Lade Login-Box.

BLASKAPELLEN

Die Schulkinder zeigten toll einstudierte Tänze zum Röslauer Wiesenfest.

28.07.2019

Wunsiedel

Wiesenfest: In Röslau feiern Klein und Groß

Drei Tage Wiesenfest: Schon der Auftakt ist toll. Doch auch an den anderen Tagen weiß die Gemeinde ihre Gäste zu begeistern. Ein Hingucker ist der Umzug am Samstag mit vielen Kindern. » mehr

Mit einem Standkonzert der Egertaler Blaskapelle auf dem Marktplatz begann am Freitagabend das Weißenstädter Wiesenfest. Fotos: Uwe von Dorn

19.07.2019

Wunsiedel

Weißenstadt: Blasmusik und Bier zum Wiesenfest-Auftakt

Die Weißenstädter feiern fünf Tage lang ihr Wiesenfest. Sie freuen sich auf Stimmung, das Entenrennen und auf den Festzug. » mehr

Wiesenfestauftakt in Kirchenlamitz

12.07.2019

Wunsiedel

Ein nasser Wiesenfest-Auftakt

Beim Standkonzert in Kirchenlamitz ist es zunächst noch trocken, dann setzt der Regen ein. Beim Festzug der Vereine geht ohne Schirm nichts. » mehr

Wie die Geisterjäger aus dem Film Ghostbusters - so tanzten und sprangen Schüler aus der ersten und zweiten Klasse. Fotos: Stephan Stöckel

02.07.2019

Kulmbach

Schweineboogie in tropischer Hitze

Die Burghaiger Kinder feiern ausgelassen ihr Wiesenfest. Die Auftritte waren eine Augenweide für die Besucher. » mehr

Wiesenfest Bad Steben 2019

01.07.2019

Naila

Wiesenfest: Bunter Festzug durch Bad Steben

In Bad Steben hat an diesem Wochenende das traditionelle Wiesenfest stattgefunden. Es endet am Montag. Geboten waren Fahrgeschäfte wie Autoscooter und Kinderkarussell für die kleinen und junggeblieben... » mehr

Mit Liedern und Gedichten unterhielten die Kinder der Schirndinger Schule.

01.07.2019

Arzberg

Jungen und Mädchen feiern ausgelassen

Beim Wiesenfest begeistert der Schirndinger Nachwuchs mit Tanz, Spiel und Gesang. Die Kinder und auch die Erwachsenen genießen ein Festwochenende bei tollem Wetter. » mehr

Die Bläsergruppe Fränkisch Blech und ihr Leiter Manfred Völk (rechts) lenkten die Gäste mit fröhlicher Musik von der Hitze ab. Foto: Hans Gräf

25.06.2019

Fichtelgebirge

Bläser begeistern Publikum im Egerpark

Zum Sonntagskonzert in Marktleuthen kommen knapp 200 Volksmusik-Fans. Fränkisch Blech zeigt einen Querschnitt durch ihr buntes Repertoire. » mehr

Waldschrat bei einem ihrer seltenen Revival-Konzerte in Hof. Foto: Archiv

24.06.2019

Münchberg

Wiesenfest mit Waldschrat

Weißdorf feiert vom kommenden Freitag bis Montag. Bürgermeister Heiko Hain lobt die günstigen Getränkepreise. » mehr

Meilerfest in Selb

23.06.2019

Selb

Meilerfest zieht die Massen an

Auf der Häuselloh ist am Samstag kaum ein Platz zu finden. Die Besucher lassen sich verwöhnen und genießen die Atmosphäre des traditionsreichen Spektakels. » mehr

Drei Jahrzehnte Comedy-Metal

27.05.2019

Veranstaltungstipps

Drei Jahrzehnte Comedy-Metal

Forchheim - Eines der absoluten Kult-Unikate der deutschen Musiklandschaft feiert nächstes Jahr 30-jähriges Bühnenjubiläum: Die Erlanger Spaßrocker von J.B.O. laden am 28. und 29. » mehr

