Lade Login-Box.

BAUHERREN

Der hintere Abschnitt des ehemaligen Raiffeisengebäudes wird zurückgebaut. Auf dem frei werdenden Raum werden Parkplätze angelegt. Foto: Dieter Hübner

vor 6 Stunden

Kulmbach

Planung für neue Ortsmitte kommt voran

Parkflächen, ein Platz zum Feiern und eine neue Verkehrsführung: Trebgasts Ortskern soll eine Schönheitskur bekommen. » mehr

17.10.2019

Naila

Ausschuss lockert Bau-Regeln

Die Baugebiete Wachhügel und Eisenbühl in Selbitz waren überreglementiert. Jetzt gibt es beispielsweise mehr Freiheiten bei der Wahl der Dachform. » mehr

Der Experte hilft bei der Immobilienfinanzierung

15.10.2019

ContentAd

Planen statt pokern: In vier Schritten zur soliden Immobilienfinanzierung

» mehr

So soll das Zentrum für Wasser- und Energiemanagement auf dem Areal der Hochschule Hof aussehen. Planungsgrafik: von M GmbH, Stuttgart

10.10.2019

FP/NP

Hof wird zum Zentrum für Nachhaltigkeit

21,4 Millionen Euro investiert der Freistaat Bayern in die Hochschule Hof. Dort entsteht das Zentrum für Wasser- und Energiemanagement. Ein Projekt mit internationalem Anspruch. » mehr

Der Rathaus-Rohbau in Höchstädt steht. Das feierte Bürgermeister Gerald Bauer (Sechster von links) mit seinen Stellvertretern, stellvertretendem Landrat Roland Schöffel (Dritter von links) Helmut Resch und Günther Wirth vom Selbwerk (Vierter und Siebter von links) und den Vertretern der am Bau beteiligten Firmen. Foto: Gerd Pöhlmann

10.10.2019

Region

Höchstädt feiert Richtfest

Der Rohbau für das neue Rathaus steht. Die Arbeiten liegen im Plan, die Baukosten etwas darüber. Bei der Besichtigung stoßen die Wohnungen auf großes Interesse. » mehr

Baustelle

09.10.2019

dpa

Keller-Planung ist vom Grundwasserspiegel abhängig

Ein Keller ist teuer, daher wollen viele Bauherren bei dessen Bau sparen. Allerdings kann hoch stehendes Grundwasser die Kosten steigern - sonst drohen Feuchtigkeitsschäden. » mehr

03.10.2019

Deutschland & Welt

Immobilien: Kein Ende der Preisspirale in Sicht

In der Immobilienbranche wird seit Jahren über den kommenden Abschwung geredet - doch der lässt auf sich warten. Die Nachfrage ist groß, die Preise ziehen nach wie vor an. Das ist vor allem für Stadtb... » mehr

Wärmedämmung

03.10.2019

dpa

Wärmedämmung endet an der Grundstücksgrenze

Die Dämmung eines Hauses hilft Immobilienbesitzern, Energiekosten zu sparen. Daher lohnt es manchmal nachzurüsten. Doch nicht immer sind alle Maßnahmen erlaubt. » mehr

Ab sofort stehen an der A 93 40 Parkplätze, darunter drei für Behinderte, zur Verfügung. Mit dem Durchschneiden eines Bandes wurde der Pendlerparkplatz am Mittwochnachmittag freigegeben. Foto: Herbert Schaf

02.10.2019

Region

"Schmuckstück" bietet 40 Stellplätze

Der neue Pendlerparkplatz an der A 93 ist nun für die Nutzer freigegeben. Er gilt als einer der schönsten in Nordbayern. » mehr

Immobilienbesitzer mit Bauunterlagen

02.10.2019

dpa

Eigentümer muss Baugenehmigung nachweisen können

Lage, Größe, Preis - beim Hauskauf gibt es viel zu beachten. Käufer sollten aber auch sicherstellen, dass sie alle wichtigen Papiere erhalten. Ansonsten drohen auch nach Jahren noch Probleme. » mehr

Bunte Hausfassaden

02.10.2019

dpa

Nicht jede Farbe darf an die Fassade

Wer seinem Haus eine neue Fassadenfarbe geben möchte, kann nicht überall seinem eigenen Geschmack folgen. Auch die Gemeinde- oder Stadtverwaltung hat unter Umständen ein Wort mitzureden. » mehr

