Lade Login-Box.

BEREICHE IN FIRMEN UND UNTERNEHMEN

Philipp Schatz (links) ist von Januar nächsten Jahres an neuer Geschäftsleiter Medical bei Medi. Er folgt auf Hans Wittmann, der sich in den Ruhestand verabschiedet. Foto: Medi

13.12.2019

Wirtschaft

Wechsel in Medi-Führungsriege

Das Bayreuther Unternehmen hat ambitionierte Ziele. Und es stellt in einem wichtigen Geschäftsfeld personell die Weichen. » mehr

Heiko Folgmann

08.10.2019

Wirtschaft

Wechsel im Vertrieb bei Glen Dimplex

Heiko Folgmann hat als Director Sales Heating den nationalen sowie internationalen Vertrieb der Marke Dimplex im Unternehmensbereich Glen Dimplex Thermal Solutions übernommen. » mehr

Die drei Bayreuther Stäubli-Geschäftsführer (von links) Peter Pühringer, Norbert Ermer und Urban German neben dem mobilen Roboter-System Helmo. Foto: Andreas Harbach

16.07.2019

Wirtschaft

Stäubli investiert kräftig in Oberfranken

Einen zweistelligen Millionenbetrag steckt der Schweizer Konzern in den Standort Bayreuth. Unter anderem soll die Roboter-Sparte weiter gestärkt werden. » mehr

In der Hofer Fabrikzeile hat die Hoftex-Gruppe ihren Sitz. Von hier aus steuert die Geschäftsführung die Aktivitäten von Tenowo, Hoftex und Neutex, den drei Geschäftsbereichen der Aktiengesellschaft. Fotos: Christopher Michael

12.07.2019

Wirtschaft

Hoftex stemmt sich gegen Abschwung

Die Konjunktur kühlt sich ab und zahlreiche Konflikte belasten die Ökonomie. Das merkt auch der Textilkonzern. Er will mit neuen Produkten und Geschäftsfeldern reagieren. » mehr

04.07.2019

Schlaglichter

Osram-Aufsichtsrat stimmt für Übernahme durch Investoren

Der Münchner Beleuchtungshersteller Osram will sich von US-Finanzinvestoren übernehmen lassen. Vorstand und Aufsichtsrat des Münchner Traditionsunternehmens sprachen sich am Abend für die Milliardenof... » mehr

BASF

27.06.2019

Wirtschaft

BASF will weltweit 6000 Stellen abbauen

Nach einem Gewinneinbruch soll der Chemiekonzern wieder auf Profitabilität getrimmt werden. Im Zuge des neues Sparprogramms und neuer Strukturen fallen auch tausende Jobs bei dem Dax-Konzern weg. » mehr

Lufthansa-Maschinen

17.06.2019

Wirtschaft

Gewinnwarnung sorgt für Kummer bei Lufthansa-Aktionären

Die Lufthansa korrigiert für das laufende Jahr ihre Gewinnerwartung nach unten. Die Papiere der Fluggesellschaft brechen an der Börse direkt ein. Besonders ein Unternehmensbereich bereitet Sorgen. » mehr

Dropbox-Gründer Ferdowsi und Houston

12.06.2019

Computer

Dropbox probt mit Teamlösung den Neuanfang

Die Cloud frisst ihre Kinder, und Dropbox erfindet sich neu. Aus dem simplen Speicherdienst soll ein komplexer Digitalschreibtisch für effizientes Arbeiten im Web werden. » mehr

Sven Teichert hat am Montag sein Büro bei Hof-Bus bezogen, er wird bald von Interims-Chefin Sandra Lehmann die Leitung übernehmen. Mit ihm an den Start gehen der Hybridbus hinter ihm und zwei baugleiche Exemplare: Das Unternehmen testet damit diese Zwischentechnik zum Spritsparen.	Foto: cp

10.01.2019

Hof

Neuer Hof-Bus-Chef tritt den Dienst an

Sven Teichert aus Plauen arbeitet sich seit dieser Woche in den neuen Job ein. Dann übernimmt er einen Bereich, in dem der Status quo immer wieder erarbeitet werden muss. » mehr

Vishay-Geschäftsführer Werner Gebhardt durchleuchtet gemeinsam mit Oberbürgermeister Ulrich Pötzsch auf der Messe Electronica ein Bordnetzsystem.

