BEGRIFFE

Schweineschnitzel

06.02.2019

Ernährung

Werbung für Fleisch ist oft ein Verwirrspiel für Kunden

«Weidehaltung», «mehr Platz» oder «kleine Tiergruppe» - mit solchen Werbebotschaften und den passenden idyllischen Bildchen werden Kunden im Laden geködert, die mit gutem Gewissen Fleisch kaufen wolle... » mehr

Erzieherin, Ersatzmutter, Freundin: Doris Aribi betreut seit 30 Jahren zu Hause Kinder - Tag für Tag, Nacht für Nacht. Foto: hawe

01.02.2019

Hof

Die Dauermama

Die Erzieherin Doris Aribi betreut seit 40 Jahren Kinder. Feierabend gibt es nicht - ihr Zuhause ist das Zuhause der Kinder, die sonst im Heim leben müssten. » mehr

29.01.2019

Schlaglichter

«Gendersternchen» ist der «Anglizismus des Jahres»

Der Begriff «Gendersternchen» ist zum Anglizismus des Jahres 2018 gekürt worden - gemeint ist damit das Schriftzeichen * zwischen Wortstamm und weiblicher Nachsilbe «in», also etwa bei «Lehrer*innen».... » mehr

Landschaft im Oman

29.01.2019

Reisetourismus

Übliche Floskeln der Tourismuswerbung

Safari im Schnee? Wandern, um zu genießen? Wilde Länder, schöne Perlen? Die Tourismuswerbung ist voller Floskeln. Welche Begriffe besonders geläufig sind - und was sie bedeuten können. » mehr

Alexander Dobrindt

15.01.2019

Topthemen

Unwort-Debatte: Nur zugespitzt oder nach rechts verschoben?

Mit dem Begriff «Anti-Abschiebe-Industrie» hat Alexander Dobrindt im vergangenen Frühjahr die politische Debatte befeuert - und nun das «Unwort» für 2018 geliefert. Seine Aussage fiel in eine erhitzte... » mehr

Unwort des Jahres 2018

15.01.2019

Deutschland & Welt

«Anti-Abschiebe-Industrie» ist «Unwort des Jahres»

Der Ausdruck «Anti-Abschiebe-Industrie» ist zum «Unwort des Jahres 2018» gekürt worden. Aus Sicht der Jury ist er ein Beleg dafür, dass sich der politische Diskurs nach rechts verschiebt. » mehr

15.01.2019

Deutschland & Welt

«Unwort des Jahres» wird verkündet

Asyltourismus», «Vogelschiss» oder ein ganz anderer Begriff? Das «Unwort des Jahres» wird heute in Darmstadt bekannt gegeben. Für das Jahr 2018 waren bei der sprachkritischen Jury etwa 900 Einsendunge... » mehr

Josh.

27.12.2018

Lifestyle & Mode

Szene-Lexikon: Was 2018 angesagt war

Was in diesem Jahr angesagt war und das Lebensgefühl beeinflusste - von Aktivkohle bis #Zsammn. » mehr

Mehrwegbecher

27.12.2018

Deutschland & Welt

Szene-Lexikon: Was 2018 angesagt war

Was in diesem Jahr angesagt war und das Lebensgefühl beeinflusste - von Aktivkohle bis #Zsammn. » mehr

Schafkopf

27.12.2018

Region

Gymnasiallehrer fordern: Schüler sollen mehr schafkopfen

Ober sticht Unter, Gras-Solo und Schmieren - für Schafkopf-Freunde sind das bekannte Begriffe. Aber bei Bayerns Schülern hält sich die Beliebtheit des Kartenspiels in Grenzen. Der Philologenverband wi... » mehr

Das Abc der Wirtschaft

23.12.2018

FP/NP

Das Abc der Wirtschaft

Was ist das Ebit? Und was ist Disruption? Wir haben für Sie wichtige Begriffe aus dem täglichen Wirtschaftsleben zusammengestellt und erklärt: Von A wie Aufsichtsrat bis Z wie Zahlungsunfähigkeit. » mehr

