Lade Login-Box.

BEHINDERUNGEN UND GEBRECHEN

Oma mit Enkel

07.12.2018

Familie

Mit Enkeln offen über Gebrechen sprechen

Oma und Opa sind ein wichtiger Ruhepol für Kinder. Aufgrund ihrer Lebenserfahrung lassen sie viele Dinge entspannter angehen und sind vom Alltagsstress weniger beansprucht als viele Eltern. Was aber, ... » mehr

Wandern für die

15.08.2018

Gesundheit

Wie Gesundheitswandern jung hält

Mit sogenannten Gesundheitswanderungen zielt der Deutsche Wanderverband auf Couch-Potatos und ältere Wandereinsteiger. Ein Ausflug mit rüstigen Senioren an den Rhein zeigt: Mit wenig Training und viel... » mehr

Georg Hornfischer mit den Sängern des Gymnasiums Münchberg.	Foto: Schoberth

17.07.2018

Münchberg

Jugendliche nehmen das Alter in den Blick

Georg Hornfischer begleitet als Fotograf alte Menschen in einem Pflegeheim. Die unpathetischen Porträts sind derzeit im Gymnasium Münchberg zu sehen. » mehr

Die drei Seniorinnen beim Ausfüllen eines Fragebogens im BAGSO-Parcours mit sieben Stationen zur Bewegung, Ernährung, Mund- und Zahngesundheit. Fotos: Uwe von Dorn

25.03.2018

Hof

Fit und beweglich auch im höheren Alter

Der erste Aktionstag "Seniorengesundheit" kommt gut an: Viele informieren sich und testen Fitness-Angebote. "Freiraumtage" geben weitere Anreize. » mehr

Anita Strunz und ihr Hund Felix bekamen ein Autogramm von Schauspieler Jan Josef Liefers. Foto: Ertel

23.01.2018

Hof

Hoferin erlebt Liefers hautnah

Die Zeitungsausträgerin Anita Strunz trifft im Morgengrauen zufällig Schauspieler Jan Josef Liefers. Sie bekommt ein Autogramm - unter ganz besonderen Umständen. » mehr

Interview: Stefan Eul, Nailaer Kreisgruppenleiter des Bayerischen Jagdverbandes

18.01.2018

Naila

"Immer mehr Frauen kommen zur Jagd"

Die Kreisgruppe Naila des Bayerischen Jagdverbandes bietet einen Vorbereitungskurs zur Jägerprüfung an. Stefan Eul lädt besonders Landwirte dazu ein. » mehr

Die Purzelgarde verzückte das Publikum mit ihrer Darbietung. Mehr Bilder unter www.frankenpost.de

13.11.2017

Naila

Diana I. und Steffen I. regieren in Naila

Der Faschingsauftakt in Lippertsgrün macht viel Lust auf mehr. Die Garden und Büttenredner erhalten viel begeisterten Applaus. » mehr

Rücktransport nach Deutschland

28.02.2017

Reisetourismus

Worauf Senioren bei der Reiseversicherung achten müssen

Es ist ein eher unangenehmer Gedanke: Je älter man wird, desto schneller treffen einen Krankheiten und Gebrechen. Das gilt auch für den Urlaub. Versicherungen sollen Notfälle absichern. Doch gerade fü... » mehr

Karin Kretschmann fühlt sich in ihrem Garten wohl

23.06.2016

Region

Besuche im grünen Fitnesscenter

Am Sonntag ist wieder Tag der offenen Gartentür. Im Fokus stehen dieses Mal die Gemeinde Neudrossenfeld und ihre Ortsteile. » mehr

Albert Camus

07.11.2013

FP

Stein der Weisen

Das Allheilmittel der alten Alchemisten für jedes menschliche Gebrechen, zugleich ihre Wundersubstanz, die unedle Stoffe in lauteres Gold verwandelt - der "Stein der Weisen". Auf ganz eigenem Weg hat ... » mehr

05.10.2012

Region

Und der Stumme redet doch

Selb - Den entscheidenden Satz hat die Polizei in Klammern gesetzt: "Der Stumme konnte doch reden": In Unterweißenbach waren laut Polizeibericht nämlich Bettler unterwegs, die Gebrechen vorgaben. » mehr

Richard Rogler daheim in Selb - hier beim Wiesenfest in Gesellschaft der Porzellanköniginnen.	Foto: Bessermann

20.09.2012

Region

"Verein als Nabel des Universums"

Kabarettist Richard Rogler ist am 13. Oktober zu Gast beim Show-Abend der Turnerschaft Selb, bei der er selbst aktiv war. Er wird zum 125-jährigen Vereinsbestehen ein eigens gestaltetes Programm darbi... » mehr

Unser Bild zeigt (von rechts) die Jubilare Rudolf Grießhammer, dessen zwei Jahre älteren Bruder Kurt Grießhammer und Pfarrerin Herma Teschke. 	Foto: wb

26.06.2012

Region

Rückkehr in die Jugendzeit

Eine Eichen-Konfirmation kommt selten vor. In Weißdorf treten zwei Brüder 80 Jahre nach ihrer grünen Konfirmation gemeinsam an den Tisch des Herrn. » mehr

Bürgermeister Klaus Haussel schlüpfte gestern einmal in eine ganz andere Rolle: Als Pflegekraft machte sich der Lokalpolitiker im Martin-Schalling-Haus nützlich und trug das Geschirr ab. Im Hintergrund Otto Bayreuther, Geschäftsführer des Diakonischen Werks Selb-Wunsiedel. 	Foto: zys

08.10.2011

Region

Bürgermeister als Pfleger

Klaus Haussel probt im Martin-Schalling-Haus den Rollentausch. Einen Vormittag lang geht er dem Personal zur Hand, um zu erleben, wie die Arbeit in einem Altenheim ist. Der Politiker hat dabei neue Bl... » mehr

fparz_geuer_271210

27.12.2010

Region

Er bleibt noch eineinhalb Jahre

Pfarrer Klaus-Dieter Geuer macht es spannend und hebt sich die gute Nachricht bis ans Ende seines Geburtstagsempfangs auf. Der Siebzigjährige erntet dafür lange anhaltenden Beifall der Gratulanten. » mehr

07.12.2009

Oberfranken

Der Trick der Wunderheilerinnen

Schweinfurt - Mit einem simplen Trick haben drei "Wunderheilerinnen" eine 73-Jährige in Schweinfurt um ihre Ersparnisse für Weihnachten geprellt. » mehr

fpks_Kulturwoche_4_neu_3010

30.10.2009

Region

Knarre hilft nicht bei Magenschmerz

Kulmbach - Ganz im Zeichen Ephraim Kishons stand die Eröffnung der 19. Auflage der Kulmbacher Kulturwoche im voll besetzten Saal der Kommunbräu. Der "Schauhaufen" glänzte mit vier kurzen Episoden, dre... » mehr

fparz_kaiser_221009

22.10.2009

Region

Der Schmerz der Putzfrau

Thierstein - Die Putzfrau ist ihr roter Faden: Petra Förster arbeitet sich grantelnd und Swiffer-wedelnd durch den Tanzsaal auf die Bühne. » mehr

31.03.2009

Region

Einspringen, wenn's mal brennt

Hof – Uta Mielisch hat sich gewundert. Tagelang kam das Mädchen nicht wie gewohnt in den Kindergarten. Die Mitarbeiterin des Hofer Mehrgenerationenhauses (MGH) traf schließlich die Mutter zufällig auf... » mehr

^