BEERDIGUNGSKOSTEN

Särge sind nicht gerade günstig

18.10.2018

dpa

Wer muss die Bestattungskosten tragen?

Ein Todesfall in der Familie ist tragisch, leider hat er auch finanzielle Konsequenzen. Angehörige werden vor allem durch die anfallenden Kosten für die Beisetzung des Verstorbenen gefordert. Wer ist ... » mehr

Köthen

10.09.2018

Topthemen

Köthen will kein zweites Chemnitz werden

In der anhaltischen Kreisstadt Köthen kommt ein junger Deutscher nach einem Streit ums Leben. Zwei Afghanen werden festgenommen. In der Stadt fürchtet man Parallelen zu Chemnitz - und am Abend gibt es... » mehr

Grabsteine

12.07.2018

dpa

Bei Sozialbestattungen kann Anspruch auf Grabstein bestehen

Grabstein oder Holzkreuz? Was ist angemessen? Diese Frage stellt sich vor allem bei sogenannten Sozialbestattungen immer wieder. Da hier die Sozialämter die Bestattungskosten auf Antrag übernehmen, wi... » mehr

Wer zahlt die Bestattung?

29.05.2018

Oberfranken

Der letzte Gang ist Sache der Familie

Der letzte Gruß kann auch eine Rechnung sein. Das Verwaltungsgericht hatte sich nun mit zwei Klagen zu befassen. Angehörige wollten Beerdigungskosten nicht bezahlen. » mehr

Sie werden als Liquidatoren die Prozedur der Vereinsauflösung des Leichenkassenvereins 1862 Lichtenberg durchführen (von links): Uwe Funk, Helmut Wehrmann und Rüdiger Beyer. Foto: Sandra Hüttner

09.10.2017

Region

Leichenkasse trägt sich selbst zu Grabe

Der älteste Verein in Lichtenberg löst sich auf. Das Modell, Sterbegeld für die Beerdigungskosten zu erhalten, trägt heutzutage nicht mehr. » mehr

Wer zahlt die Bestattung?

19.04.2017

dpa

Heimleiter plant Bestattung: Sozialhilfeträger muss zahlen

Ein Streit um Beerdigungskosten landet vor Gericht. Wer muss für die Bestattung zahlen, wenn der Verstorbene von Sozialhilfe lebte und die Angehörigen selbst hilfebedürftig sind - das Pflegeheim oder ... » mehr

22.02.2017

Region

Marktleugast dreht kräftig an der Gebührenschraube

Während der Wasserpreis moderat steigt, müssen die Bürger fürs Abwasser mit deutlich höheren Gebühren rechnen. Eine Fehlkalkulation sorgt für Verdruss. » mehr

Grabstein

20.12.2016

Fichtelgebirge

Kosten für Beerdigung schuldig geblieben

Er hat die rund 5000 Euro für die Beerdigung seines Vaters nicht bezahlt. Deshalb steht ein junger Mann aus dem Landkreis Wunsiedel nun vor dem Amtsgericht. » mehr

Sterben geht richtig ins Geld

28.09.2016

Region

Sterben geht richtig ins Geld

Die Gebührenerhöhung auf den städtischen Friedhöfen bringt die Kulmbacher dazu, jetzt noch schnell die Grablaufzeiten zu verlängern. Die Mehrkosten sind enorm. » mehr

Nicht einmal der Tod ist umsonst

15.07.2016

Region

Nicht einmal der Tod ist umsonst

Bestattungskosten liegen im Landkreis bei gut 3000 Euro. Viele setzen auf die Sterbegeldversicherung. Die steht in der Kritik. Zu Unrecht, sagt Günter Reul. » mehr

2200 Euro gibt die Stadt Marktredwitz für eine Sozialbestattung aus. Zu den Kosten für den Sarg kommen noch die für den Bestatter, für die Verbrennung, die Urne und das Gemeinschaftsgrab. Foto: pr

22.02.2016

Region

Wenn niemand den Toten beerdigt

Einmal im Monat stirbt in Marktredwitz ein Mensch, ohne dass sich jemand für seine Bestattung zuständig fühlt. Vor 15 Jahren gab es laut Ordnungsamt noch keine derartigen Fälle. » mehr

2209 Euro kostete die Feuer-Bestattung eines Schönwalders. Seine Tochter wollte für die Rechnung nicht aufkommen.

26.08.2015

Oberfranken

Der letzten Pflicht entkommt man nicht

Obwohl sie alle Brücken abgebrochen hat, muss eine Frau die Bestattung ihres Vaters bezahlen. Das Verwaltungsgericht bleibt hart. Die Situation in der Familie spielt keine Rolle. » mehr

