Lade Login-Box.

Artikel zum Thema

BERUFE

Ein Mann steht hinter einer Stellwand für Stellenangebote

21.10.2020

Bayern

Bayerische Wirtschaft: Fachkräftemangel trotz Jobverlusten

Die Vereinigung der Bayerischen Wirtschaft sieht trotz steigender Arbeitslosigkeit weiter einen Fachkräftemangel in vielen Berufen. So gebe es Branchen, in denen nach wie vor eine offene Stelle auf je... » mehr

Geschäft geschlossen

17.10.2020

Wirtschaft

Verband: Bei Freiberuflern 180.000 Arbeitsplätze in Gefahr

In den freien Berufen berichten viele Selbstständige von Problemen durch die Corona-Krise. Oft sind auch die Aussichten schlecht. » mehr

Positives Lampenfieber

09.10.2020

Karriere

Jeden Auftritt an sich als Leistung sehen

Ein Auftritt vor Publikum gehört in manchen Berufen einfach dazu. Lampenfieber kann etwa einen Vortrag dann besser, aber auch schlechter machen. Einiges haben Darbietende selbst in der Hand. » mehr

Fest im Griff

15.10.2020

Wie werde ich

Wie werde ich Steinmetz/in?

Der Steinmetz ist ein Beruf mit langer Tradition. Und noch immer werden die handwerklichen Fähigkeiten gebraucht. Über einen kreativen Beruf für Ästheten. » mehr

Rente

01.10.2020

Bayern

Bayerische Rentner bekommen weniger als im Bundesschnitt

Die Renten sind in Bayern immer noch niedriger als in den meisten anderen Bundesländern. » mehr

Barbie-Ausstellung in Bruchsal

04.09.2020

Reisetourismus

Bruchsaler Schloss zeigt Barbie-Sammlung

Sie inspiriere Mädchen, sich eine Zukunft zu erträumen, in der sie alles werden können, sagen die einen - sie könne Kindern schaden, sagen die anderen: die Barbie-Puppe. Das Bruchsaler Schloss zeigt s... » mehr

«Busy girl - Barbie macht Karriere»

03.09.2020

Deutschland & Welt

Mit Barbie durch die Jahrzehnte

Das Bruchsaler Schloss zeigt ab Samstag die Ausstellung «Busy Girl - Barbie macht Karriere». Daran lassen sich Modetrends, Berufe und teils auch körperliche Veränderungen der Puppe ablesen. » mehr

Tochter und Mutter im Gespräch

31.08.2020

dpa

Eltern sehen sich als erste Ansprechpartner bei Berufswahl

Kind, was willst du mal werden? Mama und Papa sehen sich einer Umfrage zufolge immer noch oft als erste Gesprächspartner in dieser Frage. Doch ihr Einfluss sinkt. » mehr

24.08.2020

FP/NP

Nicht zielführend

Ein Stück Stoff ist anscheinend das Einzige, auf das sich die Politik mangels Impfstoff im Kampf gegen Corona noch verlassen mag: nach Schule, Einzelhandel und öffentlichem Personenverkehr soll der Mu... » mehr

Milli Prox hilft Friderike und Johannes Seedorf beim Bearbeiten des Strohs für die Dächer, hier beim sogenannten Strohkämmen. Foto: Metzner

24.08.2020

Region

Knochenarbeit bis zum fertigen Strohdach

Ein Team des Bayerischen Fernsehens hat in Nentschau Filmaufnahmen gemacht. Das Ehepaar Seedorf und eine Verwandte haben sich hier eine seltene Kunst angeeignet. » mehr

Laura Krainz-Leupoldt

14.08.2020

Fichtelgebirge

Zwei Lehrstellen pro Bewerber

Im Landkreis Wunsiedel sind die Chancen für Berufseinsteiger auch kurz vor dem 1. September noch gut. Den IHK-Ausbildungsbetrieben fehlen viele Auszubildende. » mehr

