Lade Login-Box.

BEZIRK

Rund 20 Teilnehmer aus Politik und Verwaltung des Bezirks Karlsbad trafen sich mit einer Delegation des Landkreises Wunsiedel, um den Brückenradweg Bayern-Böhmen gemeinsam bis Schönbrunn per Rad zu bereisen. Foto: Michael Meier

24.06.2019

Fichtelgebirge

Erfahrungsaustausch auf zwei Rädern

Während eines Workshops lernen Vertreter des Bezirks Karlsbad die Radwege im Landkreis Wunsiedel kennen. Ziel des Treffens ist es, die Radregion über die Grenzen auszubauen. » mehr

Stolz auf die Bilanzen bei der Förderungen des ländlichen Raumes zeigten sich beim Treffen in Schönwald (von links) der Rehauer Bürgermeister Michael Abraham, Landrat Dr. Karl Döhler, Lothar Winkler und Anton Hepple vom Amt für Ländliche Entwicklung Oberfranken, der Hofer Landrat Dr. Oliver Bär und Gastgeber Klaus Jaschke, Bürgermeister von Schönwald. Foto: Wolfgang Neidhardt

21.06.2019

Selb

Zusammenarbeit kennt keine Grenzen

Das Amt für Ländliche Entwicklung lobt in seiner Jahresbilanz die Partner aus den Kommunen. Knapp sechs Millionen Euro fließen in die Landkreise Hof und Wunsiedel. » mehr

Siegreich im österreichischen Möggers: der Regnitzlosauer Simon Längenfelder. Foto: Imago

05.06.2019

Lokalsport

Krimi auf zwei Rädern

Motocross-Pilot Simon Längenfelder behauptet sich in Möggers gegen die internationale Konkurrenz. Ein Rivale macht ihm dabei große Probleme. Nun steht ein Heimspiel an. » mehr

Im Notfall geht es um eines: um die schnelle Versorgung der Verletzten. Symbolfoto: Nicolas Armer/dpa

03.06.2019

Oberfranken

Hand in Hand mit den Nachbarn

Die Grenze zwischen Deutschland und Tschechien wird für den Rettungsdienst immer durchlässiger. » mehr

Um tausend Fische reicher ist jetzt die Untere Steinach. Unser Bild entstand beim Einsetzen der jungen Äschen und zeigt (von links) den Schriftführer der Fliegenfischer, Albert Müller, stellvertretenden Vorsitzenden Rainer Walther, Bürgermeister Volker Schmiechen sowie (hinten von rechts) Vorsitzenden Udo Petzoldt und Bauhofleiter Walter Amstätter.	Foto: Gabriele Fölsche

28.05.2019

Region

Entschädigung für "besetzten" Laichplatz

Die Untere Steinach ist um 1000 Äschen und 750 Bachforellen reicher. Der Verein Fliegenfischer Untersteinach hat den zweiten Schwung der Fische in die Freiheit entlassen. » mehr

17.05.2019

Deutschland & Welt

USA: F-16-Kampfjet stürzt in Lagerhalle

» mehr

Drohnen-Lieferungen in China aufgenommen

16.05.2019

Deutschland & Welt

China: Erste innerstädtische Lieferstrecke per Drohne

Pakete per Drohne auszuliefern, beflügelt die Fantasie. Ganz so einfach ist es aber nicht. Zum ersten Mal hat DHL-Express jetzt in einem Ballungszentrum in China eine feste Lieferstrecke zu einem Unte... » mehr

Hoch hinauf an der Kletterwand.

12.05.2019

Region

Wo es normal ist, verschieden zu sein

Die Lebenshilfe feiert 50 Jahre Inklusion. Die Behinderten zu integrieren, steht hier an erster Stelle. Viele Menschen aus der Region erleben ein tolles Fest im Auenpark. » mehr

03.05.2019

Deutschland & Welt

Große Parteien verlieren bei britischen Kommunalwahlen

Die beiden größten Parteien Großbritanniens haben nach Auszählung der Kommunalwahl-Ergebnisse von knapp einem Drittel der 248 Bezirke Verluste eingefahren. Vor allem die regierenden Tories von Premier... » mehr

23.04.2019

Deutschland & Welt

Hunderte Migranten im Süden von Mexiko festgenommen

Im Süden von Mexiko hat die Polizei Hunderte Migranten aus Mittelamerika festgenommen. Auf der Landstraße zwischen Mapastepec und Pijijiapan seien 371 Menschen gefasst worden, bestätigte die Einwander... » mehr

