Lade Login-Box.

BAYREUTH

Eine besondere Ehrung erfuhren die neun besten Absolventen durch IHK-Vizepräsidentin Dr. Laura Krainz-Leupoldt und den stellvertretenden Landrat Roland Schöffel. Foto: Peter Pirner

20.10.2019

Fichtelgebirge

142 neue Fachkräfte für die Region

Absolventen feiern den Abschluss ihrer kaufmännischen und gewerblichen Berufsausbildung. Fast alle wollen in ihrer Heimat bleiben. » mehr

Aufstrebende deutsche Folkband

vor 17 Stunden

Veranstaltungstipps

Aufstrebende deutsche Folkband

Nürnberg - Versengold kommt auf der "Nordlicht Tour" am 25. Oktober um 20 Uhr im Löwensaal in Nürnberg vorbei. » mehr

Setzten den ersten Spatenstich für das neue Haus B auf dem Tennet-Campus in Bayreuth: Thomas Löw vom Bauunternehmen Markgraf, Oberbürgermeisterin Brigitte Merk-Erbe, Tennet-Geschäftsführer Otto Jager und der Architekt Johannes Jung (von links).

17.10.2019

Wirtschaft

Tennet investiert 20 Millionen Euro

Der Netzbetreiber investiert am Standort Bayreuth. Bereits heute arbeiten 1200 Menschen vor Ort. Bald sollen es mindestens 220 mehr sein. » mehr

Großer Bauernprotest am Dienstag auch in Bayreuth. Zu einer Kundgebung werden rund 500 Landwirte mit Schleppern wie diesem erwartet.

17.10.2019

Oberfranken

500 Traktoren sollen rollen: Gattendorfer Bauer organisiert Demo

Die Landwirte wollen mit der Protest-Aktion auf ihre Situation hinweisen. Sie sehen sich immer öfter als Opfer der Gesellschaft. » mehr

In Hof - hier ein Bild von der Fußgängerzone am Donnerstag - sind viele Händler mit dem diesjährigen Weihnachtsgeschäft unzufrieden. Laut Einzelhandelssprecher Lutz Pfersdorf ist nicht nur der Online-Handel am mäßigen Umsatz schuld.

17.10.2019

Region

Pfersdorf nennt Galerie-Einfluss "Wunschdenken"

Der Chef des Hofer Einzelhandels widerspricht seiner Bezirks-Geschäftsführerin. Der Hof-Bayreuth-Vergleich hinke, und die Hof-Galerie werde den Rest-Handel keinesfalls stärken. » mehr

Als vor 22 Jahren das Rotmain-Center in Bayreuth eröffnet hat, befürchtete der Bayreuther Handel schwere Einbußen. Heute sagt der Einzelhandelsverband: "Das Center tut der Stadt gut." Das liege an der Nähe und der Anbindung zu den Einkaufsstraßen - und daran, dass der lokale Handel in puncto Öffnungszeiten nachgezogen ist.

15.10.2019

Region

Gesunder Druck aus dem Rotmain-Center

Das Bayreuther Einkaufszentrum hat die restliche Geschäftswelt positiv beeinflusst, sagt Sabine Köppel vom Einzelhandelsverband. Sie warnt die Hofer vor falschen Vorwürfen. » mehr

Bayreuth lädt zum 27. Kneipenfestival

14.10.2019

FP

Bayreuth lädt zum 27. Kneipenfestival

Bayreuth - 1993 aus der Taufe gehoben, hat sich das Bayreuther Kneipenfestival zu einem der größten Musikfestivals Frankens entwickelt, an dem jährlich mehr als 5000 Besucher » mehr

Der historische Moment: Anne Haug überquert die Ziellinie des Hawaii Ironman Triathlons. Als erste Deutsche gewinnt sie das legendäre Rennen. Foto: David Pintens/BELGA/dpa

13.10.2019

FP-Sport

Ein Rennen für die Geschichtsbücher

Anne Haug gewinnt als erste Deutsche den Ironman-WM-Titel. Das Rennen auf Hawaii ist wie für die Bayreutherin gemacht. » mehr

Digital statt Bargeld - der Internetgigant Facebook will mit Libra eine neue Währung etablieren. Die Banken sind alarmiert. Foto: Stefan Linß

