Lade Login-Box.

BEVÖLKERUNG

18.01.2020

Naila

Züchter beklagen Mobbing

Junge Leute, die sich für Geflügelzucht interessieren, müssen Hänseleien in der Schule befürchten. Davon berichtet der Jugendwart des Kleintierzuchtvereins Marlesreuth. » mehr

Menschenmenge

17.01.2020

Brennpunkte

Bevölkerungswachstum in Deutschland schwächt sich ab

Die Kurve steigt weiter an, aber ist flacher. Das zeigt die aktuelle Bevölkerungsschätzung. Dabei ist die Zahl der Köpfe gar nicht so entscheidend, sagt ein Experte. Wichtiger sind andere Faktoren. » mehr

Nina Ziesel von der Entwicklungsagentur (links) und Martina Busch vom Fachbereich Gesundheitswesen nehmen die Aufgaben als Geschäftsstellenleiterinnen der Gesundheitsregion plus wahr. Foto: pr.

14.01.2020

Fichtelgebirge

Landkreis stärkt regionale Identität

Der Kreisausschuss verlängert das Förderprojekt Gesundheitsregion plus. Der Naturpark setzt weiterhin das Landschaftspflegeprogramm um. » mehr

Impfung

14.01.2020

Brennpunkte

Mehr Menschen in Deutschland befürworten Impfungen

Beim Thema Impfen gibt es geteilte Meinungen und große Lager von Gegnern und Befürwortern - so scheint es. Einer Umfrage zufolge ist die Zustimmung in der Bevölkerung aber deutlich gestiegen. » mehr

Eine Auszeichnung erfuhr beim Neujahrsempfang der Gemeinde Marktleugast der Kinderliturgiekreis, der seit 25 Jahren existiert. Unser Bild zeigt die Geehrten zusammen mit Bezirkstagspräsident Henry Schramm, Landrat Klaus Peter Söllner, Pfarrerin Susanne Sahlmann, Pfarrer Pater Adrian Manderla und Landtagsabgeordneter Inge Aures sowie Bürgermeister Franz Uome. Foto: Klaus-Peter Wulf

14.01.2020

Kulmbach

Ein Hoch auf die Ehrenamtlichen

Mit Zuversicht kann Marktleugast ins neue Jahr starten. Dies betonte Bürgermeister Franz Uome beim Neujahrsempfang, bei dem der Kinderliturgiekreis eine Ehrung erhielt. » mehr

Nach den Querelen um den ehemaligen Vorsitzenden kann der Gesangverein 1848 sich wieder aufs Singen konzentrieren. Foto: Hannes Mallaun/AdobeStock

10.01.2020

Rehau

Harmonie nach der AfD-Affäre

Der Gesangverein 1848 Rehau wählt nach der Trennung von Helmut Auer einen neuen Vorstand. Der ehemalige Vorsitzende geht seinen Weg unbeirrt weiter. » mehr

Tritt als Oberbürgermeister-Kandidat der Selber SPD an: Walter Wejmelka. Bei der Nominierungsversammlung am Mittwochabend kürte ihn der Ortsverein einstimmig. Foto: Andreas Godawa

09.01.2020

Selb

Wejmelka will's wissen

Der Fraktionsvorsitzende der Selber SPD kandidiert für den Posten des Oberbürgermeisters. Sein Ortsverband steht hinter ihm, die Mitglieder zeigen sich begeistert. » mehr

Thomas Behr (vorn Mitte) stellt sich nach seinem erfolgreichen Ergebnis vor drei Jahren ein zweites Mal der Bürgermeisterwahl in Berg. "Ich würde gern Bürgermeister werden", bekannte er. Mit im Bild Frank Stumpf, Kreisvorsitzender der Freien Wähler. Foto: Hüttner

09.01.2020

Hof

Behr versucht es erneut in Berg

Nach dem starken Ergebnis vor drei Jahren tritt der Freie Wähler wieder an, um Bürgermeister in Berg zu werden. Auch mehr Sitze im Rat sind das Ziel. » mehr