Tolle Erfolge haben die Stadtsteinacher Bogensportler erzielt. Unser Bild zeigt (von links) Adrian Rödel (Bogen), Alexander Ultsch (Luftgewehr), Santiago Nietert-Catena (Luftgewehr) und Pascal Rödel (Bogen). Nicht auf dem Foto ist Maik Meier. Fotos: Privat

17.04.2019

Region

Schützen erfolgreich wie nie zuvor

Stadtsteinachs Königlich-Privilegierte landen immer wieder auf vorderen Plätzen. Einziger Wermutstropfen: Die Mitgliederzahl ist leicht rückläufig. » mehr

Memphis Grizzlies - Dallas Mavericks

08.04.2019

Überregional

Nowitzki vor Abschiedsparty: Ein letztes Mal? «Vielleicht»

Dirk Nowitzki fügt seiner einzigartigen Karriere kurz vor Saisonende die nächste historische Marke hinzu. Die Frage nach der Zukunft lässt er aber weiter unbeantwortet. Seine Ehefrau sagt, worauf er s... » mehr

Menschen, die sich in psychischen Notsituationen befinden, bekommen künftig Unterstützung von Krisenteams. Foto: A. Kaljikovic/stock.adobe.co

04.04.2019

Oberfranken

Psychologischer Krisendienst rund um die Uhr

Expertenteams sollen künftig in Oberfranken in emotionalen Notfällen schnell helfen. Profitieren können davon Betroffene sowie Polizei und Notärzte gleichermaßen. » mehr

Im Kulmbacher Hallenbad fanden die Wettbewerbe im Wasser statt.

01.04.2019

Region

Junge Wasserretter im Wettstreit

Die Wasserwachtjugend aus Ober- und Mittelfranken hat ihren Bezirkswettbewerb in Kulmbach ausgetragen. Erstmals seit zehn Jahren waren Teams aus dem Landkreis dabei. » mehr

Das Museum in Sokolov (Falkenau) hat sein Domizil im Schloss. Das einstige Wasserschloss, heute ohne Wassergraben, befindet sich am Rande einer Parkanlage. Archiv-Foto: Werner Rost

22.03.2019

FP

Zwei Länder arbeiten an einem Ziel

Vertreter deutscher und tschechischer Museen treffen sich in Hof. Dabei entdecken sie viele Gemeinsamkeiten und Chancen zur Kooperation. » mehr

Kein schöner Anblick: die Todesursache.	Symbolfoto: Ezume Images/Adobe Stock

22.03.2019

FP/NP

Unterschiedlich groß

Im kleinen Nienburg an der Weser gibt es eine Kotzebuestraße, in Kalamaja, einem Bezirk der estnischen Hauptstadt Tallinn, auch. » mehr

Steigen die Steuereinnahmen, muss die Stadt Rehau auch mehr an den Landkreis überweisen. Foto: grafikplusfoto/Adobe Stock

19.03.2019

Region

Wer verdient, der zahlt

Wer stark von der Gewerbesteuer abhängt, für den ist auch die Kreisumlage ein wichtiges Thema. Das gilt ganz besonders für Rehau. » mehr

18.03.2019

Oberfranken

In Hochfranken steigt die Kriminalität leicht an

Oberfranken bleibt einer der sichersten Regierungsbezirke. Die Polizei verweist auf eine Aufklärungsquote von 70 Prozent - die beste in Bayern. » mehr

Der Vorstand des Bezirksverbandes der Bayerischen Kameraden- und Soldatenvereinigung Frankenwald-Obermain verabschiedete zusammen mit Präsident Hans Schiener (Dritter von links) nach 20 Jahren den bisherigen Bezirksstandartenträger Stefan Völkel (Dritter von rechts). Zu seinem Nachfolger wurde Udo Leikeim (Zweiter von links) gewählt. Foto: Susanne Deuerling

14.03.2019

Region

Leikeim trägt künftig die Standarte

Wahlen stehen im Fokus der oberfränkischen Bezirkshauptversammlung der Soldatenvereinigung. » mehr

... Medizinstudenten zum Nachdenken Stadt und Landkreis Hof

12.03.2019

Oberfranken

Der Hausärzte-Mangel in Oberfranken verschärft sich

Im Regierungsbezirk könnten vom Fleck weg nahezu 30 praktische Ärzte die Arbeit aufnehmen. Besonders groß ist der Bedarf in Coburg, Wunsiedel und Lichtenfels. » mehr

Mit dem Motorboot war Dr. Thomas Speierl mit weiteren Mitarbeitern der Fischereifachberatung in der Flutmulde unterwegs, um sich vom Fischbestand ein Bild zu machen. Fotos: Werner Reißaus

07.03.2019

Region

Alarm im Weißen Main

Kormoranschwärme haben sich im Kulmbacher Land niedergelassen und dezimieren den Fischbestand. Äschen dürfen deshalb jetzt nicht mehr geangelt werden. » mehr

Vier an einem Tisch (von links): der SPD-Ortsvorsitzende Roland Graf, der Fraktionsvorsitzende Walter Wejmelka, Landratskandidat Holger Grießhammer und zweite Bürgermeisterin Dorothea Schmid. Foto: pr.

