Lade Login-Box.

BETRUGSFÄLLE

Coronavirus

23.04.2020

Wirtschaft

Corona-Hilfen in Berlin erschlichen

Ermittler in Berlin decken immer mehr Betrugsfälle im Zusammenhang mit den Corona-Soforthilfen für notleidende Betriebe auf. » mehr

Soforthilfe für Kleinunternehmer

09.04.2020

Wirtschaft

Betrugsverdacht: NRW stoppt Zahlung von Corona-Soforthilfen

In Nordrhein-Westfalen werden mehrere Tausend Unternehmen und Selbstständige vorerst keine beantragten Corona-Soforthilfen bekommen. Der Grund: Betrüger haben über gefälschte Formulare im Netz Daten a... » mehr

Wohnungseinbrüche sind der Kriminalstatistik zufolge in Arzberg kein Thema. Foto: Daniel Maurer/dpa

09.03.2020

Oberfranken

Einbruchszahlen sinken deutlich

Die oberfränkische Polizei ist mit einer Aufklärungsquote von 72,2 Prozent die beste Bayerns. Im Freistaat liegt die Quote im Schnitt bei 65 Prozent. » mehr

04.03.2020

Fichtelgebirge

Internet-Betrüger bekommt letztmals Bewährungsstrafe

Ein Fichtelgebirgler steht vor Gericht, weil er im Netz eine teure Kamera anbietet. Doch dann kassiert er nur das Geld, ohne die Ware zu liefern. » mehr

Ein ungesichertes Fenster lässt sich mit einem Schraubenzieher leicht aufbrechen. Deshalb klärt die kriminalpolizeiliche Beratungsstelle etwa darüber auf, wie es möglich ist, sich vor Einbrechern zu schützen.	Foto: Bodo Marks/dpa

27.01.2020

Region

Damit der Einbrecher gar nicht reinkommt

Die Kriminalpolizei legt auf Präventionsarbeit großen Wert. Künftig ist dafür Anja Füßmann zuständig. » mehr

273 000 Euro in fünf Jahren, davor noch wesentlich mehr: Eine frühere Mitarbeiterin hatte Geld aus dem Verwaltungsbudget der Spielbank veruntreut. Sie entschuldigte sich vor Gericht bei ihrem ehemaligen Chef. Foto: dpa

21.01.2020

Region

Spielbank weiter im Aufwind

Besucherzahlen und Spielertrag liegen heute weit über jenen von vor einigen Jahren. Die Verantwortlichen sind froh, dass auch der große Betrugsfall dem Image des Hauses nichts anhaben konnte. » mehr

Gutes Geschäft mit falschen Bio-Eiern: Der Vorfall im Saale-Orla-Kreis wirft ein schlechtes Licht auf die Branche.	Foto: Friso Gentsch/dpa

19.01.2020

Region

Landwirt verkauft falsche Bio-Eier

Ein Ökobauer aus dem Saale-Orla-Kreis hat auch konventionelle Eier als Bio-Eier deklariert. Auch die Firma Dennree hatte einst von dem Hof Produkte erhalten. » mehr

Bitcoin

07.01.2020

dpa

Bitcoin steigt über 8000 US-Dollar

Die Krise im Nahen Osten lässt nicht nur die Ölpreise steigen. Auch der Bitcoin legt deutlich zu. Entwickeln sich Kryptowährungen in Zeiten verunsicherter Märkte zu einer verlässlichen Anlage? » mehr

Bitcoin

07.01.2020

Deutschland & Welt

Bitcoin steigt über 8000 US-Dollar

Im Zuge der Iran-Krise scheinen Digitalwährungen bei einigen Anlegern wieder stärker gefragt zu sein. Die älteste und bekannteste Kryptowährung, der Bitcoin, stieg über die Marke von 8000 US-Dollar. » mehr

Verkehr auf einer Autobahn

16.12.2019

Oberfranken

A 9 eine der Hauptrouten des internationalen Drogenhandels

Die Organisierte Kriminalität verursacht in Bayern in nur einem Jahr einen Schaden von 169 Millionen Euro. Durch Oberfranken führt eine wichtige Achse für Rauschgifthändler. » mehr

