BILDUNGS- UND ERZIEHUNGSSYSTEME

Gut 3000 Besucher beim Deutschlandfest der CSU in Mödlareuth bejubelten die Reden der hochrangigen Unionspolitiker.	Fotos: Rainer Maier

04.10.2018

Oberfranken

"Klein-Berlin" in bester Feierlaune

Erstmals ist die Mauer beim 29. Deutschlandfest in Mödlareuth länger weg, als sie einst stand. Unionspolitiker aus drei Freistaaten feiern die Einheit mit Tausenden Besuchern. » mehr

Frau an der Uni

07.09.2018

dpa

Akademikerinnen-Anteil doppelt so hoch wie vor 30 Jahren

Die Zahl der Akademiker in Deutschland wächst weiter - das bestätigen neue Zahlen des Statistischen Bundesamtes. Gewinner sind auf den ersten Blick die Frauen. Doch so einfach ist das nicht. » mehr

Von Bernhard Walker

29.09.2017

Meinungen

Plädoyer fürs Liberale

Die Deutschen, hat Goethe gesagt, ertragen eher Unfreiheit als Ungleichheit und eher Unrecht als Unordnung. Das mag erklären, warum der Liberalismus in Deutschland schwächer ist als in anderen europäi... » mehr

Die Welt wird immer digitaler. Wer mit der Entwicklung nicht Schritt hält, ist schnell aus dem Rennen. Symbolbild: Peter Steffen, dpa

22.07.2017

Oberfranken

Digitalisierung bleibt zentrales Thema

Politiker sprechen beim "Generationengipfel 2.0" der Wirtschaftsjunioren in Bayreuth über grundsätz- liche Fragen und sehr spezielle Lösungen. Im Fokus: junge Unternehmer. » mehr

Kalevi Kiviniemi

05.05.2017

Region

Bildung, Natur und zornige Vögel

Finnland feiert 100 Jahre Unabhängigkeit. Die Deutsch-Finnische Gesellschaft Hof lädt zum Mitfeiern ein - und dazu, ein faszinierendes Land kennenzulernen. » mehr

Meisterpreisträgerin ist Melanie Panzer (Zweite von links), Prüfungsbeste der Weiterbildung sind Mehmet Erduran und Kristina Stäudel. Mit im Bild: Landrat Dr. Karl Döhler und Dr. Laura Krainz-Leupoldt, Vorsitzende des IHK-Gremiums Marktredwitz-Selb (rechts).

10.04.2017

Fichtelgebirge

Frischer Wind für die Unternehmen

Die IHK Oberfranken ehrt die Besten der Aus- und Weiterbildung. Die Ergebnisse bestätigen, dass kaum einer weit und breit die Stützen der Wirtschaft so gut ausbildet. » mehr

Meisterpreisträgerin in ist Melanie Panzer (Zweite von links), Prüfungsbesten der Weiterbildung sind Mehmet Erduran, Kristina Stäudel, Mit im Bild Landrat Dr. Karl Döhler und Dr. Laura Krainz-Leupoldt.

10.04.2017

Region

Frischer Wind für die Unternehmen

Die IHK Oberfranken ehrt die Besten der Aus- und Weiterbildung. Die Ergebnisse bestätigen, dass kaum einer weit und breit die Stützen der Wirtschaft so gut ausbildet. » mehr

29.09.2016

Region

Angst vor Schwächung des Landkreises

Marktleugast, Stadtsteinach und Untersteinach lassen nicht nach in ihrem Bemühen, gemeinsam ein Mittelzentrum zu werden. Bald geht ein Brief ans zuständige Ministerium. » mehr

Christopher Michael zur Bildungsdebatte

09.09.2016

FP/NP

Alte Muster durchbrechen

Die SPD wirft den Fahrstuhl an. Mit ihrer Forderung, beim Übertritt ans Gymnasium nach der vierten Klasse allein den Elternwillen zählen zu lassen, setzen die Sozialdemokraten eine Maschinerie in Gang... » mehr

Interview: mit Jochen Koubek, Medienwissenschaftler

20.07.2016

FP/NP

"Kind und Tablet sind wie ein Magnet"