06.12.2018

Selb

Vishay präsentiert sich auf der Electronica

Das Selber Unternehmen ist auf der Fachmesse in München groß vertreten. Zu Besuch kommen auch Schüler und Azubis. » mehr

Selber Schüler und Azubis beim gemeinsamen Mittagessen. Fotos: Vishay

05.12.2018

Selb

Vishay präsentiert sich auf der Electronica

Das Selber Unternehmen ist auf der Fachmesse in München groß vertreten. Zu Besuch kommen auch Schüler und Azubis. » mehr

Alles im Computer: Philipp Hackenschmidt kümmert sich bei Reha Team um Orthesen, Andreas Opel um Einlagen, Gernot Gebauer (von links) ist der Chef. Foto: Andreas Harbach

21.08.2018

Wirtschaft

3-D-Drucker statt Handraspel

Die Digitalisierung erobert Schritt für Schritt auch das Handwerk. Aber wie funktioniert das konkret? Ein Besuch beim Bayreuther Unternehmen Reha Team. » mehr

Das ist seine Welt, hier fühlt er sich wohl: Eberhard Siller mit Kindern beim Sommerferienprogramm.	Foto: Stadt Hof

14.08.2018

Hof

Einen wie Siller wird es nicht mehr geben

Der Hofer Bürgermeister führt als einziger in Bayern einen großen Unternehmensbereich ehrenamtlich. Aber nur noch bis 2020 - dann gibt es einen Einschnitt. » mehr

IT-Spezialist hat Oberfrankens Mittelstand im Visier

09.03.2018

Wirtschaft

IT-Spezialist hat Oberfrankens Mittelstand im Visier

Der Dienstleister TTP hat zuletzt kräftig zugelegt. Er will seinen Wachstumskurs fortsetzen - und sieht auch in der hiesigen Region Potenzial. » mehr

Die beiden "Pro Comp"-Geschäftsführer Rolf Brilla (links) und Roland Meichner blicken zuversichtlich in die digitale Zukunft. Foto: Christopher Michael

05.03.2018

Wirtschaft

Daten-Sicherheit steht an erster Stelle

Klassische Branchen laufen Gefahr, dass die Digitalisierung sie überflüssig macht. IT-Systemhäuser hingegen profitieren. Pro Comp steigert seinen Umsatz mit 37 Prozent beträchtlich. » mehr

Will sich mit voller Kraft auch künftig für die Stadt Hof einsetzen: der Bürgermeister und Bezirkstagsvizepräsident Eberhard Siller an seinem Schreibtisch im Rathaus. Foto: kst

06.11.2017

Hof

Im Dienste der Hofer - auch mit 70

Mit einem Empfang feiert die Stadt Hof heute den Geburtstag von Bürgermeister Eberhard Siller. Der CSU-Politiker ist seit 1996 für Schulen, Jugend und Soziales zuständig. » mehr

Die Kantine im neuen Show-Room diente nicht nur zur Erholung nach den geführten Ausfahrten für die Messebesucher. Die Cube-Mitarbeiter stellten sich dort auch den Fachfragen der Händler.

29.09.2017

Marktredwitz

Cube weiter auf Erfolgskurs

Die Auftragsbücher sind voll. 600 000 Räder haben Händler für die nächste Radsaison bestellt. Das Unternehmen zählt 4800 Besucher. » mehr

"Wer will, darf mich Michael nennen.": Als die duale Mechatronik-Studentin Julia Summerer diesen Satz von Michael von Hertell, Leiter der Berufsausbildung bei Rehau (rechts), hörte, war sie schon "überrascht". Der duale BWL-Student Matthias Anderski erfuhr von der neuen Linie per E-Mail. Foto: Christopher Michael

07.09.2017

Wirtschaft

Mit dem Chef auf Du und Du

Gespräche auf Augenhöhe: Die erhofft sich die Rehau AG von der Idee, dass alle Mitarbeiter sich künftig duzen dürfen. Selbst die Geschäftsführung ist begeistert bei der Sache. » mehr

Thomas Koller, Hauptgeschäftsführer der HWK (links), würdigte die Erfolgsgeschichte der Nailaler Firma Ontec Automation. Darüber freuten sich die Geschäftsführer (von links) Volker Rossner, Wilhelm Puchta und Harald Prantl. Foto: S. H.

