Lade Login-Box.

BERUFSGRUPPEN

Peter Meyer

01.07.2019

Karriere

Darf der Chef Angestellte zur Weiterbildung verpflichten?

In vielen Berufen gehören regelmäßige Fortbildungen zum Alltag. Aber darf der Chef seine Mitarbeiter auch dazu zwingen? » mehr

Dass Mädchen auch für Handwerksberufe bestens geeignet sind, bewies Magdalena Weise (Mitte), die von Schreinermeisterin Lorena Kielmann einen Einblick erhielt. Hobbyschreiner Rektor Jens Neudert interessiert sich ebenfalls für die Werkzeuge zur Holzbearbeitung.

09.05.2019

Region

Handwerker werben um Azubis

In der Grund- und Mittelschule Bayerisches Vogtland in Feilitzsch präsentieren Unternehmen ihr Ausbildungs- angebot. Sie zeigen den Achtklässlern Möglichkeiten und Chancen im Handwerk auf. » mehr

Hautkrebs

02.05.2019

Wissenschaft

Erbe der 70er: Dermatologen rechnen mit mehr Hautkrebs

Nur ein bisschen Sonnenbrand? Auch wenn das Bewusstsein für Hautkrebs gestiegen ist, sehen Mediziner bei der Prävention Luft nach oben. Die Effekte werden sich erst viel später zeigen. Heutige Erkrank... » mehr

Hautkrebsdiagnostik

02.05.2019

Gesundheit

Dermatologen rechnen mit mehr Hautkrebs

Nur ein bisschen Sonnenbrand? Auch wenn das Bewusstsein für Hautkrebs gestiegen ist, sehen Mediziner bei der Prävention Luft nach oben. Die Effekte werden sich erst später zeigen. Heutige Erkrankungen... » mehr

Die CSU Rehau nimmt Kurs auf die Kommunalwahl am 15. März 2020. Bürgermeister Abraham kündigte bereits an, erneut kandidieren zu wollen.

25.02.2019

Rehau

CSU peilt erneute Mehrheit an

Die Rehauer Christsozialen wollen im Wahlkampf um den Stadtrat 2020 ihr eigenes Ding machen. Neben als gesetzt geltenden Kandidaten sind auch neue Gesichter gefragt. » mehr

Auch auf heimischen Baustellen gibt es zuweilen Ärger.	Foto: Ina Fassbender/dpa

15.01.2019

Marktredwitz

Mancher Architekt bereitet Handwerkern Kummer

Nachdem ein Fliesenleger keine Aufträge von "arroganten Ingenieuren" mehr annimmt, diskutiert die Branche. Auch in Marktredwitz gibt es manch schwierigen Kunden. » mehr

Pause am Arbeitsplatz

07.11.2018

Karriere

Pausen im Job für ausgleichende Tätigkeiten nutzen

Pausen fördern die Produktivität. Sie sollten jedoch sinnvoll genutzt werden. Experten raten zu ausgleichenden Tätigkeiten. Das kann zum Beispiel Bewegung sein - aber nur für ganz bestimmte Berufsgrup... » mehr

19.09.2018

Wirtschaft

Metropolregion wirbt um polnische Fachkräfte

Rund eine Million Polen lebt in Großbritannien. Darunter viele Fachkräfte. In der Metropolregion Nürnberg werden diese händeringend gesucht, wie der Verbund mitteilt. » mehr

Bewerbung

12.07.2018

Karriere

Abschied vom Anschreiben? Firmen vereinfachen die Bewerbung

Wer einen Job sucht, hängt meist eine ganze Weile am Bewerbungsschreiben. Selbst was ausdenken oder kopieren? Manche Unternehmen verabschieden sich davon nun. » mehr

Eine der ersten Kunden im Studio in der Webergasse war Regine aus Kulmbach. Unser Bild zeigt sie mit Justyna Stoiber und einem ihrer beiden fest angestellten Tätowierer, Lukasz Gajewski.	Foto: Rainer Unger

