Lade Login-Box.

BETTEN

Ein "Opfer" hatte sich Angelika Beier auch ausgesucht. Es war Günther, der hier ein Los für eine "Nummer" zieht. Und zur Frage, was ihm lieber ist, Essen oder Sex, sagte Günther: "Schwer zu entscheiden!" Fotos: Werner Reißaus

26.09.2019

Kulmbach

Höhepunkte zwischen Sex und 60

Angelika Beier gastiert mit ihrem neuen Programm am Putzenstein. Ratgeber will sie damit aber sicher nicht sein. » mehr

Architekt Andreas Übler im Untergeschoss des Tiny Houses, wo ein Kamin für wohlige Wärme sorgt.

16.08.2019

Oberfranken

Klein, klug und komfortabel

Funktionalität und Luxus auf 33 Quadratmetern: Andreas Übler baut den Prototyp eines höchst intelligenten Tiny Houses, das sich mit einer App aus der Ferne steuern lässt. » mehr

Früher war die Halle das Reich von Hugo dem Leguan und unzähligen exotischen Schmetterlingen. Heute befinden sich dort Trainingsgeräte für die Hunde. Noch immer dringt bei Regen Wasser ein.

17.05.2019

Kulmbach

Im Bett mit Luise und Salomon

Nach dem Aus des Schmetterlingsparadieses in Neuenmarkt: Christine Ströhlein lebt für ihre Hunde. Für sie hat ein Traum den anderen abgelöst. » mehr

09.05.2019

Schlaglichter

Liegenbleiben: Gericht entscheidet kuriosen Bettstreit

Im kuriosen Streit um ein angeblich untaugliches Ehebett hat das Landgericht Düsseldorf die Klage der Käufer zurückgewiesen. Es sei kein Mangel, wenn bei einem sogenannten Boxspringbett die besonders ... » mehr

Tisch Fila von Konstantin Grcic

10.04.2019

Bauen & Wohnen

Designer setzen Möbel auf Diät

Weniger ist mehr - das ist so ein Ausspruch, der sich oft mit teuren Sachen in Verbindung bringen lässt. Auch bei den Möbeln zeigt sich gerade: Für die Designer darf es aktuell etwas weniger sein - ab... » mehr

Paar im Bett

09.04.2019

dpa

Ein neues Bett für erholsamen Schlaf

Auf einer Matratze gemeinsam die Nacht verbringen, klingt zwar romantisch, verhindert aber auf lange Sicht einen wirklich erholsamen Schlaf für beide Partner. Ein neues Bett muss also her. Aber worauf... » mehr

Wo jetzt eine weite leere Fläche ist, kann ein großes Hotel entstehen - gesucht wird ein Investor. Foto: Uwe von Dorn

29.03.2019

Region

Hotel in Rehau könnte größer werden

Die Stadt passt die Pläne für den Bereich "An den Marktwiesen" an. Bis zu 125 Betten sollen möglich sein. Im Juli soll sich der Stadtrat erneut mit dem Thema befassen. » mehr

Jogger

27.03.2019

Gesundheit

Der richtige Zeitpunkt zum Trainieren

Raus aus dem Bett und eine Runde im Park laufen - auch wenn es schwer fällt, etwas Bewegung hilft, morgens in Schwung zu kommen. Aber nicht jedes Training passt zu jeder Zeit: » mehr

Weinkühlschrank

25.03.2019

Bauen & Wohnen

Guter Wein gehört ins Schlafzimmer

Wer Wein liebt, hat gerne ein paar Flaschen auf Vorrat zu Hause. Doch Privatleute können das Getränk selten optimal lagern. Wer keinen kühlen, feuchten Keller oder einen Klimaschrank besitzt, kann nur... » mehr

Michael Lerchenberg (rechts) und seine "Revolutionskapelle" blasen mit Kazoos der Reaktion quakend den Marsch.	Foto: Harald Dietz

24.03.2019

FP

Bei Revolution: frisiert ins Bett

Eine fesselnde Geschichtslektion mit volkstümlicher Musik: Michael Lerchenberg erzählt in Geroldsgrün aus dem unruhigen Nachkriegs-"Baiern" vor 100 Jahren. » mehr

Baby im Kinderbett

22.03.2019

dpa

Das Kind schläft nicht im eigenen Bett - Na und?