Ziseleure

03.08.2020

Karriere

Was die Ausbildung in seltenen Berufen bringt

Eine Lehre als Bürstenmacherin oder Instrumentenbauer: Kann das Zukunft haben? Einige Ausbildungen sind mittlerweile äußerst selten. Warum sie dennoch keine verschwendete Liebesmühe sein müssen. » mehr

Kreishandwerksmeister Günther Stenglein (rechts) ist froh über seine Nachwuchskräfte. Stefan Pietruska hat die Prüfung zum Zimmerermeister bei der Handwerkskammer in Bayreuth als Bester bestanden. Wegen der Pandemie musste er jedoch auf seinen beruflichen Aufstieg warten. Fotos: Stefan Linß

24.07.2020

Region

Mit jungen Kräften durch die Krise

Das Handwerk besinnt sich in schweren Zeiten auf seine Stärken. Corona beschert den Zukunfts- themen Nachwuchs und Ausbildung eine ganz neue Brisanz. » mehr

In der Corona-Krise haben viele ihre PC-Kenntnisse aufgefrischt

13.07.2020

dpa

Finanzamt an den Kosten für Computer-Schulungen beteiligen

Manche Arbeitnehmer mussten während der vergangenen Monate ihre Computerkenntnissen verbessern. Wer dafür eine Schulung absolviert hat, kann das Finanzamt an den Kosten beteiligen. » mehr

Zweijährige Ausbildungen

07.07.2020

Karriere

Was hinter zweijährigen Ausbildungen steckt

Der Großteil der dualen Ausbildungen dauert drei Jahre - genauso lange wie ein Bachelor. In manchen Berufen aber kann man schon nach zwei Jahren den Abschluss erhalten. Gibt es Unterschiede? » mehr

Studie: Mütter verdienen deutlich weniger

22.06.2020

Deutschland & Welt

Mütter verdienen deutlich weniger als kinderlose Frauen

Nicht nur zwischen Männern und Frauen bestehen weiterhin große Ungleichheiten beim Einkommen. Eine Studie zeigt: Auch zwischen kinderlosen Frauen und Müttern sind die Unterschiede auf lange Sicht erhe... » mehr

Einkommen von Müttern

22.06.2020

dpa

Mütter verdienen deutlich weniger als kinderlose Frauen

Nicht nur zwischen Männern und Frauen bestehen weiterhin große Unterschiede beim Einkommen. Eine Studie zeigt: Auch zwischen kinderlosen Frauen und Müttern tut sich eine Kluft auf. » mehr

Abitur-Prüfung

15.06.2020

Region

IHK-Abschluss- und Abi-Prüfungen an FOS/BOS beginnen

Mit siebenwöchiger Verspätung beginnen am Dienstag die Abschlussprüfungen für die Auszubildenden der Industrie- und Handelskammern in Bayern. » mehr

Viel Freude haben Kinder im Waldkindergarten. Symbolbild: Ulrich Perrey

25.05.2020

Region

Ruhiger Start für die Kleinen

Seit Montag haben die Kindergärten zumindest teilweise wieder geöffnet. In Wunsiedel wollten viele Eltern aber lieber noch abwarten. » mehr

08.05.2020

Region

Sechs Neue im Marktschorgaster Rat

Der frisch gewählte Bürgermeister Marc Benker (CSU) schwört seinen Amtseid. Seine Stellvertreterin ist Monika Müller, ebenfalls von den Christsozialen. » mehr

Arbeit im Labor

30.04.2020

dpa

Laborberufe erhalten Update

Die Arbeit im Labor wird digitaler. Das muss auch für die Ausbildungen in diesem Bereich berücksichtigt werden. Drei Berufe werden daher modernisiert. » mehr

Helga Kernstock-Redl

20.04.2020

Karriere

Wie viele Emotionen sind im Job erlaubt?

