Lade Login-Box.

BAUMAßNAHMEN

Unser Bild zeigt (von links) den Bauleiter Wolfgang Seuss vom zuständigen Planungsbüro Schnabel, Stadtbaumeister Roland Weiß und Bürgermeister Stefan Busch, die einen Blick auf den Lastplattenversuch werfen. Foto: Hüttner

18.05.2020

Naila

Ausbau unter Zeitdruck

Die Stadt Selbitz erschließt den Lerchenweg. Begonnen hatte sie damit schon 1996. Der jetzige Abschluss ist nötig, damit die Stadt Geld von den Anliegern einfordern kann. » mehr

15.05.2020

Wunsiedel

Bauarbeiten: Kreisstraße zwischen Nagel und Tirschenreuth ab dem 25. Mai gesperrt

Wegen Bauarbeiten wird die Kreisstraße zwischen Nagel und Tirschenreuth ab dem 25. Mai für zweieinhalb Wochen gesperrt, wie das Staatliche Bauamt am Freitag mitteilt. » mehr

13.05.2020

Hof

Brennholz nur noch für Mitarbeiter

Der städtische Bauhof hat vielerlei Materialien übrig - etwa auch Brennholz. Ein Frankenpost-Leser hat bislang regelmäßig vom Bauhof sein Brennholz für den Winter bezogen. » mehr

Thorsten Schwieder konnte sich mit einer Stimme mehr gegen Tobias Braunersreuther durchsetzen. Foto: privat

10.05.2020

Kulmbach

Nahtloser Übergang in Ludwigschorgast

Im künftigen Ratsgremium gibt es ausschließlich bekannte Gesichter. Stellvertreter von Bürgermeisterin Doris Leithner-Bisani bleibt Thorsten Schwieder. » mehr

10.05.2020

Hof

Bauarbeiten in der Ludwigstraße in Hof

In der Hofer Ludwigstraße kommt es in den nächsten Tagen zu leichten Verkehrsbehinderungen. » mehr

06.05.2020

Marktredwitz

Aufträge für über zwei Millionen

Die Stadt vergibt dringende Maßnahmen noch in der Periode des alten Marktredwitzer Stadtrats. » mehr

Der erste Fördervertrag ist unter Dach und Fach

06.05.2020

Hof

Oberkotzau: Der erste Fördervertrag ist unter Dach und Fach

Mit seinem kommunalen Förderprogramm will der Markt Oberkotzau private Baumaßnahmen zur Modernisierung von Wohnraum und zur Wiederbelebung von leer stehenden Geschäftsräumen unterstützen. Den Rahmen d... » mehr

Der neue Kindergarten in Holenbrunn: Bald können die Kleinen in den Neubau einziehen.	Fotos: H. S.

03.05.2020

Wunsiedel

Klärschlamm trocknen und Energie erzeugen

Der Energiepark wächst weiter: Die Firmengruppe Burkhardt plant mit der Wunsiedler SWW eine Klärschlammtrocknung mit Nebengebäuden. » mehr

Auf die Klänge der Blaskapellen beim Wiesenfestzug durch die Straßen der Stadt müssen die Schönwalder heuer leider verzichten.	Foto: Silke Meier

30.04.2020

Selb

Schönwalder Wiesenfest fällt Corona zum Opfer

So lautet der Beschluss des Stadtrats. Abgesagt ist auch die "Italienische Nacht". Das Gremium vergibt Aufträge für den Ausbau der Schützenstraße. » mehr

26.04.2020

Fichtelgebirge

Marktleuthen baut Egerradweg weiter

Marktleuthen - Nach Mitteilung des Leiters der städtischen Bauverwaltung, Folke Kassing, wird der Ausbau des Egerradweges im Stadtbereich Marktleuthen in Richtung Osten nun fortgesetzt. Dazu beginnt a... » mehr

