Lade Login-Box.

BELEIDIGUNGEN

08.09.2019

Kulmbach

Folgenschwerer Zoff um einen roten Pullover

Drei Betrunkene geraten in Streit. Wegen einer Nichtigkeit prügelt sich ein Familienvater fast ins Gefängnis. » mehr

31.08.2019

Naila

Unbekannter schmiert Hakenkreuze und Beleidigungen an Hausfassaden

Mehrere Graffiti-Schmierereien hat ein Unbekannter in der Umgebung einer Nailaer Schule und Erziehungseinrichtung hinterlassen. » mehr

25.08.2019

Schlaglichter

Nach Eklat von Chemnitzer Fans: DFB nimmt Ermittlungen auf

Der Deutsche Fußball-Bund hat rassistische und antisemitische Beleidigungen von Anhängern des Chemnitzer FC verurteilt. Der Kontrollausschuss wird sich außerdem mit den Vorfällen beim Drittliga-Spiel ... » mehr

Polizisten im Einsatz

20.08.2019

Karriere

Öffentlich Beschäftigte sind oft Opfer von Übergriffen

Sie wurden im Job angebrüllt, bedrängt oder gar geschlagen. Nahezu die Hälfte der Beschäftigten im öffentlichen Dienst haben laut einer Umfrage schon einmal einen Übergriff auf sich erlebt. » mehr

Mit Fesseln an den Füßen saßen die beiden Männer auf der Anklagebank. Erst nach dem Urteil konnten sie sie ablegen. Symbol-Foto

04.08.2019

Selb

Betrunkener Randalierer greift Polizisten an

Mit Hand- und Fußfesseln musste ein Selber aus einer Bar abgeführt werden, weil er sich so daneben benommen hatte. » mehr

Ein Mädchen mit einem Eis in der Hand und ein Fußballspieler, der die Nerven verliert - das waren die Zutaten, die das Kreisliga-Spiel zwischen Tauperlitz und Regnitzlosau am Samstag zu einer denkwürdigen und außergewöhnlichen Partie machten.	Symbolfoto: Roland Weihrauch/dpa

22.07.2019

Lokalsport

Rote Karte: Eklat in der Kreisliga wegen eines Eises

Es ist wohl die unfassbarste Rote Karte in der Fußball-Kreisliga in den vergangenen Jahren: Ein Tauperlitzer Spieler verliert bei der Auseinandersetzung mit einem Zuschauer die Nerven. » mehr

Ende Mai klickten die Handschellen: Ein 37-jähriger Kulmbacher steht im Verdacht der Geldfälschung und des Drogenhandels. Der Mann ist für die Polizei kein Unbekannter, das Gefängnis ist ihm nicht fremd.

15.07.2019

Naila

Wiesenfestbesucher bespuckt Festbesucher und Polizisten

In Naila endet am Sonntagabend der Festbesuch für einen 21-Jährigen in der Ausnücherungszelle. Er beleidigt andere Besucher und attackiert Polizisten. » mehr

Brennholz hacken

13.07.2019

Naila

Schauensteiner geht mit Axt auf Nachbarn los

Nicht zum ersten Mal tickte ein Mann in Schauenstein aus und bedrohte seinen Nachbarn. Am Freitag musste die Polizei einschreiten. » mehr

Der Historiker Adrian Roßner (rechts) bescherte den Gästen beim Erzählcafé in Marktredwitz eine kurzweilige Stunde am Vormittag. Foto: Herbert Scharf

12.07.2019

Marktredwitz

Vom "waafen" und dem "Krippl"

Im "Erzählcafé" in Marktredwitz sorgt Adrian Roßner mit Erzählungen und Lesungen für eine kurzweilige Stunde. Er betont das verbindende Element von Dialekt. » mehr

Instagram

11.07.2019

Netzwelt & Multimedia

Boshafte Instagram-Posts lassen sich bald zurücknehmen

Gerade junge Menschen nutzen Instagram, um sich digital auszutauschen. Leider steht dabei oft auch Mobbing auf der Tagesordnung. Mit einer neuen Funktion will der Plattformanbieter nun dagegen vorgehe... » mehr