Wenn der Wutausbruch des Chefs oder der Chefin einen unverhofft trifft, ist es manchmal schwer, die eigenen Gefühle zu unterdrücken. Im Job gilt es jedoch: Haltung bewahren. Oder? » mehr

Giffey

Aktualisiert am 15.04.2020

Deutschland & Welt

Giffey für Kita-Öffnung für Vorschulkinder

Noch ist unklar, wann die Kitas in der Corona-Krise ihre Pforten wieder öffnen. Bundesfamilienministerin Franziska Giffey fordert, dass Kinder von Alleinerziehenden und Vorschulkinder Vorrang genießen... » mehr

Den Schriftzug "Wir vermissen euch" am Zaun des Kinderhauses Sonnenschein in Arzberg ergänzten die Kinderhaus-Kinder ihrerseits mit kreativen Bildern, die sie übers Wochenende gemalt hatten.	Foto: pr.

07.04.2020

Fichtelgebirge

Botschaften am Gartenzaun

Die Erzieherinnen und die Kinder des Kinderhauses "Sonnenschein" grüßen sich mit bunten Bildern. Damit beweisen sich großes Gemeinschaftsgefühl. » mehr

Geldscheine

05.04.2020

Deutschland & Welt

Verband Freie Berufe: Hausbanken oft «Nadelöhr» bei Krediten

Vielen Freiberuflern bricht in der Krise das Geschäft weg - sie sind auf Hilfen angewiesen. Das Problem scheinen einem Interessenverband zufolge weniger die Hilfsprogramme zu sein - sondern die Banken... » mehr

Häusliche Gewalt

04.04.2020

Deutschland & Welt

Giffey: Mehr häusliche Gewalt vor allem in Städten

Die Menschen in Deutschland sind angehalten, zuhause zu bleiben. Viele befürchten: Die häusliche Gewalt wird zunehmen. Familienministerin Franziska Giffey sieht vor allem in den Städten ein Problem - ... » mehr

03.04.2020

Region

VHS übernimmt Betreuung in den Ferien kostenfrei

Grundschulkinder von Eltern mit sogenannten systemrelevanten Berufen werden in der Coronakrise trotz der Schulschließungen betreut, damit die Mütter und Väter ihrer wichtigen Arbeit nachgehen können. » mehr

Kerstin Schreyer kommt zu einer Sitzung

20.03.2020

Region

Bayern: Zugverkehr vorerst nur mit wenigen Einschränkungen

Die Verfügbarkeit von Zugfahrten gehört zur kritischen Infrastruktur in Bayern. Der Freistaat will die Angebote für Bahnfahrer so weit wie möglich aufrechterhalten - erste Einschränkungen greifen aber... » mehr

20.03.2020

Region

Notfallbetreuung funktioniert gut

In 26 von 60 landkreisweiten Einrichtungen für Kinder, die noch nicht zur Schule gehen, werden derzeit um die 70 Kinder betreut. » mehr

18.03.2020

Region

Gottesdienste und Veranstaltungen abgesagt

Die evangelisch-lutherische Kirchengemeinde Rehau sagt aufgrund der aktuellen Lage und den damit verbundenen Vorschriften die kirchlichen Veranstaltungen ab. » mehr

Ungleicher Verdienst

16.03.2020

Deutschland & Welt

Frauen verdienen weiterhin deutlich weniger als Männer

In Deutschland verdienen Frauen immer noch viel weniger Geld als Männer. Das ändert sich nur sehr langsam, weil die Ursachen tief in der Gesellschaft verwurzelt sind. » mehr

Equal Pay Day

13.03.2020

Deutschland & Welt

Gender Pay Gap besonders groß in Filialleitung und Vertrieb

Selbst bei gleicher Arbeit und Berufserfahrung verdienen etliche Frauen deutlich weniger als ihre männlichen Kollegen. Doch je nach Branche und Funktion gibt es große Unterschiede. » mehr

Fachinformatiker bei der Arbeit

12.03.2020

dpa

Vier IT-Berufe werden neu geregelt

Die IT-Branche entwickelt sich in schnellem Tempo. Das hat auch Auswirkungen auf die Ausbildungen in diesem Bereich. Für vier Berufe gibt es jetzt neue Ausbildungsordnungen. » mehr

