Lade Login-Box.

BLUES

Spielten in Helmbrechts ihr Publikum schwindelig: Ana Popovic & Band. Foto: Dirk John

vor 12 Stunden

Kunst und Kultur

Turbo-Blues in Helmbrechts

Der Bürgersaal wird zur Bühne für einen fulminanten Auftritt der Gitarristin Ana Popovic und ihrer Band. » mehr

Thomas Hermanns

03.12.2019

Boulevard

Thomas Hermanns: «Singen ist besser als jede Therapie»

Was muss man tun, um sich besser zu fühlen? Für Thomas Hermanns gehört das Singen unbedingt dazu. Der Comedian hat aber noch mehr Tipps auf Lager. » mehr

"The Soul of New York’s Spanish Harlem" zeigen ihre Show mit Latin music am 28. November 2020. Fotos: PR

21.11.2019

Selb

Kulturvisionen auf hohem Niveau

Einen Blick voraus in die Spielzeit 2020/21 im Rosenthal-Theater werfen die Mitglieder des Selber Kulturausschusses. Sie stimmen den Programm-Vorschlägen einhellig zu. » mehr

Blues und Rock, ungezähmt und wild: Véronique Gayot (mit Gitarrist Timo Gross) bei den Kulturwelten in Helmbrechts. Foto: Andrea Herdegen

17.11.2019

Kunst und Kultur

Eine Wildkatze zeigt ihre Krallen

Véronique Gayot beweist bei den Kulturwelten, dass auch Französinnen den Blues singen können. Mit ihrer starken Ausstrahlung packt sie die Zuschauer. » mehr

Wunsiedel

10.11.2019

Wunsiedel

Hunderte Besucher ziehen von Kneipe zu Kneipe

Das Jubiläum der Wunsiedler Kneipennacht konnte sich sehen lassen: Am Samstagabend flanierten Hunderte durch die Innenstadt, um die 20. Auflage der Kultveranstaltung des Bürgerforums zu feiern » mehr

Virtuoses Gitarrenspiel, warme Stimme: Habib Koité im Helmbechtser Bürgersaal. Foto: Meier

24.10.2019

Münchberg

Von der Weltbühne nach Helmbrechts

Habib Koité ist ein Power-Musiker, ein Dichter - und sozial hoch engagiert. Im Bürgersaal zaubert er mit Afro-Groove und Soul, mit Blues und Flamenco. » mehr

Wo sie stehen, werden nächstes Jahr die Theaterbesucher sitzen (von links) Theater-Geschäftsführer Florian Lühnsdorf, Intendant Reinhardt Friese und der Kulturamtsleiter der Stadt Hof, Peter Nürmberger. Foto: Harald Dietz

16.10.2019

Hof

Das Theater macht Ernst, aber nicht nur

Die Spielzeit 2020/21 des Hofer Theaters wirft einen kritischen Blick aufs Land. Die Besucher müssen sich dann auch räumlich neu orientieren. » mehr

Hubert Treml (links) und Robert Prill: Lachen, Nachdenken, Betroffensein - das alles ist bei ihnen mit dabei. Foto: Uschi Geiger

13.10.2019

Arzberg

Nachdenkliches vom "Patrioten des Universums"

Hubert Treml ist ein Philosoph des Alltags. In Röthenbach zeigt er, dass Nachdenkliches und Lustiges in einem Konzert perfekt harmonieren. » mehr

Am 12. Oktober spielt das "Schmölz Sextett" im "TECnet Zentrum" des Burgkunstadter Kleinkunstvereins "TECnet Obermain" in Burkersdorf. Es jazzen (von rechts oben im Uhrzeigersinn) Peter Robel, Uwe Groß, Hans-Conrad Feiler, Gerd Kleilein, Günter Prokoph und Andreas Förschl. Foto: privat

08.10.2019

Kulmbach

Jazz und Groove

Das "Schmölz Sextett" spielt Bepop, Funk und Latin. Seit vielen Jahren erobert es die Jazzwelt in der Region. Namenlos war die Gruppe nur ganz am Anfang. » mehr

Die Altrocker von Canned Heat können’s noch, das Rocken - aber wohl nicht mehr lange am Stück.	Foto: Vieweger