22.06.2018

Kulmbach

Seefahrer-Motive sind out

Justyna Stoiber betreibt in Kulmbach ein Tattoo-Studio. Sie freut sich mit, wenn ihre Kunden frisch verziert und freudestrahlend ihr Geschäft verlassen. » mehr

Stellenangebote

14.06.2018

Karriere

Wer wo welchen Job findet

Sind Bewerber flexibel hinsichtlich ihres Wohnorts, haben sie bessere Chancen. Denn je nach Region gibt es unterschiedlichen Bedarf. Eine aktuelle Untersuchung zeigt, welche Berufsgruppen in welchen B... » mehr

Die Geschäftsstelle des Caritasverbandes in der Hofer Marienstraße.	Foto: SöGö

23.01.2018

Hof

Verdacht der Untreue bei der Caritas

Eine Berufsbetreuerin soll Geld zwischen den Konten ihrer Klienten transferiert haben. Ob sie sich auch selbst bereichert hat, prüft gerade die Staatsanwaltschaft. » mehr

Kreuzfahrt-Kapitän

09.10.2017

Karriere

Kreuzfahrt-Reeder suchen neue Crews - in Berlin

Ob Fitness-Profi, IT-Experte oder Frisör - auf einem Kreuzfahrt-Schiff kommen viele Berufsgruppen zum Einsatz. Und die Nachfrage nach Arbeitskräften ist groß in der Branche. Auf einer Jobmesse in Berl... » mehr

Baustelle EDV: Die Stadt Rehau sucht einen Profi als System-Administrator.

31.01.2017

Rehau

Stadt Rehau schafft neue Stelle

Im Rathaus wird ein EDV-Administrator gesucht. Bürgermeister Michael Abraham erklärt, warum daran kein Weg mehr vorbeiführt. Zu hoch sind die Anforderungen geworden. » mehr

Warben dafür, Migration als Chance zu begreifen (von links): der Wunsiedler Bürgermeister Karl-Willi Beck, Dr. Joachim Twisselmann vom Evangelischen Bildungszentrum Bad Alexandersbad und der Demografie-Experte Professor Dr. Lothar Koppers von der Fachhochschule Anhalt in Dessau. Foto: Uschi Geiger

29.10.2016

Fichtelgebirge

Chance und Bereicherung für alle

Am besten gelingt die Integration von Fremden in den kleinen Städten. Das zeigt ein Gesprächsabend in Wunsiedel. » mehr

Gebrauchsanleitung zum Lächeln

16.09.2016

Hof

Gebrauchsanleitung zum Lächeln

". . . net jammern" heißt das neue Programm von Gery Gerspitzer. Am 2. Oktober präsentiert er seine Mischung aus tiefgründigen Songs und launigen Beobachtungen. » mehr

Niemand ist vertrauenswürdiger als die Feuerwehr. Die Freiwilligen sind ebenso hoch angesehen wie die hauptberuflichen Kollegen. Foto: sli

03.03.2016

Kulmbach

Die Suche nach dem Vertrauen

Nur Feuerwehrleute, Sanitäter und Krankenpfleger genießen höchstes Ansehen. Hingegen leiden viele Berufsgruppen unter Vertrauensverlust und einem schlechten Image. » mehr

Markus Grabitz zur fünften Amtszeit von Frank Bsirske

25.09.2015

Meinungen

Verdi ohne Weitblick

Eigentlich müsste er abtreten. Beim DGB ist für die Chefs immer mit 65 Schluss. » mehr

Der amtierende Präsident des Stammtischs "Alte Povenzia zu Selb" , Dr. Jürgen Maier, mit der Büste seines Vorgängers Gunther Granget. 	Foto: pr.

