Lade Login-Box.

BERUFSAUSBILDUNGSVERTRÄGE

Ins Gespräch zu kommen, ist oft das erste Ziel für beide Seiten - für Schüler und Firmenvertreter.	Fotos: Silke Meier

27.01.2019

Selb

Auf dem Weg zum nächsten Grundstock fürs Leben

Die Ausbildungsmesse in der Selber Mittelschule lockt eine Menge junger Leute an. Die Firmen wissen, dass die Azubis die Qual der Wahl haben. » mehr

Heinz Wanderer

05.10.2018

Kulmbach

Einmal Ausbilder, immer Ausbilder

Bei Maler- und Lackierermeister Hermann Näther haben in gut 40 Jahren 129 junge Leute gelernt. Dafür wurde der Thurnauer nun geehrt. » mehr

Für Ausbildung statt Abschiebung aus Deutschland demonstrieren am Freitag Flüchtlingshelfer und alle Interessierten. Foto: Christian Charisius/dpa

25.09.2018

Marktredwitz

"Ausbildung statt Abschiebung"

Am Freitag findet in Marktredwitz eine Kundgebung statt. Die Initiatorin Hanna Keding fordert mehr menschliche Entscheidungen und einen Kurswechsel der ZAB. » mehr

21.08.2018

Fichtelgebirge

Gewerkschaft fordert bessere Perspektiven

Ausbildungsvertrag in der Hand, aber was kommt danach? Im Landkreis Wunsiedel können sich derzeit rund 300 Neu-Azubis über eine Lehrstelle freuen. » mehr

Azubi

15.08.2018

Karriere

Ausbildungsbetriebe suchen dringend Bewerber

Erstmals seit Jahren beginnen wieder mehr junge Menschen eine Lehre. Vor allem kaufmännische Berufe sind gefragt. In anderen Bereichen sieht es dagegen düster aus. » mehr

Vor allem die Gastronomie hat mit dem Nachwuchsmangel zu kämpfen. Doch auch in anderen Berufsfeldern müssen viele Ausbildungsplätze mangels Bewerbern frei bleiben. Foto: Christian Charisius/dpa

08.08.2018

Wirtschaft

Bewerbermangel kurz vor Ausbildungsstart

In drei Wochen starten wieder Tausende junger Menschen ins Berufsleben. Viele Betriebe haben aber Schwierigkeiten, ihre Stellen zu besetzen. Auch die Kammern sind besorgt. » mehr

Auszubildende bei der Arbeit

06.08.2018

Karriere

Wissenswertes für Lehrlinge zum Ausbildungsstart

Für viele junge Menschen hat gerade die Lehrzeit begonnen. Welche Rechte und Pflichten sie haben, steht im Ausbildungsvertrag. Drei Punkte sollten sie sich genauer ansehen. » mehr

Strahlend hat der Thurnauer Unternehmer Hans Schwender (rechts) aus der Hand von Maximilian Döller den Marketingpreis für das deutsche SHK-Handwerk entgegengenommen.

20.04.2018

Kulmbach

Mit guten Taten zum Erfolg

Seit Jahren pflegt Hans Schwender mit seinen Azubis Leuchtturmprojekte. Die haben dem Unternehmen jetzt einen deutschlandweit bedeutenden Preis eingebracht. » mehr

Anja Karliczek

19.04.2018

Karriere

Leichter Anstieg bei Berufsausbildung

Die Chancen auf einen Ausbildungsplatz sind laut Bundesregierung so gut wie seit 20 Jahren nicht. Doch Probleme bleiben: Eklatanter Fachkräftemangel auf der einen Seite, Millionen Menschen ohne Abschl... » mehr

Sie hoffen auf ein Wunder (von links): Ismail Diallo, Bürgermeister Stefan Göcking und Christl Schemm vom Helferkreis in Arzberg. Foto: Matthias Bäumler

17.04.2018

Fichtelgebirge

Der unerfüllbare Traum von der Lehre

Ismail Diallo hat einen Ausbildungsvertrag in der Tasche. Die Stelle kann er nicht antreten, weil er aus dem falschen Land kommt. » mehr

