Lade Login-Box.

BEVÖLKERUNG

vor 1 Stunde

Münchberg

Sparneck: Gemeinderat befasst sich mit potenziellen Bauprojekten

Eine Kanzlei hat sich damit beschäftigt, welche Grundstücke in Sparneck auf Interesse von Investoren stoßen könnten. Die Gemeinderäte möchten in Betreuung investieren. » mehr

Ab Mai 2020 sitzt am Schreibtisch des Hohenberger Bürgermeisters wieder ein Ehrenbeamter.	Foto: Florian Miedl

vor 3 Stunden

Arzberg

Rolle rückwärts in Hohenberg

Der Bürgermeister arbeitet ab 2020 wieder ehrenamtlich. Im Stadtrat setzt sich die CSU mit ihrem Antrag durch. Die SPD hätte gerne die Bürger befragt. Der Rest ist Wahlkampf. » mehr

Gastwirt Klaus Gebhardt zapfte das erste Fass Wiesenfestbier, und alle Verkoster nahmen einen kräftigen Schluck. Im Bild Brauermeisterin Moni Meinel-Hansen (links) und Bürgermeisterin Patricia Rubner. Foto: Hüttner

24.06.2019

Hof

Ein Prosit auf das Berger Wiesenfest

Das Festbier ist verkostet, die Helferschar ist organisiert: Die Berger Riesen- sause kann kommen. Start ist am Samstag, 6. Juli. » mehr

Wohnmobile sind begehrt

24.06.2019

Hof

Wohnmobile sind begehrt

Auch in Stadt und Landkreis Hof steigt die Zahl der "Ferienhäuser auf Rädern". Das ist ein Indiz für eine kaufkräftige Bevölkerung. » mehr

Nach «Idai»

23.06.2019

Brennpunkte

100 Tage nach Zyklon «Idai»: In Mosambik droht der Hunger

Im März verwüstete der tropische Wirbelsturm «Idai» Teile von Mosambik, Simbabwe und Malawi. 100 Tage später ist die Katastrophe aus den Schlagzeilen verschwunden. Doch die Menschen werden noch viele ... » mehr

Der Tiroler Landeshauptmann Günther Platter

21.06.2019

Bayern

Fahrverbote in Tirol: Platter kontert Kritik aus Bayern

Der Tiroler Landeshauptmann Günther Platter hat die Kritik aus Bayern an den angekündigten Fahrverboten am Wochenende scharf zurückgewiesen. «Ich nehme an, dass die bayerische Politik noch nicht wirkl... » mehr

Indiens Wirtschaft wächst zwar ordentlich. Der bayerische Verband VBW sieht dennoch weiterhin großen Investitionsbedarf. Foto: Jagadeesh Nv/dpa

19.06.2019

Wirtschaft

Bayerns Wirtschaft hofft auf Reformen

Indien bietet vielfältige Möglichkeiten für Firmen aus dem Freistaat. Doch der Wirtschaftsverband VBW sieht trotz vieler Fortschritte auch etliche Schwächen. » mehr

18.06.2019

Schlaglichter

Hongkongs Regierungschefin entschuldigt sich bei Bevölkerung

Nach den Massenprotesten in Hongkong hat sich die Regierungschefin Carrie Lam bei der Bevölkerung für die Kontroverse über das Gesetz für Auslieferungen an China entschuldigt. Sie habe einen großen Te... » mehr

Gebaut wird derzeit an vielen Stellen in der Stadt Kulmbach. Unter anderem errichtet auch die Baugenossenschaft (Bild) gleich mehrere Häuser. Zahlreiche Mieter warten bereits auf den neuen Wohnraum. Jetzt will sich auch die Sparkasse Kulmbach-Kronach im Wohnungsbau engagieren. Foto: Melitta Burger

17.06.2019

Kulmbach

15 Millionen Euro für neuen Wohnraum

Die Sparkasse Kulmbach-Kronach greift tief in die Tasche und steigt in den Wohnungsbau ein. Gebaut werden Wohnungen, die das Geldinstitut vermietet. Passende Grundstücke werden derzeit gesucht. » mehr

Voller Briefkasten

17.06.2019

Bauen & Wohnen

Wie schützt man sich vor Einbruch?