"Der Diskussionsbedarf steigt": So kommentiert Hubert Weigert die Tatsache, dass er sich dauernd rechtfertigen muss. Immerhin: Erklärt der Marktredwitzer Bäderleiter geduldig, warum etwa Glasgefäße am Beckenrand oder Rauchen verboten sind, zeigten sich vorlaute Pöbler meist einsichtig. Foto: Florian Miedl

05.07.2019

Fichtelgebirge

Bademeister als Hitzkopf-Flüsterer

Die Klagen über Aggression in Freibädern nehmen zu. Obwohl die meisten Gäste friedlich bleiben, kämpfen auch Verantwortliche im Kreis Wunsiedel öfter gegen respektloses Verhalten. » mehr

Carola Rackete

05.07.2019

Brennpunkte

Anwalt: Rackete will Salvini wegen Verleumdung verklagen

Der Anwalt der Sea-Watch-Kapitänin Carola Rackete hat eine Klage gegen Italiens Innenminister angekündigt. Salvini habe sie beleidigt und sogar zu Straftaten angestiftet. » mehr

Dagegen hilft nur Haltung

01.07.2019

Hof

Dagegen hilft nur Haltung

Der Hofer Oberbürgermeister ist vor vier Jahren Opfer von Hakenkreuz-Schmierereien geworden. Davon hat er sich nicht beeindrucken lassen. » mehr

Richterbank

01.07.2019

Bauen & Wohnen

Derbe Beleidigung rechtfertigt Kündigung des Mietvertrags

Wer sich mit seinen Nachbarn nicht versteht, sollte besser nicht zu ausfällig werden. Denn böse Worte können im Zweifel eine Kündigung bedeuten. Mitunter sogar ohne vorherige Abmahnung. » mehr

Pflegesituation

28.06.2019

Familie

Gewalt in der Pflege früh erkennen und nicht verharmlosen

Immer wieder kommt es zu Gewalt in der Pflege. Eigentlich Schutzbefohlene misshandeln ihre Schützlinge physisch oder psychisch. Aber was sind die Auslöser und wie kann man Aggressionen vorbeugen? » mehr

Facebook

25.06.2019

Auf ein Wort

Jagd nach Hetzern im Netz

Der Umgangston im Internet kann ungehobelt und rau sein, oft genug ist er aber von Hass und Menschenverachtung geprägt. Hasskommentare, wie etwa im Mordfall Lübcke, sind leider keine Seltenheit. Häufi... » mehr

Klingelschilder

24.06.2019

Selb

Mitten in der Nacht: 66-Jähriger belästigt und bedroht Nachbarin

Gegen 23.30 Uhr klingelt der Mann minutenlang an der Tür der 27-Jährigen. Als sie ihn zur Rede stellt, dreht er erst richtig auf. » mehr

Polizei Blaulicht

21.06.2019

Marktredwitz

49-Jähriger droht Ex-Freundin mit dem Tod

Nachdem die 51-Jährige mit dem Mann Schluss gemacht hatte, rastete er aus. Die Marktredwitzer Polizei musste eingreifen. » mehr

18.06.2019

Kulmbach

Polizei lagert Randalierer aus

Die zwei Arrestzellen der Kulmbacher Polizei reichten am Montag nicht aus. Am Spiegel war eine Party aus dem Ruder gelaufen, in der Oberen Stadt hat ein Mann Ärger gemacht. » mehr

eigelb eischale

18.06.2019

Selb

"Behinderte Kuh": Selberin beleidigt Selberin und bewirft sie mit Eierschalen

Zu einem heftigen Streit ist es am Montagabend zwischen zwei 42-jährigen Frauen aus Selb gekommen. Der Anlass ist ein vermeintlich nichtiger. » mehr

11.06.2019

Schlaglichter

Welche Probleme Smartphones an Schulen auslösen können

Beleidigung, Bedrohung, sexuelle Belästigung und Nötigung sowie Erpressung per Smartphone gibt es Experten zufolge an vielen Schulen. «Wir könnten als Polizei pro Tag pro Schule mindestens 400 Handys ... » mehr

