Lade Login-Box.

BESTECHLICHKEIT

Joachim Wolbergs

13.10.2019

Bayern

Vorwürfe gegen Ermittler: Arbeitsgruppe eingesetzt

Im ersten Prozess gegen den suspendierten Regensburger Rathaus-Chef gab es wiederholt Kritik an der Ermittlungsarbeit von Polizei und Staatsanwaltschaft. Nach den Vorwürfen wurde nun eine Arbeitsgrupp... » mehr

02.10.2019

Schlaglichter

Anhörung wegen Korruptionsvorwürfen gegen Netanjahu beginnt

Wegen der Korruptionsvorwürfe gegen Israels Ministerpräsidenten Benjamin Netanjahu beginnt heute eine Anhörung durch den Generalstaatsanwalt. Nach der Parlamentswahl vor zwei Wochen bemüht sich Netanj... » mehr

23.08.2019

Schlaglichter

Etwas mehr Fälle von Korruption bei Bundesbeamten

Die Zahl der Korruptionsfälle unter Beamten und Angestellten des Bundes ist 2018 im Vergleich zum Vorjahr leicht gestiegen. Bei 31 von ihnen hat sich der Verdacht der Bestechung oder Bestechlichkeit e... » mehr

13.08.2019

Schlaglichter

Medien: Razzia bei Ex-FPÖ-Chef Strache

In Österreich ist es nach Medienberichten zu einer Hausdurchsuchung beim ehemaligen FPÖ-Chef Heinz-Christian Strache gekommen. Auch das Haus von Ex-Fraktionschef Johann Gudenus sei durchsucht worden. ... » mehr

Wahlplakat

09.04.2019

Hintergründe

Was man über die Wahl in Israel wissen muss

In einer Schicksalswahl stimmt Israel am Dienstag über ein neues Parlament ab, die 21. Knesset. Welches sind dabei die wichtigsten Punkte? » mehr

Rücktritt

19.03.2019

Sport

Schatten über Tokio 2020: NOK-Präsident Takeda tritt zurück

Es sollen die «aufregendsten Spiele aller Zeiten» werden, doch nun überschattet ein Korruptionsskandal die Olympischen Spiele 2020 in Tokio. Japans NOK-Präsident tritt deswegen zurück, beteuert aber s... » mehr

Netanjahu

28.02.2019

Brennpunkte

Netanjahu soll wegen Korruption angeklagt werden

40 Tage vor der Parlamentswahl in Israel veröffentlicht der Generalstaatsanwalt seine dramatische Entscheidung: Netanjahu droht ein Verfahren wegen Korruption - als erstem amtierenden Ministerpräsiden... » mehr

28.02.2019

Schlaglichter

ASB-Mitarbeiter soll Millionen veruntreut haben

Wegen möglicher Millionen-Unterschlagungen aus einem Flüchtlingsetat ist ein leitender Mitarbeiter des Arbeiter-Samariter-Bundes in Hannover verhaftet worden. Gegen den Mann werde wegen des Verdachts ... » mehr

Rechtsstreit um störende Kuhglocken

13.02.2019

Brennpunkte

Viel Lärm um Kuhglocken - Kommt ein nächtlicher Ortstermin?

Wenn Kühe nachts schlafen - bimmeln ihre Glocken dann so laut wie am Tag? Und wie sehr stört das den Schlaf von Menschen, die neben der Weide wohnen? Im juristischen Gezerre erwägen Münchner Richter a... » mehr

Benjamin Netanjahu

03.02.2019

Brennpunkte

Unter Druck: Israels Netanjahu droht Korruptionsanklage

Israels Regierungschef Netanjahu steht wegen Korruptionsvorwürfen unter Druck. Im Februar wird die Erklärung des Generalstaatsanwaltes erwartet, ihn abhängig von einer Anhörung anzuklagen. Was passier... » mehr

Streicheleinheiten für den Hund

11.01.2019

Tiere

Wie mache ich mich beim Hund des neuen Partners beliebt?

Mit einer neuen Liebe kann auch ein neues Haustier in das eigene Leben eintreten. Doch nicht immer ist es so einfach, zu diesem eine gut Beziehung aufzubauen. Wie stellt man das am besten an? » mehr

Der Prag-Krimi: Wasserleiche

04.12.2018

Kunst und Kultur

Ein Toter in der Moldau - "Der Prag-Krimi" startet

Prag ist eine schöne Stadt und bei Touristen sehr beliebt. Da es auch dort Verbrecher gibt, geht jetzt ein neuer TV-Krimi an den Start, der in der tschechischen Hauptstadt spielt. » mehr

08.10.2018

Schlaglichter

China wirft seinem Interpol-Chef Bestechlichkeit vor

Chinas Behörden ermitteln «wegen Bestechlichkeit» und anderer illegaler Aktivitäten gegen den chinesischen Interpol-Chef Meng Hongwei. Knapp zwei Wochen nach dem Verschwinden des Vizepolizeiministers ... » mehr

