Lade Login-Box.

BEVÖLKERUNG

Riesig ist die Freude der Menschen in Klologo über die Brunnen, die jetzt die Wasserversorgung in der Gemeinde auf ein ganz neues Niveau gehoben haben. Ermöglicht haben dies die Spenden an den Verein Kekeli.

27.05.2020

Hof

Glücklich über sauberes Wasser

Der Verein Kekeli unterstützt Projekte in einem Dorf in Togo. Brunnenbohrungen haben die Situation der Bewohner wesentlich verbessert. Jetzt gibt es Corona-Hilfe. » mehr

Mit der Vereidigung tritt Eva Döhla, die neue Oberbürgermeisterin der Stadt Hof, an diesem Freitag ein Amt an, das von der Corona-Krise mitbestimmt wird. Im großen Interview mit der Frankenpost bekräftigt die Sozialdemokratin, dass Kommunalpolitik mehr ist als Krisenmanagement, auch wenn die Pandemie der Stadt schon jetzt Millionen Euro gekostet hat. Beim Projekt Hof-Galerie hat sie eine klare Position: Dem Handel auf die Füße zu helfen, ist wichtiger als ein Einkaufszentrum, das kaum mehr Chancen hat.

25.05.2020

Hof

Corona-Regeln: Bär und Döhla rufen Bürger zu mehr Disziplin auf

Mit einem dringlichen Appell an die Bevölkerung haben der Hofer Landrat Oliver Bär und die Hofer Oberbürgermeisterin Eva Döhla um Disziplin in der Pandemie gebeten. » mehr

Notstand aufgehoben

25.05.2020

Brennpunkte

Japan hebt den Corona-Notstand vollständig auf

Japan bringt das Coronavirus nach eigenen Aussagen nach anderthalb Monaten unter Kontrolle - ohne lockdown. Der vergleichsweise locker gehandhabte Notstand im Land wird jetzt vorzeitig aufgehoben. Bei... » mehr

Die alte Schmiede am Marktplatz in Thierstein soll saniert werden. Foto: D. H.

24.05.2020

Fichtelgebirge

Ein Treffpunkt für die Bürger

Wichtige Schritte für die Attraktivität Thiersteins sind Sanierungen am Marktplatz und an der Burg. Die Maßnahmen erhalten Fördermittel. » mehr

Mit einem Sprung ins 16 Grad kalte Wasser eröffnete Finn-Constantin Kleinheinz die Trainingsmöglichkeit für Leistungssportler im Freibad. Mit im Bild (von links) Lothar Seyfferth, der ehemalige Trainer von Finn, Karl-Heinz Weber, Oberbürgermeister Ingo Lehmann, Bademeister Reiner Foltes. Foto: Gabriele Fölsche

22.05.2020

Kulmbach

Finn hat das Freibad ganz für sich

Das Training im Freibad ist nun für Leistungsschwimmer erlaubt. Für die Bevölkerung muss die Freizeiteinrichtung weiterhin geschlossen bleiben. » mehr

Stethoskop

22.05.2020

Brennpunkte

Bundesärztekammer: Brauchen dringend medizinischen Nachwuchs

Auf rund 200 Einwohner in Deutschland kommt rechnerisch ein Arzt. Die Gesamtzahl der bei den Ärztekammern gemeldeten berufstätigen Mediziner ist nach Angaben der Bundesärztekammer vom Freitag im Jahr ... » mehr

Tabak-Werbeverbote

21.05.2020

Brennpunkte

Koalition startet Anlauf für weitere Tabak-Werbeverbote

Ärzte mahnen seit Jahren, Reklame für Zigaretten und Co. konsequenter zu unterbinden, um vor allem junge Leute vor Schäden zu bewahren. Nun wollen Union und SPD damit vorankommen - und legen Gesetzesp... » mehr

Der Fokus liegt auf Insektenvielfalt

18.05.2020

Hof

Der Fokus liegt auf Insektenvielfalt

Ein Forschungsprojekt stützt sich auf Experimente, die im Landkreis Hof gemacht wurden. Es geht um den Klimawandel. Eine Umfrage ist Teil des bayernweiten Projekts. » mehr

18.05.2020

Selb

Jugendliche Randalierer ziehen durch Innenstadt

Drei angetrunkene Jugendliche sind Freitagnacht randalierend durch die Selber Innenstadt gezogen, bis sich eine Streife der Grenzpolizeiinspektion Selb ihrer annahm. » mehr