02.07.2017

Naila

Ontec schreibt Erfolgsgeschichte

Die Nailaer Firma fing vor 20 Jahren mit fünf Mitarbeitern an. Nun sind es 160. Das Unternehmen ist führend in Sachen Automatisierung. » mehr

Gudrun und Adolf Kretschmann mit Erinnerungsstücken aus ihrer Coca-Cola-Zeit.

13.01.2017

Hof

Ein Hofer Wirtschaftswunder dank Coca-Cola

80 Jahre lang hat die Firma Kretschmann die braune Limonade von Hof aus vertrieben. Einige Zeit füllte das Unternehmen hier sogar seine Flaschen ab. Gudrun und Adolf Kretschmann erinnern sich an große... » mehr

Die Verabschiedung des Haushalts ist jedes Jahr die Grundlage für die Stadt, um zu planen - die Jahresrechnung zeigt, was am Ende tatsächlich ausgegeben wurde oder hereingekommen ist.

27.08.2016

Hof

So viel Wahrheit steckt in den Zahlen

Die Stadt Hof hat im vergangenen Jahr fünf Millionen Euro mehr erwirtschaftet als erwartet, hat elf Millionen mehr ausgegeben als angesetzt und hat gleichzeitig nur ein Zehntel der Baumaßnahmen angehe... » mehr

Die Sanierung der Unteren Steinernen Brücke samt Kanal soll noch in diesem Jahr ausgeschrieben werden.	Fotos: cp

24.08.2016

Hof

Wie viele Baustellen schafft die Stadt?

Eigentlich könnte und müsste die Stadt noch viel mehr bauen, als sie es ohnehin schon tut. Das Geld dürfte man ausgeben - nur fragt sich, wer das alles abarbeiten soll. » mehr

Die Greiffenberger-Gruppe ist in einer prekären Lage. Vor allem beim Teilkonzern ABM in Marktredwitz gab es zuletzt schlechte Nachrichten.

29.06.2016

Wirtschaft

Mitarbeiter bangen um ihren Job

Die Greiffenberger AG verschiebt ihre Haupt- versammlung. Bis Ende August soll es Klarheit geben, wie es mit dem Konzern weitergeht. » mehr

Feierten gemeinsam das 25. Arbeitsjubiläum des ESM-Geschäftsführers (von links): kaufmännischer Leiter Matthias Sörgel, Rita Burkhardt und Jubilar Klaus Burkhardt, Oberbürgermeister Ulrich Pötzsch, Betriebsrat Hans-Jürgen Wohlrab und technischer Leiter Andi Sprenger.

27.06.2016

Marktredwitz

ESM-Chef hat stets Mut neue Ideen umzusetzen

Seit 25 Jahren ist Klaus Burkhardt in der Energiebranche tätig. Das Selber Unternehmen begleitet er auf dem Weg zum modernen Dienstleister. » mehr

Feierten gemeinsam das 25. Arbeitsjubiläum des ESM-Geschäftsführers (von links): kaufmännischer Leiter Matthias Sörgel, Rita Burkhardt und Jubilar Klaus Burkhardt, Oberbürgermeister Ulrich Pötzsch, Betriebsrat Hans-Jürgen Wohlrab und technischer Leiter Andi Sprenger.

25.06.2016

Selb

ESM-Chef feiert Jubiläum

Seit 25 Jahren ist Klaus Burkhardt in der Energiebranche tätig. Das Selber Unternehmen begleitet er auf dem Weg zum modernen Dienstleister. » mehr

Freuen sich, dass das Pop-Up-Café von den Kollegen so gut angenommen wird: Katrin Meuche, Jürgen Reber, Hartmut Heß, Carolin Bauer und Anna Meuche (von links), die Ideen und Arbeitskraft in das Projekt steckten.	Foto: Richard Ryba

16.04.2016

Marktredwitz

In der Pause geht's ins Pop-Up-Café

Als Alternative zu einer Kantine: Beschäftigte der Scherdel-Gruppe richten sich mit Kreativität und Können Aufenthaltsräume ein. » mehr