26.02.2019

Region

Das Fichtelgebirge zur Marke entwickeln

Beim Stammtisch der Selber SPD stellt sich der Landratskandidat Holger Grießhammer vor. Er will das Haus Selb des Klinikums Fichtelgebirge zukunftsfähig machen. » mehr

Die stolzen Erstplatzierten stellten sich mit Organisatoren und Ehrengästen zum Bild. Fotos: Hüttner

25.02.2019

Region

Junge Retter zeigen vollen Einsatz

Beim Kreiswettbewerb im Rettungsschwimmen beweisen die jugendlichen Teilnehmer ihr Können nicht nur im Wasser. Auch theoretisches Wissen ist gefragt. » mehr

Sie setzten gemeinsam Bachforellen-Eier in Burboxen in den Bach bei Rehau (von links): Michael Blaha vom tschechischen Fischereiverband, Dr. Viktor Schwinger, Bezirkstagsaprsident Henry Schram, Bürgermeister Michael Abraham und Wolfgang Degelmann.	Foto: Faltenbacher

22.02.2019

Region

Einsatz für den Artenschutz

Der Bezirkstagspräsident informiert sich in Rehau über die Aktivitäten zum Erhalt der Flussperl- muschel. Naturschützer zeigen ihr Engagement vor Ort an Bachläufen. » mehr

Holzklötze verzeihen keine Fehler

13.02.2019

Region

Holzklötze verzeihen keine Fehler

Wenn an Schiller- oder Reinhart-Gymnasium eine Stunde ausfällt, springt oft Petra Weidle ein. Die erste Schulsozialpädagogin für Gymnasien im Bezirk hat ein klares Ziel. » mehr

Mit dem Haken Holzklötze aufheben und sie aufeinanderstapeln - das wäre einfacher, würde er nicht an 22 Schnüren hängen. Bis es richtig klappt mit der Koordination, müssen die Schüler erkennen, was es alles braucht für den Erfolg. Fotos: cp

12.02.2019

Region

Holzklötze verzeihen keine Fehler

Wenn an Schiller- oder Reinhart-Gymnasium eine Stunde ausfällt, springt oft Petra Weidle ein. Die erste Schulsozialpädagogin für Gymnasien im Bezirk hat ein klares Ziel. » mehr

04.02.2019

Region

AfD betrachtet Landstadt als "Luftschloss"

Die AfD Hochfranken sieht das Projekt einer großen Fichtelgebirgskommune kritisch. Der Ideengeber Matthias Popp mache es sich zu leicht. » mehr

Omnipräsent: Keine Seite des Buches kommt ohne Dr. Günther Denzler aus. Foto: Christopher Michael

29.01.2019

Oberfranken

Von jeder Seite grüßt Günther Denzler

Der ehemalige Präsident des Bezirkstags wurde mit einem bunten Buch verabschiedet. Bezahlt hat das der Steuerzahler. » mehr

Doppelter Triumph für SpVgg Weißenstadt

29.01.2019

FP-Sport

Doppelter Triumph für SpVgg Weißenstadt

Die Fußball-Mädchen der SpVgg Weißenstadt haben einen überraschenden Doppel-Triumph bei den oberfränkischen Hallenfußball-Meisterschaften in Speichersdorf gefeiert. » mehr

Das erfolgreiche Team des Schiller-Gymnasiums mit seinem Betreuer Jochen Stadelmann.

