Lade Login-Box.

BEILE

Mit dem Beil in der Hand

02.04.2019

Selb

Mit dem Beil in der Hand

Ein Nachbarschaftsstreit in Selb schaukelt sich hoch. Dann steht eines Abends einer der Kontrahenten mit der Axt vor der Zimmertür und schlägt zu. » mehr

Gedenken

14.03.2019

Brennpunkte

Ex-Schüler richten Blutbad in brasilianischer Schule an

Sie kommen in der Frühstückspause, bewaffnet mit Revolver, Beil und Armbrust. Nach dem Amoklauf töten sich die Täter selbst. Ersten Ermittlungen zufolge hatten die jungen Männer einen Pakt geschlossen... » mehr

Handschellen

25.01.2019

Wunsiedel

Wunsiedel: Mann geht mit Beil auf Beamte los - Polizist schießt

In Wunsiedel geht ein Mann mit einem Beil und einem Holzstock auf Polizisten los. Einer der Beamten greift daraufhin zu seiner Dienstwaffe und drückt ab. » mehr

Real Warenhauskette

26.11.2018

Wirtschaft

Streit um Tarifvertrag - Tausende Real-Mitarbeiter streiken

Der Streit um den Tarifvertrag bei der Supermarktkette Real geht weiter. Nach einem Streikaufruf von Verdi machen mehr als 3000 Mitarbeiter ihrem Ärger lautstark Luft. Auch Bundesarbeitsminister Heil ... » mehr

05.11.2018

Schlaglichter

Lust auf Braten - Berliner tötet Wildschwein auf Parkplatz

Mit einem Beil hat ein 80-Jähriger Berliner auf einem Supermarkt-Parkplatz ein Wildschwein erschlagen, um es zu essen. Der gelernte Metzger häutete das Tier gestern Abend im Stadtteil Tegel. Zeugen al... » mehr

Sorgte auf der Außenbahn für Druck: der Hofer Adam Hajek (links), hier gegen Johannes Jessen.	Foto: Mario Wiedel

15.08.2018

Bayern Hof

SpVgg Bayern Hof trotzt dem Spitzenreiter

Der Fußball-Bayernligist beendet gegen Don Bosco Bamberg seine Niederlagenserie. Matej Kyndl lässt die über 800 Zuschauer für 20 Minuten sogar auf drei Punkte hoffen. » mehr

Freuen sich auf das Jubiläum: Vorsitzender Michael Hain (links) und Kommandant Michael Hain. Foto: Thomas Hampl

28.05.2018

Kulmbach

Jubiläumsauftakt mit Kirchenparade

Die Kupferberger Feuerwehr feiert ihr 150-jähriges Bestehen. Die Gründung geht auf einen Großbrand zurück. Für das Fest haben die Organisatoren viel vorbereitet. » mehr

27.02.2018

Oberfranken

Hackebeil-Urteil: "Tat an Brutalität kaum zu übertreffen"

Im Prozess um den Totschlag an einer 73-jährigen Wunsiedlerin hat das Landgericht Hof deren ehemaligen Lebensgefährtin zu einer Freiheitsstrafe von zwölf Jahren verurteilt. » mehr

"Ich weiß nicht, warum ich so ausgerastet bin": Georg M. (rechts) mit seinem Verteidiger Eric Reuter findet selbst kein Motiv für seine Bluttat. Foto: Joachim Dankbar

07.02.2018

Oberfranken

Fast 40 Schläge mit dem Beil

Das Landgericht Hof hört auch Sohn und Tochter der toten Karin M. Sie kommen mit dem Grauen bis heute nicht zurecht. » mehr

"Ich weiß nicht, warum ich so ausgerastet bin": Georg M. (rechts) mit seinem Verteidiger Eric Reuter findet selbst kein Motiv für seine Bluttat. Foto: Joachim Dankbar

06.02.2018

Oberfranken

Tod im Treppenhaus

Das Schwurgericht Hof verhandelt über den Tod einer 73-jährigen Wunsiedlerin. Der Mann, der sie mit einem Beil erschlagen hat, ist selbst auf der Suche nach dem Motiv. » mehr

Die Kerben im Krumpholz-Spaten stammen aus der handwerklichen Produktion und machen ihn zum Einzelstück. Fotos: Stefan Linß

19.01.2018

Region

Unikate aus Feuer und Stahl

Im Guttenberger Hammer fällt die historische Entscheidung. Werkzeugmacher Krumpholz plant eine Millioneninvestition und für Besucher eine gläserne Manufaktur. » mehr

Kommt dieses Werkzeug jemandem bekannt vor?	Foto: Polizei

12.03.2015

Region

Schmuckraub: Wer vermisst Beil und Haue?