Wie gut ist Ihr Verhältnis zu den Nachbarn? Wer sich gut versteht und ab und an hilft, hat einen Vorteil: Man achtet aufeinander. Beim Schutz vor Einbruch ist das ein besonderer Vorteil: Aufmerksame N... » mehr

Interview: mit Michael Abraham, Bürgermeister der Stadt Rehau

16.06.2019

Region

Senioren-Union schießt erneut gegen Abraham

Der Vorstand verteidigt seine Idee einer eigenen Seniorenliste für die Stadtratswahl. Wer das kritisiere, entlarve sich selbst. » mehr

Sie inspizierten schon mal den neuen SPD-Treff in Helmbrechts (von links): Hausherr Alexander Mosena, Philip Hohberger aus Selbitz, Kitty Weiß, Pascal Bächer, Bürgermeister Stefan Pöhlmann, Dr. Matthias Kaiser, Eduard Feustel, Klaus Adelt und Heidi Weigel. Foto: Bußler

15.06.2019

Region

SPD eröffnet neue Anlaufstelle

Der Helmbrechtser Ortsverein hat ein Bürgerbüro eingerichtet. Es hat zunächst immer samstags geöffnet. » mehr

AWO appelliert an Innenminister

14.06.2019

Fichtelgebirge

AWO appelliert an Innenminister

Arzberg - Der Personenkreis, der nach Afghanistan abgeschoben werden kann, sollte nach Meinung der Arbeiterwohlfahrt (AWO) nicht ausgeweitet werden. » mehr

Gefressenes Eichenblatt

13.06.2019

dpa

Was gegen die Gesundheitsgefahr durch Raupen getan wird

Heimische Art mit Vorliebe für warm-trockene Bedingungen: Die Raupen des Eichenprozessionsspinners mit ihren giftigen Brennhaaren können aktuell wieder zur Gefahr werden, der Befall wird größer einges... » mehr

Über 50 Personen lauschten den Ausführungen von Bürgermeister Frank Dreyer bei der Bürgerversammlung in Weißenstadt. Foto: Christian Schilling

12.06.2019

Region

Wohnraum wird zur Mangelware

Der Überschuss an Zuzügen macht es deutlich. Es fehlt nicht nur in Weißenstadt an geeigneten und modernen Domizilen für die Neubürger. » mehr

Auch ein Stelzenmann hat einmal Durst.

11.06.2019

Region

Gelebte Partnerschaft beim Straßenfest

Das Himmelkroner Straßenfest ist wieder gut besucht. Abgeordnete Inge Aures lobt die Veranstaltung als Paradebeispiel für deutsch-tschechische Freundschaft. » mehr

08.06.2019

Deutschland & Welt

Rotes Kreuz warnt: Jährlich 100 000 Blutspender weniger

Der demografische Wandel macht den Blutspendediensten des Deutschen Roten Kreuzes zu schaffen. «Jährlich fallen 100 000 Spender aus und in vielen Gebieten fehlt der Nachwuchs», heißt es beim DRK anläs... » mehr

06.06.2019

Region

Hohenberger SPD will Bürgerentscheid

Die Rechtsstellung des Bürgermeisters treibt die Stadt um. Die Sozialdemokraten kündigen ein Ratsbegehren an. » mehr

Ingo Moos gibt seine Kandidatur für das Bürgermeisteramt bekannt. Foto: Dieter Hübner

07.06.2019

Region

"Ich will Bürgermeister von Trebgast werden"

Trebgasts Bürgermeister Werner Diersch wird bei der Kommunalwahl 2020 nicht mehr antreten. Die SPD/WG-Fraktion hat Ingo Moos als neuen Kandidaten nominiert. » mehr

Sie wollen gemeinsam für die Aktion "Mäh kein Reh" eintreten und suchen das Gespräch. Unser Bild zeigt (von links) Jäger Christian Zapf, Max Multerer, Armin Hohmann von der Jägerschaft Hof, Wieseneigentümer Stefan Drechsel, Jagdpächter Markus Opitz, Jäger Gerald Zapf, den Vorsitzenden der Jägerschaft Naila Stefan Eul, vom Ring junger Landwirte Hof Maximilian Schaller, Jagdpächter Josef Multerer, vom Ring junger Landwirte Hof Andreas Ernst, Jägerin Mareike Maidorn und Bianca Faber von der Bayerischen Jungbauernschaft aus Coburg.