11.10.2019

Region

Das Bezahlen der Zukunft

Tauschen wir unser Geld bald gegen Libra von Facebook ein? Jonas Groß aus Kulmbach erforscht Kryptowährungen und die neue Rolle der Banken. » mehr

11.10.2019

FP/NP

Uni-Präsident sieht wichtige Impulse

Die Universität Bayreuth begrüßt das Milliardenprogramm des Freistaats (wir berichteten), das Bayern als Standort der Spitzenforschung etablieren soll. » mehr

Die erfolgreichen Absolventen mit den Gratulanten aus den Landkreisen Hof und Wunsiedel. Foto: Stephan Herbert Fuchs

10.10.2019

Region

E-Learning hält Einzug in Landwirtschaft

31 frischgebackene Landwirte haben ihre Zeugnisse in der Hand. Die Ausbilder raten, selbstbewusst die Herausforderungen anzugehen. Lebenslanges Lernen ist Voraussetzung. » mehr

Motor Nützel schließt seinen Standort in Burgkunstadt. Betroffen sind 15 Mitarbeiter, die in andere Betriebe versetzt werden sollen.

11.10.2019

FP/NP

Motor-Nützel schließt Standort

Der Autohändler wird ab Dezember nicht mehr in Burgkunstadt vertreten sein. Die betroffenen Mitarbeiter werden in andere Betriebe versetzt. » mehr

Mann droht Nachbarn mit dem Tod

09.10.2019

Region

Prozess um Entführung: Einblick in den Menschenhandel

Im Prozess um eine Entführung in Kulmbach sagt der letzte Zeuge aus, der nach eigenen Angaben Bodybuilder ist. Mit einem Handgriff soll alles angefangen haben. » mehr

Henning Scherf spricht am Samstag um 10 Uhr bei einer Matinee in der Stiftskirche in Himemelkron.

09.10.2019

Region

"Einsamkeit ist die größte Gefahr"

Warum der frühere Bremer Bürgermeister Henning Scherf für das Leben in der Senioren-WG wirbt. Am Samstag ist er in der Stiftskirche Himmelkron. » mehr

Die Halter der Rottweiler, die in Ziegelhütten einen neunjährigen Jungen gebissen und schwer verletzt hatten, dürfen in Bayern keine Hunde mehr halten oder betreuen. Das Verwaltungsgericht Bayreuth bestätigte einen Bescheid, den die Stadt Kulmbach erlassen hatte.

09.10.2019

Region

Es bleibt beim Haltungsverbot

Das Ehepaar, dessen Rottweiler in Ziegelhütten ein Kind gebissen hatten, darf keine Hunde mehr halten, sagt das Verwaltungsgericht. Zu Ende ist das Verfahren aber noch nicht. » mehr

Polizeihauptmeisterin Verena Späth will künftig im Dienst die Body-Cam tragen.	Foto: Ralf Münch

08.10.2019

Oberfranken

Oberfrankens Polizei setzt auf Body-Cams

Streifenbeamte werden mit immer mehr Gewalt konfrontiert. Die Kameras sollen deeskalierend wirken - und auch bei der Ahndung helfen. » mehr

Justitia

08.10.2019

Region

Dubioser Zeuge im Kreuzverhör

Prozess um Entführung: Verteidigung klopft die Glaubwürdigkeit des Opfers ab. Es geht vor Gericht auch um die Frage der Schwere dieser Tat. » mehr

Die 110 Jahre alte Bayreuther Porzellanmanufaktur Walküre ist insolvent. Nun streicht das Unternehmen 46 der 72 Stellen. Foto: Ralf Münch

01.10.2019

FP/NP

Walküre streicht 46 Arbeitsplätze

Die Investorensuche für den insolventen Porzellanhersteller verläuft bislang ohne Erfolg. Nun fällt mehr als die Hälfte der Stellen weg. » mehr

Eine Legende kehrt zurück

06.10.2019

FP

Eine Legende kehrt zurück

Nürnberg - Die Band Ton, Steine, Scherben geht wieder auf Tour und gastiert am 17. Oktober um 20 Uhr im Hirsch in Nürnberg. » mehr

01.10.2019

FP/NP

Vielfalt statt "Bilderbuch-Landwirtschaft"

Die Landwirte möchten ihren Beitrag zum Klimaschutz leisten. Aber dafür fordern sie von der Politik mehr Planungssicherheit. » mehr