"Als der Mindestlohn beschlossen wurde, habe ich einen Luftsprung gemacht", sagt der Taxi-Chef Matthias Burger. "Die Preise sind seitdem vergleichbar, und Dumping-Angebote haben keine Chance mehr." Foto: Jan Nico Schott

11.04.2016

Hof

Ohne zweites Standbein geht es nicht

Hat der Mindestlohn dem Taxi-Gewerbe geschadet? Wir fragten nach - bei Unternehmen in Stadt und Landkreis Hof. » mehr

"Als der Mindestlohn beschlossen wurde, habe ich einen Luftsprung gemacht", sagt der Taxi-Chef Matthias Burger. "Die Preise sind seitdem vergleichbar, und Dumping-Angebote haben keine Chance mehr." Foto: Jan Nico Schott

10.04.2016

Naila

Ohne zweites Standbein geht es nicht

Hat der Mindestlohn dem Taxi-Gewerbe geschadet? Wir fragten nach - bei Unternehmen in Stadt und Landkreis Hof. » mehr

Ohne zweites Standbein geht es nicht

07.04.2016

Münchberg

Ohne zweites Standbein geht es nicht

Hat der Mindestlohn dem Taxi-Gewerbe geschadet? Wir fragten nach - bei Unternehmen in Stadt und Landkreis Hof. » mehr

Ein Bild, das bald der Vergangenheit angehören wird: Das Callcenter der Firma Datex-Perfekt wird in den nächsten Jahren geschlossen.

04.12.2015

Wirtschaft

"Der Wind wird rauer"

Lange haben Callcenter in Deutschland geboomt. Doch die Branche hat es zunehmend schwerer. Auch bei Datex-Perfekt werden mehr als 100 Stellen gestrichen. » mehr

Sie zeigten sich beim Richtfest für die neue Halle beeindruckt vom Baufortschritt (von links): Sicherheitskoordinator Rainer Dittrich, Alexander Meindl vom Architekturbüro Hilgarth, Architekt Peter Hilgarth, Landrat Dr. Karl Döhler, der Geschäftsführer der Weberei Feiler, Dieter Schwedt, Bürgermeister Jürgen Hoffmann und Alexander Stefan von der Firma Feiler. Foto: Matthias Bäumler

21.10.2015

Fichtelgebirge

Megabau nimmt Gestalt an

Die Firma Feiler investiert in Hohenberg 30 Millionen Euro. Die neue Produktionshalle ist 111 mal 51 Meter groß. » mehr

Dass so viele Porzellanfirmen aufgeben mussten, lag nach Christian Strootmanns Ansicht vor allem an ihrem zu hohen Vertrauen in die eigene Tradition. "Eine Firma muss ihre Strategie ändern, wenn sich die Rahmenbedingungen rundherum verändern", ist sich der BHS-tabletop-Chef sicher. Foto: Florian Miedl

01.08.2015

Wirtschaft

Topmanager, Genießer - und Läufer

Christian Strootmann ist Chef bei BHS tabletop. Ihm ist es gelungen, seine Firma vom Niedergang der Porzellanindustrie abzukoppeln. Hier erzählt er wie. » mehr

Foto: Reinhard Feldrapp

10.11.2014

Oberfranken

Liba-Mitarbeiter fürchten um ihren Job

Neue Sorgen im Frankenwald: Offenbar gibt es Pläne für einen deutlichen Stellenabbau bei der Karl-Mayer-Liba-Textilmaschinenfabrik. » mehr

Der auf Antriebstechnik spezialisierte Marktredwitzer Teilkonzern ABM hat weniger Umsatz erzielt.