06.06.2019

Region

Gemeinsam für den Schutz von Kitzen

Es sind wieder gefährliche Zeiten für Jungtiere auf Wiesen. Jägern und Bauern haben sich nun zu einer Besprechung bei Berg getroffen. Das Motto: "Mäh kein Reh. » mehr

Der Kreisvorstand der Grünen und Selber Aktive mit Brigitte Artmann (Mitte sitzend) und Dieter Baumgärtel (rechts daneben). Foto: Peter Pirner

05.06.2019

Region

Grüne suchen Mitstreiter

Mit Umweltthemen will die Partei zur Kommunalwahl in Selb punkten. Auch junge Menschen sollen sich angesprochen fühlen. » mehr

Mit der Bahn nach Hof und mit demselben Ticket ohne Aufpreis weiter im Stadtbus bis ans Ziel - nach dem Beitritt von Stadt und Landkreis Hof zum VGN Nürnberg wäre dies normal für ÖPNV-Nutzer. Foto: Rost

04.06.2019

Region

Weichenstellung für den Beitritt

Die Räte im Hauptausschuss sind sich einig: Hof muss sich einem leistungsfähigen ÖPNV-Verbund anschließen. Die Förderung durch den Freistaat ist unabdingbar. » mehr

04.06.2019

Region

Wasserprobleme bald gelöst

Das Büro IBP wird die Pläne für die Trinkwasserversorgung der höher gelegenen Stadtsteinacher Ortsteile ausarbeiten. Davon profitieren auch die Bürger im Unterland. » mehr

Musikalisch begrüßten in Himmelkron die Jagdhornbläser die Mitglieder des Bundes Bayerischer Jagdaufseher.	Fotos: Werner Reißaus

03.06.2019

Region

Klimaschutz-Hype als Chance

Bayerns Jagdaufseher machen sich bei ihrer Tagung in Himmelkron für den Artenschutz stark. Sie betonen aber auch: Ein Kreuz auf dem Stimmzettel genügt nicht. » mehr

Milch im Glas

01.06.2019

Gesundheit

Kann Milch Krebs verursachen?

Als Joghurt, Käse oder pur: Kuhmilch kommt bei vielen Menschen täglich auf den Tisch. Jetzt warnen manche Forscher: Milch ist krebserregend. Andere halten das für Quark. Ein Faktencheck. » mehr

Acht Seiten ist die Dienstaufsichtsbeschwerde lang. Foto: M. Bäu.

31.05.2019

Fichtelgebirge

Grimassen führen zur Dienstaufsichtsbeschwerde

Das Marktredwitzer Bürgerforum fühlt sich von Oberbürgermeister Oliver Weigel herabgewürdigt. Der Verein kritisiert, dass er ausgegrenzt wird. » mehr

Impfen

31.05.2019

Deutschland & Welt

Masern-Fälle in den USA auf höchstem Stand seit 27 Jahren

Viele Länder kämpfen derzeit mit einem Anstieg der Masern-Fälle. Auch in den USA ist deren Zahl stark gestiegen. Experten sind besorgt. » mehr

Die Nailaer Feuerwehrjugend beim Wiesenfest 2018 - der Schildträger hat sich die 112 in die Haare rasiert. Archiv-Foto: Sandra Hüttner

Aktualisiert am 28.05.2019

Region

Nailaer feiern ihre Wehr

Ganz groß begeht die Feuerwehr am Wochenende ihr 150. Jubiläum. Dazu ist die gesamte Bevölkerung eingeladen. » mehr

Milchindustrie

26.05.2019

Deutschland & Welt

Faktencheck: Kann Milch Krebs verursachen?

Als Joghurt, Käse oder pur: Kuhmilch kommt bei vielen Menschen täglich auf den Tisch. Jetzt warnen manche Forscher: Milch ist krebserregend. Andere halten das für Quark. Ein Faktencheck. » mehr

Wo jetzt Ackerland ist, könnte schon bald ein Gewerbegebiet entstehen. Die Himmelkroner Bürger haben am Sonntag die Wahl.

23.05.2019

Region

Jetzt entscheiden die Himmelkroner Bürger

Am kommenden Sonntag gilt es, insgesamt drei Fragen auf dem Wahlzettel zu beantworten. Dabei gibt es für die Wählerinnen und Wähler einiges zu beachten. » mehr

21.05.2019

Deutschland & Welt

Tornados und Hochwasser im mittleren Westen der USA

Tornados und Gewitter haben den mittleren Westen der USA getroffen. Der Nationale Wetterdienst warnte vor schweren Sturmschäden und Überschwemmungen vor allem in Texas, Oklahoma und Missouri. Mehr als... » mehr

Digitales Bezahlen

21.05.2019

Deutschland & Welt

Digitalisierung heizt Wettbewerb in Banken-Branche an

Kann ich meine Bank-Geschäfte online oder per App erledigen? Diese Frage ist bei der Wahl einer Hausbank laut einer Studie für viele Nutzer von wachsender Bedeutung. Auf die Stärke der eigenen Marke k... » mehr