08.01.2020

Wirtschaft

Wie so oft im Leben gibt es ein Umsetzungsproblem

Tausende Prozesse beziehungsweise aufsichtsrechtliche Verfahren laufen gegen die Deutsche Bank. Das einstige Flaggschiff der deutschen Wirtschaft ist ein Paradebeispiel für den Niedergang von Unterneh... » mehr

Kulmbach wird Einwohner verlieren. Nach der jüngsten Vorausberechnung des Landesamtes für Statistik schrumpft die Bevölkerungszahl bis zum Jahr 2038 um 8,1 Prozent. Foto: Stefan Linß

08.01.2020

Kulmbach

Neubürger mildern den Wandel

Der Bevölkerungsrückgang trifft den Kreis Kulmbach wohl weniger hart als erwartet. Aus einem Hoffnungsschimmer entwickelt sich allmählich Zuversicht. » mehr

Windräder

07.01.2020

Wirtschaft

50Hertz-Chef: Potenzial bei Windrädern nicht ausgeschöpft

Nicht in meinem Garten: Weil viele Bürger keine Windräder in ihrer Nähe wollen, kommt der Ausbau an Land derzeit kaum voran. Aber der neue Chef des Übertragungsnetzbetreibers 50Hertz sieht noch viele ... » mehr

Deutscher Wandertag In großen Gruppen zu wandern, das ist heutzutage nicht mehr in Mode. Wer sich auf eine Tour begibt, bindet sich in jungen Jahren nur noch selten an eine Gruppierung wie den Fichtelgebirgsverein.

06.01.2020

Fichtelgebirge

Unbekannte zerstören FGV-Wegweiser

"Es kann der Frömmste nicht in Frieden leben, wenn es dem bösen Nachbarn nicht gefällt." Dieses Sprichwort trifft aktuell auf die Ortsgruppe Höchstädt des Fichtelgebirgsvereins zu. » mehr

Glücklich über den Erfolg der Benefizaktion: Marcel Peters, Birgit Kassing, Natascha Burak und Heike Peters (von links). Foto: Hans Gräf

03.01.2020

Fichtelgebirge

Marktleuthener spenden 1417 Euro

200 Paar Wiener für den guten Zweck: Das Wirtspaar Marcel und Heike Peters unterstützt mit einer Benfizaktion Kindereinrichtungen. » mehr

Zusätzliche Unterstützung: Die Aktiven Waldstein-Bürger in Sparneck haben den SPD-Bewerber Daniel Schreiner auch zu ihrem Kandidaten gekürt. AWB-Listenführerin Marion Bergmann gratulierte als erste. Foto: Judas

04.01.2020

Münchberg

Neue Liste unterstützt Schreiner

Die Aktiven Waldstein- Bürger in Sparneck stellen 13 Kandidaten auf. Ein großes Ziel ist die kommunale Zusammen- arbeit in vielen Bereichen. » mehr

Oberfranken hält sich besser als lange gedacht

Aktualisiert am 03.01.2020

Oberfranken

Oberfranken hält sich besser als lange gedacht

Die schweren Zeiten sind vorbei: Die neue Bevölkerungsvorausberechnung zeigt, dass die Region im Norden des Freistaats wesentlich stabiler ist als vor Jahren. » mehr

Arbeitsplatz

03.01.2020

dpa

Menschen fühlen sich vor allem in der Familie wertgeschätzt

Viele Menschen erfahren vor allem im engeren Familien- und Freundeskreis Rückhalt und Wertschätzung. Im Berufsleben ist diese Entwicklung weniger stark ausgeprägt und stärker vom individuellen Bildung... » mehr

Heiße Milch mit Honig

02.01.2020

Gesundheit

Hausmittel sind oft eine Wohltat, aber kaum erforscht

Salbeitee, Wadenwickel und heiße Milch mit Honig: Jeder kennt irgendein Hausmittel, das etwa bei Erkältung Abhilfe schafft - angeblich. Denn wissenschaftlich erforscht sind Hausmittel meist nicht. War... » mehr

Belgische Royals

01.01.2020

Deutschland & Welt

Belgische Royals: Langweilig oder bodenständig?