Interpol in Lyon

08.10.2018

Brennpunkte

Der peinliche Sturz von Chinas Interpol-Chef

Nach seiner mysteriösen Festnahme werfen Chinas Behörden dem ersten chinesischen Interpol-Chef Bestechlichkeit vor. Die Umstände wecken wilde Spekulationen: Was steckt wirklich hinter seinem Verschwin... » mehr

Von Kerstin Dolde

21.05.2018

Meinungen

Schonungslos aufklären

Die Vorgänge im Bundesamt für Migration und Flüchtlinge (Bamf) sind ein Skandal, der seinesgleichen sucht. In Bremen sollen, so sickert jeden Tag immer mehr durch, zahlreiche Asylbewerber zu Unrecht S... » mehr

Joachim Wolbergs

19.01.2017

Bayern

Wolbergs drohen bei Verurteilung bis zu fünf Jahre Haft

Dem Regensburger Oberbürgermeister Joachim Wolbergs (SPD) droht einem Verfassungsrechtler zufolge im Falle einer Verurteilung wegen Bestechlichkeit eine Haftstrafe von sechs Monaten bis zu fünf Jahren... » mehr

15.12.2016

Hof

Der Keim der Korruption

Hofer Forscher bereiten eine Tagung im Januar in Berlin vor. Das grundlegende Thema: Wie wehrt man Bestechlichkeit im Anfangsstadium ab? Es geht um Integrität. » mehr

22.12.2014

Hof

Prozess um Bestechung mit Wurst - Freispruch

Ein Wiegemeister, ein Metzger und ein Fahrer können das Gericht als freie Männer verlassen. Die angeblichen Manipulationen konnten ihnen nicht nachgewiesen werden. » mehr

24.10.2013

Oberfranken

Vor Gericht geht es um die Wurst

Das Schöffengericht Hof verhandelt wegen Bestechung und Bestechlichkeit. Tatort soll das Hofer Abfallzentrum gewesen sein, wo der Wiege-Meister zu oft beide Augen zugedrückt haben soll. » mehr

Thomas Hanel  zum Rücktritt des Bundespräsidenten

18.02.2012

FP/NP

Der Fall Wulff

Es wurde Zeit. So unerträglich lang die letzten zwei Monate erschienen, in denen sich dieser Bundespräsident gegen immer neue Vorwürfe zu erwehren versuchte, so unerträglich waren die letzten Worte se... » mehr

Was Bürgermeister Stefan Pöhlmann von Vereinen und Institutionen geschenkt bekommt, bewahrt die Stadt Helmbrechts im Rathaus auf. Die Mitbringsel füllen einige Schrankfächer.	Foto: Spörl

13.02.2012

Region

Präsente kommen in die Vitrine

Der Bundespräsident steht wegen angenommener Vergünstigungen in der Kritik. Die Bürgermeister von Gefrees, Helmbrechts und Münchberg betonen, dass ihnen ein korrekter Umgang mit Geschenken sehr wichti... » mehr

Karl-Heinz Baumann, der Mafiosi aus Höchstädt, beim Schaulauf.

20.06.2011

Region

Wampen sucht die Superwampe: Topmoppel von der Mafia

Karl-Heinz Baumann holt sich auch als "Mafiosi aus Höchstädt" den ersten Platz beim Wampen-Contest im gleichnamigen Thiersheimer Ortsteil. Beim Schaulaufen um den Dorfteich waren auch Grazie und Würde... » mehr

fpwun_beck_220510

22.05.2010

Region

Staatsanwalt stellt Verfahren ein

Wunsiedel - Bürgermeister Karl-Willi Beck hatte bereits im Januar die Vorwürfe als "völlig absurd, ehrverletzend und nicht nachvollziehbar" zurückgewiesen, jetzt sieht er sich von der Staatsanwaltscha... » mehr

fpst_am_koenig1_051209_1

15.12.2009

Region

Jan Kral ermittelt in Asch und Eger

Selb - Mit der Russenmafia, mit zwielichtigen Bauunternehmern, mit arroganten Politikern und bestechlichen Polizisten muss sich der Held Jan Kral, ehemaliger Seemann und jetzt im bayerischen Schuldien... » mehr

fpst_am_koenig1_051209_1

15.12.2009

Region

Jan Kral ermittelt in Asch und Eger

Selb - Mit der Russenmafia, mit zwielichtigen Bauunternehmern, mit arroganten Politikern und bestechlichen Polizisten muss sich der Held Jan Kral, ehemaliger Seemann und jetzt im bayerischen Schuldien... » mehr

fpst_am_koenig1_051209_1

05.12.2009

Region

Jan Kral ermittelt in Asch und Eger

Selb - Mit der Russenmafia, mit zwielichtigen Bauunternehmern, mit arroganten Politikern und bestechlichen Polizisten muss sich der Held Jan Kral, ehemaliger Seemann und jetzt im bayerischen Schuldien... » mehr

fpks_am_Preiszinger_110209

12.02.2009

Region

Vorwurf der Bestechlichkeit vom Tisch

Marktschorgast – Der Brief der Staatsanwaltschaft hat ihn nicht überrascht und doch ist er erleichtert: Bruno Preißinger, dem früheren Bürgermeister von Marktschorgast, hat die Hofer Justiz in diesen ... » mehr