21.05.2019

Deutschland & Welt

70 Jahre Bundesrepublik - Durchschnittsalter gestiegen

Die demografische Struktur Deutschlands hat sich in den vergangenen Jahrzehnten deutlich verändert. Wie das Statistische Bundesamt zum 70. Jahrestag des Grundgesetzes mitteilte, war die Bevölkerung de... » mehr

Europawahl

17.05.2019

Deutschland & Welt

Umfrage: Interesse an Europawahl so groß wie nie

Die anstehende Europawahl interessiert einer Umfrage zufolge so viele Bundesbürger wie keine andere zuvor. Gaben vor fünf Jahren 38 Prozent der Befragten an, dass sie sich sehr stark oder stark für di... » mehr

20 Jahre Vertragssicherheit (von links): Jürgen Bolz, Bereichsleiter Technik/Netze der Stadtwerke Hof, Stadtwerke-Geschäftsführer Jean Petrahn, Verwaltungsdirektor Leo Reichel und Oberbürgermeister Dr. Harald Fichtner;

16.05.2019

Region

Stadtwerke beliefern Hof

Strom und Gas kommen weiter aus der Region: Die Stadt Hof schließt einen langfristigen Konzessionsvertrag mit den Stadtwerken. » mehr

Geburtsgewicht von Säuglingen

16.05.2019

Deutschland & Welt

Rund 20,5 Millionen Kinder kommen zu leicht zur Welt

Die Zahl der Säuglinge mit zu geringem Geburtsgewicht sinkt laut einer aktuellen Schätzung nur sehr langsam. Demnach wogen 2015 rund 20,5 Millionen Säuglinge weltweit bei ihrer Geburt weniger als 2500... » mehr

16.05.2019

Deutschland & Welt

Rund 20,5 Millionen Kinder kommen zu leicht zur Welt

Die Zahl der Säuglinge mit zu geringem Geburtsgewicht sinkt laut einer aktuellen Schätzung nur sehr langsam. Demnach wogen 2015 rund 20,5 Millionen Säuglinge weltweit bei ihrer Geburt weniger als 2500... » mehr

15.05.2019

FP-Sport

Es ist nicht nur die Demographie

Fußballvereine, die ihren Spielbetrieb einstellen - das hat die Region schon erlebt. » mehr

Nutri-Score

15.05.2019

Deutschland & Welt

Kreise, Sterne, Ampelfarben - Neues Nährwert-Logo gesucht

In welchem Müsli sind weniger «Dickmacher»? Welcher Joghurt hat mehr Zucker? Supermarktkunden sollen das leichter auf der Packung sehen können - am besten auf einen Blick. Gibt es geeignete Vorbilder? » mehr

Nutri-Score

15.05.2019

dpa

Welches Nährwert-Logo hilft bei einer gesunden Ernährung?

In welchem Müsli sind weniger «Dickmacher»? Welcher Joghurt hat mehr Zucker? Supermarktkunden sollen das leichter auf der Packung sehen können - am besten auf einen Blick. Gibt es geeignete Vorbilder? » mehr

24 Hektar groß ist die Fläche zwischen der A 9 und der B 303. Auf den Wiesen und Ackerflächen will die Himmelkroner CSU/FWG-Gemeinderatsfraktion ein Gewerbegebiet ausweisen. Ob es dazu kommt oder die Planung gestoppt wird, entscheiden die Wähler am 26. Mai beim Bürgerentscheid. Foto: Nils Katzenstein

14.05.2019

Region

Die wichtigsten Fragen ungeklärt

Geoökologe Dr. Johannes Lüers sieht vor dem Bürgerentscheid in Himmelkron am 26. Mai ein Informationsdefizit. Er wundert sich, dass es keine Gutachten gibt. » mehr

Interview: mit Dr. Hans-Peter Hubmann, Bayerischer Apothekerverband

13.05.2019

Region

"Gefahr ist keineswegs gebannt"

Der bayerische Apotheker-Chef Dr. Hans-Peter Hubmann aus Kulmbach rät dringend zum Impfen. Jeder Einzelne trägt zum Schutz der gesamten Bevölkerung bei. » mehr

Selb blüht künftig noch mehr für Insekten

13.05.2019

Region

Selb blüht künftig noch mehr für Insekten

Auch die privaten Gärten sollen nach Ansicht der Aktiven Bürger Nahrung für Bienen bieten. Beim Stammtisch weisen sich auf einen besonderen Kindergarten hin. » mehr