Wenn das Haus für die Rente sorgt

02.10.2019

Bauen & Wohnen

Wenn das Haus für die Rente sorgt

Das Eigenheim verkaufen, darin wohnen bleiben und monatlich Geld bekommen: Eine Verrentung scheint attraktiv. Läuft es aber schlecht, steht man im Alter ohne Haus und Vermögen da. Was zu beachten ist. » mehr

Satteldach

30.09.2019

Bauen & Wohnen

Flache Dachformen in der Stadt und steile auf dem Land

Nichts prägt die Optik eines Hauses entscheidender als die Wahl des Daches. Soll es flach sein oder steil? Oder gar eine traditionelle Form wie das Walmdach? Experten nennen Vor- und Nachteile. » mehr

Bauland wird teurer: In der Stadt Kulmbach sind die Preise für einen Quadratmeter baureifes Land auf durchschnittlich 101,28 Euro gestiegen. Im Landkreis kostet der Quadratmeter im Schnitt 64 Euro. Foto: Stefan Linß

27.09.2019

Region

Traum vom Eigenheim wird teurer

Nicht nur die Baukosten für Wohngebäude sind in den vergangenen Jahren gestiegen. Im Landkreis Kulmbach ziehen auch die Preise für baureifes Land weiter an. » mehr

Zwischen Hasenheim, Stauffenberg- und Hedwigstraße in Richtung B 189 erstreckt sich das neue Baugebiet "Fichtig Süd". Die Kunigundenstraße soll im Zuge der Erschließung verlängert werden. Foto: Gödde

25.09.2019

Region

40 neue Bauplätze für Rehau

"Fichtig Süd" heißt das neue Baugebiet, das die Stadt ausweist. Bauwillige sollen hier "großzügige Freiheiten" für ihre Häuser bekommen. Der Stadtrat stimmt zu. » mehr

Die Arbeiten am Trogener Neubaugebiet "An der Burg" haben begonnen. Das Bild zeigt (von links) Bürgermeister Klaus Strobel, Planer Reinhard Schnabel und den Bauleiter der Firma VSTR AG, Steffen Mohaupt, vor einer Baugrube.	Foto: Nürnberger

25.09.2019

Region

Trogen erschließt ein Neubaugebiet

Unter dem Namen "An der Burg" entstehen in Trogen neue Bauplätze. Das Interesse an den Grundstücken ist riesig. » mehr

Die markgräfliche Kanzlei ist ein Blickfang in der Oberen Stadt. Fotos: Erich Olbrich

22.09.2019

Region

Der Brandenburger Adler

Die markgräfliche Kanzlei hat nicht nur einen bemerkenswerten Erker. Auch ein Wappenstein im Mauerwerk ist historisch gesehen äußerst interessant. » mehr

Wohnungsbesichtigung

19.09.2019

dpa

Wie Bauherren bei Mängel reagieren können

Wer ein Haus baut oder eine Neubauwohnung kauft, sollte damit rechnen, dass nicht alles glatt läuft. Denn Fehler auf Baustellen passieren immer wieder. Wichtig ist dann, eine Mängelbeseitigung einzufo... » mehr

Neubau

17.09.2019

dpa

Vor Abnahme des Gebäudes maximal 90 Prozent zahlen

Bis zur finalen Abnahme eines Neubaus durch den Bauherrn, sollte nicht mehr als 90 Prozent des Betrags bezahlt sein. Gesetzlich verankert sorgt die Regelung für Flexibilität um Mängel und Restarbeiten... » mehr

17.09.2019

Fichtelgebirge

Umweltschutz geht vor Baugebiet

Ein Bauherr will am Lohweg in Nagel zwei Grundstücke als Bauplätze erschließen lassen. Der Gemeinderat stimmt gegen das Vorhaben. » mehr

"Senioren haben ihre Patina, warum also nicht auch die Fassade?", sagt Architekt Volker Peetz über die am Neubau von Rotem Kreuz und Haus Rosengarten in Hof verwendete Rost-Optik.	Fotos: Thomas Neumann/Uwe von Dorn

12.09.2019

Region

"Langweilig macht ja keinen Spaß"

In Hof hat Architekt Volker Peetz einen Neubau entworfen, der ins Auge sticht. Mit der Frankenpost unterhält er sich über zeitloses Design und Bauen für die Generation 50-Plus. » mehr