Am besten schon in der in der Grundschule an den PC - aber nicht allein. Das findet der Medienwissenschaftler Jochen Koubek. Er vergleicht das Netz mit dem Straßenverkehr. » mehr

07.04.2016

FP/NP

SPD will Ganztagsplätze ausbauen

Die bayerischen Genossen wagen einen Vorstoß im Bildungssystem. Schüler sollen einen Rechtsanspruch auf Schule von 8 bis 16 Uhr erhalten. » mehr

Konflikten mit Vernunft begegnen

05.03.2016

Region

Konflikten mit Vernunft begegnen

Der Journalist und Autor Dr. Michael Lüders spricht in Hof über die Situation in Nahost. Mit Ironie und viel Sachverstand entlarvt er die Rollen des Westens und der Regime. » mehr

Die Leiterin des Jam - Haus der Generationen, Silke Fischer (Mitte) und das Thekenteam freuen sich auf viele Gäste beim Internationalen Café.	Foto: Florian Miedl

02.03.2016

Region

Baklava trifft Bienenstich

Im Selber Jam - Haus der Generationen lockt das Internationale Café Gäste aus aller Welt an. Immer mittwochs lernen sich Menschen bei Gebäck und Gesprächen kennen. » mehr

Etwa zwanzig Prozent aller Kinder haben schwierige Startbedingungen. Armut ist einer der häufigsten Gründe.

14.01.2016

Oberfranken

"Kinderarmut ist ein Skandal"

Professor Dr. Heiner Keupp ist Sozialpsychologe. Er erforscht gesellschaftliche Wandlungsprozesse. Am Samstag kommt er nach Bad Alexandersbad. » mehr

Seit gestern schwitzen die Förderschüler über den Abschlussprüfungen. Foto: Bäumler

07.07.2015

Region

Premiere in der Förderschule

Erstmals gibt es am Erich-Kästner- Förderzentrum eine Abschlussprüfung. Für die Schüler geht es um den Mittelschulabschluss. » mehr

Führungswechsel bei der CSU im Landkreis Wunsiedel: Der Landtagsabgeordnete Martin Schöffel (Fünfter von rechts) ist der neue Kreisvorsitzende. Unser Bild zeigt ihn mit dem Vorstand und den Gastrednern bei der Delegiertenkonferenz in Thierstein. 	Foto: Scharf

20.04.2015

Region

Schöffel führt die Kreis-CSU

Der Landtagsabgeordnete übernimmt das Amt von Wolfgang Kreil. Die Delegierten der Kreisversammlung in Thierstein wählen den neuen Vorsitzenden einstimmig. » mehr

"Ja zum Meister" - unter diesem Motto sind bei HWK-Präsident Thomas Zimmer, Geschäftsführer Rainer Beck, Vizepräsident Matthias Graßmann, Geschäftsführer Bernd Sauer und Hauptgeschäftsführer Thomas Koller (von links) über 3500 Aktionspostkarten eingegangen. 	Foto: Fuchs

22.01.2015

FP/NP

Handwerk kritisiert Bildungssystem

Die Führungsspitze der Kammer fordert ein Umdenken von Politik und Gesellschaft. Statt Abitur und Studium müsse die berufliche Aus- und Weiterbildung stärker in den Fokus rücken. » mehr

In der Basisgruppe im Personalwohnhaus lernen die Kinder sozial adäquates Verhalten. Felicitas Hönes, von "Antenne Bayern hilft", Dieter Oelschlegel und Karl Bayer reden dort über Fördermöglichkeiten. 	Foto: S. H.