Getxo

18.05.2020

Brennpunkte

Spanien dämpft Hoffnung auf baldige Öffnung für Touristen

Italien öffnet schon bald die Grenzen wieder für den Tourismus. In Spanien könnte es aber noch dauern. Selbst für die Bevölkerung werden die Kontaktsperren erst vorsichtig gelockert. » mehr

Passanten mit Mundschutz

17.05.2020

Brennpunkte

Kanzleramt: Keine Impfpflicht gegen Corona geplant

Eine mögliche Impfpflicht gegen das Coronavirus in Deutschland gibt es bisher nicht - und wird es auch nicht geben, sagt der Kanzleramtschef. Auch das Robert Koch-Institut spricht sich dagegen aus. » mehr

Coronavirus - Impfen

Aktualisiert am 16.05.2020

Brennpunkte

Kanzleramt: Keine Impfpflicht gegen Corona - RKI-Chef auch dagegen

Eine mögliche Impfpflicht gegen das Coronavirus in Deutschland gibt es bisher nicht - und wird es auch nicht geben, sagt der Kanzleramtschef. Auch das Robert Koch-Institut spricht sich dagegen aus. » mehr

Die mobile Abstrichstelle des Landkreises wird von Mitarbeitern der Sonneberger Rot-Kreuz-Sektion betreut. Archivbild: Ittig

14.05.2020

Brennpunkte

Ministerium zu Sonneberg und Greiz: Schutzkonzepte nachbessern

Die besonders vom Coronavirus betroffenen Landkreise Sonneberg und Greiz haben nun bei ihren Maßnahmen gegen das Virus Stellschrauben nachgezogen. Doch das Gesundheitsministerium ist nicht ganz zufrie... » mehr

Telekomzentrale Bonn

14.05.2020

Wirtschaft

Deutsche Telekom macht in Corona-Krise mehr Gewinn

Für die meisten Unternehmen ist die Corona-Krise eine wirtschaftliche Katastrophe. Die Deutsche Telekom gehört nicht dazu, ihre Leistungen sind gefragt wie nie. Doch Belastungen gibt es trotzdem. » mehr

Die Filiale der VR-Bank am Ortseingang von Köditz gehört zu den betroffenen Standorten, die nicht mehr öffnen werden. Foto: sg

12.05.2020

Hof

Scharfe Kritik an VR-Bank

Die Filiale in Köditz schließt, der Bankautomat verschwindet. Der Bürgermeister reagiert mit einem geharnischten Brief. » mehr

12.05.2020

Kulmbach

Landkreis wirbt für verantwortungsvolles Verhalten

Die "7 Tage Inzidenz" ist die neue Messlatte, ob Lockerungen fortgeschrieben oder zurückgenommen werden. Landrat Söllner ruft die Bevölkerung zur Vorsicht auf. » mehr

Marion Stowasser-Fürbringer bleibt zweite Bürgermeisterin. Auch sie und der neue dritte Bürgermeister Michael Fuchs leisteten den Amtseid.

12.05.2020

Arzberg

Stadtrat ist über 100 Jahre jünger

Bürgermeister Stefan Göcking vereidigt in der ersten Sitzung nach der Wahl sechs neue Mitglieder. CSU und UPW wählen Michael Fuchs zum dritten Bürgermeister von Arzberg. » mehr

Sechs neue Gesichter bei den Gemeinderäten sowie ein neues Gemeindeoberhaupt gibt es in Nagel. Unser Bild (zeigt von links) Bürgermeister Helmut Voit, Hans Schiener, Dr. Christian Medick, Simon Schindler, Peter Schmidt, zweiten Bürgermeister Benjamin Preiß, Christopher Söllner, Kerstin Küffner, Maria Schindler, Felizia Sturm, Roland Schindler, Ludwig Pöhlmann und Hans Hütter. Foto: Christian Schilling

11.05.2020

Fichtelgebirge

Neuling zweiter Mann im Nagler Rathaus

Benjamin Preiß heißt der Stellvertreter von Bürgermeister Helmut Voit. Der CSU-Mann setzt sich am Ende gegen Ludwig Pöhlmann und Dr. Christian Medick durch. » mehr

Selber Wiesenfest - Montag Selb

11.05.2020

Selb

Selb plant keinen Ersatz fürs Wiesenfest

Es wird keinen Ersatz für die wegen der Corona-Pandemie abgesagten Großveranstaltungen in Selb geben. Das geht aus einer Mitteilung der Stadt hervor. » mehr