Wenn Kinder nicht im eigenen Bett schlafen wollen, gilt das oft als Erziehungsfehler. Expertin Danielle Graf sieht das ganz anders und erklärt, warum. » mehr

Wolf Biermann

19.03.2019

Deutschland & Welt

Biermann über Trabi, Benz und rausgehaune Zähne

Mit und ohne Mauer - in der Ost-West-Welt kennt sich Wolf Biermann aus. Aus bewegtem deutsch-deutschen Leben hat er neue Geschichten zusammengetragen. Dabei bleibt mancher Schneidezahn auf der Strecke... » mehr

Die Arbeiten in der Helmbrechtser Straße laufen auf Hochtouren, in wenigen Tagen kommen die ersten Patienten.

15.03.2019

Region

Münchberger Schlafzentrum eröffnet im April

Im April öffnet der Neubau für Lungen- und Schlaf- medizin. Damit bekommt Münchberg auch ein Versorgungszentrum mit Allgemeinärzten. Zwei sind den Patienten bekannt. » mehr

Chinesische Motive auf fränkischen Schränken? Ja, das gab‘s. Im Zeitalter des Barock waren derartige Chinoiserien auch bei uns modern.	Foto: Rainer Maier

14.03.2019

Fichtelgebirge

Im Hochbarock waren China-Motive groß in Mode

Schränke, Truhen, Betten: Die hölzernen Schätze des Fichtelgebirgsmuseums erzählen Geschichten aus der Zeit, in der sie entstanden. » mehr

Fast 7800 Beschäftigte in Selb

12.03.2019

Region

Fast 7800 Beschäftigte in Selb

Wirtschaftsförderin Nadja Hochmuth legt die aktuellen Zahlen zur Wirtschaft und zum Tourismus vor. Der Trend geht weiter nach oben. » mehr

Pudel im Kinderwagen

05.03.2019

Tiere

Wenn Tiere zu Tode geliebt werden

Sie heißen Leo und Emma, haben vier Pfoten und liegen mit im Bett. Das ist für den Berliner Tierpathologen Achim Gruber ok. Doch er findet, dass immer mehr Menschen mit der Liebe zu ihrem Tier übertre... » mehr

Karl Lagerfeld mit Katze Choupette

04.03.2019

Deutschland & Welt

Kritik an der Vermenschlichung von Haustieren

Sie heißen Leo und Emma, haben vier Pfoten und liegen mit im Bett. Das ist für den Berliner Tierpathologen Achim Gruber ok. Doch er findet, dass immer mehr Menschen mit der Liebe zu ihrem Tier übertre... » mehr

Ski-Phänomen

03.03.2019

Überregional

Shiffrin feiert Gesamt-Weltcup im Bett: «Schon verrückt»

US-Skistar Shiffrin ist selbst überrascht, freut sich aber über den unverhofft frühen Gewinn des Gesamt-Weltcups. Für die 23-Jährige ist es nach den Triumphen 2016/2017 und 2017/2018 die dritte große ... » mehr

Matratze im Test

27.02.2019

dpa

Nur wenige Federkern-Matratzen schneiden im Test gut ab

Im Bett verbringen wir einen großen Teil unserer Lebenszeit. Daher lohnt es sich, in eine gute Matratze zu investieren. Die Stiftung Warentest hat jetzt 21 Federkern-Matratzen auf Herz und Nieren gepr... » mehr

Unwiderstehlich: Die "Prachtweiber" Bettina Bayerl (links) und Ramona Kellermann auf Männerfang.

24.02.2019

Region

Buntes Potpourri der Extraklasse

"Tanzen, lachen, Gaudi machen": Unter diesem Motto servieren die Rawetzer Fastnachts- Freunde zweimal ein vierstündiges Programm. » mehr

Martin Brambach und Ehefrau

09.02.2019

Deutschland & Welt

Martin Brambach: Beziehungskiste mit getrennten Betten

Schauspieler Martin Brambach gewährt einen Einblick in sein Beziehungsleben. Nach eigener Aussage nächtigen er und seine Frau in getrennten Betten. Das habe mit seinem Verhalten beim Schlafen zu tun. » mehr

Wenn zu wenig Personal vorhanden ist und gleichzeitig die Zahl der Patienten steigt, bringt das nicht nur die Krankenhäuser, sondern auch den Rettungsdienst an seine Grenzen. Fachleute warnen vor einer besorgniserregenden Entwicklung, die viele Ursachen hat. Foto: phokrates - stock.adobe.com

05.02.2019

Oberfranken

Notfallmedizin in Not

Personalmangel, Kostendruck und "Bedienungsmentalität" bei Patienten machen Kliniken Sorgen. Immer öfter sind Teilbereiche nicht dienstbereit. Lösungen müssen her. » mehr