Party, Protz, Affären: Das belgische Königshaus war für den Boulevard lange ein Glücksfall. Mittlerweile ist es im Schloss Laeken ruhiger geworden. Über ein Königshaus, das neue Schwerpunkte legt. » mehr

Der Vorstand der GdP mit Gästen (von links): Holger Bornkessel, Peter Schall, Winfried Neubauer, Adolf Lindner, Enrico di Matteo, Lars Rau, Alfons Ulrich, Volker Rüttgardt, Wolfgang Schillinger und Günter Schaller. Foto: Peter Pirner

29.12.2019

Fichtelgebirge

Polizeigewerkschaft besorgt über Gewalt

Die GdP im Landkreis unterstützt die Kampagne "Lass Retten". Nach 15 Jahren verabschiedet sich Winfried Neubauer, bleibt aber im Vorstand. » mehr

Sonntagsöffnung

28.12.2019

Deutschland & Welt

Handel dringt auf klare Regelungen für Sonntagsöffnung

Die Händler in den Fußgängerzonen fühlen sich ausgebremst, weil immer wieder geplante verkaufsoffene Sonntage gerichtlich untersagt werden. Dabei kommen die Verkaufsevents bei den Verbrauchern gut an. » mehr

Einkaufsbummel

27.12.2019

Oberfranken

Die meisten Oberfranken kaufen lieber im Laden als im Internet

Wo leben die meisten Online-Shopper? Ausgerechnet in den großen Städten, in denen es eine Vielzahl an Geschäften gibt. Das ist nicht die einzige Überraschung einer Studie. » mehr

Unbekannte haben ein Sofa vor einem Wertstoffcontainer im Marktleuthen abgestellt. Foto: Screenshot

23.12.2019

Fichtelgebirge

Unbekannte entsorgen Sofa auf Wertstoffinsel

Da hat Florian Leupold seinen Augen nicht trauen wollen. Via Facebook wurde der Marktleuthener Bürgermeister aufmerksam auf eine neue Dimension wilder Müllablagerungen. » mehr

Bauamtsleiter Stefan Büttner (links) und Projektleiter Alexander Rieß präsentieren die Pläne für das Malzhaus, den Winkel samt Parkhaus-Abriss und für den La-Mure-Platz. Foto: Peggy Biczysko

20.12.2019

Region

Abriss im Winkel eine "Kür"

Die Stadt steht vor einer anspruchsvollen Aufgabe. Bis das Parkhaus fällt, wird es Sommer. Denn zuvor müssen alle Pläne hieb- und stichfest vorliegen für die Folge-Bebauung. » mehr

Supercharger

20.12.2019

dpa

Tesla knackt die Marke von 500 Ladestationen in Europa

Tesla verstärkt sein Engagement in Europa. Gerade wurde in London der neueste «Supercharger» eröffnet. » mehr

Auch im Landkreis Kulmbach steigt das Durchschnittsalter der Bevölkerung. Senioren zu helfen, auch im Alter möglichst lang fit und gesund zu bleiben, ist eine der Aufgaben, die sich der Landkreis mit seiner Gesundheitsregionplus gesetzt hat. Foto: Frank Leonhardt/dpa

18.12.2019

Region

Gebündelte Infos rund um die Gesundheit

180 Seiten stark ist der jetzt veröffentlichte Gesundheitsbericht des Landkreises Kulmbach. Mit den Daten, sagt Landrat Söllner, gelte es nun, Kommunalpolitik zu machen. » mehr

Die Erlöse vom Sommerfest im Paul-Gerhardt-Haus, dem Porzellinerflohmarkt und dem caritativen Weihnachtsmarkt geben die Mitglieder der Internationalen Frauengruppe Selb weiter. Zur Spendenübergabe trafen sie sich im Paul-Gerhardt-Haus Selb. Foto: Hanna Cordes

