Lade Login-Box.

Artikel zum Thema

BAYERISCHE KÜCHE

Beim Picknick vor der Kulisse der Burgruine Weißenstein haben die Beteiligten das Projekt "Bio genießen" der Öko-Modellregion Steinwald vorgestellt (von links): der Vorsitzende des Naturpark Steinwald Baron Eberhard von Gemmingen-Hornberg, die Waldershofer Bürgermeisterin Margit Bayer, Martin Schmid von der Steinwald-Allianz, Harald Bruischütz vom Aribo-Hotel Erbendorf, Silva Lemberger von der "Altmugler Sonne", Julia Pöllath mit Töchterchen vom Gasthaus Waldfrieden aus Brand, Florian Wegmann vom Landgasthof zum Hirschen aus Rodenzenreuth, Günther Erhardt von der Öko-Modellregion Steinwald, Ingo Mark von der Gaststätte Holzfellas aus Wiesau und Elisabeth Waldeck von der Öko-Modellregion Steinwald. Foto: Florian Miedl

18.09.2020

Fichtelgebirge

Wertschöpfung steht im Vordergrund

Die Öko-Modellregion Steinwald geht mit dem Projekt "Bio genießen" in die zweite Runde. Sechs Gastwirtschaften bieten Menüs aus regionalen Bio-Produkten. » mehr

Ein Bild aus besseren Tagen: Hans Mooser vor der Skyline seiner Wahlheimatstadt Chicago. Foto: Brigitte Geiselhart

05.04.2020

Fichtelgebirge

Große Sorgen und großer Optimismus

Der Selber Hans Mooser berichtet aus seiner Wahlheimat Chicago. Auch dort beherrscht Corona das Leben aller. Seine Kochschule steht derzeit still. » mehr

Freuen sich über den Neustart: Richard Hopf und Rudolf Hopf von der Brauerei Lang, Otto Nothhaft von der Brauerei Nothhaft, das neue Wirtsehepaar Sonja und Markus Schödel, erster Bürgermeister Bernd Hofmann und zweite Bürgermeisterin Ursula Schricker (von links). Foto: Peter Pirner

16.02.2020

Arzberg

In die "Post" kehrt wieder Leben ein

Die Wirtsleute Sonja und Markus Schödel betreiben jetzt in Thiersheim die Traditionsgaststätte. Bei der Eröffnung ist die Wirtsstube voll besetzt. » mehr

Herbert Hohenberger.	Foto: Mario Wiedel

07.02.2020

Regionalsport

"Ein guter Check oder ein Fight, da blühe ich auf"

Herbert Hohenberger will, dass die Wölfe ihrem Namen wieder gerecht werden. Sie sollen kämpfen, rackern und beißen. Der neue Trainer und Motivator vom Wörthersee spricht auch über eine sehr schwere Ze... » mehr

Nicht nur zur Kneipennacht war das "Zoigl am Alten Rathaus" ein beliebter Treffpunkt. Foto: Florian Miedl

22.01.2020

Marktredwitz

Marktredwitz: Zoiglwirt sagt leise Servus

Und wieder ist ein beliebtes Wirtshaus in der Region Geschichte. Die Gastwirtschaft in der Stadtmitte schließt im Mai. » mehr

Warten auf die Förderzusagen: Krystina und Reinhard Stegert mit den Umbauplänen für den "Goldenen Löwen".

03.09.2019

Marktredwitz

Der "Löwe" im Dornröschenschlaf

Seit einigen Tagen ist das älteste Gasthaus der Stadt geschlossen. Nach den Sanierungsarbeiten soll das Traditions-Wirtshaus am Zipprothplatz in neuem Glanz erstrahlen. » mehr

fpks_IMG_0116_061010

05.06.2019

Bayern

Qualitätssiegel für bayerische Küche: Frankenpartei will Umbenennung

Die Partei für Franken fordert, dass das Qualitätssiegel „Ausgezeichnete Bayerische Küche in Franken“ in „Ausgezeichnete Fränkische Küche“ umbenannt wird. » mehr

Hier kann man es aushalten: Wenige Meter von seinem Arbeitsplatz entfernt, hat Hans Mooser am Chicago River einen perfekten Ausblick auf Chicago Downtown. Foto: Brigitte Geiselhart

21.09.2018

Selb

Selber kocht in Chicago

Hans Mooser liebt sein Leben in Chicago - und pflegt doch seine deutschen Wurzeln. Mindestens einmal im Jahr kommt der Oberfranke nach Hause. » mehr

Bürgerfest 2017 Hof

01.06.2018

Hof

Autoschau und Bürgerfest in der Hofer Innenstadt

Das Hofer Bürgerfest samt Autoschau wird an diesem Samstag wieder viele Gäste in die Stadt locken. Die Gastgeber binden bereits zum dritten mal viele Hofer Gruppierungen ein. » mehr

Frittierte Weißwurst

22.01.2018

Ernährung

Frittierte Weißwurst auf die Hand

Die Grüne Woche in Berlin zeigt neue Trends rund um das Thema Essen und Landwirschaft. Darunter auch so manch Ungewöhnliches. So wird etwa ein Klassiker der bayerischen Küche als Tapas serviert. » mehr

Luisenburg-Intendantin Birgit Simmler ist in Wunsiedel angekommen. An ihrem neuen Arbeitsplatz im Theater empfängt sie Gäste derzeit am liebsten im rustikalen Sozialraum. Foto: Matthias Bäumler

10.11.2017

Fichtelgebirge

Angekommen im Regenbogenland

Luisenburg-Intendantin Birgit Simmler lebt zwar für die Kunst, aber nicht nur. Sie weiß auch die Vorzüge Wunsiedels zu genießen. » mehr

Werner Kauper und Tochter Tina Arzberger im Sommerpavillon.