16.02.2008

Region

Das Ende eines Korruptionsreigens

Vor allem in Schulen hat das kriminelle Kartell rund ums Hofer Bauamt hohen Schaden angerichtet. Doch am Ende ging die Rechnung für die drei städtischen Mitarbeiter und die drei Handwerksmeister nicht... » mehr

09.01.2008

Region

Heute wird im Prozess um Korruption in Hof plädiert

Hof – Das vierte Verfahren um den Korruptionsskandal im Hofer Bauamt nähert sich seinem spannenden Ende. Im Prozess gegen den mutmaßlich bestechlichen Beamten Joachim Z. (Name geändert) kündigte Richt... » mehr

22.12.2007

Region

Prozess um Korruption verlängert

Das vierte Verfahren um den Korruptionsskandal im Hofer Bauamt dauert länger als erwartet: Der Prozess gegen den vermeintlich bestechlichen Beamten Joachim Z. (Name geändert) sollte ursprünglich am Fr... » mehr

22.12.2007

Oberfranken

Hof: Verfahren um Korruption verlängert

Hof – Das vierte Verfahren um den Korruptionsskandal im Hofer Bauamt dauert länger als erwartet: Der Prozess gegen den vermeintlich bestechlichen Beamten Joachim Z. (Name geändert) sollte ursprünglich... » mehr

20.12.2007

Region

Jetzt muss der abgesägte Chef in den Zeugenstand

Nach dem heftigen rhetorischen Zusammenprall des Verteidigers mit Staatsanwalt und Richter – wie berichtet ausgelöst durch die vorläufige Festnahme eines Zeugen – hat sich die angespannte Atmosphäre i... » mehr

11.12.2007

Region

Ex-Bauamtsleiter streitet Vorwürfe ab

Der ehemalige Bauamtsleiter der Stadt Hof hat die gegen ihn erhobenen Vorwürfe der Bestechlichkeit und der Untreue zurückgewiesen. «Die Leistungen hat es entweder nicht gegeben oder ich habe sie bezah... » mehr

fpnd_rm_bauamt

22.11.2007

Region

Hohe „Zuwendungen“ für den richtigen Stempel

Einen ersten juristischen Blick auf die andere Seite des Hofer Bauamts-Skandals hat das Landgericht am Mittwoch geworfen: Nach zwei bereits verurteilten Bauamts-Bediensteten, die schon Anfang des Jahr... » mehr

21.11.2007

Region

Malermeister gibt alles zu

Voll geständig zeigte sich am Mittwochvormittag der Malermeister, der als erster von drei Firmenchefs sich wegen Bestechung und Betrugs vor dem Hofer Landgericht verantworten muss. Damit geht der Hofe... » mehr

15.03.2007

Region

Malermeister trieb es viel zu bunt

Details zu gefälschten Abrechnungen standen im Mittelpunkt des Prozesses gegen den korrupten Hofer Bauamts-Mitarbeiter Carlos Y. (Name geändert) am Mittwoch. » mehr

06.03.2007

Region

Vom Farbklecks ganz tief in die Tinte

Es beginnt ganz harmlos und endet im Gefängnis: Wie das drehbuchartige Strickmuster eines Korruptions-Krimis hört sich am Montag das Geständnis des 47-jährigen Ex-Bauamtsmitarbeiters Carlos Y. (Name g... » mehr

13.03.2007

Region

Dann mach‘ ‘mer halt 8000 Euro draus

HOF – Wie schon im ersten Prozess um den Hofer Bauamts-Skandal hat nun auch in der zweiten Runde ein Handwerksmeister aus der Saalestadt reinen Tisch gemacht. Bei der Verhandlung gegen den 47-jährigen... » mehr

16.03.2007

Region

Carlos muss hinter Gitter

Zu einem unvorhergesehen schnellen Ende kam am Freitag der Prozess zum Hofer Bauamtsskandal: Der 48-jährige Bauamtsmitarbeiter Carlos Y. (Name geändert) muss wegen Bestechlichkeit und Untreue für drei... » mehr

22.12.2006

Region

Nicht die Arbeit brachte Geld, sondern die Stunden

Sie haben eine ganze Innung in Verruf gebracht: die Chefs der drei Hofer Handwerksfirmen, die zusammen mit drei ehemaligen Bauamtsmitarbeitern einen hochprofitablen Korruptionsring bildeten. Am dritte... » mehr

^