25.08.2014

Region

Mehr Platz für schwer erziehbare Kinder

Das sonderpädagogische Förderzentrum am Martinsberg klagt über schwierige Bedingungen für die Betreuung. Das Kinder- und Jugenddorf könnte helfen, dort stehen seit Kurzem Räume leer. » mehr

24.07.2014

Region

Arzberger SPD will Umdenken im Bildungssystem

Die Sozialdemokraten fordern Mut zur Veränderung. Andernfalls halten sie weitere Schulschließungen für unausweichlich. » mehr

Oskar Brückner

22.07.2013

Region

GEW-Experte beklagt ungerechtes System

Hof - Massive Kritik am bayerischen Bildungssystem hat Oskar Brückner während einer Diskussionsveranstaltung der Gewerkschaft Erziehung und Wissenschaft (GEW) im Kunstkaufhaus geübt. » mehr

Interview: mit Sujatha Singh, indische   Botschafterin in Deutschland

20.03.2013

FP/NP

"Deutschland hat das beste Brot der Welt!"

Die indische Botschafterin ist vom deutsch-indischen Master-Studiengang an der Hochschule Hof beeindruckt. Sujatha Singh schätzt nicht nur die Kultur ihres Gastlandes, sondern auch das hiesige Bäckerh... » mehr

10.10.2012

Region

Zu Gast bei Freunden

Eine Hofer Delegation besucht derzeit Ogden in den USA. Ziel ist, die Städtepartnerschaft zu stärken. Rainer Krauß vertritt die Stadt Hof. » mehr

1961 wurde der Grundstein für das neue Schulhaus gelegt. Unser Bild zeigt die noch junge Baustelle.

15.05.2012

Region

Eine Schule im Wandel der Zeit

Die Alexander-von-Humboldt-Schule blickt auf 50 Jahre zurück. Anlass genug, um diesen runden Geburtstag mit einem großen Fest zu feiern. » mehr

28.03.2012

Region

Arzberg gibt Schule nicht auf

Trotz der klaren Absage von Kultusminister Spaenle will Bürgermeister Göcking das Projekt "Gemeinschaftsschule" weiter verfolgen. Martin Güll prognostiziert, dass das jetzige bayerische Bildungssystem... » mehr

Günter Merkel (rechts) moderierte den Abend. Mit Martin Güll, bildungspolitscher Sprecher der SPD (links), und BLLV-Präsident Klaus Wenzel standen dem Publikum zwei Bildungs-Fachleute Rede und Antwort.

17.11.2011

Region

Lehrermangel ist Hauptproblem

Das Diskussionsforum zur Bildungspolitik lockt mehr als 250 Besucher. Experten aus Politik und Schule sind sich einig: Das Schulsystem braucht eine Reform. » mehr

14.09.2011

Region

Mehr Lehrer? Aber nicht für Stadtsteinach

Einige Stadträte fahren scharfe Geschütze gegen den Koordinator des Mittelschulverbundes auf. Die Neuordnung hat hohe Transportkosten zur Folge. » mehr

Die Entlassschüler mit einem Notendurchschnitt von 2,0 und besser mit dem Schulleiter: (von links) Christian Wopperer, Anna-Laura Tröger, Steffi Schreiner, Atilla Karres, Sarah Schloth, Direktor Werner Engelhardt, Sophie Käppel, Julian Knopp, Rebecca Ritter und Nicole Schmidtgal.	 Fotos: Bußler

25.07.2011

Region

Mit einem Lächeln in die Zukunft

Die Helmbrechtser Realschule verabschiedet ihre Absolventen. Alle haben die Abschluss- prüfung bestanden. Für die besten und engagiertesten Schüler gibt es Preise. » mehr

Wolfgang  Hoderlein

16.06.2011

Region

Hoderlein will eine Gesamtschule

Der Sozial- und Schulausschuss des Landkreises diskutiert über das Bildungssystem. Die Verwaltung sieht derzeit keine Chance auf den bayernweit seltenen Schultyp. » mehr