ADAC-Hauptversammlung 2019

11.05.2019

Deutschland & Welt

ADAC hat neuen Vizechef - Gegenwind fürs Präsidium

Ein Viertel der Bevölkerung in Deutschland sei bei ihm an Bord, sagt der ADAC. Bei einer äußerlich ruhigen Hauptversammlung verweigert ein Drittel der Delegierten der bisherigen Führungsriege die Entl... » mehr

Wer kennt diese Gegenstände? Die Ermittler hoffen unter anderem auf Hinweise zur Tatwaffe ( Foto oben zeigt ein identisches Vergleichsstück) und zu den fünf Geldkassetten, die der Täter aus dem Tresor entwendete. Foto: Frank Wunderatsch

10.05.2019

FP

Ermittler setzen 10.000 Euro Belohnung aus

Zur Aufkärung des Raubmords hoffen Polizei und Staatsanwaltschaft auf Mithilfe der Bevölkerung. » mehr

Wege zu einem besseren Europa

09.05.2019

Region

Wege zu einem besseren Europa

Kurz vor der Wahl Ende Mai rückt die EU in den Mittelpunkt. Akteure aus der Region machen sich Gedanken, wie sich das gemeinsame Europa entwickeln soll. » mehr

Am häufigsten hindern Schnupfen und Co. sowie Muskel- und Skeletterkrankungen Beschäftigte im Landkreis Wunsiedel, ihrer Arbeit nachzugehen.	Fotos: Thorsten Ochs/Peggy Biczysko/ Jens Büttner/dpa

09.05.2019

Fichtelgebirge

Fehltage fordern Firmen heraus

Im Landkreis Wunsiedel ist der Krankenstand höher als im Landesdurchschnitt. Schuld sind nicht etwa miese Arbeitsbedingungen, sondern das Alter. » mehr

Legt sich ins Zeug: Alexander Rheindorf (links) hat wieder die Leitung der Montessori-Schule in Arzberg übernommen. Offiziell begrüßt wurde er von Bürgermeister Stefan Göcking und stellvertretendem Landrat Gerald Schade (von rechts). Foto: Gerd Pöhlmann

08.05.2019

Region

Montessori mit neuem Schwung

Ein alter Bekannter ist zurück: Alexander Rheindorf übernimmt die Leitung der privaten Schule in Arzberg. Für die Einrichtung hat er schon einige Pläne. » mehr

Mordfall Ottinger

Aktualisiert am 08.05.2019

Oberfranken

Mord im Supermarkt: Polizei ermittelt wieder

Mehr als zehn Jahre nach dem brutalen Raubmord in einem Supermarkt in Mitwitz, Landkreis Kronach, hat die Polizei die Ermittlungen wieder aufgenommen. Neue Erkenntnisse wollen die Beamten am Freitag ... » mehr

Informieren über die Ausstellung "Daheim wohnen bleiben - sicher und selbstbestimmt" (von links): Michaela Haberkorn, Landrat Dr. Karl Döhler und Seniorenbeauftragter Konrad Scharnagl. Foto: Herbert Scharf

07.05.2019

Fichtelgebirge

Tipps für das Wohnen im Alter

Eine Ausstellung im Landratsamt gibt Senioren und angehenden Ruheständlern wertvolle Tipps. Thema ist behindertengerechtes Leben in den eigenen vier Wänden. » mehr

Hier im Hochbehälter II zwischen Pilgramsreuth und Fohrenreuth soll das bereits aufbereitete Wasser der HEW ankommen und von dort ins Rehauer Netz eingespeist werden. Foto: Gödde

07.05.2019

Region

Rehau wappnet sich gegen trockene Jahre

Aktuell ist die Wasserversorgung sichergestellt. Doch die Stadtwerke sorgen vor und planen den Anschluss an die Leitung der HEW. » mehr

06.05.2019

Deutschland & Welt

Kindesmissbrauch in Staufen

Nach dem mutmaßlichen sexuellen Missbrauch mehrerer Kinder in Staufen bei Freiburg ermittelt die Polizei gegen einen etwa 40 Jahre alten Mann. Er wurde festgenommen und sitze in Untersuchungshaft, bes... » mehr

^
Ändern Einverstanden

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Statistik- und Werbezwecke. In unserer » Datenschutzerklärung können Sie die Cookie-Einstellungen ändern. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte "Einverstanden".