Für ein Konzert auf höchstem Niveau dankten (stehend von links) Bürgermeister Ralf Hartnack und Polizeipräsident Alfons Schieder dem Chefdirigenten des Polizeiorchsters Bayern, Johann Mösenbichler.	Foto: Klaus Klaschka

20.05.2019

Kulmbach

Kraftvolle Klänge

Das Polizeiorchester Bayern begeistert das Kulmbacher Publikum. Der Erlös des Benefizkonzerts geht an die Aktion "Sternstunden". » mehr

Bayerische Kultband sorgt für Stimmung

14.05.2019

Veranstaltungstipps

Bayerische Kultband sorgt für Stimmung

LaBrassBanda tritt im Rahmen der "Around the World"-Tour am 10. Juni um 20 Uhr bei der "145 Jahre Blaskapelle"-Feier in Falkenberg im Landkreis Tirschenreuth auf. Außerdem eröffnen sie die Festivalsai... » mehr

Olli Schulz

20.04.2019

Veranstaltungstipps

In Kürze

Labrassbanda kommt auf der "Around the World Tour 2019" am 10. Juni nach Falkenberg. Um 20 Uhr tritt die Gruppe bei der "145 Jahre Blaskapelle"-Feier im Festzelt auf. » mehr

Christel Scholz-Engel (links) ist mit der Kantorei Gefrees fleißig am Üben. Am Karfreitag wird in der Sankt-Johannis-Kirche der musikalische Kreuzweg Golgatha aufgeführt. Foto: Judas

21.03.2019

Kunst und Kultur

Die letzten Meter Jesu

An Karfreitag führt die Kantorei Gefrees den "Kreuzweg Golgatha". Das Werk stammt von Michael Lippert. » mehr

"Bei dem Artikel muss aber nicht ich im Mittelpunkt stehen, es geht schon um die Konzerte", sagt Stefan Illek. Von seiner Moderatoren-Rolle bei vielen Konzerten einmal abgesehen, tritt er lieber im Hintergrund auf - oder, wie hier, als Instrumentalbegleitung des Losauer Adventsgesangs.

13.03.2019

Rehau

Der Volksmusik-Macher

Seit knapp 30 Jahren organisiert Stefan Illek Konzerte. Die Reihe, die ihm immer die liebste war, hat er nun beendet - um wieder neue Ansätze zu verfolgen. » mehr

Christian Herrmann (links), ein Musiker aus Berg, und Stadtrat Rainer Ihde aus Marlesreuth wollen die Auflösung des Musikvereins Marlesreuth verhindern.

15.02.2019

Naila

Rettung für den Marlesreuther Musikverein?

Nachdem sich Bläser aus der Kapelle verabschiedet haben, steht die Formation vor dem Aus. Stadtrat Rainer Ihde will das nicht akzeptieren - und sucht engagierte Mitstreiter. » mehr

Helmut Spörl, ein musikalisches Multitalent, beherrscht zwölf Instrumente; seit 30 Jahren ist er Leiter der Geroldsgrüner Blaskapelle. Das Bild zeigt den gebürtigen Langenbacher mit der Konzertina, seinem Lieblingsinstrument. Foto: Singer

01.02.2019

Naila

Ein musikalisches Multitalent

Helmut Spörl leitet seit 30 Jahren die Gerolds- grüner Blaskapelle. Angefangen hat er mit dem Akordeon - mittlerweile spielt er zwölf Instrumente, auch Orgel. » mehr

Der Vorsitzende des Fichtelgebirgsvereins Hof, Karl-Heinz Munzert (achter von rechts) hat am Samstagabend am Heimatabend zahlreiche langjährige Mitglieder des Fichtelgebirgsvereins Hof geehrt. Foto: Uwe von Dorn