30.05.2011

Oberfranken

Bürger wollen mehr Mitbestimmung und ein besseres Zusammenleben

Bonn - Viele Bürger wollen ein bundeseinheitliches Bildungssystem, mehr politische Mitbestimmung und ein besseres Zusammenleben von Jung und Alt. Vorschläge dazu übergaben die Initiatoren des Bürgerfo... » mehr

fpmt_geiszel_260311

26.03.2011

Region

Rettungsschirm für Kommunen

Marktredwitz - "In der großen Politik werden Rettungsschirme aufgespannt. Es wäre mal nachdenkenswert, wie ein Rettungsschirm für unsere Kommunen ausgestaltet werden könnte, damit nicht nur die Pflich... » mehr

fpks_PrivatschuleZinck_2801

28.01.2011

Region

Johannes-Schule steht am Start

Die Pläne des evangelischen Dekanats nehmen Gestalt an. Für die private Grundschule laufen jetzt die ersten Info-Abende. 20 bis 25 Kinder werden für den Anfang benötigt. » mehr

fpnd_schn_schrein_2sp_081210

20.12.2010

Oberfranken

Erster frei gewählter Bürgermeister gestorben

Erster frei gewählter Bürgermeister gestorben Cheb - Überraschend ist Frantisek Linda gestorben, der erste frei gewählte Bürgermeister von Cheb (Eger). Linda war mit seiner Baufirma einer der bekan... » mehr

fpha_sh_KerstinHellinger_18

18.12.2010

Region

Angebot bewährt sich

Die offene Ganztagsbetreuung am Hochfranken-Gymnasium Naila kommt gut an. 46 Mädchen und Jungen bis zur neunten Jahrgangsstufe nutzen sie. » mehr

fpnd_handwerk_3sp_061210

06.12.2010

Oberfranken

Bildung bleibt der Mittelpunkt

Zum Abschluss des Deutschen Handwerkstages zeichnet Ministerpräsident Horst Seehofer die besten Junghandwerker aus. Dabei bekräftigt er die Bedeutung des dualen Ausbildungssystems. » mehr

Günther Keilhofer

27.08.2010

FP

"Das Recht auf Arbeit hat Vorrang"

Nach einer neuen und gerechteren Verständigung zwischen Management und Arbeitnehmern sucht der langjährige VW-Geschäftsführer Professor Dr. Günther Keilhofer. Jetzt hat er dazu ein Buch geschrieben: „... » mehr

fpnai_thh_EhrungSPD_220610

25.06.2010

Region

Verband mit Vorbild-Charakter feiert seinen "107."

Viele Gäste gratulieren der SPD Geroldsgrün zum Jubiläum. Dass sie schon viel älter ist als gedacht, stört keinen. » mehr

02.10.2009

FP/NP

Offene Briefe vom Campus an die Spitzen der Politik

Die folgenden drei offenen Briefe haben die Teilnehmer der Job Factory geschrieben und in der Campus-Post veröffentlicht. Unterstützt wurden sie dabei vom Redaktionsteam. » mehr

fpnd_kon_b1_2sp_250909

25.09.2009

Oberfranken

Bildung: Geld, Chancen, Auslese

Internationale Spitzenklasse oder schreiende soziale Ungerechtigkeit: Es gibt ganz unterschiedliche Bewertungen des deutschen Bildungswesens - auch in diesem Bundestagswahlkampf. » mehr

fpha_do_scharfenberg_030809

03.08.2009

Region

Von Lust und Frust der Weltverbesserei

Hof - Weltverbesserinnen sind Frauen, die zur Sprache bringen, was sie als falsch erkannt haben. So lautet jedenfalls die Definition der grünen Bundestagsabgeordneten Elisabeth Scharfenberg. Ihnen wil... » mehr

fpha_cp_herrmann_300709

30.07.2009

Region

Schule kulturell und sportlich geprägt

Hof - Vor wenigen Wochen hat er erst seinen letzten Abiturjahrgang am Hofer Christian-Reinhart-Gymnasium verabschiedet, jetzt geht er in den wohlverdienten Ruhestand: Sechs Jahre war Oberstudiendirekt... » mehr

fpmhz_spd_180609

18.06.2009

Region

Führungswechsel bei SPD Stammbach

Stammbach - Stabwechsel beim SPD-Ortsverein Stammbach: In der Jahreshauptversammlung im Siedlerheim haben die Mitglieder Manfred Hopfengärtner zum neuen Vorsitzenden gewählt. Gerhard Quick, der 15 Jah... » mehr

fpks_kulmbach_kr_schulabgae

06.06.2009

Region

Mädchen schneiden besser ab

Kulmbach - Auch ein Bildungs-Musterland wie Bayern hat Problembereiche: Zum Beispiel die Schulabgänger ohne Abschluss. Hier im Landkreis Kulmbach gingen im Sommer 2007 insgesamt 71 Schüler von der Sch... » mehr