Weil der Hang, auf dem die A 70 bei Thurnau gebaut wurde, rutscht, wird nun eine Ersatzstrecke gebaut. Gerodet wurde sie bereits. An der Planung und die damit verbundenen Auswirkungen für umliegende Orte übt der Thurnauer Kreisrat Veit Pöhlmann heftige Kritik. Foto: Archiv

22.04.2020

Kulmbach

Kritik an Bauplänen für die A 70

Zu viele Nachteile seien mit der Verlegung der Autobahn-Trasse für die Nachbarn verbunden, sagen die Freien Demokraten. Der Landrat will sehen, was er tun kann. » mehr

Aus der "Zwiebel" wird das neue Gemeindezentrum Erkersreuth. Unser Bild zeigt (von links) Pfarrer Jürgen Henkel, Frank Perthel von der Bauabteilung der Gesamtkirchenverwaltung Hof sowie Frank Hörl und Thomas Fritz. Foto: pr.

21.04.2020

Selb

Baubeginn im Zeichen der Schutzmasken

Aus der früheren Gaststätte "Zwiebel" in Erkersreuth wird das neue evangelische Gemeindezentrum. Drei Selber Firmen machen sich an die Arbeit. » mehr

Baustelle

20.04.2020

Wirtschaft

«Wichtigster heimischer Baurohstoff»: Der Kies wird knapp

Kies wird in der Industrie vor allem zur Herstellung von Beton benötigt. Doch während die Nachfrage groß ist, geht die Zahl der Abbaustellen seit Jahren zurück. Eine Studie warnt vor Engpässen. » mehr

14.04.2020

Hof

Grüne wollen Kreisumlage senken

Die Bündnis-Grünen im zukünftigen Hofer Kreistag fordern finanzielle Konsequenzen aus der Corona-Krise. Die Frankenwaldbrücken müssten zunächst zurückstehen. » mehr

Die Dimension des künftigen BLSV-Camps in Bischofsgrün lässt sich schon erahnen. Doch der Rohbau hinkt dem Zeitplan hinterher. Foto: Harald Judas

07.04.2020

Fichtelgebirge

BLSV verschiebt Richtfest

Wegen der Corona-Krise verschiebt sich die Fertigstellung des Sportcamps in Bischofsgrün. Fertig sein soll der Bau nun im ersten Halbjahr 2021. » mehr

Tausende Ballons flogen am Montagabend beim großen Wiesenfest-Finale am Marktplatz in den Selber Himmel. Mehr Bilder gibt es unter www.frankenpost.de im Internet.

07.04.2020

Selb

Was passiert mit dem Selber Wiesenfest?

Die Corona-Pandemie hat bereits viele Veranstalter zur Absage gezwungen. Steht nun auch das beliebte Selber Wiesenfest auf der Kippe? » mehr

Die Bäume und Büsche rings um das Freizeitzentrum sind entfernt. Foto: Hüttner

29.03.2020

Naila

Büsche und Bäume sind verschwunden

Der Lichtenberger Heinz- Olaf Otte ist empört über den "Kahlschlag" am Freizeitzentrum. Zweiter Bürgermeister Quehl und die Verwaltung verteidigen jedoch die Fällaktion. » mehr

In der Heidestraße lässt die Stadt Schönwald ein Grundstück freiräumen, damit die benachbarte Firma Theiner erweitern kann. Foto: Florian Miedl

26.03.2020

Fichtelgebirge

Kleine Besetzung stemmt die Krise

In der Stadt Schönwald haben sich ebenfalls Helferkreise gebildet. Auch gehen die Bauarbeiten an den Straßen und Gehwegen weiter. » mehr

26.03.2020

Rehau

Gartenstraße halbseitig gesperrt

In der Zeit vom heutigen Freitag bis voraussichtlich 27. Juni wird die Gartenstraße für die Baumaßnahmen am Anwesen Gartenstraße 16 - 18 halbseitig gesperrt sein. Eine Umleitung ist ausgeschildert. » mehr

Am Dienstag wurden die auf dem Kornberg gefällten Bäume verteilt und auf den Transporter verladen. Foto: Wolfgang Neidhardt