Feuerwehr

03.02.2019

Region

Feueralarm reißt alle aus dem Schlaf: Kinderheim evakuiert

Ein Feueralarm reißt in der Nacht zum Samstag die Kinder eines Heims in Kulmbach aus allen Träumen. Die Feuerwehr und das Bayerische Rote Kreuz rücken an. » mehr

Umzug

01.02.2019

Familie

Zu mir oder zu dir? - Wenn Paare lieber getrennt wohnen

Bett, Kühlschrank und Klingelschild teilen: Die Idee, mit dem Partner zusammenzuziehen, finden viele schön. Doch es gibt auch Paare, die sich für getrennte Haushalte entscheiden. Zwei Wohnungen - unnö... » mehr

In Berlin bei der Preisverleihung (von links): Landratsamt-Sprecherin Anke Rieß-Fähnrich, Rosi Döhler und ihr Mann, Landrat Dr. Karl Döhler, der Leiter der Entwicklungsagentur Fichtelgebirge, Thomas Edelmann, und Entwicklungsagentur-Mitarbeiterin Katharina Hupfer. Foto: pr.

31.01.2019

Fichtelgebirge

Landkreis schlägt sich beachtlich

Die Politik-Awards in Berlin gehen zwar an andere Institutionen, so richtig enttäuscht ist aus Wunsiedel aber niemand. Die Region wird überregional bekannt. » mehr

Die Sicherstellung der Versorgung im ländlichen Raum ist für Oberbürgermeister Oliver Weigel ein wichtiger Punkt.	Foto: Florian Miedl

28.01.2019

Region

Oliver Weigel mit gewichtiger Stimme

Der Rathaus-Chef ist stellvertretender Vorsitzender der Bayerischen Krankenhausgesellschaft. Der Verband vertritt 370 Kliniken mit 75 000 Betten und 170 000 Mitarbeitern. » mehr

Herta Herrmann hatte anlässlich ihres 104. Geburtstags eine große Zahl von Gratulanten. Foto: Werner Reißaus

27.01.2019

Region

Herta Hermann feiert 104. Geburtstag

Die Seniorchefin des Wirsberger Posthotels hat einen festen Tagesablauf. Zu ihrem Geburtstag hat sie zahlreiche Gratulanten im Hotel empfangen. » mehr

Pflege von Angehörigen

25.01.2019

dpa

Mit Gleitmatten und Yoga gegen Pflege-Strapazen

Die Pflege Angehöriger kann gesundheitliche Folgen haben. Denn jemanden täglich aus dem Bett zu hieven, belastet den Körper enorm. Daher ist es wichtig, die Anwendung von Hilfsmitteln und Entspannungs... » mehr

Individuelles Schlafbedürfnis

16.01.2019

dpa

So finden Sie das eigene Schlafbedürfnis heraus

Der frühe Vogel fängt den Wurm: das gilt wahrlich nicht für jeden Menschen. Während den einen schon am frühen Abend die Augen zufallen, können die anderen auch zu später Stunde nicht einschlafen. Das ... » mehr

Den Tee mit Honig stets in Reichweite, erinnerte Django Asül im Rosenthal-Theater an ein Jahr, "das zum Vergessen ist". Ins Manuskript blickte er nur selten.	Foto: Gerd Pöhlmann

11.01.2019

FP

Ein Jahr im satirischen Schnelldurchlauf

Im Rosenthal-Theater Selb bringt Django Asül Erhellendes und Erheiterndes. In seinem "Rückspiegel" erinnert der Kabarettist an all die großen und kleinen Fettnäpfchen. » mehr

Dieses Bild, das bei einer Wanderung in der Nähe von Berchtesgaden im vergangenen Jahr entstanden ist, ist die letzter Erinnerung an die glückliche Zeit vor dem Unfall. Foto: privat

10.01.2019

Region

Ein letzter Spaziergang

Das Mainleuser Ehepaar Beate und Stefan Probst hatte ein unbeschwertes Leben. Doch ein doppelter Schicksalsschlag hat alles verändert. » mehr

Neujahrsspringen

01.01.2019

Überregional

Langes Dinner, kurze Nacht: Skispringer starten durch

Den Silvesterabend verbringen die Skispringer traditionell in Garmisch und Umgebung. Doch kurz nach Mitternacht geht es für Eisenbichler und Co. ins Bett. Denn schon wenige Stunden später wartet das e... » mehr