Geschäftsführer Hermann Hohenberger (links) und Prof. Dr. Michael Seidel, wissenschaftlicher Leiter der Hochschule Hof, vor dem Digitalen Gründerzentrum, das sich optisch problemlos einfügt in die Architektur im Hochschulviertel.	Foto: Thomas Neumann

11.09.2019

Region

Zu Besuch in der Zukunft

Ende des Jahres sollen die ersten Gründer ihre Räume im Einstein 1 beziehen. Herrmann Hohenberger wird sie dann mit seinem Team beraten. Ein Rundgang auf der Baustelle. » mehr

Wie geht es weiter mit dem geplanten Wohnblock auf dem Gelände der alten Mälzerei? Eigentlich sollte der Abriss bald beginnen. Doch jetzt kam heraus, dass Nachbarn die Unterschrift für das Vorhaben verweigern, solange der Bauträger ihnen keine Ausgleichszahlung leistet. Foto: Gabriele Fölsche

11.09.2019

Region

Ein Bauprojekt mit Fragezeichen

Noch gibt es keine Baugenehmigung für den Neubau auf dem Gelände der Mälzerei Müller. Nachbarn verweigern bislang ihre Unterschrift. Ein Prozess ist im Gespräch. » mehr

11.09.2019

Region

Bauboom setzt sich fort

Der Wunsch nach neuem Wohnraum in der Stadt Marktredwitz ist ungebremst. Der Bauausschuss genehmigt weitere Einfamilien- und Doppelhäuser. » mehr

11.09.2019

Region

Hohenberg bereitet Bürgerentscheid vor

Der Stadtrat einigt sich auf den Text der Stimmzettel. Auch das Erfrischungsgeld ist Thema in der Sitzung. » mehr

Einen Baustopp für eine ungenehmigte Wohnhaussanierung und -erweiterung unterhalb des Alten Schulhauses in Stadtsteinach hat das Kulmbacher Landratsamt verfügt. Auch der Bauausschuss des Stadtsteinacher Stadtrats hat sein Einvernehmen zum Bau verweigert.	Foto: Klaus Klaschka

10.09.2019

Region

Landratsamt verhängt einen Baustopp

In Stadtsteinach saniert und erweitert ein Bauherr ein Wohnhaus ohne Genehmigung. Das Landratsamt interveniert und auch die Stadt verweigert zunächst die Zustimmung. » mehr

Neubau

10.09.2019

dpa

Vermieter können Baukosten für Mietwohnungen abschreiben

Vermieter, die Mietwohnungen schaffen, können für vier Jahre Sonderabschreibungen geltend machen. Dabei ist die Förderung von der Höhe der Miete abhängig. Worauf Investoren achten müssen. » mehr

Bewehrung

09.09.2019

dpa

Bauherren sollten Bewehrung vor dem Betonieren prüfen

Stahlstäbe oder -matten im Beton sorgen für die Stabilität eines Gebäudes. Bauherren sollten sich vor dem Betonieren davon überzeugen, das die tragenden Bauteile im ordungsgemäßen Zustand sind. Von we... » mehr

Mieter

09.09.2019

Bauen & Wohnen

Mieter einer Einliegerwohnung haben beschränkte Rechte

Den Hinweis auf eine Einliegerwohnung sollten Interessenten ernst nehmen denn hier haben Mieter nur beschränkte Rechte. Für Vermieter ist die Einliegerwohnung indes attraktiv. » mehr

Der letzte Nagel beim Richtfest war Landrat Dr. Oliver Bär (links) vorbehalten. Zimmerermeister Markus Ganzleben assistiert. Foto: Helmut Engel

06.09.2019

Region

Richtfest am Grünen Zentrum

Das Millionenprojekt in Münchberg steht vor der Vollendung. Im Frühjahr 2020 soll es fertig sein. Auf 3150 Quadratmetern vereinen sich dann einige grüne Berufe. » mehr

Abnahmeprotokoll

05.09.2019

dpa

Bauherren sollten Abnahmeprotokoll prüfen

Stehen Schäden am Haus nicht im Abnahmeprotokoll, ist es schwierig, sie später zu monieren. Worauf Bauherren daher achten sollten. » mehr

09.09.2019

Deutschland & Welt

Kalenderblatt 2019: 5. September

Das aktuelle Kalenderblatt für den 5. September 2019: » mehr

Warten auf die Förderzusagen: Krystina und Reinhard Stegert mit den Umbauplänen für den "Goldenen Löwen".