Das achteckige Gebäude der Handwerkskammer

12.12.2019

Oberfranken

Millionen-Betrug erschüttert Handwerker

Klaus R., Geschäftsführer einer HWK-Tochterfirma, hat wohl jahrelang in seine eigene Tasche gewirtschaftet. Kammervertreter sprechen von "hoher krimineller Energie". » mehr

Deutsches Patent- und Markenamt

22.11.2019

dpa

Patentamt warnt vor gefälschten Briefen

Das Logo ist gleich, der Brief wurde unterschrieben - trotzdem sind die Zahlungsaufforderungen falsch. Betrüger geben sich als Vertreter des Deutschen Patent- und Markenamts aus. » mehr

Deutsche Bahn

04.10.2019

Oberfranken

Bahn geht gegen Betrug beim Bayernticket vor

Die Deutsche Bahn will Betrügereien mit dem Bayern-Ticket eindämmen. Aufgrund zahlreicher Betrugsfälle führt sie vom 14. bis 27. Oktober in allen Bahnen des bayerischen Nahverkehrs Kontrollen durch. » mehr

Eine Frau schaut auf ihre geöffnete Post

16.09.2019

dpa

Bei falscher Mobilfunkrechnung aktiv werden

Ein Fingertipp auf ein Werbebanner im Display kann schon reichen, um ein ungewolltes Handy-Abo untergeschoben zu bekommen. Es gibt sogar Betrüger, die frei erfundene Dienstleistungen abrechnen. » mehr

Volksbank Freiburg

16.06.2019

Deutschland & Welt

Betrugsfälle: Volksbank sperrt Zahlungen an N26 und Co.

Nutzen Betrüger Sicherheitslücken bei Finanz-Start-ups aus, um Geld von Bankkonten zu ergaunern? Einige Volksbanken haben dazu eine klare Meinung - und gehen lieber auf Nummer sicher. » mehr

16.06.2019

Deutschland & Welt

Volksbank stoppt nach Betrugsfällen Zahlungen an Direktbanken

Nach vermehrten Betrugsfällen im Online-Banking sperrt die Volksbank Freiburg Überweisungen an Direktbanken wie N26 oder Fidor vorläufig. Gerade diese Banken würden «als Zielkonto für vermeintliche St... » mehr

P&R-Betrugsskandal

07.02.2019

Deutschland & Welt

Container-Betrugsskandal - P&R-Firmengründer angeklagt

Es war eine Luftnummer gigantischen Ausmaßes: Über eine Million nicht existenter Container soll die Firma P&R im Münchner Millionärsvorort Grünwald an ahnungslose Anleger verkauft haben - möglicherwei... » mehr

Einkäufe ohne Bezahlung

25.01.2019

Region

Einkäufe ohne Bezahlung

Ein Mann verdient sich Geld durch Betrug. Er zieht seine geistig behinderte Freundin mit hinein. Dafür muss er nun ins Gefängnis. » mehr

Eine Seniorin tippt auf ihrem Smartphone

08.01.2019

dpa

Betrugsopfer müssen sich nicht schämen

Wenn Senioren von Trickbetrückern ausgeraubt werden, ist die Scham bei den Betroffenen oft groß. Umso wichtiger ist es, sich nach einem Betrugsfall an eine Vertrauensperson zu wenden. So kann das Gesc... » mehr

27.12.2018

Deutschland & Welt

«Spiegel»-Betrugsfall: Reporter äußert sich zu Spenden

Im Fälschungsskandal um einen Ex-«Spiegel»-Reporter hat der Journalist bestritten, von ihm gesammelte Spenden für sich persönlich verwendet zu haben. Die syrischen Kinder, für die Leser der von ihm ve... » mehr

Kindergeld

27.12.2018

Topthemen

«Task Force» Kindergeld

Der Zentralrat der Sinti und Roma war empört, die AfD auch: Im August erfasste das Land eine hitzige Kindergeldebatte; wegen der hohen Zahl ausländischer Empfänger. Nun gibt es neue Rekorde - und die ... » mehr