25.03.2020

Fichtelgebirge

Planer weisen Kritik zurück

Auf dem Kornberg sind Bäume gefällt worden - zu viele aus Sicht der Gegner des Bike-Parks. Landratsamt Hof und Forstbetrieb Selb betonen: "Alles nach Genehmigung". » mehr

Rund um das neue Feuerwehrhaus in Sparneck läuft die Außengestaltung. Der Marktgemeinderat hat aktuell festgelegt, dass die zu steile Zufahrt weiter nach rechts verschoben wird. Foto: Harald Judas

24.03.2020

Münchberg

Sparneck: Hohe Ausgaben für Wasser und Kanal

Sparneck muss in den kommenden Jahren Einsparmöglichkeiten suchen. Heuer gibt es noch viele Investitionen. » mehr

Ein Bild vom Fortgang der Arbeiten an der Gasleitung machten sich Rohrnetzmeister Karl-Heinz Hecht sowie der verantwortliche Bauleiter Helmut Wagner und Polier Tobias Aschenbrenner von der ausführenden Baufirma Pfaffinger aus Passau.

22.03.2020

Fichtelgebirge

Erste Arbeiten für die Ortsumgehung

Derzeit verlegen die Experten die Gasleitung. Bis die ersten Autos auf der neuen Straße rollen, dauert es voraussichtlich noch vier Jahre. » mehr

Den Richtspruch hielt in Lanzendorf Richard Göhl (oben links) von der Weismainer Bauunternehmung. Unten stehend Bäckermeister Michael Kauer (Dritter von rechts) und weiter nach links Ehefrau Tanja, Bürgermeister Gerhard Schneider, Alois Dechant, Landrat Klaus Peter Söllner und Vorstand Harry Weiß von der Sparkasse Kulmbach-Kronach. Ganz rechts Architekt Christian Dreßel. Foto: Werner Reißaus

14.03.2020

Kulmbach

Anbau für 1,5 Millionen Euro

Die Firma Backparadies expandiert weiter. Nun wurde für einen weiteren Neubau Richtfest gefeiert. » mehr

Die fleißigsten Betriebshelfer wurden bei der Jahreshauptversammlung des Maschinen- und Betriebshilfsrings Kulmbach ausgezeichnet. Unser Bild zeigt (von links) BBV-Kreisobmann Wilfried Löwinger, Maschinenring-Geschäftsführer Werner Friedlein, Andrea Bär, Horst Dupke vom Maschinenring, Harald Gretlein, den Maschinenring-Bezirksvorsitzenden Frank Menzner, Manfred Schuster, den Maschinenring-Vorsitzenden Andreas Textores und den Referenten Norbert Bleisteiner. Foto: Rainer Unger

11.03.2020

Kulmbach

20 000 Stunden Hilfe für Bauern in Not

Der Maschinenring Kulmbach hat 856 Mitglieder. Das sind mehr, als es noch Höfe im Landkreis gibt. » mehr

09.03.2020

Kulmbach

VG Trebgast will wieder schuldenfrei werden

Die Umlage pro Bürger beträgt in diesem Jahr 154,85 Euro. Gemeinschaftsvorsitzender Günther Hübner sieht die Kommunen auf einem guten Weg. » mehr

06.03.2020

Münchberg

Rohre und Leitungen für Gösmes

Im Helmbrechtser Ortsteil Gösmes ist geplant, Straßenbeleuchtung, Kanalleitungen (durch die Stadt Helmbrechts), Wasserleitungen (durch die Walberngrüner Gruppe) und Elektroleitungen (durch das Bayernw... » mehr

So soll das neue C 3-Gebäude am Beruflichen Schulzentrum aussehen.	Foto: HSM-Architekten Kulmbach

04.03.2020

Kulmbach

Berufsschule ändert ihr Aussehen

Bald wird das jetzige C 3-Gebäude abgerissen. Demnächst erfolgen die Ausschreibungen für den geplanten Neubau. » mehr