30.09.2019

Kunst und Kultur

Bluesrocker machen’s kurz

Die Woodstock-Legende Canned Heat gibt im Helmbrechtser Bürgersaal ein Konzert. Das ist nach 75 Minuten inklusive Zugabe aber schon vorbei. » mehr

S. Grieger-Langer

28.09.2019

Veranstaltungstipps

In Kürze

Organ Explosion gibt am 11. Oktober um 20 Uhr ein Konzert im Kunstkaufhaus in Hof. Die Band mixt Jazz, Funk, HipHop, Elektro, New Orleans Sound und Blues. Sie setzt auch auf dem zweiten Studioalbum "L... » mehr

Eine Extrarunde fuhr man gerne mal mit dem Retro-Bus, um den Liedern von Amber Leaves zuzuhören.

22.09.2019

Hof

Linie4 verbindet Musik-Fans abseits des Mainstreams

Hof - Vor knapp einem Jahr starteten vier Hofer Kneipen mit der Linie4. Anknüpfend an den großen Erfolg, ging es dieses Wochenende in die zweite Runde. » mehr

Das Besondere der Blues Night: Musiker, die sonst kaum miteinander zu tun haben, stehen gemeinsam auf der Bühne. Im Bild von links: Martin Scheffler, Kat Baloun, Blues Rudy, Erwin Walther und Thomas Mares.	Foto: Judas

16.09.2019

Kunst und Kultur

Viel Lob für eine Nacht voller Blues

220 Besucher kommen zur Blues Night in der Gefreeser Bärenscheune. Die Besucher, darunter viele Stammgäste, sind begeistert von dem Abend. » mehr

Kreative Kampfkapelle: Superskank ist der Headliner beim "Rock the Ruins"-Festival am Samstag in Weißenstadt. Foto: pr.

27.08.2019

Fichtelgebirge

Vier Bands rocken die Ruine

Am Samstag wackeln in der ehemaligen Grasyma in Weißenstadt die Wände. Zum 21. Mal findet "Rock the Ruins" statt: mit Food-Trucks, Barbetrieb und Biergarten. » mehr

Cesar Millan

29.08.2019

Veranstaltungstipps

Neues vom Hundeflüsterer

Cesar Millan geht mit seinem neuem Programm auf Tour. Birkett & Hall geben ein Konzert in Hof. » mehr

Die junge Band Blues nid trat in Naila auf, um Geld für den Kampf gegen Krebs zu sammeln. Foto: Hüttner

19.08.2019

Naila

Rocken gegen Krebs

Die Band Blues nid lädt nach Naila zum Konzert ein und spendet ihre Gage. Damit unterstützt sie den Verein "Gemeinsam gegen Krebs" aus Kronach. » mehr

Einen atmosphärisch dicht gewebten Bluessound spielt die belgische Gruppe "Black Cat Biscuit" am 6. September bei den Schmölzer Bluestagen.

13.08.2019

Kulmbach

Benelux-Blueser lassen es krachen

Von Mandoline bis Mundharmonika: Fünf Bands huldigen im Schmölzer Festzelt dem Zwölftakter. » mehr

Entführte die Zuhörer beim "Luisenburg- tra" am Sonntagabend ins sumpfige Mississippi-Delta von Louisiana: Zydeco Annie mit ihren Swamp Cats. Foto: Andrea Herdegen

05.08.2019

Kunst und Kultur

Gute Laune aus den Sümpfen

Zydeco Annie und ihre Swamp Cats begeistern beim "Luisenburg- tra" im ausverkauften Museumshof. Die fröhliche Musik aus dem frankophonen Louisiana zündet. » mehr

Max Raabe

26.07.2019

Veranstaltungstipps

Auf der Suche nach dem perfekten Moment

Max Raabe präsentiert sein neues Album live. Und das "Bike and Music Weekend" steigt im August in Geiselwind. » mehr

Art Neville

23.07.2019

Kunst und Kultur

„Poppa Funk“ Art Neville mit 81 Jahren gestorben

Sie nannten ihn „Papa Funk“ – der Musiker Art Neville prägte die Musik aus New Orleans. » mehr

Feiern und Flanieren an den Saaleauen

26.07.2019

Veranstaltungstipps

Feiern und Flanieren an den Saaleauen

Das Saaleauenfest wird am 10. und 11. August an den Saaleauen in Hof ausgerichtet. "Was(s)erleben" ist wieder das Motto des Fests im idyllischen Saalepark. Am Samstag beginnt es um 13 Uhr mit einem Fa... » mehr