Deutsche Bahn

20.12.2018

dpa

Bahn schränkt Zahlungsarten für Ticketkauf ein

Viele Bahnfahrer buchen ihre Tickets online und bezahlen per Lastschrift. Kurz vor Weihnachten ist dies aber nur eingeschränkt möglich. Wegen Betrugsfällen sieht sich die Bahn gezwungen, einige Zahlun... » mehr

Online-Buchung bei der Bahn

20.12.2018

Deutschland & Welt

Bahn schränkt Zahlungsarten für Ticketkauf ein

Viele Bahnfahrer buchen ihre Tickets online und bezahlen per Lastschrift. Kurz vor Weihnachten ist dies aber nur eingeschränkt möglich. Denn die Bahn kämpft gegen Betrüger. » mehr

20.12.2018

Deutschland & Welt

Betrugsfälle: Bahn-Ticketkauf nur eingeschränkt möglich

Die Deutsche Bahn verzeichnet im Moment verstärkt betrügerische Aktivitäten, die dazu führen, dass sie die Buchung von Tickets mit bestimmten Zahlungsmitteln eingeschränkt hat. » mehr

19.12.2018

Deutschland & Welt

«Spiegel» deckt Betrugsfall im eigenen Haus auf

Das Nachrichtenmagazin «Der Spiegel» hat einen Betrugsfall im eigenen Haus aufgedeckt. Ein Redakteur habe in «großem Umfang seine eigenen Geschichten gefälscht und Protagonisten erfunden», heißt es in... » mehr

17.12.2018

Deutschland & Welt

Kalenderblatt 2018: 18. Dezember

Das aktuelle Kalenderblatt für den 18. Dezember 2018: » mehr

Flowtex-Insolvenzverfahren vor Abschluss

21.10.2018

Deutschland & Welt

Flowtex-Insolvenzverfahren vor Abschluss

Der Skandal des Bohrmaschinen-Händlers Flowtex brach in jeder Hinsicht Rekorde: größter deutscher Betrugsfall seit 1945, über 120 Ermittlungsverfahren, Minister-Rücktritte. Nun sehen manche Gläubiger ... » mehr

Fahrverbot

05.10.2018

Deutschland & Welt

Streit über Hardware-Nachrüstungen für Diesel-Fahrzeuge

Verkehrspolitiker von Union und SPD sehen keine rechtliche Handhabe gegen Autohersteller, die sich einer Hardware-Nachrüstung von Diesel-Autos verweigern. Und verweisen auf die «besondere Verantwortun... » mehr

Zoll sucht nach Schwarzarbeitern

11.09.2018

Deutschland & Welt

6000 Zollfahnder suchen Mindestlohn-Betrüger

Mindestens eine Milliarde Euro betrug 2017 der finanzielle Schaden durch nicht gezahlten Mindestlohn und Schwarzarbeit. Mit der ersten bundesweiten Fahndung nach Betrügern steigt nun der Druck, Mitarb... » mehr

Amtsgericht München

13.07.2018

Mobiles Leben

Betrug bei Motorradkauf im Netz

Beim Kauf von Motorrädern im Internet ist Vorsicht angebracht. Ohne das Fahrzeug je gesehen zu haben, sollten Interessenten keine Zahlungen tätigen. Denn im Betrugsfall kann dies zum Problem werden. » mehr

Fake-Shop

12.07.2018

dpa

So schützen sich Verbraucher vor Fake-Shops

Der Online-Handel wächst und wächst, mit ihm aber auch die Zahl von Betrugsfällen. Immer mehr Internet-Nutzer werden von Fake-Shops abgezockt. Doch wer auf bestimmte Details achtet, fällt nicht so sch... » mehr

Obwohl die Zahl der Straftaten zurück gegangen ist, freuen sich Inspektionsleiter Horst Hör (links) und sein Stellvertreter Matthias Münchberger über neue Sicherheitskleidung.