31.12.2014

Selb

"Alte Povenzia" feiert Geburtstag

Der traditionsreiche Stammtisch wird 65 Jahre alt. Präsident im Jubiläumsjahr ist Dr. Jürgen Maier. » mehr

Gemeinsam durchschneiden sie symbolisch ein Band (von links): Bürgermeister Peter Rödel, Larissa Rödel, Andreas Ernst, Schulleiterin Marylin Klug und weitere Akteure der Zedtwitzer Landjugendgruppe. 	Foto: S. H.

28.10.2014

Naila

Dorfjugend krempelt Ärmel hoch

Die Landjugend Zedtwitz hat zur 72-Stunden-Aktion kräftig angepackt. Dafür gab es jetzt von mehreren Seiten viel Lob. » mehr

Jolf Schneider   zu den Konflikten von Lokführern und Piloten

09.10.2014

Meinungen

Bedingt streikbereit

Das Streikrecht wird jedem Deutschen in Artikel 9 des Grundgesetzes garantiert. Es ist ein hohes Gut. Offensichtlich ist in Vergessenheit geraten, dass es ein langer, steiniger Weg war, es zu erkämpfe... » mehr

Gruppenbild mit Dame: Dem Bürgermeisterchor des Landkreises gehört mit Doris Leithner-Bisani nur eine Frau an. 	Foto: Reißaus

03.02.2014

Kulmbach

Viel mehr als bloß Mitsingen

Politik bleibt eine Männerwelt, nur Ludwigschorgast setzt auf seine Bürgermeisterin. Doris Leithner-Bisani berichtet, wie sie mit den Zweiflern und Skeptikern fertiggeworden ist. » mehr

Die Kandidatinnen und Kandidaten (vorne, von links): Brigitte Tröger, Simone Czernio Koch, Nadja Bischoff, Yvonne Schmidt, Carola Prell; Mitte, von links: Jörg Lauterbach, Markus Käs, Alfred Lottes, Bernd Schuberth, Bernd Schramm, Mario Ratschko, Gerd Ellner, Winfried Rank, Stefan Heinold, Gerhard Bunzel, Günther Pittroff, Harald OttM hinten, von links Matthias Bauer, Jörg Köhler, Helmut Kießling, Andreas Dietel, Lothar Ott, Joachim Popp, Gerhard Angles, Herbert Greißinger und Ottokar Feulner; es fehlen Daniela Sachs, Erwin Ott, Stefan Becher, Stefan Popp, Stefan Schlegel und Oliver Dinkel.

14.01.2014

Münchberg

Die "Landliste" setzt auf Bürgermeister Ehrler

Mit 28 Kandidaten geht die Wählergemeinschaft Stammbach-Land in die Kommunalwahl. Sie will vor allem die Interessen der Außenorte vertreten. Auf Platz 1 steht Harald Ott. » mehr

Diese Kandidatinnen und Kandidaten der Röslauer SPD - im Bild mit Bürgermeister Torsten Gebhardt (rechts) - möchten im kommenden Jahr in den Gemeinderat einziehen. 	 Foto: Willi Dittrich

30.11.2013

Wunsiedel

SPD Röslau nominiert

Eine gute Mischung aus bewährten Mitgliedern mit kommunalpolitischer Kompetenz und solchen mit jugendlichem Elan will die Sozialdemokratische Liste bieten. Kurt Lederer führt sie an. » mehr

Mit dieser Mannschaft tritt die SPD Marktleuthen zur Wahl an. "Ein Super-Team", sagt Florian Leupold.	Foto: A. L.