20.09.2017

Kulmbach

Die kleine Südsee

Der Fichtelgebirgshof in Himmelkron hat ein einmaliges Ambiente. Die Gäste fühlen sich in der familiären Atmosphäre ausgesprochen wohl. » mehr

Die Klassifizierung "Ausgezeichnete Bayerische Küche" nahmen in Nürnberg Hannelore und Günter Limmer (Mitte) aus den Händen von DEHOGA-Präsidentin Angela Inselkammer und dem Amtschef des bayerischen Staatsministeriums für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten, Hubert Bittlmayer, in Empfang. Foto: Rainer Unger

19.01.2017

Kulmbach

Hohe Auszeichnung für die Hagleiten-Wirte

Nürnberg/ Kulmbach - Das Kulmbacher Gastwirtsehepaar Günter und Hannelore Limmer hat im Rahmen der HOGA, der Fachmesse für Hotellerie, Gastronomie und Gemeinschaftsverpflegung » mehr

Bildet mit dem Teich gegenüber den Dorfmittelpunkt von Tiefengrün: das alteingesessene Wirtshaus "Zur Hulda" im Berger Winkel.

01.08.2014

Hof

Deftige Kost wie zu Uromas Zeiten

Im Gasthaus "Zur Hulda" in Tiefengrün lassen es sich Genießer aus Oberfranken, Thüringen und dem Vogtland schmecken. Die Wirtsleute führen das alteingesessene Lokal in der vierten Generation. » mehr

Typisch fränkische Gerichte bereitet die Küche der Hagleite zu. Gastwirt Günther Limmer bekommt für sein regionales Engagement eine Auszeichnung vom bayerischen Landwirtschaftministerium. 	Foto: Fölsche

04.07.2014

Kulmbach

Wirtshaus-Tester loben Limmer

Die Hagleite erhält als einziges Restaurant im Landkreis die Klassifizierung "Ausgezeichnete Bayerische Küche". Der Trend geht zu regionalen und saisonalen Gerichten. » mehr

Am morgigen Mittwoch wird die Küche im "Haus Ruth" ihren Betrieb einstellen. Die Diakonissen werden künftig vom benachbarten Seniorenpark "Rosengarten" aus mit Essen versorgt. Schwester Monika (Mitte) war mit dem Essen der beiden Hauswirtschafterinnen Gerda Beierlein (links) und Antje Auerswald (rechts) immer zufrieden. 	Foto: Reißaus

30.08.2011

Kulmbach

Bald bleibt die Küche kalt

Das zweiköpfige Küchenteam des Hauses Ruth hat am morgigen Mittwoch seinen letzten Arbeitstag in Neuenmarkt. Die nur noch zehn Diakonissen beziehen ihr Essen künftig vom Seniorenpark "Rosengarten". » mehr

29.04.2010

Wirtschaft

Gold für Gasthöfe aus der Region

München - 600 Wirtsleute aus dem Freistaat hatten am Wettbewerb "Bayerische Küche 2010" teilgenommen - 95 von ihnen gelang der Sprung aufs Siegertreppchen. » mehr

fpha_hawe_degner_040310

04.03.2010

Hof

Kulinarisch in Franken zu Hause

Hof - Das Thema ist vermutlich auch schon sehr alt - die unsichtbare Grenze zwischen Franken und dem südlichen Bayern. Muss man sich als Patriot als Bayer fühlen oder steht dem das fränkische Heimatge... » mehr

Django Asül

21.11.2009

Interview

Interview mit Django Asül: "Auf Tour dominiert die bayerische Küche"

» mehr

fpmt_

29.08.2007

Marktredwitz

Gmoin Inseln der Heimat in der Fremde

Das Jubiläum 100 Jahre Bund der Eghalanda Gmoin (BdEG) wird beim Egerlandtag am 1. und 2. September in Marktredwitz gefeiert. Wir sprachen mit Bundesvüar- stäiha Dr. Ralf Heimrath. » mehr

fparz_see_150607

15.06.2007

Arzberg

Mit Türmen zu ganz neuem Gesicht

Noch in diesem Sommer soll die „Seeklause“ , die Gaststätte am Feisnitzspeicher bei Arzberg, wieder eröffnet werden. Die beiden Pächterehepaare, die die Gastronomie betreiben wollen, haben bereits das... » mehr

^