05.11.2018

Hof

Drei Mitglieder seit 70 Jahren dabei

Die Hofer Ortsgruppe des Fichtelgebirgsvereins trifft sich zum Heimat- und Ehrenabend. Zwei Kapellen spielen auf, und es gibt zahlreiche Ehrungen. » mehr

Musik ist seine große Leidenschaft: Der 87-jährige Manfred Völkel aus Geroldsgrün, der kürzlich vom Nordbayerischen Musikbund für 75-jährige Musikertätigkeit in der Geroldsgrüner Blaskapelle mit dem Ehrenzeichen in Gold mit Kranz und Urkunde ausgezeichnet wurde. Foto: Singer

28.09.2018

Naila

Er spielt und spielt und spielt

Der Geroldsgrüner Musiker Manfred Völkel ist 87 Jahre alt, und von der Musik kann er nicht lassen. Er spielte schon in vielen Kapellen und an vielen Instrumenten. » mehr

Die Geroldsgrüner Blaskapelle im 125. Jubiläumsjahr. Ganz links Kapellleiter Helmut Spörl. Foto: Singer

14.09.2018

Naila

Zu Ehren von Ernst Mosch

Die Blaskappe Geroldsgrün feiert ihr 125-jähriges Bestehen mit einem Konzertabend. Mehr als 200 Besucher lauschen den fröhlichen Klängen. » mehr

Sie können viel mehr als den Egerländer Musikanten-Marsch: Die Blaskapelle "Böhmisch Blech aus Schirnding" spielte bei ihrer Premiere im Egerpark in Marktleuthen groß auf. Foto: Hans Gräf

07.08.2018

Fichtelgebirge

Ein Egerländer Musikanten-Traum wird wahr

Die Marktleuthener wollen mehr von "Böhmisch Blech": Eine Blaskapelle, die in der Region fest verwurzelt ist, spielt zum ersten Mal im Egerpark. » mehr

Zufriedene und glückliche Gesichter am letzten Wiesenfest-Tag. Die Hohenberger beenden das Fest bunt und fröhlich. Foto: Silke Meier

16.07.2018

Arzberg

Farbenfroher Abschluss zum Fest

Was für ein buntes Finale: Die Hohenberger lassen am letzten Wiesenfesttag Luftballons in den Himmel steigen. Danach feiern sie nocheinmal kräftig. » mehr

Ob am Marktplatz oder im Festzelt: Die Egertaler aus Selb gaben beim Wiesenfest-Beginn in Weißenstadt den Ton an. Mehr Bilder gibt es unter www.frankenpost.de im Internet.	Fotos: Florian Miedl

13.07.2018

Wunsiedel

Marschtöne zum Festauftakt

In Weißenstadt gibt es beim Volks- und Wiesenfest fünf tolle Tage. Das erste Fass ist bereits vor der Zeltöffnung geleert. » mehr

In einer großen gemeinschaftlichen Leistung haben viele Arzbergerinnen und Arzberger die 750-Jahr-Feier zu einem Erfolg gemacht, der sicher noch lange nachwirken wird. Fotos: Josef Rosner

10.07.2018

Arzberg

Jubiläum beflügelt die Arzberger

Nach den vielen Mühen zur großen 750-Jahr-Feier ziehen Veranstalter und Gäste eine sehr positive Bilanz. Alles lief wie am Schnürchen. » mehr

Jedes Jahr aufs Neue ein erhebendes Bild: Die vielen Hundert Luftballons, die die Kinder nach dem Einzug steigen lassen.

09.07.2018

Selb

Selber feiern bis zur letzten Minute

Bis zum letzten Moment genießen die Selberinnen und Selber am Montag ihr Wiesenfest. » mehr

Amelie Popp und Mikail Hartan führten den Umzug an.