Kommunalwahl 2020

01.03.2020

Fichtelgebirge

Kampf ums Bürgermeisteramt in Marktleuthen

Ganz vieles muss anders werden als bisher: Darin sind sich die beiden Herausforderer des amtierenden Bürgermeisters von Marktleuthen einig. » mehr

23.02.2020

Wunsiedel

Schneller Surfen über Glasfaser

Für 230 Wohnhäuser im Wunsiedler Norden wird das Internet bald schneller. Der Glasfaser-Anschluss kostet die Anwohner nichts. » mehr

Mit dem Abriss des maroden Hauses in Kleindöbra verschwindet eine Engstelle, die seit Jahren die Verkehrssicherheit in dem Schwarzenbacher Ortsteil belastet. Foto: flo

17.02.2020

Naila

Abriss noch in diesem Jahr

Das Staatliche Bauamt entschärft in Kleindöbra eine gefährliche Engstelle. Im Sommer sollen die Arbeiten beginnen. Den Großteil der Kosten trägt der Freistaat. » mehr

Minister Bernd Sibler (Mitte) stellt sich mit seinen Gastgebern zu einem Gruppenfoto während des Rundgangs im Campus Münchberg (von links): Corinna Anzer, Alexander König, Claus-Ekkehard Koukal, Oliver Bär, Bernd Sibler, Frank Ficker, Alexandra Luft und Klaus Adelt.	Foto: Bußler

14.02.2020

Münchberg

Kompetenzzentrum webt an der Zukunft

Staatsminister Bernd Sibler besucht den Münchberger Campus der Hochschule Hof. Dort gehört das Thema Textil längst zum Hightech-Bereich. » mehr

Neue Wände, neue Fenster und ein neues Dach: Die Kita Kreuzkirche in der Fröbelstraße wird derzeit generalsaniert.

13.02.2020

Hof

Auf dem Weg zu mehr Kita-Plätzen

Das Kinderhaus Kreuz- kirche wird derzeit saniert. In der Zwischenzeit sind die Kinder in ehemaligen Büroräumen untergebracht. Auch an anderen Kitas ist viel Bewegung. » mehr

Der von der Autobahndirektion geplante Lärmschutz bei Kremitz war jetzt Thema einer kurzfristig von Bürgermeister Gerhard Schneider (Mitte) anberaumten Versammlung vor Ort.	Foto: Werner Reißaus

03.02.2020

Kulmbach

Die Mehrheit ist pro Lärmschutz

Ein Erdwall soll die Kremitzer Bürger vor den Geräuschen der Fahrzeuge auf der A 9 schützen. Die Autobahndirektion will die Bauarbeiten noch in diesem Jahr starten. » mehr

02.02.2020

Kulmbach

Ludwigschorgast muss Schulden machen

Bürgermeisterin Doris-Leithner-Bisani hat die jüngste Gemeinderatssitzung in Ludwigschorgast zum Anlass genommen, das Jahr 2019 Revue passieren zu lassen und eine Vorschau auf die anstehenden Aufgaben... » mehr

Die Sanierung des historischen Schafferhofes in Konnersreuth steht kurz vor der Vollendung.

27.01.2020

Marktredwitz

Schafferhof kurz vor der Vollendung

Die Sanierung des historischen Gebäudes kommt gut voran. Die Verantwortlichen treffen sich zum 100. Termin auf der Baustelle. » mehr

Beim Empfang in der Erkersreuther Schulturnhalle gibt Pfarrer Jürgen Henkel einen Überblick über die Aktivitäten seiner Gemeinde. Foto: Anne-Sophie Göbel

23.01.2020

Selb

Bauprojekte sind auf einem guten Weg

Pfarrer Henkel berichtet über Arbeit und Projekte der Kirchengemeinde. Er hofft, dass die begonnenen Baumaßnahmen heuer abgeschlossen werden. » mehr

Töpen vor besonderen Herausforderungen

16.01.2020

Hof

Töpen vor besonderen Herausforderungen

Der Gemeinderat beschließt den Haushalt 2020 einstimmig. Die neue Kinderkrippe in Töpen und die Schule in Feilitzsch bedeuten einen finanziellen Kraftakt. » mehr