Handschellen werden angelegt

02.06.2019

Hof

Beleidigungen: Frau rastet in Polizei-Dienststelle aus

Völlig neben sich stand am Samstagnachmittag eine 36-jährige Frau in der Dienststelle der Hofer Polizei. » mehr

Lautstärkeregler

19.05.2019

Oberfranken

Sonntags-Party eskaliert: Junge Leute leisten Widerstand gegen Polizisten

Weil sie am Sonntagvormittag eine lautstarke Party nicht beenden wollten, haben mehrere junge Leute in Lichtenfels Widerstand gegen Polizisten geleistet. » mehr

Der Poppenreuther Kapitän Fabian Sticht (links) und Fabian Bösel rangeln um den Ball.	Foto: Michael Ott

19.05.2019

FP-Sport

Poppenreuth überrascht den Meister

Die Kickers Selb kassieren im Saisonfinale der Fußball-Bezirksliga noch eine Heimniederlage. Viel ärgerlicher für den Landesliga-Aufsteiger ist aber ein weiterer Platzverweis. » mehr

17.05.2019

Region

Dieb bedroht Verkäufer mit Messer

Festgenommen hat die Polizei in Naila einen Ladendieb, der zuvor einen Verkäufer mit dem Messer bedroht hatte und geflüchtet war. » mehr

Einkaufen im Supermarkt

16.05.2019

Region

Vor Supermarkt: Schnaps-Dieb bedroht Verkäufer mit Messer

Zunächst will ein 77-Jähriger in einem Nailaer Supermarkt Schnapsflaschen klauen. Dann zückt der Senior ein Messer. » mehr

Polizei mit Blaulicht

05.05.2019

Region

21-Jähriger rastet nach Streit aus

Völlig ausgetickt ist ein 21-Jähriger in der Nacht zum Sonntag. In seiner Rage demolierte er mehrere Autos und eine Schaufensterscheibe. Letztlich landete er im Polizeigewahrsam und handelte sich fünf... » mehr

Smartphone

02.05.2019

Region

Beleidigungen per SMS kosten 5000 Euro

Zu einer Geldstrafe hat das Amtsgericht Wunsiedel einen 62-Jährigen verurteilt. Der Mann hatte per Handy Drohungen an seine Verflossene geschickt. » mehr

Ein Eishockey-Spieler spielt einen Puck

24.04.2019

Fichtelgebirge

Zoff in der Fankurve kostet 2300 Euro

Es ist ein teures Nachspiel für einen Eishockey-Fan aus dem Landkreis Wunsiedel. Weil er in einer Drittelpause eine Frau beleidigte, verurteilt ihn das Gericht zu einer Strafe. » mehr

Prozess in Bremen

08.04.2019

Deutschland & Welt

15-jährigen zu Tode geprügelt: Lange Haftstrafen für Täter

Der 15-jährige Syrer hatte keine Chance. Drei Verfolger schlagen und treten auf den wehrlosen Jungen ein - er stirbt später in einer Klinik. Grund für den Streit: vermutlich eine verbale Beleidigung. » mehr

Polizei

08.04.2019

Region

Parkplatz-Randale: Zwei Jugendliche festgenommen

Versuchte Körperverletzung, Beleidigung und Randale: Zwei Mädchen haben auf einem Parkplatz in Schwarzenbach an der Saale für Aufsehen gesorgt. Die Polizei nahm die beiden fest. » mehr

Ministerpräsident Sánchez

26.03.2019

Deutschland & Welt

Mexiko-Forderung nach Entschuldigung empört Madrid

Die Verbrechen der spanischen Konquistadoren sind in Lateinamerika bis heute nicht vergessen. Mexikos Präsident legt nun den Finger auf die Wunde. Und sorgt damit auf der anderen Seite des Atlantiks f... » mehr