Helfer zwischen Glück und Leid

12.08.2015

Region

Helfer zwischen Glück und Leid

Den Verein "Zuflucht in Selb" gibt es seit einem Jahr. Seine Mitglieder stehen Asylbewerbern und Flüchtlingen zur Seite. Die Arbeit kostet Kraft - und schenkt Freude. » mehr

20.12.2013

Region

Eltern gehen in die Berufung

Das Urteil zum Bierfest-Unfall, bei dem ein Fußgänger getötet wurde, erlangt keine Rechtskraft. Die Eltern des Opfers wollen eine Verurteilung der jungen Fahrerin wegen fahrlässiger Tötung erwirken un... » mehr

fpmt_saerge_050809_1

06.07.2012

Leseranwalt

Die Sache mit der Bestattungspflicht

Die kürzlich an dieser Stelle erörterte Frage nach den Beerdigungskosten hat Leser zum Hörer greifen lassen. "Meiner Meinung nach können Gemeinden von den Angehörigen die Durchführung der Beerdigung a... » mehr

npkc_AM_fo_Grablicht2_301010

28.06.2012

Leseranwalt

Die Sache mit den Beerdigungskosten

Ein Leser möchte wissen, wer grundsätzlich für Beerdigungskosten aufkommen muss. Er fragt: "Spielt der Grad der Verwandtschaft dabei eine Rolle?" Wir fragen dazu Notar Ulrich Schnabel aus Münchberg. » mehr

fpkoo_testament_4c_4sp_31_1

05.03.2012

Leseranwalt

Die Sache mit der Sterbeversicherung

Die Mutter des Lesers hat eine Sterbeversicherung, bezugsberechtigt ist ein Sohn. Dieser möchte gerne wissen, ob er nach Abzug der Beerdigungskosten die Restsumme mit seinem Bruder teilen müsste. Unse... » mehr

20.01.2012

Region

Stadt plant Ruhewald auf dem Katharinenberg

Stadtförster Hubert Steinberger will auf dem Katharinenberg Bestattungen ermöglichen. In dem Urnenfeld könnten Menschen aus der ganzen Region beerdigt werden. » mehr

Das Denkmal auf dem Zeller Friedhof.

16.11.2011

Region

Neuer Weg der Trauer um tote Kinder

In Zell können Eltern Totgeborene bestatten. Die Initiative ist auf die Mithilfe von Kliniken, Hebammen und Kirche angewiesen. » mehr

Zwei Dicke Bände habe man benötigt, um Regers Werk zu fassen: Dr. Susanne Popp.	Foto: No.

01.07.2011

Region

Mammutwerk über den Akkordarbeiter

Dr. Susanne Popp, Leiterin des Max-Reger-Instituts, informiert in Brand über die Arbeit am neuen Werkverzeichnis. » mehr

fpmhz_historisch_080310

08.03.2010

Region

355 Jahre Gefreeser Bäckergeschichte

Gefrees - Immer für eine Überraschung gut sind die monatlichen Zusammenkünfte des Historischen Forums. » mehr

24.02.2010

Region

SPLITTER AUS DEM HAUSHALT

Der Kanalbau in Faßmannsreuth ist wesentlich billiger gewesen als geplant. Gut 200 000 Euro übernimmt die Stadt an nicht verbrauchten Mitteln aus dieser Maßnahme in den Haushalt. Der Kanalbau in Neuha... » mehr

10.09.2009

Region

"Auch harte körperliche Arbeit"

Er ist meist einer der ersten, der Trauernden zur Seite steht: Markus Bunzel ist Bestatter. » mehr

fpha_Friedhof

05.06.2008

Region

Ein Stück Stadtgeschichte stirbt

Der Friedhof der Stadt Hof befindet sich im Wandel. Wer durch die Anlage spaziert, wird schnell merken: Die Zahl der Gräber nimmt ab, an vielen Stellen bleiben Flächen ungenutzt. Oder werden umgewande... » mehr

fpnai_

05.04.2008

Region

Das Sterben der Sterbekassen

Naila – In Selbitz gab es sie einst ebenso wie in Schwarzenbach am Wald, in Dörnthal, Bobengrün, Straßdorf, Bernstein und Geroldsgrün: die Sterbekasse. Doch in den vergangenen Jahrzehnten haben sie au... » mehr

^
Ändern Einverstanden

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Statistik- und Werbezwecke. In unserer » Datenschutzerklärung können Sie die Cookie-Einstellungen ändern. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte "Einverstanden".