Christian Prokop

21.12.2018

Überregional

Bundestrainer Prokop fordert Demut vor Handball-WM

Knapp drei Wochen vor Beginn der Heim-WM ist das Kribbeln für Christian Prokop schon «greifbar». In seinem 18er-Kader verzichtet der Handball-Bundestrainer überraschend auf einen Europameister. Einen ... » mehr

Wer bei der Internet-Suchmaschine Google nach Kulmbach sucht, will sich über das Bierfest, die Motorradsternfahrt, die Sparkasse oder das Wetter informieren. Zu den Trend-Begriffen 2018 zählen deutschlandweit die Fußball-WM, die Hochzeit von Harry und Meghan und die Mondfinsternis. Foto: Stefan Linß

18.12.2018

Region

Bierfest bleibt Top-Thema im Netz

Was wollen die Internet-Nutzer wissen, die bei Google nach Kulmbach suchen? Neben der Sternfahrt stehen die Sparkasse und das Wetter hoch im Kurs. » mehr

Unwort des Jahres

17.12.2018

Deutschland & Welt

Viele «Unwort»-Vorschläge drehen sich um Flüchtlingspolitik

Von «Lügenpresse» bis «Alternative Fakten»: Eine sprachkritische Jury macht jedes Jahr auf problematische Wortschöpfungen aufmerksam. Diesmal wurden «Asyltourismus» und «DSGVO» bislang am häufigsten a... » mehr

Die Mannschaft

14.12.2018

Überregional

DFB hält an umstrittenem Begriff «Die Mannschaft» fest

Der Deutsche Fußball-Bund hält nach Informationen der «Bild»-Zeitung an dem umstrittenen Begriff «Die Mannschaft» fest. » mehr

14.12.2018

Deutschland & Welt

DFB hält an umstrittenem Begriff «Die Mannschaft» fest

Der Deutsche Fußball-Bund hält nach Informationen der «Bild»-Zeitung an dem umstrittenen Begriff «Die Mannschaft» fest. «Nach der WM haben wir vieles kritisch hinterfragt, auch die Marke «Die Mannscha... » mehr

Gekürt

14.12.2018

Deutschland & Welt

Expertenjury wählt «Heißzeit» zum Wort des Jahres

Wörter des Jahres spiegeln wider, was die Menschen 2018 bewegt hat. Sei es der heiße Sommer, die Ausschreitungen in Chemnitz oder der Pflegenotstand. Innenminister Horst Seehofer schafft es (indirekt)... » mehr

13.12.2018

FP/NP

Abschreckend

Nukleare Teilhabe ist problematisch. Speziell für Deutschland, das auf eigene Atomwaffen verzichtet hat. Aber der Verzicht auf die Nukleare Teilhabe wäre noch viel problematischer. » mehr

Harry & Meghan

12.12.2018

Deutschland & Welt

WM, Tote und Royals: Was Google-Nutzer 2018 interessierte

Wonach suchen die Google-Nutzer 2018 besonders häufig? Sowohl in Deutschland als auch weltweit steht die Fußball-WM an der Spitze. Hierzulande interessieren aber auch Royals und kleine Tierchen. » mehr

Google-Suche

12.12.2018

dpa

Was Google-Nutzer 2018 interessierte

Jedes Jahr werden bei Google unzählige Suchbegriffe eingegeben. Der Suchmaschinenbetreiber gab nun bekannt, welche Infos die Nutzer 2018 am häufigsten abfragten. Besonders neugierig machten offenbar w... » mehr

22.11.2018

Region

Gewitter im Gemeinderat

Brand will das Freibad neu nutzen. Über das Konzept berichtet ein Architekt. Mancher Gemeindeverteter fühlt sich jedoch nicht richtig einbezogen. » mehr