25.11.2013

Wunsiedel

Leupold erfreut über "super Team"

Die Marktleuthener SPD nominiert die Bewerber für die Stadtratswahl. Der Bürgermeisterkandidat sieht Handlungsbedarf bei den Themen "Finanzen", "Arbeitsplätze" und "schnelles Internet". » mehr

Stefanie Hinterauer

28.10.2013

47. Hofer Filmtage

"Houston" - Kleinod und großes Kino

Mit "Houston" ist Bastian Günther (Drehbuch und Regie) ein Wurf gelungen: Neben dem Förderpreis Neues Deutsches Kino (wir berichteten) hat er nun für den Film auch den mit 5000 Euro dotierten Millbroo... » mehr

Marcel Klepsch ist der Leiter der neuen Seniorenresidenz in Marktredwitz. 	Foto: zys

03.09.2013

Marktredwitz

Marcel Klepsch leitet Seniorenresidenz

Der 28-Jährige aus Annaberg ist bereits jetzt Ansprechpartner der Einrichtung. Sie öffnet am 1. Februar 2014 offiziell. Seit Bekanntgabe der Schließung des Alloheims in Alexandersbad ist die Nachfrage... » mehr

Zwei Verfechter der Studienbeiträge: Christina Jupke von der Studentenvertretung und Hochschulpräsident Professor Dr. Jürgen Lehmann finden, dass die Mittel der Hofer Hochschule viele Vorteile gebracht haben - zum Beispiel die Möglichkeit, auch nachts Bücher auszuleihen und zurückzugeben.	Foto: Hofmann

13.12.2012

Hof

400 Euro Studienbeiträge pro Semester: "Ich finde es nicht dramatisch"

Studienbeiträge spalten die Gemüter: Manche sind dafür, andere halten sie für sozial ungerecht. Aus Sicht der Hochschule Hof hat sich durch die Gebühren viel verbessert. » mehr

25.09.2012

Hof

Region Hof kämpft um Ärzte

Dr. Ulrich Voit aus Schwarzenbach am Wald fordert für Stadt und Landkreis jeweils eigene Planungsverbände für die Niederlassung von Ärzten. Er appelliert an Kommunen und Kassen, sich dieser Forderung ... » mehr

Das Umfeld der katholischen Kirche in Presseck mit dem Friedhof ist ein Schmuckstück des Marktes. Im Bild Kirchenpfleger Oliver Schott (Mitte) sowie Dr. Reinhard Baar und Ferdinand Heinisch von der Kirchenverwaltung vor dem Pfarrergrab, auf das sie besonders stolz sind.	Foto: Fischer

16.08.2012

Kulmbach

Die Helfer von Petrus Canisius

Die katholische Kirchengemeinde Petrus Canisius in Presseck ist eine der wenigen in der ganzen Erzdiözese, die ihre gesamten Anlagen noch selber in Schuss hält. Das erfüllt sie mit einem gewissen Stol... » mehr

22.06.2012

Wunsiedel

Wunsiedel: Spanier kommen erst im Juli

Wunsiedel - Wie ist die Lage in der Sache mit den Spaniern für Wunsiedel? Das wollte Johanne Arzberger in der Stadtratssitzung am Mittwochabend wissen. » mehr

Interview: mit Dr. Arnd Kluge  Langnamenvereins-Vorsitzender

12.07.2011

Hof

"Über Hofer gäbe es noch viel zu schreiben"

Der neunte Band der "Miscellanea curiensia" ist noch lange nicht der letzte. Arnd Kluge, Stadtarchivar und Vorsitzender des Langnamenvereins berichtet von künftigen Themenschwerpunkten. » mehr

20.11.2010

Wirtschaft

Diakonie erweitert Bildungs-Angebot

Hof - Das Bildungszentrum der Diakonie Hochfranken hat am Welthospiztag sein erweitertes Angebot vorgestellt. Die Fortbildung, zu der sich rund 80 Teilnehmer angemeldet hatten, setzte sich aus Fachvor... » mehr

fpks_hwk101211bku_151110

15.11.2010

Kulmbach

Den Meistertitel in der Tasche

418 Männer und Frauen aus Deutschland, auch aus dem Landkreis Kulmbach, erhalten in Coburg bei der Freisprechungsfeier ihre Meisterbriefe. » mehr

