Lade Login-Box.

BEZIRK

Löschflugzeug

12.10.2019

Brennpunkte

Waldbrände in Kalifornien treiben Tausende in die Flucht

Jedes Jahr aufs Neue toben etliche Feuer im US-Westküstenstaat Kalifornien. Und wieder müssen Tausende vor einem Flammenmeer fliehen, das ihre Häuser zu verschlingen droht. » mehr

Die Himmelkroner Heime errichten Zug um Zug dezentrale Wohneinrichtungen als Ersatz für die Unterkünfte im verkauften Schloss Himmelkron. Foto: Archiv/Martin Kreklau

08.10.2019

Kulmbach

Grünes Licht für Wohnheim

Die Himmelkroner Heime errichten Ersatzunterkünfte in Wirsberg und auch in Bayreuth. Die Diakonie setzt auf Dezentralisierung. » mehr

Nach der Auszeichnung mit dem Ehrenzeichen in Gold (von links): Herbert Fischer, Vorsitzender der Verkehrswacht Fichtelgebirge, Dr. Karl Döhler, Landrat, Günter Fuchs, Ehrenvorsitzender Berthold Anger, seine Ehefrau Doris Anger, Wolfgang Gerstberger, der Vizepräsident der Landesverkehrswacht Bayern, Regierungsvizepräsident Thomas Engel, Udo Skrzypczak, Oberfrankens Vize-Polizeipräsident, und Dorothea Schmid, die zweite Bürgermeisterin der Stadt Selb.	Foto: sim

07.10.2019

Selb

Ehrenzeichen in Gold für Berthold Anger

Die Deutsche Verkehrswacht zeichnet den Selber für seine großen Verdienste aus. Ehrenamtlich setzt sich dieser für die Schwachen im Verkehr ein. » mehr

Antike Metropole

07.10.2019

Boulevard

Antike Metropole in Israel entdeckt

Rund 6000 Menschen lebten einst in der Metropole, die in Israel entdeckt wurde. Die Ausgrabungsleiter nennen sie «das New York der Frühbronzezeit». » mehr

Arbeiten im Münchberger Freibad.

04.10.2019

Münchberg

Bäder-Sanierung: Zuber reagiert auf Vorwürfe der CSU-Fraktion

Die Stadt treibe die Sanierung der Bäder sehr wohl voran. Weil der Eigentanteil aber trotz Förderung hoch sein könnte, sei eine kluge Planung jetzt das A und O. » mehr

Jung übt sich: Nach 2006 (Bild) findet der Bezirksjugendleistungsmarsch wieder in Hof statt.

02.10.2019

Hof

Feuerwehr-Nachwuchs zeigt, was er drauf hat

Junge Feuerwehrleute aus Oberfranken sind am Samstag in Hof gefordert. Sie müssen sich in Theorie und Praxis beweisen. » mehr

30.09.2019

Kulmbach

Thurnau erhält das Gütesiegel Heimatdorf

Im Rahmen eines Wettbewerbs zeichnete das Heimatministerium Gemeinden mit bis zu 5000 Einwohnern mit besonders hoher Lebensqualität aus. » mehr

Karim Christl (rechts) steht vor einer kniffligen Aufgabe. Mit dem TSV Hof trifft er zum Saisonstart der Basketballer auf sein eigenes Team, den TSV Hof II. Foto: Michael Ott

26.09.2019

Lokalsport

Nur Erfolge helfen weiter

Die Basketballer des TSV Hof starten am Sonntag in die neue Saison. Ein Hofer Sieg ist zum Auftakt im Pokal schon sicher. In der Liga hat der TSV große Ambitionen. » mehr

Erdbeben in Pakistan

25.09.2019

Brennpunkte

Mindestens 32 Tote nach schwerem Erdbeben in Pakistan

Bei einem schweren Erdbeben in Pakistan sterben mehr als 30 Menschen. Mindestens 150 Schwerverletzte schweben in Lebensgefahr. Die Rettungsarbeiten werden durch starken Regen behindert. » mehr

12.09.2019

Fichtelgebirge

In Weißenstadt wird's fränkisch

Das Oberfränkische Volksmusikfest macht Station in Weißenstadt. Am Sonntag sind 13 Gruppen in Cafés, Gaststätten und vielen anderen Orten zu hören. » mehr