Die Ermittlungen der Hofer Kripo zum Einbruch in ein Juweliergeschäft am vergangenen Wochenende laufen auf Hochtouren. Die Spezialisten für Einbruchskriminalität erhoffen sich nun Hinweise zum sicherg... » mehr

21.09.2014

Region

Beilhiebe als letzte Rettung

Einen heftigen Streit hat es am Samstagmorgen in Marktredwitz gegeben. Dabei ist ein Mann von seiner Lebensgefährtin mit einem Beil geschlagen worden. » mehr

13.01.2014

FP

Ein Buch, das immer auf dem Kopf steht

Soll ich euch den Kopf verdrehn? Bitteschön! Gern geschehn." Aber nicht die Schriftstellerin Christa Wolf verdreht einem den Kopf mit ihrer hier zitierten Büchner-Preisrede. » mehr

17.10.2013

FP

Im Himmel ist alles noch schlimmer

Eine Ausstellung über Georg Büchner, ein Buch über die Frauen in seinem Leben und Werk, eine CD-Edition seines poetischen Schaffens erinnern an den Dichter. Vor 200 Jahren kam er, früh vollendet und f... » mehr

10.07.2012

Region

Drohung mit dem Beil

Bad Alexandersbad - Wegen weggeworfener Zigarettenkippen sind am Sonntagnachmittag zwei Männer in Bad Alexandersbad in Streit geraten. Dabei hat der 51-Jährige den 44-Jährigen mit einem Beil bedroht. ... » mehr

Sieglinde B.	 Foto: privat

04.05.2012

Oberfranken

Kinder sprechen von Martyrium

Nach der Bluttat von Michelau herrscht bei den Kindern der getöteten Frau ohnmächtige Trauer und Entsetzen über einzelne Berichte. Eine Tochter ist im Haus, als Vater Kurt mit dem Beil zuschlägt. » mehr

Zehn Meter unter der Erde dienen Finsternis und Stille zur inneren Einkehr. Im Keller von Willi Sack gab es viel zu bestaunen. 	Foto: Andrea Herdegen

19.08.2011

Region

Engelschatten auf der Schulter

Kerstin Olga Hirschmann führt in Weißenstadt Besucher durch die Vollmondnacht. Sie zeigt ihnen Winkel von ganz besonderem Reiz. » mehr

Horst Settler

25.03.2011

Region

Settler berichtet über Amoklauf

Selb - Auch der Amoklauf am Gymnasium "Carolinum" in Ansbach war Thema bei der Kommandantenschulung. Stadtbrandrat Horst Settler von der Feuerwehr Ansbach, damals Einsatzleiter vor Ort, rekonstruierte... » mehr

fpmt_cube_211010

21.10.2010

Region

Der Drang nach vorne

Der Fahrradhersteller Cube feiert Hebfest für die neue Logistikhalle. Er investiert mehrere Millionen Euro und sichert langfristig den Standort in Waldershof. » mehr

Burgfest Hof

10.05.2010

Region

Mit Beil und Kapuze

Hof - Ja, die alte Rüstung passt noch. Zum Glück - denn wenn sich am Hofer Theresienstein die Ritter versammeln, dann ist die korrekte Aufmachung Pflicht. » mehr

15.08.2009

Region

Einbruchs-Serie in Helmbrechts und Münchberg aufgeklärt

Im Rahmen umfangreicher Ermittlungen konnte der Sachbearbeiter der Ermittlungsgruppe der Polizeiinspektion Münchberg nun mehrere Einbrüche in Helmbrechts und Münchberg aufklären. » mehr

fpnd_rothenkirchen_170709

18.07.2009

Oberfranken

Mann ließ sich Hände an Tisch nageln

Der mysteriöse "Fingerfall von Rothenkirchen" hatte eine Vorgeschichte: Vor zehn Jahren ließ sich das spätere Opfer die Hände auf einem Küchentisch annageln. Schauplatz war ein Dorf bei Grafengehaig. » mehr

fpnai_am_Burgfreundequer3_3

21.04.2009

Region

Zur Ruine das passende Gewand

Mit 14 Mitgliedern haben sie angefangen, jetzt sind sie schon ein stattlicher Verein: Die Burgfreunde Lichtenberg zählen mittlerweile mehr als 200 Mitglieder. » mehr

31.10.2008

Region

Raubzug durch Marktschorgast: Polizei bittet um Hinweise

Marktschorgast – Einen wahren Raubzug veranstalteten bisher unbekannte Täter in der Nacht von Dienstag auf Mittwoch in der Bernecker Straße und der Bahnhofstraße. Als erstes Objekt gingen die Einbrech... » mehr

08.07.2008

Region

Mann geht mit Machete und Messer auf Nachbarn los

Bei dem Streit unter Nachbarn musste die Polizei eingreifen: Nachdem ein Mann seinen Gegner mit einem Dönermesser bedroht hatte, ging der mit einem Beil und einer Machete auf seinen Widersacher los. » mehr

fpku_iphigenie

31.03.2008

FP

Kein Sieg, dennoch Frieden

Bayreuth – Auf einem Erdhaufen wird ein Körper in blutige Stücke gehauen. Spieße, ein Schwert, endlich ein mächtiges Beil geben gewaltsam den Ton an. Zwanghaft hat Iphigenies Leben mit dem Tod zu tun. » mehr

fpnai_burgfest_feuersprung

10.09.2007

Oberfranken

Wo Geschichte wieder lebendig wird

LICHTENBERG – Es ist nasskalt, aus den dichten Wolken, die der Wind über das Land treibt, fällt immer wieder ein unangenehmen Nieselregen. Ein Wetter, das eigentlich jeden Festveranstalter um die Besu... » mehr

Teichmühle Seinwiesen

16.08.2007

Region

Am 500. Geburtstag rüstig wie eh und je

Ein Wochenende lang stand die Teichmühle bei Steinwiesen im Blickpunkt des Interesses. Das vorindustrielle Denkmal ist im Jahr 1507 erstmals urkundlich erwähnt worden – Grund genug, ein seltenes Jubil... » mehr

^