Demonstration in Frankfurt

Aktualisiert am 11.05.2020

Brennpunkte

Breite Kritik an Verbreiten von Verschwörungstheorien in Corona-Krise

Friedliches Demonstrieren sei auch in der Corona-Krise zulässig und wichtig, sagt die Bundesregierung. Doch dass sich unter den Protestierenden Verschwörungstheoretiker und Rechtsextreme breit machen,... » mehr

Aktualisiert am 10.05.2020

Meinungen

Wir sind die Mehrheit

In einer offenen Gesellschaft ist es erwünscht, dass es eine lebhafte und kontroverse öffentliche Debatte über das Regierungshandeln gibt. Demonstrationen gehören dazu. » mehr

Aktualisiert am 10.05.2020

Oberfranken

Schule startet trotz Corona-Falls

In Bayern füllen sich weitere Klassenzimmer. Auch in der Marktredwitzer Grundschule, die die Infektion eines Mädchens meldet. » mehr

08.05.2020

Deutschland & Welt

Erntehelfer weiter gefragt - Agrarminister über Geld uneins

Die Agrarminister waren sich nach ihrer Videoschalte einig: Erntehelfer werden dringend gebraucht - und sie müssen gut behandelt werden. Ganz so groß war die Einigkeit nicht, als es ums Geld ging. » mehr

«HyperParasite»

08.05.2020

Netzwelt & Multimedia

In «HyperParasite» werden Spieler zum Körperfresser

Wenn das mal gut geht: Spieler werden zum Parasiten, befallen Menschen und schießen sich den Weg frei. Und das alles in Neonfarben mit Synthesizer-Sound 80er-Retro-Feeling bis zum Abwinken. » mehr

Gute Nachrichten aus dem Seniorenheim in der Tilsiter Straße in Kulmbach: Prophylaktische Tests bei allen 66 Bewohnern haben jetzt ergeben, dass niemand mit dem Corona-Virus infiziert ist. Doch so erfreulich das zusammen mit dem allgemeinen Rückgang der Infektionszahlen auch sein mag: Die Rückkehr zu "normalen" Zeiten ist derzeit noch nicht möglich. Foto: Gabriele Fölsche

08.05.2020

Region

Der Muttertagskaffee muss noch warten

Von Samstag an sind wieder Besuche in Senioren- und Behinderteneinrichtungen möglich. Das muss allerdings aus Sicherheitsgründen unter strengen Regeln erfolgen. » mehr

Brigitte Radtke

05.05.2020

Region

Neun Neue im Rugendorfer Rat

Sobald möglich, soll eine Bürgerversammlung einberufen werden. Dann will sich das Gremium nochmals vorstellen und Themen festlegen. » mehr

Österreich

04.05.2020

Deutschland & Welt

Neue Dunkelziffer-Studie in Österreich

Die Zahl der akut mit dem Coronavirus Infizierten in Österreich ist offenbar deutlich zurückgegangen. Das legt zumindest eine neue Dunkelziffer-Studie nahe. » mehr

Regnitzlosaus Bürgermeister Hans-Jürgen Kropf (rechts) übergab am gestrigen Donnerstag die Amtsgeschäfte an seinen Nachfolger Bürgermeister Jürgen Schnabel (links). Foto: Uwe von Dorn

30.04.2020

Region

Amtswechsel in Regnitzlosau

Jürgen Schnabel übernimmt in Regnitzlosau für Hans-Jürgen Kropf. Eines seiner ersten Ziele: Die Gemeinde mehr in den Fokus der Öffentlichkeit rücken. » mehr

Erstmals hat der Landkreis Kulmbach Zahlen vorgelegt, wie viele positive Fälle, wie viele Genesene und wie viele noch ausstehende Testergebnisse es in welcher Landkreisgemeinde gibt. Die Grafik zeigt die Zahlen, die bis einschließlich 30. April bekannt waren.	Grafik: Landkreis Kulmbach

30.04.2020

Region

Corona-Zahlen: Landkreis Kulmbach schafft Transparenz

Wochenlang wurde es als "Geheimnis" gehütet. Jetzt legt Landrat Söllner detaillierte Zahlen über das COVID-19-Geschehen vor. Das ist in den Gemeinden sehr unterschiedlich. » mehr

30.04.2020

Region

Lichtenberg: Stadtrat diskutiert über die Stadtratssitzung

Muss das gesamte Gremium in der Pandemie tagen? Der Bürgermeister sagt Ja und verweist auf die Frankenwaldbrücken. » mehr

29.04.2020

FP/NP

Fußball? Noch zu früh!