Michael Möschel

10.04.2018

Kulmbach

Unternehmen suchen Nachwuchs

Auszubildende haben im Bereich des IHK-Gremiums Kulmbach gute Chancen auf eine Stelle. Die Industrie- und Handelskammer bietet nun Sprechstunden für Studienaussteiger an. » mehr

Das Malerhandwerk sucht dringend tatkräftige Auszubildende. In Fällen wie dem eines 34-Jährigen aus Aserbaidschan nimmt die Bürokratie jedoch überhand. Kammervertreter und Ausbilder plädieren für eine lockerere Auslegung der strengen Richtlinien. Symbolfoto: Florian Miedl

20.10.2017

Oberfranken

Ein Malerlehrling im Nirgendwo

Handwerksmeister Roland Brecheis bangt. Sein Azubi aus Aserbaidschan ringt mit den Behörden darum, seine Lehre fortsetzen zu können. Doch bald läuft eine wichtige Frist aus. » mehr

Die mikrobielle Belastung prüfen

16.10.2017

dpa

Wie werde ich Brauer und Mälzer?

Bier zu mögen ist ein guter Anfang. Um Brauer und Mälzer zu werden, braucht es aber auch technisches Interesse - und Lust am Zupacken. In großen Betrieben läuft vieles zwar automatisiert. Doch der Tre... » mehr

Ausbildung in einem Handwerksbetrieb

10.10.2017

dpa

Ausbildung im Handwerk immer gefragter

Die Schülerzahlen sinken. Immer mehr Jugendliche wollen Abitur machen. Trotzdem kann das Handwerk punkten und vermeldet mehr Azubis. Im Osten steigt aber die Zahl unbesetzter Lehrstellen. » mehr

Rekordauszubildende Marvin und Charlotte

09.10.2017

Karriere

Handwerk geht mit Instagram auf Nachwuchssuche

Was macht eigentlich ein Dachklempner? Keine Ahnung? So geht es auch zwei jungen Norddeutschen, die sich im Auftrag des Handwerks gerade durch Dutzende Berufe probieren. Ihre Erfahrungen teilen sie in... » mehr

06.09.2017

Region

Den eigenen Onkel beklaut

Kulmbach - Wenn ein junger Mensch in seinem Leben die Zügel allzu sehr schleifen lässt, muss sie ein anderer rechtzeitig stramm ziehen. » mehr

Immer noch viele Azubi-Stellen frei

01.09.2017

Region

Immer noch viele Azubi-Stellen frei

Im Ferienmonat August ist die Zahl der Arbeitslosen leicht angestiegen. Bei vielen jungen Leuten steht aber schon fest, wie es beruflich weitergeht. » mehr

Handschlag und Arbeitsvertrag

17.08.2017

dpa

Regelungen prüfen: Was im Ausbildungsvertrag stehen muss

Für Jugendliche ist der Ausbildungsvertrag der erste große Kontrakt im Leben. Sie sollten ihn gründlich lesen. Da kaum ein angehender Azubis weiß, worauf er dabei achten muss, listet der Gewerkschafts... » mehr

Die jungen Teilnehmer freuen sich über ihren Schulabschluss. Mit auf dem Bild sind die Lehrer Alexander Fischer, Rupert Rößler, Klaus George, Alexandra Prechtl und Karl Roch. Foto: pr.

08.08.2017

Region

Flüchtlinge schaffen Schulabschluss

24 Frauen und Männer aus allen Teilen der Welt lernen in Selb. Viele von ihnen haben nun einen Ausbildungsvertrag in der Tasche. » mehr

Arbeiten am Haupt der Jesus-Figur

29.05.2017

dpa

Wie werde ich Kirchenmaler/in?

Ob Decken, Wände, Malereien oder Plastiken: Kirchenmaler kümmern sich um historische Gebäude, erhalten und restaurieren sie. Dafür brauchen sie Liebe zum Detail und viel Geduld. » mehr

Ausbildungsjahr 2016

12.04.2017

dpa

Zahl der neuen Azubis auf Rekordtief

Immer weniger Jugendliche in Deutschland beginnen eine Lehre. Das gilt allerdings nicht für alle Ausbildungsbereiche. Ausnahme ist der Öffentliche Dienst. » mehr

Reza Rezai (türkise Hose) hat in Deutschland eine neue Heimat gefunden. Die Leidenschaft zum Fußball half ihm.	Foto: Jochen Bake

07.04.2017

Region

Neue Heimat? Ja, aber ...