Umfangreiche Sanierungsarbeiten laufen derzeit in den Dusch- und Umkleideräumen des TSV Ködnitz. Bei einem Ortstermin machte sich auch Bürgermeister Stephan Heckel-Michel ein Bild von den umfangreichen Arbeiten. Unser Bild zeigt (von links) Steven Burkart, Bürgermeister Stephan Heckel-Michel, Niklas Riediger, zweiten Vorsitzenden Christian Hauffe, Jens Rohleder und Manfred Neugebauer. Fotos: Werner Reißaus

14.01.2020

Kulmbach

Das Sportheim als Großbaustelle

Der TSV Ködnitz saniert Dusch- und Umkleideräume. Der Vorsitzende opfert dafür sogar seinen Urlaub. » mehr

Noch vor der Jahreswende wurden in Neuenmarkt weitere vier Wohngebäude an das Nahwärmenetz angeschlossen, unter anderem die frühere Gaststätte Köhler (Bild), in der sechs Wohnungen entstehen werden. Foto: Werner Reißaus

02.01.2020

Kulmbach

Neuenmarkts Nahwärmenetz wächst

Geschäftsführer Klaus Zahner blickt zurück auf schwierige Anfänge vor zehn Jahren. Inzwischen ist daraus eine Erfolgsgeschichte geworden. » mehr

Hans Popp und Manfred Lang von der Bürgerinitiative "Ruhe für den Kornberg" haben einen Biotop-Baum ausfindig gemacht und kennzeichnen ihn vorübergehend mit Flatterband. Foto: Gisela König

01.01.2020

Selb

Initiative stößt auf Mängel im Kornberg-Konzept

Sind im Bebauungsplan für den Mountainbike-Park wichtige Bäume nicht eingezeichnet? Naturschützer gehen davon aus und fordern daher Korrektur. » mehr

29.12.2019

Kulmbach

Schuldenberg wurde abgebaut

In der letzten Gemeinderatssitzung 2019 zeigte sich Bürgermeister Hübner erfreut darüber, dass loyale und sachbezogene Entscheidungen getroffen worden sind. » mehr

Nur strahlende Gesichter sah man, als Bürgermeister Stefan Busch das Band durchschnitt und die Neuhauser Straße für den Verkehr freigab. Das Bild zeigt Mitarbeiter der Baufirma wie auch Selbitzer Bürger und Stadträte zusammen mit (vorne, von rechts) TIW-Geschäftsführer Joachim Muck, Stadtbaumeister Roland Weiß, Bürgermeister Stefan Busch, Reinhard Schnabel vom Planungsbüro Schnabel und TIW-Geschäftsführer Winfried Ottiger. Foto: Köhler

19.12.2019

Naila

Ende einer "ganz ruhigen Baustelle"

Zwischen Selbitz und Neuhaus kann der Verkehr wieder normal rollen. Für 1,6 Millionen Euro wurden nicht nur Straße und Kanal, sondern auch ein Wendehammer gebaut. » mehr

Nur strahlende Gesichter sah man gestern, als Bürgermeister Stefan Busch das Band durchschnitt und die Neuhauser Straße für den Verkehr freigab. Das Bild zeigt Mitarbeiter der Baufirma wie auch Selbitzer Bürger und Stadträte zusammen mit (vorne, von rechts) TIW-Geschäftsführer Joachim Muck, Stadtbaumeister Roland Weiß, Bürgermeister Stefan Busch, Reinhard Schnabel vom Planungsbüro Schnabel und TIW-Geschäftsführer Winfried Ottiger. Foto: Köhler

18.12.2019

Naila

Ende einer "ganz ruhigen Baustelle"

Zwischen Selbitz und Neuhaus kann der Verkehr wieder normal rollen. Für 1,6 Millionen Euro wurden nicht nur Straße und Kanal, sondern auch ein Wendehammer gebaut. » mehr

18.12.2019

Kulmbach

Auch 2020 viele Bauarbeiten vor Ort

Das Thema Bauen dominierte im Jahr 2019 die Gemeinde. Das wird auch im kommenden Jahr der Fall sein. Weitere Projekte werden begonnen. » mehr

Auf dem Winterling-Areal sprachen Bürgermeister Hans-Peter Baumann, Cäcilia Scheffler, Vorsitzende des Winterling-Kommunalunternehmens, und Architekt Uwe Fickenscher über die Pläne.