05.07.2018

Kulmbach

Das große Fest der Thurnauer Kinder

180 Buben und Mädchen ziehen zum Andenken an Papst Gregor, den Papst der Kinder, durch den Ort. Auf dem Schützenhausplatz herrscht danach ein buntes Treiben. » mehr

Sicher der Höhepunkt im Selber Kalender: Der Wiesenfestzug am Sonntag und Montag. Foto: Silke Meier/Archiv

03.07.2018

Selb

Wenige Tage bis zum Start

Wer in diesen Tagen auf dem Goldberg spazieren geht, kann es schon sehen, ahnen und spüren: Das Wiesenfest-Feeling wird immer intensiver. » mehr

Bei der Einweihung der neuen Marienkapelle (von links): Robert Kutzer, Pater Benedikt Leitmayr, zweiter Bürgermeister Reinhard Wurm, Landratsstellvertreter Roland Grillmeier und Forstdirektor Gerhard Schneider. Foto: koro

03.07.2018

Marktredwitz

Kapelle verbindet Konnersreuth und Lourdes

Am Konnsberg gibt es einen neuen Ort für die Besinnung. Das Bauwerk beruht auf einer Idee von Robert Kutzer. » mehr

Wiesenfest in Bad Steben Bad Steben

25.06.2018

Naila

Bad Steben in bester Feierlaune

Der Festzug präsentiert sich farbenprächtig und fantasievoll. Er zeigt die ganze Bandbreite der heimischen Vereine, und auch die Jugend ist stark vertreten. Dann ist im Festzelt Feiern angesagt. » mehr

Unter dem Motto "Kunst und Kinder" steht das Schönwalder Wiesenfest am kommenden Wochenende. Und sicherlich wird man in den Festzügen wieder viele stolze Mädchen und Jungen sehen können. Archivfoto: Silke Meier

22.06.2018

Selb

Die Kinder bereitet sich auf das Wiesenfest vor

Schönwald feiert vom 30. Juni bis 2. Juli sein traditionelles Heimatfest. In diesem Jahr sind wieder die Schule und die Kindergärten an der Reihe. » mehr

20.06.2018

Marktredwitz

Weihe für neue Marienkapelle

Mitte Mai haben die Bauarbeiten für die neue Marienkapelle entlang des Waldbesinnungspfades "Resl von Konnersreuth" (wir berichteten) begonnen. » mehr

Gute Erinnerungen an den Titel "Musikantenkönig" in "Achims Hitparade".	Foto: privat

14.06.2018

Rehau

Pilgramsreuther sind Stammgäste in der Hitparade

Um die Blaskapelle aus dem Rehauer Ortsteil ist es seit einiger Zeit ruhig geworden. Nicht aber im Radio: Dort erfreut sie sich weiter großer Beliebtheit. » mehr

Seit Monaten kümmern sich diese Männer und Frauen schon darum, dass alles klappt beim Bürgerfest am 30. Juni und 1. Juli. Foto: pr.

12.06.2018

Arzberg

Endspurt für das Bürgerfest Thiersheim

Viele fleißige Helfer bereiten gerade das Festwochenende vor. Zwei Tage lang feiert die Gemeinde. Ein Höhepunkt ist der Auftritt des Feuerwehrballetts. » mehr

Einen bunten Mix aus böhmischer Blasmusik, modernen Popsongs und Filmmusik spielte die Stadtkapelle bei ihrem Muttertagskonzert.	Foto: Johanne Arzberger

14.05.2018

Wunsiedel

Blasmusik auf höchstem Niveau zum Muttertag

Polka, Walzer, eine Blaskapelle, die Metal spielt, und Andreas Hofer, der auf die Luisenburg-Saison neugierig macht: Das Konzert der Stadtkapelle ist ein voller Erfolg. » mehr

Ihre Egertaler, ob als Blaskapelle oder Big Band, lieben die Selber innig - das zeigten sie mit einem Riesenapplaus zum Osterkonzert. Fotos: Silke Meier

25.02.2018

Selb

Egertaler stellen Osterkonzert ein

In Selb endet eine Tradition: Die Egertaler Blaskapelle stellt nach 34 Jahren ihr Osterkonzert im Rosenthal-Theater ein. » mehr