Wo ist bei manchem bloß der Verstand geblieben? Wo die Solidarität, die Rücksichtnahme, das Einfühlungsvermögen? Es ist skandalös, dass nun schon wieder Profifußball gespielt werden soll. » mehr

Das Projekt Frankenwaldbrücken und seine Finanzierung bleibt auf der Tagesordnung, trotz der Corona-Krise. Visualisierung: Landkreis Hof

29.04.2020

Region

Frankenwaldbrücken: Neuer Verband soll koordinieren

Um die Frankenwaldbrücken auf den Weg zu bringen, gründen Issigau und Lichtenberg einen Planungsverband. Im Issigauer Gemeinderat erhebt sich Widerspruch. » mehr

Helge Braun

27.04.2020

Deutschland & Welt

Bei Corona-Anpassungen regionale Lage berücksichtigen

Kanzlerin Merkel will mit den Ministerpräsidenten am Donnerstag erneut über die Corona-Krise beraten. Kanzleramtschef Helge Braun zieht eine gemischte Zwischenbilanz - und mahnt zum Zusammenhalt. » mehr

Wolfgang Hopperdietzel

23.04.2020

Region

Emotionaler Abschied

Nach zwölf Jahren als Bürgermeister sagt Hans-Jürgen Kropf Adieu. Mit ihm scheiden einige Wegbegleiter aus dem Gemeinderat Regnitzlosau aus. » mehr

Merkel warnt vor Rückfall in der Corona-Krise

20.04.2020

Tagesthema

Merkel warnt vor Rückfall in der Corona-Krise

Die ersten Lockerungen der Anti-Corona-Maßnahmen sind in Kraft. Viele sind erleichtert, die Kanzlerin ist es offenbar nicht. Merkel befürchtet, dass alle Dämme brechen. Deswegen richtet sie einen Appe... » mehr

Erst nach dem Ende der nationalsozialistischen Diktatur geht das gesellschaftliche und kirchliche Leben in Kulmbach weiter. Großveranstaltungen finden fortan auch wieder auf dem Marktplatz statt. Foto: Stadtarchiv Kulmbach

20.04.2020

Region

Viel verloren im Banne der Partei

Für Taufen und Trauer- feiern ist es kurz vor Ende des Zweiten Weltkriegs zu gefährlich. Erst nach dem Einmarsch der Amerikaner geht das kirchliche Leben in Kulmbach weiter. » mehr

Helge Braun

20.04.2020

Deutschland & Welt

Helge Braun: Wiedergewonnene Freiheit mit Disziplin nutzen

Von diesem Montag an dürfen kleinere Geschäfte mit einer Fläche von bis zu 800 Quadratmetern wieder öffnen. Kanzleramtschef Helge Braun warnt die Bürger vor Übermut. Sonst drohe ein Teufelskreis. » mehr

Kronprinzessin Leonor

19.04.2020

Deutschland & Welt

Kronprinzessin Leonor nimmt an Marathonlesung teil

Langes Zuhören ist gefragt: Miguel de Cervantes' «Don Quijote» steht auf dem Programm. Zwei junge Vertreterinnen der spanischen Royals sind mit von der Partie. » mehr

Wie viele andere Gebäude wurde auch der Gasthof "Zum Weißen Lamm" in Hohenberg durch den Artilleriebeschuss nahezu komplett zerstört. Foto: pr.

19.04.2020

Fichtelgebirge

Mit dem Ende kommt die Zerstörung

Der Beschuss Hohenbergs jährt sich heute zum 75. Mal. Nach fünf Tagen lag die Stadt größtenteils in Schutt und Asche. » mehr

Robert Koch-Institut

17.04.2020

dpa

RKI: Corona-Ansteckungsrate besonders niedrig

Die Reproduktionsrate gilt als eine wichtige Marke, um den Verlauf der Ansteckungswelle in Deutschland beurteilen zu können. Nun wurde ein besonders niedriger Wert errechnet. » mehr

"Bleibt gesund!"