"Er fühlt sich durch das Urteil gerecht behandelt": Boujemaa L. (vorne, Mitte) ist mit dem Urteil einverstanden. Foto: Daniel Karmann/dpa

30.09.2019

Oberfranken

Sophia Lösches Mörder akzeptiert Urteil

Das Urteil im Fall der getöteten Anhalterin ist rechtskräftig. Der Täter will zu seiner Schuld stehen. Der Bruder des Opfers sieht eine ganz andere Motivation. » mehr

Die Dynamik lässt etwas nach

30.09.2019

Region

Die Dynamik lässt etwas nach

Die Zahl der Arbeitslosen im Arbeitsamtsbezirk Bayreuth-Hof geht im September wieder zurück, liegt aber über Vorjahresniveau. In Kulmbach sieht es ein bisschen besser aus. » mehr

29.09.2019

Region

Abrechnung ufert in Entführung aus

Das Opfer schweigt sich zu den Hintergründen der Tat aus. Inzwischen ist ein Täter-Opfer-Ausgleich abgesprochen. » mehr

Unter der frisch gebackenen Landwirten aus Ostoberfranken sind auch sieben aus dem Landkreis Kulmbach. Foto: Stephan Herbert Fuchs

29.09.2019

Region

E-Learning auch in der Landwirtschaft

Junge Bauern sollen zunehmend auf digitale Medien zurückgreifen. Das rät Burkhard Traub von der Regierung von Oberfranken bei einer Freisprechungsfeier in Bayreuth. » mehr

NKD sieht sich selbst als Nahversorger für die ganze Familie was den Bereich Kleidung angeht. Fotos: NKD

27.09.2019

FP/NP

NKD peilt die Umsatzmilliarde an

Der Textildiscounter geht nach der Übernahme durch den britischen Investor TDR auf Wachstumskurs. Er plant neue Filialen, auch in Oberfranken. » mehr

Am Zentrum für Energietechnik (ZET) der Uni Bayreuth werden intelligente Energiespeicher erforscht. Unser Bild zeigt (von links): Direktor Dieter Brüggemann, Geschäftsführer Florian Heberle und Doktorand Sebastian Kuboth (Lehrstuhl für Technische Thermodynamik und Transportprozesse). Foto: Eschenbacher

27.09.2019

FP/NP

Mit neuen Technologien zum kosteneffizienten Strom

Das Bayreuther Zentrum für Energietechnik forscht an vernetzten Gebäuden. Ziel ist, den Verbrauch und die Speicherung solarer Energie besser aufeinander abzustimmen. » mehr

Europas größte Genesis-Tribute-Show

30.09.2019

FP

Europas größte Genesis-Tribute-Show

Bayreuth - Die Tribute-Band Geneses tritt am 27. März 2020 um 19.30 Uhr im Zentrum in Bayreuth auf. » mehr

Deutscher Indie-Star

30.09.2019

FP

Deutscher Indie-Star

Nürnberg - Phillip Boa and the Voodooclub präsentieren Ausschnitte aus dem gefeierten neuen Album "Earthly Powers" und Singles live unter anderem am 4. » mehr

HWK-Präsident Thomas Zimmer (links) und Hauptgeschäftsführer Thomas Koller traten kurzfristig vor die Presse, um das Konzept "Innovativer Lernort Coburg" vorzustellen. Die Klage der Coburger Handwerker gegen eine Schließung des Berufs- und Technologiezentrums (BTZ) verstehen sie zum jetzigen Zeitpunkt nicht.	Foto: HWK für Oberfranken

20.09.2019

FP/NP

Handwerker streiten weiter um Ausbildung

Die Handwerkskammer für Oberfranken stemmt sich gegen die Klage ihrer Kollegen aus Coburg. Sie verweist auf ein Konzept für den Lernort, und einen einstimmigen Beschluss. » mehr

Spektakuläre Verfolgungsjagd

22.09.2019

Oberfranken

Mit gestohlenen Kennzeichen am Auto: Verfolgungsjagd auf A 9

Eine wilde Verfolgungsjagd mit der Polizei hat sich am Samstagnachmittag ein Autofahrer aus Sachsen-Anhalt auf der A 9 geliefert. » mehr

Es geht um die Ausbildung: Handwerker aus Coburg und die Handwerkskammer für Oberfranken streiten seit geraumer Zeit um den Fortbestand des Ausbildungszentrums am Vorderen Floßanger. Symbolbild: Sebastian Gollnow/dpa