Der Neubau des Bezirksklinikums Obermain in Kutzenberg soll nach den Plänen des Architekten aus drei sogenannten "Fingern" bestehen. Insgesamt soll der Neubau bis zu 143 Millionen Euro kosten. Illustration: Beeg Lemke Architekten

19.12.2018

Oberfranken

Bezirk investiert 143 Millionen in Klinikum

Der Neubau der Einrichtung in Kutzenberg ist beschlossen. Nun liegt es an anderer Stelle, wann genau mit den Arbeiten begonnen werden kann. » mehr

Der Junge muss an die frische Luft

19.12.2018

FP

"Der Junge muss an die frische Luft": Gefühlskino mit Mutmacheffekt

"Geschichte einer verlorenen Kindheit" nennt Hape Kerkeling seine Autobiografie "Der Junge muss an die frische Luft". Die berührende Geschichte kommt jetzt als Film in die Kinos. Mit einem begnadeten ... » mehr

Im Sommer und Herbst haben mehr Touristen den Weg nach Kulmbach gefunden. Die 200 Betten im Achat Plaza stehen wieder zur Verfügung und tragen dazu bei, dass es mit den Übernachtungszahlen nach oben geht. Foto: Stefan Linß/Archiv

10.12.2018

Region

Die Rückkehr der Übernachtungsgäste

Die Tourismusstatistik liest sich nach der Talfahrt wieder positiv. Dank der Eröffnung des Achat Plaza erzielt Kulmbach das größte Plus in Oberfranken. » mehr

Würde eine Hotelerweiterung den Charakter des Fichtelsees zerstören? Um diese Frage ging es in der Bürgerversammlung in Fichtelberg. Foto: pr..

04.12.2018

Fichtelgebirge

Hotel will um 60 Betten erweitern

Das Rote Kreuz und Hotelier Bernd Deyerling verteidigen ihre umstrittenen Baupläne am Fichtelsee. Kritiker befürchten die Zerstörung eines Idylls. » mehr

Habbe und Meik alias Hartmut Ehrenfeld und Michael Aufenfehn: Der Doofe gebietet über den Dämlack. Oder ist es umgekehrt?	Foto: Andreas Rau

19.11.2018

FP

Der Feind in seinem Bett

Ein Tölpel und ein Trottel und die Tücke der Objekte: In Naila unterhalten Habbe und Meik mit Slapstick- und Maskentheater der Extraklasse. » mehr

Bettwanze

09.11.2018

dpa

Bettwanzen muss der Profi bekämpfen

Lange waren Bettwanzen nur ein Mitbringsel aus fernen Urlaubsorten. Doch inzwischen finden sich die Tiere in vielen Wohnungen und breiten sich von dort aus auf die benachbarten Wohnungen aus. Das Prob... » mehr

Tel Aviv

07.11.2018

Deutschland & Welt

42 Länder beim Eurovision Song Contest 2019

Die Teilnehmerzahl steht, das Motto des ESC 2019 auch - nun muss sich Tel Aviv für den Ansturm der Gäste wappnen. Die Hotelpreise schießen für die Zeit des Finales bereits in die Höhe. Die Stadt versu... » mehr

Ann-Marlene Henning

02.11.2018

Familie

Warum getrennte Betten nicht das Ende einer Beziehung sind

Für viele Paare gibt es nichts Schöneres, als nebeneinander im Bett zu schlafen. Andere fühlen sich genervt, weil der Partner schnarcht oder viel früher aufsteht. Dann helfen oft nur noch getrennte Be... » mehr

Nach dem Aufwachen

31.10.2018

Gesundheit

Mit Morgengymnastik frisch und gut gelaunt in den Tag

Morgengymnastik scheint aus der Mode gekommen. Allerdings zu unrecht. Denn eine kleine Bewegungseinheit nach dem Aufwachen kann Wunder wirken. Sie lockert die Muskulatur, stärkt den Kreislauf und sorg... » mehr

29.10.2018

Deutschland & Welt

Betrunkener legt sich zum Schlafen in fremdes Bett

Überraschung nach dem Gassigehen: Eine Frau aus Baden-Württemberg hat einen schlafenden Betrunkenen in ihrem Bett entdeckt. Die 25-Jährige war zuvor mit ihrem Hund unterwegs, hatte aber die Tür beim V... » mehr

Zeitumstellung

26.10.2018

Region

Gegen den inneren Rhythmus

Chefarzt Professor Dr. Anil-Martin Sinha gibt Tipps für einen gesunden Schlaf. Der Experte aus dem Sana-Klinikum Hof räumt auch mit einem Mythos auf. » mehr

"Gute Ideen brauchen nun mal Platz" steht auf dem Gebäudeteil für den zweiten Interimsbau, der auf dem Klinikumsgelände gerade errichtet wird. 68 weitere Patientenbetten in zwei Stationen werden in dem auf fünf Jahre gemieteten Gebäude untergebracht.