Der Fußball soll helfen, Flüchtlinge zu integrieren. Das ist politisch gewollt. Ein Fall aus Schwarzenbach zeigt, dass dies nur unter Vorbehalt gilt. » mehr

Reza Rezai (türkise Hose) hat in Deutschland eine neue Heimat gefunden. Die Leidenschaft zum Fußball half ihm.	Foto: Jochen Bake

07.04.2017

Region

Neue Heimat? Ja, aber ...

Der Fußball soll helfen, Flüchtlinge zu integrieren. Das ist politisch gewollt. Ein Fall aus Schwarzenbach zeigt, dass dies nur unter Vorbehalt gilt. » mehr

ABB Ausbildungszentrum in Berlin

05.04.2017

dpa

Berufsbildungsbericht 2017: Gute Chancen auf eine Lehrstelle

Deutschland exportiert sein Modell der dualen Ausbildung in Betrieben und Berufsschulen gern ins Ausland. Zuhause läuft aber noch längst nicht alles rund auf dem Lehrstellenmarkt - Hunderttausende Men... » mehr

Sie koordinieren weiterhin die Arbeit des Vereins "Zuflucht in Selb" (von links): die Beisitzer Udo Benker-Wienands und Marianne Kuhn, Kassenrevisorin Lilo Foff, zweite Vorsitzende Hella Völker, Vorsitzender Dieter Baumgärtel, Revisor Gerhard Völker, Beisitzende Ayse Tansev sowie Kassier Dieter Rogler. Foto: Silke Meier

31.08.2016

Region

"Zuflucht in Selb" zieht positive Bilanz

Der Verein betreut derzeit Flüchtlinge in der ganzen Stadt. Mittlerweile kann er sich auf viele Unterstützer verlassen. » mehr

Ambitioniert, aber nicht repräsentativ für die Hofer Jugend (von links): Felix Walther (Jean-Paul-Gymnasium), Sheka Fiedler (Schiller-Gymnasium) und Kaan Kacar (Christian-Wolfrum-Schule). Foto: hawe

12.06.2016

Region

Ende eines Parlamentchens

Der Versuch der Stadt, auf breiter Basis mit Schülern über ihr Leben in Hof zu diskutieren, ist erneut gescheitert. Kein Grund, aufzugeben. » mehr

Interview: Edith Franz, Leiterin des beruflichen Schulzentrums Hof

19.05.2016

Region

"Uns fehlen noch drei Metzger-Lehrlinge"

Edith Franz, Leiterin des beruflichen Schulzentrums Hof, appelliert an junge Leute, sich fürs Handwerk zu entscheiden. Hier könne man kreativ und erfüllend arbeiten. » mehr

Mohammed Abdallah passt genau auf, wenn ihm Friseurmeister Martin Hähnlein die Feinheiten des Handwerks erklärt. Foto: Bäumler

17.03.2016

Fichtelgebirge

Realistischer Traum von der Lehrstelle

Die Betriebe wollen, die jungen Flüchtlinge auch. Dennoch ist es ein langer Weg, bis beide Seiten einen Ausbildungsvertrag tatsächlich unterschreiben. » mehr

Geschäftsführer Siegfried Münzer und Marie Greim von der Otto Münzer & Sohn GmbH Co.KG aus Schauenstein haben viele Gespräche mit den jungen Leuten geführt. Das Ergebnis: Drei Praktika sind schon vereinbart.

10.03.2016

Region

Schüler knüpfen erste Kontakte

Die Ausbildungsbörse Azubi trifft Chef lockt 200 junge Leute in die Arbeitsagentur Hof. 30 Arbeitgeber stellen ihre Angebote vor. » mehr

Passende Lehrlinge zu finden, wird für Firmen immer schwieriger. "Die Suche nach dem Fachkräftenachwuchs ist daher für viele Unternehmen kein Selbstläufer mehr", sagt Bernd Rehorz, Leiter des Fachbereichs Berufliche Bildung bei der IHK für Oberfranken Bayreuth.