29.08.2019

Schlaglichter

USA: Extrem-Rennfahrerin Jessi Combs tödlich verunglückt

Die amerikanische Rennfahrerin und TV-Moderatorin Jessi Combs ist bei einem Trainingsrennen tödlich verunglückt. Die Polizei im Bezirk Harney County im US-Staat Oregon bestätigte laut US-Medien, dass ... » mehr

Berlin-Touristen beim Müllsammeln

27.08.2019

Reisetourismus

Eine Stadttour in Berlin lädt zum Müllsammeln ein

Nicht wundern: In Berliner Parks sind neuerdings Touristen zum Müllsammeln unterwegs. Was hat es damit auf sich? » mehr

Cleanup

27.08.2019

Deutschland & Welt

Die wollen nur putzen - Touristen sammeln Müll in Berlin

Nicht wundern: In Berliner Parks sind neuerdings Touristen zum Müllsammeln unterwegs. Was hat es damit auf sich? » mehr

Die Grafik zeigt die Neubauplanungen des Bezirksklinikums Kutzenberg durch das Büro Beeg & Lemke aus München.

21.08.2019

Oberfranken

Bei Klinikbauten geht es Schlag auf Schlag

Der Bezirk will bis 2032 etwa eine halbe Milliarde Euro in seine klinischen Einrichtungen investieren. Für die Rekordinvestitionen gibt es mehrere gute Gründe. » mehr

Kann ein Handyprogramm 500 000 Euro wert sein? Diesen Betrag investiert der Bezirk in eine "Oberfranken-App".	Foto: Montage, bongkarn/Adobe Stock

26.07.2019

Oberfranken

Auftrag außer Konkurrenz

Der Bezirk beauftragt TVO damit, eine "Oberfranken-App" zu erstellen. Kostenpunkt: 500 000 Euro. Einzig eine Ausschreibung gab es nicht. Das wirft viele Fragen auf. » mehr

In der Himmelkroner Diakonie-Werkstatt entstehen die Mitfahrbänke. In ganz Oberfranken haben sie bereits an den Straßenrändern ihre Plätze gefunden. Ob sie von der Bevölkerung angenommen werden, hängt von verschiedenen Faktoren ab. Foto: Stefan Linß

22.07.2019

Region

Viel mehr als eine Mitfahrgelegenheit

In ihren knalligen Farben leuchten Mitfahrbänke schon bald an 163 Orten in Oberfranken. Kommunen suchen nach Wegen, um die Akzeptanz in der Bevölkerung zu steigern. » mehr

10.07.2019

Oberfranken

Es gibt wieder mehr Oberfranken

Die Einwohnerzahl des Regierungsbezirks stieg im vergangenen Jahr um 642 Personen. Der Trend zieht sich durch ganz Bayern. » mehr

10.07.2019

FP/NP

Oberfranken steuert positiver Zukunft entgegen

Der Verein Oberfranken Offensiv zieht Bilanz: Die Region und die Wirtschaft florieren. Nur kleine Baustellen gibt es noch. » mehr

Der Direktor der Bezirksverwaltung Peter Meyer (rechts) und der Vorsitzende der Teichgenossenschaft Oberfranken Dr. Peter Thoma haben die neue Informationstafel nahe des Münchteichs enthüllt. Foto: Stephan Herbert Fuchs

05.07.2019

Region

Münchteich nun offiziell "Kulturgut"

Die Teichgenossenschaft verleiht dem Juwel bei Thiersheim das Prädikat. Das Gewässer prägt seit 500 Jahren die Landschaft. » mehr

Der Deutsche Stifterpreis 2019 geht an die Bürgerstiftung Hof. Es freuen sich Schatzmeister Werner Eberhart, Geschäftsführer Peter Nürmberger und Vorsitzende Kerstin Dolde.