Lit.Cologne

19.03.2019

Deutschland & Welt

Lit.Cologne: Liebe, Fußball und Beleidigung

100.000 Besucher werden zu dem Literaturfestival in Köln erwartet. Unter den hochkarätigen Gästen der Lit.Colgne befinden sich auch zwei «Tatort»-Kommissare. » mehr

Sein Programm "Hell" präsentierte Michael Altinger in der Reihe "Kultur unterm Dach." Foto: Rainer Unger

03.03.2019

Region

"Erzengel" mit Sinn für Klamauk

Michael Altinger stellt in Kulmbach sein neues Programm vor. Und er trifft auf einen alten Bekannten. » mehr

Ob die Autofahrer künftig in Arzberg vermehrt Knöllchen unter dem Scheibenwischer ihres Fahrzeugs finden werden, steht noch nicht fest. Der Stadtrat will erst im November darüber entscheiden, ob eine kommunale Verkehrsüberwachung eingeführt wird.

01.03.2019

Region

Parkzettel mit Beleidigung in Selb: "So parkt nur ein Arschloch"

Eine böse Überraschung erlebte am Donnerstag ein Mann aus Selb, als er zu seinem geparkten Auto zurückkam. » mehr

17.02.2019

Deutschland & Welt

Antisemitische Beleidigungen bei «Gelbwesten»-Demo

Nach antisemitischen Beschimpfungen gegen den Schriftsteller und Philosophen Alain Finkielkraut am Rande von «Gelbwesten»-Protesten hat die Pariser Justiz Vorermittlungen eingeleitet. » mehr

Polizei

07.02.2019

Fichtelgebirge

Polizist beleidigt "Dauerkunden"

Ein Beamter lässt sich von einem Drogensüchtigen provozieren. Der Richter am Amtsgericht Wunsiedel verurteilt ihn zu einer Geldstrafe. » mehr

Macron empfängt Conte

07.02.2019

Deutschland & Welt

Frankreich ruft Botschafter aus Italien zurück

Sticheleien, Provokationen, Beleidigungen: In letzter Zeit hatten Rom und Paris keine netten Worte füreinander übrig. Jetzt scheinen Frankreich die Angriffe aus Italien endgültig zu reichen. » mehr

Stinkefinger

07.02.2019

Region

Sie wollten ihm helfen: Marktredwitzer zeigt Frauen Stinkefinger

In Marktredwitz wollten zwei Frauen einem Mann helfen, der seinen Kaffee verschüttet hatte. Der Dank des Herrn: Wüste Beleidigungen und ein ausgestreckter Mittelfinger. » mehr

Soziale Netze

04.02.2019

dpa

98 Prozent der Internet-Nutzer lehnen Beleidigungen ab

Im Internet herrscht ein rauer Ton: Es wird beschimpft, beleidigt und gezielt gelogen. Eine Studie bringt nun ans Licht: Fast niemandem gefällt dies, die Ablehnung ist nahezu einhellig. Eine Altersgru... » mehr

Justitia sprach Recht bei der Verhandlung gegen einen 36-Jährigen aus dem Landkreis Wunsiedel.	Foto: David Ebener/dpa

28.01.2019

Fichtelgebirge

Nach Hitler-Gruß in den Knast

Ein 36-Jähriger aus dem Landkreis Wunsiedel verwirkt seine Bewährungsstrafe. Er pinkelt in die Polizeiwache, beleidigt Beamte und die Kanzlerin. » mehr

Eine unbedachte Reaktion auf Facebook kann den Urheber vor Gericht bringen, wie jetzt ein Mann aus dem Landreis erfahren hat.	Foto: Fabian Sommer/dpa

23.01.2019

Fichtelgebirge

Beleidigungen via Facebook

Einträge in das soziale Netzwerk bringen einen Mann aus dem Landkreis Wunsiedel vor den Richter. Er hatte eine Frau übelst beschimpft. » mehr

Beleidigung kommt teuer zu stehen

14.01.2019

Fichtelgebirge

Rentner beleidigt Bürgermeister und landet vor Gericht

Das Amtsgericht verurteilt einen 61-Jährigen zu einer Geldzahlung. Die Richterin bestraft so eine grobe Beleidigung seines Stadtoberhaupts. » mehr