07.08.2015

FP/NP

Roter Teppich für Lehrlinge

Junge Menschen haben glänzende Chancen auf dem Ausbildungsmarkt. Für Unternehmen wird die Suche hingegen immer anspruchsvoller. » mehr

Künftig sollen noch mehr Mittelschüler ebenso wie Noah und Niklas kostenlos ein Blasinstrument lernen. Bei öffentlichen Auftritten wie hier am Selber Weihnachtsmarkt zeigen die Jugendlichen mit Begeisterung ihr Können. 	Foto: pr

17.04.2015

Region

Mittelschule will Talente fördern

Die Bogner-Schule in Selb darf ab kommendem Schuljahr an einem Versuch des bayerischen Kultusministeriums teilnehmen. Ziel ist, die beruflichen Chancen der Jugendlichen in der Region zu erhöhen. » mehr

17.04.2015

Oberfranken

Oberfrankens Wirtschaft stemmt sich gegen Lehrlings-Mangel

In Deutschland beginnen immer weniger Menschen eine Ausbildung. Auch die hiesigen Firmen buhlen mehr denn je um den Nachwuchs. » mehr

Justin Wunderlich

28.10.2014

FP/NP

Eine Chance für Mittelschüler

Auch in den Haupt- und Mittelschulen gibt es Exzellenz. Dessen ist sich der Campus of Excellence sicher. » mehr

Bertram Brossardt

28.08.2013

FP/NP

Leichter Rückgang bei den Lehrverträgen

Die bayerische Metall- und Elektroindustrie schließt heuer etwas weniger Verträge ab. Die Zahlen bleiben aber auf Rekordniveau. » mehr

Lisa Imbroglia hat den "Mimicry Whale" entworfen, ein Passagier-U-Boot, das in Zukunft rund 100 Menschen die Unterwasserwelt ein bisschen luxuriöser präsentieren könnte, "so was wie die Aida unter Wasser".

13.07.2013

FP/NP

Schmiede der kreativen Köpfe

Deutschlands große Autobauer kommen auf der Suche nach Talenten in die Fachschule für Produktdesign in Selb. Die Absolventen zeigen, wie die Menschheit 2020 mobil sein könnte. » mehr

11.06.2013

Region

Fachkräfte aus der Region sind gefragt

Die meisten Absolventen der Hofer Mittelschulen haben einen Plan für ihre Zukunft: Die einen haben einen Ausbildungsvertrag, die anderen setzen ihre Schulkarriere fort. » mehr

Die Klassensprecher der Entlassklassen der Mittelschulen aus dem Landkreis und die Schulleiter appellieren an die Betriebe, den heimischen Jugendlichen eine Chance auf eine Lehre zu geben. 	Foto: Bäumler

27.04.2013

Region

Die Mär vom Lehrlingsmangel

Viele Jugendliche aus dem Landkreis suchen noch einen Ausbildungsplatz. Die Situation auf dem Arbeitsmarkt ist offenbar weniger rosig als gemeinhin bekannt. » mehr

26.01.2013

Oberfranken

Jeder vierte Lehrling schmeißt vorzeitig hin

Auch die Wirtschaft in Ober- und Unterfranken hat mit den Abbrecherquoten zu kämpfen. Dort liegen die Zahlen aber weit unter dem bundesweiten Durchschnitt. » mehr

26.01.2013

FP/NP

Der Kampf verschärft sich

Immer mehr Ausbildungsverträge gehen vorzeitig in die Brüche. In Zeiten einer boomenden Konjunktur wächst für junge Menschen die Chance, die Lehrstelle zu wechseln. » mehr

19.10.2012

Region

Messe erwartet viele Besucher

Dr. Michael Pfitzner freut sich auf die Ausbildungsmesse am morgigen Samstag. 102 Firmen stellen sich jungen Leuten vor. » mehr

Das Sams, die Landesgartenschau und viele fleißige Handwerker: Dr. Bernd Sauer von der Handwerkskammer hat den Tag des Handwerks maßgeblich organisiert. 	Foto: Fuchs

13.09.2012

FP/NP

Am Samstag ist Sams-Tag

Das Handwerk präsentiert sich bundesweit zu einer Leistungsschau. Die berühmte Kinderbuchfigur dient als Werbeträger. Die oberfränkischen Innungen feiern auf der Gartenschau in Bamberg. Hof lädt zu ei... » mehr

Die meisten Jugendlichen können sich heuer zwischen mehreren Lehrstellen entscheiden. 	Foto: Archiv