16.05.2018

Region

"Bürger können sich hier sicher fühlen"

Weniger Straftaten, hohe Aufklärungsrate: Der Blick in die Statistik der Polizei Münchberg zeigt, dass die Kriminalität insgesamt gesunken ist. Doch Diebe schlugen öfter zu. » mehr

Gefälschter Onlineshop

09.04.2018

Netzwelt & Multimedia

Fakeshops locken mit Schnäppchen im Internet

Im Internet einzukaufen ist schnell und bequem. Die steigenden Zahl an Kunden zieht aber auch Betrüger an. Bei der Suche nach den Tätern stoßen die Behörden oft an Landesgrenzen. Das ist nur eines der... » mehr

Verwaltungsgerichtshof

20.03.2018

Karriere

Betrug kann Ärzte die Zulassung kosten

Ärzte tragen eine große Verantwortung. Deswegen wird von ihnen besondere Integrität erwartet. Ein einziger Betrugsfall kann für sie schwerwiegende Folgen haben - selbst wenn er mit dem Beruf nicht in ... » mehr

Frank Macke

15.02.2018

FP-Sport

Fall Trogen: Frank Macke wehrt sich

Wer hat im Betrugsfall des Fußball-Bezirksligisten FC Trogen den anonymen Anruf getätigt und so den Stein ins Rollen gebracht? Das fragen sich viele Fans, Spieler, Trainer und Verantwortliche aus der ... » mehr

01.01.2018

Region

Drei Jahre Haft für Spritztouren und Mietbetrug

Ein Mann aus dem Fichtelgebirge leiht sich noble Karossen, darunter in Naila, und fährt in Hotels vor, bezahlt aber nichts. Jetzt verurteilt ihn das Schöffengericht Hof. » mehr

27.12.2017

Region

Drei Jahre Haft für "Probefahrten" und Mietbetrug

Ein Mann aus dem Fichtelgebirge fährt in noblen Karossen in teure Hotels, bezahlt aber nichts. Jetzt verurteilt ihn das Schöffengericht Hof. » mehr

21.06.2017

FP/NP

Betrüger in China macht Kiddy zu schaffen

Ein Manager bei Kiddy Shanghai verschwindet und hinterlässt hohe Verbindlichkeiten. Das Schwesterunternehmen beantragt Insolvenz in Eigenverwaltung. » mehr

Wurde Hunderten von Mitgliedern die Teilnahme an bezuschussten Gesundheitskursen nur bescheinigt, um Zuschüsse von der AOK zu erhalten? Um diese Frage geht es derzeit vor dem Bayreuther Amtsgericht.

15.12.2016

Region

Angeklagte gehen volles Risiko

Im Prozess um den Vorwurf des Betrugs mit Gesundheitskursen schlagen die beiden Senioren ein Angebot des Richters aus. In der nächsten Runde geht es für sie jetzt um alles oder nichts. » mehr

13.06.2016

Oberfranken

Polizei schnappt Wechsel-Trick-Betrüger

Nach einem versuchten Geldwechselbetrug in Bayreuth, machte eine Streife der Kulmbacher Polizei drei Männer am Samstagnachmittag auf ihrer Flucht dingfest. Die Verdächtigen kommen für weitere Betrugsf... » mehr

Häusliche Gewalt Im Schnitt jede Woche (52 Mal) kam es 2015 zu Gewalttaten in Familien.

13.05.2016

Fichtelgebirge

Weniger Straftaten im Raum Wunsiedel

Lediglich Disco-Schläger bereiten der Polizei Sorge. Während die Zahl der Fälle überall sinkt, steigt sie in Weißenstadt. » mehr

29.03.2016

Region

Betrügerisches Frauen-Trio

Eine Mutter und ihre Töchter gehen mit nicht gedeckten EC-Karten auf Betrugstour. Das Hofer Schöffengericht verurteilt zwei von ihnen zu Haftstrafen auf Bewährung. » mehr

29.12.2015

Fichtelgebirge

Betrügerischer Schrotthändler muss ins Gefängnis

Ein Schwabe bringt einen Mann aus dem Landkreis Wunsiedel um 20 000 Euro. Er kauft Maschinen und bezahlt sie nicht. Das hatte nun ein Nachspiel. » mehr

Hiebe, Tritte, Prügel: In Rehau nimmt die Polizei immer weniger Straftaten wie Körperverletzungen, Diebstähle, Sachbeschädigungen und Betrugsfälle zu Protokoll.