20.09.2019

FP/NP

Handwerkskammer sichert Coburg 15 Millionen zu

Die Handwerkskammer (HWK) für Oberfranken will 15 Millionen Euro in einen neuen Standort für die Aus- und Weiterbildung in Coburg investieren. » mehr

Nach reichlich Alkohol und Drogen hat ein 27-jähriger sich am ZOB in Kulmbach mit der Polizei angelegt. Es war nicht das erste Mal. Jetzt hat sich der junge Mann Hilfe gesucht, um aus dem Teufelskreis auszubrechen. Foto: Martin Kreklau

18.09.2019

Region

Kampf um ein Leben ohne Suff und Zoff

Er ist 27 Jahre alt, sitzt im Gefängnis. Sein Vorstrafenregister ist lang. Nach einer Randale am ZOB steht er nun wieder vor Gericht. Jetzt hat er sich unter Betreuung stellen lassen. » mehr

Südtiroler Songpoet

23.09.2019

FP

Südtiroler Songpoet

Bayreuth - Der Sänger Dominik Plangger kommt unter dem Motto "Zehn Jahre live" am 12. Oktober um 20 Uhr ins Gasthaus "Becher Bräu" nach Bayreuth. » mehr

Der Verurteilte hat offenbar einen Hang zu gefährlichen Waffen wie etwa Maschinenpistolen.	Foto: Boris Roessler/dpa

17.09.2019

Oberfranken

Glimpfliches Urteil für "Waffenliebhaber"

Die Polizei griff den Mann mit einer Maschinenpistole samt Munition auf. Er hatte sie von Waffenhändlern gekauft. Nun stand er vor Gericht. » mehr

16.09.2019

FP/NP

Tennet braucht bis zu 4,75 Milliarden Euro

Der niederländische staatliche Stromnetzbetreiber Tennet - dessen deutsche Tochterfirma Tennet TSO ihren Sitz in Bayreuth hat - benötigt nach Einschätzung der Regierung in Den Haag bis einschließlich ... » mehr

Prozess um Entführung auf offener Straße

16.09.2019

Region

Prozess um Entführung auf offener Straße

Wie ein Rollkommando nach Mafia-Manier? Vier Männer müssen sich unter anderem wegen schweren Raubes in Kulmbach vor dem Bayreuther Landgericht verantworten. » mehr

Den BAT-Arbeitnehmervertretern stehen schwere Verhandlungen bevor (von links): Mario Giannakakis, Michael Grundl und Betriebsratschef Ulrich Popp. Foto: Andreas Harbach

13.09.2019

FP/NP

BAT: Zwischen Wut und Enttäuschung

Der Tabakproduzent BAT streicht 185 Stellen in Bayreuth. Die Stimmung im Werk ist schlecht. Die Arbeitnehmervertreter wollen nun kämpfen. » mehr

Vorbeugen lautet auch bei Demenz die Devise, sagt Dr. Christian Mauerer, Leitender Arzt am Gerontopsychiatrischen Zentrum des Bezirkskrankenhauses in Bayreuth.	Foto: red

10.09.2019

Region

Interview

Man kann vorbeugen und braucht im Fall des Falles eine gute Pflege: Warum der Gerontopsychiater Christian Mauerer keine Angst vor Alzheimer hat. » mehr

Sie forschen mithilfe von Blockchain-Technologie: Nicolas Ruhland, Jonas Brügmann, Matthias Babel und Jannik Lockl (von links).	Foto: Andreas Harbach

10.09.2019

FP/NP

Eine eigene Geldbörse fürs Auto

Oberfränkische Studenten wollen zur Revolution des Autofahrens beitragen. » mehr

Für einen würdevollen Weg zur letzten Ruhestätte sind die Sargträger zuständig. Die Tätigkeit gehört nicht zu den beliebtesten Jobs. Im Raum Kulmbach und Bayreuth wird das Personal knapp. Foto: Federico Gambarini/dpa

09.09.2019

Region

Kaum Personal fürs letzte Geleit

Die Sargträger sterben allmählich aus. Kulmbacher Bestatter suchen neue Mitarbeiter. Doch der Job ist nicht jedermanns Sache. » mehr

Der deutsche Justin Bieber

16.09.2019

FP

Der deutsche Justin Bieber

Nürnberg - Teenie-Schwarm Mike Singer geht auf "Trip Tour 2019" und macht am 16. Oktober um 18 Uhr im Löwensaal in Nürnberg Station. » mehr