11.11.2014

FP/NP

Greiffenberger-Sparten unterschiedlich erfolgreich

Der Greiffenberger-Konzern konnte in zwei von drei Unternehmensbereichen nach neun Monaten wieder auf Wachstumskurs zurückkehren und damit die zeitweilige Delle teilweise hinter sich lassen. » mehr

Solides Handwerk trifft modernste Technik: Die Seßlacher Firma Hoffmann spielt bei der Herstellung von Federkernen eine wichtige Rolle auf internationalen Märkten.	Foto: Mathias Mathes

20.09.2014

FP/NP

Die Meister des Sitzkomforts

Wer mit dem TGV durch Frankreich rauscht oder im Airbus A 380 fliegt, sitzt auf Federkernen der Firma Hoffmann aus Seßlach. Das Familienunternehmen besetzt weltweit eine Nische. » mehr

Die Belegschaft mit den Jubilaren sowie Seniorchef Adalbert Wittke (rechts), der an diesem Tag seinen 80. Geburtstag feierte.

12.08.2014

Region

Autohaus Wittke besteht seit 50 Jahren

Die Ursprünge des Wunsiedler Unternehmens liegen in der Straße An der Steinernen Brücke. Zum Firmenjubiläum feiert Seniorchef Adalbert Wittke seinen 80. Geburtstag. » mehr

Im ehemaligen Gebäude der Verkehrspolizei Hof in der Sedanstraße ist der Verein Integra - Netzwerk für Integration heute zu finden.	Foto: Michael Giegold

03.06.2014

Region

Mit neuer Führung aus der Krise

Der in Turbulenzen geratene Verein Integra hat einen neuen Vorstand. Dr. Rolf Ponader löst Bettina Zschätsch an der Spitze des Vereins ab. Die Schließung eines der sechs Unternehmensbereiche ist aktue... » mehr

Beim Umsatz deutlich überproportional wachsen konnte im ersten Quartal der in Marktredwitz ansässige Unternehmensbereich Antriebstechnik.	Foto: Archiv

17.05.2014

FP/NP

Greiffenberger setzt Wachstumskurs fort

Die Unternehmensgruppe ist gut ins Jahr gestartet und hat im ersten Quartal ein Umsatzplus erzielt. Eine Barkapitalerhöhung hat die Finanzierungskraft des Konzerns erhöht. » mehr

25.03.2014

FP/NP

Greiffenberger peilt eine neue Wachstums-Phase an

Nach einer Delle im vergangenen Jahr ist die Greiffenberger AG wieder auf Wachstumskurs. Vor allem die Marktredwitzer Tochter ABM soll für spürbaren Schub sorgen. » mehr

Gescheiterte Anschlussfinanzierung: Die Kunststoff-Technik Scherer & Trier GmbH&Co.KG hat am Montag Eigenantrag auf Insolvenz gestellt. Das Unternehmen beschäftigt am Stammsitz Michelau 2000 Mitarbeiter.	Foto: Scheppe

10.03.2014

FP/NP

Sorge um 2000 Arbeitsplätze

Scherer & Trier ist in eine finanzielle Schieflage geraten. Der Insolvenz- verwalter Joachim Exner sieht gute Chancen für eine Sanierung. Landrat Christian Meißner fordert von der Staatsregierung Unte... » mehr

Zusammen mit ihrem Firmeninhaber Horst Pausch (ganz rechts) und Geschäftsführer Dr. Roman Pausch (ganz links) feierten Markus Wilke, Elvira Bayer, Michaela Döbereiner und Stefan Stegner (von links) ihr 25. Betriebsjubiläum. 	Foto: Michael

02.12.2013

Region

Horst Pausch zeichnet vier Jubilare aus

Der Inhaber der Firma Rapa dankt Markus Wilke, Elvira Bayer, Michaela Döbereiner und Stefan Stegner. Sie hätten viel zum Erfolg des Unternehmens beigetragen. » mehr

19.07.2013

FP/NP

Dänischer Gigant übernimmt BASF-Tochter

Erleichterung bei Wall Systems in Marktredwitz: Der neue Eigentümer Rockwool ist ein strategischer Partner und kein Finanzinvestor. Er garantiert den Bestand der 200 Arbeitsplätze für die nächsten bei... » mehr

09.06.2013

Oberfranken

60 Stellen auf dem Prüfstand

Am Dienstag gibt es Klarheit: Dann werden die Mitarbeiter von Otto-, Schwab- und Baur-Versand vermutlich erfahren, welche Konsequenzen das Restrukturierungsprogramm "Fokus" für sie haben wird. » mehr

