BETRUGSVORWÜRFE

Theranos

05.09.2018

Computer

Bluttest-Start-up Theranos vor dem Aus

Das Bluttest-Start-up Theranos, das einst mit Milliarden bewertet wurde und dann unter Betrugsvorwürfen zusammenbrach, steuert auf das endgültige Aus zu. » mehr

Hofer Kirchenpfleger bleibt ungeschoren

23.04.2018

Oberfranken

Hofer Kirchenpfleger: In Argentinien verliert sich die Spur

Die Fahndung gegen den mutmaßlichen Millionen-Betrüger Erwin Kaus und seine Partnerin Dolores Benavides Iglesias wird wegen Verjährung eingestellt. Ihre Spur verliert sich in Argentinien. » mehr

16.01.2018

Kunst und Kultur

Betrugsvorwürfe gegen russischen Regisseur Serebrennikow erweitert

Die russischen Behörden haben die Betrugsvorwürfe gegen den unter Hausarrest stehenden Kultregisseur Kirill Serebrennikow bekräftigt und die Schadenssumme fast verdoppelt. » mehr

26.10.2016

Fichtelgebirge

Hausverkauf bringt nichts als Ärger

Das Schöffengericht spricht einen Mann vom Vorwurf des Betrugs frei. Es schließt sich damit dem Plädoyer des Staatsanwalts an. » mehr

Die Masche mit dem Leergut

27.04.2016

Hof

Die Masche mit dem Leergut

Das Amtsgericht Hof verurteilt ein Pärchen wegen einer Diebstahlsserie. Die Tatorte waren stets Getränkemärkte. » mehr

Edle Anzüge, blitzende Schuhe: Der Nailaer Hauptschul-Absolvent Michael Turgut pflegte sorgsam das Image des erfolgreichen Business-Manns.

14.04.2016

Hof

Michael Turgut kommt wegen falscher Angaben vor Gericht

Der Prozess gegen den Finanzmakler aus Hof beginnt am 26. April vor dem Landgericht. Er soll trotz Bankrott-Erklärung Geld versteckt haben. » mehr

06.10.2014

Kulmbach

Angeklagtem droht ein satter "Zuschlag"

Ein 28-jähriger Mann aus Marktleugast muss wegen Betrugs für sechs Monate ins Gefängnis. Die Strafe könnte sich wegen weiterer Taten verlängern. » mehr

28.08.2014

Hof

Schlachthof betreibt Schadensbegrenzung

Die Betrugsvorwürfe im städtischen Veterinäramt ziehen Kreise: Auch die Betreiberfirmen des Schlachthofs sind dadurch in die Schusslinie geraten - völlig unverschuldet. » mehr

Auf eine Menge unangenehmer Fragen muss sich CSU-Generalsekretär Andreas Scheuer gefasst machen.

17.01.2014

Oberfranken

Das Schweigen des kleinen Doktors

CSU-Generalsekretär Andreas Scheuer verzichtet nach kritischen Zeitungsberichten auf das Führen seines in Prag erworbenen Titels. Er steht unter dem Vorwurf, abgeschrieben zu haben. » mehr

18.01.2014

Oberfranken

Kleiner Doktor in Bayern und Berlin

CSU-Generalsekretär Andreas Scheuer verzichtet nach kritischen Zeitungsberichten auf das Führen seines in Prag erworbenen Titels. Er steht unter dem Vorwurf, abgeschrieben zu haben. » mehr

Ein mutmaßlicher Millionenbetrüger (rechts) muss sich seit Montag vor dem Landgericht in Bayreuth verantworten. Das Bild zeigt den 54-jährigen Bayreuther zusammen mit einem seiner Verteidiger, Rechtsanwalt Alexander Schmidtgall aus Kulmbach.	Foto: Fuchs

12.02.2013

Oberfranken

Versuchter Mord und Betrug im großen Stil

Ein mutmaßlicher Millionenbetrüger steht vor Gericht. Der Geschäftsmann soll versucht haben, einen Polizisten zu überfahren. » mehr

22.10.2011

Region

Gefährliche Geschäfte im Internet

Ein 31-jähriger Mann aus Kulmbach hat erneut seine Kundschaft betrogen. Noch einmal kommt er vor Gericht mit Bewährung davon. » mehr

fpwun_empfang_150110

15.01.2010

Region

Das Heilbad steht vor großen Aufgaben

Bad Alexandersbad - 2009 sei ein Jahr der Aufarbeitung und der konzeptionellen Arbeit gewesen. Dieses Fazit hat Bürgermeister Peter Berek beim Neujahrsempfang der Gemeinde Bad Alexandersbad gezogen. E... » mehr

23.01.2008

Oberfranken

Ex-Bankier Schmidt nimmt Untreue-Urteil an

Im aufwändigen Verfahren gegen den Hofer Ex-Bankier Dr. Karl Gerhard Schmidt ist sechs Monate nach dem Urteil überraschend Rechtsfrieden eingekehrt. » mehr

^
Ändern Einverstanden

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Statistik- und Werbezwecke. In unserer » Datenschutzerklärung können Sie die Cookie-Einstellungen ändern. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte "Einverstanden".