Volksmusikanten aus Leidenschaft sind die beiden 81-jährigen Klarinettisten Hans Stelzer aus Bobengrün (links im Bild) und Ernst Herpich aus Obersteben. Foto: Singer

16.02.2018

Naila

Einst junge Musiker spielen heute noch

Damals waren sie die Jüngsten in einer Blaskapelle - und sie spielen im hohen Alter immer noch Klarinette. Vieles verdanken sie Hermann Krenz, der im Jahr 2002 starb. » mehr

28.12.2017

Kulmbach

Der letzte Getreue des Königs

Der Marktschorgaster Rudolf Kurz ist einer der besten Kenner von König Ludwig II. in Franken. Seit vier Jahrzehnten beschäftigt er sich mit dem Märchenkönig und hat eine tolle Sammlung. » mehr

Der Männergesangverein Neusorg mit Siegbert Filbinger.	Fotos: H. Kö.

19.12.2017

Marktredwitz

Eine musikalische Winterreise

Zahlreiche Akteure treten beim 19. Adventssingen des Männergesangvereins Neusorg auf. Sie ernten großen Applaus für ihre Darbietungen. » mehr

Sie stellten am Donnerstagnachmittag das Jubiläumsprogramm für das Festjahr 2018 in Konnersreuth vor. Mit dabei waren (von links) Bürgermeister Max Bindl, Pfarrseelsorger Pater Benedikt Leitmayr und Vereinskartell-Vorsitzender Andreas Malzer. Im Hintergrund die Pfarrkirche St. Laurentius, die auf einer Erhebung über der Marktgemeinde thront. Foto: jr

09.11.2017

Arzberg

Konnersreuth feiert ein ganzes Jahr

Drei große Jubiläen stehen in der Marktgemeinde an. Zum Neujahrsempfang hat sich Heimatminister Markus Söder angekündigt. » mehr

Viele Geschenke tauschten die beiden Partnergemeinden aus. Im Bild (von links): zweiter Vizebürgermeister Johann Schrei, dritter Bürgermeister Stefan Klaubert, zweite Bürgermeisterin Marion Stowasser-Fürbringer, Hausherrin Bürgermeisterin Magister Eva Karrer und Bürgermeister Stefan Göcking. Unser rechtes Foto zeigt die Blaskapelle des Musikvereins Arzberg in der Steiermark, die die Gäste mit schmissiger Musik willkommen hieß.

13.09.2017

Arzberg

Paradebeispiel für grenzenlose Freundschaft

Arzberg - Offizielle Partnerschaften zwischen Städten und Gemeinden existieren oft nur auf dem Papier. » mehr

Auf dem Sportplatz des ATS Hof/West lernen die Fußballschüler derzeit von Trainern des FC Valencia. Verantwortlich für das Camp sind (hinten von links): Trainer Oliver Helbig, Trainer Carlos Paris, Campleiter und Trainer Sven Locke, Trainer Miquel Belmonte und Organisator Tim Siegler.

01.08.2017

Regionalsport

Spanisches Flair in Hof

Ein Stück La Liga erleben Fußballschüler derzeit in Hof. Bei einem Trainingscamp des FC Valencia lernen sie von Trainern des spanischen Eliteklubs. » mehr

Immer ein Hingucker im Festzug sind die Marlesreuther Kinder. Archiv-Foto: Michael Spindler

26.07.2017

Naila

Marlesreuth in Feierlaune

An diesem Wochenende lädt der Nailaer Ortsteil erneut zum Wiesenfest. Das Programm steht. » mehr

Die Mädchen fühlen sich auch mal in schönen Kleidern wohl.

16.07.2017

Arzberg

So schön feiert Hohenberg

Die Schulkinder spielen die Geschichte der Stadt nach. Sie begeistern die Bürger und viele Gäste. Unter Kastanien feiern alle gemütlich und fröhlich. » mehr

Auf dem Markplatz stimmte die Egertaler Blaskapelle mit dem Standkonzert auf das Wiesenfest ein.