7200 Quadratmeter Lagerfläche bietet die neue Logistik-Halle.

16.11.2012

Region

Viel Platz für Ideen und Räder

Die Firma Cube dehnt mit dem zweiten Teil des Logistikzentrums die Lagerkapazität auf eine Fläche von 15 200 Quadratmetern aus. Bisher hat man rund zehn Millionen Euro in die Logistik investiert. » mehr

Das Unternehmer-Ehepaar Dr. Dorothee und Dr. Heinrich Strunz (Mitte) nahm die Auszeichnung in Frankfurt entgegen. Mit im Bild Laudator Dr. Michael Pfitzner (links) und Ernst Baumann von der Bundesarbeitsgemeinschaft Schule-Wirtschaft.

03.11.2012

FP/NP

Ein Vorbild bei der Zusammenarbeit mit Schulen

Das Rehauer Unternehmen Lamilux erhält bei einem bundesweiten Wettbewerb einen Preis für seinen Einsatz im Netzwerk Schule-Wirtschaft. Unter den Preisträgern sind auch Bosch und Continental. » mehr

Horst Pausch

17.04.2012

FP/NP

Unternehmer Pausch feiert 70. Geburtstag

Selb - Horst Pausch, Inhaber und Beiratsvorsitzender der Rausch & Pausch (Rapa) GmbH in Selb, hat allen Grund zum Feiern: Er wird heute 70 Jahre alt. » mehr

05.04.2012

Region

Immer mehr beantragen Geld zur Rente

Hof - Die Zahl der Menschen in Hof, die Sozialhilfe und Grundsicherung beziehen, steigt. Das belegt eine Statistik, die der Unternehmensbereich Schulen, Jugend und Soziales von Februar 2009 bis Februa... » mehr

Eines der aufsehenerregendsten Lamilux-Projekte des vergangenen Jahres ist die "Thier Galerie", eine gigantische Einkaufsstraße in Dortmund. Das Rehauer Unternehmen hat dafür ein 2300 Quadratmeter großes energieeffizientes Glasdach konstruiert.

03.03.2012

FP/NP

Umsatz steigt um 25 Prozent

Lamilux setzt im vergangenen Jahr 143 Millionen Euro um. 60 Prozent der Produkte gehen in den Export. Im Mai will das Rehauer Unternehmen eine neue Produktionshalle in Betrieb nehmen. » mehr

Utz Reich

23.02.2012

FP/NP

Großer Auftrag für Hofer Werbeprofis

Hof - Oberbayerische Unternehmer setzen auf Werbeprofis aus Hochfranken: Die Hofer Werbeagentur "r. wie marketing" ist ab sofort für den kompletten Werbeauftritt der Bauer-Gruppe in Weilheim verantwor... » mehr

Die Besuche in seiner früheren Heimat Marktredwitz sind selten geworden: Reinhard Pinzer ist als Finanzvorstand der Siemens AG in Österreich fast ständig international unterwegs. 	Foto: Andrea Herdegen

08.11.2011

FP/NP

Weltenbummler mit Wurzeln

Der gebürtige Marktred- witzer Reinhard Pinzer ist Finanzvorstand der Siemens AG in Österreich. 19 Länder gehören zu seinem Verantwortungs- bereich. » mehr

Die Grafik offenbart auf den ersten Blick einen Grund, warum die Stadt Hof in den vergangenen elf Jahren in eine finanzielle Schieflage geriet. Konnten die Einnahmen aus der Gewerbesteuer wenigstens die Netto-Sozialausgaben der Stadt im Jahr 2000 noch decken, fehlen allein dazu 2011 gut 5,4 Millionen Euro im Stadtsäckel.

03.09.2011

Region

Silberstreif am Horizont

Die Zeiten, in denen in der Stadt Hof die Sozialausgaben immer neue Höhen erklommen, seien bald vorbei, hofft Eberhard Siller. Weil der Bund die Kosten zur Grundsicherung im Alter übernimmt, sieht der... » mehr

Stefan Greiffenberger

30.06.2011

FP/NP

Greiffenberger wächst weiterhin dynamisch

Der Vorstand berichtet der Hauptversammlung über eine anhaltend gute Entwicklung. Der Umsatz legt um 23 Prozent zu. » mehr

^