Mischanlage in luftiger Höhe

Das neue Werk der Firma Heidelberger Beton Grenzland geht seiner Vollendung entgegen. Am Mittwoch setzt ein Schwerlastkran die Anlage auf ihre Pfeiler. » mehr

15.01.2020

Hof

Aus dem Gemeinderat Köditz

Vier Anträge für Wohnhäuser Was Bauanträge angeht, war der Start ins neue Jahr für den Gemeinderat Köditz erfreulich. » mehr

07.01.2020

Marktredwitz

"Das Gebäude wirkt wie aus einer anderen Zeit"

Das Landesamt für Denkmalpflege ist über die Form des geplanten Baus am Stadtpark nicht begeistert. Die Experten sehen aber eine Chance für eine gute Lösung. » mehr

Karl Käßler (links) ist treuer Zuhörer der Gemeinderatssitzungen in Röslau. Dafür überreichte Bürgermeister Torsten Gebhardt eine Aufmerksamkeit. Foto: Schi.

20.12.2019

Wunsiedel

Gemeinde Röslau schließt Funkloch

In Bibersbach kann in naher Zukunft auch mobil telefoniert werden. Ein 45 Meter hoher Mast soll dies möglich machen. » mehr

An der Förmitztalsperre wird auf dem Areal neben dem Betriebsgebäude des Wasserwirtschaftsamtes eine WC-Anlage für Freizeitsportler und Besucher entstehen. Archiv-Foto: Wasserwirtschaftsamt

18.12.2019

Hof

Schwarzenbach an der Saale: Suche nach dem Örtchen endet

An der Förmitztalsperre baut die Stadt Schwarzenbach ein behindertengerechtes Toilettenhaus. Über den Standort diskutieren die Mitglieder des Stadtrats kontrovers. » mehr

So soll das geplante Logistikzentrum der Firma Emons in Thurnau einmal aussehen.

18.12.2019

Kulmbach

Emons kommt nach Thurnau

Im Industriegebiet Ost baut das Logistikunternehmen auf einem 32 000 Quadratmeter großen Grundstück. Dort sollen 50 neue Arbeitsplätze entstehen. » mehr

13.12.2019

Selb

Kein Solarpark bei Vielitz

Der Selber Bauausschuss lehnt eine weitere Photovoltaikanlage nahe der Autobahn ab. Bei dem Grundstück handelt es sich um landwirtschaftliche Fläche. » mehr

12.12.2019

Arzberg

Thiersheim kauft neues Löschfahrzeug

Die Marktgemeinde rüstet die Feuerwehr aus: Für die nächsten Jahre ist der Kauf eines HLF 20 notwendig. Die Kosten betragen rund eine halbe Million Euro. » mehr

Unternehmen aus der Region, wie hier die Firma Schmittnägel aus Wallenfels, sind im Breitbandausbau im Auftrag von Thüga Metering-Service aus Naila unterwegs. Das Bild entstand im Gewerbegebiet an der B 15 in Döhlau und zeigt in der Bildmitte im Gespräch zur Trassenplanung die beiden TMS-Projektleiter (von links) Marcus Witzel für den Landkreis Hof und Martin Graf für den Landkreis Kronach. Fotos: Roland Horn

11.12.2019

Naila

Thüga investiert in Naila zwölf Millionen Euro

Mit den Bauanträgen, denen die Nailaer Stadtratsmitglieder in der jüngsten Sitzung ohne Diskussion zustimmten, hat die Stadt Naila in diesem Jahr insgesamt 34 Bauanträge genehmigt. Das sind zwei mehr ... » mehr

11.12.2019

Münchberg

Gefrees: Weiterer Schritt auf dem Weg zu mehr Krippenplätzen

Der Bauausschuss Gefrees nickt die Pläne zur Aufstockung ab. Bald soll die Kita drei Gruppen mehr anbieten können. » mehr

Im Kappelland regieren jetzt die Bagger: Auf dem ehemaligen Sportplatz entstehen 13 neue Bauparzellen. Fotos: Florian Miedl

06.12.2019

Rehau

Dem Paradies droht die Abrissbirne

Der Verein Naturgarten Eden baut sich im Rehauer Forst ein neues Vereinsheim. Eine Genehmigung dafür hat er nicht. Das könnte jetzt drastische Konsequenzen haben. » mehr

01.12.2019

Rehau

Bausenat tritt zusammen

An diesem Dienstag tritt der Rehauer Bau- und Umweltsenat um 17 Uhr im Sitzungszimmer des Rathauses zu seiner 41. öffentlichen Sitzung zusammen. » mehr