23.10.2018

Region

Ein weiteres Haus auf Zeit

Am Klinikum entsteht ein zweites Interimsgebäude. Bereits Anfang Dezember sollen die 68 weiteren Patientenbetten genutzt werden. Rund 2,5 Millionen Euro kostet der Bau. » mehr

Schlafende Seniorin

22.10.2018

dpa

So können sich Senioren auf die Zeitumstellung vorbereiten

In der Nacht von Samstag auf Sonntag wird die Zeit um eine Stunde zurückgedreht. Ältere Menschen brauchen sich vor der Umstellung aber nicht zu fürchten. Sie können sich darauf in Ruhe vorbereiten. » mehr

Palina Rojinski

20.10.2018

Deutschland & Welt

Palina Rojinski: Klassischer Wecker statt Handy am Bett

Für Palina Rojinski ist das Handy Segen und Fluch zugleich. Seit einiger Zeit versucht die Schauspielerin aber immer öfter offline zu sein. » mehr

Wie lässt sich die Versorgung von Patienten in kleineren, defizitären Land-Krankenhäusern wie hier in Selb am besten aufrechterhalten? Darüber streiten Vertreter der deutschen Krankenhausgesellschaft mit den Verantwortlichen der kassenärztlichen Bundesvereinigung. Foto: Archiv Florian Miedl

17.10.2018

Region

Groß-Ambulanzen sollen Kliniken ersetzen

Der Kassenärzte-Verband will 190 defizitäre kleine Krankenhäuser wie das in Selb umwandeln in Fachzentren mit Bett. Kritisch sehen das Geschäftsführer wie Martin Schmid. » mehr

Ab wann krankmelden?

15.10.2018

dpa

Wann kränkelnde Beschäftigte lieber im Bett bleiben

Die Erkältung kündigt sich an, doch richtig krank fühlt sich anders an? Ein Experte vom Institut für angewandte Arbeitswissenschaft erklärt, bei welchen Krankheitssymptomen man sich lieber krankmelden... » mehr

Viagra

01.10.2018

Deutschland & Welt

Fluch und Segen nach 20 Jahren Viagra

Pille einwerfen - und dann läuft es rund beim Sex? Ganz so einfach ist es auch 20 Jahre nach Viagra nicht. Doch die Pille hat trotzdem mehr als so manches Wunder im Bett bewirkt. » mehr

Strahlende Gesichter und Blumen für die Gesundheitsministerin beim Richtfest für den ersten Abschnitt des Erweiterungsbaus am Klinikum Kulmbach (von links): Landrat Klaus Peter Söllner, Geschäftsführerin Brigitte Angermann, Oberbürgermeister Henry Schramm, Landtagsabgeordneter Ludwig von Lerchenfeld, Bayerns Gesundheitsministerin Melanie Huml, Landtagsabgeordneter Martin Schöffel, Landtagsvizepräsidentin Inge Aures und die Abteilungsleiterin für Bau und Planung, Marion Resch-Heckel, als Vertreterin der Regierung von Oberfranken. Fotos: Melitta Burger

28.09.2018

Region

Aufbruch in eine neue Dimension

150 Millionen Euro investiert das Klinikum Kulmbach in seinen Erweiterungsbau. Gesundheitsministerin Huml spricht beim Richtfest von einem "architektonischen Zeichen". » mehr

"Eines der größten Phänomene der deutschsprachigen Popkultur": Julia Engelmann. Fotos: dpa

14.09.2018

FP

Julia Engelmann: "Poesie ist meine Luft zum Atmen"

Julia Engelmann schreibt Gedichte, die im Internet millionenfach geklickt werden. Ein Sonntagsgespräch über die Kraft der Worte und die Wichtigkeit positiver Gedanken. » mehr

Station auf dem Bauernhof

13.09.2018

Reisetourismus

Mit dem Wohnmobil in Deutschland über Land

Menschen begegnen, regionale Produkte genießen, Natur pur erleben - und das bei einem Roadmovie quer durchs Land. Möglich wird das mit dem «Landvergnügen», einem bundesweiten Netzwerk kleiner Höfe, di... » mehr

^