Recherche im Netz

20.11.2018

dpa

Unternehmensdarstellung in Stellenanzeigen hinterfragen

«Innovativ» und «modern» gehören zu den Begriffen, mit denen sich Unternehmen in Stellenanzeigen gern selbst beschreiben. Doch ob sie wirklich zutreffen, sollten Bewerber per Internet-Recherche überpr... » mehr

Jugendwort des Jahres

16.11.2018

Deutschland & Welt

«Ehrenmann» und «Ehrenfrau» sind Jugendwörter des Jahres

«I bims», «Yolo», «Smombie» - das Jugendwort des Jahres hat oft Kopfschütteln verursacht. Dieses Jahr dann die Überraschung: Es ist ein Überrest aus der Sprache von Ur-Oma und Ur-Opa - wenn auch mit e... » mehr

16.11.2018

Deutschland & Welt

«Jugendwort des Jahres» wird vorgestellt

Der Langenscheidt-Verlag gibt heute in München das «Jugendwort des Jahres» bekannt. Seit Ende August standen bis Dienstagabend in einer Online-Abstimmung 30 Begriffe zur Auswahl, die zeigen sollen, wi... » mehr

Dirk Ulbricht

14.11.2018

Geld & Recht

Floskeln der Finanzberatung richtig deuten

Geldanlage ist mühsam. Wie gut, dass es Experten gibt, die bei der Auswahl der richtigen Produkte helfen. Allerdings sollten Anleger nicht alle Tipps für bare Münze nehmen. Denn hinter mancher Formuli... » mehr

Gianni Infantino

07.11.2018

Überregional

Infantino geht in Offensive: «Kein Franke verschwunden»

Ethik-Kungelei? Absprachen zugunsten von superreichen Top-Clubs? Nicht mit mir, behauptet Gianni Infantino. Der FIFA-Chef fühlt sich als Zielscheibe unsachlicher Kritik. Seine umstrittenen Mega-Projek... » mehr

Ausstellung «Kristallnacht»

06.11.2018

Deutschland & Welt

Die «Kristallnacht» von 1938 - Ausstellung in Berlin

Antijüdischer Terror 1938 - Das NS-Dokumentationszentrum Topographie des Terrors in Berlin gibt einen Überblick über die Vernichtung jüdischen Lebens in Deutschland. Die Schau soll das Erinnern anstoß... » mehr

Skiort Whistler

06.11.2018

Reisetourismus

Diese Begriffe sollten Skifahrer in Nordamerika kennen

Bases, Slopes, Trails? Und was sind Backcountry Runs? Wer zum Skifahren in die USA oder nach Kanada fliegt, muss spezielles Vokabular mitbringen. Ein kleines Glossar für Wintersportler. » mehr

Grundschüler

06.11.2018

dpa

Grundschüler wissen wenig über Juden und Roma

Ein Großteil der Grundschüler hat laut einer Studie keine Ahnung, was die Begriffe «Jude» oder «Roma» bedeuten. Viele Schüler glauben zwar, dass Juden während des Zweiten Weltkriegs verfolgt wurden. G... » mehr

Grundschüler

06.11.2018

Deutschland & Welt

Grundschüler wissen laut Studie wenig über Juden und Roma

Ein Großteil der Grundschüler hat laut einer neuen Studie keine Ahnung, was die Begriffe «Jude» oder «Roma» bedeuten. Viele Schüler glauben zwar zu wissen, dass Juden während des Zweiten Weltkriegs ve... » mehr

Höcke

03.11.2018

Deutschland & Welt

Ruf nach Beobachtung der AfD wird lauter

In der AfD wird darüber diskutiert, wie man einer Beobachtung durch den Verfassungsschutz entgehen kann. Für Politiker anderer Parteien führt daran kein Weg vorbei. Der Thüringer Parteichef Höcke hält... » mehr