17.04.2020

Deutschland & Welt

Corona-Ansteckungsrate in Deutschland deutlich gesunken

Die Reproduktionsrate gilt als eine wichtige Marke, um den Verlauf der Ansteckungswelle in Deutschland beurteilen zu können. Auch politische Entscheider blicken unter anderem auf diese Zahl. Nun wurde... » mehr

Markus Söder (CSU)

17.04.2020

Region

Umfrage: Söder bei Wählern populär wie nie

Der bayerische Ministerpräsident Markus Söder (CSU) erreicht einer Umfrage zufolge in der Corona-Krise auch bundesweit einen neuen Zustimmungsrekord. » mehr

Kopfball

17.04.2020

Überregional

Verbot von Kopfballtraining bei Kindern? - Beweise gefordert

Studien weisen darauf hin, dass das Kopfballspiel gesundheitsschädlich ist. In England haben die Verantwortlichen reagiert und das Kopfballtraining für Kinder verboten. Für den DFB ist das (noch) kein... » mehr

Das Projekt Frankenwaldbrücken und seine Finanzierung bleibt auf der Tagesordnung, trotz der Corona-Krise. Visualisierung: Landkreis Hof

15.04.2020

Region

Für die Frankenwaldbrücken - trotz Corona

Der Ferienausschuss des Kreistags verabschiedet den Haushalt 2020. Er hält an den Planungen für das Brückenprojekt fest. Ein Antrag der SPD erhält keine Mehrheit. » mehr

14.04.2020

FP/NP

Mit Trippelschritten

Maulkörbe, wie sie FDP-Chef Christian Lindner in der Debatte über eine Rückkehr des öffentlichen Lebens ausmachte, hat es nie gegeben. Sonst lägen jetzt nach Ostern nicht - wie schon Ende März verspro... » mehr

In der Tschechischen Republik gilt weiterhin die Pflicht zum Tragen eines Mund-Nasen-Schutzes in der Öffentlichkeit.	Fotos: Jörg Schleicher, Katerina Sulová/CTK/dpa

14.04.2020

Oberfranken

Tschechiens langsamer Weg zurück

Die Regierung in Prag plant eine Aufhebung des Notstands in drei Stufen. Für Grenzpendler gelten Erleichterungen. Gewerkschafter in Oberfranken protestieren heftig. » mehr

Mobilfunknetzbetreiber

14.04.2020

Deutschland & Welt

4G-Ausbau: Bundesnetzagentur erhöht Druck auf Netzbetreiber

Während die Netzbetreiber sich zunehmend auf den superschnellen Standard 5G konzentrieren, gibt es bei der flächendeckenden Abdeckung mit dem 4G-Netz weiterhin Lücken. Dabei ist dieser für die meisten... » mehr

Jens Spahn

14.04.2020

Deutschland & Welt

Spahn zufrieden mit Verhalten der Bürger an Osterwochenende

Die Bürger in Deutschland haben sich trotz des schönen Wetters am Osterwochenende weitgehend an die coronabedingten Einschränkungen gehalten. Gesundheitsminister Spahn zeigt sich zufrieden. » mehr

Mundschutz in Österreich

12.04.2020

Deutschland & Welt

Mehrheit der Deutschen für Schutzmaskenpflicht

Sollte in Deutschland eine Schutzmaskenpflicht kommen, würde sie von der Mehrheit der Bevölkerung getragen werden. Das hat eine Umfrage ergeben. » mehr

Coronavirus

09.04.2020

Region

Landkreis Tirschenreuth: Acht weitere Corona-Tote

Acht weitere Menschen sind an den Folgen einer Coronavirus-Infektion gestorben. Damit gibt es im Landkreis Tirschenreuth mittlerweile 57 Todesfälle. » mehr

Schatten

09.04.2020

dpa

Webseite soll Kindern in der Corona-Krise helfen

Die Bundesregierung hat eine neue Webseite für von Gewalt und Missbrauch bedrohte Kinder eingerichtet. Außerdem gibt es eine Telefonhotline. » mehr

Beate und Karl Heinz Opel aus Neufang sind künftig als Ehepaar im Kreistag für die Freien Wähler vertreten. Bei der Bewirtschaftung ihres landwirtschaftlichen Betriebes ist ihr Sohn Thomas mittlerweile eine große Stütze.. Fotos: Werner Reißaus

08.04.2020

Region

Kreisbäuerin nun auch Kreisrätin

Der Landkreis weist im Gemeinderat Harsdorf und im Kreistag etwas Besonderes auf: Erstmals sind Ehepaare in den beiden kommunalen Gremien vertreten. » mehr

^
OK

Diese Webseite verwendet u.a. Cookies zur Analyse und Verbesserung der Webseite, zum Ausspielen personalisierter Anzeigen und zum Teilen von Artikeln in sozialen Netzwerken. Unter » Datenschutz erhalten Sie weitere Informationen und Möglichkeiten, diese Cookies auszuschalten.