Art Neville

23.07.2019

Boulevard

«Poppa Funk» Art Neville gestorben

Sie nannten ihn «Papa Funk» - der Musiker Art Neville prägte die Musik aus New Orleans. » mehr

Friederike Kosok (links) zeigt ihrer früheren Lehrerin Anette Dietrich-Lachance eines ihrer Werke. Foto: Omnibus

22.07.2019

Kunst und Kultur

Omnibus-Verein profitiert von Synergie-Effekt

Karin Dietel bestückt die Ausstellung beim Frühschoppen des Gefreeser Kulturvereins. Dazu nutzt sie ihre Kontakte als Chefin der Oberfränkischen Malertage. » mehr

Ein musikalischer Tausendsassa: Herbert Pixner.	Fotos: Stephan Herbert Fuchs

19.07.2019

Kulmbach

Weltmusik aus Südtirol

Unverwechselbar, kreativ und doch solide: Das Herbert-Pixner-Projekt entführt die Besucher des Plassenburg-Open-Airs in eine ganz eigene Klangwelt. » mehr

Die Nähe zwischen Fans und Musikern ist eines der Markenzeichen des Sticky-Fingers-Festivals.	Fotos: mm

18.07.2019

Marktredwitz

17 Bands rocken den Steinbruch

Das Sticky-Fingers-Festival am Weidersberg geht am 2. und 3. August in die 32. Auflage. Hinter dem Event steckt viel Arbeit der Organisatoren. » mehr

Sein Programm "Was, wenn doch?" präsentierte Bodo Wartke im Schönen Hof der Plassenburg. Foto: Rainer Unger

18.07.2019

Kulmbach

Auf der Suche nach dem Funken

Bodo Wartke präsentiert beim Open-Air auf der Plassenburg sein Programm "Was, wenn doch?" Richtig mitreißen kann er sein Publikum allerdings nicht. » mehr

Die Banner laden zum Woodstock Revival nach Geroldsgrün ein. Unser Bild zeigt (von links) die Musiker Mathias Menger, Silvio Florio und André Horn. Foto: S. H.

16.07.2019

Naila

Geroldsgrüner Woodstock

Am Samstag steigt ein achteinhalbstündiges Festival auf dem Sportplatz hinter der Grundschule. Der Kartenvorverkauf läuft prächtig. » mehr

Zahlreiche Bands heizten dem Publikum ein.

15.07.2019

Kulmbach

Straßenfest lockt viele Gäste nach Neudrossenfeld

Tausende Besucher kamen am vergangenen Wochenende, vor allem der vielen Bands wegen. Neudrossenfelds Bürgermeister Harald Hübner zieht eine positive Bilanz. » mehr

Volker Ringe und Julia Leinweber als Johnny Cash und June Carter brachten das Publikum beim Burgsommer hoch über Thierstein zum Jubeln.	Foto: Florian Miedl

07.07.2019

Fichtelgebirge

Hommage an einen Man in Black

Das Theater Hof gastiert mit "Ring of Fire" in Thierstein. Das Publikum beim Burgsommer erlebt Johnny-Cash-Songs nahe am Original. » mehr

Organisieren das Event an der Burgruine Weißenstein (von links): Josef Busch, Claudia Lippert, Dietmar und Manfred Gärtner sowie "Steinwaldia"-Vorsitzender Norbert Reger. Foto: Werner Robl

05.07.2019

Marktredwitz

Willy Astor spielt vor der Burgruine

Der Entertainer kommt mit dem Programm "Sounds of Islands" zum Openair am Weißenstein. Funkensteins Projekt tritt im Vorprogramm auf. » mehr

Die Lokalmatadoren der Moonlight-Serenade: die Old Beertown Jazzband aus Kulmbach.	Fotos: Horst Wunner

01.07.2019

Kulmbach

Musiker im Härtetest

Die Old Beertown Jazzband und ihre Gäste aus Dresden trotzen bei der Moonlight-Serenade erfolgreich der Hitze. Die Stimmung im Publikum ist bestens. » mehr

Wo Waldschrat hinkommt, strömen die Zuhörer nur so herbei - so auch zum Wiesenfest in Weißdorf. Weitere Bilder unter www.frankenpost.de Foto: Judas