03.09.2019

Region

Der "Löwe" im Dornröschenschlaf

Seit einigen Tagen ist das älteste Gasthaus der Stadt geschlossen. Nach den Sanierungsarbeiten soll das Traditions-Wirtshaus am Zipprothplatz in neuem Glanz erstrahlen. » mehr

Die Zustände rund um die Wertstoffcontainer bemängelte der SPD-Fraktionsvorsitzende Walter Wejmelka in der Sitzung des Selber Ferienausschusses. Unser Bild zeigt die Situation neben dem Skatepark. Foto: Florian Miedl

29.08.2019

Region

Container beschäftigen Ferienausschuss

Die wilden Müllablagerungen gäben kein gutes Bild ab, heißt es im Stadtrat. Er will mit dem Entsorger Kufi in einer der nächsten Sitzungen nach einer Lösung suchen. » mehr

Eigenheim auf gemietetem Grund

28.08.2019

dpa

So errichten Sie ein Eigenheim auf gemietetem Grund

Ein Haus zu bauen und zusätzlich ein Baugrundstück zu erwerben, ist mit hohem finanziellem Aufwand verbunden. Eine Alternative zum Grundbesitz erschließt sich mit dem Erbbaurecht. Worauf es dabei anko... » mehr

Gemeinsam bauen

26.08.2019

Bauen & Wohnen

Was bei der Gründung einer Baugenossenschaft gilt

Gemeinsame Werte statt maximaler Profit: Genossenschaften sollen ihre Mitglieder fördern. Welche Besonderheiten die Rechtsform ansonsten bereithält - von der Pflicht-Mitgliedschaft bis zur Finanzierun... » mehr

Flaches Hausdach

22.08.2019

dpa

Auf Flachdächern Abflüsse kontrollieren und reinigen

Flachdächer benötigen viel Kontrolle und Pflege. Auf was man besonders achten sollte, damit das Haus keinen Schaden nimmt: » mehr

So sollen die drei Gebäudekomplexe mit jeweils vierzehn Wohneinheiten am Ledererring 20, 22 und 24 in Weißenstadt einmal aussehen.

21.08.2019

Fichtelgebirge

42 neue Sozialwohnungen für Weißenstadt

In drei Bauabschnitten entstehen am Ledererring Gebäude mit je vierzehn Einheiten. Der Freistaat fördert das Projekt. » mehr

Versicherungsschäden bei großen Bauprojekten

20.08.2019

Deutschland & Welt

Brennende Hochhäuser und teure Flughäfen

Ein Kraftwerk geht zu spät an den Start, ein halb fertiges Hochhaus fängt Feuer: Wenn auf Großbaustellen Fehler passieren, springt meist eine Versicherung ein. Der Marktführer hat nun ausgewertet, was... » mehr

Trotz aller Neugier bitte draußen bleiben: Zäune und Schilder wie hier am Schulzentrum in Marktredwitz sollen Unfälle verhindern. Baustellen-Betreiber wissen, dass Unbefugte dennoch häufig in Baustellen herumspazieren und Gefahren unterschätzen. Foto: David Trott

19.08.2019

Fichtelgebirge

Immer wieder sonntags auf die Baustelle

Absperrungen und Verbote nutzen zum Leidwesen von Bauunternehmern aus dem Kreis Wunsiedel wenig: Wer Neugierige vor Unfällen warnt, kassiere häufig freche Antworten. » mehr

Leben ihren Traum vom kleinen Eigenheim und großer Gemeinschaft im Fichtelgebirge: Steffi Beck und Philipp Sanders, die Gründer des Tiny-House-Village in Mehlmeisel. Ihr Mini-Dorf umfasst mittlerweile 20 winzige Häuser und 30 Einwohner. Fotos: Pechmann; privat

16.08.2019

Oberfranken

Kreativ auf kleinstem Raum

Minimalismus gehört bei den Bewohnern des ersten Tiny-House-Dorfes bei Mehlmeisel zum Lebensinhalt. Die Frage lautet für sie: „Was brauche ich wirklich?“ » mehr

Bauleiter und Co.