09.07.2017

Selb

Selber im Wiesenfest-Himmel

Am Samstag eröffnet Oberbürgermeister Ulrich Pötzsch das wichtigste Fest der Porzellanstadt. Und die Besucher lassen sich nicht lange bitten. » mehr

Das Bild zeigt (von links) Armbrustkönig Markus Hölzl, Schützenliesl Lena Thüroff, Schützenkönig Sebastian Duwe, Fahnenträger Thomas Goller, Schützenliesl Diana Strobel und Vorsitzenden Tobias Strobel.

04.07.2017

Hof

Sebastian Duwe holt sich die Schützen-Krone

Mit einem guten Zehner gewinnt der gebürtige Berliner die Königskette. Er hat genau in die Mitte getroffen. » mehr

Nicht nur die Erwachsenen, sondern natürlich auch die Kinder sehnen das Wiesenfest herbei. Foto: Florian Miedl

04.07.2017

Selb

Wiesenfest Selb: Vier Tage mit buntem Programm warten

Am Festplatz halten die Besucher die Traditionen bei Reigentanz und Co. hoch. Mit Feuerwerk und Partymusik feiern sie aber auch das Heute. » mehr

Stefan Dettl, der Frontmann von "LaBrassBanda" freut sich schon auf die kommenden Konzerte.

01.07.2017

Kunst und Kultur

Interview mit Stefan Dettl von LaBrassBanda: Mit Blasmusik auf Welttournee

"LaBrassBanda" aus Übersee am Chiemsee ist keine gewöhnliche Blaskapelle, ihr Frontmann Stefan Dettl ist ein virtuoser Trompeter. Ein Sonntagsgespräch über Tokio ohne Karaoke, Lederhosen in Nordafrika... » mehr

Die Schirndinger Blaskapelle Böhmisch Blech feiert 50-jähriges Bestehen. Zum Jubiläum schenkte Bürgermeisterin Karin Fleischer den Musikern Handtücher mit dem Marktwappen, "sollte einer ins Schwitzen kommen". Am Wochenende ist die Traditionsformation in Thiersheim beim Bürgerfest und Brückenradwegjubiläum zu hören.

30.06.2017

Arzberg

Jubiläumskapelle spielt in Thiersheim

Diesen Samstag und Sonntag feiert der ganze Ort Bürgerfest und das fünfjährige Bestehen des Brückenradwegs. Musik macht die Gruppe Böhmisch Blech. » mehr

28.05.2017

Fichtelgebirge

Dronen düsen durch Schönbrunn

Schönbrunn - Das Brauereihoffest 2017 steht bevor: Am Wochenende, 3. und 4. Juni, verwandelt die Brauerei Lang in Schönbrunn bei Wunsiedel das Firmengelände in eine Partymeile. » mehr

Fetzige Musicalweisen und mehr: Die Zehn- bis 16-Jährigen des Regnitzlosauer Nachwuchs-Chores "Rasselbande" stellten unter anderem mit Kanon- und Gospel-Gesang ihr Können unter Beweis.

08.05.2017

Rehau

Beschwingt und fetzig

Seit Wochen freut sich der Sängerbund auf sein Frühlingskonzert. Den Abend bereichern befreundete Chöre aus der Region. » mehr

Per Seilwinde aber von Hand abgesichert wurde der Maibaum in Wartenfels aufgerichtet.	Foto: Klaus Klaschka

02.05.2017

Kulmbach

Fast wie in alten Zeiten

Der Wartenfelser Maibaum ist aufgerichtet. Zur Feier mit den Stammtischen kommt das ganze Dorf zusammen. » mehr

Thomas Goller und Thomas Götz spielten "die besten Lieder, die wir uns vorstellen können".

17.04.2017

Selb

Egertaler kehren zurück auf die Bühne

Nach zwei Jahren Pause beleben die Musiker eine schöne Tradition wieder: Sie geben ein umjubeltes Osterkonzert im Theater. » mehr

^