03.07.2019

Region

Auszeichnung für die Bürgerstiftung Hof

Beim Deutschen Stiftungstag ging ein Preis in die Saalestadt. Dort nämlich setzen viele ihre Zeit und ihr Geld für Projekte ein, von denen alle profitieren. » mehr

Rund 20 Teilnehmer aus Politik und Verwaltung des Bezirks Karlsbad trafen sich mit einer Delegation des Landkreises Wunsiedel, um den Brückenradweg Bayern-Böhmen gemeinsam bis Schönbrunn per Rad zu bereisen. Foto: Michael Meier

24.06.2019

Fichtelgebirge

Erfahrungsaustausch auf zwei Rädern

Während eines Workshops lernen Vertreter des Bezirks Karlsbad die Radwege im Landkreis Wunsiedel kennen. Ziel des Treffens ist es, die Radregion über die Grenzen auszubauen. » mehr

Stolz auf die Bilanzen bei der Förderungen des ländlichen Raumes zeigten sich beim Treffen in Schönwald (von links) der Rehauer Bürgermeister Michael Abraham, Landrat Dr. Karl Döhler, Lothar Winkler und Anton Hepple vom Amt für Ländliche Entwicklung Oberfranken, der Hofer Landrat Dr. Oliver Bär und Gastgeber Klaus Jaschke, Bürgermeister von Schönwald. Foto: Wolfgang Neidhardt

21.06.2019

Region

Zusammenarbeit kennt keine Grenzen

Das Amt für Ländliche Entwicklung lobt in seiner Jahresbilanz die Partner aus den Kommunen. Knapp sechs Millionen Euro fließen in die Landkreise Hof und Wunsiedel. » mehr

Siegreich im österreichischen Möggers: der Regnitzlosauer Simon Längenfelder. Foto: Imago

05.06.2019

FP-Sport

Krimi auf zwei Rädern

Motocross-Pilot Simon Längenfelder behauptet sich in Möggers gegen die internationale Konkurrenz. Ein Rivale macht ihm dabei große Probleme. Nun steht ein Heimspiel an. » mehr

Im Notfall geht es um eines: um die schnelle Versorgung der Verletzten. Symbolfoto: Nicolas Armer/dpa

03.06.2019

Oberfranken

Hand in Hand mit den Nachbarn

Die Grenze zwischen Deutschland und Tschechien wird für den Rettungsdienst immer durchlässiger. » mehr

Um tausend Fische reicher ist jetzt die Untere Steinach. Unser Bild entstand beim Einsetzen der jungen Äschen und zeigt (von links) den Schriftführer der Fliegenfischer, Albert Müller, stellvertretenden Vorsitzenden Rainer Walther, Bürgermeister Volker Schmiechen sowie (hinten von rechts) Vorsitzenden Udo Petzoldt und Bauhofleiter Walter Amstätter.	Foto: Gabriele Fölsche

28.05.2019

Region

Entschädigung für "besetzten" Laichplatz

Die Untere Steinach ist um 1000 Äschen und 750 Bachforellen reicher. Der Verein Fliegenfischer Untersteinach hat den zweiten Schwung der Fische in die Freiheit entlassen. » mehr

17.05.2019

Deutschland & Welt

USA: F-16-Kampfjet stürzt in Lagerhalle

» mehr

Drohnen-Lieferungen in China aufgenommen

16.05.2019

Deutschland & Welt

China: Erste innerstädtische Lieferstrecke per Drohne

Pakete per Drohne auszuliefern, beflügelt die Fantasie. Ganz so einfach ist es aber nicht. Zum ersten Mal hat DHL-Express jetzt in einem Ballungszentrum in China eine feste Lieferstrecke zu einem Unte... » mehr

Hoch hinauf an der Kletterwand.

12.05.2019

Region

Wo es normal ist, verschieden zu sein

Die Lebenshilfe feiert 50 Jahre Inklusion. Die Behinderten zu integrieren, steht hier an erster Stelle. Viele Menschen aus der Region erleben ein tolles Fest im Auenpark. » mehr

03.05.2019

Deutschland & Welt

Große Parteien verlieren bei britischen Kommunalwahlen

Die beiden größten Parteien Großbritanniens haben nach Auszählung der Kommunalwahl-Ergebnisse von knapp einem Drittel der 248 Bezirke Verluste eingefahren. Vor allem die regierenden Tories von Premier... » mehr

23.04.2019

Deutschland & Welt

Hunderte Migranten im Süden von Mexiko festgenommen

Im Süden von Mexiko hat die Polizei Hunderte Migranten aus Mittelamerika festgenommen. Auf der Landstraße zwischen Mapastepec und Pijijiapan seien 371 Menschen gefasst worden, bestätigte die Einwander... » mehr

Tolle Erfolge haben die Stadtsteinacher Bogensportler erzielt. Unser Bild zeigt (von links) Adrian Rödel (Bogen), Alexander Ultsch (Luftgewehr), Santiago Nietert-Catena (Luftgewehr) und Pascal Rödel (Bogen). Nicht auf dem Foto ist Maik Meier. Fotos: Privat