01.12.2019

Rehau

Regnitzlosau berät über Wohnbaugebiet

An diesem Dienstag findet um 19 Uhr im Sitzungssaal des Rathauses Regnitzlosau eine öffentliche Sitzung des Gemeinderates statt. » mehr

Die Baustelle ist eingerichtet, der Aushub hat begonnen und abschnittsweise werden bereits Fundamente und Bodenplatten gegossen. Innerhalb von nur eineinhalb Jahren soll die Bayreuther Firma Markgraf in der Stelzenhofstraße neben der Hofer JVA eine 5600 Quadratmeter große Abschiebe-Haftanstalt errichten. Sie ist für 150 Insassen ausgelegt.	Foto: Thomas Neumann

29.11.2019

Hof

Ein Schwarzbau für 80 Millionen Euro?

Der Bau des Abschiebe-Gefängnisses in Hof hat begonnen - obwohl eine Klage anhängig ist. Diese offenbart ein staatliches Verwirrspiel. So hoffen alle auf eine Einigung. » mehr

Waldkindergärten sind im Kommen, nun ist in Schwarzenbach an der Saale einer geplant. Foto: Adobe Stock/iamjura

27.11.2019

Hof

Pädagogik unter Bäumen

Der Stadtrat in Schwarzenbach an der Saale räumt ein Hindernis für einen Waldkindergarten aus dem Weg. Einer ist mit dem Plan nicht einverstanden. » mehr

Funkloch

19.11.2019

Netzwelt & Multimedia

Bitkom veröffentlicht interaktive Karte zu Funklöchern

Deutschland ist immer noch mit Funklöchern übersäht. Wo es aktuell beim Ausbau besonders hakt, lässt sich jetzt auf einer interaktiven Karte einsehen. Der Digitalverband Bitkom will damit auch deutlic... » mehr

Funkloch

19.11.2019

Computer

Bitkom veröffentlicht interaktive Funkloch-Karte

Deutschland ist immer noch mit Funklöchern übersäht. Wo es aktuell beim Ausbau besonders hakt, lässt sich jetzt auf einer interaktiven Karte einsehen. Der Digitalverband Bitkom will damit deutlich mac... » mehr

Die Weißenstädter Einzelhändler werden sich an der Kampagne "Ich kauf in der Region" beteiligen. Auch Optikerin Katrin Matthäus findet die Aktion gut und macht mit. Ihr Kunde Klaus Tuchbreiter sagt: "Man sollte nie auf fachmännische persönliche Beratung verzichten." Als Vorsitzender des Gewerbevereins weiß er, wovon er redet. Foto: R. M.

14.11.2019

Fichtelgebirge

Konkrete Hilfe für die Einzelhändler vor Ort

Die Stadt Weißenstadt macht mit bei der Kampagne "Ich kauf in der Region". Sie will ihre Geschäfte gegen die Konkurrenz aus dem Internet stärken. » mehr

12.11.2019

Auf ein Wort

Bauherren und ihre Daten

Jeder Bauherr weiß: Bauanträge werden in öffentlicher Sitzung behandelt, besprochen und entweder beschieden oder abgelehnt. » mehr

19.12.2018 Bilder Eröffnung Eisteich Hof

11.11.2019

Hof

"2022 soll der Eisteich fertig sein"

Die Stadt Hof erhält den Förderbescheid, die Anlage kann erweitert werden. Der Ausbau ist für den Frühjahr 2020 geplant, sagt Sportbürgermeister Florian Strößner. » mehr

Zimmerermeister Rainer Spindler aus Stadtsteinach hielt den Richtspruch auf dem Baugerüst des Erweiterungsbaus der Kindertagesstätte Ludwigschorgast. Er erhob das Glas und lobte die Arbeit der Handwerker, Planer sowie aller, die zum Entstehen des Gebäudes beitragen. Foto: Klaus-Peter Wulf

10.11.2019

Kulmbach

Kindergarten-Anbau im Zeitplan

Auf dem Anbau der Kindertagesstätte in Ludwigschorgast steht der Richtbaum. Das Projekt wird knapp 1,5 Millionen Euro kosten. » mehr

08.11.2019

Fichtelgebirge

Hauptstraße in Bernstein zu eng

Die Bürger wünschen sich in der gefährlichen Ortsmitte sehnlichst einen Gehsteig. Doch der ist nicht so einfach möglich. » mehr

08.11.2019

Kulmbach

Marktschorgaster Haushalt mit sattem Überschuss

Wegen der guten finanziellen Lage des Marktes unternimmt die CSU im Gemeinderat einen Vorstoß. Kinder von drei bis sechs Jahren sollen die Kita künftig gratis besuchen. » mehr