Ingo Insterburg

29.10.2018

Deutschland & Welt

Musik-Tausendsassa Ingo Insterburg gestorben

Liedermacher Ingo Insterburg war der Kopf von Insterburg & Co. Die Band brachte Stand-up-Comedy auf die Bühne, als es den Begriff noch gar nicht gab. Nun ist die Stimme des Berliner Sängers verstummt. » mehr

Nachdenklich

26.10.2018

Deutschland & Welt

«Unwort des Jahres» - Chancen für Söders «Asyltourismus»

Von «Döner-Morde» bis «Alternative Fakten» - Jahr für Jahr macht eine sprachkritische Jury die deutsche Öffentlichkeit auf bedenkliche Wortschöpfungen aufmerksam. Dieses Mal geht es vor allem um Flüch... » mehr

Von Kerstin Dolde

19.10.2018

Leseranwalt

Die Sache mit dem digitalen Erbe

Ein Erbe kann nicht nur aus Immobilien und Bargeld bestehen. In den Zeiten des Internets hat sich auch der Begriff des "digitalen Erbes" geprägt. » mehr

15.10.2018

Deutschland & Welt

Göring-Eckardt: Begriff «Volkspartei» nicht mehr relevant

Nach dem Wahlerfolg der Grünen in Bayern will Bundestags-Fraktionschefin Katrin Göring-Eckardt die Partei nicht als neue Volkspartei bezeichnen. «Ich glaube das ist ein Begriff aus dem letzten Jahrhun... » mehr

14.10.2018

Fichtelgebirge

Watschn

Das Debakel der SPD bei der Landtagswahl lässt sich am besten in Arzberg ablesen: Sage und schreibe mehr als 29 Prozent haben die Sozialdemokraten in der früheren "roten Hochburg" verloren. » mehr

11.10.2018

FP/NP

Genug für alle

Die Bilder haben sich eingebrannt, bis heute. Auch nach 50 Jahren noch jagt allein der Begriff „Biafra“ Schauer über den Rücken, wer damals die Fotos der Kinder gesehen hat, abgemagert, ausgemergelt, ... » mehr

Fallstricke beim Schreiben des Testaments

10.10.2018

dpa

Laien verwenden Rechtsbegriffe oft missverständlich

In Testamenten, die von Laien aufgesetzt wurden, können Rechtsbegriffe schnell zu Widersprüchen führen. Im Zweifelsfall entscheidet daher der Richter, welcher Wille aus dem Schriftstück tatsächlich he... » mehr

AfD

20.09.2018

Region

Wirbel um Lackschaden

Das Auto der AfD-Kandidatin Daniela Förster wurde beschädigt. Im Internet spricht die AfD von einem „politisch motivierten Terroranschlag“. » mehr

Sängerin Lea

15.09.2018

Deutschland & Welt

Lea hat ihren Frieden mit dem Begriff «Popmusik» gemacht

Als Schülerin hat sie Songs bei YouTube veröffentlicht, nun kommt ihr zweites Album. Darauf bietet sie tiefgründige Texte zu tanzbaren Rhythmen. Und das, obwohl sie mit dem Label Popmusik lange Zeit s... » mehr

Chemnitz

12.09.2018

Deutschland & Welt

Seehofer will Verfassungsschutzchef Maaßen im Amt belassen

Es hat ein paar Tage gedauert. Doch nun hat CSU-Innenminister Seehofer deutlich gemacht, dass er an Verfassungsschutzpräsident Maaßen festhält. Die Debatte um dessen umstrittene Äußerungen hat das nic... » mehr

08.09.2018

Deutschland & Welt

Polizeigewerkschaften fordern in Hetzjagd-Debatte Mäßigung

In der Debatte über die Verwendung des Begriffs «Hetzjagd» für die rechtsextremen Übergriffe in Chemnitz haben beide Polizeigewerkschaften von der Politik mehr Zurückhaltung verlangt und vor falschen ... » mehr