07.04.2009

Region

Nord-Süd-Gefälle durch Sozialbericht bestätigt

Oberkotzau - Christa Steiger hat im Rahmen eines sehr gut besuchten Themenstammtisches der Oberkotzauer SPD auf die nach wie vor bestehende Ungleichbehandlung im Rahmen des Nord-Süd-Gefälles hingewies... » mehr

fpnd_schule_270309

27.03.2009

Oberfranken

Bayern sucht die neue Schule

München – Bayern sucht die neue Schule – und zwar zusammen mit Wirtschaft, Politik und Eltern. Dies soll im Dialog geschehen, an sogenannten Runden Tischen. Und beginnen wird das Ganze nach den Osterf... » mehr

fpmt_Lernen_zweiter_versuch

26.03.2009

Region

Ohne Lesen geht gar nichts

Lesen ist das A und O neben Schreiben und Rechnen. Das wurde bei der ASF-Podiumsdiskussion deutlich. Aber auch vieles Andere ist wichtig, um den Kindern ein Bildungswesen für die Zukunft bieten zu kön... » mehr

fpmt_kellner_hubert_130209

13.02.2009

Region

Hauptschule ist vorerst gerettet

Waldershof – Auf zahlreiche Verbesserungen im bayerischen Bildungswesen haben sich beim „Bildungsgipfel“ in München die Staatsregierung und die kommunalen Spitzenverbände geeinigt. » mehr

fpnd_spaenle_120209

12.02.2009

Oberfranken

Schließung einzügiger Hauptschulen ist vom Tisch

Auf einem „Bildungsgipfel“ in München haben sich die Staatsregierung und die kommunalen Spitzenverbände auf zahlreiche Verbesserungen im bayerischen Bildungswesen geeinigt. » mehr

fpks_kulmbach_kr_schulabgae

19.11.2008

Region

Mädchen schneiden besser ab

Kulmbach – Auch ein Bildungs-Musterland wie Bayern hat Problembereiche: zum Beispiel die Schulabgänger ohne Abschluss. Hier im Landkreis Kulmbach gingen im Sommer 2007 insgesamt 71 Schüler von der Sch... » mehr

01.03.2008

Fichtelgebirge

„Notinseln“ bald auch in Bayreuth

Bayreuth – Das lokale Bündnis für Familien in Bayreuth setzt sich dafür ein, dass in Bayreuth sogenannte Notinseln eingerichtet werden. Bei den Notinseln handelt es sich um Geschäfte, Banken oder Behö... » mehr

fpwun_Nahles

11.02.2008

Region

Anerkennung für Solidarität

Kirchenlamitz – Mit kommunalen Problemen im Landkreis Wunsiedel hat sich Andrea Nahles, stellvertretende Bundesvorsitzende der SPD und Sprecherin der Arbeitsgruppe Arbeit und Soziales der SPD-Bundesta... » mehr

fpmhz_mavie_seiferth

12.01.2008

Region

„Kein Partyveranstalter“: SPD setzt auf Inhalte

Münchberg – Mit ihrer Jahreshauptversammlung starteten die Münchberger Sozialdemokraten den Wahlkampfauftakt für die Stadtrats- und Bürgermeisterwahl. » mehr

fparz_spd

12.01.2008

Region

Mit dem SPD-Bus durch die Stadt

Arzberg – Eine Mischung aus Unterhaltung und Information servierte der SPD-Ortsverein Arzberg seinen Gästen bei der Auftaktveranstaltung zum Kommunalwahlkampf am Donnerstagabend in der „Bergbräu“. » mehr

^
Ändern Einverstanden

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Statistik- und Werbezwecke. In unserer » Datenschutzerklärung können Sie die Cookie-Einstellungen ändern. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte "Einverstanden".