Schweißarbeiten

10.03.2020

dpa

Schutzausrüstung hält nicht für immer

Der Körper braucht bei bestimmten Berufen besonderen Schutz. Dazu gibt es Vorschriften für die Ausrüstung. Wie lange Beschäftigte sie benutzen sollten, hängt von mehreren Faktoren ab. » mehr

Der Schulleiter des Otto-Hahn-Gymnasiums Marktredwitz, Oberstudiendirektor Stefan Niedermeier (zweite Reihe, ganz rechts), Carola Meyer von der Agentur für Arbeit (zweite Reihe, Vierte von rechts) und der Beratungslehrer der Schule, Oberstudienrat Florian Küfner (zweite Reihe, Dritter von rechts), freuen sich im Kreise der Referentinnen und Referenten über einen gelungenen Studientag. Foto. pr.

05.03.2020

Region

Experten geben Hilfestellung

Beim Studientag informieren sich Schüler des OHG über das, was nach dem Abitur kommt. Profis geben Einblick in den Beruf. » mehr

Business-Gespräch

05.03.2020

dpa

Netzwerk kann bei Ausbildungsplatzsuche helfen

Von der Schulbank in den Chefsessel? Selten geht es so schnell. Doch früh übt sich: Warum Netzwerken gerade in der Phase der Berufsorientierung hilfreich sein kann und wie man dabei am besten vorgeht. » mehr

Freuen sich über die Hilfe von "Bufti" Maike Kießling (Zweite von rechts): Sabine Fröber, Leiterin des Löschwerks, ihre Stellvertreterin Anja Würfl und Sabine Andritzky-Ulrich von der Stadtverwaltung (von links). Foto: Herbert Scharf

05.03.2020

Region

Ein Jahr helfen und lernen

Im Jugendzentrum Löschwerk wird zum September eine Stelle für den Bundesfreiwilligendienst frei. Wer sich dafür interessiert, kann sich jetzt schon melden. » mehr

Kfz-Mechatroniker für E-Autos

24.02.2020

Karriere

Grüne Berufe für die Generation Greta

Freitags demonstrieren und sich für eine bessere Welt einsetzen: Klimaschutz steht hoch im Kurs bei Jugendlichen. Aber spielt das Thema auch bei der Suche nach dem Ausbildungsplatz eine Rolle? » mehr

Vergleich Studium und Lehre

20.02.2020

dpa

Akademiker holen beim Gesamteinkommen erst spät auf

Akademiker verdienen am besten? Laut einer Studie haben in den meisten Lebensphasen andere Gruppen beim Einkommen die Nase vorn. » mehr

Mathe-Unterricht

19.02.2020

dpa

Was bringt getrennter Unterricht von Mädchen und Jungen?

Bei den Traumjobs der Teenager hat sich nicht viel verändert: Jungs streben eher in technische, Mädchen eher in soziale Berufe. Jetzt wird diskutiert, ob getrennte Klassen mehr Mädchen für Technik beg... » mehr

Die Fachlehrerinnen für Ernährung und Gestaltung, Anja Lauterbach und Pia Hacker (von links), hatten mit den Schülerinnen ein leckeres Buffet vorbereitet.

18.02.2020

Region

Arbeitgeber werben um Nachwuchs

30 Betriebe stellen sich in der Max-Hundt-Schule vor. Die Jugendlichen zeigen großes Interesse an den verschiedenen Berufen, die sie später einmal ergreifen könnten. » mehr

Aufstiegs-Bafög

14.02.2020

dpa

Berufliche Weiterbildung wird stärker gefördert

Sich neben dem Job weiterzubilden, ist nicht nur eine zeitliche Herausforderung. Auch die Kosten für Lehrgangs- und Prüfungsgebühren sind für viele schwer zu stemmen. Der Staat will nun höhere Zuschüs... » mehr

Ausländische Fachkräfte

14.02.2020

Deutschland & Welt

Ausländer schließen Lücken in Handwerksberufen

Wenn deutsche Bewerber für Lehrstellen fehlen, haben dann Ausländer größere Chancen, einen Ausbildungsplatz zu ergattern? Das legt zumindest eine Auswertung des Statistischen Bundesamtes nahe. » mehr

Ziehen nicht nur in Sachen Ausbildung an einem Strang: Die Geschäftsleitung der Houdek GmbH und die Stadt Arzberg (von links): Robert Houdek, der Geschäftsführer des Arzberger Betriebs, Michael O’Meara, Bürgermeister Stefan Göcking und Rudolf Houdek. Foto: pr.