Skeptischer Blick

08.12.2018

Deutschland & Welt

Trump nennt Ex-Außenminister Tillerson «dumm wie ein Stein»

Rex Tillerson war ein höchst erfolgreicher Manager - und ein höchst glückloser US-Außenminister unter Donald Trump. Monate nach seinem erzwungenen Abschied aus der Regierung liefert er sich ein Gefech... » mehr

Eine Vorfahrtsverletzung war die Ursache für einen schweren Unfall, der sich am Donnerstagmorgen im Berufsverkehr auf der B 85 bei Grafendobrach ereignet hat.

06.12.2018

Region

Beleidigungen an der Unfallstelle

Bei Grafendobrach prallen zwei Autos aufeinander. Drei Menschen werden verletzt. Ein Autofahrer verliert im Stau die Geduld und legt sich mit Feuerwehrleuten an. » mehr

21.11.2018

Deutschland & Welt

Tumult im spanischen Parlament: Außenminister bespuckt

Chaos im spanischen Parlament: Bei hitzigen Debatten über die separatistischen Bestrebungen in der Region Katalonien wurde Außenminister Josep Borrell nach eigenen Angaben im Madrider Congreso von ein... » mehr

Sexuelle Belästigung

21.11.2018

Deutschland & Welt

Umfrage: Frauen auf der Straße häufig sexuell belästigt

Weltweit werden Frauen in der Öffentlichkeit belästigt. In den USA hat jede zweite Frau sexuelle Bemerkungen oder Beleidigungen auf der Straße erfahren. Auch in Deutschland ist das Problem verbreitet,... » mehr

Eine Silvesterrakete hat ein Mann aus dem Landkreis auf eine Nachbarsfamilie abgefeuert. Symbolfoto: Maurizio Gambarini/dpa

19.11.2018

Fichtelgebirge

Mann schießt Rakete auf Nachbarn

Ein 28-Jähriger terrorisiert im Landkreis Wunsiedel eine Familie über Jahre hinweg. Jetzt steht er wegen versuchter gefährlicher Körperverletzung und Beleidigung vor Gericht. » mehr

Wie gefährlich ist Siegfried B. (links), hier mit seinem Verteidiger Walter Bagnoli? Das soll jetzt ein Gutachter im Auftrag des Gerichts klären. Foto: Joachim Dankbar

31.10.2018

Oberfranken

Mikrowellen und der übrige Wahnsinn

Das Landgericht Hof schickt einen 61-Jährigen für sechs Jahre in Haft. Der Waffennarr hatte das Auto einer Nachbarin angezündet. » mehr

Stinkefinger, Räuberpistole, Rückzieher

30.10.2018

Region

Stinkefinger, Räuberpistole, Rückzieher

Ein Verkehrsrowdy aus Dessau gerät an den Falschen, als er auf der Autobahn bei Himmelkron mit seinem Auto ins Schlingern kommt. Jetzt muss er zahlen. » mehr

Katharina Nierhoff, die Medienfachberaterin des Bezirksjugendrings Oberfranken, stellte mit den Besuchern der Informationsveranstaltung verschiedene Situationen mit verletzendem Online-Umgang zur Diskussion. Foto: Silke Meier

17.10.2018

Region

Weg vom digitalen Pranger

Am Walter-Gropius-Gymnasium referieren ein Jurist und eine Medienfachfrau über Cybermobbing. Die Schule will mit den Eltern eine Wertebasis schaffen. » mehr

Das Gericht sah es als erwiesen an, dass Jessica R. ihrer Widersacherin in die Brust gestochen hat. Dafür muss sie nun ins Gefängnis.

09.10.2018

Fichtelgebirge

Letzte Chance für Alkoholiker

Immer wenn er trinkt, dreht ein 36 Jahre alter Mann durch. Nach zwölf Vorstrafen kann ihn jetzt nur noch der Entzug und die Therapie vor dem Gefängnis retten. » mehr

^