Vom Lorenzpark aus fotografiert und vermutlich den meisten Nicht-Handwerkern kaum bekannt: das Berufs- und Technologiezentrum der Handwerkskammer in der Hofer Mühlstraße. Hier werden Azubis aus ganz Oberfranken sowie Bundeswehr-Angehörige in einigen Gewerken ausgebildet. Nun soll das gesamte Areal mit großem Aufwand modernisiert werden.	Foto: Thomas Neumann

04.09.2019

Region

Grünes Licht für 17-Millionen-Investition

Die Handwerkskammer modernisiert ihr Berufs- und Technologiezentrum in Hof. Nach der Genehmigung wollen die Handwerker zeitnah loslegen. Es geht um viel für sie. » mehr

Bronzestatue der Justitia

Aktualisiert am 03.09.2019

Oberfranken

Ein Grenzfall zwischen zwei Königreichen

Ein Arzberger bringt sich selb in den Verdacht, "Reichsbürger" zu sein. Der Prozess in Bayreuth zeigt: Der Nachweis ist in diesem Fall nicht einfach. » mehr

The Hoff geht auf Tour

06.09.2019

FP

The Hoff geht auf Tour

Leipzig/München - Seine "Freedom! The Journey Continues Tour 2019" führt Superstar David Hasselhoff am 5. Oktober um 20 Uhr ins Haus Auensee nach Leipzig und am 6. » mehr

Drogendealer bedankt sich für seine Festnahme

02.09.2019

Region

Drogendealer bedankt sich für seine Festnahme

Er spielte für die Kripo den Lockvogel und kommt vor Gericht mit Bewährung davon: Ein 30-Jähriger Kulmbacher hat am Busbahnhof Minderjährigen Rauschgift verkauft. » mehr

02.09.2019

Region

Digitaler Stress ist Gift im Job

Dank Smartphone und Tablet immer erreichbar: Laut einer aktuellen Studie empfindet dies jeder fünfte Arbeitnehmer als starke Belastung. » mehr

02.09.2019

Oberfranken

Polizei in Oberfranken bekommt Verstärkung

Bayreuth - 43 neue Kollegen hat Oberfrankens Polizeivizepräsident Udo Skrzypczak am Montag bei einer zentralen Veranstaltung im Polizeipräsidium Oberfranken in Bayreuth begrüßt. » mehr

30.08.2019

Region

Nasenstüber mit Salatgurke

Vom Grüßen, der Ehre und frommen Christen: Im Berufungsprozess um einen Streit in einem Kulmbacher Supermarkt hilft der Täter dem Opfer aus der Patsche. » mehr

30.08.2019

Region

Nasenstüber mit Salatgurke

Vom Grüßen, der Ehre und frommen Christen: Im Berufungsprozess um einen Streit in einem Kulmbacher Supermarkt hilft der Täter dem Opfer aus der Patsche. » mehr

So hell wie auf diesem Foto glänzt der Mercedes-Stern zumindest beim Vertragshändler Auto-Scholz in Kulmbach und Bayreuth zurzeit nicht. Inhaber Michael Eidenmüller will keinen Haustarifvertrag mehr, sondern nur noch Einzelverträge mit den Beschäftigten. Dagegen machen diese mithilfe der Gewerkschaft mobil.	Foto: dpa

29.08.2019

Region

Fronten bei Auto-Scholz verhärten sich

Der Inhaber will aus dem Tarif ausbrechen. Dagegen mucken die Beschäftigten auf. Einen Arbeitsplatz finden sie heutzutage auch anderenorts, sagen sie. Und die Gewerkschaft zieht jetzt vor Gericht. » mehr

Arbeitskräfte wieder gefragt

29.08.2019

Region

Arbeitskräfte wieder gefragt

Die Ferienzeit ist auf dem Arbeitsmarkt nur bedingt spürbar. Die Zahl der Arbeitslosen steigt, bleibt aber knapp unter dem Vorjahresniveau. » mehr

Stefan Danziger

04.09.2019

FP

Absurditäten und kulturelle Widersprüche

Stefan Danziger beleuchtet humorvoll die Geschichte Berlins. Und Nürnberg und Fürth laden wieder zu den "Stadtverführungen". » mehr

^