13.02.2020

Region

Ausbildung stärkt für die Zukunft

Die Firma Houdek in Arzberg setzt darauf, ihre eigenen Fachkräfte zu schulen und zu fördern. Azubis sind nach wie vor Mangelware. » mehr

Julia und Matthias Landgraf vom Restaurant Grenzhaus in Ebnath machten den Schülern den Beruf des Kochs schmackhaft. Foto: Peter Pirner

02.02.2020

Region

Eine Vielfalt beruflicher Möglichkeiten

Unternehmen aus der Region informieren in der Mittelschule Marktredwitz über ihre Ausbildungsberufe. Die Schüler staunen über das umfangreiche Angebot. » mehr

Die Handwerksmeister aus den Landkreisen Hof und Wunsiedel freuten sich zusammen mit den Ehrengästen über den Goldenen Meisterbrief. Foto: Faltenbacher

02.02.2020

Region

Meisterbrief in Gold für 18 Handwerker

Die Kreishandwerkerschaft Hochfranken zeichnet Unternehmer mit dem Goldenen Meisterbrief aus. Sie sind seit mindestens 30 Jahren selbstständig in ihren Betrieben tätig. » mehr

Auszubildender

29.01.2020

dpa

Azubis bekommen im Westen knapp 40 Euro mehr als im Osten

Rund 30 Jahre nach der Wiedervereinigung gibt es noch immer Gehaltsunterschiede zwischen Ost und West. Auch Azubis sind davon betroffen, wie Zahlen des Bundesinstituts für Berufsbildung zeigen. » mehr

Zu den Aufgaben während des Seminars zählte das Erstellen eines Plakats für die Selbstpräsentation. Foto: Hüttner

28.01.2020

Region

Wertvolle Tipps für die Bewerbung

Die Schülerinnen und Schüler der Musischen Realschule Naila durchlaufen in den Klassen acht bis zehn verschiedene Stufen der Berufsvorbereitung und lernen in einem Seminar Berufe kennen. » mehr

Ältere Auszubildende

27.01.2020

Karriere

Mit 30 in die Ausbildung: Was ist anders?

Der Durchschnittsauszubildende ist knapp 20 Jahre alt. Die Zahl derer, die sich erst deutlich später für eine Lehre entscheiden, steigt aber. Wie ist das - als Mittdreißiger unter Schulabsolventen? » mehr

Bei der Ausbildungsmesse in Kulmbach stellen die Betriebe traditionelle und exotischere Berufe vor. Der technologische Wandel bringt neue Karrierechancen für junge Leute. Foto: Archiv

23.01.2020

Region

Lehrerin und IT-Experte als Traumberuf

Jugendliche stehen vor vielfältigen Karrierechancen, entscheiden sich aber oft für einen klassischen Werdegang. Im Kreis Kulmbach sind die Wahlmöglichkeiten groß. » mehr

23.01.2020

Oberfranken

Schüler sollen Praxis erleben

Junge Bayern sollen besser auf ein eigenverantwortliches Leben vorbereitet werden. Der Bildungsausschuss streitet um das Wie und das Warum. » mehr

Lehrerin an einer Schultafel

22.01.2020

dpa

Diese Berufe sind bei Jungen und Mädchen am beliebtesten

Was willst du mal werden? Von vielen 15-Jährigen würde man darauf die Antwort «Youtube-Star» erwarten. Doch eine Auswertung der Pisa-Studie zeigt: Die Berufswünsche sind meist viel bodenständiger. » mehr

^