17.04.2019

Region

Schützen erfolgreich wie nie zuvor

Stadtsteinachs Königlich-Privilegierte landen immer wieder auf vorderen Plätzen. Einziger Wermutstropfen: Die Mitgliederzahl ist leicht rückläufig. » mehr

Memphis Grizzlies - Dallas Mavericks

08.04.2019

Überregional

Nowitzki vor Abschiedsparty: Ein letztes Mal? «Vielleicht»

Dirk Nowitzki fügt seiner einzigartigen Karriere kurz vor Saisonende die nächste historische Marke hinzu. Die Frage nach der Zukunft lässt er aber weiter unbeantwortet. Seine Ehefrau sagt, worauf er s... » mehr

Menschen, die sich in psychischen Notsituationen befinden, bekommen künftig Unterstützung von Krisenteams. Foto: A. Kaljikovic/stock.adobe.co

04.04.2019

Oberfranken

Psychologischer Krisendienst rund um die Uhr

Expertenteams sollen künftig in Oberfranken in emotionalen Notfällen schnell helfen. Profitieren können davon Betroffene sowie Polizei und Notärzte gleichermaßen. » mehr

Im Kulmbacher Hallenbad fanden die Wettbewerbe im Wasser statt.

01.04.2019

Region

Junge Wasserretter im Wettstreit

Die Wasserwachtjugend aus Ober- und Mittelfranken hat ihren Bezirkswettbewerb in Kulmbach ausgetragen. Erstmals seit zehn Jahren waren Teams aus dem Landkreis dabei. » mehr

Das Museum in Sokolov (Falkenau) hat sein Domizil im Schloss. Das einstige Wasserschloss, heute ohne Wassergraben, befindet sich am Rande einer Parkanlage. Archiv-Foto: Werner Rost

22.03.2019

FP

Zwei Länder arbeiten an einem Ziel

Vertreter deutscher und tschechischer Museen treffen sich in Hof. Dabei entdecken sie viele Gemeinsamkeiten und Chancen zur Kooperation. » mehr

Kein schöner Anblick: die Todesursache.	Symbolfoto: Ezume Images/Adobe Stock

22.03.2019

FP/NP

Unterschiedlich groß

Im kleinen Nienburg an der Weser gibt es eine Kotzebuestraße, in Kalamaja, einem Bezirk der estnischen Hauptstadt Tallinn, auch. » mehr

Steigen die Steuereinnahmen, muss die Stadt Rehau auch mehr an den Landkreis überweisen. Foto: grafikplusfoto/Adobe Stock

19.03.2019

Region

Wer verdient, der zahlt

Wer stark von der Gewerbesteuer abhängt, für den ist auch die Kreisumlage ein wichtiges Thema. Das gilt ganz besonders für Rehau. » mehr

18.03.2019

Oberfranken

In Hochfranken steigt die Kriminalität leicht an

Oberfranken bleibt einer der sichersten Regierungsbezirke. Die Polizei verweist auf eine Aufklärungsquote von 70 Prozent - die beste in Bayern. » mehr

Der Vorstand des Bezirksverbandes der Bayerischen Kameraden- und Soldatenvereinigung Frankenwald-Obermain verabschiedete zusammen mit Präsident Hans Schiener (Dritter von links) nach 20 Jahren den bisherigen Bezirksstandartenträger Stefan Völkel (Dritter von rechts). Zu seinem Nachfolger wurde Udo Leikeim (Zweiter von links) gewählt. Foto: Susanne Deuerling

14.03.2019

Region

Leikeim trägt künftig die Standarte

Wahlen stehen im Fokus der oberfränkischen Bezirkshauptversammlung der Soldatenvereinigung. » mehr

... Medizinstudenten zum Nachdenken Stadt und Landkreis Hof

12.03.2019

Oberfranken

Der Hausärzte-Mangel in Oberfranken verschärft sich

Im Regierungsbezirk könnten vom Fleck weg nahezu 30 praktische Ärzte die Arbeit aufnehmen. Besonders groß ist der Bedarf in Coburg, Wunsiedel und Lichtenfels. » mehr

Mit dem Motorboot war Dr. Thomas Speierl mit weiteren Mitarbeitern der Fischereifachberatung in der Flutmulde unterwegs, um sich vom Fischbestand ein Bild zu machen. Fotos: Werner Reißaus

07.03.2019

Region

Alarm im Weißen Main

Kormoranschwärme haben sich im Kulmbacher Land niedergelassen und dezimieren den Fischbestand. Äschen dürfen deshalb jetzt nicht mehr geangelt werden. » mehr

Vier an einem Tisch (von links): der SPD-Ortsvorsitzende Roland Graf, der Fraktionsvorsitzende Walter Wejmelka, Landratskandidat Holger Grießhammer und zweite Bürgermeisterin Dorothea Schmid. Foto: pr.