Chemnitz

09.09.2018

Topthemen

«Hetzjagden» oder nicht? Vom Streit um einen Begriff

Bei den Demonstrationen in Chemnitz gab es viele Straftaten. Das Innenministerium in Dresden spricht von 140 Verfahren. Bei der Diskussion über die Dimension der fremdenfeindlichen Übergriffe steht ab... » mehr

Individuelle Hintergrundbilder

04.09.2018

Netzwelt & Multimedia

Einfacher arbeiten mit Apple-Rechnern

Spotlight, Spaces, File Vault: Können Mac-Besitzer mit diesen Begriffen nichts anfangen, wird es höchste Zeit. Denn einfache Kniffe können die Arbeit an MacOS-Rechnern enorm erleichtern. » mehr

Claudia Christ, Pflegerin im Kulmbacher Bürgerhospital, liest der Demenz-Patientin Siglinde Beet Rotkäppchen vor. Christ hat in ihrer Ausbildung in Stadtsteinach gelernt, individuell auf die Bedürfnisse der Menschen einzugehen. Foto: Chiara Riedel

24.08.2018

Region

Caritas befürchtet Abwertung der Altenpflege

Immer weniger Menschen wollen Altenpfleger werden. Um das zu ändern, wurde der Zugang zur Ausbildung erleichtert. Verbände sehen diesen Schritt allerdings kritisch. » mehr

Tunnel

07.08.2018

dpa

Was ist eine Blockabfertigung?

Den Begriff «Blockabfertigung» hat der eine oder andere vielleicht schon einmal gehört. Dennoch ist er vielen Autofahrern nicht geläufig. Ihn sollten aber alle kennen, die einen Tunnel passieren wolle... » mehr

Paar im Bett

12.07.2018

Familie

Wenn sexuelle Erregung keine Rolle spielt

Sex gehört für viele Menschen zum Leben dazu. Nicht so für Asexuelle. Auf genitale Stimulation und Orgasmen haben sie meist keine Lust. Ein Problem damit haben sie oft jedoch nicht. » mehr

Moderator und Kabarettist: Klaus Karl-Kraus in Schwarzenbach.	Foto: von Dorn

01.06.2018

Region

Fränkischer Kabarettist mit spitzer Zunge

Als Allrounder hat sich Klaus Karl-Kraus beim Jubiläum des 1. FCS gezeigt. Nach dem Festkommers, den er moderierte, präsentierte er noch einige Auszüge aus seinen Programm. » mehr

29.05.2018

Region

Selbitz: „Graffiti-Künstler“ beschmiert Garage

Mit Schriftzügen verunziert hat ein bislang unbekannter „Graffiti-Künstler“ eine Garage in der Selbitzer Badstraße. » mehr

Reinhard Vatter

24.05.2018

Reisetourismus

Warum der Pfälzerwald seinem Namen alle Ehre macht

Tausende Täler, unzählige Felsen, Dutzende Burgen - und dazwischen vor allem eines: ganz viel Wald. Damit hält der Pfälzerwald sogar einen Rekord. » mehr

Tafel mit Formeln

23.05.2018

dpa

Umfrage zu Algorithmen: Viele fühlen sich unbehaglich

Dating-Apps, Google, Facebook und Twitter - überall arbeiten im Hintergrund Algorithmen. Eine Studie beleuchtet, was die Deutschen über diese meist streng geheimen mathematischen Formeln als Helfer de... » mehr

Bier-Etikett

17.05.2018

dpa

«Süffig» statt «bekömmlich»: BGH verbietet Bierwerbung

Im Mittelalter galt es selbst für Kinder als zuträglich - doch was früher war, ist heute nicht mehr so: Bier darf nach einem BGH-Urteil nicht als «bekömmlich» vermarktet werden. Das stößt nicht nur ei... » mehr

^
Ändern Einverstanden

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Statistik- und Werbezwecke. In unserer » Datenschutzerklärung können Sie die Cookie-Einstellungen ändern. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte "Einverstanden".