17.12.2019

Region

Frauengruppe fördert Projekte mit mehr als 1600 Euro

Ob "Science-Lab" und "Klasse 2000" in der Region, drogenabhängige Frauen in Brasilien oder Bedürftige in Osteuropa: Frauen aus Selb zeigen sich äußerst spendabel. » mehr

13.12.2019

Region

CSU Stadtsteinach sieht sich breit aufgestellt

Die Kandidaten für die Stadtratswahl sind zwischen 21 und 78 Jahren alt. Und alle sind Mitglieder der CSU. Keiner kommt von außerhalb. » mehr

Die stellvertretende CSU-Kreisvorsitzende Doris Leithner-Bisani gratulierte dem Kupferberger Bürgermeisterkandidaten Karl Schott zur Nominierung. Unser Bild zeigt (von links) stellvertretenden Ortsvorsitzenden Reinhard Holhut, stellvertretende Kreisvorsitzende Doris Leithner-Bisani, Kupferbergs CSU- Ortsvorsitzenden Herbert Opel, Karl Schott und die stellvertretenden Ortsvorsitzenden Michael Hain und Marcus Ott. Foto: Klaus-Peter Wulf

13.12.2019

Region

Karl Schott will es wissen

Die Kupferberger CSU nominiert ihn zum Bürgermeisterkandidaten. 24 Frauen und Männer streben Mandat im Stadtrat an. » mehr

Hochgeschwindigkeits-Gesabbel mit Witz und Tiefgang, aber manchmal leider nur platt: Comedian Timo Wopp in Helmbrechts. Foto: Andrea Herdegen

12.12.2019

FP

Gags für die dritte Gehirnhälfte

Timo Wopp jongliert mit Worten und Tabubrüchen so schnell wie mit Keulen und Bällen. Bei den Kulturwelten ist er oft geistreich, gelegentlich aber einfach nur platt. » mehr

Werner Diersch ist jetzt Ehrenvorsitzender der Trebgaster SPD. Unser Bild zeigt (von links) Ortsvereinsvorsitzende Stefanie Diersch, Bürgermeister Werner Diersch, Schriftführer Helmut Löffler, Bürgermeisterkandidat Ingo Moos, Erika Schönwälder, die für 25 Jahre Mitgliedschaft geehrt wurde, und den Kassierer des Ortsvereins, Fredi Grampp.	Foto: Dieter Hübner

12.12.2019

Region

Werner Diersch Ehrenvorsitzender

Der SPD-Ortsverein Trebgast dankt zum Jahresabschlusstreffen dem scheidenden Bürgermeister. Er hat den Ort in den vergangenen Jahren maßgeblich mitgeprägt. » mehr

Der Fuhrpark des Stadtsteinacher Winterdienstes steht bereit. Bei Eis und Schnee rücken die Mitarbeiter mit Unimog und großem Schlepper sowie neuerdings auch mit einem Kleintraktor aus. Fotos: Stefan Linß

11.12.2019

Region

Der Winterdienst rüstet auf

Pünktlich zum ersten Schnee beginnt in den Bauhöfen der Bereitschaftsdienst. In Stadtsteinach richten die Mitarbeiter einen Appell an die Bevölkerung. » mehr

Depression

11.12.2019

Deutschland & Welt

EU-Studie: Deutschland mit Spitzenwert bei Depressionen

Wie depressiv fühlen sich die Deutschen im Vergleich zu anderen europäischen Staaten? Die hohen Werte mögen überraschen. Doch das kann viele Gründe haben - nicht nur negative. » mehr

EU-Studie

11.12.2019

Gesundheit

Deutschland mit Spitzenwert bei Depressionen

Wie depressiv fühlen sich die Deutschen im Vergleich zu anderen europäischen Staaten? Die hohen Werte mögen überraschen. Doch das kann viele Gründe haben - nicht nur negative. » mehr