Den Anbau an ihr Feuerwehrgerätehaus muss die Gemeinde Köditz weitgehend aus der eigenen Tasche zahlen. Der Freistaat steuert 15 Prozent bei.	Foto: picture alliance/dpa

06.11.2019

Hof

Köditz: Magere Feuerwehrhaus-Förderung

Nur etwa 15 Prozent bekommt Köditz für die Erweiterung. Das findet der Bürgermeister "mehr als dürftig". » mehr

Von diesem Durchlass am Laubenbach gelangten die Radfahrer bislang weiter zur Bahnunterführung und dann zur Baille-Maille-Allee nach Himmelkron. Dieses Wegstück soll aber nach den Plänen der Flurneuordnung im Bereich von Schlömen aufgelassen werden.	Foto: Werner Reißaus

06.11.2019

Kulmbach

Fällen oder wieder hochpäppeln?

Die Gemeinde Neuenmarkt will noch einmal alle sanierungsbedürftigen kommunalen Bäume unter die Lupe nehmen. Eine teure Untersuchung will sie sich jedoch sparen. » mehr

So unansehnlich der ehemalige Zentralkauf auch war - die Schutthaufen sind noch unansehnlicher. Die SPD-Fraktion des Hofer Stadtrates will, dass die Stadt Alternativen prüft.

03.11.2019

Hof

Hofer SPD will Alternativen zur Hof-Galerie prüfen

Die Fraktion beantragt, Galerie-Architekt Bernhard Reiser einzuladen. Er soll den Bürgern erklären, wie der Sachstand ist. » mehr

Hausbau

23.10.2019

Bauen & Wohnen

Bauherren können Erschließungskosten senken

Die Nebenkosten des Hausbaus vergessen Bauherren anfangs oft. Sie können es aber in sich haben - neben der Erschließung des Baulandes fallen auch Kosten für Hausanschlüsse an. » mehr

22.10.2019

Arzberg

Hohenberg auf schwierigem finanziellen Weg

Die Stadt erhält 300.000 Euro Stabilisierungshilfen. Der Stadtrat erlaubt Flachdächer in zwei Baugebieten, die begrünt werden sollen. » mehr

Am Gipfelbereich des Großen Kornbergs wird sich nichts ändern. Archivfoto: Florian Miedl

15.10.2019

Selb

Am Kornberg rollen bald Bagger an

Mit dem Bike-Park wird es konkret: Der Kanalbau steht an. Der Planer des Ganzen ist zuversichtlich, dass in zwei Jahren die Biker losfahren können. » mehr

Um über den Bibersbach zu kommen, muss nach wie vor die Umfahrung genutzt werden. Foto: Christian Schilling

15.10.2019

Wunsiedel

Freigabe der Brücke verzögert sich noch

Autofahrer zwischen Holenbrunn und Schönlind müssen noch zwei Wochen warten. Betroffen sind vor allem aber die Landwirte. » mehr

Die Himmelkroner Heime errichten Zug um Zug dezentrale Wohneinrichtungen als Ersatz für die Unterkünfte im verkauften Schloss Himmelkron. Foto: Archiv/Martin Kreklau

08.10.2019

Kulmbach

Grünes Licht für Wohnheim

Die Himmelkroner Heime errichten Ersatzunterkünfte in Wirsberg und auch in Bayreuth. Die Diakonie setzt auf Dezentralisierung. » mehr

Auf insgesamt 21 Hektar (die rot eingezeichneten Flächen) will die Firma Münch Energie südwestlich von Rugendorf Solarmodule errichten. Die zweite Phase der dafür notwendigen Änderung des Bebauungsplans hat der Gemeinderat nun eingeleitet. Foto: Klaus Klaschka

08.10.2019

Kulmbach

Firma Münch ist einen Schritt weiter

Die Planung für zwei Photovoltaikfelder geht in die nächste Runde. Mario Münch verzichtet auf 2500 Quadratmeter Fläche. » mehr

03.10.2019

Hof

Zustimmung zu Zimmern für Prostitution

Mit einer Nutzungsänderung der ungewöhnlichen Art hat sich der Bauausschuss des Stadtrats in seiner Sitzung am Dienstag befasst. » mehr

27.09.2019

Schlaglichter

Bauanträge spätestens Ende 2022 bundesweit elektronisch

Bauanträge sollen spätestens Ende 2022 in allen Bundesländern elektronisch gestellt werden können. Die Digitalisierung von Planungs-, Beteiligungs- und Genehmigungsprozessen sei sowohl für die Bereits... » mehr

^