11.12.2015

Region

Straftaten in Rehau sind stark rückläufig

Das Jahr ist noch nicht vorbei - aber der Rehauer Polizeichef Gerhard Puchta ist zuversichtlich: Die Kriminalitäts-Statistik stimmt ihn zufrieden. Nur die Unfälle nehmen zu. » mehr

Betrüger nehmen Hof ins Visier

16.10.2015

Region

Betrüger nehmen Hof ins Visier

Wenn das Telefon klingelt, sollte man auf der Hut sein. Eine dreiste Bande ruft zurzeit ältere Leute im Raum Hof an, um sie abzuzocken. Manche überweisen fünfstellige Beträge. » mehr

02.07.2015

Region

Polizei klärt 77 Prozent der Straftaten

Marktredwitz - Mit einer Aufklärungsquote von 77 Prozent liegt die Polizeiinspektion Marktredwitz über dem bayerischen Durchschnitt von 65 Prozent. » mehr

Muss sich wegen Betrugverdachts seit Montag vor Gericht verantworten: Ludwig D. (links) zusammen mit seinem Anwalt Horst Koller.	Fotos: Wunderatsch

05.05.2015

Oberfranken

Gericht rügt Versagen von Behörden

Schlachthofprozess startet mit einer Überraschung. Angeklagte sollen Bewährungsstrafen erhalten, wenn sie aussagen. Landesamt für Landwirtschaft hat kaum etwas unternommen. » mehr

Die beiden Angeklagten Bernd K. und Gabriele K.-R. (hier mit Verteidiger Tim Fischer)

05.03.2015

Oberfranken

Staatsanwalt fordert zehn Jahre Haft für Dubai-Gabi

Einer der größten Betrugsfälle der Hofer Justizgeschichte neigt sich dem Ende entgegen: Heute werden die Plädoyers im Prozess um Dubai-Gabi gehalten. » mehr

13.02.2015

Region

Nach einem Betrug muss der Angeklagte wieder einsitzen

Nur kurze Zeit ist ein Mann aus dem Landkreis Wunsiedel auf freiem Fuß. Kaum auf Bewährung entlassen, begeht er neue Straftaten. » mehr

20.01.2015

Oberfranken

Aufgepasst: Falsche 50-Euro-Scheine im Umlauf

Acht gefälschte 50-Euro-Banknoten sind in den vergangenen zwei Wochen in Forchheim und Heroldsbach aufgetaucht. Die Kriminalpolizei Bamberg warnt vor weiteren Betrugsfällen. » mehr

Wie fühlt das Opfer in einer solchen Situation?

04.11.2014

Region

"Wie Opfer fürchten, interessiert wenig"

Dr. Friedrich Sticht aus Hof, viele Jahre lang Chef des Diakonischen Werks, leitet seit 2005 die Außenstelle des Weißen Rings. Jetzt zieht er sich zurück, um sich künftig mit allen Kräften seinem Lieb... » mehr

15.10.2014

Region

Ein Betrug ist nicht nachzuweisen

Die Pflegedienstleiterin, die zu viel Geld bei den Kassen abgerechnet haben soll, bleibt eine unbescholtene Bürgerin. Das Gericht urteilt: Im Zweifel für die Angeklagte. » mehr

^
OK

Diese Webseite verwendet u.a. Cookies zur Analyse und Verbesserung der Webseite, zum Ausspielen personalisierter Anzeigen und zum Teilen von Artikeln in sozialen Netzwerken. Unter » Datenschutz erhalten Sie weitere Informationen und Möglichkeiten, diese Cookies auszuschalten.