15.08.2019

dpa

Private Bauherren müssen Aufgaben verteilen

Die Leitung beim eigenen Hausbau selbst übernehmen? Generell stellt das kein Problem dar. Allerdings gibt es Tätigkeiten, die man nicht alleine machen darf. » mehr

Christoph Windscheif

12.08.2019

dpa

Das sind die Bautrends 2019

Die Optik neuer Häuser unterliegt eher den kleinen Veränderungen. Und doch, es gibt sie - aber viele Kommunen sind dafür noch nicht bereit. » mehr

Abenteuer Hausbau

12.08.2019

Bauen & Wohnen

Bauherren bekommen Rechtsschutz oft nur im Mini-Format

Bauen ist ein teures Abenteuer. Wer es eingeht, kalkuliert Ärger ein. Rechtsschutzversicherungen decken Streitigkeiten selten ab. Aber es gibt Ausnahmen. » mehr

Alexander Eberl, Gebietsleiter der Deutschen Stadt- und Grundstücksentwicklungsgesellschaft (DSK) aus dem Büro Nürnberg, Bauamtsleiter Stefan Büttner und Patrick Höfer von der Stadtplanung Geo-Informationssystem GIS (von links) präsentieren das Baulücken-Kataster, das für Marktredwitz und die Ortsteile angelegt wird. Foto: Peggy Biczysko

08.08.2019

Region

Wohnen im Zentrum wird immer beliebter

Die Stadt legt jetzt ein Baulücken-Kataster an und begegnet dem Flächenfraß. In den nächsten Wochen erfasst die DSK versteckte Potenziale, um sie dann digital zu bündeln. » mehr

Hausbau

06.08.2019

dpa

Bauherren sollten die Übergabe von Unterlagen regeln

Bauherren sollten mit den engagierten Fachingenieuren vorher klären, welche Unterlagen diese wann herausgeben. In schlimmsten Fall kann ansonsten ein Rechtsstreit entbrennen. » mehr

Die erfolgreichsten Absolventen bekamen neben ihren Zeugnissen auch Preise überreicht. Foto: Werner Robl

05.08.2019

Fichtelgebirge

Solide Bausteine für beruflichen Erfolg

Die EDV-Schulen Wiesau verabschieden ihre Absolventen. Die sind in der Wirtschaft heiß begehrt. » mehr

Baustelle

02.08.2019

dpa

Helfer auf der Baustelle sind versichert

Jeder, der auf einer Baustelle mitarbeitet, ist auch versichert. Doch bevor der Versicherungsschutz greift, hat der Bauherr eine Pflicht zu erfüllen. » mehr

Dieses Gebäude, eine ehemalige Werkstatt, soll abgerissen werden, um ein Parkhaus im Hinterhof des Püttner‘schen Palais in der Ludwigstraße 1 bauen zu können. VHS-Mitarbeiter und Kunden sollen die Stellplätze über den Sigmundsgraben und den Maxplatz anfahren können.	Foto: SöGö

01.08.2019

Region

Parkhaus öffnet im Herbst 2020

Ende September eröffnet die Volkshochschule Hofer Land ihre neuen Räume in der Ludwigstraße. Mitarbeiter und Kunden müssen sich aber vorerst Parkplätze in der Stadt suchen. » mehr

Unterlagen prüfen

01.08.2019

dpa

Trotz Zeitdruck vor dem Hauskauf Unterlagen prüfen

Ein Blick ins Grundbuch, das Baulastenverzeichnis und den Bebauungsplan schützt Käufer vor unangenehmen Überraschungen nach dem Hauskauf. » mehr

Übergabe von Unterlagen regeln

31.07.2019

dpa

Bauherren sollten Übergabe von Unterlagen regeln

Beim Hausbau erstellen Experten Gutachten. Die Herausgabe dieser Unterlagen sollte vertraglich geregelt werden, so die Verbraucherzentrale Nordrhein-Westfalen. Im Falle einer Kündigung können auf dies... » mehr

Hauptstadtflughafen BER

29.07.2019

Deutschland & Welt

Der BER beim Tüv

Beim Auto reicht es nicht, wenn nur die Bremse funktioniert. Von Motor bis Licht: Alles muss laufen - und darf sich nicht gegenseitig lahmlegen. Beim Problemflughafen BER ist das nicht anders. » mehr

^