Mit bekannten Weihnachtsliedern unterhielt der Posaunenchor Marktleuthen. Fotos: Hans Gräf

09.12.2019

Fichtelgebirge

Besinnlicher Zauber in Marktleuthen

Weihnachten hält Einzug im Egerauenpark. Auch der Nikolaus kommt und beschenkt die Kinder. » mehr

Im museumspädagogischen Zentrum bereiten die Kulmbacher Krankenpflegeschülerinnen die Bio-Zutaten aus der Region zu. Tipps gibt es von Klimaschutzmanagerin Ingrid Flieger (Zweite von rechts) und von Norbert Heimbeck, Geschäftsführer der Genussregion Oberfranken. Fotos: Stefan Linß

09.12.2019

Region

Klimaschutz am Kochtopf

Der Landkreis Kulmbach treibt die Kampagne "Bio-Fair-Regio" weiter voran. Krankenpflegeschüler erfahren, wie sie mit ihren Kaufentscheidungen mehr Nachhaltigkeit erreichen. » mehr

Impfung

05.12.2019

Deutschland & Welt

Zahl der Todesopfer durch Masern deutlich gestiegen

Die Masern breiten sich vielerorts gefährlich aus. Vor allem in Afrika infizieren sich viele Menschen mit der hochansteckenden Krankheit. Die Zahl der Todesfälle steigt - und Besserung ist nicht in Si... » mehr

Gehen zuversichtlich in die Kommunalwahl: die Freien Wähler Thierstein mit ihrem Bürgermeisterkandidaten Thomas Schobert (vorn). Foto: pr.

05.12.2019

Region

Freie Wähler setzen auf Thomas Schobert

Eine weitere Wahlperiode möchte der Thiersteiner Bürgermeister im Amt bleiben. Er verweist auf die vielen Erfolge und die gute Zusammenarbeit im Gemeinderat. » mehr

Klimaaktivistin Thunberg

11.12.2019

Topthemen

Die Träger der Alternativen Nobelpreise 2019

Unabhängigkeit, Frauenrechte, Klima sowie Landrechte und Artenvielfalt im Amazonas: Die Träger der diesjährigen Alternativen Nobelpreise kämpfen an unterschiedlichen Fronten für eine bessere Welt. Ein... » mehr

Stadtplaner Dr. Ulrich Wieler (über die Karte gebeugt) diskutierte mit den Teilnehmern der "Bürgerwerkstatt" im Jam über die Stadtentwicklung in vier Stadtvierteln und Ortsteilen. Foto: Jürgen Henkel

04.12.2019

Region

Die Selber Ortsteile im Blick

Neue Ideen für die Stadtentwicklung diskutieren die Teilnehmer der "Bürgerwerkstatt" im Jam. Dieses Mal geht es vor allem um die Integration der Stadtviertel. » mehr

03.12.2019

Region

SPD für Gemeinderatswahl gerüstet

Von 20 bis 73 Jahren reicht das Altersspektrum der SPD-Kandidaten für den Ludwigschorgaster Gemeinderat. Tobias Braunersreuther führt die Liste an. » mehr

03.12.2019

Region

Mehr Hausärzte und mehr Pflege werden gebraucht

Die Gesundheitsregion plus stellt die Ergebnisse ihrer Bedarfsanalyse für den Landkreis Kulmbach vor. Er muss vor allem die Versorgung der älteren Menschen sicherstellen. » mehr

Als Bürgermeisterkandidat der Thurnauer CSU will Amtsinhaber Martin Bernreuther in die nächste Runde gehen. Unser Bild zeigt (von links) Doris Leitner-Bisani, Martin Bernreuther mit Ehefrau Nina, Jürgen Kieslich und Henry Schramm.