28.01.2019

Region

Hofer "Schiller" siegt im Bezirk

Die jungen Tischtennisspieler schlagen ihre Gegner aus dem Rennen. Nun geht es zum Nordbayern-Finale. » mehr

Aktualisiert am 26.01.2019

FP

BR-Radltour startet in Oberfranken

Bad Staffelstein wird heuer der Startpunkt der bekannten BR-Radltour und damit der Ausrichter einer echten Großveranstaltung sein. » mehr

25.01.2019

Fichtelgebirge

"Idee ist unrealistisch"

Die Diskussion um die neue Großstadt auf dem Land bewegt auch die Politiker der Parteien. Sie sind überwiegend skeptisch. » mehr

Braun statt Schwarz: Ein Kaminkehrer-Lehrer aus dem Landkreis Hof hat gemeinsam mit seinen Schülern Nazi-Parolen gegrölt. Foto: David Ebener/dpa

23.01.2019

Region

Verurteilter Kaminkehrer ist seinen Bezirk los

Der Mann aus dem Landkreis Hof darf künftig keine hoheitlichen Aufgaben mehr übernehmen. Doch er kann dagegen klagen. » mehr

Ausgedient hat die Figur an der Fassade der Stadtsteinacher Schule. Im Zuge der beabsichtigten Generalsanierung des Schulhauses wird sie wohl durch den Namenszug "Friedrich-Baur-Schule" ersetzt.	Foto: kdk

22.01.2019

Region

Friedrich Baur als Namensgeber

Die Stadtsteinacher Schule wird nach dem Gründer des Baur-Versands benannt. Er ist in der Stadt geboren. » mehr

Spenderorgane sind in Oberfranken mittlerweile zur Seltenheit geworden. Nur wenige Menschen stimmen einer Organentnahme - wie auf dem Bild einer Nierenspende - zu. Foto: Jan-Peter Kasper/dpa

21.01.2019

Oberfranken

Organspender dringend gesucht

Nur acht Menschen haben 2018 in Oberfranken nach ihrem Tod Organe gespendet. Mediziner im Bezirk fordern daher mehr Aufklärung. » mehr

Neu auf dem Markt: die CD mit Henri Marteaus anspruchsvollen Werken.

16.01.2019

FP

Bezirk legt neue Marteau-CD auf

Geiger Nicolas Koeckert spielt unter Dirigent Raoul Grüneis scheinbar Unspielbares ein. Jetzt sollen die Werke wieder neue Freunde finden. » mehr

Auf diesem Archivbild lässt Finanzminister Albert Füracker (CSU) Münzen aus einer Prägemaschine im Bayerischen Hauptmünzamt durch die Hände rieseln. Foto: Felix Hörhager/dpa

10.01.2019

Oberfranken

Geldsegen vom Freistaat für die Kommunen

Über den Finanzausgleich erhalten die bayerischen Städte, Gemeinden, Landkreise und Bezirke Geld vom Land. Heuer sind es erstmals knapp zehn Milliarden Euro. » mehr

09.01.2019

Oberfranken

Bezirksumlage bleibt im laufenden Jahr stabil

Oberfranken profitiert von sprudelnden Steuerein- nahmen. Der Bezirk braucht das Geld, denn er investiert. Der Löwenanteil des Haushalts fließt in den Bereich Soziales. » mehr

Parlamentswahl in Bangladesch

31.12.2018

Deutschland & Welt

Hasina gewinnt umstrittene Wahl in Bangladesch

Die Partei der Premierministerin hat die Wahl in Bangladesch haushoch gewonnen. Die Opposition meint, dabei sei es nicht mit rechten Dingen zugegangen. Die Anhänger beider Lager hatten sich vor den Wa... » mehr

30.12.2018

Deutschland & Welt

Tote bei Wahl in Bangladesch

Die Parlamentswahl in Bangladesch wird von tödlichen Auseinandersetzungen überschattet: Vor Wahllokalen im Südosten des Landes kamen mindestens zwei Menschen ums Leben. Im Bezirk Rangamati starb ein M... » mehr

Der Kulmbacher Oberbürgermeister an seinem Bayreuther Arbeitsplatz. Seit 8. November ist Henry Schramm Bezirkstagspräsident. Foto: Markus Roider

28.12.2018

Oberfranken

"Wie ein Vater mit dem zweiten Kind"

Er ist der erste Kulmbacher im Amt des Bezirkstagspräsidenten. Im Interview erklärt Henry Schramm, wieso er sich so über sein neues Amt freut und was er für die Zukunft plant. » mehr

Inmitten von Trümmern

25.12.2018

Deutschland & Welt

Schwierige Rettungsarbeiten nach Tsunami

Drei Tage nach dem Tsunami in Indonesien finden Helfer viele weitere Opfer. Heftiger Regen behindert die Bergungsarbeiten. Wie viele Tote und Verletzte in abgelegenen Dörfern wurden noch gar nicht gef... » mehr

Stolz zeigen die besten Jungzüchter ihre Trophäen. Mit im Bild Jugendleiter Rainer Bauer (Vierter von links).