15.12.2019

Hof

Radweg wird möglich durch Abriss auf Winterling-Areal

Das Gebäude der ehemaligen Winterling-Porzellanfabrik in Schwarzenbach an der Saale liegt sehr nah an den Bahngleisen. » mehr

Die Rotbuche auf dem Klosterplatz in Münchberg ist abgestorben und muss so schnell wie möglich weg. Die Gefahr, dass durch herabfallende Äste Fußgänger zu Schaden kommen, ist groß. Foto: igo

12.12.2019

Münchberg

Tage für die Rotbuche am Klosterplatz sind gezählt

Das Gutachten für 2200 Münchberger Bäume liegt vor. Demnach sind nicht alle Bäume gesund, nur weil sie gesund aussehen. » mehr

11.12.2019

Hof

Die Schulen sind wichtiger

Hof bräuchte nicht weniger Baustellen, sondern viel mehr: Das Rathaus kann nicht einmal die Hälfte des geplanten Bauunterhalts verbauen. Weil sich Prioritäten ändern. » mehr

03.12.2019

Hof

Zehntausende Euro für Baudenkmäler

Die Bayerische Landesstiftung bezuschusst Baumaßnahmen an drei Baudenkmälern in Stadt und Landkreis Hof mit insgesamt 39.350 Euro. » mehr

Horst Döring vom Bürgerforum trug zwölf Fragen vor; rechts neben ihm Wortführer Fred Buchka, der überrascht war, dass das Bürgerforum seine Fragen selbst vor Publikum vortragen musste. Foto: Peggy Biczysko

28.11.2019

Marktredwitz

Blamage für das Bürgerforum

Die Mitglieder haben zur Bürgerversammlung ihren eigenen Fragenkatalog nicht dabei. Etliche Marktredwitzer löchern die Verwaltung mit Fragen, die auf den Nägeln brennen. » mehr

Auf diesem Foto läuft es recht flüssig auf der Lanzendorfer Talbrücke, allerdings zieht die Baustelle extreme Staus nach sich. Foto: Archiv/Nils Katzenstein

26.11.2019

Kulmbach

Lanzendorfer Brücke: Bauarbeiten fast abgeschlossen

Seit Monaten sorgen die Instandsetzungsarbeiten an der Talbrücke Lanzendorf der A9 zwischen den Anschlussstellen Bad Berneck und Bindlacher Berg für Staus und Verkehrsbehinderungen. Doch ein Ende ist ... » mehr

22.11.2019

Marktredwitz

Der Bauboom schreitet fort

Marktredwitz - In den kommenden Jahren wird sich das Stadtbild weiter massiv verändern. "Ich will Kräne sehen. » mehr

Noch bis 28. November dauern die Bauarbeiten in der Hohenberger Straße. Dann soll die wichtige Verbindung wieder freigegeben werden. Foto: Florian Miedl

19.11.2019

Selb

Baustellen vor der Fertigstellung

Die Arbeiten in der Hohenberger Straße will die ESM in diesem Monat abschließen. Und in der Wittelsbacher Straße soll ab heute der Verkehr wieder rollen. » mehr

^
OK

Diese Webseite verwendet u.a. Cookies zur Analyse und Verbesserung der Webseite, zum Ausspielen personalisierter Anzeigen und zum Teilen von Artikeln in sozialen Netzwerken. Unter » Datenschutz erhalten Sie weitere Informationen und Möglichkeiten, diese Cookies auszuschalten.