02.12.2019

Region

Einer, der selbst mit anpackt

Die Thurnauer CSU kürt Amtsinhaber Martin Bernreuther erneut zum Bürgermeisterkandidaten. Für die Gemeinderatsliste gab es sogar mehr Bewerber als Plätze. » mehr

Masern in Samoa

02.12.2019

Deutschland & Welt

Mehr als 50 Maserntote in Samoa - vor allem Kinder

Bei einem Masernausbruch im polynesischen Inselstaat Samoa sind in den vergangenen Wochen mindestens 53 Menschen gestorben. Bei den meisten Todesopfern handle es sich um Kinder unter vier Jahren, teil... » mehr

Aktualisiert am 01.12.2019

FP/NP

Neue Bündnisse gesucht

Es ist der Zeitpunkt gekommen, intensiv über Koalitionsoptionen für den Bund nachzudenken. Die künftige Bundesregierung wird keine große Koalition sein, so viel ist sicher. » mehr

Auch für die Musik war gesorgt.

01.12.2019

Fichtelgebirge

In Bernstein gibt's nur brave Kinder

Ein kleines Jubiläum hat der Weihnachtsmarkt in Bernstein gefeiert. » mehr

Bürgermeister Karl-Willi Beck war erstaunt, wie viele Menschen in den Markt gekommen waren.

01.12.2019

Region

Wunsiedel feiert am Glühwein-Brunnen

Nach Jahren des Darbens ist die Wunsiedler Bevölkerung im wahrsten Sinne des Wortes richtig heiß auf ein wärmendes Getränk aus dem wiederauferstandenen Glühweinbrunnen gewesen. » mehr

01.12.2019

Fichtelgebirge

Stadt schließt sich Partnerschaftsverein an

Die Verbindungen zwischen Marktleuthen und Herend in Ungarn sind in den vergangenen Jahren eingeschlafen. Nun sollen sie wieder zum Leben erweckt werden. » mehr

Kinderfilmfest in Hof

01.12.2019

FP

Stiftung: Kinderfilme in Ausbildung und bei Filmpreisen benachteiligt

Der Kinderfilm leidet nach Ansicht der Geschäftsführerin der Deutschen Kindermedienstiftung „Goldener Spatz“, Nicola Jones, unter einem Prestigeproblem. » mehr

Die Stadtratskandidaten von Bündnis 90/Die Grünen in Helmbrechts (vorne von links): Andrea Heller, Nina Süß, Iris Melzer, Victoria Denzler, Barbara Denzler, (hinten) Bernd Skyva, Susanne Moser, Klaus Schindler, Hans Denzler, Lisa Bunzel, Stefan Hager, Landtagsabgeordnete Ursula Sowa, Ina Hager, Thomas Friedrich und Michael Schindler. Es fehlt Jule Schleiter. Foto: Bußler

29.11.2019

Region

Grüne wollen ins Helmbrechtser Rathaus

Lange gibt es die Partei in der Stadt noch nicht. Aber sie zeigt sich selbstbewusst. Sie peilt im März ein zweistelliges Ergebnis an. » mehr

Bundestag

28.11.2019

Deutschland & Welt

Müller will Abfall-Zusammenarbeit mit Russland ausbauen

In Deutschland gibt es Mülltrennung schon länger. Russland will nun mit deutscher Expertise dieses schwierige Thema angehen. Denn die Müllkippen im ganzen Land sorgen viele Bürger. » mehr

Mietendeckel

28.11.2019

Deutschland & Welt

Familien und Ältere ziehen aus Städten mit hohen Mieten weg

Der Anteil von Familien geht nach einer Studie in vielen Großstädten mit extrem hohen Mieten zurück. In München, Freiburg, Frankfurt und Stuttgart beispielsweise wanderten mehr Familien ab als zu. » mehr

Familie mit Kinderwagen

28.11.2019

dpa

Was Familien für ein gutes Leben brauchen

Die Städte mit den höchsten Mieten in Deutschland verlieren Familien. Das geht aus der «Deutschland-Studie» des ZDF hervor. Die besten Lebensverhältnisse für Eltern und Kinder sehen die Wissenschaftle... » mehr

^