28.08.2012

Region

Offene Stellen: Betrieben gehen Lehrlinge aus

Viele Stellen werden heuer unbesetzt bleiben. Dennoch werden auch einige Jugendliche Anfang September noch keinen Ausbildungsvertrag haben. » mehr

05.05.2012

Region

Markt der Möglichkeiten für junge Leute

Die Bewerbungsfrist für die Kulmbacher Ausbildungsmesse läuft. Sie findet am 20. Oktober statt. » mehr

Die besten Absolventen freuen sich nicht nur über ihren Gesellenbrief, sondern auch über Geschenke, die Innungsobermeister Christian Herpich gemeinsam mit dem stellvertretenden Kreishandwerksmeister Gerhard Scharf und Gerhard Fischer, dem Geschäftsführer der Innung, überreichten. Zur bestandenen Prüfung gratulierten in einem Grußwort unter anderem auch Oberbürgermeister Dr. Harald Fichtner und der Hofer Landrat Bernd Hering. 	Foto: Faltenbacher

28.03.2012

Region

Gesellen auf dem Weg nach oben

Einen Schritt weiter sind 87 Junghandwerker, die bei der Freisprechungsfeier in der Hofer "BG" ihre Zeugnisse erhalten. Ziel ist nun die Meisterprüfung. » mehr

fpnd_do_contacta1_5sp_230910

24.09.2010

FP/NP

Berufe auf dem Präsentierteller

Vom 28. bis 30. September geht die Contacta Hochfranken in die zweite Runde. Die Berufsorientierungsmesse in der Hochschule Hof sieht sich als Plattform, auf der sich Berufswelt und Schule begegne... » mehr

01.09.2010

FP/NP

IHK: Toller Auftakt für Ausbildungsjahr

Bayreuth - Zum Start des neuen Ausbildungsjahres kann die Industrie- und Handelskammer (IHK) für Oberfranken in Bayreuth in ihrem Kammerbezirk erneut einen Zuwachs bei den Ausbildungsverträgen verzeic... » mehr

Horst Bayerlein

24.08.2010

FP/NP

Glücksbringer gefragt

Bezirkskaminkehrermeister Horst Bayerlein aus Thierstein sucht händeringend nach einem Auszubildenden. Der Beruf des Schornsteinfegers ist interessant und anspruchsvoll. » mehr

fprt_am_oberst_ausbildung_1

16.03.2010

Region

Kein Abschluss ohne Anschluss

Rehau - Die Lehrer der Gutenbergschule begleiten ihre künftigen Absolventen auf den Weg in den Beruf. Rektor Günther Hohenberger zeigt, wie es geht: Nach einem Workshop hatten die Schülerinnen und Sch... » mehr

fpha_do_vhs_221209

22.12.2009

Region

30 Jahre lang Wachstum und positive Entwicklung

Leupoldsgrün - "Als vor 30 Jahren die Arbeitsgemeinschaft der Volkshochschulen im Landkreis Hof gegründet wurde, hatte niemand geahnt, dass unsere VHS nach 30 Jahren die größte Landkreis-Volkshochschu... » mehr

21.10.2009

Region

Absolventen gehören zur Handwerkerfamilie

Hof - Es ist immer ein besonderes Ereignis, wenn einmal im Jahr das Berufsbildungswerk Hof (BBW) am Südring zu seiner Abschlussfeier einlädt. Denn dann ist für die jungen Damen und Herren, die dort zw... » mehr

fpha_am_freisprechung_110909

11.09.2009

Region

Eintrittskarte fürs Berufsleben in der Tasche

Hof - Für 89 junge Damen und Herren ist am Mittwochabend eine dreijährige Ausbildung zum Handwerker zu Ende gegangen. Mit der Übergabe ihrer Gesellenbriefe im Saal der Bürgergesellschaft erkannte ihne... » mehr

fpks_fellner_190809

29.08.2009

Region

"Hauptschüler haben eine sehr gute Chance"

Kulmbach - Viele Unternehmen der Industrie- und Handeskammer für Oberfranken suchen Auszubildende. Harald Fellner von der IHK in Bayreuth ist Ausbildungsplatz-Akquisiteur. Er sucht in Unternehmen nach... » mehr

^