26.02.2019

Region

Das Fichtelgebirge zur Marke entwickeln

Beim Stammtisch der Selber SPD stellt sich der Landratskandidat Holger Grießhammer vor. Er will das Haus Selb des Klinikums Fichtelgebirge zukunftsfähig machen. » mehr

Zahlreiche Helfer waren im Einsatz, zum Beispiel bei der Zeitnahme.

25.02.2019

Region

Junge Retter zeigen vollen Einsatz

Beim Kreiswettbewerb im Rettungsschwimmen beweisen die jugendlichen Teilnehmer ihr Können nicht nur im Wasser. Auch theoretisches Wissen ist gefragt. » mehr

Sie setzten gemeinsam Bachforellen-Eier in Burboxen in den Bach bei Rehau (von links): Michael Blaha vom tschechischen Fischereiverband, Dr. Viktor Schwinger, Bezirkstagsaprsident Henry Schram, Bürgermeister Michael Abraham und Wolfgang Degelmann.	Foto: Faltenbacher

22.02.2019

Region

Einsatz für den Artenschutz

Der Bezirkstagspräsident informiert sich in Rehau über die Aktivitäten zum Erhalt der Flussperl- muschel. Naturschützer zeigen ihr Engagement vor Ort an Bachläufen. » mehr

Holzklötze verzeihen keine Fehler

13.02.2019

Region

Holzklötze verzeihen keine Fehler

Wenn an Schiller- oder Reinhart-Gymnasium eine Stunde ausfällt, springt oft Petra Weidle ein. Die erste Schulsozialpädagogin für Gymnasien im Bezirk hat ein klares Ziel. » mehr

Holzklötze verzeihen keine Fehler

12.02.2019

Region

Holzklötze verzeihen keine Fehler

Wenn an Schiller- oder Reinhart-Gymnasium eine Stunde ausfällt, springt oft Petra Weidle ein. Die erste Schulsozialpädagogin für Gymnasien im Bezirk hat ein klares Ziel. » mehr

04.02.2019

Region

AfD betrachtet Landstadt als "Luftschloss"

Die AfD Hochfranken sieht das Projekt einer großen Fichtelgebirgskommune kritisch. Der Ideengeber Matthias Popp mache es sich zu leicht. » mehr

Omnipräsent: Keine Seite des Buches kommt ohne Dr. Günther Denzler aus. Foto: Christopher Michael

29.01.2019

Oberfranken

Von jeder Seite grüßt Günther Denzler

Der ehemalige Präsident des Bezirkstags wurde mit einem bunten Buch verabschiedet. Bezahlt hat das der Steuerzahler. » mehr

Doppelter Triumph für SpVgg Weißenstadt

29.01.2019

FP-Sport

Doppelter Triumph für SpVgg Weißenstadt

Die Fußball-Mädchen der SpVgg Weißenstadt haben einen überraschenden Doppel-Triumph bei den oberfränkischen Hallenfußball-Meisterschaften in Speichersdorf gefeiert. » mehr

Das erfolgreiche Team des Schiller-Gymnasiums mit seinem Betreuer Jochen Stadelmann.

28.01.2019

Region

Hofer "Schiller" siegt im Bezirk

Die jungen Tischtennisspieler schlagen ihre Gegner aus dem Rennen. Nun geht es zum Nordbayern-Finale. » mehr

Aktualisiert am 26.01.2019

FP

BR-Radltour startet in Oberfranken

Bad Staffelstein wird heuer der Startpunkt der bekannten BR-Radltour und damit der Ausrichter einer echten Großveranstaltung sein. » mehr

25.01.2019

Fichtelgebirge

"Idee ist unrealistisch"

Die Diskussion um die neue Großstadt auf dem Land bewegt auch die Politiker der Parteien. Sie sind überwiegend skeptisch. » mehr

^