fpwun_rotary_090610

09.06.2010

Wunsiedel

Rotary hat Nachwuchs bekommen

Wunsiedel - 1975, also vor 35 Jahren, wurde der Rotary Club Fichtelgebirge gegründet. 35 Jahre, dachte sich wohl der amtierende Rotary-Präsident Martin Gramsch, sei genau das richtige Alter, um an eig... » mehr

fpwun_batteriecheck_280110

28.01.2010

Selb

Ohne Thermo-Unterwäsche geht nichts

Wunsiedel/Marktredwitz/Arzberg - Als Winfried Loos gestern früh gegen 2.45 Uhr vor die Haustür trat, zeigte das Thermometer minus 22 Grad. "So kalt war es noch nie, seit ich mit dem Zeitungaustragen b... » mehr

fpmt_kommit_160609

19.06.2009

Marktredwitz

Die Sprache bleibt der Knackpunkt

Marktredwitz - "Die Aufgaben sind so vielfältig wie bunte Blumen auf der Wiese." So malerisch, wie Barbara Oleszko-Hammerschmidt es beschreibt, ist das Tätigkeitsfeld im Treffpunkt "KomMit". » mehr

20.08.2008

Hof

Wasserspaß

Rumms! Mit einem lauten Donnerschlag ist der Sommer wieder mal vorbei. Kurz nach 17 Uhr ist es. Die fast obszön warme Sonne hat uns nun schon lange genug geärgert. Denn mitten in den Ferien hat man do... » mehr

fpnd_bfz_neu 4sp

16.04.2008

Wirtschaft

Hilfe zur Selbsthilfe

Hof – Bis vor wenigen Jahren waren die Fischer von Sangage, einem kleinen Ort an der Küste Mosambiks im Osten Afrikas, fast alle Einzelkämpfer – und lebten mehr schlecht als recht von dem, was das Mee... » mehr

fpmhz_k_tuch

05.04.2008

Münchberg

Zur Ehre der Verstorbenen

Münchberg – Allerheiligen, Volkstrauertag und Totensonntag sind im November die Gelegenheiten, sich im öffentlichen oder privaten Rahmen an die Verstorbenen zu erinnern. » mehr

08.12.2007

Rehau

Manager, Moderator, Politiker und Visionär

Regnitzlosau – Unabhängig, sachbezogen und bürgernah möchte Hans-Jürgen Kropf die Gemeinde Regnitzlosau als funktionsfähiges Kleinzentrum weiterentwickeln. » mehr

fpwun_seißer

26.10.2007

Wunsiedel

INTERVIEW

„Gerne Beamter, aber nicht wegen Beamtentums“ Wunsiedel – Bei einer Umfrage, mit der der Deutsche Beamtenbund das Forsa-Institut beauftragt hatte, bekamen die Staatsdiener vernichtende Urteile: Faul ... » mehr

fpst_kandidaten

01.10.2007

Selb

Ziel: Die Mehrheit im Stadtrat

Schönwald – Im Gasthof Turm Grünhaid nominierte der SPD-Ortsverein Schönwald am Freitagabend seine Bewerber für die im März nächsten Jahres stattfindende Stadtratswahl. » mehr

fpmhz_spd

25.09.2007

Münchberg

Manfred Mutterer auf Platz vier der Liste

Die Kandidatenliste der Helmbrechtser SPD für die Stadtratswahl im März nächsten Jahres steht. 20 Frauen und Männer unterschiedlichen Alters und unterschiedlicher Berufsgruppen um Bürgermeisterkandida... » mehr

fpha_dumann_specht_110407

17.04.2007

Hof

Gesetz stärkt Patienten-Rechte

Die Gesundheitsreform hat auch ihre guten Seiten: Wesentlich verbessert werden soll die ambulante Palliativversorgung. So steht es in einem neu gefassten Gesetzestext. Wie das genau aussehen soll, dar... » mehr

^