30.06.2019

Münchberg

Rappelvolles Zelt dank der "Schräte"

Die Gruppe Waldschrat als Zugpferd beim Weißdorfer Wiesenfest hat bestens funktioniert. Die Leute vom Ausschank hatten viel Stress wegen des Andrangs. » mehr

Ein ganz eigener Musikstil

18.06.2019

Veranstaltungstipps

Ein ganz eigener Musikstil

Das Herbert Pixner Projekt tritt im Rahmen des "Plassenburg Open Airs" am 18. Juli um 20.30 Uhr auf der Plassenburg in Kulmbach auf. Dahinter verbirgt sich der Ausnahmekünstler und Multiinstrumentalis... » mehr

Kinder kamen zum Bergfest gleich an vielen Stellen auf ihre Kosten: wie hier beim Kugelstechen oder auch an einem Karussell.

10.06.2019

Münchberg

Auf dem Berg in Hirschberglein brummt’s

Die Bergfreunde erweisen sich wieder als tolle Gastgeber. Die Besucher strömen zu Radspitz und in die Zirkusmanege. » mehr

Carlos Santana

07.06.2019

Boulevard

50 Jahre nach Woodstock - «Africa Speaks» von Santana

Sein ekstatischer Auftritt beim Woodstock-Festival machte Santana 1969 berühmt. Zum 50-jährigen Jubiläum will er wieder auf der Woodstock-Bühne spielen. Auf seinem neuen Album kombiniert Santana seine... » mehr

07.06.2019

Schlaglichter

Grammy-Gewinner Dr. John stirbt im Alter von 77 Jahren

Der einflussreiche Sänger und Grammy-Gewinner Dr. John ist im Alter von 77 Jahren gestorben. Der Musiker aus New Orleans sei einem Herzinfarkt erlegen, teilte seine Familie über den offiziellen Twitte... » mehr

Dr. John

07.06.2019

Boulevard

Blues-Ikone Dr. John mit 77 Jahren gestorben

Wenn der Begriff «Unikum» je auf einen US-Musiker zutraf, dann auf Dr. John. Der Sänger und Pianist vermischte wie kein anderer Rock, Blues, Jazz und Voodoo-Mystik zu einem exotischen Eintopf. Mit 77 ... » mehr

Beth Hart

14.06.2019

Veranstaltungstipps

Erfolgreiche Rockröhre

Beth Hart rockt Burg Abenberg. Und die Lochis feiern in Bad Elster eine Party unter freiem Himmel. » mehr

Nur ein paar Sekunden Einweisung brauchten die sechs Superspezial-Posaunisten in der Pressecker Schule, um zusammen mit den Profi-Musikern von Rekkenze Brass ordentlich zu jazzen.	Fotos: Klaus Klaschka

02.06.2019

Kulmbach

Fast ein bisschen Zauberei

Die Bläser von Rekkenze Brass geben Schulkindern eine amüsante Lehrstunde darüber, wie Musik funktioniert. Und sie wecken in ihnen die Lust, selbst welche zu machen. » mehr

Sarah Connor

31.05.2019

Boulevard

Sarah Connor bleibt ihrer Muttersprache treu

Sarah Connor ist wieder da: Nach vier Jahren hat die Sängerin ein neues Album eingespielt - wieder auf Deutsch. Ist zweimal schon ein Trend? » mehr

Richie Kotzen

05.06.2019

Veranstaltungstipps

Ein Wunderkind an der Gitarre

Der amerikanische Gitarrist Richie Kotzen gibt ein Konzert in Nürnberg. Und Hot Chocolate ist in Bad Elster zu erleben. » mehr

Blokhus-Løkken Wind Festival

21.05.2019

Reisetourismus

Drachen und Cocktails: Festivals am Strand und in der Stadt

Die Festivalsaison ist eröffnet: Mit Lenkdrachen und kulinarischen Gaumenfreuden lockt Dänemark Besucher an. Das Cathedral Quarter Festival in Belfast bietet ein breites kulturelles Programm, und in W... » mehr

Einen Startplatz beim Dance Worldcup in Portugal haben sich die Schülerinnen und Schüler des T-Studio Ballett & Pilates mit ihrer spektakulären Choreografie "Ready or not" gesichert. Mehr Bilder unter www.frankenpost.de . Fotos: Thomas Neumann