20.12.2018

Region

Preisrichter vergeben 90 Mal "Vorzüglich"

230 Aussteller aus dem gesamten Regierungsbezirk zeigen bei der oberfränkischen Geflügelschau die Ergebnisse ihrer Arbeit. Gut vertreten ist die Züchterjugend. » mehr

Cambridge Analytica

20.12.2018

Deutschland & Welt

Cambridge-Analytica-Affäre: Washington DC verklagt Facebook

Im Datenskandal um Cambridge Analytica steigt der Druck auf Facebook in den USA. Der Generalstaatsanwalt des Regierungsbezirks Washington DC zieht vor Gericht. Er will Entschädigungen für Nutzer und S... » mehr

Der Neubau des Bezirksklinikums Obermain in Kutzenberg soll nach den Plänen des Architekten aus drei sogenannten "Fingern" bestehen. Insgesamt soll der Neubau bis zu 143 Millionen Euro kosten. Illustration: Beeg Lemke Architekten

19.12.2018

Oberfranken

Bezirk investiert 143 Millionen in Klinikum

Der Neubau der Einrichtung in Kutzenberg ist beschlossen. Nun liegt es an anderer Stelle, wann genau mit den Arbeiten begonnen werden kann. » mehr

18.12.2018

Deutschland & Welt

Wilderer muss im Gefängnis «Bambi» schauen

Ein Gericht im Bezirk Lawrence im US-Staat Missouri hat einen Wilderer für die unerlaubte Jagd von hunderten Rehen zu einem Jahr Gefängnis verurteilt. Als besondere Strafe müsse der Mann jetzt hinter ... » mehr

06.12.2018

Oberfranken

Bezirk erhält zehn Millionen Euro

Gute Nachrichten für den Bezirk und damit für die Kommunen in Oberfranken: In die Kassen des Bezirks fließen rund zehn Millionen Euro aus einem bundesweiten Ausgleichstopf. » mehr

Immer wieder müssen Pflegeheime einen Aufnahmestopp aussprechen, da sie nicht genügend Fachkräfte für die Betreuung der Bewohner haben. Foto: Christoph Schmidt/dpa

06.12.2018

Fichtelgebirge

Scharnagl sieht Fachkräftemangel in Heimen

Mancherorts gibt es bereits einen Aufnahmestopp. Der Kreis-Seniorenbeauftragte fordert mehr Sprachkurse und längere Qualifikationsfristen für ausländische Schwestern. » mehr

Murtasa Ahmadi

06.12.2018

Deutschland & Welt

Kleiner Messi-Fan vor Taliban geflüchtet

Der kleine Fußballfan Murtasa aus Afghanistan wurde durch sein Trikot aus Plastiktüten vor zwei Jahren weltweit bekannt. Sein Idol Lionel Messi schenkte ihm darauf einen signierten Ball. Das kostbare ... » mehr

Bis zu 50 Millionen Euro will die Handwerkskammer investieren, um ihre Berufs- und Bildungszentren auf den neuesten Stand zu bringen und so eine möglichst gute Aus- und Weiterbildung junger Fachkräfte gewährleisten zu können.	Foto: Rainer Jensen/dpa

03.12.2018

FP/NP

Handwerkskammer investiert 50 Millionen

Bis 2025 sollen die Berufs- und Bildungszentren auf dem neuesten Stand sein. In Hof fällt der Startschuss. Im Westen des Bezirks konzentriert sich die HWK auf Bamberg. » mehr

Kämmerer befürchten Engpass

19.11.2018

Region

Kämmerer befürchten Engpass

Die Abschaffung der Straßenausbaubeiträge bringt Kommunen in Bedrängnis. Ulrich Beckstein, Sprecher der Finanzverwalter, fordert mehr Unterstützung vom Staat. » mehr

Berichteten von der Tagung der oberfränkischen Kämmerer (von links): Johann Kronauer vom Bayerischen Städtetag, Oberfranken-Sprecher Ulrich Beckstein und der Marktredwitzer Kämmerer Markus Brand. Foto: Scharf

15.11.2018

Region

Kämmerer warnen vor Finanzlücke

Die Finanzchefs von 28 oberfränkischen Kommunen besprechen aktuelle Probleme im Historischen Rathaus. Oben auf der Liste steht die Abschaffung des Straßenausbaubeitrags. » mehr

^
Ändern Einverstanden

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Statistik- und Werbezwecke. In unserer » Datenschutzerklärung können Sie die Cookie-Einstellungen ändern. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte "Einverstanden".