20.05.2019

Hof

Grazile Sprünge und groovender Blues

Vor 350 Gäste haben 70 Nachwuchskünstler in der 3. Hofer Junior-Champions-Gala ihr Können präsentiert. Mit dem Erlös werden weitere junge Talente gefördert. » mehr

Eine Klasse für sich

22.05.2019

Veranstaltungstipps

Eine Klasse für sich

ZZ Top feiert das 50. Bandjubiläum mit einer Tour und tritt am 28. Juni um 20 Uhr in der Frankenhalle in Nürnberg auf. Bärte, Blues und Boogie sind ihre Markenzeichen, Texas ihre Heimat. » mehr

Das aktuell größte Interesse liegt für die Veranstaltungen mit Canned Heat. Foto: Tommy Brown

17.05.2019

Kunst und Kultur

Woodstock-Legenden in Helmbrechts

Ab Freitag gibt es Karten für die 16. Kulturwelten. Dieses Jahr stehen zwischen September und Dezember 42 Veranstaltungen auf dem Programm. » mehr

Skurrile Gestalten der "Dreigroschenoper": Bettlerkönig Jonathan Jeremiah Peachum (Volker Ringe, Mitte) und dessen herunterkommene Frau Celia (Anja Stange, Zweite von rechts). Sie sind nicht einverstanden mit der Hochzeit ihrer Tochter Polly (Marina Schmitz, links) mit Bandenchef Mackie Messer. Foto: J. H.

17.05.2019

Selb

Erst das Fressen, dann die Moral

Mit der "Dreigroschenoper" gastiert das Theater Hof in Selb. Die großartige Inszenierung bietet eine spannende Handlung mit Gesellschaftskritik. » mehr

Aktualisiert am 09.05.2019

Hof

Hofer Kneipennacht feiert Jubiläum

Die Kultveranstaltung der Frankenpost findet an diesem Samstag zum zehnten Mal statt. 13 Bands heizen dann in den Hofer Kneipen ihrem Publikum ein. » mehr

Messe LebensArt - Sonntag

29.04.2019

Hof

"LebensArt": Inspirationen aus den Saaleauen

Die Messe „LebensArt“ lockt wieder viele Menschen aus der Region in die Hofer Saaleauen. Sie können sich in einem riesigen Angebot über Garten, Wohnen und Lifestyle informieren. Das Wetter spielt alle... » mehr

Frankenpost lädt zur Kneipennacht

30.04.2019

Veranstaltungstipps

Frankenpost lädt zur Kneipennacht

Die 10. Frankenpost -Kneipennacht steigt am 11. Mai um 20.30 Uhr in der Hofer Innenstadt. Zum Jubiläum spielen 13 Live-Bands an 13 verschiedenen Orten. » mehr

Schalmeien aus Reichenbach vor der Hofer Marienkirche: einer der Hin-Hörer des vergangenen Jahres.	Foto: W.R.

17.04.2019

Hof

Ein Freundschaftsfest für alle

Am 5. Mai steigt in Hof wieder der Deutsch-Tschechische Freundschaftstag. Die Angebote sind größer und bunter als sie es bisher waren - entstehen soll ein Bürgerfest. » mehr

Wer Dekoratives für Haus, Garten und Terrasse sucht, ist auf der "Lebensart" genau richtig. Archivfoto: Thomas Neumann

17.04.2019

Hof

Dekoratives in den Saaleauen

Am letzten April-Wochenende steigt in Hof wieder die "Lebensart"-Messe. 80 Aussteller zeigen, was Gärten, Balkone, Terrassen und auch Wohnzimmer schöner macht. » mehr

Zwei außergewöhnliche Künstler: Tilmann Benning alias Tigeryouth (links) singt voller Euphorie, während Markuz Walach seine Gitarre auch zum Trommeln nutzt. Mehr Fotos gibt es unter www.frankenpost.de .	Foto: Kliemann

14.04.2019

Kunst und Kultur

Tanzen unterm Wellblechdach

Ein Event des "In.Die- Musik"-Vereins erfindet sich einmal mehr neu. Diesmal unter dem Motto "Kommerz kann draußen bleiben". Rund 150 Besucher sind begeistert. » mehr

^